Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Hilfe, was ist mit diesem Löwen los??!!

Hilfe, was ist mit diesem Löwen los??!!

14. Januar 2014 um 19:25 Letzte Antwort: 31. Januar 2014 um 22:36

Hallo Zusammen,

ich ( Fische Frau) habe ein Problem mit einem Löwe Mann, besser gesagt ich verstehe sein Problem mit mir nicht so richtig und hoffe ihr könnt mir helfen etwas Licht in die ganze Situation zu bringen. Ich muss leider etwas weit ausholen.

Bei uns in der Stadt gibt es eine Bar, wo ich sehr gerne hingehe. Dort arbeitet ein Mann, der mir schon länger aufgefallen ist, aber außer "hallo" und "ciao" haben wir nichts miteinander geredet. Allerdings haben wir uns ständig Blicke zugeworfen und als wir uns dann nach dem die Bar geschlossen hatte, in der Disko nebenan begegnet sind, hatte ich das Gefühl, als sei er immer in meiner Nähe und würde mich nicht aus den Augen lassen.
Ich war dort mit 2 Kumpels von mir (falls das wichtig ist).
Als er mal kurz zum Rauchen ging und wieder kam, war eine komische Situation. Ich stand an der Bar und hab mit 2 Typen mehr oder weniger disskutiert und als er das sah, ist er fast über den Tresen gesprungen. Es sah wohl für ihn so aus, als würde ich mich in einer brenzlichen Situation befinden.
Als er dann bemerkt hat, das alles in Ordnung ist, hat er sich wieder an den Rand gestellt und mich im Blick behalten.

Ein Wochenende später hat er mich dann freude strahlend an der Tür in der Bar begrüßt, ich sagte ihm und seinem kollegen hallo und ging rein...
Auch an diesem Abend hatte er mich die ganze Zeit im Blick. Mein Kumpel war auch wieder dabei, zu dem er etwas kühl war, obwohl sie sich von früher her kennen.

Wiederrum ein Wochenede später ging ein Bekannter von mir zu seinem Kumpel und fragte ob mein Löwe Mann eine Freundin hätte. Dieser meinte dann ja, was mein Kumpel dann auch bestätigte, da er sie an Weihnachten zusammen in einer Disko sah.
Daraufhin zog ich mich etwas zurück und schaute kaum noch in seine Richtung. Ich meine warum auch, wenn er in einer Partnerschaft ist?

Letzten Samstag nahm das Ganze dann eine total komische Wendung an! War mit 2 Freundinnen wieder in dieser besagten Bar, und hatten jede Menge Spaß. Meine Freundin ist dann mit dem Kumpel des Löwe Mannes ins Gespräch gekommen, der sich öfters in unsere Nähe stellte.
Als die Bar geschlossen hat, sind meine Freundin und ich noch weiter gezogen in diese Disko nebenan, wo dann auch die beiden auftauchten, obwohl mein Löwe Mann meinte er geht nach Hause.
Auf einmal hat der Kumpel des Löwe Mannes angefangen sich die ganze Zeit mit mir zu unterhalten, während mein Löwe Mann nur auf dem Stuhl saß und vor sich hin geschmollt hat. Ich muss dazu sagen, dass beide Männer sehr gut aussehen und das auch wissen. Wir haben uns gut verstanden, Scherze gemacht und rumgealbert. Mein Löwe Mann hat mich nur ignoriert und wenn ich ihn angesprochen hab, hat er nur kalt und angepisst reagiert. Zu meiner Freundin war er ganz normal und hat sehr nett geantwortet, wenn sie ihn was gefragt hat.

Weiß nicht was mit ihm los ist oder warum er so zu mir ist. Habe ihm doch nichts getan! Hatte den Eindruck, als hätte er ein Problem damit, dass sein Kumpel und ich uns so gut verstanden haben. aber ich mein er ist doch in einer Beziehung, also warum interessiert es ihn überhaupt?
Am Ende des Abends, bessergesagt morgens, meinte mein Löwe Mann dann zu seinem Kumpel, dass er mit ihm reden möchte wenn wir Mädels weg sind.
Total komisch alles! Vielleicht kann mir hier irgendjemand weiterhelfen... Soll ich ihn darauf ansprechen warum er so kalt zu mir ist, oder es einfach sein lassen und abwarten?

Liebe Grße Samija



Mehr lesen

26. Januar 2014 um 16:21

Hallo Samija,

Du romantisches uns sensibles Fischlein. Nicht negativ gemeint Meine Schwester ist auch Fische und ich euren diplomatischen und fürsorglichen Charakter. Löwen sind nichts für dich. Auf die Dauer werden sie nicht miteinander glücklich. Dominanz trifft auf Diplomatie, Sensibilität auf knallharte Ehrlichkeit, Kompromissbereitschaft auf Egoismus. Oh! selbstverständlich können Fische auch mal zu Barracuda oder sogar Hai werden, aber das ist für den harmoniebedürftigen Fisch wirklich anstrengend.

Na ja, bei Löwen ist es so, dass wir für unser Leben gerne flirten, meistens zu 99% ist es harmlos und ohne wirkliche Interesse. Männlein wie Weiblein gleichermaßen. Wenn aber die Beziehung bröckelt, fangen wir uns umzuschauen und es kann passieren, dass wir uns zu anderen hingezogen fühlen und sicher empfinden wir Eifersucht, auch wenn uns es eigentlich nicht zusteht. Nun weiß ich nicht ob es genau das bei deinem Löwen der Fall war. Möglich ist, dass er zwar mit dir geflirtet hat, du dich zurückgezogen hast (logisch, würde ich auch machen wenn ich wüsste, dass er eine Freundin hat), dann hat er einfach die Interesse verloren und zeigt es deutlich indem er dir ebenfalls die kalte Schulter zeigt um die Flirterei nicht wieder aufzuwärmen und seine schlechte Laune an den Abend, könnte ganz andere Ursachen haben und nicht zwangsläufig etwas damit zu tun haben, dass du dich intensiv mit jemand anders unterhaltet hast.

Wenn du ihm wirklich willst, dann würde ich mich weiterhin so wie immer verhalten, einfach nett und freundlich und schauen was passiert. Und wenn er was von dir will, dann soll er bitte schön die Beziehung zu seiner Freundin beenden. Mach nicht denn Fehler etwas mit ihm anzufangen, ohne klare Linien zu fordern.

Viel Glück

Leonina

Gefällt mir
31. Januar 2014 um 22:36
In Antwort auf leonina345

Hallo Samija,

Du romantisches uns sensibles Fischlein. Nicht negativ gemeint Meine Schwester ist auch Fische und ich euren diplomatischen und fürsorglichen Charakter. Löwen sind nichts für dich. Auf die Dauer werden sie nicht miteinander glücklich. Dominanz trifft auf Diplomatie, Sensibilität auf knallharte Ehrlichkeit, Kompromissbereitschaft auf Egoismus. Oh! selbstverständlich können Fische auch mal zu Barracuda oder sogar Hai werden, aber das ist für den harmoniebedürftigen Fisch wirklich anstrengend.

Na ja, bei Löwen ist es so, dass wir für unser Leben gerne flirten, meistens zu 99% ist es harmlos und ohne wirkliche Interesse. Männlein wie Weiblein gleichermaßen. Wenn aber die Beziehung bröckelt, fangen wir uns umzuschauen und es kann passieren, dass wir uns zu anderen hingezogen fühlen und sicher empfinden wir Eifersucht, auch wenn uns es eigentlich nicht zusteht. Nun weiß ich nicht ob es genau das bei deinem Löwen der Fall war. Möglich ist, dass er zwar mit dir geflirtet hat, du dich zurückgezogen hast (logisch, würde ich auch machen wenn ich wüsste, dass er eine Freundin hat), dann hat er einfach die Interesse verloren und zeigt es deutlich indem er dir ebenfalls die kalte Schulter zeigt um die Flirterei nicht wieder aufzuwärmen und seine schlechte Laune an den Abend, könnte ganz andere Ursachen haben und nicht zwangsläufig etwas damit zu tun haben, dass du dich intensiv mit jemand anders unterhaltet hast.

Wenn du ihm wirklich willst, dann würde ich mich weiterhin so wie immer verhalten, einfach nett und freundlich und schauen was passiert. Und wenn er was von dir will, dann soll er bitte schön die Beziehung zu seiner Freundin beenden. Mach nicht denn Fehler etwas mit ihm anzufangen, ohne klare Linien zu fordern.

Viel Glück

Leonina

Vielen Dank
Hallo Leonina,
Vielen Dank für deine Antwort.
Beim letzten Mal als wir uns gesehen haben, war er wie ausgewechselt. Dachte erst, er hat vielleicht eine Persönlichkeitsstörung .
Total nett und hat auch das Gespräch mit mir gesucht...
Naja, morgen sehen wir uns wieder. Mal schaun wie er sich da verhält.
Aber du hast recht, ohne klare Linien lauft läuft da nichts. Es ist nicht meine Art mich in Beziehungen zu drücken.

Zum Thema Fische-Löwe Partnerschaft muss ich sagen, dass es schon einen Weg gibt gut miteinander auszukommen und glücklich zu sein. Das sehe ich an meinen Eltern, die seit 30 Jahren verheiratet sind. Meine Mutter ist Fische und mein Vater Löwe.
Natürlich hatten auch sie Höhen und Tiefen, aber ich denke die gibt es in jeder Ehe/ bzw Partnerschaft...
Man darf sich nur nicht unterdrücken lassen

Liebe Grüße

Gefällt mir