Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Heute wollten wir seinen geburtstag miteinander verbringen und gestern hat er schluss gemacht! :TRI

Heute wollten wir seinen geburtstag miteinander verbringen und gestern hat er schluss gemacht! :TRI

20. Januar 2011 um 13:12

hallo liebes forum!

kurze vorgschichte zu meiner verzweiflung:
habe letzten di einen sbm im fitnesscenter kennengelernt (er 33, ich 34 jahre alt) und er hat mich von anfang an erobert, richtig umworben!
mir als waage frau gefiel das natürlich unheimlich gut und lies mich sofort mit ihm ein. alles hat von der 1.sekunde an gepasst und reibungslos funkioniert!
letzten mi hatten wir einen kleinen bruch, indem wir beide mit der beziheungsangst konfrontiert waren und nachdem wir einen abend funkstille hatten (mit ein paar sms hin und her), haben wir uns am nächsten tag getroffen und waren überglücklich, dass wir beide unbedingt die beziehung weiterführen wollen und auch jetzt mal jeder für sich im stillen darüber nachdenken konnte.

eine woche bis gestern verlief wie im traum!!!! jeden tag bekam ich um die 6-8 sms, wir sahen uns, waren im wald spazieren, gingen gemeinsam trainieren (jedoch weil wir permanent bei mir zu hause herumschmusten und ich kaum zum schlafen kam, sagte ich ihm die 3x, dass ich ziemlich müde bin, aber hier im fc bleiben würde und er sagte sofort ur lieb zurück, nein lass uns gehen)

er ist ziemlich auftrainiert und geht seit jahren nicht mehr arbeiten, weil er mit der buisnesswelt für sich abgeschloss hat. er hat sich im fc eine neue welt aufgebaut wo er täglich!!!!!!!! 3-5std trainieren ist. täglich!!!!!
er gibt seinem köper kaum ruhe und meiner meinung nach (auch von freunden von mir) ist er fanatisch und hat eine sucht mit dem training.

vorgestern zu mttag sahen wir uns wieder und ich machte, nachdem er mir erzählte, dass er wieder 1,5 std bevor er zu mir kam im fc war einen schwerz und sagte:" baby du schindest doch deinen körper zu sehr, gib ihm ein bißchen ruhe, du schaust so toll aus und mußt nicht jeden tag trainieren gehen"
er meinte, dass ist seine welt, (ich antwortetet ihm , dass weiss ich doch und niemand nimmt sie dir weg) und wir verbrachten wunderschöne stunden bis 19.00 uhr abend

er fuhr dann heim und wir wollten uns heute um 12.00 uhr bei mir treffen, da er heute geburtstag hat und wir ausgemacht hatten, dass wir ab heute 12.00 uhr bis montag früh uns einen wunderschönes wochenende machen!

in den letzten 7 tagen sagte er mir immer, wie lieb er micht nicht hat und auch weit mehr für mich empfindet, dass ich sein leben bin und dass ich ihm zum geburstag nichts schenken soll, da der tag wo ich in sein leben trat geschenk genug ist usw

gestern früh erhielt ich diesen brief:

Hello liebes mädchen,
ich hab mich wieder mal mit unserem thema auseinandergesetzt-gemeinsame zukunft und beziehung!
Nun konnte ich Dich in den letzten tagen doch schon sehr gut kennenlernen und viel in unseren gemeinsamen gesprächen heraushören.
Ich fühl mich sehr sehr wohl und auch geborgen und glücklich wenn ich in Deiner nähe bin und wie in einen rauschzustand versetzt, schöne gefühle.
Jetzt hab ich mich mal hingesetzt und nüchtern über das WAS und was die zukunft bringen könnte nachgedacht-eben die gesammelten fakten und aussagen zu analysieren, die wir die letzten tage so beredet hatten
Ich denke und weiß, das ich meine fitnesswelt in der ich lebe, nicht zu Deiner zufriedenheit umgestallten kann dazu fehlt Dir das verständniss ich brauch bestimmt mehr davon, als Du akzeptieren könntest. Das habe ich heute aus Deiner reaktion erkannt, körper schinden usw.!
Da haben wir eine komplett unterschiedliche auffassung. Ich brauch ein gewisses pensum SPORT, mehr als Du damit klarkommen würdest, sagt mir mein gefühl. Es ist eine droge für mich und komm davon nicht runter, will es auch nicht, der sport hat mich soo lange jahre überleben lassen, denke ich lebe nur des sportes willen.
Natürlich ist meine wunschvorstellung kinder zu haben, aber derzeit sind meine umstände nicht dafür ausgelegt-kein passendes heim, finanziell unsicher aufgestellt, innerlich nicht darauf wirklich eingestellt, könnte diesem neuen glück nicht gerecht werden, die verantwortung eben zu groß für mich diese schönen stunden sex, würden nicht in relation zu den eventuellen folgen stehen. Das risiko zu groß!!
Mir scheint so, das ich doch noch viel zeit alleine brauche und das die verbleibende zeit, zu wenig für eine harmonische beziehung ist. Da würde einer von uns zu kurz kommen-da bin ich mir sicher. Du bist ein feinfühliger mensch der zuneigung braucht, die ich zeitlich nicht gerecht werden kann-da ich sie für mich beanspruche. Möchte damit ausdrücken, das ich dir zeitlich nicht gerecht werde.

Ich fand noch andere kleinere punkte, die mich dann in summe zu dem entschluß gebracht haben, das ich nicht im stande bin, Dir eine passender partner sein zu können Da spricht die rationale denkweise aus mir, eben der denker!
Ich bin für UNS einfach nicht bereit, da müsste ich noch einiges mit mir in einklang bringen-scheiß gefühl, aber es dominiert.
Ich hab diese gedanken in einen brief verpacken müssen, da ich meine gedanken/gefühle in einem gespräch niemals so vermitteln konnte. Hab die ganze nacht wach gelegen und am morgen, in diesen zeilen vereint, was mich die nacht wachgehalten und überlegen ließ.
Ich weiß jetzt, das Du unendlich enttäuscht von mir bist. Würde es selbst gerne anders betrachten, jedoch muß ich mein tun annehmen- das/mein ego bestimmt mich!
Kann nur hoffen und würd es mir sehr wünschen, das Du mir nach ewig langer zeit mal verzeihen kannst und nicht mehr böse über mich denkst, weil ich so bin, wie ich bin!
Ich bin sehr in DICH verliebt, aber für ein alltagsleben damit nicht fähig (( 1000mal SORRY!!!


ER HAT SCHLUSS GEMACHT!!!

wir haben dann gestern nacht noch emails hin und her geschrieben, aber sein standpunkt blibe fest und er wurde ehrlich gesagt auch immer unguter beim antworten, eiskalt und ziemlich rüppelhaft!

nie hat er sich zuvor so bei mir gegeben!
ich habe dann etliche sms gestern nacht nocht versendet (enttäuschungssms, liebessms, verzweiflungssms) und heute früh schickte ich ihm noch 2, dass ich ihn liebe und mir so sehr wünsche, dass er um 12.00 uhr wie abgemacht bei mir ist.

ich wollte es einfach nicht wahrhaben was passiert ist!

liebes forum, bitte helft mir und schreibt mir ob ihr glaubt dass er wieder zurückkommt! gibt es hier sbmänner die mir antwqorten können, wie ich sein verhalten einschätzen soll?
ich habe hier schön öfters gelesen, dass das ein bedtimmes verhaltensmuster von sbm ist, diese sprunghaftigkeit. aber um himmels willen, was geht den nur in dem moment in ihnen vor, dass sie so grausaum sein können?

danke für eure unterstützung im vorfeld!
mir geht es gerade wirklich sehr schlecht!

Mehr lesen

21. Januar 2011 um 14:50

Ich muss das
auch erst mal für mich zusammenfassen.

Also, ihr lernt euch letzten Dienstag kennen. Habt am Mittwoch! bereits eine Beziehungskrise und nach einer Woche ist Schluss. Ich muss Sicula recht geben. Klang eher nach einer langjährigen Beziehung!

Davon abgesehen klingt sein Brief doch eigenartig. Versteh mich nicht falsch, ich will dir auch nichts böses, aber kann es sein, dass da doch noch etwas mehr war, was bei ihm nicht gut ankam.

Außerdem brauchst du dich doch nicht wundern, dass er immer unfreundlicher wurde. Irgendwann sollte man ein Nein von jemand akzeptieren und wenn du das nicht verstehst und ihm eine SMS nach der anderen trotzdem weiterschreibst - sorry, aber da würde wohl jeder Klartext sprechen,.

Mir tut es sehr leid für dich, ich glaub dir, dass du so in ihn verliebt warst und es weh tut. Aber das war wohl von Anfang an zum scheitern verurteilt. Kopf hoch und ich wünsch dir alles Gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 16:07
In Antwort auf darya_12840495

Ich muss das
auch erst mal für mich zusammenfassen.

Also, ihr lernt euch letzten Dienstag kennen. Habt am Mittwoch! bereits eine Beziehungskrise und nach einer Woche ist Schluss. Ich muss Sicula recht geben. Klang eher nach einer langjährigen Beziehung!

Davon abgesehen klingt sein Brief doch eigenartig. Versteh mich nicht falsch, ich will dir auch nichts böses, aber kann es sein, dass da doch noch etwas mehr war, was bei ihm nicht gut ankam.

Außerdem brauchst du dich doch nicht wundern, dass er immer unfreundlicher wurde. Irgendwann sollte man ein Nein von jemand akzeptieren und wenn du das nicht verstehst und ihm eine SMS nach der anderen trotzdem weiterschreibst - sorry, aber da würde wohl jeder Klartext sprechen,.

Mir tut es sehr leid für dich, ich glaub dir, dass du so in ihn verliebt warst und es weh tut. Aber das war wohl von Anfang an zum scheitern verurteilt. Kopf hoch und ich wünsch dir alles Gute.

Hmmm..
..ich sehe anhand der beiden feedbacks wie schierig es ist, diese ganze situation zu schildern!
ich hatte in meinem beitrag vergessen hineinzuschreiben, dass wir beide von uns überwältigt waren und eine absolut intensive zeit zusammen verbrachten. wir konnten in der kurzen zeit nicht voneinander lassen und waren beide überglücklich mit uns
vielleicht hilft das jetzt weiter um mir doch helfen zu können!
ich habe weiters gelesen im forum gestern fast den ganzen tag und habe in den vielen verzwifelungsthreads kein einziges mal herauslesen können, ob der smb (der anscheinend solchen verhaltensmustern nachgeht von 100 auf 0 und plätzliches beziehungsaus) auch wieder zurückkomt??!

noch um klarzustellen für die antwort von sammy 4144: er hat auf fast alle meine sms mit einem mail reagiert, bis ich letztendlich geschrieben habe, dass ich (weil es mir zu sehr schmerzt) nicht mehr antworten werde. dann kam von ihm auch nichts mehr!

danke für eure zeit mir zu antworten!
vielleicht kann mir jemand sagen, ob ein sbm wenn man ihn dann lässt auch wieder zurückkommt?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 16:19
In Antwort auf deniz_12749953

Hmmm..
..ich sehe anhand der beiden feedbacks wie schierig es ist, diese ganze situation zu schildern!
ich hatte in meinem beitrag vergessen hineinzuschreiben, dass wir beide von uns überwältigt waren und eine absolut intensive zeit zusammen verbrachten. wir konnten in der kurzen zeit nicht voneinander lassen und waren beide überglücklich mit uns
vielleicht hilft das jetzt weiter um mir doch helfen zu können!
ich habe weiters gelesen im forum gestern fast den ganzen tag und habe in den vielen verzwifelungsthreads kein einziges mal herauslesen können, ob der smb (der anscheinend solchen verhaltensmustern nachgeht von 100 auf 0 und plätzliches beziehungsaus) auch wieder zurückkomt??!

noch um klarzustellen für die antwort von sammy 4144: er hat auf fast alle meine sms mit einem mail reagiert, bis ich letztendlich geschrieben habe, dass ich (weil es mir zu sehr schmerzt) nicht mehr antworten werde. dann kam von ihm auch nichts mehr!

danke für eure zeit mir zu antworten!
vielleicht kann mir jemand sagen, ob ein sbm wenn man ihn dann lässt auch wieder zurückkommt?!

Ps:
er sagte mir täglich etliche mal wie lieb er mich hat, dass es nur uns gibt, dass wir zusammen gehören etc etc, das gleiche bekam ich etliche male per mail und per sms, auch wenns nur in 7 tagen so war, waren es über 100 liebeserklärungen an mich!
von seiner seite aus, hat er etliche male gesagt, dass er wegen mir vom training runterkommen möchte um mehr zeit mit mir zu verbringen. das alles kam von ihm! kein einziges mal hab ich mit darüber beschwert, auch die 3 tage wo wir zusammen trainieren waren, meinte er lass uns gehen, nachdem ich ihm mitteilte, dass ich sooo müde bin.
und er meinte auch von sich aus, dass er am do an seinem geburtag das 1.mal bei mir übernachten möchte und bis mo früh zeit hat! es war alles geplant zwischen uns!!!

daher auch der große schock für mich, dass es plötzlich aus ist! und der große schock für mich, dass das was in seinem brief steht, GENAU das gegenteil ist, von dem was er mir etliche male von sich aus selbst erzählt hat!

sind sbm sehr eifersüchtig? viell hat es ihn einfach nur sehr gestört, dass ich länger mit meinem arbeitskollegen tel hab, weil es quasi das 1.mal ind er woche war, wo er mit meiner arbeit sprich alltagsleben konfrontiert wurde!

ODER: ich hatte ihn dann an dem abend noch nachdem er gefahren ist, geschrieben, dass ich in ihn soooo verliebt bin (war das 1.mal von mir das ich das wort liebe ihm verpackt übermittelt hab) und dann hatte ich nachdem nichts kam kurz mal angerufen um hallo zu sagen. wir hatten ein supa nettes gespräch und verabschiedeten uns, dass wir uns beide total auf do auf unser langes woende freuen

dann kam am nä tag in der früh der brief!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2011 um 17:59


Hallo liebe leidende! Da hast du dir aber keinen einfachen mann ausgesucht! Männer im sternzeichen steinbock können auf einer seite ganz lieb sein und auf der anderen seite sehr verletzend! Sie sperren auch gerne ihre wahren gefühle oft unter verschluss bis sie platzen und dann muss der andere schauen wie er damit zurecht kommt! Alle seine reaktionen die du beschrieben hast, kommen mir bekannt vor, bin jetzt seit gut vier jahren mit einem sbm zusammen und es ist weiß gott nicht immer leicht. Vor zwei jahren waren wir auch mal getrennt...aber dann ist er wieder zu mir zurück gekommen, manchmal versuchen sie sachen zu verdrängen um sich einzureden dass es ihnen dabei besser geht, aber sobald sie einsehen dass es mist ist, gehen sie wieder zurück... Lass ihm zeit aber lass ihn dich nicht vergessen... Er kommt irgendwann darauf zurück...wenn du ihn danach überhaupt noch willst!
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2011 um 20:17
In Antwort auf gytha_12320102


Hallo liebe leidende! Da hast du dir aber keinen einfachen mann ausgesucht! Männer im sternzeichen steinbock können auf einer seite ganz lieb sein und auf der anderen seite sehr verletzend! Sie sperren auch gerne ihre wahren gefühle oft unter verschluss bis sie platzen und dann muss der andere schauen wie er damit zurecht kommt! Alle seine reaktionen die du beschrieben hast, kommen mir bekannt vor, bin jetzt seit gut vier jahren mit einem sbm zusammen und es ist weiß gott nicht immer leicht. Vor zwei jahren waren wir auch mal getrennt...aber dann ist er wieder zu mir zurück gekommen, manchmal versuchen sie sachen zu verdrängen um sich einzureden dass es ihnen dabei besser geht, aber sobald sie einsehen dass es mist ist, gehen sie wieder zurück... Lass ihm zeit aber lass ihn dich nicht vergessen... Er kommt irgendwann darauf zurück...wenn du ihn danach überhaupt noch willst!
Lg

Liebe julchen 089..
..danke für deinen netten beitrag, hast mir viel geholfen gerade! da ich immer wieder solche aktionen hier im forum gelesen hab, aber nie hat jemand auch geschrieben, dass sein sbm wieder zurückgekehrt ist udn vorallem WIE?!
ich habe ihm auf seinen brief noch ein sms geschickt, dass mir ein persönl gespräch sehr fehlt, da ich vieles nicht versteh, und dann kam noch der brief:
schönen abend!
... was soll ich noch viel sagen, denke, egal was ich mache oder schreiben würde, würde nichts verschönern an der sache selbst.
hab auch das gefühl, wenn ich es verständlicher oder klarer beschreinben würde, warum das ganze, würde ich wieder falsche worte finden und Dich dadurch verletzen, obwohl das nie meine absicht war, wollte es nur einfacher für Dich machen, sorry, das ich dazu nicht fähig war Du hast das vertrauen zu mir verloren, das könnte ich Dir niemals zurückholen, grundstein für eine beziehung!!
ich hab nun erkannt, das ich niemals eine partnerschaft eingehen kann oder fähig dazu wäre - ich kann eben nur alleine weiterleben - drehe nun allen meinen rücken zu und werde versuchen allem aus dem weg zu gehen. Das nun mit Dir war meine letzte chance und hab sie nicht wahr genommen.
ich hoffe Dir gehts schon etwas besser und verschwende keine gedanken und gefühle an mich, ich bins nicht wert, sich mit mir zu beschäftigen.
ich hoffe, Du kannst recht sehr bald wieder so süß lächeln und glücklich durchs leben gehen-das hab ich mir auch gestern als meinen geburtstagswunsch gewunschen, ist das mindeste was ich für Dich machen kann-besser Du als ich!!!
geld hab ich heute überwiesen, solltest spätestens mittwoch am konto haben. sag bitte kurz bescheid, ob es dann angekommen ist.
trotz allem, mach Dir ein schönes wochenende*

also ich geh jetzt mal davon aus, dass es das letzte von ihm war und somit gelaufen ist!!!!
ich melde mich nicht mehr, denn nerven möcht ich ihn ja auch nicht!

ich kann nur hoffen, dass er in sich geht und nachdenkt und sich viell denkt, dass eine woche schon ziemlich kurz ist um so über einen menschen zu verurteilen und zu beschließen

was meinst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2011 um 20:35

Ähm....
ich selbst bin steinbock und kann dir nur sagen, übertreibe es nicht mit sms mails ect.
es geht ihm einfach nur auf die nerven und du erreichst damit das gegenteil.
lass ihn erstmal für sich sein, damit er weiß ob das was er da geschrieben hat auch wirklich so gemeint ist.
bei uns steinböcken ist es so, wir sind sehr impulsiv und in diesem moment sagen wir sachen, die wir eigentlich garnicht so meinen und überigens ist mein freund waage. kann dir sagen, es geht nicht ohne einander

mein freund hat auch probleme damit, das ich vieles in mich rein fresse und irgendwann die bombe platzen lasse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2011 um 3:50
In Antwort auf lionne_12659287

Ähm....
ich selbst bin steinbock und kann dir nur sagen, übertreibe es nicht mit sms mails ect.
es geht ihm einfach nur auf die nerven und du erreichst damit das gegenteil.
lass ihn erstmal für sich sein, damit er weiß ob das was er da geschrieben hat auch wirklich so gemeint ist.
bei uns steinböcken ist es so, wir sind sehr impulsiv und in diesem moment sagen wir sachen, die wir eigentlich garnicht so meinen und überigens ist mein freund waage. kann dir sagen, es geht nicht ohne einander

mein freund hat auch probleme damit, das ich vieles in mich rein fresse und irgendwann die bombe platzen lasse

Danke für deine antwort!
seine letzte nachricht freitag abend war das:

schönen abend!
... was soll ich noch viel sagen, denke, egal was ich mache oder schreiben würde, würde nichts verschönern an der sache selbst.
hab auch das gefühl, wenn ich es verständlicher oder klarer beschreinben würde, warum das ganze, würde ich wieder falsche worte finden und Dich dadurch verletzen, obwohl das nie meine absicht war, wollte es nur einfacher für Dich machen, sorry, das ich dazu nicht fähig war Du hast das vertrauen zu mir verloren, das könnte ich Dir niemals zurückholen, grundstein für eine beziehung!!
ich hab nun erkannt, das ich niemals eine partnerschaft eingehen kann oder fähig dazu wäre - ich kann eben nur alleine weiterleben - drehe nun allen meinen rücken zu und werde versuchen allem aus dem weg zu gehen. Das nun mit Dir war meine letzte chance und hab sie nicht wahr genommen.
ich hoffe Dir gehts schon etwas besser und verschwende keine gedanken und gefühle an mich, ich bins nicht wert, sich mit mir zu beschäftigen.
ich hoffe, Du kannst recht sehr bald wieder so süß lächeln und glücklich durchs leben gehen-das hab ich mir auch gestern als meinen geburtstagswunsch gewunschen, ist das mindeste was ich für Dich machen kann-besser Du als ich!!!
geld hab ich heute überwiesen, solltest spätestens mittwoch am konto haben. sag bitte kurz bescheid, ob es dann angekommen ist.
trotz allem, mach Dir ein schönes wochenende*

denke es ist gelaufen, oder? wie kann ich ihn den zurückgewinnen? gehe ja auch nicht mehr ins fc trainieren, also werd ich ihn nicht mehr sehen.
wollt mich auch garnicht mehr melden, hab aber angst, dass er sich dann nicht mehr meldet und es gelaufen ist.
meine freundinnen meinen alle: er will nicht mehr, ihm hat irgendwas gestört, es ist schluss von seiner seite!

was denkst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen