Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Hilfe S(korp)ion-Mann hat zugestochen!

Hilfe S(korp)ion-Mann hat zugestochen!

22. April 2012 um 10:35 Letzte Antwort: 22. April 2012 um 19:21

Hallo Ihr Lieben,
ich hoffe bei euch Hilfe zu finden... Zu meiner Geschichte:

Ich habe vor 2 Monaten einen Skorpion-Mann kennen gelernt. Wir haben uns total gut verstanden und viel Zeit miteinander verbracht.
Auch sexuell stimmte alles, aber es war noch sehr unverbindlich, unkompliziert und wir wussten beide nicht, in welche Richtung es sich entwickeln sollte.
Nach 2 Wochen hatte ich nochmals Sex mit einer alten Affäre, aber am nächsten Tag quälte mich dann auch gleich das schlechte Gewissen
und ich hab dies auch sofort beendet. Ich hab meinem Skorpion Mann nichts erzählt, ich wollte nicht alles kaputt machen.
Die Tage drauf war mein Skorpion aber sehr komisch zu mir, irgendwie abwesend und schlecht gelaunt. Später kam mir dann in den Sinn,
dass mein Handy morgens anders da lag und ich hegte den Verdacht, dass er in meinem Handy gestöbert hat und somit jetzt auch wusste,
was mit dem Einen passiert war. Ich hab meinen Skorpion angesprochen, was los ist und hab mich noch mehr um ihn bemüht.
Er hat aber nichts gesagt, bzw. es stellte sich nicht herau, ob er von dem ONS was wusste oder nicht.

Nach ein paar Tagen war auch alles wieder gut und wir hatten tolle Wochen. Er hat alles für mich gemacht, ich fühlte mich bei ihm wie eine Königin. Er hat mir Frühstück ans Bett gebracht, ist mit mir weg gefahren, hat mich seinen Freunden vorgestellt, hat mich auch an meinem zweiten Wohnort (200 km entfernt) manchmal nur für 5 Stunden (wegen der Arbeit) besucht, hat mir Geschenke aus dem Urlaub mitgebracht, hat mich begehrt und geliebt. Keine Nacht wollte er ohne mich sein, er hat regelrecht gebettelt, dass ich bei ihm schlafe. Nachts hat er mir zugesehen, wie ich schlafe. Er hat ständig (sehr, sehr auffalend oft) meinen Körperkontakt und meine Aufmerksamkeit gesucht. Ich hätte auf ALLES schwören können, dass der in mich verliebt ist. Letzten Dienstag, sagte er auch zu mir,
dass er nicht nur körperlich an mir interessiert sei und er mich wirklich mag. Wir verblieben, dass wir telefonieren.

Ich hab ihn dann zwei Mal angerufen, er hat nicht abgehoben. Ich hab dann ein SMS geschrieben, ob es ihm gut geht.
Dann kam der Anruf... der war etwa so "Hallo. Ich hatte einen One Night Stand und ich bin nicht in dich verliebt und will nichts von dir wissen..." Patsch. Ich war geschockt, wusste nicht was los ist und verstand die Welt nicht mehr. Ich hab ihm dann gesagt, dass das mit dem ONS für mich nicht schlimm ist, mir sei das auch passiert und hab ihm eben gesagt, wie das damals war - dass ich das aber gleich beendet habe und es mir leid tat und ich dadurch wusste, dass ich nur ihn möchte. Hab ihm aber auch gesagt, dass mir das jetzt sehr weh tut, dass er so hart und gemein sagt dass er nichts für mich empfindet, ich mit dem nicht gerechnet habe, weil alles so perfekt war und dass er mit der Art und Weise grad alles kaputt gemacht hat. Dann der Hammer... Er meinte, er würde mich gerne zum Essen einladen oder mich sehen, mit mir was trinken gehen, mich treffen... Ich hab dann gesagt, dass ich ihn nicht mehr sehen will, er mich jetzt sehr verletzt hat und es für mich erledigt ist. Ich war eben sauer, überrumpelt und entäuscht.

So, jetzt mal meine Frage an Euch, wie würdet ihr das Einordnen?
Ich denke mir, es könnte sein, dass der damals wirklich in meinem Handy gestöbert hat - dann mir was vorgespielt hat - und mich jetzt nur verletzen wollte?
Planen Skorpione sowas so lange und können die erst so spielen bevor sie zustechen? Könnte es sein, als ich dann das mit meinem ONS dann gleich zugegeben habe, er mich deswegen nochmals sehen will. Oder wie darf ich das verstehen.... ??

Ich hoffe Ihr könnt mir ein bisschen Licht in die Dunkelheit grad bringen.
Ich danke euch schon jetzt füre eure Antworten.
Eure angel

Mehr lesen

22. April 2012 um 11:07


Hallo Angel,

nach dem ich deine Geschichte gelesen habe denke ich, dass der Hase bei euch gerade etwas anders läuft als du denkst.

Meine Einschätzung der Situation ist die, als du deinen ONS hattes, er es nicht bekommen hatte -lediglich dein extrem schlechtes Gewissen hat dir vermittelt erkönnte ggf. ..-

Zwei Monate so einen Aufwand zu betreiben für Rache ist selbst einem Skorpi. to much.

Nee nee - ich schätze mal da ist etwas passiert in der Art wie es dir passiert ist nur nicht innerhalb der ersten beiden Wochen sondern etwas später - warum auch immer.

Skorps. können nicht gut um mit schlechtem Gewissen und das hat er bestimmt - ich könnte mir vorstellen, dass er für dich sehr viel empfindet und durch den ONS sich selber zur Zeit nicht mehr in der Lage fühlt mit dir ehrlich etwas aufzubauen.

Darum hat er es auch direkt und ohne Umwege rausgehauen als ihr telefoniert habt und die Beziehung zu dir beendet.

Erst als du ihm sagtest, dass es dir ganz am Anfang auch passiert ist hat er für sein Inneres einen Weg gefunden mit dir über alles zu reden und bei dir zu bleiben.

So nach dem Motto ich muss mich gar nicht so mies fühlen sie hat ja auch - also "Schwamm drüber" wir müssen reden.

Ich denke, dass der Hase da im Pfeffer liegt.
Jetzt kommt es drauf an was du willst. Wenn die Sache für dich gelaufen ist mach dir keine Gedanken mehr und hake ab.
Wenn dir aber an ihm etwas liegt würde ich ihn -sobald die Wut weg ist- ruhig mal anrufen und mit ihm beim Kaffee reden.
Ich schätze du wirst dann sehr schnell merken wo es hingeht.

Drücke dir den Daumen
LG fischli68

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2012 um 11:14
In Antwort auf piera_12037441


Hallo Angel,

nach dem ich deine Geschichte gelesen habe denke ich, dass der Hase bei euch gerade etwas anders läuft als du denkst.

Meine Einschätzung der Situation ist die, als du deinen ONS hattes, er es nicht bekommen hatte -lediglich dein extrem schlechtes Gewissen hat dir vermittelt erkönnte ggf. ..-

Zwei Monate so einen Aufwand zu betreiben für Rache ist selbst einem Skorpi. to much.

Nee nee - ich schätze mal da ist etwas passiert in der Art wie es dir passiert ist nur nicht innerhalb der ersten beiden Wochen sondern etwas später - warum auch immer.

Skorps. können nicht gut um mit schlechtem Gewissen und das hat er bestimmt - ich könnte mir vorstellen, dass er für dich sehr viel empfindet und durch den ONS sich selber zur Zeit nicht mehr in der Lage fühlt mit dir ehrlich etwas aufzubauen.

Darum hat er es auch direkt und ohne Umwege rausgehauen als ihr telefoniert habt und die Beziehung zu dir beendet.

Erst als du ihm sagtest, dass es dir ganz am Anfang auch passiert ist hat er für sein Inneres einen Weg gefunden mit dir über alles zu reden und bei dir zu bleiben.

So nach dem Motto ich muss mich gar nicht so mies fühlen sie hat ja auch - also "Schwamm drüber" wir müssen reden.

Ich denke, dass der Hase da im Pfeffer liegt.
Jetzt kommt es drauf an was du willst. Wenn die Sache für dich gelaufen ist mach dir keine Gedanken mehr und hake ab.
Wenn dir aber an ihm etwas liegt würde ich ihn -sobald die Wut weg ist- ruhig mal anrufen und mit ihm beim Kaffee reden.
Ich schätze du wirst dann sehr schnell merken wo es hingeht.

Drücke dir den Daumen
LG fischli68

Danke für deine antwort
hallo fischli,
danke für den echt netten beitrag. hat mir gerade ein lächeln ins gesicht gezaubert...

klar, will ich ihn noch - ich war schon lange nicht mehr so verliebt. nur hab ich halt auch gestern gesagt, dass ich ihn nie mehr sehen möchte... das war gestern echt zu viel des guten. der war ja richtig böse und gemein. bleibt in so einer situation ein skorpion hartnäckig und meldet sich trotzdem oder ist er stur und fügt sich meinem verfehlten wunsch ??

kommt jetzt doch schön blöd, wenn ich auf einmal wieder anrufe und den kontakt suche...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2012 um 11:52
In Antwort auf merry_12932393

Danke für deine antwort
hallo fischli,
danke für den echt netten beitrag. hat mir gerade ein lächeln ins gesicht gezaubert...

klar, will ich ihn noch - ich war schon lange nicht mehr so verliebt. nur hab ich halt auch gestern gesagt, dass ich ihn nie mehr sehen möchte... das war gestern echt zu viel des guten. der war ja richtig böse und gemein. bleibt in so einer situation ein skorpion hartnäckig und meldet sich trotzdem oder ist er stur und fügt sich meinem verfehlten wunsch ??

kommt jetzt doch schön blöd, wenn ich auf einmal wieder anrufe und den kontakt suche...


Wenn mein Bauchgefühl stimmt meldet er sich wieder.
Kann allerdings etwas dauern.

Und ich an deiner Stelle würde nicht so lange warten.

Versuche es mit hilfe des von ihm angebotenen Gesprächs zu klrären.

Denk aber dran, dass sie wenn sie sich verletzt fühlen oder Gefahr wittern verletzt zu werden immer etwas "Böse" sind / werden in der Ausdrucksart.

Ein Skorpi. ist schon eine Nr. für sich.

Auf alle fälle bleibe so gradlinig wie du bis jetzt warst - da hast du schon ein gutes Fundament um mit einem Skorpi. gut auszukommen.

Und den Rest wie gesagt rede mit ihm - kläre die Situation und du wirst bestimmt alle Antworten erhalten die du brauchst.

Lass dir aber kein schlechtes Gewissen einreden - tun sie auch gerne.

toi toi toi
fischli68

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2012 um 12:48
In Antwort auf piera_12037441


Wenn mein Bauchgefühl stimmt meldet er sich wieder.
Kann allerdings etwas dauern.

Und ich an deiner Stelle würde nicht so lange warten.

Versuche es mit hilfe des von ihm angebotenen Gesprächs zu klrären.

Denk aber dran, dass sie wenn sie sich verletzt fühlen oder Gefahr wittern verletzt zu werden immer etwas "Böse" sind / werden in der Ausdrucksart.

Ein Skorpi. ist schon eine Nr. für sich.

Auf alle fälle bleibe so gradlinig wie du bis jetzt warst - da hast du schon ein gutes Fundament um mit einem Skorpi. gut auszukommen.

Und den Rest wie gesagt rede mit ihm - kläre die Situation und du wirst bestimmt alle Antworten erhalten die du brauchst.

Lass dir aber kein schlechtes Gewissen einreden - tun sie auch gerne.

toi toi toi
fischli68

Danke
Hallo fischli,
danke für deine Antwort.

Ja ich hoffe, dass er sich meldet
Ich würde ja auch auf ihn zugehen, aber ich weiß echt nicht wie - ich hab ihn gestern eben schon in die Schranken gewiesen und das kommt ja jetzt voll doof, wenn ich ihn anrufe und sag - komm lass uns was essen gehen.

Und dabei weiß ich ja nicht mal - wie er das gemeint hat - als er sagte dass er mich sehen möchte - könnte ja auch sein, dass das nur Anstand war - so nach dem Motto "lass uns Freunde bleiben" ? Davon bin ich ausgegangen, deswegen hab ich auch gesagt, dass ich ihn nicht mehr sehen möchte. Aber dass er nach seiner Abfuhr mir gegenüber auch nicht gleich zugibt, dass er sich umentschieden hat, ist auch irgendwie klar... ?

Hast du da irgendwelche Interpretationen für mich übrig?
DANKE!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2012 um 13:17

Danke
Hallo danke für deine ausführliche antwort. Ich weiß eben nicht, ob die essenseinladung reiner anstand u rein freundschaftlich war... ? Und wie soll ich da auf ihn zu gehen, kann ja schlecht sagen dass ich ihn doch wieder sehen möchte man man man.... wieso hab ich den nur so gern...


achja ich hab ihm am telefon aber auch gesagt dass ich die letzten wochen eine ganz treue seele war u niemand anderen angeguckt hab... bis auf eben diesen ons ganz am anfang...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2012 um 13:38
In Antwort auf merry_12932393

Danke
Hallo danke für deine ausführliche antwort. Ich weiß eben nicht, ob die essenseinladung reiner anstand u rein freundschaftlich war... ? Und wie soll ich da auf ihn zu gehen, kann ja schlecht sagen dass ich ihn doch wieder sehen möchte man man man.... wieso hab ich den nur so gern...


achja ich hab ihm am telefon aber auch gesagt dass ich die letzten wochen eine ganz treue seele war u niemand anderen angeguckt hab... bis auf eben diesen ons ganz am anfang...

Und wie soll ich da auf ihn zu gehen, kann ja schlecht sagen...
Wenn Du einfach sagst, Du warst in dem Moment einfach sehr wütend und Dir nicht sicher warst ob es Anstand oder freundschaftlich war sehe ich da eigentlich kein Problem.
Mit Wahrheit/Echheit kommt frau meistens relativ weit bei Skorpionen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2012 um 13:42
In Antwort auf merry_12932393

Danke
Hallo fischli,
danke für deine Antwort.

Ja ich hoffe, dass er sich meldet
Ich würde ja auch auf ihn zugehen, aber ich weiß echt nicht wie - ich hab ihn gestern eben schon in die Schranken gewiesen und das kommt ja jetzt voll doof, wenn ich ihn anrufe und sag - komm lass uns was essen gehen.

Und dabei weiß ich ja nicht mal - wie er das gemeint hat - als er sagte dass er mich sehen möchte - könnte ja auch sein, dass das nur Anstand war - so nach dem Motto "lass uns Freunde bleiben" ? Davon bin ich ausgegangen, deswegen hab ich auch gesagt, dass ich ihn nicht mehr sehen möchte. Aber dass er nach seiner Abfuhr mir gegenüber auch nicht gleich zugibt, dass er sich umentschieden hat, ist auch irgendwie klar... ?

Hast du da irgendwelche Interpretationen für mich übrig?
DANKE!!


... das er sofort umgeschwenkt hat und dich sehen wollte ist für "Kurzschlussreaktionen" eines Skorpi. voll normal.

So wie ich meine Erfahrungen mit ihnen gemacht habe heißt es für sie - erstmal klare Ansage, weil so geht es nicht mehr weiter.
Dann kommt - moment habe jetzt doch eine Möglichkeit gefunden schnell mal zurückrudern und anderen Weg einschlagen.
Hinzu kommt, dass Skorps. so etwas ganz schnell in sich abhandeln / ausmachen.

Sieht von außen, wenn man sie beobachtet manch mal etwas komisch aus, aber wenn man sie länger kennt, dann versteht man mit der Zeit warum sie in bestimmten Situationen gar nicht anders können.

Dennoch wirst du wahrscheinlich mit ihm über alles reden müssen und dabei auch stabil bleiben - bloss kein schlechtes Gewissen einreden lassen bzw. ihm ruhig auch unter die Nase reiben, dass er genau das selbe getan hat und nicht so tun muss in der eigenen Darstellung als sei er "King im Ring".
Auch das sind Skorps.

Wie gesagt treff dich mit ihm und rede - dann hast du bestimmt alles an Antworten was du benötigst um zu wissen wo die Reise hingeht.

Du muss ja nicht essen gehen mit ihm - du könntest ja auch nur z. B. heute Nachmitt auf einen Kaffee treffen und reden.
Und wenn du ihn anrufen würdest um ihm zu sagen, dass du über das gestrige Gespräch nachgedacht hast und auf ein Kaffe dich mit ihm treffen möchtest, so denke ich spricht da nichts gegen.
Selbst wenn er dann anfängt rumzuzicken - kann du immer noch auflegen und ihm sagen er kann sich jetzt mal voll gehackt legen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2012 um 16:38

...
hey ihr lieben, danke für die vielen antworten danke.
nun ja mein ons war ja noch vor dem ganzen mit ihm, also ganz am anfang, wo noch gar nicht sicher war ob das mit uns nur eine einmalige story war oder nicht... danach hab ich alles beendet u seitdem war ich sehr brav, sprich keine flirtereien oder sonstiges, im gegenteil ich hab noch brav aufgeräumt in meinem leben u noch sachen aus vergangenen beziehungen vernichtet bzw abgegeben... damit ich wirklich ihm u mir selber treu bin.. frei für neues.... naja ich weiß nicht was ich denken soll, ich hoff er meldet sich... Glaubt ihr, dass es noch eine chance gibt? Schlechtes gewissen hat er mir in dem telefonat (war auch kurz) nicht gemacht... Abwr er hat sich entschuldigt für seine bösen u charkterlose art die er grad an den tag gelwgt hat? Ist entschuldigen strategie??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2012 um 17:08
In Antwort auf merry_12932393

...
hey ihr lieben, danke für die vielen antworten danke.
nun ja mein ons war ja noch vor dem ganzen mit ihm, also ganz am anfang, wo noch gar nicht sicher war ob das mit uns nur eine einmalige story war oder nicht... danach hab ich alles beendet u seitdem war ich sehr brav, sprich keine flirtereien oder sonstiges, im gegenteil ich hab noch brav aufgeräumt in meinem leben u noch sachen aus vergangenen beziehungen vernichtet bzw abgegeben... damit ich wirklich ihm u mir selber treu bin.. frei für neues.... naja ich weiß nicht was ich denken soll, ich hoff er meldet sich... Glaubt ihr, dass es noch eine chance gibt? Schlechtes gewissen hat er mir in dem telefonat (war auch kurz) nicht gemacht... Abwr er hat sich entschuldigt für seine bösen u charkterlose art die er grad an den tag gelwgt hat? Ist entschuldigen strategie??

Ist entschuldigen strategie?
Nein, keine Strategie!
Er hat(-te) ein schlechtes Gewissen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2012 um 18:06


"Skorpione haben leider eine sehr unangenehme Eigenschaft: sie messen ihre eigenen Fehler anders als die anderer.... während ihre eigenen verständlich und unbedeutend sind, sind die anderer stets unverzeihlich und dramatisch."

Sind sie so tatsächlich, oder denkst du Skorpione könnten alle so sein, weil du das bei ein bis zwei Männern im Sonnenzeichen Skorpion erlebt hast? Und dann, warum hast du es so erlebt?
Der Umgang mit Fehlern, eigenen so wie fremden...hat das wirklich was mit dem Sonnenzeichen zu tun, wenn man die astrologische Charakteristika als Anlagen bei der Geburt sieht, die im Laufe des Lebens ausgebaut und geprägt werden...na ja...meine Gedanken...



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2012 um 18:53

Hallo Amorgana,
danke für deine Antwort, allerdings entwirrt sie mich nicht, da
ich wohl so eine skorpionbetonte Frau bin...
Manchmal finde ich mich doch nicht in deinen "Erfahrungen" wieder...
Deshalb ja auch die Frage, ob die Horoskop-Anlagen tatsächlich über den Umgang mit Fehler, Schuld und Sühne etwas über den Charakter aussagen können, bzw. der Charakter darüber definiert werden kann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2012 um 19:21

Amorgana
Danke, diesmal fühle ich mich wohler beim Lesen deiner Antwort.
Wirkt nicht so absolut.

Selbst wenn man 75 Jahre zusammen gelebt habe, kann es sein das man sich nicht "richtig" kennt...denn alle Situationen, die das Leben hergibt, wird man unweigerlich nicht durchleben können, müssen...
Aber nun gut, Entschuldigung an die TE für das Ausschweifen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook