Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ich brauche euren Rat zum WM Mann!!

Ich brauche euren Rat zum WM Mann!!

19. Oktober 2008 um 16:08

Hallo Leute,
ich brauche mal euren Rat. Hatte vor langer Zeit sehr guten Kontakt mit einem WM Mann. Wir haben uns beide ineinander verguckt, das haben wir uns gesagt und er hat davon angefangen. Er war total lieb zu mir, mit dem, was er alles gesagt hat. Er hat sich aber oft gesträubt, sich mit mir zu treffen.
Das Problem hierbei ist, dass es um seine Karriere geht und eine Beziehung geheim hätte sein müssen.
Dann hat er sich auf einmal von heute auf morgen nicht mehr gemeldet und meinte aber, es sei alles okay. Dann hab ich immer neue Ausreden gehört....Er ist nicht in der Lage für ne Beziehung, es liegt an seiner Arbeit und sowas. Haben uns dann oft gestritten, weil er sagte für ihn sei alles gegessen, aber er konnte mir trotzdem nicht in die Augen schauen, wenn er mit mir reden musste. Er ist immer vor mir weg gelaufen und hat behauptet, dass ich das machen würde. Aber das stimmte nicht.
Dann habe ich ihm einen Brief geschrieben, weil ich es nicht mehr ausgehalten habe. Habe ihn nochmal drauf angesprochen, wieso er so ambivalent ist. und dass ich eben denke, dass er schon noch Gefühle hat, weil er auf einen schwulen! Freund eifersüchtig war, im besoffenen Zustand auf einmal mit mir reden konnte und seine Hand plötzlich auf meinem Knie gelandet ist. Er hat 2 Tage gebraucht auf den Brief zu antworten, also denke ich, dass er sich zumindest Gedanken gemacht hat.
Dann hat er mir geschrieben und meinte, wenn es für mich besser sei, hätten wir eben privat erstmal keinen Kontakt, das würd an mir liegen. Ich habe in dem Brief aber auch noch geschrieben, dass wenn er eine Freundschaft will und ich ihm nicht egal bin (das hat er zu mir gesagt) ich nicht verstehe, wieso von ihm dann nie was kommt. Darauf hat er erst nicht reagiert, beim 5. mal fragen hieß es, er würde sich nein wenig zu mir hingezogen fühlen, aber das wars. Und einen Tag später meinte er, da wäre nichts mehr. Ich habe ihm darauf gesagt, dass ich mich zurück halte, weil ich immer diejenige bin die sich meldet und ich trotz, dass ers sagt, ich nicht das Gefühl habe, dass er das will Er meinte, er will das und man wird sehen, als ich ihm sagte, dass er sich melden muss.
Das ist jetzt ca 7 Wochen her und privat habe ich von ihm nichts gehört. Wenn wir uns sehen, ist er mal normal wie immer, ne Minute später wieder ziemlich pissig und in die Augen schauen kann er mir auch nicht.
Weil ich gar nicht wusste, was ich machen sollte, habe ich so nem sms channel geschrieben. Mal heißt es, er hat Gefühle, kann sie sich aber nicht eingestehen oder er hat Angst vor ner zu festen Bindung. Dann heißts, wir haben ne Chance er braucht nur noch ein bisschen Zeit, dann heißt es, wir haben keine Chance. Mal wird er sich melden, dann wieder nicht. Und in die Augen sehen könne er mir eben nicht, weil er Gefühle habe, aber Angst davor...

Hat jemand von euch sowas schonmal erlebt? Kann mir mal einer sagen, was ich davon halten soll? Hat einer ne Ahnung, wie es weiter gehen könnte?
Ich bin echt tierisch ratlos. Ich merke doch, dass er mich beobachtet von weitem und vor allem auch, wenn ich mit anderen Männern rede...Was soll das alles?

Mehr lesen

19. Oktober 2008 um 17:07

Hallo,
also ich habe ähnliches erlebt wie du!
Lies dir mal meine Beiträge durch .
Bist du vom Sternzeichen Krebs . Ich weiß wie du dich fühlst denn ich habe einen sehr ausgeprägten Krebsmond. Ich würde dir gerne sagen, es wird alles wieder gut und er wird kämpfen aber ich glaube ein WM kämpft nicht offensichtlich. Ich bin Löwe und kämpfe eigentlich immer, aber nicht gegen Windmühlen, wenn du verstehst was ich damit meine.
Du musst für dich entscheiden was dir gut tut . Laufe ihm nicht nach, tu Dir selbst diesen Gefallen!
Was macht dich so sicher das er Gefühle für dich hat - nur weil er dir nicht in die Augen sehen kann.
Vielleicht hat er einfach ein schlechtes Gewissen!?
Ich will dir deinen Mut nicht nehmen, denn nach allem was ich hier so gelesen habe heißt das NICHT MELDEN bei einem WM nicht unbedingt das er kein Interesse hat, obwohl ich das anders sehe!
Meine persönliche Meinung ist, dass ein WM nicht sehr leidenschaftlich und Gefühlsduselig ist und damit muss man auf lange Sicht umgehen können - ich kanns es nicht. Mein WM hat um Bedenkzeit gebeten, aber mir hat diese WARTEPOSITION auch einiges gebracht!

Ich wünsche Dir alles Liebe und zerbrich dir nicht dein Köpfchen darüber!

Gefällt mir

19. Oktober 2008 um 19:01
In Antwort auf stellas08

Hallo,
also ich habe ähnliches erlebt wie du!
Lies dir mal meine Beiträge durch .
Bist du vom Sternzeichen Krebs . Ich weiß wie du dich fühlst denn ich habe einen sehr ausgeprägten Krebsmond. Ich würde dir gerne sagen, es wird alles wieder gut und er wird kämpfen aber ich glaube ein WM kämpft nicht offensichtlich. Ich bin Löwe und kämpfe eigentlich immer, aber nicht gegen Windmühlen, wenn du verstehst was ich damit meine.
Du musst für dich entscheiden was dir gut tut . Laufe ihm nicht nach, tu Dir selbst diesen Gefallen!
Was macht dich so sicher das er Gefühle für dich hat - nur weil er dir nicht in die Augen sehen kann.
Vielleicht hat er einfach ein schlechtes Gewissen!?
Ich will dir deinen Mut nicht nehmen, denn nach allem was ich hier so gelesen habe heißt das NICHT MELDEN bei einem WM nicht unbedingt das er kein Interesse hat, obwohl ich das anders sehe!
Meine persönliche Meinung ist, dass ein WM nicht sehr leidenschaftlich und Gefühlsduselig ist und damit muss man auf lange Sicht umgehen können - ich kanns es nicht. Mein WM hat um Bedenkzeit gebeten, aber mir hat diese WARTEPOSITION auch einiges gebracht!

Ich wünsche Dir alles Liebe und zerbrich dir nicht dein Köpfchen darüber!

Is vllt falsch rüber gekommen...
...ich bin mir nicht sicher, dass er Gefühle hat.
Aber er hat damals angefangen von wegen ich hab dich soooooooooooo lieb und will dich nicht verlieren. Ich will dich und nur mit dir zusammen sein, ich will dich nicht verletzen. Und auf einmal, als das 2. mal n bisl was gelaufen ist, hat er sich komplett zurück gezogen.
Und wir haben drüber gesprochen und ich hab gesagt, er brauch kein schlechtes Gewissen haben und kann ruhig normal sein. Darauf haben wir beide uns geeinigt. Das ist über 2 Monate her und es hat sich von seiner Seite nichts geändert!!!
Er sagt, er will Kontakt und ich bin ihm nicht egal..aber es kommt eben nichts.
Aber wenn er getrunken hat ist er ganz anders, viel weicher und dann kommt er eben auch an, wie mit seiner Hand.
Ich weiß, dass ihm die Arbeit zu schaffen macht und auch, dass er Angst hat vor ner zu festen Bindung. Das hat er mir mal gesagt, als noch alles gut war. Aber ich will sowas auch nicht mehr. Hatte sowas jahrelang und das weiß er. Ich konnte ihm einfach soo vertrauen.
Und ich frag mich halt immer noch, wieso er sich so verhält, wenn bei ihm absolut nichts mehr ist und auch alles gegessen ist für ihn. Ich merke seine Blicke von der Seite und Leute, die uns nicht kennen und nicht um die Geschcihte wissen fragen meine Freundin, was mit uns ist. Weil wir uns ignorieren und doch beide hinterher gucken. Ich merke auch, dass er mich von weitem beobachtet und auch, wenn ich mich mit anderen Männern unterhalte. Was andere Frauen angeht, habe ich das Gefühl, dass er mich schützen will. Er war mal mit einer raus und alle dachten, ich wär das. Habe ihn dann drauf angesprochen und seitdem hat er mir immer erzählt, wo er hingeht, wenn er meinte, dass er weg muss. Und es war (angeblich) nie das Mädel.
Naja und dann is er eben mal nett und in der nächsten Minute pissig. Und wieso kann er mich denn nicht angucken? Hat man nach 6 Monaten wirklich noch so ein schlechtes Gewissen??

Gefällt mir

20. Oktober 2008 um 21:20
In Antwort auf krebs2686

Is vllt falsch rüber gekommen...
...ich bin mir nicht sicher, dass er Gefühle hat.
Aber er hat damals angefangen von wegen ich hab dich soooooooooooo lieb und will dich nicht verlieren. Ich will dich und nur mit dir zusammen sein, ich will dich nicht verletzen. Und auf einmal, als das 2. mal n bisl was gelaufen ist, hat er sich komplett zurück gezogen.
Und wir haben drüber gesprochen und ich hab gesagt, er brauch kein schlechtes Gewissen haben und kann ruhig normal sein. Darauf haben wir beide uns geeinigt. Das ist über 2 Monate her und es hat sich von seiner Seite nichts geändert!!!
Er sagt, er will Kontakt und ich bin ihm nicht egal..aber es kommt eben nichts.
Aber wenn er getrunken hat ist er ganz anders, viel weicher und dann kommt er eben auch an, wie mit seiner Hand.
Ich weiß, dass ihm die Arbeit zu schaffen macht und auch, dass er Angst hat vor ner zu festen Bindung. Das hat er mir mal gesagt, als noch alles gut war. Aber ich will sowas auch nicht mehr. Hatte sowas jahrelang und das weiß er. Ich konnte ihm einfach soo vertrauen.
Und ich frag mich halt immer noch, wieso er sich so verhält, wenn bei ihm absolut nichts mehr ist und auch alles gegessen ist für ihn. Ich merke seine Blicke von der Seite und Leute, die uns nicht kennen und nicht um die Geschcihte wissen fragen meine Freundin, was mit uns ist. Weil wir uns ignorieren und doch beide hinterher gucken. Ich merke auch, dass er mich von weitem beobachtet und auch, wenn ich mich mit anderen Männern unterhalte. Was andere Frauen angeht, habe ich das Gefühl, dass er mich schützen will. Er war mal mit einer raus und alle dachten, ich wär das. Habe ihn dann drauf angesprochen und seitdem hat er mir immer erzählt, wo er hingeht, wenn er meinte, dass er weg muss. Und es war (angeblich) nie das Mädel.
Naja und dann is er eben mal nett und in der nächsten Minute pissig. Und wieso kann er mich denn nicht angucken? Hat man nach 6 Monaten wirklich noch so ein schlechtes Gewissen??

Hi krebs
in deinem fall ist es fast schon klar... leider!
seine gefühle für dich reichen nicht aus, sonst hätte er sich nicht vor dir zurückgezogen. er wollte es mit freundschaft probieren, weil du ihm nicht egal bist. doch er hat gemerkt, dass du noch gefühle für ihn hast, also lässt er erstmal zeit vergehen, ohne kontakt!
das einzige, was du noch von ihm erwarten könntest, ist freundschaft!

und die sache mit den alkohol, die kennen wir doch alle. die hemmungen sinken, alles fällt auf einmal leichter und man tut dinge, die man im normalen zustand nicht tun würde. also stufe seine handlungen unter alkohol nicht zu hoch ein.

du sagst, er kann dir nicht in die augen schauen. das liegt daran, dass er ein schlechtes gewissen hat. zu anfang hat er dinge zu dir gesagt, die er heute nicht mehr so sieht. er hat dir falsche hoffnungen gemacht und er weiss, dass das noch zwischen euch steht.

ganz egal, wie oft er dir nachschaut oder was er wie wann wo zu dir sagt oder nicht sagt, für ihn reicht es einfach nicht aus. sonst würdet ihr doch längst ein paar sein, oder?

tut mir leid, dass ich dir nichts besseres dazu sagen kann
trotz alle dem
alles gute für dich

Gefällt mir

20. Oktober 2008 um 23:50
In Antwort auf piper_12921524

Hi krebs
in deinem fall ist es fast schon klar... leider!
seine gefühle für dich reichen nicht aus, sonst hätte er sich nicht vor dir zurückgezogen. er wollte es mit freundschaft probieren, weil du ihm nicht egal bist. doch er hat gemerkt, dass du noch gefühle für ihn hast, also lässt er erstmal zeit vergehen, ohne kontakt!
das einzige, was du noch von ihm erwarten könntest, ist freundschaft!

und die sache mit den alkohol, die kennen wir doch alle. die hemmungen sinken, alles fällt auf einmal leichter und man tut dinge, die man im normalen zustand nicht tun würde. also stufe seine handlungen unter alkohol nicht zu hoch ein.

du sagst, er kann dir nicht in die augen schauen. das liegt daran, dass er ein schlechtes gewissen hat. zu anfang hat er dinge zu dir gesagt, die er heute nicht mehr so sieht. er hat dir falsche hoffnungen gemacht und er weiss, dass das noch zwischen euch steht.

ganz egal, wie oft er dir nachschaut oder was er wie wann wo zu dir sagt oder nicht sagt, für ihn reicht es einfach nicht aus. sonst würdet ihr doch längst ein paar sein, oder?

tut mir leid, dass ich dir nichts besseres dazu sagen kann
trotz alle dem
alles gute für dich

Ich weiß...
dass du eigentlich recht hast. Es ist auch so, dass ich ihm ja geschrieben hab, dass ich noch Gefühle habe (also nicht soooo direkt)....Das war vor 2 Monaten. Da hab ich auch gesagt, dass wir bestimmt in nem Monat oder so wieder schreiben können. Und jetzt ist es so, dass ich seit einigen Wochen total normal bin wie zu jedem anderen auch. Weil es für mich auch okay ist, wenn ich ihn sehe und ich mich quasi schon damit abgefunden hab.
Aber er is derjenige, der immer noch komisch ist und dann frag ich mich wieso. Wenn er doch merkt, dass es okay ist??? Wieso meldet er sich nicht, wenn ihm ne Freundschaft wichtig ist? Dann kommt die Ausrede, er würd sich bei seinen Freunden auch nur melden, wenn er was hat...Ähm ich weiß nur, dass es net stimmt.
Naja und wenn ich diesem sms-channel Glauben schenken soll, dann heißt es zum großen Teil, dass er Gefühle hat, aber sich selbst im Weg steht und Angst davor hat, diese zuzulassen, weil es in der Vergangenheit eine Frau gab, die ihn nicht gerade gut behandelt und sehr verletzt hat. Und er habe eben Angst, verletzt zu werden.Und wenn ich ihn erstmal in Ruhe lasse und dann über die freundschaftliche Ebene gehe, dann wird das was.
Ich versteh einfach nicht, wie das so von heute auf morgen so gehen kann. Ich meine, alles kam von ihm. Nachts telefonieren und sonst was. Und von ihm kam es ja auch alles mit dem ich hab dich ja sooooooo lieb und auch noch an dem tag, bevor es so scheiße wurde...und auch mitm telen...
Versteh einer die Mänenrwelt

Trotzdem danke

Gefällt mir

21. Oktober 2008 um 16:52
In Antwort auf krebs2686

Ich weiß...
dass du eigentlich recht hast. Es ist auch so, dass ich ihm ja geschrieben hab, dass ich noch Gefühle habe (also nicht soooo direkt)....Das war vor 2 Monaten. Da hab ich auch gesagt, dass wir bestimmt in nem Monat oder so wieder schreiben können. Und jetzt ist es so, dass ich seit einigen Wochen total normal bin wie zu jedem anderen auch. Weil es für mich auch okay ist, wenn ich ihn sehe und ich mich quasi schon damit abgefunden hab.
Aber er is derjenige, der immer noch komisch ist und dann frag ich mich wieso. Wenn er doch merkt, dass es okay ist??? Wieso meldet er sich nicht, wenn ihm ne Freundschaft wichtig ist? Dann kommt die Ausrede, er würd sich bei seinen Freunden auch nur melden, wenn er was hat...Ähm ich weiß nur, dass es net stimmt.
Naja und wenn ich diesem sms-channel Glauben schenken soll, dann heißt es zum großen Teil, dass er Gefühle hat, aber sich selbst im Weg steht und Angst davor hat, diese zuzulassen, weil es in der Vergangenheit eine Frau gab, die ihn nicht gerade gut behandelt und sehr verletzt hat. Und er habe eben Angst, verletzt zu werden.Und wenn ich ihn erstmal in Ruhe lasse und dann über die freundschaftliche Ebene gehe, dann wird das was.
Ich versteh einfach nicht, wie das so von heute auf morgen so gehen kann. Ich meine, alles kam von ihm. Nachts telefonieren und sonst was. Und von ihm kam es ja auch alles mit dem ich hab dich ja sooooooo lieb und auch noch an dem tag, bevor es so scheiße wurde...und auch mitm telen...
Versteh einer die Mänenrwelt

Trotzdem danke

Gerne
aber ich hatte auch mal so ne ähnliche situation mit einem mann.
alles war toll und schön. doch urplötzlich ging er auf abstand ohne eine erklärung. nur ein "ich weiss auch nicht, was mit mir los ist!" habe ich zu hören bekommen. toll!
eine richtige erklärung habe ich bis heute nicht und das ganze ist jetzt ein halbes jahr her.
es gibt einen unterschied zu damals... mittlerweile interessiert es mich nicht mehr. es interessiert mich gar nichts mehr, was mit ihm zu tun hat. es gibt solche leute, die einfach keine beziehung führen können oder wollen. und leider zerbrechen wir uns unsere kleinen köpfchen darüber, warum das alles so gelaufen ist und verstehen die welt nicht mehr... verständlich!
ich weiss, dass es schwer fällt, aber geh ihm aus dem weg und versuche ihn zu vergessen. da hilft auch keine freundschaft, wenn einer von beiden noch gefühle hat.
iwann kommt der tag, da bist du froh drüber... glaub mir

übrigens, diesem sms-channel brauchste nicht mehr zu schreiben, das ist nur geldschneiderrei. hier bekommst du beratung kostenfrei

man liest sich

Gefällt mir

21. Oktober 2008 um 20:49
In Antwort auf piper_12921524

Gerne
aber ich hatte auch mal so ne ähnliche situation mit einem mann.
alles war toll und schön. doch urplötzlich ging er auf abstand ohne eine erklärung. nur ein "ich weiss auch nicht, was mit mir los ist!" habe ich zu hören bekommen. toll!
eine richtige erklärung habe ich bis heute nicht und das ganze ist jetzt ein halbes jahr her.
es gibt einen unterschied zu damals... mittlerweile interessiert es mich nicht mehr. es interessiert mich gar nichts mehr, was mit ihm zu tun hat. es gibt solche leute, die einfach keine beziehung führen können oder wollen. und leider zerbrechen wir uns unsere kleinen köpfchen darüber, warum das alles so gelaufen ist und verstehen die welt nicht mehr... verständlich!
ich weiss, dass es schwer fällt, aber geh ihm aus dem weg und versuche ihn zu vergessen. da hilft auch keine freundschaft, wenn einer von beiden noch gefühle hat.
iwann kommt der tag, da bist du froh drüber... glaub mir

übrigens, diesem sms-channel brauchste nicht mehr zu schreiben, das ist nur geldschneiderrei. hier bekommst du beratung kostenfrei

man liest sich

Wenigstens...
...bin ich nicht alleine mit so ner Geschichte
Wieso kann nicht einfach alles gut sein?
Naja, ich geh ihm ja privat schon ausm Weg, aber wir sehen uns trotzdem ca 1 mal die Woche, weshalb ich glaub ich auch alles nicht so leicht vergessen kann und ich noch so dran hänge...
Aber wenn wir uns sehen, bin ich normal wie zu jedem anderen. Es ist dann auch echt okay...Aber so weit wie du bin ich leider noch nicht....Aber ich hoffe das kommt bald...

Ach so, diese sms-channel...ich weiß, dass es eigentlich quatsch ist, aber ich frag mich, wieso die Sachen wussten, die sie nicht wissen konnten...Und bei meiner Schwester hatten sie auch recht..Komisch alles

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen