Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Hoffentlich letzter Akt.....

Hoffentlich letzter Akt.....

24. Juli 2007 um 18:47

Wie angekündigt, hier nun die schreckliche PN, die ich ST geschickt habe. Betonen möchte ich noch einmal, dass sich dabei rein gar nichts auf die schrecklichen Erlebnisse von Vollmond und Ratlose bezog, sondern dass es das Ende einer Diskussion über ST und sein Leben war, welches er mir auszugsweise geschildert hat. Sollte sich dennoch irgendjemand dadurch angegriffen fühlen, so tut es mir leid, ich habe lediglich meine Meinung gesagt, die ich durchaus in der Lage bin, auch öffentlich zu vertreten.

Alles prima...
Nachricht .....nur frage ich mich, was Großherzigkeit und Verständnis hier im Forum zu suchen haben? Es ist anonym und du weißt nie, ob das was da steht, die Wahrheit ist, oder eine gut (oder weniger gut) gebaute Geschichte. Warum also Energien verschwenden, wenn man sie anderswo sinnvoller einsetzen kann? Das ist meine persönliche Meinung, es steht natürlich jedem frei, zu tun und zu lassen was er will.
Um Menschen "aufzuwecken", muss man sehr viel tiefer gehen, als es hier überhaupt möglich ist.
Nein, ich verstecke mich nicht, ich habe nur keine exhibitionistischen Neigungen wie manch andere hier und ich muss auch nicht mein Leid klagen, nur um mich interessant zu machen oder einfach dazuzugehören. Jeder Mensch hat sein "Private Idaho", aber nicht jeder hat auch das Bedürfnis, alle Welt daran teilhaben zu lassen.
Bella

Mehr lesen

25. Juli 2007 um 4:51

Guten Morgen Bella1
Um Menschen "aufzuwecken", muss man sehr viel tiefer gehen, als es hier überhaupt möglich ist.


Warum also Energien verschwenden, wenn man sie anderswo sinnvoller einsetzen kann?

Ich habe lange überlegt, soll ich meine Energie dazu verwenden hier nochmals etwas zu schreiben , oder sie anderswo sinnvoller einzusetzen.


Und doch werde ich ein kleines Teil meine Energie dazu verwenden paar Zeilen zu schreiben.

Hab ich exhibitionitischen Neigungen nur weil ich in einem anonymen Forum Menschen aufgeweckt hab ?

Es tut mir leid , wenn meine Zeilen hier jemandem aufgeweckt haben . Ich wollte niemandem wecken .

Hab ich mich interessant gemacht ? Gehöre ich nur irgendwo hin?

Hab ich meine " Private Idaho"?
Und doch hast Du Bella mein Beitrag gelesen und irgendetwas hat Dich , ganz tief in Dir berührt , und nur Du als einzigste weißt was es war , was sich in Dir bewegt hat . Aber es hat sich bewegt und das hat Dich wiederrum bewegt dem SK diese PN zu schreiben.
Ich möchte nicht , und Verzieh mir , das Dich jemals irgendetwas mehr berührt ,wenn Du meine Zeilen liest .

Ich möchte Dich nicht wecken, schlaf weiter. Ich bin ganz leise.

Wenn Du mir persönlich geschrieben hättest , hätte ich Dir auch persönlich geantwortet.

Hab ich mein Leid geklagt ?
Hab ich mich interessant gemacht ?

Ich habe Leid vielen Frauen geschrieben , und ich werde es immer wieder mal schreiben , wenn es auf diese Thema ankommt.


Niemals werde ich stumm sein, wenn es um irgendwelches Leid geht denen es Frauen tagtäglich passiert.


Egal wo und wann sie lebten , hier im friedlichen Deutschland oder anderswo im Welt.
Weil es Frauen sind . Weil sie Mütter sind . Weil sie Geliebten sind . Weil sie wunderbare Geschöpfe sind und es nicht verdienen das irgendjemand egal wo und egal wann , so mit Ihnen umgeht .


Es tut mir leid das ich Dich geweckt hab.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest