Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Hellsehen.....

Hellsehen.....

17. April 2006 um 8:50 Letzte Antwort: 30. August 2014 um 19:57

Ich habe in der letzten Woche mit drei versch. Hellsehern gesprochen, weil ich nicht mehr soviel aufs Kartenlegen geb. Jetzt hat eine Hellseherin so ziemlich genau das Gegenteil von dem gesagt, was die anderen Hellseher gesehen haben. Ich hatte zu dem Zeitpunkt, aber auch genau das im Bauchgefühl, was sie gesagt hat, es war eine große Befürchtung. Als ich mit den anderen gesprochen habe, hatte ich diese Befürchtung noch nicht. Daher meine Frage: Kann es sein, dass Hellseher sich so sehr in die Gedanken des Anrufers einfühlen können, dass es zu solchen Aussagen kommt? Oder kann es sein, dass das Universum einfach mal Nachrichten schickt, die man nicht hören möchte, weil man zu oft angerufen hat? Würde mich über Beiträge freuen. Danke!

Mehr lesen

4. Juli 2006 um 15:40

Wie kommst du auf so was?
Warum müssen manche Leute eigentlich immer alles wissen müssen?
Wieso glaubt ihr an solche Dinge, da kann doch jeder kommen und einem solch einen Mist erzählen bis man es tatsächlich glaubt! Glaubt mal an euch selber und nicht an das was euch andere "möchtegern Hellseher" sagen!

Gefällt mir
8. Juli 2006 um 13:07

Hellsehen: es wird gesehen was man innerlich "mitbringt"
liebe hanna231,
ich denke es ist genau so wie du es beschreibst und formulierst.ihc beschäftige mich schon sehr lange mit esoterik u spiritualität.die allermeisten hellsichtigen bewegen sich auf der astralebene, das ist die gefühlsebene.dort treten sie in kontakt mit den wünschen,hoffnungen,ängsten der fragenden und entsprechend fällt die beratung aus.
hellsichtigkeit,hellhörigkeit etc ist auch nicht anzeichen einer besonders fortgeschrittenen entwicklung, sondern tiere sind es naturgemäß, und die menschheit war es zu zeiten von atlantis allgemein.jetzt sollen wir alle unser denken entwickeln! später, bei fortgeschrittener reife u eigenständigkeit gibt es wieder erhöhte sensitivität, aber in diesem stadium befinden sich die meisten menschen noch nicht.
liebe grüße sendet dir seele17

Gefällt mir
8. August 2006 um 22:59

Aufpassen
hallo hanna,
grade am telefon musst du sehr vorsichtig sein. es gibt viele schwarze schafe.
befrage die hellseher auch nach der ist-situation.
somit kannst du dir gleich ein bild machen ob sie ahnung hat oder nicht. die leute die am telefon alles in die laenge ziehen sind meistens nicht zu empfehlen.
und wenn dir eine dein bauchgefuehl bestaetigt denke ich das du dann mit der richtig liest.
uebrigens noch ein tip von mir: bei manchen hotlines kannst du dir online bewertungen ueber die jeweiligen hellseher anschauen. das hilft manchmal sich ein bild darueber zu machen und spart geld.
und hole dir nicht zu viel meinungen ein das verwirrt dich nur. warte einfach ab was kommt. ich weiss das ist leichter gesagt als getan.

Gefällt mir
9. August 2006 um 8:55

Die Menschheit wird doch für dumm verkauft
und ist es auch, in vielen Punkten.
Aber ein ganz besonders großer Punkt
ist die bedingungslose Gutgläubigkeit
dieser Kunden von den Telemedialberatern, wie es früher bei
Primetime hieß. Heute wird so getan,
als hätte es Primetime nie gegeben und alle die sich die Nummer der Auskunft bis dahin ins Hirn eingebrannt haben, einen Zettel am Kühlschrank bzw. die Nummer wie eine
Notrufnummer gespeichert (so wurde es
ja immer sugeriert)

Gefällt mir
9. August 2006 um 9:16

Und weiter...
(leider zu schnell gedrückt)..
Wenn man die neue Sendung Fresh4u
ansieht und die alten Gesichter sieht, die aber Primetime gar nicht
kennen wollen, dann muß ich lachen.
Ne, jetzt sind sie ein ganz junger
Sender, bei dem man garantiert ganz
schnell durchkommt und genauso wie
früher bei Primetime die selben Binsenweisheiten bekommt, die jeder
von uns, der etwas Menschenkenntnis
besitzt, Weitblick und nicht ganz
verblödet ist, auch selbst aussprechen könnte.
Wenn ich höre, daß Gitti ihre Jenseitskontakte pflegt und die Toten
auch noch dazu bewegen kann, ihren Anrufer zu berühren, dann hört es bei mir auf. Warum stellt denn niemand einmal die Frage, wenn jemand
getötet wurde und der Mörder bisher nicht gefunden, wer es war?
Es könnten soviele Verbrechen aufgeklärt werden, wenn es das denn gäbe. Oder ihr Kontakt zu Lydia.
Warum fragt sie denn nicht einmal nach, was man tun kann um bestimmte
Krankheiten auszurotten bwz. welche
Katastrophen könnten durch das große
Wissen verhindert werden.
Oder wo befindet sich das vermisste
Kind? Sind die Fähigkeiten nur für
banalste Dinge ausnutzbar, wie z.b.
kommt mein Partner zu mir zurück.
Wieso sollten sich die Toten mit solchen Banalitäten auseinandersetzen
und die wirklich wichtig und großen
Dinge, davon wissen sie scheinbar nichts.
Wenn Hellseher Ivan mit seinen Engeln
spricht und dann etwas reinbekommt
dann frage ich mich, können die uns nicht sagen ob es Auserirdische gibt,
wo Gott ist, wann Jesus wieder kommt,
(wenn überhaupt).. Ach da fällt mir
ein, könnte man denn durch Gitti nicht einmal Jesus kontaktieren, den
kennt doch jeder und man wird ihn doch als guter Christ mal anrufen dürfen ggg. man hat ja schließlich
einen Bezug zu ihm oder?
Und dann das Kartenlegen, da werden
in geschickter Weise, die Anrufer ausgefragt und die Möglichkeit der
Richtigkeit der Aussage hat eine Chance von 50/50. Der Kunde bekommt
das zu hören, was er voher gesagt hat und ist glücklich, wie einfältig.
Wenn ich schon höre, wie manche traurig sind in der Stimme, dann sagt
die Kartenlegerin, ja ich sehe es schon sie sind sehr traurig.. Welch
große Fähigkeit diese Aussage.
Ich kann nur hoffen, daß sich möglichst viele geistig gesunde Menschen diese Sendungen als Unterhaltung ansehen und nicht noch in eine Abhängigkeit kommen, bzw. sich finanziell verschulden nur um so eine Binsenweisheit zu erfahren.
Die kann ich auch erzählen und denke
nicht, daß ich deswegen eine Hellseherin bin.
In diesem Sinne, weiterhin gute Unterhaltung Euch allen.
Viele Grüße
Aranca

Gefällt mir
6. August 2013 um 0:59

Frage
Wie kommt man immer wieder nur zu aussagen wie " ich liege zu 80% richtig. Warum nicht 81% oder 79%?? Was ist das für ein Schmarren?
Sind die 80% eigenes empfinden? Kundenresonanz? Kurzum, wenn jemand mit Prozentzahlen um sich wirft ist das immer Blödsinn.....

Gefällt mir
4. Januar 2014 um 15:11

Erkennen
Ich weiß es von mir selbst, dass Hellsehen geht. Leider gibt es immer mehr Menschen, die damit Geld machen wollen, auch wenn diese das gar nicht können.
Deswegen sind Berater im esoterischen Bereich mit Vorsicht zu genießen.
Grundsätzlich sollte man nicht wahllos irgendwem anrufen, sondern sich wirklich einen Berater aussuchen, der einem sympathisch ist und zu dem man Vertrauen hat. War ich früher immer dagegen Geld dafür zu zahlen, sehe ich das inzwischen etwas anders, denn die Leute investieren jede Menge Zeit und Energie in diese Dienstleistung.

Ich bin seit langer Zeit bei fortunas-team.de und bin immer kompetnet beraten worden. Für mich geht es nicht wirklich darum die Zukunft zu sehen, sondern Hilfe zu bekommen, gewisse Situationen zu meistern. Und hier bei fortunas-team.de bekomme ich genau das. Ein kleines Team ausgewählter, echt kompetenter Berater hilft den Menschen in vielen Situationen.

Soviel von meiner Seite zu diesem Thema.

Gefällt mir
23. August 2014 um 9:48
In Antwort auf salha_12436263

Frage
Wie kommt man immer wieder nur zu aussagen wie " ich liege zu 80% richtig. Warum nicht 81% oder 79%?? Was ist das für ein Schmarren?
Sind die 80% eigenes empfinden? Kundenresonanz? Kurzum, wenn jemand mit Prozentzahlen um sich wirft ist das immer Blödsinn.....

Erfolgsquote
Die Antwort verstehe ich komplett nicht. Ist doch in Ordnung, wenn man zugibt, dass mann nicht zu 100 % richtig liegt. Welche Zahl willst du denn hören (lesen)? 79,473 %.

Ich weiss nicht wie es beim Hellsehen ist, aber beim Kartenlegen (ich lege mit Lenormand Karten) hat man die Zukunft oft selbst in der Hand. Man sieht Konsequenzen, wenn man eine Weg weiterverfolgt oder ihn nicht zu Ende geht. Andere Dinge stehen fest und man nimmt sie, wie sie kommen.

Hast du da eine Formel für eine Erfolgsberechnung? 100 % für das Schicksal, und der Rest? Jeder Mensch trifft seine eigenen Entscheidungen und beeinflusst damit sein Leben. Ich kann nur sehen, welche Ratschläge die Karten geben. Manche Menschen nehmen es sich zu Herzen, andere nicht. Liegt dann die Erfolgsquote bei 100 % weil ich sagen kann, hab ich Ihnen doch gesagt? Oder liege ich dann daneben, weil die Vorhersage nicht eingetroffen ist, und ich nicht von vornherein das Scheitern voraus gesagt habe?

LG

Mandragora

Gefällt mir
30. August 2014 um 19:57
In Antwort auf sanda_12939677

Aufpassen
hallo hanna,
grade am telefon musst du sehr vorsichtig sein. es gibt viele schwarze schafe.
befrage die hellseher auch nach der ist-situation.
somit kannst du dir gleich ein bild machen ob sie ahnung hat oder nicht. die leute die am telefon alles in die laenge ziehen sind meistens nicht zu empfehlen.
und wenn dir eine dein bauchgefuehl bestaetigt denke ich das du dann mit der richtig liest.
uebrigens noch ein tip von mir: bei manchen hotlines kannst du dir online bewertungen ueber die jeweiligen hellseher anschauen. das hilft manchmal sich ein bild darueber zu machen und spart geld.
und hole dir nicht zu viel meinungen ein das verwirrt dich nur. warte einfach ab was kommt. ich weiss das ist leichter gesagt als getan.

Hallo
Hey du hast recht,ich glaub nicht an die über Telefon aussage.und Leute kartenlegen kann mann nicht lernen

Gefällt mir