Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Hilfe wer weis wie ein JF Mann so tickt ???? Bitte um Rat

Hilfe wer weis wie ein JF Mann so tickt ???? Bitte um Rat

26. März 2012 um 17:50 Letzte Antwort: 29. März 2012 um 17:17

Hallo liebe Leute , bin noch nicht lange hier angemeldet würde mich über jede Antwort sehr freuen =)


also meine Geschichte ist sehr verwirrend. Habe vor ca 1 Jahr auf eine nette Art und Weise einen JFM kennen gelernt. Anfangs suchte er immer den Kontakt und meldete sich sehr oft, dann war es umgekehr, wir hatten dann einige Zeit sehr starken Kontakt uns haben uns sehr oft gesehen und einmal zusammen geschlafen, aus irgendeiner weise habe ich mich zurück gezogen aber der Kontakt ist nie abgebrochen, vor 2 Monate meldete er sich wieder und wir trafen und, der Kontakt war wieder sehr schnell und intensiv ... Als ich ihm eines Tages erzählte dass ich ihn aus welchen Grund auch immer seit ich Ihn kennen nicht mehr vergessen kann und tja daraufhin hatten wir das erste mal was ... Er meldete sich auch wieder.... Das Wochenende drauf sahen wir uns wieder und ich wusste ich habe mich in ihn verliebt. Aus einem Grund enstand eine Diskussion und er meinte nur ich dachte immer du hast keine Interesse an mir, am nächsten Tag kam ein Sms ich weis nicht ob ich dir das bieten kann was du willst. Jetzt zwei Wochen später haben wir uns wieder gesehen und ich er war sehr impulsiv bzw regte sich über gewisse Dinge sehr auf nzw eiferte. Dann habe ich ihm gesagt dass ich mich in ihn verliebt habe... Jetzt zwei Tage später immer noch keine Antwort bekommmen :// Was denkt ihr über die Situation ?? Würde mich über jede Antwort sehr freuen =) viiielen Dank

Mehr lesen

26. März 2012 um 20:18

Reden ist soooooo wichtig
hallo princi.....,
ich weiß, es ist nicht so einfach, das "Reden miteinander", aber wenn Du nicht über Dich redest und ihn nicht nach seiner Meinung fragst wirst Du immer im Ungewissen bleiben.

Mach Dir ersteinmal für Dich selbst klar, was Du Dir wünscht und was Du erwartest.(aufschreiben hilft da sehr)

Dann überlege Dir wie Du es ihm sagst.
-Vermeide Sätze die anfangen mit: "Du hast", "du wolltest", "du sagtest" etc.(die greifen ihn an)
-besser: "ich habe das Gefühl, daß", "ich habe das, was du sagtest so verstanden"...
So kann er sich nicht angegriffen oder bedrängt fühlen.


Ich, perönlich, kann nur immer wieder sagen:
!!!! KEINE!!! Frau hat es nötig einem Mann hinterher zu laufen !
Du bist ein ganz besonderer Mensch und jeder trifft mindestens 1x im Leben auf den/die Richtige!

Meinen "Prince Charming" lernte ich 1997(mit 29) kennen(ich fand ihn damals NUR "ganz nett" und hatte keinerlei Interesse, was sich 2 Jahre später schlagartig änderte.(wiedergetroffen, 2 Wochen später zusammen, 3/4 Jahr danach Hochzeit und heute: die Liebe wird immer besser. Dieses Glück wünsche ich jeder Frau. Aber es kommt nicht von allein, man muß zumindest sich selbst gegenüber ehrlich sein, sich reflektieren und sich seine Fehler und Macken eingestehen.

Wahrscheinlich hilft Dir diese Antwort bei diesem Mann nicht, aber vieleicht beim Nächsten.
Hauptsache sie hilft Dir irgendwann...

Liebe Grüße
ichdiekiki

Gefällt mir
26. März 2012 um 20:29

Vielen dank =)
vielen dank volle nett von dir =) freut mich dass du glücklich bist. Ja zwischen uns dass war immer sehr verwirrend weil der Kontakt nie abgebrochen ist, jedoch ich immer den ersten Schritt machen musste aber dann auch immer was von ihm zurück gekommen ist, zur Zeit denk ich nur wenn er sich jetzt auf diese Sache nicht meldet ist ers auch nicht werd, jedoch muss ich sagen ist er sehr bedacht und bei mir sehr schüchter. Sein bester Freund hat mal so ne Aussage raus lassen dass er sich noch nie verliebt hätte & ich es sicher schaffen könnte. In der Bezihung weis ich dass ich nur ihn möchte jedoch lauf ich keinen Mann mehr hinter her also wart ich jetzt ab auf eine Antowrt und sonst Kopf hoch und weiter geht das Leben

Gefällt mir
29. März 2012 um 17:17
In Antwort auf anas_12355423

Reden ist soooooo wichtig
hallo princi.....,
ich weiß, es ist nicht so einfach, das "Reden miteinander", aber wenn Du nicht über Dich redest und ihn nicht nach seiner Meinung fragst wirst Du immer im Ungewissen bleiben.

Mach Dir ersteinmal für Dich selbst klar, was Du Dir wünscht und was Du erwartest.(aufschreiben hilft da sehr)

Dann überlege Dir wie Du es ihm sagst.
-Vermeide Sätze die anfangen mit: "Du hast", "du wolltest", "du sagtest" etc.(die greifen ihn an)
-besser: "ich habe das Gefühl, daß", "ich habe das, was du sagtest so verstanden"...
So kann er sich nicht angegriffen oder bedrängt fühlen.


Ich, perönlich, kann nur immer wieder sagen:
!!!! KEINE!!! Frau hat es nötig einem Mann hinterher zu laufen !
Du bist ein ganz besonderer Mensch und jeder trifft mindestens 1x im Leben auf den/die Richtige!

Meinen "Prince Charming" lernte ich 1997(mit 29) kennen(ich fand ihn damals NUR "ganz nett" und hatte keinerlei Interesse, was sich 2 Jahre später schlagartig änderte.(wiedergetroffen, 2 Wochen später zusammen, 3/4 Jahr danach Hochzeit und heute: die Liebe wird immer besser. Dieses Glück wünsche ich jeder Frau. Aber es kommt nicht von allein, man muß zumindest sich selbst gegenüber ehrlich sein, sich reflektieren und sich seine Fehler und Macken eingestehen.

Wahrscheinlich hilft Dir diese Antwort bei diesem Mann nicht, aber vieleicht beim Nächsten.
Hauptsache sie hilft Dir irgendwann...

Liebe Grüße
ichdiekiki

Danke danke )
also ich habs ihm am sa gesagt !! Allerdings zu beachtendass ich schon rin kind habe und eine sehr lange beziehung hinter mir .. Und er noch nie eine eziehung hatte ... Naja er fragt mich imma nach meinem ex freund ist?? Wir haben dann di wida gesimst !! Er sagte mir er mag mich sehr gerne er weis nicht was er davin bzw wie er drûber denken kann ... aber er ist auch der meinu g wir soltn noch mal reden & er weis nicht ob er mir das bieten kann was ich will! Also ich weis auch nicht recht verwirrend ???

Gefällt mir