Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ich dacht mir ich sterb ma kurz...

Ich dacht mir ich sterb ma kurz...

6. April 2008 um 18:13

...vor verwirrung und sehnsucht...keine ahnung.
leute ihr müsst mir helfen unbedingt, ich weiß nicht wie ich das deuten soll...

meine geschichte hab ich schonmal niedergeschrieben in diesem berich unter "und ich so hä?"...
hab versucht mich die letzten wochen von meinem skorpi abzukapseln, mich auf neue dinge und männer zu konzentrieren und in einfach sein zu lassen...ich war erstaunt darüber wie leicht ich ihn aus meinem kopf verdängen konnte...doch dann folgendes...meine kollegin erzählte mir wie er ihr immer entgegen kommt und freundlich ist und auch zu den anderen...so...ich treff ihn durch zufall nach langem wieder im treppenhaus der firma..sag freundlich guten morgen, er schaut mich nur geschockt an und sagt "hi"...kein mimik, kein lächeln, nüscht...warum auch...er wollte, dass ich ihn dann mit rein lasse, hab ich auch getan, ihn aber nicht weiter beachtet, ich war gekränkt von seinem verhalten...so...part II...ich komme an nem wochenende völlig im stress zur arbeit...vollgepackt mit zeugs...im mund meinen ausweis...er telefonierte...sah mich wieder nur geschockt an...oder was auch immer das fürn blick sein soll...ich grinse ihn freundlich an...doch keine mimik...keine bewegung...ich geh also schnurstracks (watt fürn wort, schreibt man das überhaupt so? egal! ) an ihm vorbei...seh aber wie er immernoch in meine richtung blickt obwohl ich schon längst im gebäude bin...soooo....und nun die krönung der verwirrung für mich...
wir hatten ne feier...er war fröhlich, schien glücklich, hab mich gefreut für ihn...er hat glaube auch entdeckt, dass ich da bin...meine kollegin meinte...der hätte verdächtig oft in meine richtung geschaut...bei ihm ne frau...man sieht mir meine gefühle nie an...ich bin meister im verbergen von emotionen...aber ich bin innerlich geplatzt glaube...die hats doch tatsächlich gewagt ihn anzutatschen...aaahhh...naja...jedenfalls selbes spiel..zu allen freundlich nett und "hy" hier und "hi" da...lächeln ohne ende...nur mich sieht er wieder so an...hab ihn dann nicht angesehen oder nur kaum...aber er eben oft in meine richtung...und irgendwann schien "schneckchen" es auch gecheckt zu haben...denn sie drehte sich 3 mal sehr heftig um und sah mich mit voller verachtung an...während sie ihm dann näher rückte...und ich dachte so...."ooookay...ich geh mich mal kurz umbringen, soll ich jemandem was mitbringen?"...hab mich dann mit allen anderen amüsiert...sie hing an ihm wie ne klette...aber jetzt mal ehrlich..was soll das verhalten?...ich war bei ihm..er sagte es sei alles toll und er mag mich und muss mir keine gdanken machen und dann dacht ich, ok...für arbeitstechnische verhältnisse oder freundschaft reicht es...aber nö...zu solchen leuten ist er ja scheiß freundlich...nur zu mir?...er ist ja nicht abweisend...er sieht mich nur immer so geschockt oder überrascht an und sagt dann auch nichts oder ist komisch...letztens hab ich mit kollegen laut gelacht er hatte sich unterhalten mit seinem kollegen und auch freundliche mimik gehabt...er dreht sich...sieht mich lachen...ich seh ihn...hab nen breites lächeln druaf...aber seine mimik geht von lächeln, nicht ins negative...eher ins mimiklose über...sieht mich an...bis ich weg sehe...seh ich wieder hin...war er weg...boah...ich sterb mal kurz

Mehr lesen

6. April 2008 um 19:33

Hey hey...
... danke für die rasche antwort..

ich habe damals bei dem gespräch herruas gefunden, dass es nichts mit den gerüchten zutun hat...auch dass er mich gar nicht damit verbindet...ich hatte das thema kurz angeschnitten und er meinte...ich solle ihm nicht mit gerüchten kommen, von dem thema hat er genug, da kann man einfach keinem glauben in dieser firma...ich sagte ihm, dass ich das genauso sehe und es nicht nötig halte gerüchte zu verbreiten, dass sowas einfach unprofessionell wäre...und das fand er gut...er ist auch nicht mehr mein vorgesetzter...er sitzt in einer anderen abteilung...und deswegen sahen wir uns auch eher weniger...worüber ich froh war...denn, dass ich aus ihm nicht schlau wurde hat mich mürbe gemacht...ne kollegin/freundin von mir meinte...er hätte die ganzen frauen nicht geliebt, dass waren kurze affären, aber sie schätzt ihn so ein, dass wenn er sich richtig verliebt, dann einfach schüchtern ist oder es nicht wahrhaben will...ich weiß nicht...ich dachte skorpis sind nicht schüchtern...ich solle nen schritt auf ihn zu machen...ich bin der meinung, dass habe ich als ich bei ihm war...gut ich hab nicht gesagt, ich steh auf dich, lass uns essen gehen und sehen was aus uns wird...ich hab ihn aber gefragt was mit ihm ist und warum er sich mir gegenüber so verhält, dass mir das wichtig ist zu wissen...zeigt das nicht interesse genug?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2008 um 18:16

Klatscht glei...
ich hab mir überlegt er muss mich hassen...ich weiß nicht warum auf einmal aber es muss so sein...hab mir heute diverse male nen boxsack mit seinem gesicht darauf gewünscht...boah wie ich ihn hasse...und am meisten dafür, dass ich ihn nicht hassen kann!

heute wollte ichs wagen...
naja...meine kollegin und ich waren im pausenraum..als wir raus gingen kam er uns plötzlich entgegen...ich glaub er hat sich genauso darüber erschrocken wie wir...wir haben damit nicht gerechnet...er sieht mich an und direkt an mir vorbei..kein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2008 um 18:22

Klatscht glei...
ich hab mir überlegt er muss mich hassen...ich weiß nicht warum auf einmal aber es muss so sein...hab mir heute diverse male nen boxsack mit seinem gesicht darauf gewünscht...boah wie ich ihn hasse...und am meisten dafür, dass ich ihn nicht hassen kann!

heute wollte ichs wagen...
naja...meine kollegin und ich waren im pausenraum..als wir raus gingen kam er uns plötzlich entgegen...ich glaub er hat sich genauso darüber erschrocken wie wir...wir haben damit nicht gerechnet...er sieht mich an und direkt an mir vorbei..kein hi, kein nichts...ok...auch das überstand ich..dann nach der schicht sind wir zusammen runter...im treppenhaus begegnen wir einem gewissen herrn skorpion...sie ist eine stufe vor mir gelaufen...uns trenten keine 20 cm...er sieht sie an und ist total freundlich...sagt ihr "hi" und guckt sie während sie weiter geht an...und direkt nach vorne sieht er dann...ich war wie gesagt direkt hinter ihr...er hat mich nicht eines blickes gewürdigt und kein wort gesagt...als wäre ich luft...als würde ich nicht existieren...was ist das denn? hasst er mich? er muss mich hassen...aber ich versteh es nicht...er war früher auch so freundlich zu mir...und jetzt das? sind skorpis dann so?....habs mir dann gekniffen zu ihm zu gehen...ich war so sauer...da wollte ich mir nicht noch diese blöße geben...ich verstehs einfach nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2008 um 20:09

So denn...
...ich hab mich heute nochmal ausgiebig mit männern unterhalten die alle meinten ihnen wäre es unangenehm wenn einer sie direkt darauf anspricht...hmmm...meine kollegin/freundin hat jetzt den grandiosen vorschlag...in meinem urlaub zu ihm zu gehen und ihn halt drauf anzusprechen...alle in der firma wissen wie eng sie und ich sind...er weiß es am besten...ich hab gemeint ich find das kindergarten wie früher...keine ahnung...aber sie meinte sie geht eher hin weil sie sieht wie fertig es mich macht und will ihn halt zur rede stellen und will halt auch klären ohne wirklich zu erwähnen, dass ich mich in ihn verliebt habe in welche richtung sie mich schuppsen soll...ich meinte, dass das sicher blöd rüberkommt...und naja hab das auch den männern erzählt und die meinten die fänden das gar nicht so schlecht, dann wäre das nicht sone direkte geschichte, er hätte genug freiheit und ich wüsste ja im prinzip nichts davon, weil sies ja hintenrum macht um mich dann zu pushen oder eben nicht....hmmm...

iss das ok oder geht sowas stark nach hinten los?

sie wills ja nicht kindisch machen...einfach nur mal abchecken was das verhalten soll und das sie eben langsam so als meine kollegin mitbekommt, dass von meiner seite mehr ist und sie halt gerne wissen will ob von seiner auch mehr iss, weil sie sonst mir direkt die augen öffnen würde, aber sie kanns nicht ertragen mich weiter so zu sehen und dass es mir immer mies geht sobald er in der nähe war und sich so verhalten hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2008 um 20:28
In Antwort auf salha_12127490

So denn...
...ich hab mich heute nochmal ausgiebig mit männern unterhalten die alle meinten ihnen wäre es unangenehm wenn einer sie direkt darauf anspricht...hmmm...meine kollegin/freundin hat jetzt den grandiosen vorschlag...in meinem urlaub zu ihm zu gehen und ihn halt drauf anzusprechen...alle in der firma wissen wie eng sie und ich sind...er weiß es am besten...ich hab gemeint ich find das kindergarten wie früher...keine ahnung...aber sie meinte sie geht eher hin weil sie sieht wie fertig es mich macht und will ihn halt zur rede stellen und will halt auch klären ohne wirklich zu erwähnen, dass ich mich in ihn verliebt habe in welche richtung sie mich schuppsen soll...ich meinte, dass das sicher blöd rüberkommt...und naja hab das auch den männern erzählt und die meinten die fänden das gar nicht so schlecht, dann wäre das nicht sone direkte geschichte, er hätte genug freiheit und ich wüsste ja im prinzip nichts davon, weil sies ja hintenrum macht um mich dann zu pushen oder eben nicht....hmmm...

iss das ok oder geht sowas stark nach hinten los?

sie wills ja nicht kindisch machen...einfach nur mal abchecken was das verhalten soll und das sie eben langsam so als meine kollegin mitbekommt, dass von meiner seite mehr ist und sie halt gerne wissen will ob von seiner auch mehr iss, weil sie sonst mir direkt die augen öffnen würde, aber sie kanns nicht ertragen mich weiter so zu sehen und dass es mir immer mies geht sobald er in der nähe war und sich so verhalten hat...

Kann funktionieren,
genauso kann er dann aber auch denken, das deine Freundin dann was von ihm will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 17:53
In Antwort auf tamir_12679009

Kann funktionieren,
genauso kann er dann aber auch denken, das deine Freundin dann was von ihm will.

So...das wars...
...folgendes ist seither passiert...

min kollegin/freundin hat ihn angerufen und versucht dazu zu bringen sich mit ihm zu treffen...in der firma oder privat um die sache zu klären...sie wollte ihm nicht sagen worum es geht...und wie er nun mal ist, ähnlich wie ich, war er total neugierig und hat versucht es am telefon zu erfahren...irgendwann gab sie nach...aber ich bin verwirrter als sowieso schon...oder vielleicht will ich es auch nicht wahr haben...man weiß es nicht.

zu dem gespräch...
man kennt sie und mich ...wir sind bekannt wie ein bunter hund in der firma...absolut jede abteilung kennt uns wenn man uns erwähnt machts bei jedem klick...so...aber herr skorpion tat so als wüsste er nicht wer dran ist...ok dacht ich, der mann ist viel beschäftigt, hat anderes im kopf und trifft jeden tag tausend menschen...so...sie erzählt ihm alles und noch immer schien er nicht gecheckt zu haben mit wem er redet...sie erzählte...und er fragte, aber haben wir da nicht schonmal drüber geredet?!....er dachte also eindeutig er telefoniert mit mir, aber sie sagte, dass sie nicht mit ihm geredet hatte...so...irgendwann ging er dezent auf alles ein, hielt sich aber allgemein und verpasste ein klares "nein"...sollte man meinen...aber es war so allgemein, er wusste nicht mal wem er eins verpasst hat...so...er lenkte immer wieder vom thema ab...man muss wissen, er ist jemand, der auf alles stundenlang eingeht, aber dieses thema schob er immer weg...dann der hammer...am ende des gespräches meinte er franzi wäre ja die helle...ähm nee...die helle ist meine kollegin, ich bin die dunkle...er dachte er redet mit mir...und verpasst der hellen nen korb...aber komisch...da kam auch kein erkennbares "aaaachso", so nach dem motto der groschen ist gefallen...nee...nur ein knappes achso...und wieder vom thema abgelenkt und stundenlang über andere sachen gequatscht...hmm...ich hör mir das gespräch 1000 mal am tag an und um ehrlich zu sein ich bin jedesmal verwirrter...er ist so einer der sich alles merkt...und das er nicht wusste um wen es ging, kam so getan...hmm es ist so schwer zu beschreiben...weiß er nach allem echt nicht wer ich bin??? oder tut er nur so, weil er echt verletzt/enttäuscht ist???

muss mir das gespräch nochmal anhören...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 21:02
In Antwort auf salha_12127490

So...das wars...
...folgendes ist seither passiert...

min kollegin/freundin hat ihn angerufen und versucht dazu zu bringen sich mit ihm zu treffen...in der firma oder privat um die sache zu klären...sie wollte ihm nicht sagen worum es geht...und wie er nun mal ist, ähnlich wie ich, war er total neugierig und hat versucht es am telefon zu erfahren...irgendwann gab sie nach...aber ich bin verwirrter als sowieso schon...oder vielleicht will ich es auch nicht wahr haben...man weiß es nicht.

zu dem gespräch...
man kennt sie und mich ...wir sind bekannt wie ein bunter hund in der firma...absolut jede abteilung kennt uns wenn man uns erwähnt machts bei jedem klick...so...aber herr skorpion tat so als wüsste er nicht wer dran ist...ok dacht ich, der mann ist viel beschäftigt, hat anderes im kopf und trifft jeden tag tausend menschen...so...sie erzählt ihm alles und noch immer schien er nicht gecheckt zu haben mit wem er redet...sie erzählte...und er fragte, aber haben wir da nicht schonmal drüber geredet?!....er dachte also eindeutig er telefoniert mit mir, aber sie sagte, dass sie nicht mit ihm geredet hatte...so...irgendwann ging er dezent auf alles ein, hielt sich aber allgemein und verpasste ein klares "nein"...sollte man meinen...aber es war so allgemein, er wusste nicht mal wem er eins verpasst hat...so...er lenkte immer wieder vom thema ab...man muss wissen, er ist jemand, der auf alles stundenlang eingeht, aber dieses thema schob er immer weg...dann der hammer...am ende des gespräches meinte er franzi wäre ja die helle...ähm nee...die helle ist meine kollegin, ich bin die dunkle...er dachte er redet mit mir...und verpasst der hellen nen korb...aber komisch...da kam auch kein erkennbares "aaaachso", so nach dem motto der groschen ist gefallen...nee...nur ein knappes achso...und wieder vom thema abgelenkt und stundenlang über andere sachen gequatscht...hmm...ich hör mir das gespräch 1000 mal am tag an und um ehrlich zu sein ich bin jedesmal verwirrter...er ist so einer der sich alles merkt...und das er nicht wusste um wen es ging, kam so getan...hmm es ist so schwer zu beschreiben...weiß er nach allem echt nicht wer ich bin??? oder tut er nur so, weil er echt verletzt/enttäuscht ist???

muss mir das gespräch nochmal anhören...

Ich denk...
die anderen Frauen sind nur Mittel zum Zweck und zwar um dich eifersüchtig zu machen. Wenn er dein Vorgesetzter ist, kann er dir gegenüber bestimmt keine Gefühle zeigen. Also spielt er ein Spiel indem er dich zu einer Reaktion bewegen will. Wenn er zu allen scheiß freundlich ist ist das nur Fassade. Wenn du das testen willst, geh einfach sehr selbstsicher auf ihn zu und verblüffe ihn durch deine Stärke. Aber nicht verletzend sein, dass verwechseln manche mit Selbstbewusstsein. Fällt ihm dann das Gesicht runter oder reagiert er sehr komisch, dann weisst du was los ist... . Wenn du Interesse hast, blos das Spiel nicht mitspielen und eventuell genau so "dumm" reagieren wie er das tut. Sonst könnte irgend wann ein Granatenhagel auf dich herab prasseln. Er will von den anderen Frauen nichts wenn er ein richtiger Skorpion ist sind das nur Spielbälle. Willst du ihn wirklich nicht, was du dir vorher im klaren sein solltest, darfst du ihm keine Angriffsfläche bieten, aalglatt. Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2008 um 11:29
In Antwort auf ingram_12297452

Ich denk...
die anderen Frauen sind nur Mittel zum Zweck und zwar um dich eifersüchtig zu machen. Wenn er dein Vorgesetzter ist, kann er dir gegenüber bestimmt keine Gefühle zeigen. Also spielt er ein Spiel indem er dich zu einer Reaktion bewegen will. Wenn er zu allen scheiß freundlich ist ist das nur Fassade. Wenn du das testen willst, geh einfach sehr selbstsicher auf ihn zu und verblüffe ihn durch deine Stärke. Aber nicht verletzend sein, dass verwechseln manche mit Selbstbewusstsein. Fällt ihm dann das Gesicht runter oder reagiert er sehr komisch, dann weisst du was los ist... . Wenn du Interesse hast, blos das Spiel nicht mitspielen und eventuell genau so "dumm" reagieren wie er das tut. Sonst könnte irgend wann ein Granatenhagel auf dich herab prasseln. Er will von den anderen Frauen nichts wenn er ein richtiger Skorpion ist sind das nur Spielbälle. Willst du ihn wirklich nicht, was du dir vorher im klaren sein solltest, darfst du ihm keine Angriffsfläche bieten, aalglatt. Viel Glück

...doch
...natürlich will ich ihn,...das seit wir uns gesehen haben...
aber ich wollte nicht wieder zu ihm um mir die blöße zu geben. ich bin mir nun sicher, wenn er es vorher nicht wusste, jetzt nach dem telefonat müsste er doch wissen, dass ich mehr für ihn empfinde...doch wenn ich jetzt wieder zu ihm gehe denkt er sich auch irgendwann "ähm mädel checkst du es irgendwann, wir können nicht schon wieder über das selbe thema lamentieren..." ...wenn er nicht reagiert, ist das nicht ein eindeutiges zeichen dafür, dass er nichts will?!...ein kollege meinte letztens zu mir, ohne zu wissen, was ich für herrn skorpion empfinde, dass der mein skorpi zur zeit wieder solo ist und dann immer so unausstehlich wird und ständig nach neuen frauen sucht die er abschleppen und dann fallen lassen kann...aber würde er das gleiche dann nicht bei mir versuchen?! er weiß ja jetzt, dass ich mehr von ihm will...dann hat er also kein interesse, oder? oder will mir nicht weh tun...ach...der macht mich irre ...das telefonat war so konfus...wenn er doch solo ist, warum verpasst er dann nen allgemeinen korb...ohne zu wissen (scheinbar) um wen es geht...und dieses getue als wüsste er nicht wer ich bin, tat schon weh...hmmm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2008 um 22:54
In Antwort auf salha_12127490

...doch
...natürlich will ich ihn,...das seit wir uns gesehen haben...
aber ich wollte nicht wieder zu ihm um mir die blöße zu geben. ich bin mir nun sicher, wenn er es vorher nicht wusste, jetzt nach dem telefonat müsste er doch wissen, dass ich mehr für ihn empfinde...doch wenn ich jetzt wieder zu ihm gehe denkt er sich auch irgendwann "ähm mädel checkst du es irgendwann, wir können nicht schon wieder über das selbe thema lamentieren..." ...wenn er nicht reagiert, ist das nicht ein eindeutiges zeichen dafür, dass er nichts will?!...ein kollege meinte letztens zu mir, ohne zu wissen, was ich für herrn skorpion empfinde, dass der mein skorpi zur zeit wieder solo ist und dann immer so unausstehlich wird und ständig nach neuen frauen sucht die er abschleppen und dann fallen lassen kann...aber würde er das gleiche dann nicht bei mir versuchen?! er weiß ja jetzt, dass ich mehr von ihm will...dann hat er also kein interesse, oder? oder will mir nicht weh tun...ach...der macht mich irre ...das telefonat war so konfus...wenn er doch solo ist, warum verpasst er dann nen allgemeinen korb...ohne zu wissen (scheinbar) um wen es geht...und dieses getue als wüsste er nicht wer ich bin, tat schon weh...hmmm

Oh man...
..hab heute den ganzen tag gebetet ihn nicht sehen zu müssen...hat gut geklappt...bis er mich dann am fahrstuhl unerwartet fast übern haufen gerannt ist...ausversehen...und von ihm kam ein breites lächelndes "hiiii"...und von mir...nur ein "bum bum bum bum" in meiner brust...ungefähr jet-geschwindigkeit und nur ein lächeln...mehr nicht...bin dann einfach ohne ihm hinterher zu sehen in den fahrstuhl...aber mein herz rast jetzt noch...wieso isser jetzt wieder freundlich gewesen?!...der typ verwirrt mich...ich sterb mal kurz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2008 um 8:29
In Antwort auf salha_12127490

Oh man...
..hab heute den ganzen tag gebetet ihn nicht sehen zu müssen...hat gut geklappt...bis er mich dann am fahrstuhl unerwartet fast übern haufen gerannt ist...ausversehen...und von ihm kam ein breites lächelndes "hiiii"...und von mir...nur ein "bum bum bum bum" in meiner brust...ungefähr jet-geschwindigkeit und nur ein lächeln...mehr nicht...bin dann einfach ohne ihm hinterher zu sehen in den fahrstuhl...aber mein herz rast jetzt noch...wieso isser jetzt wieder freundlich gewesen?!...der typ verwirrt mich...ich sterb mal kurz

So dele...
nachdem ich schon eine Zeit mitlese, habe ich mich extra angemeldet, um hier antworten zu können....
Ich bin ein männlicher Skorpion und würde folgendes sagen:
Es hat ihn tiefer erwischt, als Du denkst - nur traut er sich nicht, näher in Kontakt zu Dir gehen. Sei es aufgrund des Arbeitsumfeldes oder etwas in seinem Inneren. Nur mal ganz ehrlich: ein Wunder wird nicht geschehen - er wird sich wahrscheinlich Dir nicht weiter nähern.... Gib ihm das sichere Gefühl, dass er sich etwas weiter öffnen darf - dazu wirst Du dich jedoch ebenfalls "richtig" öffnen müssen. Wenn er Dich wirklich so berührt hat, wie Du sagst - dann (sorry, wenn das jetzt sehr direkt klingt) höre einfach mit dem "Kindergarten" auf und versuche "Nägel mit Köpfen" zu machen....
Ich kenne diese Situationen, hatte ich auch schon (habe mich früher ähnlich verhalten) - ich habe mich einfach nicht getraut - aus Angst vor dem "Gesamtumfeld" (was können die von mir denken? was ist, wenn Sie doch nicht so empfindet? usw. - der ähnliche Film, der bei Dir abläuft) - das Ende vom Lied war, das nie etwas daraus geworden ist....
Wir strahlen oft nicht das aus, was wir uns im Inneren von Herzen wünschen.
Ich hoffe, ich konnte ein bisschen helfen.
Viel Erfolg...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook