Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Hilfe bei Widdermann

Hilfe bei Widdermann

25. September 2014 um 15:59

ich würde gerne mal eure Meinungen hören....
Ich, 49J. habe vor 4 Wochen übers Internet einen Widdermann 50J. kennengelernt.Zuerst haben wir viel geschrieben, dann auch mal telefoniert.Alles eigentlich ganz schön. Er hat 2 Kids, wohnt 200km entfernt von mir ( was kein Problem für uns beide wäre, da wir uns jedes WE und auch mal ein verlängertes We sehen könnten ) Er ist dann eine Woche in Urlaub gefahren, hat aber weiterhin geschrieben. Er schreibt generell jeden Tag ganz oft und erzählt immer alles was er gerade so macht und tut usw.Nach dem Urlaub haben wir uns dann zum ersten Mal getroffen.Er fuhr die ganze Strecke bis zu mir, ist dann auch direkt bei mir über Nacht geblieben und wir hatten auch Sex in dieser Nacht.Alles war sehr schön und es geht auch die ganze Zeit so weiter....täglich oft schreiben ( hauptsächlich er, ich antworte fast nur ) telefonieren und er möchte nächste Woche wieder zu mir kommen.Vor kurzem hatten wir etwas Stress miteinander ( er scheint sehr auf sein Recht zu bestehen u. scheint ziemlich schnell eifersüchtig zu sein ) wobei ich am Ende eigentlich alles beendete. Er meinte, dass er das nicht wolle aber ich gab erst mal keine Antwort mehr. Abends meldete er sich dann mit ob es mir jetzt besser ginge jetzt wo ich ihn los wäre. Ok es hat sich alles wieder eingerenkt und geht auch im Grunde schön weiter. Was mich allerdings unsicher macht ist, dass er sehr viel und oft über Sex schreibt.Klar mir hat es auch Spaß gemacht und ich schreibe auch gerne darüber aber ich weiß jetzt nicht um was es ihm geht mit mir. Für ihn sind wir zusammen und er sagt, es ginge ihm nicht nur um Sex....aber spricht halt ständig davon oder macht zweideutige Bemerkungen. Auch ist er wohl eher so der Emotionslosere Typ...so bisschen Gefühl zeigen oder schöne Dinge schreiben/sagen, geht wohl eher noch? nicht.Andererseits merke ich schon manchmal, dass es ihn wohl treffen würde wenn ich jetzt alles beenden würde.Wobei eben auch durch die Entfernung alles etwas langsamer anlaufen kann...was für mich halt auch ungewohnt ist.
Ich weiß jetzt einfach nicht so genau was ich denken soll...eigentlich könnte es ja schön sein wenn nicht die Gedanken, geht es ihm nur um SEx wäre.
Was meint ihr dazu ?
Im Voraus schon mal vielen Dank für eure Antworten.

Mehr lesen

27. September 2014 um 16:15

Widdermann
Hallo, ich bin zwar nur eine Widderfrau, aber ich versuche dir trotzdem zu helfen. Zu erst einmal bin ich mir sicher, dass es ihm nicht NUR um den Sex bei Dir geht, denn kein Mann der Welt- ob Widder oder Fisch- würde sich eine Frau aussuchen, die 200 km entfernt wohnt, wenn es ihm NUR um den Sex ginge. Das wäre idiotisch, und ein Widder würde dies schon gar nicht tun, da er zudem auch noch ungeduldig und spontan ist, d.h. wenn er wirklich nur Sex braucht, dann schnell.
Was ich Dir bestätigen kann ist, dass Widder besitzergreifend, sexuell sehr lustvoll, eifersüchtig und fordernd sind.Die tollen Eigenschaften für eine Frau wie Dich sind: Sehr gefühvoll, romantisch, echt Mann, Eroberer, unternehmungslustig, leidenschaftlich, zärtlich, treu, humorvoll, ehrgeizig, temperamentvoll, nicht nachtragend........
Wenn Dus echer ruhig brauchst, keine Aufregungen, nur Kuscheln usw, dann bist Du bei ihm nicht richtig!
Welches Sternzeichen bist Du denn?
LG CB

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2014 um 7:51
In Antwort auf raven_12105236

Widdermann
Hallo, ich bin zwar nur eine Widderfrau, aber ich versuche dir trotzdem zu helfen. Zu erst einmal bin ich mir sicher, dass es ihm nicht NUR um den Sex bei Dir geht, denn kein Mann der Welt- ob Widder oder Fisch- würde sich eine Frau aussuchen, die 200 km entfernt wohnt, wenn es ihm NUR um den Sex ginge. Das wäre idiotisch, und ein Widder würde dies schon gar nicht tun, da er zudem auch noch ungeduldig und spontan ist, d.h. wenn er wirklich nur Sex braucht, dann schnell.
Was ich Dir bestätigen kann ist, dass Widder besitzergreifend, sexuell sehr lustvoll, eifersüchtig und fordernd sind.Die tollen Eigenschaften für eine Frau wie Dich sind: Sehr gefühvoll, romantisch, echt Mann, Eroberer, unternehmungslustig, leidenschaftlich, zärtlich, treu, humorvoll, ehrgeizig, temperamentvoll, nicht nachtragend........
Wenn Dus echer ruhig brauchst, keine Aufregungen, nur Kuscheln usw, dann bist Du bei ihm nicht richtig!
Welches Sternzeichen bist Du denn?
LG CB

Widdermann
Hallo,

erstmal Danke für deine Antwort
Ich bin Skorpion....also auch keine Schlaftablette
Weißt du, ich bin da einfach etwas hin und her gerissen bei ihm.
Für mich ist es auch etwas ungewohnt, sich mehr oder weniger schriftlich kennen zu lernen da wir uns ja wegen der Entfernung nicht ganz so oft sehen können.
Aber er ruft auch fast täglich an.
Was mich irritiert ist, dass wir uns mehr oder weniger kumpelhaft miteinander unterhalten.
Also wir schreiben eher lustig und witzig miteinander aber eben nicht so, wie man schreibt wenn man mit jemandem zusammen ist. Er ist auch von seiner Art her eher der emotionslose....so kommt er zumindest rüber.
Aus der Gefühlsrichtung kommt nicht wirklich was von ihm aber über Sex schreibt er wie Bolle....das ist auch der Grund warum ich mich dann frage, ob es ihm nur um Sex geht.
Ich weiß auch nicht ob er so ganz ehrlich zu mir ist, was zb. andere Frauen betrifft. Da wir uns ja im Internet kennengelernt haben könnte er ja auch noch Kontakte zu anderen Frauen haben und mich so ein bisschen warmhalten.
Weißt du, ich habe eben schon ziemlich schlechte Erfahrungen gemacht und habe einfach Angst wieder auf die Schnauze zu fallen.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2014 um 9:26
In Antwort auf pam_12858979

Widdermann
Hallo,

erstmal Danke für deine Antwort
Ich bin Skorpion....also auch keine Schlaftablette
Weißt du, ich bin da einfach etwas hin und her gerissen bei ihm.
Für mich ist es auch etwas ungewohnt, sich mehr oder weniger schriftlich kennen zu lernen da wir uns ja wegen der Entfernung nicht ganz so oft sehen können.
Aber er ruft auch fast täglich an.
Was mich irritiert ist, dass wir uns mehr oder weniger kumpelhaft miteinander unterhalten.
Also wir schreiben eher lustig und witzig miteinander aber eben nicht so, wie man schreibt wenn man mit jemandem zusammen ist. Er ist auch von seiner Art her eher der emotionslose....so kommt er zumindest rüber.
Aus der Gefühlsrichtung kommt nicht wirklich was von ihm aber über Sex schreibt er wie Bolle....das ist auch der Grund warum ich mich dann frage, ob es ihm nur um Sex geht.
Ich weiß auch nicht ob er so ganz ehrlich zu mir ist, was zb. andere Frauen betrifft. Da wir uns ja im Internet kennengelernt haben könnte er ja auch noch Kontakte zu anderen Frauen haben und mich so ein bisschen warmhalten.
Weißt du, ich habe eben schon ziemlich schlechte Erfahrungen gemacht und habe einfach Angst wieder auf die Schnauze zu fallen.

Lg

Widdermann
Hallo
Ich verstehe Dich voll und ganz. Auch ich habe schon Internet-Bekanntschaften hinter mir. Zwar nicht ganz so weite wie bei Dir, aber auch WE-Beziehungen. Bei einer Internetbekanntschaft hats wirklich gefunkt und wir waren bis letzten Mai zusammen. Das wars dann- er hat meinen Burn-Out nicht durchgestanden. Da ich auch ein gebranntes Kind bin ( meine Ehe ging vor 10 Jahren in die Hose ), verstehe ich Dich wirklich gut.Meine Ex-Mann war übrigens auch Skorpion- ich Widder. Was soll ich sagen Auf der einen Ebene passt es super ( Leidenschaft, Unternehmungslust, Ehrgeiz....) Auf der anderen Seite sind diese beiden Sternzeichen füreinander etwas anstrengend, denn der Widder lässt sich nicht einengen, sich niemals die Freiheit nehmen, sich ungern kontroliieren. Hat mein Ex gerne getan. Aber es kommt ja auch alles noch auf andere Konstellationen an usw. Möchte das jetzt nicht einfach in eine Schublade stecken.
Was ich Dir versichern kann: Ein Widder, ob Mann oder Frau, ist nicht emotionslos- im Gegenteil- doch er versteckt gerne seine Gefühle, versucht sich zu schützen, vor Verletzungen- er ist sehr, sehr stolz. Ja, und was das Schreiben betrifft: ein Widdermann ist schon kumpelhaft, lustig und locker- aber wie gesagt: er kann ganz ganz anders.Und Flirten tut er auch gern, aber das muss ja nicht heißen.
Ich gebe Dir mal nen Tipp, wenn Du ihn wirklich willst oder austesten willst wie sehr er Dich will: Nimmt man einem Widder das Heiß-Geliebte weg bzw. entfernt sich dieses von alleine und gibt ihm nicht mehr das gefühl, geliebt zu werden, dann wird sich der Widdermann so weit aus dem Fenster lehnen, Dich umgarnen und ganz Ritter sein, der um seine Prinzessin kämpft. Hat er keine Gefühle für Dich, kämpft er nicht auf diese Weise. Wenn Du das also kannst, Dich nicht mehr melden, nicht mehr telefonieren etc...mal für ein paar Tage...und ihm sagen, dass Du Zeit brauchst.....dann wirst Du es merken.
Alles Liebe für Dich und ganz viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2014 um 8:31
In Antwort auf raven_12105236

Widdermann
Hallo
Ich verstehe Dich voll und ganz. Auch ich habe schon Internet-Bekanntschaften hinter mir. Zwar nicht ganz so weite wie bei Dir, aber auch WE-Beziehungen. Bei einer Internetbekanntschaft hats wirklich gefunkt und wir waren bis letzten Mai zusammen. Das wars dann- er hat meinen Burn-Out nicht durchgestanden. Da ich auch ein gebranntes Kind bin ( meine Ehe ging vor 10 Jahren in die Hose ), verstehe ich Dich wirklich gut.Meine Ex-Mann war übrigens auch Skorpion- ich Widder. Was soll ich sagen Auf der einen Ebene passt es super ( Leidenschaft, Unternehmungslust, Ehrgeiz....) Auf der anderen Seite sind diese beiden Sternzeichen füreinander etwas anstrengend, denn der Widder lässt sich nicht einengen, sich niemals die Freiheit nehmen, sich ungern kontroliieren. Hat mein Ex gerne getan. Aber es kommt ja auch alles noch auf andere Konstellationen an usw. Möchte das jetzt nicht einfach in eine Schublade stecken.
Was ich Dir versichern kann: Ein Widder, ob Mann oder Frau, ist nicht emotionslos- im Gegenteil- doch er versteckt gerne seine Gefühle, versucht sich zu schützen, vor Verletzungen- er ist sehr, sehr stolz. Ja, und was das Schreiben betrifft: ein Widdermann ist schon kumpelhaft, lustig und locker- aber wie gesagt: er kann ganz ganz anders.Und Flirten tut er auch gern, aber das muss ja nicht heißen.
Ich gebe Dir mal nen Tipp, wenn Du ihn wirklich willst oder austesten willst wie sehr er Dich will: Nimmt man einem Widder das Heiß-Geliebte weg bzw. entfernt sich dieses von alleine und gibt ihm nicht mehr das gefühl, geliebt zu werden, dann wird sich der Widdermann so weit aus dem Fenster lehnen, Dich umgarnen und ganz Ritter sein, der um seine Prinzessin kämpft. Hat er keine Gefühle für Dich, kämpft er nicht auf diese Weise. Wenn Du das also kannst, Dich nicht mehr melden, nicht mehr telefonieren etc...mal für ein paar Tage...und ihm sagen, dass Du Zeit brauchst.....dann wirst Du es merken.
Alles Liebe für Dich und ganz viel Glück!

Widdermann
Ich nochmal....
Ich wollte dir nur sagen, dass ich es gestern Abend beendet habe.....allerdings schweren Herzens.
Wie gesagt, hat er ja die ganze Zeit geschrieben wie ein Weltmeister...ständig ist ne sms gekommen mit was er macht und tut usw.
Am Donnerstag musste er dann beruflich ins Ausland fliegen bis Sonntag....er meinte noch Wlan wäre dort schlecht aber er würde sich auf jeden Fall melden. Donnerstags hat er sich dann auch noch gemeldet aber ab Freitag gings los....es kam höchstens eine sms und das war auch eher ne Anstands sms und so gar nicht mehr seine Art zu schreiben....da ich aber sehen konnte, dass er öfter online war, lag es also nicht am Wlan.
Gestern ist er dann wieder heim geflogen und ich dachte jetzt geht es wieder normal weiter....Arbeit ist ja vorbei und hat ja auch wieder normalen Empfang....nein, es war nicht so. Es kam wieder nur ne kurze kühle sms und spät dann noch eine, dass er zuhause wäre. Ich habe dann gefragt ob er mich mal kurz anrufen würde und darauf kam dann gar keine Antwort mehr. Daraufhin habe ich es dann beendet ( habe ich aber auch geschrieben, dass ich ihn schon gerne habe ) Kann sein, dass ich zu schnell war ( Skorpion eben ) und es tut mir auch richtig leid und mir gehts auch gar nicht gut damit aber dieses Mal so und dann wieder so, damit gehts mir erst recht nicht gut. Mit 50 sollte man doch wissen was man und wen man will....und ich laufe ihm doch auch nicht nach. Bis jetzt hat er nicht auf mein beenden reagiert und auch nicht mehr geantwortet....und ob sich überhaupt nochmal meldet, keine Ahnung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2014 um 8:59
In Antwort auf pam_12858979

Widdermann
Ich nochmal....
Ich wollte dir nur sagen, dass ich es gestern Abend beendet habe.....allerdings schweren Herzens.
Wie gesagt, hat er ja die ganze Zeit geschrieben wie ein Weltmeister...ständig ist ne sms gekommen mit was er macht und tut usw.
Am Donnerstag musste er dann beruflich ins Ausland fliegen bis Sonntag....er meinte noch Wlan wäre dort schlecht aber er würde sich auf jeden Fall melden. Donnerstags hat er sich dann auch noch gemeldet aber ab Freitag gings los....es kam höchstens eine sms und das war auch eher ne Anstands sms und so gar nicht mehr seine Art zu schreiben....da ich aber sehen konnte, dass er öfter online war, lag es also nicht am Wlan.
Gestern ist er dann wieder heim geflogen und ich dachte jetzt geht es wieder normal weiter....Arbeit ist ja vorbei und hat ja auch wieder normalen Empfang....nein, es war nicht so. Es kam wieder nur ne kurze kühle sms und spät dann noch eine, dass er zuhause wäre. Ich habe dann gefragt ob er mich mal kurz anrufen würde und darauf kam dann gar keine Antwort mehr. Daraufhin habe ich es dann beendet ( habe ich aber auch geschrieben, dass ich ihn schon gerne habe ) Kann sein, dass ich zu schnell war ( Skorpion eben ) und es tut mir auch richtig leid und mir gehts auch gar nicht gut damit aber dieses Mal so und dann wieder so, damit gehts mir erst recht nicht gut. Mit 50 sollte man doch wissen was man und wen man will....und ich laufe ihm doch auch nicht nach. Bis jetzt hat er nicht auf mein beenden reagiert und auch nicht mehr geantwortet....und ob sich überhaupt nochmal meldet, keine Ahnung

Widdermann
Ja, das hört sich nicht gut an.
Ich denke auch, dass wenn der Anfang einer Beziehung schon so kompliziert und schwierig ist und Du leidest darunter, dann hats doch auch keinen Sinn. Wie würde dann erst die Beziehung, wenn sie Bestand hätte und man sich besser kennt? Noch belastender? Wahrscheinlich schon.
Der Anfang sollte doch eigentlich leicht, beschwingt und rosarot sein- verliebt eben. Die rosarote Brille fällt schnell genug ab. Doch wenn diese erst gar nicht da ist- was ist es dann? Eine Zweckgemeinschaft Einsamer, die nur belastet.
Und wie schon gesagt: Widder und Skorpion ist erst recht schwierig- am besten klappts wohl sexuell und auf Partys wobei dort der Widder für den Skorpion wohl zuviel flirtet.
Ich weiß, es ist schwer, loszulassen- bin auch gerade dabei und es soll noch nicht sein- aber wenns einfach nur noch weh tut, man misstrauisch ist und einem runter zieht, dann wirds Zeit....Liebe Grüße CharlyBoo1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2014 um 15:55
In Antwort auf pam_12858979

Widdermann
Ich nochmal....
Ich wollte dir nur sagen, dass ich es gestern Abend beendet habe.....allerdings schweren Herzens.
Wie gesagt, hat er ja die ganze Zeit geschrieben wie ein Weltmeister...ständig ist ne sms gekommen mit was er macht und tut usw.
Am Donnerstag musste er dann beruflich ins Ausland fliegen bis Sonntag....er meinte noch Wlan wäre dort schlecht aber er würde sich auf jeden Fall melden. Donnerstags hat er sich dann auch noch gemeldet aber ab Freitag gings los....es kam höchstens eine sms und das war auch eher ne Anstands sms und so gar nicht mehr seine Art zu schreiben....da ich aber sehen konnte, dass er öfter online war, lag es also nicht am Wlan.
Gestern ist er dann wieder heim geflogen und ich dachte jetzt geht es wieder normal weiter....Arbeit ist ja vorbei und hat ja auch wieder normalen Empfang....nein, es war nicht so. Es kam wieder nur ne kurze kühle sms und spät dann noch eine, dass er zuhause wäre. Ich habe dann gefragt ob er mich mal kurz anrufen würde und darauf kam dann gar keine Antwort mehr. Daraufhin habe ich es dann beendet ( habe ich aber auch geschrieben, dass ich ihn schon gerne habe ) Kann sein, dass ich zu schnell war ( Skorpion eben ) und es tut mir auch richtig leid und mir gehts auch gar nicht gut damit aber dieses Mal so und dann wieder so, damit gehts mir erst recht nicht gut. Mit 50 sollte man doch wissen was man und wen man will....und ich laufe ihm doch auch nicht nach. Bis jetzt hat er nicht auf mein beenden reagiert und auch nicht mehr geantwortet....und ob sich überhaupt nochmal meldet, keine Ahnung

Widdermann
Hallo nochmals,
wollte noch mal nachfragen, ob du standhaft geblieben bist? Oder wie es mit dem Widdermann weiter gegangen?
glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2014 um 17:55
In Antwort auf raven_12105236

Widdermann
Ja, das hört sich nicht gut an.
Ich denke auch, dass wenn der Anfang einer Beziehung schon so kompliziert und schwierig ist und Du leidest darunter, dann hats doch auch keinen Sinn. Wie würde dann erst die Beziehung, wenn sie Bestand hätte und man sich besser kennt? Noch belastender? Wahrscheinlich schon.
Der Anfang sollte doch eigentlich leicht, beschwingt und rosarot sein- verliebt eben. Die rosarote Brille fällt schnell genug ab. Doch wenn diese erst gar nicht da ist- was ist es dann? Eine Zweckgemeinschaft Einsamer, die nur belastet.
Und wie schon gesagt: Widder und Skorpion ist erst recht schwierig- am besten klappts wohl sexuell und auf Partys wobei dort der Widder für den Skorpion wohl zuviel flirtet.
Ich weiß, es ist schwer, loszulassen- bin auch gerade dabei und es soll noch nicht sein- aber wenns einfach nur noch weh tut, man misstrauisch ist und einem runter zieht, dann wirds Zeit....Liebe Grüße CharlyBoo1

Widdermann
Hallo,

der neuste Stand ist, dass er sich nachdem ich es Abends ja beendet hatte und er erst gar nicht drauf reagiert hat, mir am nächsten Morgen eine sms geschickt hat als wäre gar nichts gewesen. Worauf ich meinte, was das denn für eine Reaktion wäre...Er schrieb mir dann ne lange sms und erklärte nochmal, dass er wenn er Berufsbedingt unterwegs wäre, nicht so schreiben könnte usw....verstehe ich ja auch. Dann meinte er, dass er überlege wie das denn auf Dauer so weiter gehen soll wenn das jetzt schon so wäre. Wir haben dann später miteinander telefoniert und ich habe die Entscheidung ihm überlassen. Er will jetzt die Woche doch vorbei kommen. Ich muss allerdings auch zugeben, dass ich wohl auch etwas überreagiert habe mit meinem Misstrauen. Mein Problem ist halt, dass ich eh schwer vertrauen kann und weil wir uns im Internet kennengelernt haben.Dazu kommt, dass er sich zwar in der Singlebörse abgemeldet hat aber da gabs noch eine Seite auf denen man Affairen sucht und da ist er noch drin. Sagt aber, er wäre da schon lange nicht mehr gewesen....das weiß ich halt nicht.Was für mich halt sehr schwer ist, dass er mir zwar Küsschen schickt aber absolut nichts rüberkommt von ihm was Gefühle betrifft....wir schreiben wie Kumpel. Komme ich ihm da bisschen entgegen und sage mal was schönes, krieg ich ne spaßige Antwort...mehr nicht.
Ich frage mich eben warum er ja doch irgendwie an mir fest hält? Ich meine einerseits hat ihn das die letzten Tage genervt u. er zweifelt aber beenden tut er er es auch nicht ...???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2014 um 17:57
In Antwort auf pam_12858979

Widdermann
Hallo,

der neuste Stand ist, dass er sich nachdem ich es Abends ja beendet hatte und er erst gar nicht drauf reagiert hat, mir am nächsten Morgen eine sms geschickt hat als wäre gar nichts gewesen. Worauf ich meinte, was das denn für eine Reaktion wäre...Er schrieb mir dann ne lange sms und erklärte nochmal, dass er wenn er Berufsbedingt unterwegs wäre, nicht so schreiben könnte usw....verstehe ich ja auch. Dann meinte er, dass er überlege wie das denn auf Dauer so weiter gehen soll wenn das jetzt schon so wäre. Wir haben dann später miteinander telefoniert und ich habe die Entscheidung ihm überlassen. Er will jetzt die Woche doch vorbei kommen. Ich muss allerdings auch zugeben, dass ich wohl auch etwas überreagiert habe mit meinem Misstrauen. Mein Problem ist halt, dass ich eh schwer vertrauen kann und weil wir uns im Internet kennengelernt haben.Dazu kommt, dass er sich zwar in der Singlebörse abgemeldet hat aber da gabs noch eine Seite auf denen man Affairen sucht und da ist er noch drin. Sagt aber, er wäre da schon lange nicht mehr gewesen....das weiß ich halt nicht.Was für mich halt sehr schwer ist, dass er mir zwar Küsschen schickt aber absolut nichts rüberkommt von ihm was Gefühle betrifft....wir schreiben wie Kumpel. Komme ich ihm da bisschen entgegen und sage mal was schönes, krieg ich ne spaßige Antwort...mehr nicht.
Ich frage mich eben warum er ja doch irgendwie an mir fest hält? Ich meine einerseits hat ihn das die letzten Tage genervt u. er zweifelt aber beenden tut er er es auch nicht ...???

Widdermann
Ich habe halt Angst, dass er noch mit anderen Kontakt hat oder schreibt, da er ja noch in diesem Portal ist....anderseits frage ich mich, was er eigentlich wirklich von mir will...????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2014 um 18:21
In Antwort auf pam_12858979

Widdermann
Ich habe halt Angst, dass er noch mit anderen Kontakt hat oder schreibt, da er ja noch in diesem Portal ist....anderseits frage ich mich, was er eigentlich wirklich von mir will...????

Misstrauen
....ich höre wirklich heraus, dass du ein gebranntes Kind bist- zudem noch Skorpion- ein bisschen misstrauischer und besitzergreifender als andere Sternzeichen. Das Problem ist bei euch Zwei, dass ihr nicht viel Zeit habt, Vertrauen aufzubauen- wegen Entfernung.Da dein Widdermann nun wirklich kommt und an dir fest hält, scheint es ihm schon ernster zu sein- aber vielleicht ist er gefühlsmäßig oder zukunftsmäßig noch nicht so weit wie du. Ich denke das beste wäre für dich, mit ihm PERSÖNLICH darüber zu reden- über deine Ängste....und dass du nicht weißt welche Absichten er hat....dass, wenn er nur eine Affäre sucht in dir, du nicht die Richtige bist. Dein Leiden wird sonst noch größer und persönlich ist immer alles besser als schriftlich oder telefonisch.
Nur: einengen oder unter Druck setzen lassen sich Widder nicht gerne- dann ziehen sie sich wieder zurück...also versuch es auf die sanfte Tour, wenn du ihn wirklich willst!
Alles Liebe, CB

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2014 um 19:59
In Antwort auf raven_12105236

Misstrauen
....ich höre wirklich heraus, dass du ein gebranntes Kind bist- zudem noch Skorpion- ein bisschen misstrauischer und besitzergreifender als andere Sternzeichen. Das Problem ist bei euch Zwei, dass ihr nicht viel Zeit habt, Vertrauen aufzubauen- wegen Entfernung.Da dein Widdermann nun wirklich kommt und an dir fest hält, scheint es ihm schon ernster zu sein- aber vielleicht ist er gefühlsmäßig oder zukunftsmäßig noch nicht so weit wie du. Ich denke das beste wäre für dich, mit ihm PERSÖNLICH darüber zu reden- über deine Ängste....und dass du nicht weißt welche Absichten er hat....dass, wenn er nur eine Affäre sucht in dir, du nicht die Richtige bist. Dein Leiden wird sonst noch größer und persönlich ist immer alles besser als schriftlich oder telefonisch.
Nur: einengen oder unter Druck setzen lassen sich Widder nicht gerne- dann ziehen sie sich wieder zurück...also versuch es auf die sanfte Tour, wenn du ihn wirklich willst!
Alles Liebe, CB

Widdermann
Ich habe ihn das schon gefragt und angesprochen, dass ich keine Affaire usw. sein und haben will...er meinte, das wäre ich auch nicht. Er hat geschrieben, dass wir zusammen wären.Aber das ist ja auch einfach gesagt...er ist weit weg und kann das einfach zu mir sagen. Naja auf jeden Fall ist das schreiben von ihm seltener geworden und Küsse kommen auch keine mehr....und wundern wenn er noch absagt, wegen dem Kommen, würde es mich nicht wirklich....sagt mir so bisschen mein Bauchgefühl. Aber endgültig beenden ( obwohl ich weiß, dass es für mich besser wäre ) kann ich es nicht....auch wenns unheimlich weh tun würde, wäre es mir lieber wenn er es einfach beendet bevor es für mich noch schlimmer wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2014 um 20:11
In Antwort auf pam_12858979

Widdermann
Ich habe ihn das schon gefragt und angesprochen, dass ich keine Affaire usw. sein und haben will...er meinte, das wäre ich auch nicht. Er hat geschrieben, dass wir zusammen wären.Aber das ist ja auch einfach gesagt...er ist weit weg und kann das einfach zu mir sagen. Naja auf jeden Fall ist das schreiben von ihm seltener geworden und Küsse kommen auch keine mehr....und wundern wenn er noch absagt, wegen dem Kommen, würde es mich nicht wirklich....sagt mir so bisschen mein Bauchgefühl. Aber endgültig beenden ( obwohl ich weiß, dass es für mich besser wäre ) kann ich es nicht....auch wenns unheimlich weh tun würde, wäre es mir lieber wenn er es einfach beendet bevor es für mich noch schlimmer wird.

Widdermann
Hallo,
dann warte einfach jetzt sein Kommen ab und du wirst merken, ob du glücklich bist, wenn er da ist. Wenn du das nicht bist, dann sind es "falsche Gefühle", die dich vor Einsamkeit schützen.Mach dich nicht abhängig, wie ich es nun 15 Monate von einem verheirateten Mann war. Ich dachte ihn zu lieben- wollte mich schon tausend mal trennen, weil ich litt und er holte mich immer wieder irgendwie zurück- oder ich kam von alleine. Danach wieder loszukommen, ist sehr, sehr schwer. Man idealisiert diesen Menschen, obwohl es ein ganz anderer ist.Dein Leidensdruck scheint noch nicht groß genug- deshalb warte jetzt doch das Treffen ab- vielleicht wird wider Erwarten alles gut- wenn nicht, zieh gleich die Konsequenzen bevor du da richtig drin hängst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2014 um 20:27
In Antwort auf raven_12105236

Widdermann
Hallo,
dann warte einfach jetzt sein Kommen ab und du wirst merken, ob du glücklich bist, wenn er da ist. Wenn du das nicht bist, dann sind es "falsche Gefühle", die dich vor Einsamkeit schützen.Mach dich nicht abhängig, wie ich es nun 15 Monate von einem verheirateten Mann war. Ich dachte ihn zu lieben- wollte mich schon tausend mal trennen, weil ich litt und er holte mich immer wieder irgendwie zurück- oder ich kam von alleine. Danach wieder loszukommen, ist sehr, sehr schwer. Man idealisiert diesen Menschen, obwohl es ein ganz anderer ist.Dein Leidensdruck scheint noch nicht groß genug- deshalb warte jetzt doch das Treffen ab- vielleicht wird wider Erwarten alles gut- wenn nicht, zieh gleich die Konsequenzen bevor du da richtig drin hängst!

Widdermann
Ja du hast recht....es kann sein, dass es wirklich nur die Angst vor der Einsamkeit ist. Ich bin schon lange Single und da ist es natürlich schön zu wissen, da ist jemand...und dann ist man halt wohl auch so blöd und hält an was fest was einem gar nicht gut tut.
Wie ist es denn bei dir? Hast du dich getrennt oder bist du noch zusammen mit dem Mann. Er ist verheiratet? Das ist schlimm, das weiß ich....ich hatte das mal aber nur kurz, gottseidank.
Ich wünsche dir ganz ganz viel Kraft......alleine ist zwar auch nicht schön aber ehrlich gesagt, nicht so schlimm wie dieser blöde Herzschmerz.

Lg B.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen