Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ich bin Wassermann - Er ist Skorpion

Ich bin Wassermann - Er ist Skorpion

26. Juli 2006 um 19:58

Hallo an alle,

ich habe mal eine Frage:

Ich bin Wassermann (Aszendent Widder) und mein Freund ist Skorpion (Aszendent Skorpion).
Kann das gut gehen?
Hat jemand Erfahrung und kann berichten?

lg, kleo

Mehr lesen

3. August 2006 um 14:13

Wassermann und Skorpion
Ja die beiden passen sehr gut zusammen, wobei ich finde es auch auf den charakter ankommt. Ich bin auch Wassermann und habe mit Skorpionen eine sehr gute Erfahrung
Libe Grüße Verena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2006 um 20:01

Hallo
Also ich bin Wasswermann Sie ist Scorpion die Beziehung hat 15 Monate gehalten und war nicht immer einfach aber wenn es gut lief war sie sehr schön und intensiv denke auch es kommt auf den Charakter an und denk dran Scorpione haben Stachel !!!
Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2006 um 8:08

Da fällt mir doch nur Leidenschaft pur ein!!!!
Hallo Kleo, ich glaube, die Frage, ob es gut gehen kann, kann Dir niemand richtig beantworten.
Wenns passt dann passts!

Meine Erfahrungen mit Skorpionmännern waren immer sehr sehr heftig. Im bett die reinste Wonne und sonst klopp sie in die Tonne....lach...ein Reim...
Nun mal ernst.
Klar gibt es Veranlagungen, die nicht einhergehen. Dennoch macht das Sternzeichen doch nur ein ganz kleinen Teil, wenn überhaupt, einer Persönlichkeit aus. Es kommen noch so viele Komponenten dazu, die für eine Beziehung wichtig sind.
Respekt, Vertrauen, Ehrlichkeit...oder was eben für Dich wichtig ist. Und wenn Dein Partner das nicht mitbringt....

Mir fällt zu Skorpionmännern nur ein: Gradlinig, über Leichen gehend, ohne Rücksicht auf Verluste, um ihren Weg zu gehen. Das ist für mich als Wassermannfrau einfach ne Spur zu Stur und unflexibel. ABer auf der anderen Seite bewundere ich diese Fähigkeiten der Disziplin und Klarheit.
Diese Männer sind Macher!
Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen
bis dann
diestrahlende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2006 um 16:56

Wassermann/Skorpion
Wenn diese art von Verbindung gut geht, dann weil das Persönlichkeitshoroskop zu einander passt.
Ansonsten funktioniert diese Zusammenkunft auf dauer nicht.Beide werden mit Wunden aus dieser Beziehung gehen. Der Skorpion ist besitzergreifend, der Wassermann freiheitsliebend usw.
Im allgemeinen eine schwierige Verbindung, aber wie wir auch wissen es gibt immer ausnahmen.

Gruß Doreen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2006 um 21:18

Ja
ich habe leider eher schlechte erfahrungen mit skorpionen gemacht. auf rein freundschaftlicher ebene sehr gute, aber beziehungstechnisch wurde ich von einem sehr sehr enttäuscht.
von dem was allgemein über skorpione gesagt wird, dass sie treu und ehrlich und verlässlich sein sollen hat leider gar nüscht zugetroffen.
er hat sehr viel gelogen, war absolut nicht ehrlich, oder autentisch, sehr egoistisch und nur auf seinen eigenen vorteil bedacht. wenn ich die beziehung nicht beendet hätte, hätte er mich irgendwann auch noch betrogen, da bin ich mir sicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2007 um 8:59

Ich bin Wasserfrau (Asz. Löwe)
und er ist Skorpion (Asz. Waage).

Klar, gibt es immer wieder Reibungspunkte. Aber ich denke, das ist normal und das gibts auch zwischen "sich vertragenden Sternzeichen".
Wichtig ist einfach, gegegenseitiges Vertrauen, dass man sich versteht, offen miteinander redet und nicht alles auf die "Sternzeichen-Unverträglichkeit" schiebt )
Sexuell sind Skorpionmänner jedenfalls ein Wahnsinn - ideal für das experimentierfreudige Wassermannweibchen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen