Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Astrologie-Esoterik / ICH BIN SOO HAPPY-BESTELLUNG ANS UNIVERSUM HAT GEKLAPPT!!

ICH BIN SOO HAPPY-BESTELLUNG ANS UNIVERSUM HAT GEKLAPPT!!

25. Januar 2008 um 12:17 Letzte Antwort: 7. Februar 2008 um 21:43

Ich kann es noch gar nicht fassen!Ich habe vor ein paar tagen eine bestellung aufgegeben, das sich mein HM bis ende dieser Woche bei mir melden soll u bei mir bleibt.Ich habe seit 3 Wochen nichts mehr von ihm gehört(wir hatten keine Beziehung) und gestern abend hat er sich bei mir gemeldet!!! Er kam zu mir u blieb die ganze Nacht Manchmal werden Wünsche doch wahr!!!

Mehr lesen

25. Januar 2008 um 14:40

Na Autriche,
dann bestell dir mal deinen Felix zurück.
Ich bestelle mir, das deine Tastaur jedesmal streikt, wenn du wieder deine Kurzkommentare schreibst.

Gefällt mir
27. Januar 2008 um 8:18

Glaube
da verwechselst du mich mit jemanden.Habe twar angefragt wie eine wunschbestellung funktioniert,aber hatte nur einen hm im herzen.Und um denn ging der wunsch.Also keine 3 oder so

Gefällt mir
27. Januar 2008 um 14:37

Hallo Lilida82,
ich glaube auch an die Bestellungen beim Universum und es hat auch oft geklappt.

Bei Deinem Wunsch, denke ich aber das es nicht das Universum war.Denn das Universum erfüllt Dir nur die Wünsche, bei denen es keinen bestimmten Menschen beeinflusst, denn es würde bedeuten, dass diese Person keinen eigenen Willen mehr hat.

Trotzdem freue ich mich sehr für Dich.


Gefällt mir
27. Januar 2008 um 20:00

Kein Zufall
denn mittlerweile sind schon 2 sachen eingetroffen die ch mir bezüglich auf ihn gewünscht habe.Komisch das erst wochenlang nichts geht und dann auf einmal alles in einer Woche. Ich glaube trotzdem daran!!!

Gefällt mir
28. Januar 2008 um 10:22

Hi
wie hast du das in deinem Fall gemacht? Ich habe am Freitag einen Engelsbrief geschrieben und mein Ex kam auch am Samstag, völlig verändert und als ob er am liebsten sofort mit mir wieder zusammen gekommen wäre.
Liebe Grüße, Andrea

Gefällt mir
4. Februar 2008 um 12:44

Hallo an Alle
Ich habe dieses Buch natürlich auch-wie viele andere- gelesen.
War etwas skeptisch dem ganzen gegenüber.
Nunja, nachdem ich eure Erfahrungen gelesen habe, wollte ich das unbedingt ausprobieren.
Ich habe einen Brief an die Engel geschrieben.
Genaue Angaben von Zeit und Namen etc. habe auch geschrieben was mir das Wert wäre, sprich das ich bereit wäre dafür dies und jenes in meinem Leben zu verändern. Also so eine Art Opfergabe..
Naja, der erste Wunsch war: Das ich möchte das sich mein "freund" bis Sonntag bei mir meldet. Er hat schon seit 3 Wochen sich nicht mehr gemeldet und wir sind eine Weile auseinander aber irgendiwe doch nicht.
Ich wünsche mir das so sehr, das ich an NICHTS anderes denken kann. Naja, der Sonntag kam und mein Wunsch hat sich leider nicht erfüllt. War natürlich dementsprechend sehr traurig, weil man doch eine gewisse Hoffnung hat!

:`(

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 0:29

Allelujaallelujaallelujaaaaaaaaaaaa...
und jetzt dass du ihn gegeben hast was er wollte, wird er sich wieder mindestens drei wochen nicht melden, bis zum nächsten hormonenschub
your fake is really funny

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 2:28
In Antwort auf lila_12131471

Allelujaallelujaallelujaaaaaaaaaaaa...
und jetzt dass du ihn gegeben hast was er wollte, wird er sich wieder mindestens drei wochen nicht melden, bis zum nächsten hormonenschub
your fake is really funny

Auch wenn du es dir so denkst,
musst du es nicht aussprechen. Jemand ist total glücklich
und was machst du, ihr alles mit irgendwelchen Unterstellungen verderben. Auch wenn es nur eine NAcht war, war es halt eine. Vieleicht hat auch sie ihre Freude daran gehabt. Wenn mir sowas passiert, sag ich nicht, der Mann hat mich nur ins Bett haben wollen - sondern ich ihn. Man kann alles von einer anderen Seite betrachten.

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 2:29
In Antwort auf rahab_12375739

Hallo an Alle
Ich habe dieses Buch natürlich auch-wie viele andere- gelesen.
War etwas skeptisch dem ganzen gegenüber.
Nunja, nachdem ich eure Erfahrungen gelesen habe, wollte ich das unbedingt ausprobieren.
Ich habe einen Brief an die Engel geschrieben.
Genaue Angaben von Zeit und Namen etc. habe auch geschrieben was mir das Wert wäre, sprich das ich bereit wäre dafür dies und jenes in meinem Leben zu verändern. Also so eine Art Opfergabe..
Naja, der erste Wunsch war: Das ich möchte das sich mein "freund" bis Sonntag bei mir meldet. Er hat schon seit 3 Wochen sich nicht mehr gemeldet und wir sind eine Weile auseinander aber irgendiwe doch nicht.
Ich wünsche mir das so sehr, das ich an NICHTS anderes denken kann. Naja, der Sonntag kam und mein Wunsch hat sich leider nicht erfüllt. War natürlich dementsprechend sehr traurig, weil man doch eine gewisse Hoffnung hat!

:`(

@lila
Wunder geschehen immer wieder!
Meiner hat Beziehungsangst. Einmal hab ich 8 Monate nichts von ihm gehört und er hat sich wieder gemeldet. Aber wir sind nicht gleich ins Bett. Vertraue, lass los und es wird alles gut werden

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 10:37
In Antwort auf kit_12956549

@lila
Wunder geschehen immer wieder!
Meiner hat Beziehungsangst. Einmal hab ich 8 Monate nichts von ihm gehört und er hat sich wieder gemeldet. Aber wir sind nicht gleich ins Bett. Vertraue, lass los und es wird alles gut werden

Sternenhimmel
ja meiner hat auch diese ängste, ich kann garnicht so richtig verstehen warum...

ich weiß auch nicht mehr was ich machen kann oder soll...
ich habe angst das andere frauen mit ins spiel geraten und er mich dann ganz vergisst...

seit ihr jetzt seitdem wieder zusammen?
war es für dich nicht schwer 8 monate zu warten oder wie hast du das gehandelt?

LG

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 12:18
In Antwort auf kit_12956549

Auch wenn du es dir so denkst,
musst du es nicht aussprechen. Jemand ist total glücklich
und was machst du, ihr alles mit irgendwelchen Unterstellungen verderben. Auch wenn es nur eine NAcht war, war es halt eine. Vieleicht hat auch sie ihre Freude daran gehabt. Wenn mir sowas passiert, sag ich nicht, der Mann hat mich nur ins Bett haben wollen - sondern ich ihn. Man kann alles von einer anderen Seite betrachten.

Ja klar
du kannst es dir drehen wie du möchtest, ich bin aber ein mensch der sich selbst treu ist

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 16:23
In Antwort auf rahab_12375739

Sternenhimmel
ja meiner hat auch diese ängste, ich kann garnicht so richtig verstehen warum...

ich weiß auch nicht mehr was ich machen kann oder soll...
ich habe angst das andere frauen mit ins spiel geraten und er mich dann ganz vergisst...

seit ihr jetzt seitdem wieder zusammen?
war es für dich nicht schwer 8 monate zu warten oder wie hast du das gehandelt?

LG

Nein zusammen nicht..
aber wir haben Kontakt der Bestand hat!
Wie ich es ausgehalten habe? Zuerst war
ich wochenlang fertig und dann hab ich mich
damit abgefunden. Es war eine Lernaufgabe für
mich und ich lerne jetzt uach gerade wieder.
Das schlimmste was du tun kannst, immer nur
einreden er ist der Einzige. Auch wenn er es
ist, lenk dich ab, flirte mit anderen. Nimm
das was möglich ist und wenn es im Moment nur
eine Freundschaft ist. Erwarte nichts und wenn
was passiert ist, dann freu dich, aber geh
deinen Weg weiter. Er meldet sich im Moment ständig bei mir
und wollte mich 3 x sehen, ich hatte leider nie Zeit, aber ich fühl mich nicht mal schlecht dabei. Versuch auch nein zu sagen. Wenn er wirklich Bindungsängste hat, dann muss er Angst kriegen dich zu verlieren. Solchen Menschen muss man alles in Häppchen servieren. ICh glaub sogar das es sehr viele Menschen mit diesen Bindungsängsten gibt. Wir Leben in einer Zeit, wo jeder Träume hat und versucht alles zu verwirklichen. Einer will Kinder, der andere Erfolg. Einer will auswandern, einer will häuslich da bleiben. Dann gibts die Form,dass er ziemlich stark entäusch wurde, von einer Ex Freundin oder in der Kindheit keine Liebe empfangen hat. Leider sehen alle in solchen Situationen immer noch "Er nützt dich aus" Klar gibts das auch immer noch. Aber die Welt ist moderner. Die Frauen sind extremer geworden, verletzen mehr. Die Eltern hatten oder haben mehr Probleme, mehr Scheidungen, kein Job etc. Auch das alles wirkt sich auf Beziehungen aus. Vorallem wenn ein Mann zb kein Job hat, keine eigene Wohnung - er hat Angst, die Frau will das nicht, er will ja Beschützer spielen und denkt er ist ein Versager. Aber das is nunmal unsere Zeit. Deswegen es gibt 10000 Möglichkeiten, warum er nicht so kann wie sie will - aber es hat nicht immer mit S.. zu tun!

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 17:02
In Antwort auf lila_12131471

Allelujaallelujaallelujaaaaaaaaaaaa...
und jetzt dass du ihn gegeben hast was er wollte, wird er sich wieder mindestens drei wochen nicht melden, bis zum nächsten hormonenschub
your fake is really funny

Nicht so skeptisch
sein, warum seid ihr alle immer nur so skeptisch?Ich glaube nicht an zufall, habe mir dannach noch andere sachen bezüglich ihm gewünscht und komischerweise sind ALLE genau so eingetroffen wie ich es mir gewünscht habe.Wir sehen und jetzt öfters und er hat mir durch die blume auch eine liebeserklärung gemacht!Und das er nur mit mir ins bett wollte, stimmt nicht.Er war in den kletzten tagen auch schon die ganze nacht bei mir OHNE das was lief! Wir haben einfach nur gekuschelt und gerdedet.Ich glaube wenn man sich etwas ganz ernsthaft wünscht und dieser wunsch nicht selbstlos ist, wird er einem auch erfüllt.Mag sein das er sich auch gemeldet hätte, wenn ich keinen wunsch abgegeben hätte, aber ist schon komisch das auf einmal alles erfüllt wird was mit ihm zutun hat.Ich bin einfach nur glücklich!Und auch wenn es nur bei einer nacht geblieben wäre(was es aber nicht war), hätte ich die schönste nacht meines lebens gehabt und hätte es nicht bereut!

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 17:09
In Antwort auf kit_12956549

Nein zusammen nicht..
aber wir haben Kontakt der Bestand hat!
Wie ich es ausgehalten habe? Zuerst war
ich wochenlang fertig und dann hab ich mich
damit abgefunden. Es war eine Lernaufgabe für
mich und ich lerne jetzt uach gerade wieder.
Das schlimmste was du tun kannst, immer nur
einreden er ist der Einzige. Auch wenn er es
ist, lenk dich ab, flirte mit anderen. Nimm
das was möglich ist und wenn es im Moment nur
eine Freundschaft ist. Erwarte nichts und wenn
was passiert ist, dann freu dich, aber geh
deinen Weg weiter. Er meldet sich im Moment ständig bei mir
und wollte mich 3 x sehen, ich hatte leider nie Zeit, aber ich fühl mich nicht mal schlecht dabei. Versuch auch nein zu sagen. Wenn er wirklich Bindungsängste hat, dann muss er Angst kriegen dich zu verlieren. Solchen Menschen muss man alles in Häppchen servieren. ICh glaub sogar das es sehr viele Menschen mit diesen Bindungsängsten gibt. Wir Leben in einer Zeit, wo jeder Träume hat und versucht alles zu verwirklichen. Einer will Kinder, der andere Erfolg. Einer will auswandern, einer will häuslich da bleiben. Dann gibts die Form,dass er ziemlich stark entäusch wurde, von einer Ex Freundin oder in der Kindheit keine Liebe empfangen hat. Leider sehen alle in solchen Situationen immer noch "Er nützt dich aus" Klar gibts das auch immer noch. Aber die Welt ist moderner. Die Frauen sind extremer geworden, verletzen mehr. Die Eltern hatten oder haben mehr Probleme, mehr Scheidungen, kein Job etc. Auch das alles wirkt sich auf Beziehungen aus. Vorallem wenn ein Mann zb kein Job hat, keine eigene Wohnung - er hat Angst, die Frau will das nicht, er will ja Beschützer spielen und denkt er ist ein Versager. Aber das is nunmal unsere Zeit. Deswegen es gibt 10000 Möglichkeiten, warum er nicht so kann wie sie will - aber es hat nicht immer mit S.. zu tun!

Ihr zwei tut mir so leid,
und ich möchte nciht in eurer haut stecken, denn es ist sehr schwer.
ich kann mich sehr gut in die lage eurer partner versetzen. die ängste kenne ich nur zu gut.
es ist noch nicht allzu lange her, da hat sich ein mann wirklich sehr um mich bemüht, aber ich hatte angst, mich darauf einzulassen. ich hatte angst, wieder etwas zu verlieren, was ich liebe. ich konnte nicht, es ging einfach nicht.

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 20:06
In Antwort auf dania_12947538

Ihr zwei tut mir so leid,
und ich möchte nciht in eurer haut stecken, denn es ist sehr schwer.
ich kann mich sehr gut in die lage eurer partner versetzen. die ängste kenne ich nur zu gut.
es ist noch nicht allzu lange her, da hat sich ein mann wirklich sehr um mich bemüht, aber ich hatte angst, mich darauf einzulassen. ich hatte angst, wieder etwas zu verlieren, was ich liebe. ich konnte nicht, es ging einfach nicht.

Manchmal erlebt man Dinge selbst...
um sie besser zu verstehen!
Es ist halt echt nicht immer leicht!

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 20:25

Autriche
was dir für ne laus über die leber gelaufen ist weiss ich nicht!Aber zu allen beiträgen die du bisher geantwortet hast, kam immer nur sarkasmus von dir.Was suchst du eigendlich im esoterikforum, wenn du an soetwas nicht glaubst? Und deine wortwahl ist alles andere wie angebracht!Vielleicht ist es dir so ergangen und du .....(will das worthier nicht wiedergeben) ohne gummi rum, aber ich bin bestimmt nicht so doof!Wenn du anderen nicht gönnen kannst das sie glücklich sind dann tust du mir echt leid!

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 23:45

Autriche
heute abend liebe ich dich genial genial absolut genial

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 23:48
In Antwort auf banu_12449683

Autriche
was dir für ne laus über die leber gelaufen ist weiss ich nicht!Aber zu allen beiträgen die du bisher geantwortet hast, kam immer nur sarkasmus von dir.Was suchst du eigendlich im esoterikforum, wenn du an soetwas nicht glaubst? Und deine wortwahl ist alles andere wie angebracht!Vielleicht ist es dir so ergangen und du .....(will das worthier nicht wiedergeben) ohne gummi rum, aber ich bin bestimmt nicht so doof!Wenn du anderen nicht gönnen kannst das sie glücklich sind dann tust du mir echt leid!

Glücklich?
du bist glücklich weil den kerl nach drei wochen dich die ehre gemacht hat, na ja anscheint brauchst du sehr wenig um glücklich zu werden und er ist auch sehr glücklich da er die 50 Euro gespart hat.

Gefällt mir
6. Februar 2008 um 23:57
In Antwort auf lila_12131471

Glücklich?
du bist glücklich weil den kerl nach drei wochen dich die ehre gemacht hat, na ja anscheint brauchst du sehr wenig um glücklich zu werden und er ist auch sehr glücklich da er die 50 Euro gespart hat.

Warum kann s.. allein nicht glücklich machen?
Wenn Männer nur das eine wollen, dann machen sie das schon anders. Bei meinen und mir hats genau 2 Jahre gedauert, bis wir im Bett gelandet sind. Obwohl er sich dazwischen zurückgezogen hat. Wir hatten viel Spass, im Kino, auf Partys etc. Man sieht also, es hat nicht alles immer nur dem einen zu tun. Ich wäre so glücklich, wenn es öfter dazukommen würde. Ich persönlich brauch keinen Mann um glücklich zu sein, aber fürs Bett sind sie halt immer noch zu gebrauchen *Frauen an dich macht * loool

Gefällt mir
7. Februar 2008 um 10:04
In Antwort auf kit_12956549

Warum kann s.. allein nicht glücklich machen?
Wenn Männer nur das eine wollen, dann machen sie das schon anders. Bei meinen und mir hats genau 2 Jahre gedauert, bis wir im Bett gelandet sind. Obwohl er sich dazwischen zurückgezogen hat. Wir hatten viel Spass, im Kino, auf Partys etc. Man sieht also, es hat nicht alles immer nur dem einen zu tun. Ich wäre so glücklich, wenn es öfter dazukommen würde. Ich persönlich brauch keinen Mann um glücklich zu sein, aber fürs Bett sind sie halt immer noch zu gebrauchen *Frauen an dich macht * loool

Ja
männer werden dir sehr dankbar sein frauen und selbstbewusstsein anscheint sind zwei dinge die nicht zusammen klappen

Gefällt mir
7. Februar 2008 um 10:43
In Antwort auf banu_12449683

Nicht so skeptisch
sein, warum seid ihr alle immer nur so skeptisch?Ich glaube nicht an zufall, habe mir dannach noch andere sachen bezüglich ihm gewünscht und komischerweise sind ALLE genau so eingetroffen wie ich es mir gewünscht habe.Wir sehen und jetzt öfters und er hat mir durch die blume auch eine liebeserklärung gemacht!Und das er nur mit mir ins bett wollte, stimmt nicht.Er war in den kletzten tagen auch schon die ganze nacht bei mir OHNE das was lief! Wir haben einfach nur gekuschelt und gerdedet.Ich glaube wenn man sich etwas ganz ernsthaft wünscht und dieser wunsch nicht selbstlos ist, wird er einem auch erfüllt.Mag sein das er sich auch gemeldet hätte, wenn ich keinen wunsch abgegeben hätte, aber ist schon komisch das auf einmal alles erfüllt wird was mit ihm zutun hat.Ich bin einfach nur glücklich!Und auch wenn es nur bei einer nacht geblieben wäre(was es aber nicht war), hätte ich die schönste nacht meines lebens gehabt und hätte es nicht bereut!

Jetzt ernst:
macht ihre eine wunschbestellung weil ihr poppen wollt oder wie? da muss es richtig traurig aussehen

ganz ernst, diese rede von blockaden über blockaden alles cacke, wenn zwei menschen sich lieben haben blockaden keine chance, da reden diesen menschen über ihren blockaden, wenn ein mann eine frau liebt er bleibt nie 3 wochen weg

Gefällt mir
7. Februar 2008 um 13:24
In Antwort auf lila_12131471

Jetzt ernst:
macht ihre eine wunschbestellung weil ihr poppen wollt oder wie? da muss es richtig traurig aussehen

ganz ernst, diese rede von blockaden über blockaden alles cacke, wenn zwei menschen sich lieben haben blockaden keine chance, da reden diesen menschen über ihren blockaden, wenn ein mann eine frau liebt er bleibt nie 3 wochen weg

Du bist die nächste...
die so jemand kennenlernt. Einem Menschen mit Blockaden und dann viel Spass.

Wenn es keine Blockaden, Ängste etc geben würde - würden nicht zig Leute im Jahr Psychologie studieren, Therapien machen, zu Eheberatern gehen und und und. Und das hat alles nicht mal mit Kartenlegen zu tun. Google mal nach Beziehungsangst, Verlustangst, Angst vor Nähe. Ich bin nicht studiert, hab aber zig Bücher über das Thema gelesen und ich lass mir nichts mehr von einem Menschen sagen, der keinerlei Erfahrung hat in Bezug auf solche Dinge. Nur weil bei dir die Welt bis jetzt heiter und froh war und du immer noch an das Märchen von der heilen Welt glaubst, ist es dennoch nicht so! Es kann auch Liebe sein, wenn man sich 20 JAhre nicht sieht, solche Fälle gibts, sogar in meinen Bekanntenkreis. Liebe geht über Zeit hinaus, Liebe kann warten, Liebe kann Dinge überstehen. Liebe heisst nicht nur, sich täglich melden und den anderen anklammern. Erst wenn man das versteht, öffnet man die Augen für die andere Liebe. Und es hat nicht immer nur mit Hormonschüben zu tun.

Gefällt mir
7. Februar 2008 um 14:13
In Antwort auf kit_12956549

Manchmal erlebt man Dinge selbst...
um sie besser zu verstehen!
Es ist halt echt nicht immer leicht!

@sternenhimmerl
es ist alles andere als einfach. vorallem, warum das auf ein mal aufgetreten ist. war doch nicht immer so.
ich muss dazu sagen, wir haben keinen sex mehr.
er ruft ab und an, an und sagt mir wie sehr er mich vermisst und sich ändern will-nur das blöde an der ganzen sache ist--er tuts nicht...anstatt sich dann wirklich zu bemühen, kommt dann wochenlang wieder nichts.
ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll...ziehen lassen, wenn ja bloß wie? ich habe angst davor..abererseits möchte ich keine zickige tussi sein, die einen verlässt nur weil es gerade überhaupt nicht läuft. hört sich sehr naiv und selbstbetrügerisch an, aber ich kann nicht anders...ich weiß garnicht warum ich nicht kann...

LG

Gefällt mir
7. Februar 2008 um 15:14
In Antwort auf kit_12956549

Du bist die nächste...
die so jemand kennenlernt. Einem Menschen mit Blockaden und dann viel Spass.

Wenn es keine Blockaden, Ängste etc geben würde - würden nicht zig Leute im Jahr Psychologie studieren, Therapien machen, zu Eheberatern gehen und und und. Und das hat alles nicht mal mit Kartenlegen zu tun. Google mal nach Beziehungsangst, Verlustangst, Angst vor Nähe. Ich bin nicht studiert, hab aber zig Bücher über das Thema gelesen und ich lass mir nichts mehr von einem Menschen sagen, der keinerlei Erfahrung hat in Bezug auf solche Dinge. Nur weil bei dir die Welt bis jetzt heiter und froh war und du immer noch an das Märchen von der heilen Welt glaubst, ist es dennoch nicht so! Es kann auch Liebe sein, wenn man sich 20 JAhre nicht sieht, solche Fälle gibts, sogar in meinen Bekanntenkreis. Liebe geht über Zeit hinaus, Liebe kann warten, Liebe kann Dinge überstehen. Liebe heisst nicht nur, sich täglich melden und den anderen anklammern. Erst wenn man das versteht, öffnet man die Augen für die andere Liebe. Und es hat nicht immer nur mit Hormonschüben zu tun.

Danke für dein netten wunsch
wenn liebe warten soll dann darf auch sex warten
nochmals many thanks für dein netten wunsch, ich bin glücklich verheiratet seit die ewigkeiten und ich bin immer noch verliebt wie am ersten tag und du?
und vielen dank für deine unnötige unterricht

weisst du ncoh man erntet nur was man säet daher viel spass mit

Gefällt mir
7. Februar 2008 um 15:55
In Antwort auf lila_12131471

Danke für dein netten wunsch
wenn liebe warten soll dann darf auch sex warten
nochmals many thanks für dein netten wunsch, ich bin glücklich verheiratet seit die ewigkeiten und ich bin immer noch verliebt wie am ersten tag und du?
und vielen dank für deine unnötige unterricht

weisst du ncoh man erntet nur was man säet daher viel spass mit

Ja du säest auch nicht gerade schöne dinge...
...ich wünsche niemand was - das ist so Vorbestimmt. Da du jetzt glücklich bist und wohl mit dem Thema Beziehungsangst nicht umgehen kannst, wird es irgendwann auf dich zukommen. In welcher Form wie auch immer. Schön das du glücklich verheiratet bist! Und gerade deswegen lass ich mir von Menschen wie dir nix sagen. Ich unterstelle niemanden was - aber es gibt besonders auch in Ehen ziemlich viele Fremdgänger. Das kann jedem treffen, auch glücklich verheirateten. Wie gsagt ich wünsch niemand was schlechtes, aber man braucht net glauben, dass alles rosa bleibt! Es kann muss aber net!

Gefällt mir
7. Februar 2008 um 15:56
In Antwort auf lila_12131471

Danke für dein netten wunsch
wenn liebe warten soll dann darf auch sex warten
nochmals many thanks für dein netten wunsch, ich bin glücklich verheiratet seit die ewigkeiten und ich bin immer noch verliebt wie am ersten tag und du?
und vielen dank für deine unnötige unterricht

weisst du ncoh man erntet nur was man säet daher viel spass mit

...
Ich bin auch Verliebt wie am ersten Tag in ihn OHNE ihn zu besitzen. Und so zu lieben ist Kunst! Ich bin mir selbst treu und hab sogar gelernt, andere nebenbei zu lieben. Man muss sich net auf einen Menschen fixieren. Aber das ist ein Kapitel zu hoch!

Gefällt mir
7. Februar 2008 um 16:17
In Antwort auf kit_12956549

...
Ich bin auch Verliebt wie am ersten Tag in ihn OHNE ihn zu besitzen. Und so zu lieben ist Kunst! Ich bin mir selbst treu und hab sogar gelernt, andere nebenbei zu lieben. Man muss sich net auf einen Menschen fixieren. Aber das ist ein Kapitel zu hoch!

Mit jemanden
zusammen sein oder verheiratet zu sein heisst nicht jemanden besitzen, so wie ich dachte du bist so unglücklich dass du nicht mehr weisst was liebe ist

Gefällt mir
7. Februar 2008 um 16:20
In Antwort auf kit_12956549

Ja du säest auch nicht gerade schöne dinge...
...ich wünsche niemand was - das ist so Vorbestimmt. Da du jetzt glücklich bist und wohl mit dem Thema Beziehungsangst nicht umgehen kannst, wird es irgendwann auf dich zukommen. In welcher Form wie auch immer. Schön das du glücklich verheiratet bist! Und gerade deswegen lass ich mir von Menschen wie dir nix sagen. Ich unterstelle niemanden was - aber es gibt besonders auch in Ehen ziemlich viele Fremdgänger. Das kann jedem treffen, auch glücklich verheirateten. Wie gsagt ich wünsch niemand was schlechtes, aber man braucht net glauben, dass alles rosa bleibt! Es kann muss aber net!

Nein
du wuscht niemanden was schlimmes habe gerade gelesen und nicht nur einmal, mir tut es leid dass du keine liebe leben kannst.
Vielen Dank für deine netten Wünsche nochmal merkst du noch was oder wie?

Gefällt mir
7. Februar 2008 um 21:43
In Antwort auf lila_12131471

Nein
du wuscht niemanden was schlimmes habe gerade gelesen und nicht nur einmal, mir tut es leid dass du keine liebe leben kannst.
Vielen Dank für deine netten Wünsche nochmal merkst du noch was oder wie?

Und Liebe
heisst nicht immer nur Zusammensein!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram