Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

HILFE!!!

Letzte Nachricht: 1. März 2012 um 15:41
H
helmi_12571108
23.02.12 um 12:57
In Antwort auf daniek_12927335


Ja ich habe ALLES gelesen! Wenn ich dir das so schreibe, darfst du mir das auch ruhig glauben.

Und ganz ehrlich, du schreibst nichts davon was du tust und NICHT eine Frage, die ich dir gestellt habe konntest du beantworten. Entsprechend dem weiß ich nicht wie ich die Situation zwischen euch einschätzen soll, wie ich dich einschätzen soll. Soll mir nicht wichtig sein, aber für dich wäre es eventuell von Bedeutung?

Obendrein waren meine Annäherungen zu meinem jetzigen Fische-Freund viel umständlich und komplizierter, als deine.

Ok sorry
zu deinen fragen: ob ich provoziere? ja, schon, aber auf eine andere art und weise als er

ja, ich bin mir ziemlich sicher, dass er kein interesse hat, es beschäftigt mich aber trotzdem weil ich das verhalten nicht versteh, auf einer seite macht er andeutungen, schreibt mir, kommt mich besuchen und auf der anderen seite zeigt er mir desinteresse, passt für mich nicht zusammen

bis jetzt wars bei mir einfach immer so, dass entweder jemand wollte oder nicht, aber nicht so ein hin und her und auch bei mir ist es so, dass ich relativ schnell weiß, ob mir wer gefällt oder nicht und das beschäftigt mich so und auch weil ich ihn hald mag, gegen die gefühle kann ich nur schwer an.

ich würde mir blöd vorkommen, wenn ich ihm sage, ich habe zahlreiche angebote, wie das klingt, könnte ich nicht sagen und bis jetzt dachte ich eher, damit stoß ich mich ins aus, sowas kommt nicht gut an

es hängt nicht alles von ihm ab, aber natürlich sollte von seiner seite auch was kommen, ich verlange nicht, dass alles von ihm kommt, keineswegs, aber eins ergibt das andere, von beiden seiten muss was kommen

warum ich nicht zum fußball schaun zu ihm bin? hätte ich gemacht, wenn er gefragt hätte, aber er hat mir lieber abgesagt. wir waren verabredet und wenn es wirklich so wahr, dass er dann gesehn hat, das fußballspiel ist, aber mich trotzdem sehn wollen hätte, hätte er mich gefragt, ob ich kommen möchte, anstatt ganz abzusagen

wie gesagt, ich kann jemanden zeigen, dass ich ihn will, nur tu ich mir schwer, wenn der andere mich wegstößt

bekomm ich noch eine antwort wegen meiner frage film schaun oder abend mit schwarm verbringen?

wie waren deine annäherungen zum fischmann? bist du auch Jungfrau?

Danke

Gefällt mir

Mehr lesen

T
tina_12373825
23.02.12 um 14:54
In Antwort auf helmi_12571108

Ok sorry
zu deinen fragen: ob ich provoziere? ja, schon, aber auf eine andere art und weise als er

ja, ich bin mir ziemlich sicher, dass er kein interesse hat, es beschäftigt mich aber trotzdem weil ich das verhalten nicht versteh, auf einer seite macht er andeutungen, schreibt mir, kommt mich besuchen und auf der anderen seite zeigt er mir desinteresse, passt für mich nicht zusammen

bis jetzt wars bei mir einfach immer so, dass entweder jemand wollte oder nicht, aber nicht so ein hin und her und auch bei mir ist es so, dass ich relativ schnell weiß, ob mir wer gefällt oder nicht und das beschäftigt mich so und auch weil ich ihn hald mag, gegen die gefühle kann ich nur schwer an.

ich würde mir blöd vorkommen, wenn ich ihm sage, ich habe zahlreiche angebote, wie das klingt, könnte ich nicht sagen und bis jetzt dachte ich eher, damit stoß ich mich ins aus, sowas kommt nicht gut an

es hängt nicht alles von ihm ab, aber natürlich sollte von seiner seite auch was kommen, ich verlange nicht, dass alles von ihm kommt, keineswegs, aber eins ergibt das andere, von beiden seiten muss was kommen

warum ich nicht zum fußball schaun zu ihm bin? hätte ich gemacht, wenn er gefragt hätte, aber er hat mir lieber abgesagt. wir waren verabredet und wenn es wirklich so wahr, dass er dann gesehn hat, das fußballspiel ist, aber mich trotzdem sehn wollen hätte, hätte er mich gefragt, ob ich kommen möchte, anstatt ganz abzusagen

wie gesagt, ich kann jemanden zeigen, dass ich ihn will, nur tu ich mir schwer, wenn der andere mich wegstößt

bekomm ich noch eine antwort wegen meiner frage film schaun oder abend mit schwarm verbringen?

wie waren deine annäherungen zum fischmann? bist du auch Jungfrau?

Danke

Also...
... Du schreibst immer Du bist Dir sicher er will Dich nicht. In der letzten Zeit habt ihr euch aber oefter verabredet und hier und da hat er abgesagt. Von wem gingen denn diese Verabredungen aus? Von ihm oder von Dir? Er hat Dir ja vorher schon geschrieben was er gern machen moechte, kuscheln und so, und von Dir kam dann auch nix. Also denk ich mir weiss er bei Dir auch nicht so richtig wo er dran ist. Vielleicht hat er deshalb ab und zu abgesagt weil er denkt da kommt sowieso wieder nix von Deiner Seite und auf so ein dahingeplaenkel hatte er vielleicht in dem Moment keine Lust. Mein Fisch mag es wenn ich die Initiative ergreife. Er hat mir vor dem ersten Treffen auch gesagt was er gern machen wuerde (kuscheln, kuessen, intim sein usw.) aber auch gleich im Vorraus gesagt wenn von mir nix kommt macht er nicht den ersten Schritt. Er meinte er wuerde mich nie ausnuetzen wollen weil ihm viel an mir liegt und es an mir liegt wie weit es kommt. Er meinte er haette auch nix dagegen wenn wir nur reden wuerden und sonst nix passiert.
Gib nicht so schnell auf, wenn er Dich nicht moegen wuerde dann wuerde er Dich ignorieren, es gibt noch tausend andere Maedels auf der Welt. Er muss sich nicht mit Dir verabreden oder mit Dir schreiben...
Sag ihm doch einfach wie Du Dich fuehlst, wir koennen hier im Forum viel hin und her schreiben und ueberlegen, aber Klarheit wirst Du nur bekommen wenn Du mit ihm darueber sprichst.

Gefällt mir

D
daniek_12927335
23.02.12 um 15:05
In Antwort auf helmi_12571108

Ok sorry
zu deinen fragen: ob ich provoziere? ja, schon, aber auf eine andere art und weise als er

ja, ich bin mir ziemlich sicher, dass er kein interesse hat, es beschäftigt mich aber trotzdem weil ich das verhalten nicht versteh, auf einer seite macht er andeutungen, schreibt mir, kommt mich besuchen und auf der anderen seite zeigt er mir desinteresse, passt für mich nicht zusammen

bis jetzt wars bei mir einfach immer so, dass entweder jemand wollte oder nicht, aber nicht so ein hin und her und auch bei mir ist es so, dass ich relativ schnell weiß, ob mir wer gefällt oder nicht und das beschäftigt mich so und auch weil ich ihn hald mag, gegen die gefühle kann ich nur schwer an.

ich würde mir blöd vorkommen, wenn ich ihm sage, ich habe zahlreiche angebote, wie das klingt, könnte ich nicht sagen und bis jetzt dachte ich eher, damit stoß ich mich ins aus, sowas kommt nicht gut an

es hängt nicht alles von ihm ab, aber natürlich sollte von seiner seite auch was kommen, ich verlange nicht, dass alles von ihm kommt, keineswegs, aber eins ergibt das andere, von beiden seiten muss was kommen

warum ich nicht zum fußball schaun zu ihm bin? hätte ich gemacht, wenn er gefragt hätte, aber er hat mir lieber abgesagt. wir waren verabredet und wenn es wirklich so wahr, dass er dann gesehn hat, das fußballspiel ist, aber mich trotzdem sehn wollen hätte, hätte er mich gefragt, ob ich kommen möchte, anstatt ganz abzusagen

wie gesagt, ich kann jemanden zeigen, dass ich ihn will, nur tu ich mir schwer, wenn der andere mich wegstößt

bekomm ich noch eine antwort wegen meiner frage film schaun oder abend mit schwarm verbringen?

wie waren deine annäherungen zum fischmann? bist du auch Jungfrau?

Danke

"bekomm ich noch eine antwort wegen meiner frage film schaun oder abend mit schwarm verbringen?"
Na klar beantworte ich dir die, aber wie du merkst...ist geben und nehmen eine Wohltat, eben jetzt für mich, wie vielleicht gleich für dich.
Schade aber, dass ich dich auffordern musste, dazu zu Antworten.

Als aller erstes deine Fragen: Ich denke nicht das der Grund du bist, dass er dir abgesagt hat, oder das der Grund Fußball war. Sondern der gesamte Umstand; sich fertig machen, ins Auto/Bahn/Bus steigen...etc. Fische-Mensch sagt nicht gerade aus, was ihm im Wege steht...sondern macht das an Belanglosem fest und gibt es so weiter.
Du hast wie reagiert, als er abgesagt hat?

Ich habe auch Absagen einkassiert, und ich wusste auch nie wann er sich wieder meldet oder Zeit hat. Ich habe mein Ding gemacht...und er seines...Und wenn ich Bock hatte, und er auch, haben wir uns gesehen, wenn ich nicht wollte, hat er es schade gefunden und wer er nicht wollte, habe ich es schade gefunden. Beide haben wir das dem anderen geäußert.
Aber mal ganz ehrlich, wir beiden sich zu verschieden, dass man jetzt die Annäherungen vergleichen könnte.
Deshalb, wieso und warum es bei mir/uns komplizierter war möchte ich nicht erörtern, um mich geht es auch gar nicht.
Es geht um dich.

Nein, ich bin keine JF.

Du willst ihn nicht abhaken?
Dann gehe in die Offensive!
Wo ist das Problem? Angst?
Dann stelle dich der Angst!

Du darfst mir schreiben, und ich melde mich heute Abend.

Gefällt mir

D
daniek_12927335
23.02.12 um 15:07
In Antwort auf tina_12373825

Also...
... Du schreibst immer Du bist Dir sicher er will Dich nicht. In der letzten Zeit habt ihr euch aber oefter verabredet und hier und da hat er abgesagt. Von wem gingen denn diese Verabredungen aus? Von ihm oder von Dir? Er hat Dir ja vorher schon geschrieben was er gern machen moechte, kuscheln und so, und von Dir kam dann auch nix. Also denk ich mir weiss er bei Dir auch nicht so richtig wo er dran ist. Vielleicht hat er deshalb ab und zu abgesagt weil er denkt da kommt sowieso wieder nix von Deiner Seite und auf so ein dahingeplaenkel hatte er vielleicht in dem Moment keine Lust. Mein Fisch mag es wenn ich die Initiative ergreife. Er hat mir vor dem ersten Treffen auch gesagt was er gern machen wuerde (kuscheln, kuessen, intim sein usw.) aber auch gleich im Vorraus gesagt wenn von mir nix kommt macht er nicht den ersten Schritt. Er meinte er wuerde mich nie ausnuetzen wollen weil ihm viel an mir liegt und es an mir liegt wie weit es kommt. Er meinte er haette auch nix dagegen wenn wir nur reden wuerden und sonst nix passiert.
Gib nicht so schnell auf, wenn er Dich nicht moegen wuerde dann wuerde er Dich ignorieren, es gibt noch tausend andere Maedels auf der Welt. Er muss sich nicht mit Dir verabreden oder mit Dir schreiben...
Sag ihm doch einfach wie Du Dich fuehlst, wir koennen hier im Forum viel hin und her schreiben und ueberlegen, aber Klarheit wirst Du nur bekommen wenn Du mit ihm darueber sprichst.


Da stimme ich dir zu!
Und wie sie darauf kommt, dass er nix will, hat sie mir auch nicht geantwortet...also geht es uns wie dem Fische-Mann.

Gefällt mir

Anzeige
T
tina_12373825
23.02.12 um 15:16
In Antwort auf daniek_12927335


Da stimme ich dir zu!
Und wie sie darauf kommt, dass er nix will, hat sie mir auch nicht geantwortet...also geht es uns wie dem Fische-Mann.

Haha
Ich bin JF deswegen kann ich ihren Gedankengang schon nachvollziehen... aber wie heisst es so schoen.. "glaube nicht alles was Du denkst" Wenn ich eins festgestellt habe dann ist es dass Fische Maenner, also meiner zumindest, sehr verstaendnisvoll sind und ueberhaupt kein Problem haben ueber Gefuehle zu reden, was ich sehr schoen finde. Deswegen sollte sie schon mit ihm reden damit sie auf nen gleichen Nenner kommen.. oder nicht.

Gefällt mir

H
helmi_12571108
23.02.12 um 15:18
In Antwort auf daniek_12927335

"bekomm ich noch eine antwort wegen meiner frage film schaun oder abend mit schwarm verbringen?"
Na klar beantworte ich dir die, aber wie du merkst...ist geben und nehmen eine Wohltat, eben jetzt für mich, wie vielleicht gleich für dich.
Schade aber, dass ich dich auffordern musste, dazu zu Antworten.

Als aller erstes deine Fragen: Ich denke nicht das der Grund du bist, dass er dir abgesagt hat, oder das der Grund Fußball war. Sondern der gesamte Umstand; sich fertig machen, ins Auto/Bahn/Bus steigen...etc. Fische-Mensch sagt nicht gerade aus, was ihm im Wege steht...sondern macht das an Belanglosem fest und gibt es so weiter.
Du hast wie reagiert, als er abgesagt hat?

Ich habe auch Absagen einkassiert, und ich wusste auch nie wann er sich wieder meldet oder Zeit hat. Ich habe mein Ding gemacht...und er seines...Und wenn ich Bock hatte, und er auch, haben wir uns gesehen, wenn ich nicht wollte, hat er es schade gefunden und wer er nicht wollte, habe ich es schade gefunden. Beide haben wir das dem anderen geäußert.
Aber mal ganz ehrlich, wir beiden sich zu verschieden, dass man jetzt die Annäherungen vergleichen könnte.
Deshalb, wieso und warum es bei mir/uns komplizierter war möchte ich nicht erörtern, um mich geht es auch gar nicht.
Es geht um dich.

Nein, ich bin keine JF.

Du willst ihn nicht abhaken?
Dann gehe in die Offensive!
Wo ist das Problem? Angst?
Dann stelle dich der Angst!

Du darfst mir schreiben, und ich melde mich heute Abend.

Ok
ich glaub eben, dass er nichts von mir will, weil er mir schon öfter abgesagt hat, aus lächerlichen gründen und ich kann nur nach mir gehen, aber wenn ich jemanden mag, dann nütze ich jede gelegenheit ihn zu sehen und dann ist es mir auch nicht zu weit, wenn ich 1 stunde fahren muss (was bei uns nicht der fall ist), wenn es an bequemlichkeit gelegen ist, dann hätte er mich ja auch einladen können, hat er aber nicht

und wenn er zu bequem ist und keine lust mehr hat an diesem tag, warum fragt er mich dann, sowas überleg ich mir doch vorher, ob ich will

ja, die verabredungen gingen von ihm aus, aber er sagte sie ja auch immer wieder ab, aber gemeldet hab ich mich auch bei ihm, ohne dass vorher was von ihm kam, es ist abwechselnd

vermutlich werdet ihr mich jetzt steinigen und sagen, ich habe falsch reagiert und spätestens jetzt ist er sicher weg, aber ich hab ihm auf die absage geschrieben, dass ich mich jetzt auskenne und er solle in zukunft jemand anderen verarschen

in dem moment war ich einfach sehr gekränkt und sauer weil ich mich schon sehr gefreut hatte und weil er es immer wieder macht!!! sage nichts, wenn sowas mal vorkommt

ich hoffe, ich habe keine fragen vergessen zu beantworten

Gefällt mir

H
helmi_12571108
23.02.12 um 15:20
In Antwort auf helmi_12571108

Ok
ich glaub eben, dass er nichts von mir will, weil er mir schon öfter abgesagt hat, aus lächerlichen gründen und ich kann nur nach mir gehen, aber wenn ich jemanden mag, dann nütze ich jede gelegenheit ihn zu sehen und dann ist es mir auch nicht zu weit, wenn ich 1 stunde fahren muss (was bei uns nicht der fall ist), wenn es an bequemlichkeit gelegen ist, dann hätte er mich ja auch einladen können, hat er aber nicht

und wenn er zu bequem ist und keine lust mehr hat an diesem tag, warum fragt er mich dann, sowas überleg ich mir doch vorher, ob ich will

ja, die verabredungen gingen von ihm aus, aber er sagte sie ja auch immer wieder ab, aber gemeldet hab ich mich auch bei ihm, ohne dass vorher was von ihm kam, es ist abwechselnd

vermutlich werdet ihr mich jetzt steinigen und sagen, ich habe falsch reagiert und spätestens jetzt ist er sicher weg, aber ich hab ihm auf die absage geschrieben, dass ich mich jetzt auskenne und er solle in zukunft jemand anderen verarschen

in dem moment war ich einfach sehr gekränkt und sauer weil ich mich schon sehr gefreut hatte und weil er es immer wieder macht!!! sage nichts, wenn sowas mal vorkommt

ich hoffe, ich habe keine fragen vergessen zu beantworten

Ps:
ich habe es auch nicht schlimm gefunden, ihm mal ein bisschen zu sagen, wie ich mich fühle, ich fühle mich schließlich ein bisschen verarscht

Gefällt mir

Anzeige
D
daniek_12927335
23.02.12 um 19:47
In Antwort auf helmi_12571108

Ok
ich glaub eben, dass er nichts von mir will, weil er mir schon öfter abgesagt hat, aus lächerlichen gründen und ich kann nur nach mir gehen, aber wenn ich jemanden mag, dann nütze ich jede gelegenheit ihn zu sehen und dann ist es mir auch nicht zu weit, wenn ich 1 stunde fahren muss (was bei uns nicht der fall ist), wenn es an bequemlichkeit gelegen ist, dann hätte er mich ja auch einladen können, hat er aber nicht

und wenn er zu bequem ist und keine lust mehr hat an diesem tag, warum fragt er mich dann, sowas überleg ich mir doch vorher, ob ich will

ja, die verabredungen gingen von ihm aus, aber er sagte sie ja auch immer wieder ab, aber gemeldet hab ich mich auch bei ihm, ohne dass vorher was von ihm kam, es ist abwechselnd

vermutlich werdet ihr mich jetzt steinigen und sagen, ich habe falsch reagiert und spätestens jetzt ist er sicher weg, aber ich hab ihm auf die absage geschrieben, dass ich mich jetzt auskenne und er solle in zukunft jemand anderen verarschen

in dem moment war ich einfach sehr gekränkt und sauer weil ich mich schon sehr gefreut hatte und weil er es immer wieder macht!!! sage nichts, wenn sowas mal vorkommt

ich hoffe, ich habe keine fragen vergessen zu beantworten

Hi!
Vermutlich solltest du mit ihm Tacheles reden!
Und ich glaube nicht, dass es falsch war, wie du dich gefühlt hast mit der Absage, bzw. wie du reagiert hast dabei.
Jedoch ist das wieder nur dein Eindruck...bloß dein Denken, Vermuten...

Daher finde ich die Fragen, ganz oben von Ratlose11 gar nicht mal sinnlos.
Was willst du?
Das was du willst, sage ihm, frage ihn...gehe es direkt an, dann wirst du auch WISSEN was er will.

Die Art und Weise wird sich so mit Sicherheit ändern...

Gefällt mir

U
udo_12701017
23.02.12 um 20:26
In Antwort auf daniek_12927335

Hallo Sunshine19824!
Ich habe den ganzen Thread durchgelesen, weil jemand der Hilfe schreit hat wohl Hilfe nötig.
Nur frage ich mich, wie man/ich dir helfen kann?
Sämtliche Kommentare, die dich anspornen könnten zum Handeln ignorierst du und so wie ich das lese verhältst du dich noch passiver als er selber ist.

Stichwort Provokation:
Doch zum Provozieren...sagt er dann so etwas, wie ich oben lesen durfte
und provozieren tun Fische gerne...
Gib Kontra! Machst du das?

Aszendent Waage
bedeutet nicht gleich Ausgeglichenheit!
Du pendelst ganz schön heftig. Du fühlst das eine und denkst was anderes. Das führt beim Balzen zu Irritation.

Du bist dir so sicher, dass er nicht will? Was macht dir noch Gedanken? Die Art, warum? Weil du noch etwas willst?
Ich frage mich, wie deine Art ist? Immer abwarten? Kein Kontra geben, nicht provozieren, immer am Start sein, wenn er mal wieder Lust zum Treffen hat? Also passive Art?

Sag du ihm auch, du hättest noch zahlreiche Angebote, aber dass du nur ihn willst...weißt meinst du wie er reagiert?

Und deine Angst verletzt zu werden steht dir im Weg ihm oder dir näher zu kommen...
Du richtest dich mehr nach seinen Handlungen als nach deinen Gefühlen, hier wären wir wieder bei deiner Passivität. Es hängt alles von ihm ab? Ja, dann hake ihn ab!

Und wenn du ihm zeigen willst, dass du ihn magst, warum bist du nicht zum Fußball schauen zu ihm gegangen? Deine Art zeigt ihm auch nicht unbedingt, dass du ihn willst...und so eiert ihr rum.
Gehe in die Offensive und wenn es so sein soll, dass du eine Bauchlandung erfährst, dann ist das so.

Liebe Grüße!

Das hätte ich nicht besser sagen können

Gefällt mir

Anzeige
U
udo_12701017
23.02.12 um 20:38
In Antwort auf tina_12373825

Also...
... Du schreibst immer Du bist Dir sicher er will Dich nicht. In der letzten Zeit habt ihr euch aber oefter verabredet und hier und da hat er abgesagt. Von wem gingen denn diese Verabredungen aus? Von ihm oder von Dir? Er hat Dir ja vorher schon geschrieben was er gern machen moechte, kuscheln und so, und von Dir kam dann auch nix. Also denk ich mir weiss er bei Dir auch nicht so richtig wo er dran ist. Vielleicht hat er deshalb ab und zu abgesagt weil er denkt da kommt sowieso wieder nix von Deiner Seite und auf so ein dahingeplaenkel hatte er vielleicht in dem Moment keine Lust. Mein Fisch mag es wenn ich die Initiative ergreife. Er hat mir vor dem ersten Treffen auch gesagt was er gern machen wuerde (kuscheln, kuessen, intim sein usw.) aber auch gleich im Vorraus gesagt wenn von mir nix kommt macht er nicht den ersten Schritt. Er meinte er wuerde mich nie ausnuetzen wollen weil ihm viel an mir liegt und es an mir liegt wie weit es kommt. Er meinte er haette auch nix dagegen wenn wir nur reden wuerden und sonst nix passiert.
Gib nicht so schnell auf, wenn er Dich nicht moegen wuerde dann wuerde er Dich ignorieren, es gibt noch tausend andere Maedels auf der Welt. Er muss sich nicht mit Dir verabreden oder mit Dir schreiben...
Sag ihm doch einfach wie Du Dich fuehlst, wir koennen hier im Forum viel hin und her schreiben und ueberlegen, aber Klarheit wirst Du nur bekommen wenn Du mit ihm darueber sprichst.

Hallo, Nele022
Auch von Dir kommen nur Fakten, so ist ein

Gefällt mir

T
tina_12373825
23.02.12 um 21:13
In Antwort auf udo_12701017

Hallo, Nele022
Auch von Dir kommen nur Fakten, so ist ein


Ja, meiner ist zumindest so, ich weiss nicht ob alle so sind....

Gefällt mir

Anzeige
H
helmi_12571108
23.02.12 um 21:36
In Antwort auf tina_12373825

Haha
Ich bin JF deswegen kann ich ihren Gedankengang schon nachvollziehen... aber wie heisst es so schoen.. "glaube nicht alles was Du denkst" Wenn ich eins festgestellt habe dann ist es dass Fische Maenner, also meiner zumindest, sehr verstaendnisvoll sind und ueberhaupt kein Problem haben ueber Gefuehle zu reden, was ich sehr schoen finde. Deswegen sollte sie schon mit ihm reden damit sie auf nen gleichen Nenner kommen.. oder nicht.

Es hat sich jetzt eh erledigt
Und ihr seid die lästige Jungfrau los weil ich glaub er hat sich meinen Satz zu Herzen genommen und sich ein anderes Opfer gesucht

Danke und liebe grüße

Gefällt mir

U
udo_12701017
23.02.12 um 21:44
In Antwort auf tina_12373825

Haha
Ich bin JF deswegen kann ich ihren Gedankengang schon nachvollziehen... aber wie heisst es so schoen.. "glaube nicht alles was Du denkst" Wenn ich eins festgestellt habe dann ist es dass Fische Maenner, also meiner zumindest, sehr verstaendnisvoll sind und ueberhaupt kein Problem haben ueber Gefuehle zu reden, was ich sehr schoen finde. Deswegen sollte sie schon mit ihm reden damit sie auf nen gleichen Nenner kommen.. oder nicht.

Eigentlich ist ja schon alles gesagt
insbesondere die Worte von Nele022 und Dasmeine sollten Dich doch endlich mal anspornen, die Initiative zu ergreifen.
Deinen Text von heute vormittag möchte ich noch einmal aufgreifen:*********
Ja
von:sunshine19824

natürlich hab ich angst davor, aber weiß ich in seinem verhalten nicht eigentlich eh schon, dass er mich nicht mag, muss ich ihn da echt noch fragen und mir noch einen schlag ins gesicht holen? ist das nötig? nur damit ich mir die bestätigung und das gesagte nein von ihm hole, was er mir eh schon deutlich zeigt?

manchmal muss man jemanden nicht sagen, dass man ihn nicht will, man kann es auch zeigen und in seinen taten deutlich machen, findest nicht?

tut mir leid, wenn ich anstrengend bin für dich, aber ich seh das so

Warnen
Antworten

gesendet am 23/02/12 um 10:12*******
1. Wenn ein einen Menschen nicht mag, geht er ihm einfach aus dem Weg...
2,Ein ist ein Mensch, der mit und von seinen Gefühlen lebt, die er gerne versucht zu verstecken, um sich selber zu schützen und nicht ausgenutzt zu werden. Sehr wahrscheinlich kannst Du davon ausgehen, dass er viel mehr Angst hast als Du. Sollte er jedoch außer einer oberflächlichen Freundschaft zu Dir nichts weiter für Dich empfinden, wird er es Dir behutsam beibringen. Ein Schlag ins Gesicht entfällt einfach. Schon die Worte "gib mir Zeit" können sehr wahrscheinlich eine Absage darstellen. Aber so ähnlich sieht eine Absage aus.
3. Deutlich kannst Du garnichts sehen, dafür kennst Du den garnicht. Du denkst mit dem Kopf, ein handelt aus dem Bauch heraus. Er versucht oft, aus seiner Traumwelt, in der er lebt, heraus zu kommen, was für Dich schon mal unverständlich erscheinen mag, denn Du als JF lebst stets in einer Realität.
4. Nein, Du bist absolut nicht anstrengend, jedenfalls nicht für einen wie mich. Eher inspirierst Du mich dazu, Dir mal "in den Hintern" zu treten , damit Du endlich mal in die Hufe kommst.
5. Du hast gesagt, dass Du zum Thema SZ Fische alles nachgelesen hast. Etwas wichtiges scheint Dir aber entgangen zu sein: Der lebt im Chaos, was seine Gefühle und teilweise auch seine Lebensumstände angeht, was nur er durchblickt. Klar, weiss er, was er will, doch der Weg zum Ziel kann schon mal im Zickzack erfolgen, ganz wie ein Schwarm . Nur wenige können ihn leicht durchschauen, wie z.B. der , der SK oder der Stier, mit Sicherheit jedoch nicht die JF.
und Jf sind absolut gegensetzlich, finden sehr schwer zusammen, aber, und davon bin ich absolut überzeugt, harmonieren perfekt miteinander, weil jeder von den anderen profitiert.
Sei endlich mal wieder eine JF, selbstbewust und zielsicher, das mag der , denn das hat er selber nicht.
Und Du kannst sehr, sehr weit gehen, denn die Grenzen stellst nur Du auf, wie schon Nele022 so überzeugend gesagt hat.

Gefällt mir

Anzeige
T
tina_12373825
23.02.12 um 22:04
In Antwort auf helmi_12571108

Es hat sich jetzt eh erledigt
Und ihr seid die lästige Jungfrau los weil ich glaub er hat sich meinen Satz zu Herzen genommen und sich ein anderes Opfer gesucht

Danke und liebe grüße

Der...
.. arme Fisch, der weiss jetzt warscheinlich gar nicht was los ist und fuehlt sich wie vor den Kopf geschlagen und traut sich jetzt bestimmt nicht mehr sich zu melden.. lol.

Gefällt mir

U
udo_12701017
23.02.12 um 22:27
In Antwort auf tina_12373825

Der...
.. arme Fisch, der weiss jetzt warscheinlich gar nicht was los ist und fuehlt sich wie vor den Kopf geschlagen und traut sich jetzt bestimmt nicht mehr sich zu melden.. lol.

Jaja
die armen Fische müssen immer leiden (seufz).
Ich glaube fast, so ähnlich war es auch mit "meiner" JF,
Liebe ??? ja, .....aber lieber schnell weg... Das geordnete Leben könnte ja durcheinander geraten....
Aber in meinem Fall weiss ich ja, dass sie immer mal wieder versucht, Kontakt zu mir aufzunehmen, aber leider nicht über ihren eigenen Schatten springen kann. Dabei braucht sie doch nur mit den Fingern zu schnippen...
Was soll`s, das Meer ist groß und weit, da wird sich doch wohl irgendwo eine Nixe finden lassen....

Gefällt mir

Anzeige
D
daniek_12927335
23.02.12 um 22:39
In Antwort auf helmi_12571108

Es hat sich jetzt eh erledigt
Und ihr seid die lästige Jungfrau los weil ich glaub er hat sich meinen Satz zu Herzen genommen und sich ein anderes Opfer gesucht

Danke und liebe grüße

"Weil ich glaub..."


Dich hat die gesamte Situation etwas überfordert, und die Konfrontation mit dir selber...
Ich hoffe du bist nicht zu sehr traurig!

Gefällt mir

H
helmi_12571108
24.02.12 um 8:56
In Antwort auf daniek_12927335

"Weil ich glaub..."


Dich hat die gesamte Situation etwas überfordert, und die Konfrontation mit dir selber...
Ich hoffe du bist nicht zu sehr traurig!

Ja, das stimmt
es hat mich überfordert, das ewige hin und her, einmal so, dann wieder so

ich bin ein mensch, der wissen muss, woran er ist, damit er sich einlassen kann, was nicht heißt, dass er mir jetzt sagen muss, ob er eine beziehung will, dafür ist es zu bald, aber ich muss zumindest das gefühl haben, dass er mich mag, damit ich mich fallen lassen kann. leider

ich wünschte oft, ich könnte anders sein

Danke

Gefällt mir

Anzeige
D
daniek_12927335
24.02.12 um 10:03
In Antwort auf helmi_12571108

Ja, das stimmt
es hat mich überfordert, das ewige hin und her, einmal so, dann wieder so

ich bin ein mensch, der wissen muss, woran er ist, damit er sich einlassen kann, was nicht heißt, dass er mir jetzt sagen muss, ob er eine beziehung will, dafür ist es zu bald, aber ich muss zumindest das gefühl haben, dass er mich mag, damit ich mich fallen lassen kann. leider

ich wünschte oft, ich könnte anders sein

Danke

" ich wünschte oft, ich könnte anders sein"
Denke nicht so.
Wenn du anders wärst, würde das wieder andere Hemmnisse mit sich bringen. Von daher gehe mit, mit dem was du bist.
Stelle dich dir selber! Und fordere dich mal heraus...hülle dich nicht so ein in ein Wunschdenken...

Ich drücke dich mal!
Das was du bist, ist etwas besonderes, einzigartiges...was schönes. Kein Grund zur Sorge, wenn dich mal ein Mensch ablehnt.

Außerdem die Garantie, das wenn mich heute jemand mag, dass er mich auch morgen mögen wird, habe ich nie, wie umgekehrt.

Liebe Grüße!

Gefällt mir

H
helmi_12571108
24.02.12 um 10:25
In Antwort auf daniek_12927335

" ich wünschte oft, ich könnte anders sein"
Denke nicht so.
Wenn du anders wärst, würde das wieder andere Hemmnisse mit sich bringen. Von daher gehe mit, mit dem was du bist.
Stelle dich dir selber! Und fordere dich mal heraus...hülle dich nicht so ein in ein Wunschdenken...

Ich drücke dich mal!
Das was du bist, ist etwas besonderes, einzigartiges...was schönes. Kein Grund zur Sorge, wenn dich mal ein Mensch ablehnt.

Außerdem die Garantie, das wenn mich heute jemand mag, dass er mich auch morgen mögen wird, habe ich nie, wie umgekehrt.

Liebe Grüße!

Danke
für die lieben worte

ich frag mich aber, was ist gut daran, wenn ich mir selber oft im weg stehe, mir eventuell chancen kaputt mache, die nicht sein müssten

es ist zum heulen

wahrscheinlich ist es besser so bevor es noch mehr weh tut

Gefällt mir

Anzeige
T
tina_12373825
24.02.12 um 19:12
In Antwort auf helmi_12571108

Danke
für die lieben worte

ich frag mich aber, was ist gut daran, wenn ich mir selber oft im weg stehe, mir eventuell chancen kaputt mache, die nicht sein müssten

es ist zum heulen

wahrscheinlich ist es besser so bevor es noch mehr weh tut

So..
... geht es mir auch oft, das kenn ich sehr gut das Gefuehl.
Oft ist es besser, so hab ich bei mir festgestellt, erstmal abzuwarten und keine voreiligen Schluesse oder Entscheidungen zu treffen, aus Wut oder Angst, weil ich es dann hinterher meist bereue.
Das ist was was mir manchmal echt zu schaffen macht aber ich arbeite daran und grad bei meinem Fisch hat sich das immer als richtig rausgestellt. Geduld ist wichtig...
Wir JF machen manchmal den Fehler alles zu ueberanalysieren und uns zu sehr auf den einen Menschen zu fixieren der uns wichtig ist
Und versuch nie anders sein zu wollen, es ist schon schwer genug man selbst zu sein
LG, Nele

Gefällt mir

H
helmi_12571108
24.02.12 um 19:22
In Antwort auf tina_12373825

So..
... geht es mir auch oft, das kenn ich sehr gut das Gefuehl.
Oft ist es besser, so hab ich bei mir festgestellt, erstmal abzuwarten und keine voreiligen Schluesse oder Entscheidungen zu treffen, aus Wut oder Angst, weil ich es dann hinterher meist bereue.
Das ist was was mir manchmal echt zu schaffen macht aber ich arbeite daran und grad bei meinem Fisch hat sich das immer als richtig rausgestellt. Geduld ist wichtig...
Wir JF machen manchmal den Fehler alles zu ueberanalysieren und uns zu sehr auf den einen Menschen zu fixieren der uns wichtig ist
Und versuch nie anders sein zu wollen, es ist schon schwer genug man selbst zu sein
LG, Nele

Danke
geduld ist nicht meine stärke, wie so vieles....

geduld könnte ich aufbringen, wenn ich weiß, dass es sich lohnt, aber er wird sich nicht mehr melden, das wars

Gefällt mir

Anzeige
H
helmi_12571108
24.02.12 um 19:26
In Antwort auf helmi_12571108

Danke
geduld ist nicht meine stärke, wie so vieles....

geduld könnte ich aufbringen, wenn ich weiß, dass es sich lohnt, aber er wird sich nicht mehr melden, das wars

Normalerweise
bin ich auch so, dass ich keine voreiligen schlüsse ziehe und mich eher zurück halte, aber an diesem tag wars mir einfach zuviel, am vortag die blöde meldung mit den anderen frauen, vorher über 1 jahr geduldig gewesen, bis wir uns dann endlich mal getroffen haben, insgesamt 4x versetzt worden usw.... ich komm mir nur wie eine option vor, wenn nichts besseres ist.....

über ein jahr gewartet und dann so eine scheiße.....

Gefällt mir

D
daniek_12927335
24.02.12 um 19:47
In Antwort auf helmi_12571108

Normalerweise
bin ich auch so, dass ich keine voreiligen schlüsse ziehe und mich eher zurück halte, aber an diesem tag wars mir einfach zuviel, am vortag die blöde meldung mit den anderen frauen, vorher über 1 jahr geduldig gewesen, bis wir uns dann endlich mal getroffen haben, insgesamt 4x versetzt worden usw.... ich komm mir nur wie eine option vor, wenn nichts besseres ist.....

über ein jahr gewartet und dann so eine scheiße.....


Warum eigentlich immer dieses Warten?

Gefällt mir

Anzeige
H
helmi_12571108
25.02.12 um 13:40
In Antwort auf daniek_12927335


Warum eigentlich immer dieses Warten?

Ja gewartet
bis er endlich mal soweit war, mich treffen zu wollen und nicht abgesagt hat.... in dieser zeit hab auch ich mich gemeldet, aber es kam hald nie zu was

Gefällt mir

T
tina_12373825
25.02.12 um 20:52
In Antwort auf helmi_12571108

Ja gewartet
bis er endlich mal soweit war, mich treffen zu wollen und nicht abgesagt hat.... in dieser zeit hab auch ich mich gemeldet, aber es kam hald nie zu was

Siehst
Du ihn denn wieder auf der Arbeit? Vielleicht koennt ihr ja doch nochmal ueber alles reden. Wenn Du ihm das alles sagst so wie Du es uns hier erzaehlt hast, versteht er vielleicht Deinen Standpunkt

Gefällt mir

Anzeige
T
tina_12373825
25.02.12 um 20:53
In Antwort auf udo_12701017

Jaja
die armen Fische müssen immer leiden (seufz).
Ich glaube fast, so ähnlich war es auch mit "meiner" JF,
Liebe ??? ja, .....aber lieber schnell weg... Das geordnete Leben könnte ja durcheinander geraten....
Aber in meinem Fall weiss ich ja, dass sie immer mal wieder versucht, Kontakt zu mir aufzunehmen, aber leider nicht über ihren eigenen Schatten springen kann. Dabei braucht sie doch nur mit den Fingern zu schnippen...
Was soll`s, das Meer ist groß und weit, da wird sich doch wohl irgendwo eine Nixe finden lassen....

Du armer
Viel Glueck Dir bei der Suche nach Deiner Meerjungfrau, bestimmt findet sich noch eine

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

H
helmi_12571108
26.02.12 um 1:02
In Antwort auf tina_12373825

Du armer
Viel Glueck Dir bei der Suche nach Deiner Meerjungfrau, bestimmt findet sich noch eine

Aber ich denk mir
Egal welches Sternzeichen oder so, wenn ich ihm wichtig bin, meldet er sich trotzdem und lässt sich von so einem Satz nicht vertreiben.

Gefällt mir

Anzeige
H
helmi_12571108
26.02.12 um 11:32
In Antwort auf tina_12373825

Siehst
Du ihn denn wieder auf der Arbeit? Vielleicht koennt ihr ja doch nochmal ueber alles reden. Wenn Du ihm das alles sagst so wie Du es uns hier erzaehlt hast, versteht er vielleicht Deinen Standpunkt

Daran hab ich auch gedacht,
besser gesagt, dass ich ihm schreibe und ihm erklär, warum ich so reagiert habe, weil in der arbeit ist es schwierig, da redet er garnicht mit mir, da geht er nur vorbei und grüßt mich gerade mal

ja, vielleicht würde er es dann verstehn, aber er hat seine entscheidung getroffen und daran wird sich auch durch eine erklärung nichts ändern

danke nele

Gefällt mir

D
daniek_12927335
26.02.12 um 22:57
In Antwort auf helmi_12571108

Daran hab ich auch gedacht,
besser gesagt, dass ich ihm schreibe und ihm erklär, warum ich so reagiert habe, weil in der arbeit ist es schwierig, da redet er garnicht mit mir, da geht er nur vorbei und grüßt mich gerade mal

ja, vielleicht würde er es dann verstehn, aber er hat seine entscheidung getroffen und daran wird sich auch durch eine erklärung nichts ändern

danke nele

"Daran hab ich auch gedacht,"
Und dann habe ich zu lange gewartet, beim Denken...und dann ja ging noch ein Jahr rum...

Das ist was dir schon chepheus versucht hat zu erklären;
Mach mal Butter bei der Fische!

Egal was kommt oder wie entschieden wurde, du hast es nicht unversucht gelassen (und so lässt du jeder anderen Frau den Vortritt, um Fische-Männer muss Frau kämpfen!) - und das Gedachte hast du nicht nur gedacht sondern auch GETAN!
Mach mal...möchte wieder was Neues von dir lesen dürfen und nicht immer noch das gleiche...

Gefällt mir

Anzeige
D
daniek_12927335
26.02.12 um 23:02
In Antwort auf helmi_12571108

Aber ich denk mir
Egal welches Sternzeichen oder so, wenn ich ihm wichtig bin, meldet er sich trotzdem und lässt sich von so einem Satz nicht vertreiben.

Und du, was machst du
wenn eine andere Frau zwischen dir und deinem Geliebten steht...kampflos zusehen?

Ich glaube du bist diejenige die sich von irgend etwas vertrieben fühlt, zumindest wenn man den Thread komplett durchliest würde einem die Vermutung aufsteigen und nicht umgekehrt, dass er sich von deinem einen Satz vertrieben fühlt! Nein, ich glaube nicht, ich weiß das es so ist.

Du hast aber selbst schon eine Entscheidung getroffen, von daher entschuldige für mein Ansporn an dich.
Es sollte einfach nicht mehr zwischen euch sein...

Gefällt mir

U
udo_12701017
26.02.12 um 23:48
In Antwort auf daniek_12927335

"Daran hab ich auch gedacht,"
Und dann habe ich zu lange gewartet, beim Denken...und dann ja ging noch ein Jahr rum...

Das ist was dir schon chepheus versucht hat zu erklären;
Mach mal Butter bei der Fische!

Egal was kommt oder wie entschieden wurde, du hast es nicht unversucht gelassen (und so lässt du jeder anderen Frau den Vortritt, um Fische-Männer muss Frau kämpfen!) - und das Gedachte hast du nicht nur gedacht sondern auch GETAN!
Mach mal...möchte wieder was Neues von dir lesen dürfen und nicht immer noch das gleiche...

Posz für Dasmeine
Oh, oh, Fehler.... Um einen Fisch kannst du nicht kämpfen! Wenn Du ihm nicht gefällst, taucht er ab und ward nie mehr gesehen. Kampf bedeutet Unruhe, aber der Fisch liebt die Harmonie. Ist er jedoch noch da, gibt es etwas, was ihm gefällt. Positiv provozieren, dass wäre ein Weg, einen Fisch einzufangen. Wie hatte es meine letzte Freundin (SK) gemacht? Mit den Worten: "Man, bist du schüchtern:" Das konnte ich doch nicht auf mir sitzen lassen, oder?

Gefällt mir

Anzeige
H
helmi_12571108
27.02.12 um 7:09
In Antwort auf daniek_12927335

Und du, was machst du
wenn eine andere Frau zwischen dir und deinem Geliebten steht...kampflos zusehen?

Ich glaube du bist diejenige die sich von irgend etwas vertrieben fühlt, zumindest wenn man den Thread komplett durchliest würde einem die Vermutung aufsteigen und nicht umgekehrt, dass er sich von deinem einen Satz vertrieben fühlt! Nein, ich glaube nicht, ich weiß das es so ist.

Du hast aber selbst schon eine Entscheidung getroffen, von daher entschuldige für mein Ansporn an dich.
Es sollte einfach nicht mehr zwischen euch sein...

Wenn
er sich nicht vertrieben fühlt, würde er sich melden so wie er es zuvor auch getan hat

ich hab mich nicht vertrieben gefühlt bis zu dem zeitpunkt, wo er kein interesse mehr gezeigt hat

hab ihm übrigens gestern noch geschrieben, dass es mir leid tut, falls ich ihm unrecht getan hab, aber ich mich hald gefreut hätte, wenn er gekommen wäre

ich gib normal nicht kampflos auf, aber für jemanden kämpfen, der einen garnicht will ist schwierig

ich glaub, wir reden aneinander vorbei oder keine ahnung.....

Gefällt mir

H
helmi_12571108
27.02.12 um 9:34
In Antwort auf daniek_12927335

Und du, was machst du
wenn eine andere Frau zwischen dir und deinem Geliebten steht...kampflos zusehen?

Ich glaube du bist diejenige die sich von irgend etwas vertrieben fühlt, zumindest wenn man den Thread komplett durchliest würde einem die Vermutung aufsteigen und nicht umgekehrt, dass er sich von deinem einen Satz vertrieben fühlt! Nein, ich glaube nicht, ich weiß das es so ist.

Du hast aber selbst schon eine Entscheidung getroffen, von daher entschuldige für mein Ansporn an dich.
Es sollte einfach nicht mehr zwischen euch sein...

Vermutlich hast du recht und
es sollte einfach nicht sein zwischen uns

Gefällt mir

Anzeige
D
daniek_12927335
27.02.12 um 10:02
In Antwort auf udo_12701017

Posz für Dasmeine
Oh, oh, Fehler.... Um einen Fisch kannst du nicht kämpfen! Wenn Du ihm nicht gefällst, taucht er ab und ward nie mehr gesehen. Kampf bedeutet Unruhe, aber der Fisch liebt die Harmonie. Ist er jedoch noch da, gibt es etwas, was ihm gefällt. Positiv provozieren, dass wäre ein Weg, einen Fisch einzufangen. Wie hatte es meine letzte Freundin (SK) gemacht? Mit den Worten: "Man, bist du schüchtern:" Das konnte ich doch nicht auf mir sitzen lassen, oder?


Ja, aber "man, bist du schüchtern" ist eine Ansage. Direkte Ansage = offensive Handlung! = Angriff = Kampf! So sehe ich das.
Ich habe die Zwischenschritte einfach übersprungen und habe es Kampf genannt...weil eben alles schon gesagt wurde.

Gefällt mir

D
daniek_12927335
27.02.12 um 10:07
In Antwort auf helmi_12571108

Wenn
er sich nicht vertrieben fühlt, würde er sich melden so wie er es zuvor auch getan hat

ich hab mich nicht vertrieben gefühlt bis zu dem zeitpunkt, wo er kein interesse mehr gezeigt hat

hab ihm übrigens gestern noch geschrieben, dass es mir leid tut, falls ich ihm unrecht getan hab, aber ich mich hald gefreut hätte, wenn er gekommen wäre

ich gib normal nicht kampflos auf, aber für jemanden kämpfen, der einen garnicht will ist schwierig

ich glaub, wir reden aneinander vorbei oder keine ahnung.....

Vielleicht nicht...
denn ich finde ein Fisch ist schwer einzuschätzen...gerade für Kopfmenschen, und das bin ich manchmal auch.

Ich rede vielleicht an dir vorbei, aber so ähnlich erlebte ich es auch mit einer Untertauchphase wo ich dachte "phhh, wer nicht will, der hat schon!".
So irrte ich mich aber...er wollte und wie...nur weil ich wieder Mal ihm ein Anlass dazu gab...
Fische ist z.T. unsicher...wenn ich jetzt schon wieder was falsches schreibe, sorry, so ist mein Eindruck, sie sind unsicher in der Liebe, unsicherer als jedes andere Wasserzeichen.
Das habe ich gemerkt vom ersten Augenblick an...und ich habe mir ein ganz komplexes Exemplar von Fisch an Land gezogen.

Gefällt mir

Anzeige
H
helmi_12571108
27.02.12 um 10:25
In Antwort auf daniek_12927335

Vielleicht nicht...
denn ich finde ein Fisch ist schwer einzuschätzen...gerade für Kopfmenschen, und das bin ich manchmal auch.

Ich rede vielleicht an dir vorbei, aber so ähnlich erlebte ich es auch mit einer Untertauchphase wo ich dachte "phhh, wer nicht will, der hat schon!".
So irrte ich mich aber...er wollte und wie...nur weil ich wieder Mal ihm ein Anlass dazu gab...
Fische ist z.T. unsicher...wenn ich jetzt schon wieder was falsches schreibe, sorry, so ist mein Eindruck, sie sind unsicher in der Liebe, unsicherer als jedes andere Wasserzeichen.
Das habe ich gemerkt vom ersten Augenblick an...und ich habe mir ein ganz komplexes Exemplar von Fisch an Land gezogen.

Ja, das kann sein
und jetzt kommt wieder mein aber

ich bin auch unsicher und so ein verhalten macht mich noch mehr unsicher und ich bin mir sicher, es ist eh schon alles verloren

ich beneide euch, dass ihr es geschafft habt mit euren fischen

Gefällt mir

D
daniek_12927335
27.02.12 um 10:34
In Antwort auf helmi_12571108

Ja, das kann sein
und jetzt kommt wieder mein aber

ich bin auch unsicher und so ein verhalten macht mich noch mehr unsicher und ich bin mir sicher, es ist eh schon alles verloren

ich beneide euch, dass ihr es geschafft habt mit euren fischen

Schmunzel...
wenn du dir in Allem so unsicher/sicher bist, warum schreibst du ihm erneut?

Hat er geantwortet?

LG

Gefällt mir

Anzeige
H
helmi_12571108
27.02.12 um 10:46
In Antwort auf daniek_12927335

Schmunzel...
wenn du dir in Allem so unsicher/sicher bist, warum schreibst du ihm erneut?

Hat er geantwortet?

LG

Keine ahnung,
weil es mir keine ruhe gelassen hat

nein, er hat nicht geantwortet

Gefällt mir

H
helmi_12571108
27.02.12 um 10:50
In Antwort auf helmi_12571108

Keine ahnung,
weil es mir keine ruhe gelassen hat

nein, er hat nicht geantwortet

Warum ich mir sicher bin?
weil er sich die letzten tage gemeldet hätte, wenn er mich mag

wenn mir jemand, den ich mag, unterstellt, dass er mich verarscht, setze ich alles daran (wenn das nicht stimmt) es richtig zu stellen und sage dem anderen, dass es nicht so ist und erklär es ihm, wenn es einen anderen grund dafür gibt

er hat allerdings totale gleichgültigkeit gezeigt und sich nicht mehr gemeldet

Gefällt mir

Anzeige
D
daniek_12927335
27.02.12 um 11:03
In Antwort auf helmi_12571108

Warum ich mir sicher bin?
weil er sich die letzten tage gemeldet hätte, wenn er mich mag

wenn mir jemand, den ich mag, unterstellt, dass er mich verarscht, setze ich alles daran (wenn das nicht stimmt) es richtig zu stellen und sage dem anderen, dass es nicht so ist und erklär es ihm, wenn es einen anderen grund dafür gibt

er hat allerdings totale gleichgültigkeit gezeigt und sich nicht mehr gemeldet

Wenn ich etwas
sage, was nicht stimmen könnte, sagt meiner: "Wenn du meinst!"
Also ich bin ihm nicht gleichgültig, aber wenn ich meine, wie ich meine, ist das mein Problem und nicht seines.

Gefällt mir

H
helmi_12571108
27.02.12 um 14:38
In Antwort auf daniek_12927335

Wenn ich etwas
sage, was nicht stimmen könnte, sagt meiner: "Wenn du meinst!"
Also ich bin ihm nicht gleichgültig, aber wenn ich meine, wie ich meine, ist das mein Problem und nicht seines.

Ja,
ihr seid zusammen, wenn ich jemanden kennenlerne und diesen menschen mag, stelle ich das klar und möchte auf keinen fall, dass er glaubt, ich verarsche ihn

ich kann immer nur von mir ausgehen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ich so falsch liege auch wenn ihr das teilweise meint

es ist nur mein empfinden

darf ich raten, was du für sternzeichen bist? widder? löwe?

Gefällt mir

Anzeige
H
helmi_12571108
27.02.12 um 14:42
In Antwort auf helmi_12571108

Ja,
ihr seid zusammen, wenn ich jemanden kennenlerne und diesen menschen mag, stelle ich das klar und möchte auf keinen fall, dass er glaubt, ich verarsche ihn

ich kann immer nur von mir ausgehen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ich so falsch liege auch wenn ihr das teilweise meint

es ist nur mein empfinden

darf ich raten, was du für sternzeichen bist? widder? löwe?

Mein verhalten
hat ja auch nur aus seinem resultiert, ich weiß nicht, aber ich finde es nicht normale oder sehr nett, 4x versetzt zu werden und einmal einfach garnicht zu kommen, ich versteh nicht, dass sowas verteidigt wird (auf keinen fall böse gemeint), ich würds nur gern verstehn, jungfrau eben

Gefällt mir

H
helmi_12571108
27.02.12 um 16:47
In Antwort auf helmi_12571108

Mein verhalten
hat ja auch nur aus seinem resultiert, ich weiß nicht, aber ich finde es nicht normale oder sehr nett, 4x versetzt zu werden und einmal einfach garnicht zu kommen, ich versteh nicht, dass sowas verteidigt wird (auf keinen fall böse gemeint), ich würds nur gern verstehn, jungfrau eben

Er hat zurück geschrieben,
schon in ordnung, aber es war wirklich das spiel und ich bin nebenbei eh eingeschlafen

ich deute das mal als höflicherweise antworten, aber das wars, kontakt will er keinen mehr, hat mich auch nicht gefragt, wie es mir geht oder so

Gefällt mir

Anzeige
D
daniek_12927335
27.02.12 um 16:57
In Antwort auf helmi_12571108

Er hat zurück geschrieben,
schon in ordnung, aber es war wirklich das spiel und ich bin nebenbei eh eingeschlafen

ich deute das mal als höflicherweise antworten, aber das wars, kontakt will er keinen mehr, hat mich auch nicht gefragt, wie es mir geht oder so

Kein Kontakt haben wollen =
gar nicht melden. Wäre zumindest logisch. Oder?

Mein Sternzeichen ist Skorpion, und ich muss auch alles verstehen. Nur es geht nicht um Verstehen, wenn man jemanden mag, liebt oder ehrt...

Ja, wir sind zusammen, nur ich habe wo wir nicht zusammen waren fast dasselbe hinter mir, mit noch heftigeren Umständen...
Mich hat er auch sitzen lassen, erschien erst gar nicht zur Verabredung...böser Fisch!
Das verteidige ich nicht, wenn man Zusagen bekommt und sie nicht einhält...
Nur eine Geschichte, hat immer zwei Seiten...er würde sicherlich anderes berichten als du hier.
Melde dich bei ihm, und frage ihn ob er Lust hat dich zu treffen...

Gefällt mir

H
helmi_12571108
27.02.12 um 17:10
In Antwort auf daniek_12927335

Kein Kontakt haben wollen =
gar nicht melden. Wäre zumindest logisch. Oder?

Mein Sternzeichen ist Skorpion, und ich muss auch alles verstehen. Nur es geht nicht um Verstehen, wenn man jemanden mag, liebt oder ehrt...

Ja, wir sind zusammen, nur ich habe wo wir nicht zusammen waren fast dasselbe hinter mir, mit noch heftigeren Umständen...
Mich hat er auch sitzen lassen, erschien erst gar nicht zur Verabredung...böser Fisch!
Das verteidige ich nicht, wenn man Zusagen bekommt und sie nicht einhält...
Nur eine Geschichte, hat immer zwei Seiten...er würde sicherlich anderes berichten als du hier.
Melde dich bei ihm, und frage ihn ob er Lust hat dich zu treffen...

Ich denke (wiedermal)
man antwortet einfach auf mails, das hat was mit höflichkeit zu tun, es ist sonst nichts gekommen, nichtmal wie es mir geht oder so

hab zurück geschrieben, dass ich es ihm eh glaub und dass es hald blöd gelaufen ist, darauf ist auch nichts mehr gekommen. wenn ich ihn jetzt frage, hol ich mir zu 100 % eine abfuhr, das hab ich auch im gefühl, nicht nur vom verstand her

sitzen lassen, das ist echt mies und trotzdem seid ihr zusammen, das ist schön, du hast es wohl richtig gemacht mit dem fisch

danke für deine unterstützung

Gefällt mir

Anzeige
U
udo_12701017
27.02.12 um 17:52
In Antwort auf helmi_12571108

Ich denke (wiedermal)
man antwortet einfach auf mails, das hat was mit höflichkeit zu tun, es ist sonst nichts gekommen, nichtmal wie es mir geht oder so

hab zurück geschrieben, dass ich es ihm eh glaub und dass es hald blöd gelaufen ist, darauf ist auch nichts mehr gekommen. wenn ich ihn jetzt frage, hol ich mir zu 100 % eine abfuhr, das hab ich auch im gefühl, nicht nur vom verstand her

sitzen lassen, das ist echt mies und trotzdem seid ihr zusammen, das ist schön, du hast es wohl richtig gemacht mit dem fisch

danke für deine unterstützung

Sms sind
was für Mädchen und kleine Kinder. Ich mag diese jedenfalls überhaupt nicht. Selbst telefonieren, am liebsten nur geschäftlich, aber privat? Wie soll ich denn jemanden in die Augen schauen können? Aus dem Mund können so viele Unwarheiten kommen, die Augen lügen nie.
Liebe Dasmeine, du bist SK? Du weisst ja, dass du perfekt zum passt, oder? Dir kann er nichts vormachen, und einen Witz von ihm würdest du auch nicht falsch verstehen, oder? Genau da jedoch liegt das Problem der JF. Für sie ist der ein geschlossenes Buch. Sie muss eben alles sehen, hören oder anfassen können, aber etwas spüren, dass fällt ihr sooooo schwer.
Sei gewiss, wiederholte "unabsichtliche" Berührungen sind ein Zeichen von Zuneigung, eine absolut uninteressante Person wird nicht berührt, da gibt es nur Pickel!!!
Die Kombi JF/ füllt aber auch Seiten, mann o mann. Bei meinem thread waren es auch nur 150 Beiträge. Schon gelesen? Zu finden unter JF.
Und was mache ich nun als . Ich lasse sie zappeln, auch wenn ich weiss, dass sie sich immer wieder mal meldet (genau wie ich). Sie darf nachdenken. In einem halben Jahr werde ich sie wieder besuchen. Vielleicht zu spät. mag sein, aber auch ich muss was verarbeiten. Aber wenn sie will... sie bräuchte nur mit den Fingern zu schnippen, gelle? Der wohl einzige gravierende Unterschied zu sunshine und meinen "Sorgen" ist, dass ich die Gefühle von meiner Maus gespürt habe. Aber im Weglaufen ist eine JF wohl ganz groß...

Grüße von einem ganz tief abgetauchten

Gefällt mir

H
helmi_12571108
27.02.12 um 18:03
In Antwort auf udo_12701017

Sms sind
was für Mädchen und kleine Kinder. Ich mag diese jedenfalls überhaupt nicht. Selbst telefonieren, am liebsten nur geschäftlich, aber privat? Wie soll ich denn jemanden in die Augen schauen können? Aus dem Mund können so viele Unwarheiten kommen, die Augen lügen nie.
Liebe Dasmeine, du bist SK? Du weisst ja, dass du perfekt zum passt, oder? Dir kann er nichts vormachen, und einen Witz von ihm würdest du auch nicht falsch verstehen, oder? Genau da jedoch liegt das Problem der JF. Für sie ist der ein geschlossenes Buch. Sie muss eben alles sehen, hören oder anfassen können, aber etwas spüren, dass fällt ihr sooooo schwer.
Sei gewiss, wiederholte "unabsichtliche" Berührungen sind ein Zeichen von Zuneigung, eine absolut uninteressante Person wird nicht berührt, da gibt es nur Pickel!!!
Die Kombi JF/ füllt aber auch Seiten, mann o mann. Bei meinem thread waren es auch nur 150 Beiträge. Schon gelesen? Zu finden unter JF.
Und was mache ich nun als . Ich lasse sie zappeln, auch wenn ich weiss, dass sie sich immer wieder mal meldet (genau wie ich). Sie darf nachdenken. In einem halben Jahr werde ich sie wieder besuchen. Vielleicht zu spät. mag sein, aber auch ich muss was verarbeiten. Aber wenn sie will... sie bräuchte nur mit den Fingern zu schnippen, gelle? Der wohl einzige gravierende Unterschied zu sunshine und meinen "Sorgen" ist, dass ich die Gefühle von meiner Maus gespürt habe. Aber im Weglaufen ist eine JF wohl ganz groß...

Grüße von einem ganz tief abgetauchten

Nein,
das trifft jetzt nicht auf mich zu, ich bin auch ein ziemlicher gefühlsmensch und spüre es, wenn mich jemand mag oder hald auch nicht und ich würde nicht davon laufen, wenn er mich mögen würde, niemals würd ich davon laufen, ich wär so froh, wenn er mich wollen würde.....

dass ich viel hinterfrage und verstehen muss das stimmt, ist wohl typisch für die JF, aber das mit dem davon laufen und dem nicht fühlen können stimmt bei mir absolut nicht

wenn mir ein mann das gefühl gibt, dass er mich mag und ich mich fallen lassen kann, brauch ich auch nichts mehr zu verstehen oder hinterfragen, dann gibt es nichts zu hinterfragen, aber bei seinem verhalten gab es hald viel, was mich beschäftigt hat

ja, jetzt gibts leider eh keine unabsichtlichen berührungen mehr

ich hätte deinen thread mal gesucht, aber nicht gefunden

Gefällt mir

Anzeige
D
daniek_12927335
27.02.12 um 18:13
In Antwort auf udo_12701017

Sms sind
was für Mädchen und kleine Kinder. Ich mag diese jedenfalls überhaupt nicht. Selbst telefonieren, am liebsten nur geschäftlich, aber privat? Wie soll ich denn jemanden in die Augen schauen können? Aus dem Mund können so viele Unwarheiten kommen, die Augen lügen nie.
Liebe Dasmeine, du bist SK? Du weisst ja, dass du perfekt zum passt, oder? Dir kann er nichts vormachen, und einen Witz von ihm würdest du auch nicht falsch verstehen, oder? Genau da jedoch liegt das Problem der JF. Für sie ist der ein geschlossenes Buch. Sie muss eben alles sehen, hören oder anfassen können, aber etwas spüren, dass fällt ihr sooooo schwer.
Sei gewiss, wiederholte "unabsichtliche" Berührungen sind ein Zeichen von Zuneigung, eine absolut uninteressante Person wird nicht berührt, da gibt es nur Pickel!!!
Die Kombi JF/ füllt aber auch Seiten, mann o mann. Bei meinem thread waren es auch nur 150 Beiträge. Schon gelesen? Zu finden unter JF.
Und was mache ich nun als . Ich lasse sie zappeln, auch wenn ich weiss, dass sie sich immer wieder mal meldet (genau wie ich). Sie darf nachdenken. In einem halben Jahr werde ich sie wieder besuchen. Vielleicht zu spät. mag sein, aber auch ich muss was verarbeiten. Aber wenn sie will... sie bräuchte nur mit den Fingern zu schnippen, gelle? Der wohl einzige gravierende Unterschied zu sunshine und meinen "Sorgen" ist, dass ich die Gefühle von meiner Maus gespürt habe. Aber im Weglaufen ist eine JF wohl ganz groß...

Grüße von einem ganz tief abgetauchten

Joah...
das hätte ich wohl dazu schreiben sollen, -rufe ihn an...und frage ihn...-
Wäre blöt, wenn sie hingeht und fragt...

Ich habe ihn auch lieber getroffen zum Reden, als zu schreiben oder telefonieren, bzw. simsen. Immer wenn er anrief, sagte ich: "hast du Zeit zum Reden? - Ja - , dann lass uns treffen"...
...wobei er wohnte ein paar Straßen weiter. Von daher.

Aber, ich perfekt zum Fische-Mann passen, na ja. Perfekt gibt es nicht, für mich, in jeder Beziehung muss etwas "getan werden". Und ich gebe immer Alles oder Nichts.

Und du, chepseus? Ich habe doch gelesen, dass du mit einer Skorpion-Frau (noch) zusammen bist...oder warst?
Was hast du dann noch mit einer (JF) anderen...oder wie darf ich das verstehen - verstehen wollen!!!

Gefällt mir

D
daniek_12927335
27.02.12 um 18:16
In Antwort auf helmi_12571108

Nein,
das trifft jetzt nicht auf mich zu, ich bin auch ein ziemlicher gefühlsmensch und spüre es, wenn mich jemand mag oder hald auch nicht und ich würde nicht davon laufen, wenn er mich mögen würde, niemals würd ich davon laufen, ich wär so froh, wenn er mich wollen würde.....

dass ich viel hinterfrage und verstehen muss das stimmt, ist wohl typisch für die JF, aber das mit dem davon laufen und dem nicht fühlen können stimmt bei mir absolut nicht

wenn mir ein mann das gefühl gibt, dass er mich mag und ich mich fallen lassen kann, brauch ich auch nichts mehr zu verstehen oder hinterfragen, dann gibt es nichts zu hinterfragen, aber bei seinem verhalten gab es hald viel, was mich beschäftigt hat

ja, jetzt gibts leider eh keine unabsichtlichen berührungen mehr

ich hätte deinen thread mal gesucht, aber nicht gefunden

"ich hätte deinen thread mal gesucht, aber nicht gefunden"
du hättest ihn gesucht, hättest ihn gefunden.

http://forum.gofeminin.de/forum/f205/__f2415_f205-uber-die-Manner-schimpfen-aber-nicht-anders-sein-NON.html#150r

Gefällt mir

Anzeige
H
helmi_12571108
27.02.12 um 18:18
In Antwort auf daniek_12927335

"ich hätte deinen thread mal gesucht, aber nicht gefunden"
du hättest ihn gesucht, hättest ihn gefunden.

http://forum.gofeminin.de/forum/f205/__f2415_f205-uber-die-Manner-schimpfen-aber-nicht-anders-sein-NON.html#150r

Danke
ich kenn mich noch nicht so aus im forum mit suchen und so

werd gleich mal lesen anfangen, bin schon gespannt

Gefällt mir

Anzeige