Forum / Astrologie & Esoterik / Astrologie-Esoterik

Hat jemand den Tod gerochen

11. März 2012 um 9:39 Letzte Antwort: 11. März 2012 um 11:08

Drei Tage bevor meine Oma verstorben ist hat es furchtbar gerochen bis sie Tod gestorben ist .( Süß ,Erdig ,Modrig )
Wir haben alle Fenster geöffnet da wir ja nicht wussten was es war .
An dem morgen als Sie verstorben ist war der unangehme Geruch weg wie eingesaugt .

Mehr lesen

11. März 2012 um 10:41

Ja
aber bei uns war es so,dass ich die Einzige war,die es gerochen hat!
14 Tage bevor mein Opa gegangen ist ,hab ich es zum ersten Mal gerochen

Gefällt mir

11. März 2012 um 10:48
In Antwort auf dona_12492253

Ja
aber bei uns war es so,dass ich die Einzige war,die es gerochen hat!
14 Tage bevor mein Opa gegangen ist ,hab ich es zum ersten Mal gerochen

Danke für deine Antwort
Danke für deine antwort . Meine Oma lebte 10 Jahre bei uns und leidete zum Schluss an Demenz .
Sie ist am 07.03.12 gestorben und sagte öfter kurz vorm Tod " ICH HABE ANGST " und dann kam der strenge Geruch dazu . Es haben meine Eltern ,mein Mann und meine zwei Kinder gerochen .
Ich dachte schon ich bin verrückt als ich es erwähnt habe .

Gefällt mir

11. März 2012 um 11:08
In Antwort auf ryana_12637192

Danke für deine Antwort
Danke für deine antwort . Meine Oma lebte 10 Jahre bei uns und leidete zum Schluss an Demenz .
Sie ist am 07.03.12 gestorben und sagte öfter kurz vorm Tod " ICH HABE ANGST " und dann kam der strenge Geruch dazu . Es haben meine Eltern ,mein Mann und meine zwei Kinder gerochen .
Ich dachte schon ich bin verrückt als ich es erwähnt habe .

Mich
hat man auch für blöd erklärt!
Ich bin eigentlich jeden Tag zu meinen Großeltern gefahren.
Meine Oma meinte,ich soll meine Nase mal untersuchen lassen.
Ich hab gesagt,die Wohnung riecht wie ein Friedhof,anders konnte ich es nicht erklären
Mein Opa hatte Krebs,welcher nicht mehr operabel war,er war froh zu gehen!
Ich denke bei Menschen ,die einen nahe stehen bekommt man sehr gut die Veränderung mit,bis zum riechen vom Tod.

Gefällt mir