Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Hatte mich verliebt in einen Jungfrau-Mann.

Hatte mich verliebt in einen Jungfrau-Mann.

25. Juli 2007 um 2:00



Er empfand für mich nix.

Und nun laß ich das doch Jungfrau-Mann und Stier-Frau so gut zusammen passen.

Komisch und warum hat das nicht bei mir geklappt???


Tschüß
Elluschka


Mehr lesen

25. Juli 2007 um 16:27

Nicht nur das sternzeichen
zählt!!! es heisst ja nicht das wenn man das sternzeichen hat, was mit dem anderen funktionieren soll, das das dann so sein muss, da hört ja auch noch ein wenig mehr dazu.....auftreten, aussehen, ausstrahlung usw......tut mir leid für dich.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 19:22
In Antwort auf joi_12627276

Nicht nur das sternzeichen
zählt!!! es heisst ja nicht das wenn man das sternzeichen hat, was mit dem anderen funktionieren soll, das das dann so sein muss, da hört ja auch noch ein wenig mehr dazu.....auftreten, aussehen, ausstrahlung usw......tut mir leid für dich.

lg

...muss ich Dir voll zustimmen
mit dem was Du da sagst.
In erster Linie ist es wie sagt man so schön:
Der erste Eindruck der zählt.
Genauso wie die Aura wichtig ist, alles in allem eben, der Typ muss erstmal stimmen
Da kannste nicht sagen, ey genau Dich will ich, weil unsere Sternzeichen, die passen ja zusammen.
Das habe ich gehört oder gelesen*gg*
Sowas sollte eigentlich an letzter Stelle stehen
L.G. vom Finchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 19:29
In Antwort auf esi_12133038

...muss ich Dir voll zustimmen
mit dem was Du da sagst.
In erster Linie ist es wie sagt man so schön:
Der erste Eindruck der zählt.
Genauso wie die Aura wichtig ist, alles in allem eben, der Typ muss erstmal stimmen
Da kannste nicht sagen, ey genau Dich will ich, weil unsere Sternzeichen, die passen ja zusammen.
Das habe ich gehört oder gelesen*gg*
Sowas sollte eigentlich an letzter Stelle stehen
L.G. vom Finchen

-ja-
ja genau an letzter stelle....ich sage auch immer ich will ja nicht danach leben, aber weisst finchen, das lustige ist, das wenn man sich kennen lernt und dann wird zum schluss nach dem sternzeichen gefragt, man sich das irgendwie schon gedacht hat und weis wie der jenige im groben tickt....angeblich passt zum skorpion ja mega gut der krebs....aber ich habe mit krebsmännern verständigungsprobleme, da kann man wieder sehen, das man halt nicht danach gehen kann.....

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2007 um 0:51
In Antwort auf joi_12627276

-ja-
ja genau an letzter stelle....ich sage auch immer ich will ja nicht danach leben, aber weisst finchen, das lustige ist, das wenn man sich kennen lernt und dann wird zum schluss nach dem sternzeichen gefragt, man sich das irgendwie schon gedacht hat und weis wie der jenige im groben tickt....angeblich passt zum skorpion ja mega gut der krebs....aber ich habe mit krebsmännern verständigungsprobleme, da kann man wieder sehen, das man halt nicht danach gehen kann.....

lg

Ja genau an letzter stelle....
*g*da haste schon Recht mit, muss schmunzeln.Das fragt man dann, natürlich ganz ohne Hintergedanken, welches Sternzeichen er ist.
Ich lasse mir immmer Zeit und versuche es zu erraten und liege oft richtig, komischwerweise
Zwilling und Krebs soll ja auch angeblich perfekt hamonieren.
War im laufe der Zeit mit 2 krebsen zusammen, oje weglauf*g*.
Komme mit den ihren komischen Verständigungsignalen ja mal gar nicht zurecht.
Das war zoff, zoff, zoff...
Allerdings freundschaftlich da geht es.
Da sieht man viiiieles ja auch viiiiel lockerer
Du hast recht, man kann danach nicht gehen.
Bin ja auch mit nem JFM zusammen, was Astro technisch ja gar nicht zusammen passt
Liegt vielleicht an meinem AZD der juten Waage
Wo wir wieder beim Thema wären
Lieben Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen