Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ich bekomme meine Stierfrau nicht

Ich bekomme meine Stierfrau nicht

2. Januar 2007 um 16:42 Letzte Antwort: 27. Januar 2007 um 3:06

Hallo Zusammen!

Ich bin schon eine Zeit lang in eine wundervolle Stierfrau verliebt. Doch ich kann machen was ich will, sie reagiert auf ÜBERHAUPT NICHTS! Ich verstehe das einfach nicht. Des weiteren ist sie sehr verschlossen.

Kann irgendjemand einem armen Steinbockmann helfen? Ich bin völlig verzweifelt. Ich mag sie doch so sehr!

Grüsse an alle!

Mehr lesen

2. Januar 2007 um 16:59

Stierfrau antwortet Steinbockmann
Hallo,

ich bin selbst eine Stierfrau und mein Ex-Freund war ein Steinbockmann. Wir haben beide etwas länger gebraucht, um uns zu binden, denn Du weißt, dass wir als Erdzeichen erst alles abklopfen und keine Risiken eingehen. Wir sind nicht für ein schnelles Abenteuer, sondern nur für eine feste Beziehung, an die wir jedoch auch im Herzen glauben müssen. Vielleicht ist sie noch nicht so weit, oder aber es schnackelt nicht bei Euch beiden.

Nicht jeder Stier kommt auch mit einem Steinbock zusammen, den er kennenlernt. Die 2 sollen eigentlich ziemlich gut zusamen passen. War auch bei uns so, aber letztendlich ist die Beziehung nach 4 Jahren gescheitert. Das hatte aber nichts mit dem Sternzeichen zu tun.

Ich drücke Dir mal die Daumen und empfehle Dir die richtige Mischung aus Distanz und doch für sie da sein, wenn sie von selbst drauf kommen soll, dass Du eigentlich ein sehr netter Mann bist.

Nur nicht drängen, dennoch sich ein wenig in Erinnerung rufen. Beides eben ausgewogen.

Vielleicht klappt es ja.

Viel, viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Januar 2007 um 3:06

Ich bekomme meinen Steinbockmann nicht...
... und hey - ich kann es gar nicht glauben, daß ich, die stierfrau, ***endlich*** auf einen steinbockmann treffe der genau *meine* situation beschreibt - nur eben spiegelverkehrt.

ich bin jetzt viele monate in einen wunderbaren steinbockmann verliebt und ich kann machen was ich will, er reagiert auf ÜBERHAUPT NICHTS oder wenn, dann so verhalten, dass ich mir, dem impulsiven stier, vor augen halten muss, dass eben nicht jeder so ist wie ich in dieser beziehung. ich habe von anfang an KEINEN zweifel daran gelassen, wie sehr ich ihn schätze, ihn mag... wie er sehr er mir fehlt - zuviel des guten ??? die stierfrau ist in dieser beziehung ja IMMER sehr zurückhaltend und distanziert - aber eben (dummerweise ??) nicht, wenn sie ihr herz verloren hat ! er ist oft sehr verschlossen und doch ist da irgendetwas - ich spür das (ok - ich masse es mir an... aber stierfrauen werden diese art intuition sehr gut kennen)...ein logischer gedanke wäre, ihn aufzugeben - im sinne von loszulassen - aber ich kann einfach nicht und es gibt tage und nächte, da bringt mich diese sehnsucht, diese ungewissheit fast um - also es tut einfach sehr weh...

grüsse zur nacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram