Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Hilfe!!! Mein WM sagt, er braucht Zeit...bitte dringend antworten

Hilfe!!! Mein WM sagt, er braucht Zeit...bitte dringend antworten

25. Dezember 2011 um 2:01

Hallo!
Ich brauche dringend einen Rat. Ich hab schon einiges hier gelesen und es waren auch ein paar nützliche Tipps für mich dabei, aber ich brauche dringend einen persönlichen Rat.
Also, ich hab meinen WM vor ca. 5 Wochen im Internet kennengelernt. Wir haben uns sofort super verstanden. Er ist ein sehr verschlossener, aber dennoch kontaktfreudiger Typ. Ich bin sehr offen mit allem. Das kannte er so nicht. Naja, wir haben dann sehr schnell Handynr. ausgetauscht und auch stundenlang telefoniert. Es war einfach nur schön. Er hat sich aber nie ganz geöffnet. Aber egal. Wir haben uns dann auch getroffen und hatten auch Sex.

Er hat mir jeden Morgen und jeden Abend eine sms geschickt und zwischendurch Nachrichten übers Internet. Ein paarmal hat er auch von gemeinsamer Zukunft gesprochen, aber dass er da halt noch sehr vorsichtig ist, weil das ja alles noch sehr frisch ist. Ich hab mich immer zurückgehalten.

So, jetzt kommt das Problem. Etwas, was ich überhaupt nicht verstehe.

Letzten Montag haben wir uns gesehen, es war sehr schön. Plötzlich hat er angefangen sehr ernst über seine privaten Geschichten zu erzählen. Ich fands irgendwie toll, aber ich wollte die romantische Stimmung nicht damit zerstören und hab es ihm auch gesagt. Der Abend war dann sehr schnell vorbei und ich hab ihn am Schluß noch gefragt, ob er mich damit testen wollte, wie ich drauf reagiere, weil er eine sehr belebte Vergangenheit mit ziemlichen Tiefpunkten hatte. Das hat er aber verneint. Er sagt dann noch, ich solle ihm ne sms schicken, wenn ich heil zuhause angekommen bin. Hab ich auch gemacht, seine Antwort darauf fand ich recht kühl, nur "schlaf schön". Mehr nicht. Als ich ihm schrieb, dass ich es sehr schön mit ihm fand, kam nur "dito".

Nun kommt der Dienstag, der absolute Tiefpunkt. Morgens kam keine sms. Daraufhin hab ich mich gegen Mittag bei ihm gemeldet. Er meinte nur, er wäre voll im Streß aber alles ist gut. Aber er hatte genug Zeit diverse Sachen bei fb zu kommentieren. Das hat mich etwas sauer gemacht. Ich muß noch dazu sagen, dass meine 2 letzten Beziehungen mit dem Satz "Sorry, bin im Streß, aber alles gut" geendet sind. Dann hab ich überreagiert und hab ihm ne sms geschrieben, in der stand, dass ich mich zurückziehe, da ich den Eindruck hab, dass er kein Bock mehr auf mich hätte. Er hat sofort angerufen und mich angemeckert, was das sollte. Er wäre nur im Streß und er hätte mir das auch gesagt. Ich hab mich entschuldigt, aber er hat diese nicht angenommen.

Später hab ich ihn bei fb gesehen und mich nochmal entschuldigt. Erst nach mehrmaligen Anschreiben hat er reagiert und mir gesagt, ich soll ihm Zeit geben.

War das denn so schlimm, was ich gemacht hab? Versteh ich nicht. Ich hab mich dann nicht mehr gemeldet. Am Freitag hab ich es nicht mehr ausgehalten und hab ihn über fb eine Nachricht geschickt, in der ich alles erklärt hab, dass ich überreagiert hab und dass ich schonmal auf diese Weise enttäuscht worden bin usw. Keine Reaktion!
Das hat mich irgendwie verletzt.

Jetzt hat er mir grad Frohe Weihnachten gewünscht. Kurz und bündig.

Noch ein paar Infos. Ich bin Stier, leider sehr verliebt und möchte endlich diese Gedanken aus dem Kopf haben.

Jetzt möchte ich folgendes gern wissen. Soll ich ihn zappeln lassen und nicht antworten? Heißt bei WM "ich brauch Zeit", dass er zu feige ist Schluß zu machen oder hat er wohl doch noch Interesse an mir? Soll ich ihn mir aus dem Kopf schlagen oder warten, ob er nochmal angekrochen kommt?

Warum sind WM nur so?

Ich hasse diese Traurigkeit! Bitte helft mir!

Danke!

Mehr lesen

25. Dezember 2011 um 10:42

Danke
Also, du meinst ich soll einfach mal abwarten, was weiter passiert?
Noch eins, es war nicht so, dass ich auf seine ernste Diskussion nicht eingegangen bin. Die Art, wie er es erzählt hat, kam mir nur komisch vor. Halt wie ein Test. Aber wir hatten die Wochen vorher auch schon fast jeden Tag ernste Themen über mich, über ihn usw. Es hat mich verletzt, wie er es sagte. Er hätte keine Freunde, dabei hängt er jedes Wochenende mit ihnen rum, was mich auch nicht stört. Und er will auch keine Freunde, seine wahren Freunde würden nicht mehr leben. Nur solchen Themen. Dann hab ich etwas von mir erzählt, aber das war irgendwie auch nicht richtig.

Ich bin leider ungeduldig, ich brauch aber auch Harmonie, was wiederum typisch für Stier ist.

Das, was mich unter anderem fertig macht, ist dieser Schwebezustand...mag er mich noch? Oder ist er einfach zu enttäuscht? Er soll doch einfach sagen, es war eine schöne Zeit, alles Gute. Aber das macht er nicht. Ich weiß gar nichts, obwohl ich es ihm auch ganz klar gesagt hab, dass ich das wissen muss. Was ich natürlich in Nachrichtenform gesagt hab. War vielleicht ein Fehler. Er hat mir mal gesagt, er hasst es, wenn jemand böse oder traurig wegen ihm ist. Aber was macht er jetzt mit mir? Er weiß es doch.

Also, ganz kurz gesagt...er hat kein Schluß gemacht, er hat nicht gesagt ich will nicht mehr, gar nichts...einfach nur " gib mir mal Zeit,danke"...das wars. Die geb ich ihm jetzt und werde mich erstmal gar nicht melden. Meine Freundinnen haben auch gesagt, ich soll jetzt gar nichts machen, wenn er mich wirklich will, meldet er sich irgendwann und will reden.

Oder was meinst du?

PS in der Nachricht, die leider mein Seelenleben nach aussen gekrempelt hat, stand unter anderem, dass ich nicht im Streit oder Groll auseinander gehen möchte und dass ich sehr viel Gefühl in mir hab, das aber niemand will, und dass ich ihn einfach um Verzeihung bitte...keine Reaktion!

Ich denke fast, es ist besser wenn er nicht mehr zurückkommt.

Au Mann, und das an Weihnachten

Gefällt mir

25. Dezember 2011 um 22:21

Danke nochmal
Erstmal vielen Dank dafür, dass du dir die Zeit nimmst, mir immer zu antworten.

Ich wollte nur sagen, dass er sich eben gemeldet hat. Er ist traurig über alles und möchte mich sehen, damit wir über alles reden können.

Hört sich ja mal ganz gut an!

Drück mir die Daumen, dass ich nicht wieder so unsensibel bin.

Liebe Grüße

Gefällt mir

27. Dezember 2011 um 22:16

Star
Stell dir vor, du bist ein verschlossener Mensch und öffnest dich dann einer Person, zu der du Vertrauen gefasst hast und die bremst dich, weil sie mehr Romantik möchte?

Oehm. Ganz ehrlich? Wenn das ein Mann bei mir machen würde, würde ich den Rückzug antreten. Das Leben besteht nicht nur aus Romantik und Wassermänner brauchen eine geistige Basis. Die Verschlossenen unter ihnen brauchen sehr viel Geduld und Zeit vom Gegenüber, bis sie sich öffnen. Das inkludiert aber vorher massenhaft Gespräche, das ist ihnen sehr wichtig. Wie soll man sonst Vertrauen aufbauen, wenn man sich nicht bei Gesprächen kennenlernt?

Du hast ihn ganz schön vor den Kopf gestoßen. Das heisst für dich: Kleine Brötchen backen. Aber ganz kleine Brötchen.

Zappeln lassen willst du ihn jetzt auch noch? Ich sag dir was. Solche Spielchen und es sind nur Spielchen, machen mehr kaputt als sie dir bringen. Das kannst bei einem Skorpionmann abziehen aber nicht bei dem Mann deines Herzens, der sich ohnehin schon schwertut Vertrauen aufzubauen.

Weisst, solche blöden Spielchen habe ich vorher öfters mal gespielt. Ich dachte, ich bräuchte es um mich interessant zu machen. Was geschah? Na der Mann hat fleissig mitgespielt, zu meinem Leidwesen. Allerdings nicht so wie ichs gerne gehabt hätte. Wo es "geendet" hat, kann man sich vorstellen.

Bei meinem jetzigen Partner hab ichs nicht gemacht. Ich war offen, ehrlich, hab ihm gezeigt wie ich mich fühle und dass er mir vertrauen kann. Er hat sich geöffnet und wir haben eine wundervolle Basis des Vertrauens geschaffen weil niemand von uns Spielchen spielt.

Lass es einfach sein. Sei du selbst, sei ehrlich und aufrichtig und du erntest Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit aber dein größter Lohn wird sein Vertrauen sein.

Gefällt mir

1. Januar 2012 um 12:33

Erstmal frohes neues Jahr!
Ich möchte hier gern nochmal etwas schreiben.
Meine Geschichte hab ich bereits erzählt.

Ich habe ihm die Zeit gelassen, die er brauchte.

Er hat sich gemeldet. Allerdings weiß ich nicht was ich so recht davon halten soll.

Ich habe ihm einfach gesagt, was ich für ihn empfinde. Ich dachte, es wäre einfach besser, wenn er es weiß. Natürlich hat er sich total bedeckt gehalten, hab ich auch so erwartet. Aber ich war einfach nur ich. Er hat mir gesagt, er würde alles gern auf Null setzen, also alles auf Anfang. Aber dann kam ein Satz von ihm, der mich etwas stört. Vorher muß ich aber sagen, dass er mich sexuell sehr anziehend findet.So, und dieser Satz hat mir ein wenig die Augen geöffnet und ich sehe etwas klarer. Er hat gesagt, vielleicht hätten wir durch unseren Sex ein zweite Chance.

Das hat mich ein klein wenig geärgert. Wenn er mich nur darauf reduziert, ist es nicht das Richtige für mich. Ich hab ihm offen gesagt, dass ich viel für ihn empfinde und dass mir alles wirklich sehr leid tut. Aber wir haben ja auch gar nicht richtig über alles geredet, was vorgefallen ist. Das finde ich nicht richtig. Wenn es Probleme gibt, sollte man auch drüber reden und sie nicht einfach aussitzen. So ist meine Meinung.

Er sagte auch zu mir, ich bin jetzt am Zug. Nur egal, was ich anstelle, er blockt irgendwie ab. Ich versuche, ihm alles zu erklären, habe ihm meine Gefühle offenbart, ohne ihn einzuengen. Aber geht auf nichts ein. Weder positiv oder negativ. Ist das so eine Eigenart von WMM, dass sie es lieben, wenn sie andere quälen? Ich hab Fehler gemacht, aber hab ich nicht ein Recht drauf, zu erfahren, was los ist? Gar nichts! Einfach nur laufenlassen.

Ich werde ihm jetzt anbieten, dass wir uns sehen und in Ruhe von Auge zu Auge miteinander reden. Das ist jetzt mein Zug.

Was meint Ihr?

Wassermänner sind manchmal echt kompliziert. Aber lohnt es sich zu kämpfen?

Vielen Dank für eine Antwort

Gefällt mir

1. Januar 2012 um 19:52
In Antwort auf kamryn_11865844

Erstmal frohes neues Jahr!
Ich möchte hier gern nochmal etwas schreiben.
Meine Geschichte hab ich bereits erzählt.

Ich habe ihm die Zeit gelassen, die er brauchte.

Er hat sich gemeldet. Allerdings weiß ich nicht was ich so recht davon halten soll.

Ich habe ihm einfach gesagt, was ich für ihn empfinde. Ich dachte, es wäre einfach besser, wenn er es weiß. Natürlich hat er sich total bedeckt gehalten, hab ich auch so erwartet. Aber ich war einfach nur ich. Er hat mir gesagt, er würde alles gern auf Null setzen, also alles auf Anfang. Aber dann kam ein Satz von ihm, der mich etwas stört. Vorher muß ich aber sagen, dass er mich sexuell sehr anziehend findet.So, und dieser Satz hat mir ein wenig die Augen geöffnet und ich sehe etwas klarer. Er hat gesagt, vielleicht hätten wir durch unseren Sex ein zweite Chance.

Das hat mich ein klein wenig geärgert. Wenn er mich nur darauf reduziert, ist es nicht das Richtige für mich. Ich hab ihm offen gesagt, dass ich viel für ihn empfinde und dass mir alles wirklich sehr leid tut. Aber wir haben ja auch gar nicht richtig über alles geredet, was vorgefallen ist. Das finde ich nicht richtig. Wenn es Probleme gibt, sollte man auch drüber reden und sie nicht einfach aussitzen. So ist meine Meinung.

Er sagte auch zu mir, ich bin jetzt am Zug. Nur egal, was ich anstelle, er blockt irgendwie ab. Ich versuche, ihm alles zu erklären, habe ihm meine Gefühle offenbart, ohne ihn einzuengen. Aber geht auf nichts ein. Weder positiv oder negativ. Ist das so eine Eigenart von WMM, dass sie es lieben, wenn sie andere quälen? Ich hab Fehler gemacht, aber hab ich nicht ein Recht drauf, zu erfahren, was los ist? Gar nichts! Einfach nur laufenlassen.

Ich werde ihm jetzt anbieten, dass wir uns sehen und in Ruhe von Auge zu Auge miteinander reden. Das ist jetzt mein Zug.

Was meint Ihr?

Wassermänner sind manchmal echt kompliziert. Aber lohnt es sich zu kämpfen?

Vielen Dank für eine Antwort

Jein
Es ist keine Eigenart von W; andere zu quälen. Manche von ihnen sind kompliziert aber nicht alle. Es lohnt sich dann zu kämpfen wenn er nur zurückhaltend ist. Wenn ers auf Sex reduziert, was willst da noch kämpfen?
Ich kann dir nur soviel sagen, dass ich um meinen nie kämpfen musste und er nicht um mich. Wir lieben uns einfach und sind zusammen. Es gibt nichts was ich an ihn verändern würde weil er einfach perfekt ist.
Red mit ihm, triff dich mit ihm. Aber pass auf, dass er dich nicht verarscht oder für Sex benutzt. Das hast du nicht nötig.

Gefällt mir

1. Januar 2012 um 21:31
In Antwort auf merry_11960973

Jein
Es ist keine Eigenart von W; andere zu quälen. Manche von ihnen sind kompliziert aber nicht alle. Es lohnt sich dann zu kämpfen wenn er nur zurückhaltend ist. Wenn ers auf Sex reduziert, was willst da noch kämpfen?
Ich kann dir nur soviel sagen, dass ich um meinen nie kämpfen musste und er nicht um mich. Wir lieben uns einfach und sind zusammen. Es gibt nichts was ich an ihn verändern würde weil er einfach perfekt ist.
Red mit ihm, triff dich mit ihm. Aber pass auf, dass er dich nicht verarscht oder für Sex benutzt. Das hast du nicht nötig.

Danke für die Antwort
Wenn er reagieren würde, könnte man sich treffen. Ich glaube, er ist mal sehr enttäuscht worden. Er hat das mal angedeutet. Als ich nachgefragt hab, sagte er das wäre Vergangenheit und darüber denkt er nicht mehr nach. Das wars.

Über alles, was vergangen ist, spricht er nicht. Das fällt mir auch schwer.

Ich werd jetzt geduldig sein. Nur es ist äusserst schwer, wenn er sagt ich sei am Zug, er aber auf nichts reagiert.

Vielleicht mach ich mir auch viel zu viele Gedanken um alles. Aber so bin ich.

Danke nochmal!

Übrigens, finde ich dieses Forum sehr gut. Ich hab hier schon sehr viele interessante Sachen gelesen und mußte oft grinsen, weil es so zutrifft.

Gefällt mir

1. Januar 2012 um 23:10
In Antwort auf kamryn_11865844

Danke für die Antwort
Wenn er reagieren würde, könnte man sich treffen. Ich glaube, er ist mal sehr enttäuscht worden. Er hat das mal angedeutet. Als ich nachgefragt hab, sagte er das wäre Vergangenheit und darüber denkt er nicht mehr nach. Das wars.

Über alles, was vergangen ist, spricht er nicht. Das fällt mir auch schwer.

Ich werd jetzt geduldig sein. Nur es ist äusserst schwer, wenn er sagt ich sei am Zug, er aber auf nichts reagiert.

Vielleicht mach ich mir auch viel zu viele Gedanken um alles. Aber so bin ich.

Danke nochmal!

Übrigens, finde ich dieses Forum sehr gut. Ich hab hier schon sehr viele interessante Sachen gelesen und mußte oft grinsen, weil es so zutrifft.

Star
Wenn es deshalb ist, muss er Vertrauen zu dir bekommen, dann ändert sich sein Verhalten.
Wassermänner sind im Prinzip sehr liebevolle, kuschelige und zärtliche Menschen. Einfühlsam, tolerant, witzig, geduldig und sanftmütig.
Aber du musst sie immer alles freiwillig machen lassen.
Du wirst erstaunt sein was da alles so kommt. Zeig ihm wies richtig ist, lebs ihm vor aber lass ihn selbst handeln.

Gefällt mir

2. Januar 2012 um 14:34
In Antwort auf merry_11960973

Star
Wenn es deshalb ist, muss er Vertrauen zu dir bekommen, dann ändert sich sein Verhalten.
Wassermänner sind im Prinzip sehr liebevolle, kuschelige und zärtliche Menschen. Einfühlsam, tolerant, witzig, geduldig und sanftmütig.
Aber du musst sie immer alles freiwillig machen lassen.
Du wirst erstaunt sein was da alles so kommt. Zeig ihm wies richtig ist, lebs ihm vor aber lass ihn selbst handeln.

Das wars wohl!
So ist jetzt der neue und wohl endgültige Stand!

Es war falsch, ihm meine Gefühle zu gestehen. Das hab ich gemerkt. Ich hab ihm eine sms geschickt...keine Reaktion. Eben hab ich ihn bei fb gesehen und hab ihn angesprochen. Hab ihm gesagt, dass es doch besser wäre, mir irgendeine Reaktion zu zeigen und er doch auch ruhig sagen kann,wenn er nicht mehr möchte. Ich würde das verstehen und mich dann zurückziehen. Nur irgendetwas. Keine Reaktion. Er ist einfach offline gegangen.

Ich lass es jetzt. Es hat wohl keinen Sinn mehr. Aber mir sagen, dass er nicht mehr will, könnte er jedenfalls. Das ist sehr unfair von ihm und tut weh.

Ich zieh mich jetzt zurück und gebe auf.

Gefällt mir

2. Januar 2012 um 15:59
In Antwort auf kamryn_11865844

Das wars wohl!
So ist jetzt der neue und wohl endgültige Stand!

Es war falsch, ihm meine Gefühle zu gestehen. Das hab ich gemerkt. Ich hab ihm eine sms geschickt...keine Reaktion. Eben hab ich ihn bei fb gesehen und hab ihn angesprochen. Hab ihm gesagt, dass es doch besser wäre, mir irgendeine Reaktion zu zeigen und er doch auch ruhig sagen kann,wenn er nicht mehr möchte. Ich würde das verstehen und mich dann zurückziehen. Nur irgendetwas. Keine Reaktion. Er ist einfach offline gegangen.

Ich lass es jetzt. Es hat wohl keinen Sinn mehr. Aber mir sagen, dass er nicht mehr will, könnte er jedenfalls. Das ist sehr unfair von ihm und tut weh.

Ich zieh mich jetzt zurück und gebe auf.

Oje
Arme Star. Tut mir sehr leid für dich. Leider kannte ich genauso einen WM auch. Das war furchtbar und sehr verletzend. Hab mir immer eingeredet, er hat meine Nachrichten nur nicht bekommen. Stimmte aber nicht, er wollte wohl nicht. Aber gesagt, dass er nicht will hat ers mir bis heute nicht. Ich habe daran 2 Jahre verschwendet. Im Nachhinein bin ich froh, dass er mir erspart geblieben ist.

Aber nicht alle Wassermänner sind so. Mein jetziger Freund ist das Liebste, das man sich vorstellen kann und ist auch WM. Kopf hoch!

Gefällt mir

2. Januar 2012 um 16:11
In Antwort auf merry_11960973

Oje
Arme Star. Tut mir sehr leid für dich. Leider kannte ich genauso einen WM auch. Das war furchtbar und sehr verletzend. Hab mir immer eingeredet, er hat meine Nachrichten nur nicht bekommen. Stimmte aber nicht, er wollte wohl nicht. Aber gesagt, dass er nicht will hat ers mir bis heute nicht. Ich habe daran 2 Jahre verschwendet. Im Nachhinein bin ich froh, dass er mir erspart geblieben ist.

Aber nicht alle Wassermänner sind so. Mein jetziger Freund ist das Liebste, das man sich vorstellen kann und ist auch WM. Kopf hoch!


Mittlerweile bin ich auch schon so bescheuert und schau mir Horoskope an. Total bekloppt!

Ich war vor Jahren schonmal mit einem WM zusammen. Da war es zwar ähnlich, aber er war nicht so hart. Er hat wenigstens mit mir gesprochen und dann klappte es auch wieder, weil ich mich erklären konnte. Dann war alles wieder gut.

Ich will einfach nur Klarheit, denn dann kann ich damit abschliessen. Aber die wirds wohl nicht geben.

Naja, wieder um eine Erfahrung reicher im Leben!

Wird auch wieder besser!

Vielen Dank fürs immer Lesen!

Gefällt mir

2. Januar 2012 um 16:44
In Antwort auf kamryn_11865844


Mittlerweile bin ich auch schon so bescheuert und schau mir Horoskope an. Total bekloppt!

Ich war vor Jahren schonmal mit einem WM zusammen. Da war es zwar ähnlich, aber er war nicht so hart. Er hat wenigstens mit mir gesprochen und dann klappte es auch wieder, weil ich mich erklären konnte. Dann war alles wieder gut.

Ich will einfach nur Klarheit, denn dann kann ich damit abschliessen. Aber die wirds wohl nicht geben.

Naja, wieder um eine Erfahrung reicher im Leben!

Wird auch wieder besser!

Vielen Dank fürs immer Lesen!

Naja
ein bisschen bist du aber selbst auch schuld. er wollte sich dir öffnen und du hast ihn abgewürgt. da hat er wohl entschieden, dass du keine frau für ihn bist.

Gefällt mir

2. Januar 2012 um 17:02
In Antwort auf merry_11960973

Naja
ein bisschen bist du aber selbst auch schuld. er wollte sich dir öffnen und du hast ihn abgewürgt. da hat er wohl entschieden, dass du keine frau für ihn bist.


das weiß ich und, glaube mir, ich könnte mir selbst in den Hintern treten. Das war der erste Knacks.

Und der Schocker für ihn war wohl meine Gefühlslage, die ich ihm gestanden hab. Ich war einfach ich, und das war falsch. Und ich denke, wenn es falsch war, wäre es eh nichts geworden. Ich bin einfach so. Ich sag es, wenn ich jemanden besonders mag.

Aber wer weiß, wofür es gut ist.

Gefällt mir

2. Januar 2012 um 18:32
In Antwort auf kamryn_11865844


das weiß ich und, glaube mir, ich könnte mir selbst in den Hintern treten. Das war der erste Knacks.

Und der Schocker für ihn war wohl meine Gefühlslage, die ich ihm gestanden hab. Ich war einfach ich, und das war falsch. Und ich denke, wenn es falsch war, wäre es eh nichts geworden. Ich bin einfach so. Ich sag es, wenn ich jemanden besonders mag.

Aber wer weiß, wofür es gut ist.

Weisst du,
du sagst es. Wer weiß wofür es gut war? Du hast zwar einen Fehler gemacht aber hätte er wirklich starke Gefühle für dich gehabt, hätte er dir diesen Fehler verziehen. Weil Liebe verzeihend ist. Und soo grob war dein Fehler nicht. Ich finde es gut, dass du ihm ehrlich deine Gefühle gesagt hast, es ist nicht deine Schuld, dass er mit deiner Ehrlichkeit nicht gut umgehen konnte. Das liegt aber an ihm und seinen mangelnden Gefühlen zu dir.

Weisst du wofür es gut war? Weil er der Falsche für dich gewesen ist. Du hättest sonst noch mehr Gefühle investiert und der Bruch hätte dir noch mehr wehgetan. Du sollst in einer Beziehung du selbst sein können, nichts anderes ist erfüllend. Hier konntest du es wohl nicht. Also war dies nicht deine Baustelle.

Glaub mir, wenn der Liebeskummer vergangen ist, du einen lieben Freund an deiner Seite hast, wirst du froh sein diesen Schlappschw... nicht bekommen zu haben

Gefällt mir

2. Januar 2012 um 18:55
In Antwort auf merry_11960973

Weisst du,
du sagst es. Wer weiß wofür es gut war? Du hast zwar einen Fehler gemacht aber hätte er wirklich starke Gefühle für dich gehabt, hätte er dir diesen Fehler verziehen. Weil Liebe verzeihend ist. Und soo grob war dein Fehler nicht. Ich finde es gut, dass du ihm ehrlich deine Gefühle gesagt hast, es ist nicht deine Schuld, dass er mit deiner Ehrlichkeit nicht gut umgehen konnte. Das liegt aber an ihm und seinen mangelnden Gefühlen zu dir.

Weisst du wofür es gut war? Weil er der Falsche für dich gewesen ist. Du hättest sonst noch mehr Gefühle investiert und der Bruch hätte dir noch mehr wehgetan. Du sollst in einer Beziehung du selbst sein können, nichts anderes ist erfüllend. Hier konntest du es wohl nicht. Also war dies nicht deine Baustelle.

Glaub mir, wenn der Liebeskummer vergangen ist, du einen lieben Freund an deiner Seite hast, wirst du froh sein diesen Schlappschw... nicht bekommen zu haben


Danke für deine lieben Worte!

Baut mich ein bisschen auf!

Gefällt mir

2. Januar 2012 um 20:13
In Antwort auf kamryn_11865844


Danke für deine lieben Worte!

Baut mich ein bisschen auf!

Zu guter Letzt
Hab ihn grad von meiner fb Seite gelöscht, nachdem ich ein Foto von ihm mit einer anderen Frau gesehen hab.

Was für ein A....

Gefällt mir

2. Januar 2012 um 20:30
In Antwort auf kamryn_11865844

Zu guter Letzt
Hab ihn grad von meiner fb Seite gelöscht, nachdem ich ein Foto von ihm mit einer anderen Frau gesehen hab.

Was für ein A....

LOL
Ich war genauso wie du. So gesehen ist FB ziemlich blöd, weil es sehr transparent ist und manchmal sieht man Dinge, die gar nicht da sind

Wie gesagt, Kopf hoch.. hab eine Dame von hier auf FB, die hat auch mal gelitten und ist über ihren Deppen auch hinweggekommen Wir alle sind über die Deppen hinweggekommen.. alles nur eine Frage der Zeit

Gefällt mir

2. Februar 2012 um 21:41


Hallo!

Ich wollte mal kurz über den letzten Stand der Dinge erzählen.

Ich hab das ja total abgeschlossen mit dem Wassermann. Und was war heute? Er kam an wie ein kleines Hündchen.

Ich hab ihm natürlich gesagt, dass ich das alles nicht mehr möchte und es mir total gut geht zur Zeit. Naja, hin und her.

Wir wollen uns nochmal treffen, über alles reden, aber ich hab ihm klipp und klar gesagt, dass es kein Comeback mehr geben wird.

Aber ich mag ihn ja als Mensch, also warum nicht mal treffen.

So, das ist der letzte Stand.

Liebe Grüße
star

Gefällt mir

3. Februar 2012 um 10:22
In Antwort auf kamryn_11865844


Hallo!

Ich wollte mal kurz über den letzten Stand der Dinge erzählen.

Ich hab das ja total abgeschlossen mit dem Wassermann. Und was war heute? Er kam an wie ein kleines Hündchen.

Ich hab ihm natürlich gesagt, dass ich das alles nicht mehr möchte und es mir total gut geht zur Zeit. Naja, hin und her.

Wir wollen uns nochmal treffen, über alles reden, aber ich hab ihm klipp und klar gesagt, dass es kein Comeback mehr geben wird.

Aber ich mag ihn ja als Mensch, also warum nicht mal treffen.

So, das ist der letzte Stand.

Liebe Grüße
star

Typisch
dass manche erst angekrochen kommen wenns zu spät ist. leb dein leben, genieß es und schau nicht zurück.
lg

Gefällt mir

4. Februar 2012 um 12:57

Ich schon wieder!
Ich muß jetzt wieder was schreiben!

Er ist plötzlich ganz anders. Total lieb, läuft mir hinterher, hat mir gesagt, er wäre so froh, dass ich wieder da bin.

Wir schreiben uns wieder und telefonieren.

Ich bin aber sehr vorsichtig. Die Gefühle sind nicht mehr so da wie vor ein paar Wochen.

Ich erkenn ihn gar nicht wieder. Sonst war er immer so cool und jetzt total lieb.

Mal abwarten! Ich bin sehr zurückhaltend. Melde mich nie bei ihm, er aber ständig bei mir.

Das wollte ich nur kurz erzählen!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen