Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Herrn Flosse zurückgewinnen?

Letzte Nachricht: 3. April 2010 um 13:58
J
janine_12365337
02.04.10 um 12:22

Moin zusammen!

Hat schon mal jemand einen Fische-Mann zurückerobert? Falls ja, wie?

Kurzer Hintergrund:

Habe oft still gehalten. Launen ertragen, eigene Bedürfnisse zurückgestellt, etc. Irgendwann war bei Frau Stier aber auch mal das Maß voll und ich habe gesagt, was ich denke - nun ja, rückblickend wohl auch gefordert, gezerrt, unter Druck gesetzt, usw.

Das waren auch seine Worte. Der Druck. Auf jeden Fall ist es vorbei - noch bevor es richtig begonnen hat. Erst wollte er nichts mehr von mir hören, dann doch wieder ein kurzes, aber belangloses Gespräch.

Habe versucht, mich rar zu machen. Aber die Sehnsucht treibt mich doch. Also habe ich hin und wieder eine kurze SMS zu diversen speziellen Anlässen (Beginn Reise, etc.) verfasst. Wenn überhaupt, bekam ich eine sehr sachliche/kühle Antwort. Denke, ich bin für ihn durch... Dabei klebte er vorher regelrecht an mir. Ist das normal? Vorher himmelhochjauchzend und dann Ignoranz? Oder seht ihr noch eine Chance? Nur wie?

Lieben Dank für eure Einschätzung und schönes Osterfest!
Feeling76

Mehr lesen

J
janine_12365337
02.04.10 um 20:45

Vielen Dank...
...für deine Antwort, dasnettchen1!

Tja, den Aspekt habe ich schon in Betracht gezogen. Es sollte nun entspannter werden. ABER: das Gefühl ist da. Und er war auch ein ganz besonderer Mensch. Dieses tiefe Vertrauen zwischen uns, was ich vorher noch nie erleben durfte...

Merke schon, ich jammer'. Sollte nach vorne schauen, aber gegenwärtig bin ich noch blockiert und versuche dieses ewige Hoffen abzuschütteln. Brauche wohl noch Zeit, eine unglaublich intensive Zeit abschließen zu können...

Gefällt mir

J
jilly_12870403
02.04.10 um 21:37
In Antwort auf janine_12365337

Vielen Dank...
...für deine Antwort, dasnettchen1!

Tja, den Aspekt habe ich schon in Betracht gezogen. Es sollte nun entspannter werden. ABER: das Gefühl ist da. Und er war auch ein ganz besonderer Mensch. Dieses tiefe Vertrauen zwischen uns, was ich vorher noch nie erleben durfte...

Merke schon, ich jammer'. Sollte nach vorne schauen, aber gegenwärtig bin ich noch blockiert und versuche dieses ewige Hoffen abzuschütteln. Brauche wohl noch Zeit, eine unglaublich intensive Zeit abschließen zu können...

Genau...
.....gib dir mal erstmal bisschen Zeit. Und ich finde - unabhängig vom Sternzeichen: Wenn jemand mit dir Schluss macht, dann ist das schon erstmal was endgültiges. Weil sonst tät man es nicht beenden. Dass Fische keine Beziehungen mehr aufwärmen, finde ich ziemlich verallgemeinert. Mir fallen gerade auf Anhieb 3 FM ein, einer davon ist mein Papa. Ohne Aufwärmen nach 1 Jahr Trennung täts mich nicht geben und sie sind heut noch glücklich. Also von dem her kannst nie wissen.
Aber nichts desto trotz: Gerade der benannte Papa hat mal zu mir was nettes gesagt, als mit mir einer Schluss gemacht hat und nach 3 Monaten wieder ankam. Er hat es mit der Kündigung bei nem Job verglichen. Ziemlich banal aber da muss ich oft dran denken: Wenn du dir ne Firma kündigt und sie dich nach ein paar Monaten doch wieder einstellen will, dann muss das Angebot schon verdammt gut sein, dass du annimmst.
In diesem Sinne: Egal wie's ausgeht, ich wünsche dir viel Glück und die richtige (Herzens-)Entscheidung!
LG Fesi

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
janine_12365337
03.04.10 um 11:04
In Antwort auf jilly_12870403

Genau...
.....gib dir mal erstmal bisschen Zeit. Und ich finde - unabhängig vom Sternzeichen: Wenn jemand mit dir Schluss macht, dann ist das schon erstmal was endgültiges. Weil sonst tät man es nicht beenden. Dass Fische keine Beziehungen mehr aufwärmen, finde ich ziemlich verallgemeinert. Mir fallen gerade auf Anhieb 3 FM ein, einer davon ist mein Papa. Ohne Aufwärmen nach 1 Jahr Trennung täts mich nicht geben und sie sind heut noch glücklich. Also von dem her kannst nie wissen.
Aber nichts desto trotz: Gerade der benannte Papa hat mal zu mir was nettes gesagt, als mit mir einer Schluss gemacht hat und nach 3 Monaten wieder ankam. Er hat es mit der Kündigung bei nem Job verglichen. Ziemlich banal aber da muss ich oft dran denken: Wenn du dir ne Firma kündigt und sie dich nach ein paar Monaten doch wieder einstellen will, dann muss das Angebot schon verdammt gut sein, dass du annimmst.
In diesem Sinne: Egal wie's ausgeht, ich wünsche dir viel Glück und die richtige (Herzens-)Entscheidung!
LG Fesi

Fesi... Herzlichen Dank auch dir!
Musste sehr lächeln beim Vergleich deines Dads mit der Kündigung und Wiedereinstellung. Mit dem guten Angebot habe ich das noch gar nicht gesehen...

Ihr habt tolle Denkanstöße, auch wenn sie in eine Richtung gehen, die ich eigentlich gar nicht hören/lesen wollte (aber die rosarote Brille zeigt nun auch mal was Anderes, als die Realität). Hilft doch sehr beim Reflektieren. Vielen Dank dafür!

Gefällt mir

Anzeige
J
jilly_12870403
03.04.10 um 13:58
In Antwort auf janine_12365337

Fesi... Herzlichen Dank auch dir!
Musste sehr lächeln beim Vergleich deines Dads mit der Kündigung und Wiedereinstellung. Mit dem guten Angebot habe ich das noch gar nicht gesehen...

Ihr habt tolle Denkanstöße, auch wenn sie in eine Richtung gehen, die ich eigentlich gar nicht hören/lesen wollte (aber die rosarote Brille zeigt nun auch mal was Anderes, als die Realität). Hilft doch sehr beim Reflektieren. Vielen Dank dafür!

...
im Grunde ist es bei Trennungen immer/meist der gleiche Vorgang: Am Anfang hofft man, dass er wieder zurück kommt. Irgendwann - die Zeit heilt bekanntlich viel - fängt man an, sein Leben als Single zu genießen und merkt, dass es eigentlich gar nicht so ohne ist und dann kommt der nächste - entweder der Ex oder jemand Neues und die Show geht von vorne los Bei meiner letzten Beziehung haben wir uns getrennt, er hat damals Schluss gemacht. Vor 4 Jahren. Dann kam er nach 3 Monaten und wir habens nochmal versucht. Und das ganze hat jetzt 4 Jahre gehalten. Und nun mag ich nicht mehr. Man weiß nie, wie es weiter geht - lass es auf dich zukommen und vertrau drauf, dass es, egal wie's kommt, für dich das beste dabei rauskommen wird.
Liebe Grüße

Gefällt mir

Anzeige