Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Hilfe der Schützinnen erbeten: Schützefrau und Jungfraumann

Hilfe der Schützinnen erbeten: Schützefrau und Jungfraumann

5. November 2009 um 16:00

Liebe Schützinnen, vielleicht könnt ihr mir ja erklären warum ich so ticke wie ich ticke bzw. habt Erfahrungen mit Jungfraumännern gemacht und könnt mir Euren Rat geben.

Vorab schonmal herzlichen Dank!

Ich hab ne ganz heiße, unerfüllte Sehnsucht nach dem Typen. Einerseits möchte ich ihm helfen sein Leben in den Griff zu kriegen, andererseits hat er etwas Geheimnisvolles und eine nicht ausgelebte Kreativität an sich, was mich unheimlich anzieht. Er hat ein bezauberndes Lächeln. Wir führen niveauvolle Gespräche, schätzen uns gegenseitig und er mustert mich, wenn er denkt, daß ich es nicht seh.

Er ist total schüchtern und ich musste ihm erst ein halbes Jahr lang mit Worten und Gesten klarmachen, daß ich wirklich Interesse an ihm hab. Mittlerweile hat er's glaub ich gerafft, aber er läßt nur ganz wenig zu und nur dann, wenn er grad in der Stimmung ist.

Ich will mich nicht abhängig machen, kann aber immer nur drauf warten, daß von ihm was kommt. Ist also ja doch irgendwie eine Art Abhängigkeit.

Wenn mein Selbstbewusstsein grad mal wieder angeknackst ist, flirte ich mit irgendwelchen Typen und stoß sie in relativ kurzer Zeit wieder ab. Immer dann wenn mein Ego extrem schreit, weil ich von IHM grad keine Aufmerksamkeit bekomme, mach ich so einen Scheiß und werd mit mir immer unzufriedener.

Normalerweise lauf ich eher vor einer zu enge Bindung davon. Mit ihm kann es mir gar nicht nah und eng genug sein.

Kennt ihr Euch da aus? Ich bin mittlerweile total verunsichert was mich selbst betrifft und wie's weitergehen soll.

Lieben Gruß,
Placebo

Mehr lesen

6. November 2009 um 21:25

Diese Partnerhoroskope ...
... bescheinigen, daß wir schon beziehungsfähig wären (teils aber auch mit Arbeit verbunden).

Ich bin Schütze mit Aszendent Waage und Deszendent Skorpion.
Er hat mir eine ungefähre Geburtszeit genannt (wobei bei Jungfrauen "ungefähr" wahrscheinlich beinahe exakt bedeutet ) Demnach ist er Jungfrau mir Aszendent Wassermann und Deszendent Löwe.

Was meinst Du, wie es um uns bestellt ist?

Grundsätzlich stimmt unser Wertedenken überein und wir haben Phasen, wo wir uns miteinander köstlich amüsieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2009 um 15:30

Schützefrau und Jungfraumann
Hallo Placebo,
habe eben erst Deinen Beitrag gelesen. Hast Du Antworten bekommen? Oder brauchst Du noch Erfahrungsberichte?
Ich bin Schütze und seit 22 Jahren mit einem Jungfraumann verheiratet.
Falls Dur fragen hast, melde Dich.
Was Du geschrieben hast kam mir sehr bekannt vor.
Viele Grüße
Elsemaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram