Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Ich benötige dringen euren Rat, ich weiß nicht mehr weiter

Letzte Nachricht: 8. November 2008 um 7:46
F
franci_12901318
06.11.08 um 18:42

Hallo ihr Lieben,

seit längerem verfolge ich eurer Forum und habe mich heute einfach mal mit eingeklingt.

Ich (Waage) habe einen hübschen und netten Widdermann kennengelernt. Wir haben uns SMS en geschrieben, waren zusammen im Kino, Spazieren, Abendbrot essen, na und im Bett. Danach schrieben wir uns weiter, bis dann eines Tages eine SMS von ihm kam. Er will keine Beziehung. Ich dachte, na ok. Ich bekam weiter SMS en, auf die auch antwortete. Wir trafen uns wieder, waren spazieren und im Kino. Alles wunderschön, er war ganz lieb, romantisch und fürsorglich, wir landeten wieder im Bett. Ich bekam wieder liebe SMS en von ihm, bis dann wieder so eine Schei... SMS kam - er will keine Beziehung.
Da habe ich ihm zurück geschrieben, daß ich auch keine will und keine erwartet habe. Das war voll gelogen, natürlich mag ich ihn sehr und ich fühl mich wohl bei ihm.
Was geht in seinem Kopf vor? Kann er so romantisch und fürsorglich sein - ohne für mich was zu empfinden?
Und nun die 3. und letzte Frage an euch:
Was kann ich tun oder sollte ich nicht tun, um ihn vielleicht doch zu bekommen?

Wir haben schon die ganze Woche nichts von einander gehört und weiß nicht, ob ich mich heute vielleicht doch mal melden sollte, denn wir wollten uns dieses WE treffen.

Ich hoffe, ihr habt ein paar Ratschläge für mich, die mich weiter bringen.

Ich danke euch schon mal im voraus
Liebe Grüße

Mehr lesen

J
judie_11961383
07.11.08 um 9:35

Melde Dich nicht!
Er wird es tun, glaube mir, wenn er Interesse hat. Lass ihn auf Dich zugehen. Ich habe das nämlich gründlich falsch gemacht (Ich Widder, er Waage) und ärgere mich nun über mich selbst.
Gerade ein Widder nimmt sich was er will. Wenn er schon jetzt so seinen Freiraum verteidigt, dann gib ihm den oder eher mehr davon als er will, sonst hast Du keine Chance.

In Kürze:
Wenn er sich bis heute nicht gemeldet hat, nimm Dir fürs Wochenende was anderes vor, auch wenn Du Dich nach ihm sehnst. Aus praktischen Gründen. Will er nicht, dann hast Du den Kontakt vermieden und Dich selbst geschützt. Will er was, wird er künftig eher darauf achten sich zeitig zu melden.
Wenn er keine Beziehung will, Du aber schon, dann unternimm lieber was mit ihm, ohne dass der Abend in Sex endet. Zumindest nicht zuverlässig darauf hinausläuft.
Freu Dich, wenns schön ist, aber tu um Himmels Willen nichts groß für ihn, lass ihn was für Dich tun, wenn er auftaut, kannst Du ihn noch immer glücklich machen. Wenn Du jetzt zuviel tust, kommt er nie auf die Idee, dass er auch was tun müßte und bekommst nie was Du willst.
Und melde Dich auf keinen Fall öfter bei ihm als er bei Dir und wenn er sich damit Zeit lässt, lass Du Dir auch Zeit.

Das klingt alles so berechnend, aber ein Typ, der sich ohnehin icht festlegen will, wird schnell die Achtung vor Deiner Person verlieren, wenn Du "verfügbar" bist. Damit teilt man dem anderen mit, dass keine Anstrengung nötig ist. Wenn Du kannst, triff Dich mit Freunden oder einem anderen Mann, nur auf einen Kaffee, muss ja nichts bedeuten.

Ich weiß, das ist alles schwer zu befolgen, aber ich denke, es ist auf jeden Fall der richtige Weg, wenn es überhaupt einen gibt...

Gefällt mir

J
judie_11961383
07.11.08 um 9:42
In Antwort auf judie_11961383

Melde Dich nicht!
Er wird es tun, glaube mir, wenn er Interesse hat. Lass ihn auf Dich zugehen. Ich habe das nämlich gründlich falsch gemacht (Ich Widder, er Waage) und ärgere mich nun über mich selbst.
Gerade ein Widder nimmt sich was er will. Wenn er schon jetzt so seinen Freiraum verteidigt, dann gib ihm den oder eher mehr davon als er will, sonst hast Du keine Chance.

In Kürze:
Wenn er sich bis heute nicht gemeldet hat, nimm Dir fürs Wochenende was anderes vor, auch wenn Du Dich nach ihm sehnst. Aus praktischen Gründen. Will er nicht, dann hast Du den Kontakt vermieden und Dich selbst geschützt. Will er was, wird er künftig eher darauf achten sich zeitig zu melden.
Wenn er keine Beziehung will, Du aber schon, dann unternimm lieber was mit ihm, ohne dass der Abend in Sex endet. Zumindest nicht zuverlässig darauf hinausläuft.
Freu Dich, wenns schön ist, aber tu um Himmels Willen nichts groß für ihn, lass ihn was für Dich tun, wenn er auftaut, kannst Du ihn noch immer glücklich machen. Wenn Du jetzt zuviel tust, kommt er nie auf die Idee, dass er auch was tun müßte und bekommst nie was Du willst.
Und melde Dich auf keinen Fall öfter bei ihm als er bei Dir und wenn er sich damit Zeit lässt, lass Du Dir auch Zeit.

Das klingt alles so berechnend, aber ein Typ, der sich ohnehin icht festlegen will, wird schnell die Achtung vor Deiner Person verlieren, wenn Du "verfügbar" bist. Damit teilt man dem anderen mit, dass keine Anstrengung nötig ist. Wenn Du kannst, triff Dich mit Freunden oder einem anderen Mann, nur auf einen Kaffee, muss ja nichts bedeuten.

Ich weiß, das ist alles schwer zu befolgen, aber ich denke, es ist auf jeden Fall der richtige Weg, wenn es überhaupt einen gibt...

P.S.
Weil ich es (diese Ratschläge in den Wind schießend) nun schon fast vergeigt habe, sage ich Dir noch mal: ich weiß wie schwer das ist. Ich konnte mir jetz tnur so helfen, dass ich seine Nummer ÜBERALL gelöscht habe und keine Chance habe mich zu melden wenn er es nicht tut. Und das mus sich jedes mal tun wenn er sich meldet, sonst halte ich nicht durch.
Und ich habe einen Mann, der mich umschwärmt hat und sehr romantisch und fürsorglich war dazu gebracht, mich wirklich nachlässig zu behandeln, obwohl er mich sicher noch immer mag, einfach weil ich ihm so hinterhergerannt bin.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
F
franci_12901318
08.11.08 um 7:46
In Antwort auf judie_11961383

P.S.
Weil ich es (diese Ratschläge in den Wind schießend) nun schon fast vergeigt habe, sage ich Dir noch mal: ich weiß wie schwer das ist. Ich konnte mir jetz tnur so helfen, dass ich seine Nummer ÜBERALL gelöscht habe und keine Chance habe mich zu melden wenn er es nicht tut. Und das mus sich jedes mal tun wenn er sich meldet, sonst halte ich nicht durch.
Und ich habe einen Mann, der mich umschwärmt hat und sehr romantisch und fürsorglich war dazu gebracht, mich wirklich nachlässig zu behandeln, obwohl er mich sicher noch immer mag, einfach weil ich ihm so hinterhergerannt bin.

Wieso hast du es schon fast vergeigt?
Waagen wollen umworben werden und Widder sind doch kämpferisch oder nicht? Waagen sind romantisch, fürsorglich. Sie können einfach nicht anders. Wieso behandelt er dich nachlässig? Klar, mag er dich, ist aber vielleicht einbißchen verletzt, dass du dich nicht bzw. zu wenig meldest??? Ich schreibe das jetzt aus Sicht einer Waage und ich denke auch, dass da kein Unterschied zwischen Mann und Frau ist. Waagen wollen gezeigt bekommen, dass man sie wirklich mag und will !!!
Aber vielleicht schreibst du mir mal mehr über euch. Da kann ich dann vielleicht noch einbißchen mehr dazu sagen.

Liebe Grüße

Gefällt mir

Anzeige