Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Hilfe mein Skorpion verschwand ohne nachvollziehbaren Grund

Hilfe mein Skorpion verschwand ohne nachvollziehbaren Grund

8. Mai 2007 um 17:02

Ich brauche Eure Hilfe liebe Skorpione!
Lernte meinen Skorpion Ende Februar kennen, schrieben etliche SMS, telefonierten stundenlang und Ende März auf einer Party küssten wir uns das erste Mal. Verbrachten viele schöne Tage miteinander, fuhren übers Wochenende weg um dem Stress zu entfliehen und fragten uns immer wieder:
Wo ist eigentlich der Haken? Er schenkte mir zum Geburtstag neue Felgen für mein Auto und machte meine Anlage im Auto wieder ganz. Er kümmerte sich wirklich rührend. Und ich war ganz verzückt. Bekochte ihn und überraschte ihn mit Kleinigkeiten.
Es war eine wirklich traumhafte Zeit, alles passte. Kein Stress total harmonisch, sensationeller Sex und vorallem kein Streit. (den hatte ich in meiner vorigen Beziehung fast ausschließlich)
Dann war sein Urlaub zu Ende und er war wieder völlig im Arbeitsstress. Zusätzlich kamen noch eine andere Schwierigkeiten mit seinem Auto hinzu und er war fast ausschließlich nur noch am arbeiten. Kein Problem für mich denn ich saß gerade über meiner Diplomarbeit.
Plötzlich zog er sich immer mehr zurück und verlangte ein Wochenende für sich. Natürlich gewährte ich ihm dieses. Es kam eine SMS in der er sich nicht mehr sicher war ob es mit uns das Richtige ist und Sonntags wollte er mich anrufen. Das tat er dann auch, war super süß wie immer und entschuldigte sich für sein blödes Verhalten. Er war froh meine Stimme zu hören und hätte mich am liebsten sofort noch gesehen, ich wollte aber kein Auto mehr fahren da ich schon was getrunken hatte.
Dienstags darauf fuhr ich zu ihm mit Sushi und Riesling im Gepäck. Wir verbrachten einen schönen Abend und eine wunderschöne Nacht, aber ich spürte das ihn etwas bedrückte.
Ich dachte mir wenn es etwas ist über das er mit mir reden möchte dann wird er das schon von sich aus tun und lies ihn in Ruhe.
Am Wochenende darauf wollte ich ihn sehen aber er hatte wieder enorm viel zu tun. Wir telefonierten drei vier mal kurz und er war immer in seiner Werkstatt am arbeiten.
Montags abends kam dann eine SMS in der schrieb das ich ihm nicht böse sein soll aber er könne so nicht weitermachen, irgendwie würde er noch an seiner Ex hängen. Mit mir wäre alles toll aber er bekäme das nicht aus dem Kopf. Er hätte soviel Stress könne sich nicht soviel Zeit für mich nehmen wie er das gerne hätte und er schreibt das auch nur per SMS weil ihm sonst wohl die Worte fehlen würden.

Für mich brach eine Welt zusammen.

Warum hat er mir das nicht persönlich gesagt? Warum dieser Vorwand mit der Ex?

Ich habe ihm dann nochmal Zeit zum überlegen eingeräumt und er willigte ein. Aber er meldete sich nicht zum vereinbarten Zeitpunkt und so schrieb ich ihm morgens das er doch bitte meine Sachen mitbringen möchte und ich würde sie dann die tage in seiner Werkstatt abholen.
Daraufhin kam: "Du bist ja hart drauf... Soll ich Dir noch das Parfüm mitgeben?" (ich hatte ihm zu Ostern ein Parfüm geschenkt)

Ich holte also meine Sachen ab und er war eiskalt, sagte keinen Ton und ich war einfach nur traurig.

Seitdem schweben über meinem Kopf Fragezeichen und es vergeht kein Abend an dem ich traurig ins Bett gehe.

Jetzt meine Frage an Euch...was ist wohl los mit diesem Skorpion? Nützen Hoffnungen irgendetwas? Soll ich ihm lieber aus dem Weg gehen (wir haben den gleichen Freundeskreis) oder was soll ich tun?

LG Frau Fisch

Mehr lesen

8. Mai 2007 um 17:30

Danke!!!
Ich bin schon am laufen...allerdings immer drei Schritte vor und zwei zurück... Wie lang hast Du gebraucht drüber wegzukommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 18:02

Liebe Frau Fisch
Wir scheinen Leidensgenossinnen zu sein. Lies mal meine Problem unter "Skorionmänner helft mir weiter..". Ich bin gerade dabei meine Wunden zu lecken. Mein Skorpion war auch plötzlich nicht mehr beziehungsfähig, hat behauptet, es habe nicht gefunkt usw. Trotz allem möchte er mich weiterhin treffen und die Zeit mit mir verbringen. Ich habe mich entschieden, davonzulaufen....das schadet mir mehr als es nützt.
Tja, die Skorpionmänner können schon sehr lieb sein, voller Leben und Leidenschaft, aber der Stachel bleibt ein Leben lang.
Ich wünsche dir viel Kraft und umarme dich
viva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 18:32

Mhh
War bei mir genauso, 3 monate lang war alles toll und so bis ich so richtig schwebte, auf einmal zog er sich zurück...
einige Zeit schrieb ich sms und dies und jenes bis ich es dann hab sein lassen, auch durch den Unfall meiner Hündin war sie mir doch wichtiger als nem typ hinterherzurenn...
Als von mir aus dann nix mehr kam, kam er wieder, erst nur normale gespräche, bis wir uns dann am Osterfeuer wiedergesehn haben, tja was soll ich sagen, seit dem ist eigentlich alles so wie vorher, Er will mich sehen, mit mir zusammensein, er ist mir treu, sogar ein hab dich lieb kam seit 2 monaten wieder aus seinen munde nur das er angst hat sich so richtig zu binden...
habe gemerkt wenn ich etwas auf Distanz gehe es auch funktioniert...
Ich muss aber sagen das ich auch erstmal wieder vertrauen aufbauen muss...
Ich geb die Hoffnung aber nicht auf...
Erst mal bin ich froh das er überhaupt wieder da ist..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 19:03

Generell ist das
schon richtig... allerdings bin ich durch meinen Exfreund (ein Widder) so geschädigt was das permanente Glucken aufeinander betrifft. Mir wäre also lieber nur einen schönen Abend in der Woche zu verbringen als jeden Abend zusammen vor der Glotze zu hocken und irgendwann nicht mehr zu wissen über was man sich mit dem anderen unterhalten soll...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 19:47

Stimmt...
wobei ich nicht weiß warum dann das ganze Theater vorher. Warum war er so glücklich und so zufrieden und nun plötzlich nicht mehr. Ich würde das ja auch nicht sagen wenn nicht SMS gekommen wäre wie: "Du bist der Hammer", "...ich fühle mich so wohl mit Dir und hab Dich verdammt lieb", "Freu mich auf Dich mein Engel..."
und dann nix...weg...als hätte es diese schöne Zeit nicht gegeben.

Ich als Fisch bin dafür auch zu sensibel, hab mich total fallenlassen, hab alles so sehr genossen. Vor allem nach der Terrorbeziehung mit dem Widder, der mir jegliche Luft zum atmen nahm.

Melde mich nicht mehr, will nicht das er sieht wie sehr ich leide.

Am Anfang hat er mal gesagt: Was willst Du eigentlich mit mir? Ich bin doch ein Komplex-spasti, ein kleiner Scheisser. Du bist viel zu toll für mich.
Damals hab ich geantwortet das er nicht so einen Quatsch reden soll, er ist der Liebenswürdigste Mensch den ich in der letzten Zeit kennengelernt hab.

Scheinbar hat ihm der Honig gut getan mit dem ich ihn einbalsamiert habe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 19:54
In Antwort auf gadi_12643578

Mhh
War bei mir genauso, 3 monate lang war alles toll und so bis ich so richtig schwebte, auf einmal zog er sich zurück...
einige Zeit schrieb ich sms und dies und jenes bis ich es dann hab sein lassen, auch durch den Unfall meiner Hündin war sie mir doch wichtiger als nem typ hinterherzurenn...
Als von mir aus dann nix mehr kam, kam er wieder, erst nur normale gespräche, bis wir uns dann am Osterfeuer wiedergesehn haben, tja was soll ich sagen, seit dem ist eigentlich alles so wie vorher, Er will mich sehen, mit mir zusammensein, er ist mir treu, sogar ein hab dich lieb kam seit 2 monaten wieder aus seinen munde nur das er angst hat sich so richtig zu binden...
habe gemerkt wenn ich etwas auf Distanz gehe es auch funktioniert...
Ich muss aber sagen das ich auch erstmal wieder vertrauen aufbauen muss...
Ich geb die Hoffnung aber nicht auf...
Erst mal bin ich froh das er überhaupt wieder da ist..

...er kam wieder?
Hat er angerufen? SMS geschrieben? Was waren seine ersten Worte? Dachte er nicht Du bist total sauer?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 19:57
In Antwort auf nadira_12638203

Stimmt...
wobei ich nicht weiß warum dann das ganze Theater vorher. Warum war er so glücklich und so zufrieden und nun plötzlich nicht mehr. Ich würde das ja auch nicht sagen wenn nicht SMS gekommen wäre wie: "Du bist der Hammer", "...ich fühle mich so wohl mit Dir und hab Dich verdammt lieb", "Freu mich auf Dich mein Engel..."
und dann nix...weg...als hätte es diese schöne Zeit nicht gegeben.

Ich als Fisch bin dafür auch zu sensibel, hab mich total fallenlassen, hab alles so sehr genossen. Vor allem nach der Terrorbeziehung mit dem Widder, der mir jegliche Luft zum atmen nahm.

Melde mich nicht mehr, will nicht das er sieht wie sehr ich leide.

Am Anfang hat er mal gesagt: Was willst Du eigentlich mit mir? Ich bin doch ein Komplex-spasti, ein kleiner Scheisser. Du bist viel zu toll für mich.
Damals hab ich geantwortet das er nicht so einen Quatsch reden soll, er ist der Liebenswürdigste Mensch den ich in der letzten Zeit kennengelernt hab.

Scheinbar hat ihm der Honig gut getan mit dem ich ihn einbalsamiert habe...

So sind sie die Skorpione:
bereiten einem erst den Himmel und dann die Hölle auf Erden. Ich wurde vom 7. Himmel runtergestoßen auf den Beton und bin volle, Kanne aufgeklatscht. Warum? Hmhm...ich glaube ich habe ihn erdrückt. Ich liebte ihn halt abgöttisch, heute denke ich, dass es vielleicht ein bisschen zuviel war. Nur, warum konnte er mir nicht die Wahrheit sagen? Immer nur Ausflüchte: Ich bin nicht beziehungsfähig, tu dir nur whe, bla, bla, bla...
Warum können sie denn nicht sagen wie es ist? Dann würde man sich nicht so lange hoffnungen machen. Kann es bitte mal ein Skorpion erklären? Und warum können sie einen auch nicht von Anfang an in ruhe lassen, wenn sie merken, es ist nicht das Wahre?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 20:04
In Antwort auf lorri_12328687

So sind sie die Skorpione:
bereiten einem erst den Himmel und dann die Hölle auf Erden. Ich wurde vom 7. Himmel runtergestoßen auf den Beton und bin volle, Kanne aufgeklatscht. Warum? Hmhm...ich glaube ich habe ihn erdrückt. Ich liebte ihn halt abgöttisch, heute denke ich, dass es vielleicht ein bisschen zuviel war. Nur, warum konnte er mir nicht die Wahrheit sagen? Immer nur Ausflüchte: Ich bin nicht beziehungsfähig, tu dir nur whe, bla, bla, bla...
Warum können sie denn nicht sagen wie es ist? Dann würde man sich nicht so lange hoffnungen machen. Kann es bitte mal ein Skorpion erklären? Und warum können sie einen auch nicht von Anfang an in ruhe lassen, wenn sie merken, es ist nicht das Wahre?

Mit distanz
mein ich nicht das ich mich voll zurückziehe, nein.. wir unterhalten uns täglich bei ICQ, sehen und am WE wenn er nicht gerade mal Männerabend machen will bin ich dabei.. so in der woche hat er viel zutun.. manchmal fahr ich dann mal ein abend hin aber nicht täglich...
Und als er weg war da war garkein kontakt...
Und ich denke ich hab davor auch etwas übertrieben, stand immer auf abruf irgendwie, das wars wohl gewesen.. mit distanz mein ich nun das ich nicht mehr auf abruf stehe sondern wenn ich halt schon was vor habe dann mach ich das auch und sag dann nicht anderen leutn ab wegen ihm...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 20:07
In Antwort auf nadira_12638203

...er kam wieder?
Hat er angerufen? SMS geschrieben? Was waren seine ersten Worte? Dachte er nicht Du bist total sauer?

Na wie gesagt
Meine Hündin hatte einen Unfall, darauf wurde er aufmerksam und prompt war er wieder Online und schrieb mich an und fragte was passiert ist usw..

Haben nicht am selben tag über uns geredet, das habe ich erst später dann mal gemacht, in der hoffnung das er jetzt nicht wieder abhaut... und wunder wat, er hat geredet, meinte erst luft ist raus, dies und das.. also sozusagen schluss... am Osterfeuer dann ein paar Tage später kam er an wollt mich umarmen dies und das.. und seit dem is er wieder da.. er meint sogar tut mir leid das mit die luft is raus war übertrieben tralala *g* na ma schauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 20:08
In Antwort auf lorri_12328687

So sind sie die Skorpione:
bereiten einem erst den Himmel und dann die Hölle auf Erden. Ich wurde vom 7. Himmel runtergestoßen auf den Beton und bin volle, Kanne aufgeklatscht. Warum? Hmhm...ich glaube ich habe ihn erdrückt. Ich liebte ihn halt abgöttisch, heute denke ich, dass es vielleicht ein bisschen zuviel war. Nur, warum konnte er mir nicht die Wahrheit sagen? Immer nur Ausflüchte: Ich bin nicht beziehungsfähig, tu dir nur whe, bla, bla, bla...
Warum können sie denn nicht sagen wie es ist? Dann würde man sich nicht so lange hoffnungen machen. Kann es bitte mal ein Skorpion erklären? Und warum können sie einen auch nicht von Anfang an in ruhe lassen, wenn sie merken, es ist nicht das Wahre?

Also,
ich bin der Meinung ihn nicht erdrückt zu haben. Das kann ich ja wie gesagt selbst nicht ausstehen.

Deshalb bin ich ja so ratlos. Hab ihm alle Freiheit gelassen, keine Vorwürfe gemacht... nützt wohl alles nix...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 20:18
In Antwort auf gadi_12643578

Mit distanz
mein ich nicht das ich mich voll zurückziehe, nein.. wir unterhalten uns täglich bei ICQ, sehen und am WE wenn er nicht gerade mal Männerabend machen will bin ich dabei.. so in der woche hat er viel zutun.. manchmal fahr ich dann mal ein abend hin aber nicht täglich...
Und als er weg war da war garkein kontakt...
Und ich denke ich hab davor auch etwas übertrieben, stand immer auf abruf irgendwie, das wars wohl gewesen.. mit distanz mein ich nun das ich nicht mehr auf abruf stehe sondern wenn ich halt schon was vor habe dann mach ich das auch und sag dann nicht anderen leutn ab wegen ihm...

Wie fing es an, nachdem es keinen Kontakt gab?
Hat er angerufen? SMS geschrieben? Was waren seine ersten Worte? Dachte er nicht Du bist total sauer?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 20:32

Tja,
liebe frau fisch, da ich selber ein skorpion bin(allerdings eine frau) würd ich dir raten -LAUF!! ich denke nich, dass seine ex ein vorwand is..tut mir leid..ich glaub er findet dich wirklich "gut", sehnt sich nach nähe (zu dir),etc..aber da is halt die andere frau in seinem kopf..skorpione machen nix halbes! erst muß die andere frau aus seinem kopf , dann hättest du ne chance..aber unter diesen umständen bist du immer nur vorübergehend "in benutzung"..
versuch abstand zu gewinnen..sollte er irgendwann klarkommen, dann kann er immernnoch diene nummer wählen..
viel glück!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 20:34
In Antwort auf nadira_12638203

Wie fing es an, nachdem es keinen Kontakt gab?
Hat er angerufen? SMS geschrieben? Was waren seine ersten Worte? Dachte er nicht Du bist total sauer?

Skorpione
kann man nich erdrücken, wenn skorpione was wollen, dann nehmen sie es sich ..SCHNELLSTMÖGLICHST!! und da er auf abstand is, is halt was in seinem herzen was ihn hindert..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 20:49
In Antwort auf kezia_11944964

Skorpione
kann man nich erdrücken, wenn skorpione was wollen, dann nehmen sie es sich ..SCHNELLSTMÖGLICHST!! und da er auf abstand is, is halt was in seinem herzen was ihn hindert..

Und? kann das wieder anders werden mit dem herr skorpion
oder ist es ganz verloren?

Kann mir bitte jemand mal in die Zukunft schauen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 20:52
In Antwort auf nadira_12638203

Und? kann das wieder anders werden mit dem herr skorpion
oder ist es ganz verloren?

Kann mir bitte jemand mal in die Zukunft schauen?

Du solltest
abstand nehmen..es kann ur besser werden, wenn sein inneres sich voll für dich entscheidet..und das kann leider nur er selber mit sich asumachen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 20:57
In Antwort auf kezia_11944964

Du solltest
abstand nehmen..es kann ur besser werden, wenn sein inneres sich voll für dich entscheidet..und das kann leider nur er selber mit sich asumachen!!

Hab ich bereits...
bin ganz tapfer...seit letztem Freitag keine Sms mehr und kein Anruf. Irgendwie hoffe ich das er sich morgen meldet, er weiß das ich ein wichtiges Vorstellungsgespräch habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 21:01
In Antwort auf nadira_12638203

Hab ich bereits...
bin ganz tapfer...seit letztem Freitag keine Sms mehr und kein Anruf. Irgendwie hoffe ich das er sich morgen meldet, er weiß das ich ein wichtiges Vorstellungsgespräch habe.

Hab dir
weiter oben schon geantwortet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 21:06
In Antwort auf nadira_12638203

Hab ich bereits...
bin ganz tapfer...seit letztem Freitag keine Sms mehr und kein Anruf. Irgendwie hoffe ich das er sich morgen meldet, er weiß das ich ein wichtiges Vorstellungsgespräch habe.

Guuuuuuuuuuuuuuut,
ich denke dass er sich melden wird, wenn er dich mag..denn allg sind wir sehr an dem interessiert, was den anderen menshcen die wir mögen so wiederfährt..und auch wenn er jetz nich mit dir zusammensein kann, will er ja trotzdem dass es dir gut geht..wie lang hast du nix mehr gehört?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 21:10
In Antwort auf kezia_11944964

Guuuuuuuuuuuuuuut,
ich denke dass er sich melden wird, wenn er dich mag..denn allg sind wir sehr an dem interessiert, was den anderen menshcen die wir mögen so wiederfährt..und auch wenn er jetz nich mit dir zusammensein kann, will er ja trotzdem dass es dir gut geht..wie lang hast du nix mehr gehört?

Hab ihm,
am Freitag mittag geschrieben das ich das Vorstellungsgespräch am Mittwoch habe und er hat zurückgeschrieben das er sich sehr freut für mich... das war dann die letzte Sms.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 21:18
In Antwort auf nadira_12638203

Hab ihm,
am Freitag mittag geschrieben das ich das Vorstellungsgespräch am Mittwoch habe und er hat zurückgeschrieben das er sich sehr freut für mich... das war dann die letzte Sms.

Naja
das geht doch, is ja noch nich so lang her..ich denk er meldet sich..und dann antworte einfach in deiner "tollen"art,dass er sich immer an das schöne zwischen euch erinnert..mach aber definitiv nich mehr..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 21:24
In Antwort auf kezia_11944964

Naja
das geht doch, is ja noch nich so lang her..ich denk er meldet sich..und dann antworte einfach in deiner "tollen"art,dass er sich immer an das schöne zwischen euch erinnert..mach aber definitiv nich mehr..

Er hat es
sicher schon wieder vergessen, bei dem stress den er hat. es wäre so toll wenn das morgen mit dem job klappen würde, dann könnte ich mich da rein stürzen. denn auf ablenkung wie weggehen und party machen hab ich keine lust momentan. und in ein abenteuer stürzen mag ich mich auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 21:28
In Antwort auf nadira_12638203

Er hat es
sicher schon wieder vergessen, bei dem stress den er hat. es wäre so toll wenn das morgen mit dem job klappen würde, dann könnte ich mich da rein stürzen. denn auf ablenkung wie weggehen und party machen hab ich keine lust momentan. und in ein abenteuer stürzen mag ich mich auch nicht.

Unbekannter weise
wünsch ich dir ganz viel glück, dass das klappt!! ich fühl echt mit und versteh..
wenn du ihm was bedeutest, wirklich, dann hat er das nich vergessen..auf garkeinen fall..
wär es denn gut für dich wenn er sich ma wieder so soradisch melden würde??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 21:36
In Antwort auf kezia_11944964

Unbekannter weise
wünsch ich dir ganz viel glück, dass das klappt!! ich fühl echt mit und versteh..
wenn du ihm was bedeutest, wirklich, dann hat er das nich vergessen..auf garkeinen fall..
wär es denn gut für dich wenn er sich ma wieder so soradisch melden würde??

Dankeschön,
ich hoffe das er sich mal meldet. Ja ich glaube es wäre gut, einfach nur um zu wissen das es ihm gut geht und das er an mich denkt. Dieses Schweigen macht mich unendlich traurig und ich grübel und grübel. Lese seine 100 Sms in meinem Handy und verstehe nicht warum.
Seine Reaktion auf meine sms in der ich verlangte das er mir all meine Sachen mitbringt zeigt mir ja eigentlich schon das er damit nicht gerechnet hat. Aber das war reiner Selbstschutz von mir, ich musste diesen Schritt gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 21:43
In Antwort auf nadira_12638203

Dankeschön,
ich hoffe das er sich mal meldet. Ja ich glaube es wäre gut, einfach nur um zu wissen das es ihm gut geht und das er an mich denkt. Dieses Schweigen macht mich unendlich traurig und ich grübel und grübel. Lese seine 100 Sms in meinem Handy und verstehe nicht warum.
Seine Reaktion auf meine sms in der ich verlangte das er mir all meine Sachen mitbringt zeigt mir ja eigentlich schon das er damit nicht gerechnet hat. Aber das war reiner Selbstschutz von mir, ich musste diesen Schritt gehen.

Mhh,
naja, aber wenn er sich meldet, hältst du ihn fest, auch wenn er jetz keine beziehung will..du hoffst mit der meldung auf ne änderung seines verhaltens..irgendwann..ne?
und seine reaktion auf deine sms versteh ich auch..er is halt hin-und hergerissen und dann bestätigst du ihn auch noch in seinem rückzug, anstatt ihn zum "bleiben" zu überreden..aber du hast schon alles richtig gemacht..sonst wird das alles zu einem spiel..das kenn ich nämlich von mir selber..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 21:54
In Antwort auf kezia_11944964

Mhh,
naja, aber wenn er sich meldet, hältst du ihn fest, auch wenn er jetz keine beziehung will..du hoffst mit der meldung auf ne änderung seines verhaltens..irgendwann..ne?
und seine reaktion auf deine sms versteh ich auch..er is halt hin-und hergerissen und dann bestätigst du ihn auch noch in seinem rückzug, anstatt ihn zum "bleiben" zu überreden..aber du hast schon alles richtig gemacht..sonst wird das alles zu einem spiel..das kenn ich nämlich von mir selber..

Na sicher hätte ich gerne alles
wieder so wie es war...aber bitte vorgestern. hab ja nicht aus spaß soviel gefühl investiert.
er hatte mich ja auch schon seiner familie vorgestellt und das ist auch ein grund warum ich so am grübeln bin. mir ging es teilweise schon zu schnell aber ich habe gedacht er wird schon wissen was er da tut. hab ihm immer wieder gesagt das es schon ist so entspannt zusammen zu sein, nur er wurde plötzlich unentspannt.
auf spielchen habe ich keine lust das weiß er auch. denke deshalb versucht er auch gar nicht welche zu spielen... ich muss eben jetzt nur weiter tapfer sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 23:59
In Antwort auf kezia_11944964

Mhh,
naja, aber wenn er sich meldet, hältst du ihn fest, auch wenn er jetz keine beziehung will..du hoffst mit der meldung auf ne änderung seines verhaltens..irgendwann..ne?
und seine reaktion auf deine sms versteh ich auch..er is halt hin-und hergerissen und dann bestätigst du ihn auch noch in seinem rückzug, anstatt ihn zum "bleiben" zu überreden..aber du hast schon alles richtig gemacht..sonst wird das alles zu einem spiel..das kenn ich nämlich von mir selber..

Jetzt
habe ich gerade erfahren das seine ex kaum ne woche später wieder vor der tür stand. zusammen sind sie aber nicht, scheinbar müsste er um sie kämpfen hat er aber wohl keine lust drauf.
es geht ihm nicht gut. heute ist ja dienstag und wir haben immer zusammen desperate housewives und greys anatomy geschaut, total geil darauf. heute saß er alleine vor der glotze habe ich erfahren. ich hoffe es hat ihm was ausgemacht.
am liebsten würde ich ihm jetzt ne sms schreiben aber ich weiß das es nicht gut wäre...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 12:07
In Antwort auf nadira_12638203

Jetzt
habe ich gerade erfahren das seine ex kaum ne woche später wieder vor der tür stand. zusammen sind sie aber nicht, scheinbar müsste er um sie kämpfen hat er aber wohl keine lust drauf.
es geht ihm nicht gut. heute ist ja dienstag und wir haben immer zusammen desperate housewives und greys anatomy geschaut, total geil darauf. heute saß er alleine vor der glotze habe ich erfahren. ich hoffe es hat ihm was ausgemacht.
am liebsten würde ich ihm jetzt ne sms schreiben aber ich weiß das es nicht gut wäre...

Guten morgen
ich hoffe dein vorstellungsgespräch war gut??
und siehst du, es war kein vorwandt (oh gott wir wird das jetz nochma geschrieben ) mit seiner ex..er mußß von allein auf den grünen ast kommen..
hat er sich gemeldet?
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 12:32
In Antwort auf kezia_11944964

Guten morgen
ich hoffe dein vorstellungsgespräch war gut??
und siehst du, es war kein vorwandt (oh gott wir wird das jetz nochma geschrieben ) mit seiner ex..er mußß von allein auf den grünen ast kommen..
hat er sich gemeldet?
lg

Guten Morgen )
hab es erst um 14 Uhr... er hat sich nicht gemeldet bisher. sein mitbewohner meinte er sei seit tagen schlecht drauf... komisch nicht ;o)
naja der meinte auch er sähe für diese verbindung keinen sinn mehr. mein skorpion sieht das genauso...aber warum kann er sie dann nicht loslassen? weil sie ihn nicht mehr will?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 12:41
In Antwort auf nadira_12638203

Hab ich bereits...
bin ganz tapfer...seit letztem Freitag keine Sms mehr und kein Anruf. Irgendwie hoffe ich das er sich morgen meldet, er weiß das ich ein wichtiges Vorstellungsgespräch habe.

Lass den kopf nicht hängen!
ich bin auch fisch-frau und ich hab ähnliches in dem ich mitten drin stecke. er - skorpio - hängt noch sehr an seiner ex - bzw. sie beschäftigt ihn immer noch total. wir kennen uns jetzt ein 3/4 jahr. es war ein traumhafter beginn (so wie du ihn auch beschreibst) - dann kam plöztlich 6 wochen später der totale rückzug. und weisst du was ich gemacht habe? ich habe mich auch zurück-gezogen. dann kam er wieder - dann gings wieder - dann wieder rückzug .... etc.

und so geht das nun die ganze zeit! und immer wenns am schönsten ist - ich endlich nähe spüre (also emotionale nähe! die haben wir selten) - dann erzählt er wieder von seiner ex - und mein gefühls -und stimmungsbarometer rauscht in den keller. du weisst, wie wir fische emotionale nähe brauchen.!

Oh ja, auch ich hab ihn überrascht, bekocht, angehimmelt, bewundert, komplimente gemacht, seine freiheit gelassen, ihn nicht bedrängt etc. aber! das nutzt dir alles nichts. so wie die anderen sagen: solange er seine ex noch im kopf hat, geht gar nix! ich hab meinem das auf den kopf zugesagt, jetzt läuft es wieder ein wenig - aber wer weiss wie lange!

halt dich einfach still und tu gar nichts! und dann warte ab...aber nicht ewig! geh raus, unter menschen und versuch dir was gutes zu tun, evtl. mit freunden od. einer neuen bekanntschaft - manchmal nämlich denk ich, die s. spüren das, wenn man ihnen abhanden kommen könnte! probiers aus! liebe umarmung seestern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 12:46
In Antwort auf val_12862825

Lass den kopf nicht hängen!
ich bin auch fisch-frau und ich hab ähnliches in dem ich mitten drin stecke. er - skorpio - hängt noch sehr an seiner ex - bzw. sie beschäftigt ihn immer noch total. wir kennen uns jetzt ein 3/4 jahr. es war ein traumhafter beginn (so wie du ihn auch beschreibst) - dann kam plöztlich 6 wochen später der totale rückzug. und weisst du was ich gemacht habe? ich habe mich auch zurück-gezogen. dann kam er wieder - dann gings wieder - dann wieder rückzug .... etc.

und so geht das nun die ganze zeit! und immer wenns am schönsten ist - ich endlich nähe spüre (also emotionale nähe! die haben wir selten) - dann erzählt er wieder von seiner ex - und mein gefühls -und stimmungsbarometer rauscht in den keller. du weisst, wie wir fische emotionale nähe brauchen.!

Oh ja, auch ich hab ihn überrascht, bekocht, angehimmelt, bewundert, komplimente gemacht, seine freiheit gelassen, ihn nicht bedrängt etc. aber! das nutzt dir alles nichts. so wie die anderen sagen: solange er seine ex noch im kopf hat, geht gar nix! ich hab meinem das auf den kopf zugesagt, jetzt läuft es wieder ein wenig - aber wer weiss wie lange!

halt dich einfach still und tu gar nichts! und dann warte ab...aber nicht ewig! geh raus, unter menschen und versuch dir was gutes zu tun, evtl. mit freunden od. einer neuen bekanntschaft - manchmal nämlich denk ich, die s. spüren das, wenn man ihnen abhanden kommen könnte! probiers aus! liebe umarmung seestern

Dankeschön,
schwierig schwierig. es ist ja nicht so das ich nicht auch schon sehr positive erfahrungen gemacht habe. war mal mit einem skorpion 3 jahre zusammen bis ich ihn dann verlies. aber das war doch ein wenig anders.

ich ziehe mich nun vollkommen zurück. auf so ein hin und her hab ich keine lust. aber in einer stunde denke ich wieder anders weil mich dann wieder alles an erinnert. furchtbar dieses hin und hergerissen-sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 13:36
In Antwort auf nadira_12638203

Dankeschön,
schwierig schwierig. es ist ja nicht so das ich nicht auch schon sehr positive erfahrungen gemacht habe. war mal mit einem skorpion 3 jahre zusammen bis ich ihn dann verlies. aber das war doch ein wenig anders.

ich ziehe mich nun vollkommen zurück. auf so ein hin und her hab ich keine lust. aber in einer stunde denke ich wieder anders weil mich dann wieder alles an erinnert. furchtbar dieses hin und hergerissen-sein.

Das kann
.. ganz schön energie rauben - dies hin und her! ich weiss!!! meiner hat jahre gebraucht um sich von seiner ex zu trennen bzw. zu lösen. und abgeschlossen hat er bis heute nicht!!! was ihm aber gut tut ist, wenn ich ihn darüber reden lasse, zuhöre, interessiert nachfrage und!!! ganz wichtig!! keinen druck ausüben und viiiielll verständnis zeigen. versuchs mal auf diese schiene.

wenn du es gar nicht mehr aushältst, dann schick ihm doch ne sms oder mail, in der du - wenn es für dich ok ist - ihm dein verständnis signalisierst für seine schwere situation. ihm sagst, dass du es verstehst, dass er seine ruhe braucht, ihm nicht böse bist, keine vorwürfe machst (können s. gar nicht leiden!) und jederzeit für ihn da bist. unterschreib mit lieber gruss - keine liebesbeweise, kein jammern, keine vorwürfe - nix! das wollen und brauchen s. glaubs mir!

meiner hat gleich nach seiner ex immer wieder was neues probiert - ging immer schief. jetzt versucht ers mit mir - und es hält noch, weil ich ihn, wenn er wieder davon anfängt, in den arm nehme, zuhöre, reden lasse, verständnis habe... auch wenn ich manchmal auch am rande bin. und ganz wichtig!!!: keine erwartungen haben - das spüren s. und fühlen sich dann unter druck. LOSLASSEN!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 19:04
In Antwort auf val_12862825

Das kann
.. ganz schön energie rauben - dies hin und her! ich weiss!!! meiner hat jahre gebraucht um sich von seiner ex zu trennen bzw. zu lösen. und abgeschlossen hat er bis heute nicht!!! was ihm aber gut tut ist, wenn ich ihn darüber reden lasse, zuhöre, interessiert nachfrage und!!! ganz wichtig!! keinen druck ausüben und viiiielll verständnis zeigen. versuchs mal auf diese schiene.

wenn du es gar nicht mehr aushältst, dann schick ihm doch ne sms oder mail, in der du - wenn es für dich ok ist - ihm dein verständnis signalisierst für seine schwere situation. ihm sagst, dass du es verstehst, dass er seine ruhe braucht, ihm nicht böse bist, keine vorwürfe machst (können s. gar nicht leiden!) und jederzeit für ihn da bist. unterschreib mit lieber gruss - keine liebesbeweise, kein jammern, keine vorwürfe - nix! das wollen und brauchen s. glaubs mir!

meiner hat gleich nach seiner ex immer wieder was neues probiert - ging immer schief. jetzt versucht ers mit mir - und es hält noch, weil ich ihn, wenn er wieder davon anfängt, in den arm nehme, zuhöre, reden lasse, verständnis habe... auch wenn ich manchmal auch am rande bin. und ganz wichtig!!!: keine erwartungen haben - das spüren s. und fühlen sich dann unter druck. LOSLASSEN!

Versteh ich nich...
hab auch teilweise ne weile gebraucht bis ich mich von gewissen beziehungen erholt hatte...aber man muss doch auch loslassen können. und der als nächstes in mein leben tritt bekommt auf jeden fall erstmal 100% vertrauen, was er damit anfängt liegt in seiner hand. ehrlich gesagt weiß ich nicht ob ich soviel geduld hätte wie du sie hast... ich bewunder dich dafür und er muss schon ein toller kerl sein wenn du so bist zu ihm. ich glaube nicht das ich das antun werde... vorallem weil ich es bin die ihn gut behandelt und er mit seiner ex nur stress hatte... ja bin ich denn bescheuert? ich hab was besseres zu tun als jemanden mit wattestäbchen anzupacken... will mein leben genießen und nicht spielchen spielen. bewundere dich dafür das du das kannst...ich kanns wohl nicht. wir werden sehen was die zeit mit sich bringt...halte dich auf dem laufenden. fühl dich gedrückt...
FrauFisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2007 um 10:44
In Antwort auf nadira_12638203

Versteh ich nich...
hab auch teilweise ne weile gebraucht bis ich mich von gewissen beziehungen erholt hatte...aber man muss doch auch loslassen können. und der als nächstes in mein leben tritt bekommt auf jeden fall erstmal 100% vertrauen, was er damit anfängt liegt in seiner hand. ehrlich gesagt weiß ich nicht ob ich soviel geduld hätte wie du sie hast... ich bewunder dich dafür und er muss schon ein toller kerl sein wenn du so bist zu ihm. ich glaube nicht das ich das antun werde... vorallem weil ich es bin die ihn gut behandelt und er mit seiner ex nur stress hatte... ja bin ich denn bescheuert? ich hab was besseres zu tun als jemanden mit wattestäbchen anzupacken... will mein leben genießen und nicht spielchen spielen. bewundere dich dafür das du das kannst...ich kanns wohl nicht. wir werden sehen was die zeit mit sich bringt...halte dich auf dem laufenden. fühl dich gedrückt...
FrauFisch

Das stimmt!
und du hast mich ganz schön ins nachdenken gebracht mit deiner sicht der dinge! bei meinem s. verhält es sich ja auch so. seine ex hat ihm das leben schwer gemacht und nicht ich! aber ich muss das jetzt, was sie an ihm verbockt hat, ausbaden. du hast recht! das muss ich nicht! weisst du, ich habe festgestellt, wenn ich ihm grenzen setze, dann bockt er und wird ganz schön giftig - manchmal kommt er mir vor wie ein kleines kind. dass ich das ertrage, ist mein thema - ich hab offensichtlich zu wenig selbstwertgefühl - da muss ich jetzt mal ran und dann wird sich zeigen, was kommt. danke, dass du mir so klar vor augen geführt hast, welches spiel ich hier eigentlich mitspiele. sein spiel nach seinen regeln... nein! das muss sich ändern.
und was wirst du jetzt als nächstes machen?

danke dir. lg seestern



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2007 um 13:41
In Antwort auf val_12862825

Das stimmt!
und du hast mich ganz schön ins nachdenken gebracht mit deiner sicht der dinge! bei meinem s. verhält es sich ja auch so. seine ex hat ihm das leben schwer gemacht und nicht ich! aber ich muss das jetzt, was sie an ihm verbockt hat, ausbaden. du hast recht! das muss ich nicht! weisst du, ich habe festgestellt, wenn ich ihm grenzen setze, dann bockt er und wird ganz schön giftig - manchmal kommt er mir vor wie ein kleines kind. dass ich das ertrage, ist mein thema - ich hab offensichtlich zu wenig selbstwertgefühl - da muss ich jetzt mal ran und dann wird sich zeigen, was kommt. danke, dass du mir so klar vor augen geführt hast, welches spiel ich hier eigentlich mitspiele. sein spiel nach seinen regeln... nein! das muss sich ändern.
und was wirst du jetzt als nächstes machen?

danke dir. lg seestern



@seestern
oha so sehr wollte ich dich da gar nicht beeinflussen aber wenns dir hilft ist das ja schon mal was... ich bin eben fisch und sehr harmoniebedürftig. natürlich kanns auch mir mal zu dröge werden aber diese spielchen tagein tagsaus...wer will das schon. ich bin immernoch sehr hin und hergerissen. heute habe ich ihm eine email geschickt und ihm geschrieben das ich für ihn da bin und das ich unsere schöne zeit nicht vergessen werde. es geht mir nur leider nicht in den kopf warum sich sein verhalten so schlag auf schlag um 180 gedreht hat. ich hatte schon eine 3 jährige beziehung mit einem skorpion, der musste allerdings ne weile um mich kämpfen weil ich ihn anfangs gar nicht so wollte. warscheinlich bin ich diesmal zu schnell angesprungen und es war ihm wohl zu einfach. wer weiß.
warscheinlich ist das auch der grund warum er seine ex nicht aus dem kopf bekommt...weil sie ihn nicht mehr will... wir werden sehen.

vielleicht tritt auch ein anderer in mein leben der mein herz zu würdigen weiß und dann ist das thema skorpion wieder gegessen. wir werden erst in einiger zeit wissen wofür das alles gut war so wie es kam...

LG fraufisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2007 um 14:00
In Antwort auf nadira_12638203

@seestern
oha so sehr wollte ich dich da gar nicht beeinflussen aber wenns dir hilft ist das ja schon mal was... ich bin eben fisch und sehr harmoniebedürftig. natürlich kanns auch mir mal zu dröge werden aber diese spielchen tagein tagsaus...wer will das schon. ich bin immernoch sehr hin und hergerissen. heute habe ich ihm eine email geschickt und ihm geschrieben das ich für ihn da bin und das ich unsere schöne zeit nicht vergessen werde. es geht mir nur leider nicht in den kopf warum sich sein verhalten so schlag auf schlag um 180 gedreht hat. ich hatte schon eine 3 jährige beziehung mit einem skorpion, der musste allerdings ne weile um mich kämpfen weil ich ihn anfangs gar nicht so wollte. warscheinlich bin ich diesmal zu schnell angesprungen und es war ihm wohl zu einfach. wer weiß.
warscheinlich ist das auch der grund warum er seine ex nicht aus dem kopf bekommt...weil sie ihn nicht mehr will... wir werden sehen.

vielleicht tritt auch ein anderer in mein leben der mein herz zu würdigen weiß und dann ist das thema skorpion wieder gegessen. wir werden erst in einiger zeit wissen wofür das alles gut war so wie es kam...

LG fraufisch

Auch wieder wahr...
... das mit dem "zu schnell anspringen"... hab ich bei meinem auch fest stellen müssen bzw. er macht auch gar keinen hehl daraus. sagt ganz klar, frauen die widerstand bieten findet er interessanter, als solche, die immer nett und lieb zu ihm sind! klasse! und weil seine ex ihn mehrfach betrogen hat, kann er gar nicht begreifen wie man einen MANN wie ihn von der bettkante stoßen kann - na ja. manchmal frag ich mich, wollen die eigentlich geliebt werden? gestern war mein s. mit einer EX beim essen - wieder mal - macht er öfters, sagt es aber nicht vorher. )))-: und als ich es am tel danach erfahren hab und verletzt war, weil ich mich ausgetrickst fühle - da hat er mich "zicke" genannt - ich war erst recht sauer und seitdem hab ich von ihm auch nichts mehr gehört.... so jetzt sitzen wir ein wenig in einem boot...ich hasse diese anspannung ... fühlst du dich zeitweilig auch so blockiert? manchmal könnte ich platzen vor wut!

und du hast recht: irgendwann werden wir sicher wissen, warum uns s. ins leben trat - ich betrachte es inzwischen als eine art prüfung, um meine grenzen besser zu setzen und mehr auf meinen bauch zu hören. bin gespannt was und ob deiner auf deine mail antwortet.

lg seestern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2007 um 17:00
In Antwort auf val_12862825

Auch wieder wahr...
... das mit dem "zu schnell anspringen"... hab ich bei meinem auch fest stellen müssen bzw. er macht auch gar keinen hehl daraus. sagt ganz klar, frauen die widerstand bieten findet er interessanter, als solche, die immer nett und lieb zu ihm sind! klasse! und weil seine ex ihn mehrfach betrogen hat, kann er gar nicht begreifen wie man einen MANN wie ihn von der bettkante stoßen kann - na ja. manchmal frag ich mich, wollen die eigentlich geliebt werden? gestern war mein s. mit einer EX beim essen - wieder mal - macht er öfters, sagt es aber nicht vorher. )))-: und als ich es am tel danach erfahren hab und verletzt war, weil ich mich ausgetrickst fühle - da hat er mich "zicke" genannt - ich war erst recht sauer und seitdem hab ich von ihm auch nichts mehr gehört.... so jetzt sitzen wir ein wenig in einem boot...ich hasse diese anspannung ... fühlst du dich zeitweilig auch so blockiert? manchmal könnte ich platzen vor wut!

und du hast recht: irgendwann werden wir sicher wissen, warum uns s. ins leben trat - ich betrachte es inzwischen als eine art prüfung, um meine grenzen besser zu setzen und mehr auf meinen bauch zu hören. bin gespannt was und ob deiner auf deine mail antwortet.

lg seestern

Masochismus
auch genannt ;o). naja widerstand gabs bei uns schon. ich war nämlich die ex seines freundes und es war ein langer kampf bis wir uns zueinander bekennen konnten... aber scheinbar war das nicht genug widerstand... ich weiß es nicht.
hast du denn schon mal erfahrungen mit einem steinbock gemacht? ich habe einen kennengelernt, vor meinem skorpion. der hat schon auch eine magische anziehungskraft, ist allerdings nicht ganz so spontan wie der skorpi. mal sehen was sich daraus entwickelt. jedenfalls ist er sehr sexy und macht mich schon mit seiner wortgewandtheit schwach... ob man als fisch mal langsam seßhaft wird...ich bin gespannt )

LG fraufisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2007 um 9:26

Lieder Herr Pex
mein Skorpion hatte mein vollstes Verständnis, meine vollste Liebe und meinen Respekt. Welchen großen Fehler hab ich denn Deiner Meinung nach begangen? Wie bin ich denn mit ihm umgegangen? Weil von ihm nichts mehr kam und ich dann meine Sachen haben wollte? Ja was hat er denn erwartet? Das ich noch 1 Jahr zuhause stehe mit offenen Armen, wartend???
Ich habe irgendwann die Notbremse gezogen weil es mich nur noch verletzte wie er mit mir umging. Ich saß vorher nächtelang grübelnd zuhause, wartete tagsüber auf einen Anruf, ein Zeichen von ihm....nichts kam. Das lässt sich nicht durch ein Sternzeichen entschuldigen. Das war einfach nicht fair.
Und davon mal abgesehen hat ihn seine Ex sehr schlecht behandelt...schon allein wie sie mit ihm sprach war mehr als respektlos...womöglich war ich zu weich...zu lieb.
Es heißt doch immer, was für den Skorpion zu einfach zu bekommen ist verliert den Reiz richtig?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2007 um 20:27

Mister pex..
was is denn mit dir? also ich bin auch ein skorpion udn auch ich hätte mich wie frau fisch verhalten, obwohl ich die skorpione sehr gute kenne..
ein sternzeichen rechtfertigt nicht, dass man andere menschen behandeln kann wie man möchte, bzw. dass jeder nach dessen pfeife tanzen muß..
schließlich hat ein fisch genauso eine seele, die glückerfüllt sein will wie ein skorpion...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2007 um 21:12
In Antwort auf nadira_12638203

Masochismus
auch genannt ;o). naja widerstand gabs bei uns schon. ich war nämlich die ex seines freundes und es war ein langer kampf bis wir uns zueinander bekennen konnten... aber scheinbar war das nicht genug widerstand... ich weiß es nicht.
hast du denn schon mal erfahrungen mit einem steinbock gemacht? ich habe einen kennengelernt, vor meinem skorpion. der hat schon auch eine magische anziehungskraft, ist allerdings nicht ganz so spontan wie der skorpi. mal sehen was sich daraus entwickelt. jedenfalls ist er sehr sexy und macht mich schon mit seiner wortgewandtheit schwach... ob man als fisch mal langsam seßhaft wird...ich bin gespannt )

LG fraufisch

Seßhaft?
.. die fischefrau??? *gg* gute frage! interessant dass dich das auch bewegt. geht mir ähnlich. mit einem steinbock hab ich keine erfahrungen - bei mir waren es in der regel immer wassermänner und jungfrauen. der s. stellt mich vor enorme aufgaben. ich find seine anziehungskraft enorm - aber ich frag mich wie er es immer wieder schafft, wenn er einen bock geschossen hat, dem anderen letztlich das gefühl zu geben, man sei selber schuld. mit dieser ex-geschichte, so wie du sie erlebst und wie ich sie erlebe - ist doch im prinzip ähnlich. wir fragen uns, warum er uns ablehnt - was hat die andere, was wir nicht haben??? das knabbert am selbstbewusstsein und wir bekommen das gefühl - wir haben etwas falsch gemacht. dabei ist es doch definitiv umgekehrt. wie siehst du das? fühlst du auch so? wie muss die frau sein, die s. ins herz schließt??? jetzt hab ich meinem mal ne grenze aufgezeigt und schon unterstellt er mir mangelnde emphathie! manchmal hab ich das gefühl - er spiegelt total - und dann würde das verhalten von ihm auch sinn machen. stell dir mal vor, er fühlt sich für dich nicht gut genug! könnte das sein? lg seestern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2007 um 22:55

Herr pex
ich weiß, du ignorierst mich gern..aber ich muß mich da jetz wieder einmischen..nur weil wir skorpione sind, heißt das nich das wir jeden menshcen wie kacke bahandeln können..was denkst du dir?das frau fisch nur für diesen skorpion-mann lebt?! für alles verständis hat??was soll der scheiß?? ok, wenn er an seiner ex hängt(ich weiß selbst wie schwer loslassen is), dann muß er das durchstehen..aber deshalb muß frau fisch nich verständnisvoll in der ecke sitzen und darauf warten bis der herr skorpion mal wieder klarkommt!!!!
jeder mensch is seines eigenen glückes schmied...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2007 um 23:21

Ehrlich gesagt
habe ich keine lust auf diese spielchen. ich habe ihm nun nochmals ein zeichen gegeben. ihm geschrieben das ich für ihn da bin, egal was ist. wenn er diese chance nicht nutzt ist das sein problem. habe keine lust mehr mir den ganzen tag gedanken zu machen was dem herrn quersitzt. ich möchte das leben genießen, spaß haben, tolle sachen unternehmen. und wenn das mit einem skorpion nur phasenweise möglich ist dann bin ich als fraufisch eben die falsche. ich möchte mir keine gedanken darum machen müssen ob meine reaktion und mein tun irgendwelche konsequenzen hat, möchte einen partner der das was ich sage auch so versteht wie ich es meine. und wenn nicht, kann man darüber diskutieren. aber so ein "nicht melden" und einen "quälen mit schweigen" ist armselig. wer macht sich denn über meine gefühlswelt gedanken? seit er gegangen ist habe ich 4 kilo abgenommen und mein herz (wenn es denn noch da ist) schmerzt in einer tour. das kann nicht der sinn des zusammenlebens sein. da wirst du mir recht geben müssen, herr pex...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2007 um 20:10

Meine situation ist ähnlich
hallo fraufisch, meine situation ist ähnlich. hatte auch bis vor kurzem einen skorpionmann. aber nun nicht mehr. ich denke, er hängt auch noch sehr an seiner ex (logisch, haben ja auch ein kind zusammen). das war nicht mein problem, vielmehr, dass er mit ihr telefonate führte in meinem beisein, die nicht normal waren, ihr friseurbesuche spendierte, autoreifen kaufte, teure cremes. alles drehte und dreht sich nur um das kind - unnatürlich viel wenn man getrennt ist, find/fand ich. hallo?? gehts noch?! als ich dann anfing, meinem frust darüber freien lauf zu lassen, fing das ende an. naja, ende vom lied war eben, dass er mir offenbarte, dass er mit meiner harten art nicht klar käme, er auch keine lust hätte, energie darin zu investieren... egal, ist jetzt schon fast vier wochen her und ich weiß, es war gut so. ich habe gelernt, aus meinen fehlern, was ich besser machen kann. ich gebe ihm nicht sie schuld - aber leichter wäre es dennoch gewesen einfach zu sagen: hey, ich liebe dich nicht. ist doch dann ein argument, mit dem man umgehen kann. das erspart auch permanentes nachdenken, grübeln, diese warum-frage. ich liebe fisch frau gebe dir den rat abzuwarten, aber dein leben zu leben. gucke nach vorn. du hast ihm deine hilfe angeboten, es liegt an ihm, sie anzunehmen oder nicht. liebe grüße von der pellkartoffel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2007 um 0:24
In Antwort auf jozefa_12269078

Meine situation ist ähnlich
hallo fraufisch, meine situation ist ähnlich. hatte auch bis vor kurzem einen skorpionmann. aber nun nicht mehr. ich denke, er hängt auch noch sehr an seiner ex (logisch, haben ja auch ein kind zusammen). das war nicht mein problem, vielmehr, dass er mit ihr telefonate führte in meinem beisein, die nicht normal waren, ihr friseurbesuche spendierte, autoreifen kaufte, teure cremes. alles drehte und dreht sich nur um das kind - unnatürlich viel wenn man getrennt ist, find/fand ich. hallo?? gehts noch?! als ich dann anfing, meinem frust darüber freien lauf zu lassen, fing das ende an. naja, ende vom lied war eben, dass er mir offenbarte, dass er mit meiner harten art nicht klar käme, er auch keine lust hätte, energie darin zu investieren... egal, ist jetzt schon fast vier wochen her und ich weiß, es war gut so. ich habe gelernt, aus meinen fehlern, was ich besser machen kann. ich gebe ihm nicht sie schuld - aber leichter wäre es dennoch gewesen einfach zu sagen: hey, ich liebe dich nicht. ist doch dann ein argument, mit dem man umgehen kann. das erspart auch permanentes nachdenken, grübeln, diese warum-frage. ich liebe fisch frau gebe dir den rat abzuwarten, aber dein leben zu leben. gucke nach vorn. du hast ihm deine hilfe angeboten, es liegt an ihm, sie anzunehmen oder nicht. liebe grüße von der pellkartoffel

Keine Meldung,
bisher von ihm... ich kümmer mich ehrlich gesagt um andere Dinge. Traurig ist es trotzdem. Ich bin der Meinung wir hatten soviel Potential... es war alles so schön und ich hab ihm vertraut was seine Ex betraf...weil, warum soll ich was anzweifeln was erstens schon lange rum ist und zweitens was von seiner Sicht aus keine Chance hatte... Ich warte nicht ab, ich lebe mein Leben. Leider ohne ihn... aber wer nicht will wird nicht gezwungen...wär ja noch schöner... Wünsche Dir viel Kraft liebe Pellkartoffel...auf die nächste Zeit...Prost!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2007 um 15:54
In Antwort auf nadira_12638203

Ehrlich gesagt
habe ich keine lust auf diese spielchen. ich habe ihm nun nochmals ein zeichen gegeben. ihm geschrieben das ich für ihn da bin, egal was ist. wenn er diese chance nicht nutzt ist das sein problem. habe keine lust mehr mir den ganzen tag gedanken zu machen was dem herrn quersitzt. ich möchte das leben genießen, spaß haben, tolle sachen unternehmen. und wenn das mit einem skorpion nur phasenweise möglich ist dann bin ich als fraufisch eben die falsche. ich möchte mir keine gedanken darum machen müssen ob meine reaktion und mein tun irgendwelche konsequenzen hat, möchte einen partner der das was ich sage auch so versteht wie ich es meine. und wenn nicht, kann man darüber diskutieren. aber so ein "nicht melden" und einen "quälen mit schweigen" ist armselig. wer macht sich denn über meine gefühlswelt gedanken? seit er gegangen ist habe ich 4 kilo abgenommen und mein herz (wenn es denn noch da ist) schmerzt in einer tour. das kann nicht der sinn des zusammenlebens sein. da wirst du mir recht geben müssen, herr pex...

Immernoch keine Meldung von ihm...
langsam gebe ich es auf...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2007 um 16:14
In Antwort auf nadira_12638203

Keine Meldung,
bisher von ihm... ich kümmer mich ehrlich gesagt um andere Dinge. Traurig ist es trotzdem. Ich bin der Meinung wir hatten soviel Potential... es war alles so schön und ich hab ihm vertraut was seine Ex betraf...weil, warum soll ich was anzweifeln was erstens schon lange rum ist und zweitens was von seiner Sicht aus keine Chance hatte... Ich warte nicht ab, ich lebe mein Leben. Leider ohne ihn... aber wer nicht will wird nicht gezwungen...wär ja noch schöner... Wünsche Dir viel Kraft liebe Pellkartoffel...auf die nächste Zeit...Prost!

Köpfchen hoch
liebe fraufisch,

ich sehe es jetzt als eine kollektive tat an, dich aufzubauen. kopf hoch!!! es wird schon wieder. wenn nicht mit ihm, dann mit jemand anderen - da bin ich mir ganz sicher. lass` ihn in ruhe ziehen. er soll sich erst mal klar werden, was er eigentlich will. du hast dich nicht falsch verhalten. auch ich hätte so reagiert. warum lässt er sich auf was neues ein, wenn er noch an seiner vergangenheit hängt? jeder von uns denkt mal an seine(n) ex zurück. das ist auch normal - finde ich. aber was vorbei ist, sollte auch vorbei sein. bei ihm sieht das so aus, als ob er damit noch nicht abgeschlossen hat. lass` ihn in ruhe. glub mir, schon bald wirst du wissen warum das alles so mit dir passieren musste. ich weiß wovon ich rede... mir geht es wieder richtig gut. wenn deiner dich richtig lieben würde, hätte er dich anders behandelt. klar, diese erkenntnis tut weh, aber lass dir den glauben daran von niemanden nehmen. genieße dein einziges leben und vor allem: trauere niemandem und nichts nach!
lg von pellkartoffel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen