Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ich brauche eure Hilfe....

Ich brauche eure Hilfe....

23. Februar 2008 um 20:30

hallo zusammen!
ich habe ja schon mehrfach geschrieben. ich komme einfach nicht von meinem krebsmann los.
heute ist etwas passiert und ich wüßte gern eure meinung dazu.
ich habe meinem krebs vor ein paar tagen geschrieben,dass es für mich keinen sinn mehr macht. wir standen bislang nur im mail und sms kontakt, zweimal getroffen. er gab mir eigentlich das gefühl,dass ich ihn nicht interessiere. geantwortet hat er immer und er hat sich auch über ein geschenk von mir sehr gefreut. ich weiss gar nichts mehr. und dann heute:
plötzlich eine sms, er hätte gern die handynummer meiner kollegin, ob ich ihm die besorgen könnte!!!! ich war so perplex, dass ich ihm geschrieben hab, dass ich das nicht kann. er schrieb darauf, dass sie nicht für ihn sein sollte. sie wäre nicht sein typ. ich soll mir keinen kopf machen.
WAS SOLLTE DAS????? Ich bin total am ende. mich verletzt das. hab ihm das auch gesagt. leider. ich fühl mich richtig gedemütigt. anschließend haben wir noch ein paar mal hin und her geschrieben, aber normal. ich sag ihm, dass ich nicht mehr will und dann kommt so ein hammer. ich bin so verletzt. ist er wirklich so gemein??
Danke für eure Hilfe im voraus. ich kann nicht mehr.
LG

Mehr lesen

24. Februar 2008 um 13:24

Hallo kerze
habe hier ein bißchen in den threads gelesen - auch dein problem. wenn ich ganz offen sprechen/schreiben darf : dein krebs ist nicht an dir interessiert u. war es auch nie. bin selbst krebs, deswegen kann ich mir das vorstellen, dass er dir nie direkt sagen konnte, dass er von dir nichts will, das können wir nicht so gut - denn eigentl. wollen wir nie jemanden absichtl. verletzen - wir lassen denjenigen dann lieber auf - bzw. auslaufen. wenn die gegenseite das aber falsch interpretiert, von wegen schüchternheit oder so, und sich dann noch mehr um einen bemüht, mit geschenken und dergleichen, dann können wir durchaus gemein werden, damit der andere endlich abstand wahrt. das mit der handynummer sollte wahrscheinlich auch noch mal so eine letzte spitze sein. wenn er wirklich was für dich empfindet, wird er schon von selbst aktiv - also, versuch den abstand aufrechtzuerhalten. wünsch dir viel kraft dafür !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2008 um 14:34
In Antwort auf zenzi_12650262

Hallo kerze
habe hier ein bißchen in den threads gelesen - auch dein problem. wenn ich ganz offen sprechen/schreiben darf : dein krebs ist nicht an dir interessiert u. war es auch nie. bin selbst krebs, deswegen kann ich mir das vorstellen, dass er dir nie direkt sagen konnte, dass er von dir nichts will, das können wir nicht so gut - denn eigentl. wollen wir nie jemanden absichtl. verletzen - wir lassen denjenigen dann lieber auf - bzw. auslaufen. wenn die gegenseite das aber falsch interpretiert, von wegen schüchternheit oder so, und sich dann noch mehr um einen bemüht, mit geschenken und dergleichen, dann können wir durchaus gemein werden, damit der andere endlich abstand wahrt. das mit der handynummer sollte wahrscheinlich auch noch mal so eine letzte spitze sein. wenn er wirklich was für dich empfindet, wird er schon von selbst aktiv - also, versuch den abstand aufrechtzuerhalten. wünsch dir viel kraft dafür !

Danke für die offenen worte..
ich habe ihm heute früh nochmal geschrieben,dass er
mich ganz bitterböse verletzt hat mit der frage. prompt kam eine antwort, er hätte für einen kollegen gefragt und ich mache so einen wirbel darauf. das nervt.
ich melde mich jetzt nicht mehr. ich geh am stock, weil er mein herz berührt hat, wie kein anderer zuvor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2008 um 15:28
In Antwort auf kerze6

Danke für die offenen worte..
ich habe ihm heute früh nochmal geschrieben,dass er
mich ganz bitterböse verletzt hat mit der frage. prompt kam eine antwort, er hätte für einen kollegen gefragt und ich mache so einen wirbel darauf. das nervt.
ich melde mich jetzt nicht mehr. ich geh am stock, weil er mein herz berührt hat, wie kein anderer zuvor.

Sei mir nicht böse..
aber ich sehr das genauso wie mein vorschreiber.. er ist anscheinend einfach nicht interessiert. außerdem scheint er ja durch seinen sms jetzt deutlich zu zeigen das es eben nervt.. :/
klar fühlst du viel für ihn und auch wenn er dein herz so berührt hat.. trotzdem wirst du akzeptieren müssen das er nicht so fühlt wie du.
nimm abstand, versuch ihn zu vergessen. denn das ist das einzigste was du tun kannst, du musst versuchen dir klar zu machen das zwischen euch niemals mehr sein wird. so hart das vielleicht auch ist.

wünsche dir alles gute.

lg,
candy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen