Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Hat Kartenlegerin immer Recht????????

Hat Kartenlegerin immer Recht????????

26. Januar 2009 um 8:01

Hallo Zusammen,

habe eine Frage, hoffe Ihr könnt mir einen Rat geben.
Also meine Freundin war am Wochenende bei einer Kartenlegerin. Sie hat dann für mich gefragt, wie es bei mir mit Kindern aussieht. ( bin nun im 5.ÜZ und war halt einfach mal neugierig). Die Kartenlegerin meinte zu meiner Freundin, das mit mir körperlich was nicht stimmen würde und ich ohne Medikament nicht schwanger werden würde. Aber mein Kinderwunsch würde sich schon erfüllen.
Das hat mir richtig Angst gemacht, das körperlich was nicht stimmt. War im Sept. bei der FÄ und da war alles ok. Meint Ihr ich kann darauf was sie sagte was geben?
Habe halt auch schon sehr gute Erfahrungen mit dem Kartenlegen gemacht, deshalb hat mir das halt sehr erschrecktund beängstigt.

Was meint Ihr?

Lg
Mia

Mehr lesen

26. Januar 2009 um 9:47


was ist 5.ÜZ

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2009 um 19:59

Totaler Blödsinn
Also ich halte die Aussagen für totalen Quatsch und ich würde auch nie Aussagen gegenüber einer Freundin machen wenn ich lege. Woher weiss ich denn das Du damit einverstanden bist?

Lass Dich von derartigen Aussagen nicht verunsichern.

Gerade gesundheitliche Aussagen sind gefährlich und sollten schon garnicht getroffen werden.

Wenn Du Fragen hast meld Dich bei mir per PN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2009 um 9:04

Vergiss alles, was die KL sagen
da stimmt kaum was (bei mir hat NICHTS gestimmt, was je gesagt wurde) Falls was timmt, sind es Zufallstreffer.
Zudem haben die in Gesundheitsfragen nichts, aber auch gar nichts zu sagen, dafür gibt es Aerzte. Geht mit deinem Problem bitte zu einem Arzt, aber NIE, wirklich NIE zu einer KL.
Man sieht ja, was rauskommt, jetzt bist du total verunsichert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2009 um 21:23

Nein
Hallo Mia, nein eine Kartenlegerin hat nicht immer Recht.
Wer eine gute KL sein möchte der wird auch solche Fragen nur mit Vorsicht am besten gar nicht beantworten.

Es ist eine Gabe und diese sollte man nicht Missbrauche. Das ist meine Meinung .

Schade das du so negativ betreud wurdest.

Wünsche dir das deine Angst sich löst und du es nicht zu stark an dich lässt.

Viel Licht und Liebe von Josee-elea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2009 um 10:07

Sender-Empfänger-Prinzip
Wenn ich das richtig verstanden habe, warst du gar nicht anwesend. Von daher würde ich schonmal sagen, bei solchen Sachen immer vorsichtig sein. Hast du schon mal was von Sender-Empfänger-Prinzip gehört? Die Kartenlegerin hat vielleicht etwas geäußert und deine Freundin kann und wird dies nicht zu 100 % wiedergeben können. Mal ganz abgesehen davon, dass ein guter Kartenleger raten würde einen Checkup machen zu lassen aber nicht perse sagen würde du bist krank oder dir fehlt etwas. Nach dieser Aussage würde ich persönlich erstmal nicht auf was "körperliches" schätzen sondern sagen, sie spielt auf eine Hormonteraphie oder sowas an. Die Frage, die ich mir stellen würde wäre, wie lange versuche ich es vielleicht schon. WEnn du jetzt schon seit vielen Jahren versuchen würdest schwanger zu werden und es geht nicht, würde ich mcih fragen ob mein Kerl nicht zeugungsfähig ist oder ich schwierigkeiten habe. Das sind aber Dinge, die du selbst erkennen kannst. Dafür brauchst du niemanden der Karten legt.

Wenn Kartenleger, dann immer persönlich mit einem sprechen um das oben genannte Prinzip zu umgehen. Denn dann kannst du selbst nochmal nachfragen. Wenn du vor kurzem beim Arzt warst, hast du ja auch eine Diagnose, nämlich er hat nichts sehen könne. Also nicht so viel grübel, auf den eigenen Körper hören und leben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2009 um 14:42

Danke
für Eure lieben und aufmunternden Worte. Mir ging das schon noch ziemlich im Kopf umher was die KL sagte, ich selbst war ja dort nicht mit dabei. Meine Freundin geht da neuerdings ständig hin... Habe aber mittlerweile so das Gefühl, dass die gute Frau nich so viel kann was das Kartenlegen betrifft. Sie erzählt meiner Freundin jedesma was anderes, das sich ihr Ex meldet,die nächste Woch dann wieder nicht und die andere Woche würde er sogar bei ihr zu Hause vorbei kommen und sie zurück wollen.
Hatte mir bei meinem Hausarzt einen Check up Termin gemacht und da war alles top in Ordnung.
Wir versuchen ja auch erst seit Sept. 08 Kinder zu bekommen, also ist da noch alles im grünen Bereich.
Habe mir auch selbst die Karten legen lassen und das was da rauskam hat mir super geholfen.
Werde mich nicht mehr so verrückt machen und abwarten was so auf mich zukommt!
Lg
Mia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2009 um 21:28

FALSCH
kartenlegerin hat NIE recht

ist jedenfalls meine persönliche erfahrung bisher....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club