Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Hilfe !!!!!

Hilfe !!!!!

16. November 2008 um 0:07

Seit guten 8 Monaten bin ich (Fisch) nun mit meinem Steinbock zusammen und versteh ihn immer noch nicht so ganz.
Vor ein paar Tagen hat er mir geschrieben dass ich ihn einfach mal in Ruhe lassen soll. Er hat grad wahnsinnig viel Stress im Geschäft und will eigentlich nur alleine sein. Das hat nix mit unserer Beziehung zu tun, er möchte einfach nur mal Zeit für sich haben. Das hab ich dann so respektiert und mich nicht mehr gemeldet. In der Zwischenzeit hab ich mich an solche komischen Aussetzer von meinem freiheitsliebenden Steinbock gewöhnt. Dann kam ein paar Stunden eine sms, ob ich beleidigt bin oder warum ich mich nicht mehr melde. Häh??? Ich hab doch nur gemacht was er von mir wollte, nämlich ihn in Ruhe lassen. Das kommt immer wieder vor, dieses "Geh-Weg-Komm-Her". Das macht mich total wahnsinnig. Ich kann reagieren wie ich will, irgendwie hab ich das Gefühl es ist immer falsch. An einem Tag sagt er mir wie sehr er mich liebt, am nächsten Tag sagt er, ich soll ihn nicht nerven. Woher soll ich immer wissen wie er grad drauf ist. Diese Stimmungsschwankungen sind echt schlimm!
Dann kommen oft solche Sätze wie: lass mich in Ruhe, ich hab so viel Scheiss um die Ohren, aber kein Bock mit dir drüber zu reden. Super, gehört es nicht zu einer guten Beziehung, dass man füreinander da ist und sich gegenseitig zuhört und unterstützt? Würde ich ja gerne machen, aber er lässt mich in manchen Momenten nicht an sich ran. Warum müssen Steinböcke ihre Probleme immer mit sich selber ausmachen? Ja, er will mich nicht damit belasten bla bla bla. Aber er belastet mich viel mehr damit, wenn ich keine Ahnung hab, mit was er so zu kämpfen hat.
Wir hatten auch vor ein paar Wochen über Kinder geredet. Wir können uns beide vorstellen miteinander Kinder zu haben. Mein Steinbock hat gemeint, dass er sich das noch mit keiner Frau vorstellen konnte und total glücklich mit mir ist und ich die richtige Frau für ihn bin. Vor ein paar Tagen wollte ich das Thema nochmal aufgreifen, weil es mich einfach beschäftigt hat. Da hat er total abgeblockt und nur gemeint: jetzt reite doch nicht so drauf rum, du setzt mich damit unter Druck. Versteh ich nicht, er hat damals mit dem Thema angefangen und wollte ausführlich drüber reden.
Wie geh ich am besten mit ihm um, dass es für ihn angenehm ist oder damit ich ihn nicht unter Druck setzte? Bei einem Steinbock weis man nie, wann man was sagen kann, wann der richtige Zeitpunkt ist um über ernste Themen zu reden. Ich zweifel echt schon an meinem Feingefühl.

Mehr lesen

1. Dezember 2008 um 1:17

Steinbockmann - Krebsfrau
Hallo Ihr,


hoffe, dieser Thread ist noch aktiv??


ja, der Steinbock...


sicherlich hat er viele Vorzüge, wie alle anderen Menschen auch. Seine positiven wie negativen sind hier hinreichend beschrieben.


Seit ca. 11 Monaten bin ich (Krebs asz. Schütze) mit einem Steinbock (asz. Krebs) verbändelt. Es -läuft- soweit ganz gut, d. h. solange es nach den Vorgaben des Steinbocks geht. Ist aber weitgehend ok für mich. Ich mag ihn sehr, liebe ihn, er empfindet gleiches für mich. Aber ich fühle, dass diese Verbindung nicht mehr von langer Dauer sein wird, denn mein Steinbock vermag nicht das Repertoir an Emotionen zu geben, welches der Krebs so unbedingt für sein Wohlergehen braucht. Er sagt, zuviel Nähe schränkt ihn in seinen Freiheiten ein. Klar - jeder braucht Freiheiten - auch der Krebs. Aber deswegen an Nähe sparen?? Nähe bedeutet für mich nicht zwangsläufig, 24h Händchenhalten o. ä., sondern viel wichtiger ist mir die geistige, emotionale Nähe, die ich nicht als Klammer, sondern als positiven Impuls für das tägliche Leben definiere und mir die nötige Geborgenheit gibt.


Wir führen ansonsten eine nette, gute und in weiten Teilen harmonische und verständnisvolle Beziehung, vielleicht auch deshalb, weil ich nicht arttypisch klammernd bin und wir sehen uns täglich. Wohl vermisse ich aber eben das Gefühlsspektrum, welches mir guttut. Die Seele streicheln, in Nähe und Harmonie zu den Sternen greifen als Krönung von Liebe und Leidenschaft (um es jetzt einmal blumig darzustellen)... Ich habe ihm dies bereits mitgeteilt, aber... ohne spürbare Änderung. Ok, der Krebs ist ja, was Emotionen angeht, eine wahre Fundgrube vom Geben (ok - es gibt auch hier sicherlich Ausnahmen...) - braucht es aber unbedingt zurück. Ohne Emotionen ist er fast schon wie tot (ich jedenfalls).


Ich respektiere seine Art, seine emotionale Kontrolle usw. und bringe größtmögliches Verständnis auf, aber... dauerhaft werde ich das wohl nicht schaffen.


Sehr sehr schade, dass sich Steinböcke generell so schwer tun mit Gefühlen und dem Respektieren der Wünsche seines Gegenübers, wenn Liebe im Spiel ist. Warum eigentlich? Klar, eine Schutzmauer oder eine Art von Vorsicht ist jedem Mensch eigen, aber wenn nach einiger Zeit feststeht, wie die Gefühlslage ist, sollte sich auch ein Steinbock (oder andere Vertreter anderer Sternzeichen, die damit ein Problem haben) dem Gegenüber öffnen. Und verletzbar ist jeder, der sich, seine Gefühle, offenbart. So denke ich, dass ihr Steinböcke denen, die sich euch in Liebe zeigen und schenken, eure Gefühle und Zuneigung mehr (nicht weniger) offen zeigen solltet, denn Hinhalten über einen zu langen Zeitraum hin bedeutet auf dieser hochemotionalen Ebene nur Schmerz und Kummer, am Ende Trennung.


Krebs und Steinbock...passen anscheinend doch nicht so gut...schade, denn hier könnten viele gemeinsame positive Aspekte (analytischer Verstand, Realisieren von Zielen uvm.) gleichklingend unheimlich viel erreichen, wenn der Steinbock ein wenig nachgiebiger wäre - und der Krebs vielleicht seine emotionale Grundhaltung besser steuern könnte.

Wie ist es denn bei dir, Divchen? Seid ihr noch ein Paar? Mein Steinbock ist in vielen Teilen so wie du es von deinem beschreibst. Deswegen verstehe ich dich sehr gut. Immerhin - bei -meinem- Steinbock gibt es keine Ich-Melde-Mich-Nicht- Aktionen. Er ruft oft an, schreibt und wir sehen uns ja täglich.

Danke für eure Aufmerksamkeit!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen