Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ich glaubs ja nicht!!!

Ich glaubs ja nicht!!!

3. Juni 2010 um 12:16 Letzte Antwort: 20. Juni 2010 um 20:50

Also nun mal meine Geschichte zu Skorpionmännern und Frauen! Ich kenne drei an der Zahl und alle drei sind Fremdgänger. Ich für meinen Teil habe damit als Wassermann so meine Probleme. Habe vor einem halben Jahr einen männlichen Skorpion (Single) kennengelernt. Es war aus seiner Sich Liebe auf den ersten Blick und er hatte vor mir nie eine Frau wie mich getroffen und wird es nach mir mit hoher Wahrscheinlichkeit auch nie wieder. Bei mir war es Liebe auf den zweiten Blick. Da hat es aber eingeschlagen wie eine Bombe...Es war dann alles viel zu locker abgelaufen. Immer mal sporadisch gemeldet um sich spontan zu sehen. Nie über Nacht bei mir gewesen. Seine Freunde und Familie habe ich nie gesehen. Habe ihn nie bedrängt sondern es immer so hingenommen. Hatte mit der Zeit ein immer mehr ungutes Gefühl, was ihn betrifft und ihn eines Tages einfach mal gefragt, ob er sich noch mit anderen Frauen getroffen hat, seit wir uns kennen. Da antwortete er ganz locker: JA und nun? Da wurde mir erst mal ünheimlich schlecht. Ich sagte ihm, das ich das nicht tollerieren würde sein Verhalten. Er meinte das Leben wäre zu kurz. Man sollte das machen, was einem gut tut, man sinnig findet und einem ein gutes Gefühl vermittelt. Er hätte mich mit seinen Worten was seine Gefühle zu mir angeht nie belogen. Die wären nach wie vor immer noch so vorhanden. Das schlimme an der ganzen Aktion ist aber für mich, das ich ihn liebe und ich ihn jetzt vergessen muss. Er hat nie verlauten lassen, das er eine lockere Beziehung möchte. Das tut sehr weh aber da muss ich jetzt durch. Der zweite Skorpionmann hat seine Frau jahrelang Betrogen und die dritte Kandidatin war meine Mama. Die hat es auch jahrelang so gemacht. Sie halten an Ihrer Beziehung fest aber suchen sich nebenher immer jemanden für ihren Spaß. Für mich kommt nie wieder ein Skorpion in Frage. Was nutzt es geliebt zu werden und teilen zu müssen? Wollte das hier mal loswerden und hoffe, das ich euch ein wenig die Augen öffnen konnte. Passt einfach auf, das euch das nicht auch so geht wie mir

Mehr lesen

3. Juni 2010 um 12:41

Hallo Peppilein
es tut mir Leid, dass du so eine Erfahrung machen musstest und auch dass du so eine schlechte Meinung von Skorpionen hast.
Natürlich ist es aus deiner Sicht verständlich, alle Skorpione über einen Kamm zu scheren, aber damit tust du vielen Unrecht.
Ich z. B. war und bin immer für klare Verhältnisse und ich weiß, dass viele da denken und handeln wie ich.
Sicher gibt es Männer und Frauen, die es mit der Treue nicht so genau nehmen, aber das würde ich nicht an einem Sternzeichen festmachen, sondern am individuellen Charakter des betreffenden Menschen.
Glaube bitte auch nicht, ich wolle alle Skorpione hier in Schutz nehmen, denn ich habe eine noch viel schlimmere Erfahrung mit einem Skorpion gemacht. Doch gleich alle über einen Kamm scheren, fände ich gefährlich. Sonst könnte man auch hingehen und sagen: alle Männer, die Fritz heißen (so der betreffenden untreue Bursche so hieß) seien notorische Fremdgänger. Das klappt einfach nicht.

Was aber nun deine konkrete Erfahrung angeht:
hast du je konkret gesagt, dass du mit ihm eine Beziehung wünscht? Hat es dich nie verwundert, dass du keiner seiner Freunde oder seiner Familie vorgestellt wurdest?
Ich fürchte, ihr seid da beide mit vollkommen unterschiedlich Vorstellungen in diese Sache hineingegangen.

Mach einen Haken dran, so weh es tut und schau nach vorne.
Ja, ich weiß, leichter gesagt (oder geschrieben) als getan, aber glaube mir, ich habe so etwas schon öfter durchmachen müssen, man stirbt daran nicht, man wird stärker.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juni 2010 um 17:46

So klar ist das gar nicht wie Du das siehs
Zuerst einmal ein Dankeschön, das Ihr euch meiner annehmt!!!
Bei ihm ist ja die Liebe zu mir nicht vorbei.Er hat mir bis zu unserem letzten Kontakt gesagt, das er mich liebt, wie er nie zuvor eine Frau geliebt hat. Das macht es alles ja so unverständlich für mich. Es ist schon längst geklärt für mich. Er sprach am Anfang unserer Beziehung davon, das wir sogar mal zusammen ziehen werden eines Tages. Jetzt aber sprach er von Liebe ohne Zwang. So sieht für mich aber keine Beziehung aus und das weiss er auch, wie ich mir das mit ihm vorgestellt hatte. Ohne Treue gehts nicht. Zwang darf natürlich nicht sein, aber alles hinnehmen und damit unglücklich zu sein, ist natürlich auch nicht Sinn der Sache oder? Man wird auch nicht jünger und weiss was man möchte uns was eben nicht. Grüssle an alle hier!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juni 2010 um 17:50
In Antwort auf nirupama

Hallo Peppilein
es tut mir Leid, dass du so eine Erfahrung machen musstest und auch dass du so eine schlechte Meinung von Skorpionen hast.
Natürlich ist es aus deiner Sicht verständlich, alle Skorpione über einen Kamm zu scheren, aber damit tust du vielen Unrecht.
Ich z. B. war und bin immer für klare Verhältnisse und ich weiß, dass viele da denken und handeln wie ich.
Sicher gibt es Männer und Frauen, die es mit der Treue nicht so genau nehmen, aber das würde ich nicht an einem Sternzeichen festmachen, sondern am individuellen Charakter des betreffenden Menschen.
Glaube bitte auch nicht, ich wolle alle Skorpione hier in Schutz nehmen, denn ich habe eine noch viel schlimmere Erfahrung mit einem Skorpion gemacht. Doch gleich alle über einen Kamm scheren, fände ich gefährlich. Sonst könnte man auch hingehen und sagen: alle Männer, die Fritz heißen (so der betreffenden untreue Bursche so hieß) seien notorische Fremdgänger. Das klappt einfach nicht.

Was aber nun deine konkrete Erfahrung angeht:
hast du je konkret gesagt, dass du mit ihm eine Beziehung wünscht? Hat es dich nie verwundert, dass du keiner seiner Freunde oder seiner Familie vorgestellt wurdest?
Ich fürchte, ihr seid da beide mit vollkommen unterschiedlich Vorstellungen in diese Sache hineingegangen.

Mach einen Haken dran, so weh es tut und schau nach vorne.
Ja, ich weiß, leichter gesagt (oder geschrieben) als getan, aber glaube mir, ich habe so etwas schon öfter durchmachen müssen, man stirbt daran nicht, man wird stärker.

Ein Hallo zurück an Dich!
Ich habe das auch schon einige male hinter mich gebracht und weiss auch, das die Zeit meine Wunden heilen lässt. Nur wird es auch immer schwerer zu vertrauen. Stärke hin oder her....Man wird vorsichtiger und macht es dem nächsten nicht leichter! Ist leider so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juni 2010 um 9:02
In Antwort auf sierra_12249346

Ein Hallo zurück an Dich!
Ich habe das auch schon einige male hinter mich gebracht und weiss auch, das die Zeit meine Wunden heilen lässt. Nur wird es auch immer schwerer zu vertrauen. Stärke hin oder her....Man wird vorsichtiger und macht es dem nächsten nicht leichter! Ist leider so


Hmmm das tut mir wirklich sehr Leid für dich das du solche Erfahrungen machen musstest. Ich denke aber auch, dass man diese Fremdgeh-Sache nicht an einem Sternzeichen festmachen sollte.
In diesem Forum kannst du in jedem Sternzeichen-Thread bestimmt min. einmal die Warnung vor dem jeweiligen Sternzeichen finden wo drin steht dass ALLE mit dem betreffenden SZ Fremdgänger sind...(Gott was für ein Satz...ich hoffe du verstehst was ich meine)
Ich bin z. B. auch Skorpion (jaaa gut...sieht man am Namen) und für mich würde das in einer Beziehung auch absolut nicht in Frage kommen...
Versuch das unter "schlechte Erfahrung mit einem Mann" statt mit einem Skorpion abzuhaken...ich weiß, das ist sehr schwer...ich glaube ändern kann man diesen Menschen nicht mehr

LG Skorpi1980

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2010 um 22:11

Hallo peppi
ich muss mich auch einschalten.

ALSO zuallererst nicht jeder Skorpion ist gleich. Ich habe ebenfalls 3 Skorpis in meinem direkten Umfeld und allesamt sind sie total unterschiedlich. Meine beste Freundin, eine meiner besten Freundinnen und meinen Vater.

Meine beste Freundin: Liebt ihren Wassermann über alles und ist verdammt glücklich seit über 5 Jahren. Fremdgehen verpöhnt sie und würde es nie tun. Die Gute hatte in ihrem Leben noch keine einzige Affäre geschweige denn einen ONS.

Eine meiner besten Freundinnen: Redet sich zu gerne ein dass sie liebt obwohls sies nicht tut. Aus Angst alleine zu sein. Kann sie nicht. Deswegen Affären und Sch** Beziehungen auf der Kappe. In ihrer Unfähigkeit alleine zu sein verliert sie sich selber aus den Augen und kommt nie ins Gleichgewicht. ---) sehr Unzuverlässig und kann auch in Untreue enden

Mein Vater: Treu bis auf Blut seit über 27 Jahren meiner Mutter. Tut alles für die Family.

Nur eines haben alle gemeinsam. Das Temperament.

SUMMA SUMMARUM ein Skorpi der wirklich liebt betrügt NICHT, EINER der es vllt nur GLAUBT schon. Und einer der nicht alleine sein kann und an einer unglücklichen Beziehung festhält kann auch fremdgehen.

gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2010 um 23:08
In Antwort auf widdergirl85

Hallo peppi
ich muss mich auch einschalten.

ALSO zuallererst nicht jeder Skorpion ist gleich. Ich habe ebenfalls 3 Skorpis in meinem direkten Umfeld und allesamt sind sie total unterschiedlich. Meine beste Freundin, eine meiner besten Freundinnen und meinen Vater.

Meine beste Freundin: Liebt ihren Wassermann über alles und ist verdammt glücklich seit über 5 Jahren. Fremdgehen verpöhnt sie und würde es nie tun. Die Gute hatte in ihrem Leben noch keine einzige Affäre geschweige denn einen ONS.

Eine meiner besten Freundinnen: Redet sich zu gerne ein dass sie liebt obwohls sies nicht tut. Aus Angst alleine zu sein. Kann sie nicht. Deswegen Affären und Sch** Beziehungen auf der Kappe. In ihrer Unfähigkeit alleine zu sein verliert sie sich selber aus den Augen und kommt nie ins Gleichgewicht. ---) sehr Unzuverlässig und kann auch in Untreue enden

Mein Vater: Treu bis auf Blut seit über 27 Jahren meiner Mutter. Tut alles für die Family.

Nur eines haben alle gemeinsam. Das Temperament.

SUMMA SUMMARUM ein Skorpi der wirklich liebt betrügt NICHT, EINER der es vllt nur GLAUBT schon. Und einer der nicht alleine sein kann und an einer unglücklichen Beziehung festhält kann auch fremdgehen.

gruß

Hallo!
Ja ich weiss und ihr habt auch recht. Man soll nicht alle über einen Kamm scheren. Ist halt so, weil ich nur solche Skorpionexemplare kenne. Daher meine negative Sicht dazu.
Er hat sich wieder bei mir gemeldet. Wieder etwas verwirrend für mich, zumal er sich verhält, als wäre alles ok und nichts gewesen. Ich glaube bald der hat nen Knall dieser Mann. Ich war nur kurz angebunden und werde mich auf sein Spielchen nicht wieder einlassen. Das bringt nur wieder schlaflose Nächte. Dafür bin ich mir zu schade. Sowas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juni 2010 um 20:51
In Antwort auf an0N_1208211799z


Hmmm das tut mir wirklich sehr Leid für dich das du solche Erfahrungen machen musstest. Ich denke aber auch, dass man diese Fremdgeh-Sache nicht an einem Sternzeichen festmachen sollte.
In diesem Forum kannst du in jedem Sternzeichen-Thread bestimmt min. einmal die Warnung vor dem jeweiligen Sternzeichen finden wo drin steht dass ALLE mit dem betreffenden SZ Fremdgänger sind...(Gott was für ein Satz...ich hoffe du verstehst was ich meine)
Ich bin z. B. auch Skorpion (jaaa gut...sieht man am Namen) und für mich würde das in einer Beziehung auch absolut nicht in Frage kommen...
Versuch das unter "schlechte Erfahrung mit einem Mann" statt mit einem Skorpion abzuhaken...ich weiß, das ist sehr schwer...ich glaube ändern kann man diesen Menschen nicht mehr

LG Skorpi1980


Auch hier entdecke ich meinen Partner wieder, unfassbar, daß sich Skorpion-Männer so ähnlich sind. Der Skorpion-Mann ist ein Mann der Extreme.

Auszug aus einem Buch:

Da der Skorpion jedoch permanent erotische Signale sendet und empfängt, sind Affären nicht ganz ausgeschlossen. Der Liebe zu seiner Partnerin tut dieses Verhalten aus seiner Sicht jedoch keinen Abbruch. Aber wehe, wenn sie es wagt, fremdzugehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juni 2010 um 8:49
In Antwort auf nirupama

Hallo Peppilein
es tut mir Leid, dass du so eine Erfahrung machen musstest und auch dass du so eine schlechte Meinung von Skorpionen hast.
Natürlich ist es aus deiner Sicht verständlich, alle Skorpione über einen Kamm zu scheren, aber damit tust du vielen Unrecht.
Ich z. B. war und bin immer für klare Verhältnisse und ich weiß, dass viele da denken und handeln wie ich.
Sicher gibt es Männer und Frauen, die es mit der Treue nicht so genau nehmen, aber das würde ich nicht an einem Sternzeichen festmachen, sondern am individuellen Charakter des betreffenden Menschen.
Glaube bitte auch nicht, ich wolle alle Skorpione hier in Schutz nehmen, denn ich habe eine noch viel schlimmere Erfahrung mit einem Skorpion gemacht. Doch gleich alle über einen Kamm scheren, fände ich gefährlich. Sonst könnte man auch hingehen und sagen: alle Männer, die Fritz heißen (so der betreffenden untreue Bursche so hieß) seien notorische Fremdgänger. Das klappt einfach nicht.

Was aber nun deine konkrete Erfahrung angeht:
hast du je konkret gesagt, dass du mit ihm eine Beziehung wünscht? Hat es dich nie verwundert, dass du keiner seiner Freunde oder seiner Familie vorgestellt wurdest?
Ich fürchte, ihr seid da beide mit vollkommen unterschiedlich Vorstellungen in diese Sache hineingegangen.

Mach einen Haken dran, so weh es tut und schau nach vorne.
Ja, ich weiß, leichter gesagt (oder geschrieben) als getan, aber glaube mir, ich habe so etwas schon öfter durchmachen müssen, man stirbt daran nicht, man wird stärker.

Quiietsch
naa du lieber himmel, da muß ich ja gleich doppel happy sein das nich alle skorpione hier über einen kamm geschoren und alle fritz-skorpione fremdgänger sind

mein papa is nicht nur skorpi, nein er hat auch noch den namen fritz und ich kann sagen das er in seinen 33 jahren ehe zwar am ende hin über lange zeit nicht wirklich glücklich war mit meiner mutter aber öhm, eeer ist nie (!!) fremd gegangen ..

und hmm sie hat sich getrennt von ihm ..

also wenn ein skorpi wirklich liebt und den entsprechenden charakter hat sprich wert auf treue legt, dann is er auch ein verlässlicher treuer partner

aber niru da hast du recht, man muß immer drüber sprechen welche erwartungen man in eine beziehung hat und wie man auch zum thema treue steht

ich hab das mit allen männern immer klar abgesprochen

logisch is die gefahr groß das sie von treue sprechen und untreue leben aber nunja .. es dauert natürlich auch seine zeit rauszufinden das man doch letztlich einem casanova geglaubt hat

freunde und familie nicht zu kennen is für mich auch schon ein enorm schlechtes zeichen, da kann frau sich das ganze auf alle fälle schon knicken .. würd ich so von meinen erfahrungen her sagen

aber wichtig ist das wir aus allen beziehungen definitiv reifer rausgehen und unsere auswahl sollte sich dann verbessern, die alarmglocken fangen früher an zu schrillen wenn was doch nicht so ganz passt

am wichtigsten für mich ist jedoch das frauen mit sich selber glücklich sein müßen, den gedanken ertragen müssen auch mal alleine zu sein ..

nicht aus angst vorm alleine sein zu schnell auf die wolke klettern und alle warnzeichen ignorieren

und reden reden reden

selbiges gilt natürlich auch für männer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juni 2010 um 10:22

Skorpione sind
eben sehr extrem in den Dingen, die sie tun oder auch allgemein in ihren Lebenseinstellungen!

Grautöne gibt es selten, sie leben schwarz oder weiß, ja oder nein, kein vielleicht.....

Von daher sind einige eben auch extrem treu oder halt eben extrem promisk, je nachdem.......wobei die Tendenz eher zur Treue geht!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juni 2010 um 17:23
In Antwort auf ester_12529004


Auch hier entdecke ich meinen Partner wieder, unfassbar, daß sich Skorpion-Männer so ähnlich sind. Der Skorpion-Mann ist ein Mann der Extreme.

Auszug aus einem Buch:

Da der Skorpion jedoch permanent erotische Signale sendet und empfängt, sind Affären nicht ganz ausgeschlossen. Der Liebe zu seiner Partnerin tut dieses Verhalten aus seiner Sicht jedoch keinen Abbruch. Aber wehe, wenn sie es wagt, fremdzugehen!

Gehen Skorpione fremd?
Hallo, auch ich möchte mich gerne zu Wort melden. Ich bin eine Skorpionin und treu. Auch ich finde männliche Skorpione etwas seltsam, jedoch kann man wirklich nicht alle über einen Kamm scheren. Ob sie von Hause aus dazu neigen? Hmm, man sagt doch sowohl den weiblichen, wie auch den männlichen Skorpionen nach, sie sind treu...da wäre wohl auch wieder die Sache mit dem Aszendenten etc. Und wie der Mond steht...!? Man kann es nie wissen..deswegen immer mein Motto: "Bleib Dir selber treu!" Skorpione sind schwierig - ohne Frage, dieses ewige zurückziehen, das -nicht wissen-WAS man will...uff-furchtbar...deswegen sollte man sich sein Leben selbst so angenehm wie möglich gestalten. Ob mit (Skorpion-)-Mann oder ohne Mann..und glaubt mir, auch ich habe viel gelernt in meiner Beziehung mit meinem Skorpion-Partner..und mich selber "durchleuchtet" und lasse nun einfach viele Dinge, die mich vorher zur Weißglut gebracht haben. Aber wie gesagt NICHT jeder Skorpion geht fremd..und der, der es (egal welches Sternzeichen man hat) macht - und nicht vorher Schluß macht - ist einfach nur so... Gruß Samsara-Sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juni 2010 um 17:40
In Antwort auf gypsy_12773312

Gehen Skorpione fremd?
Hallo, auch ich möchte mich gerne zu Wort melden. Ich bin eine Skorpionin und treu. Auch ich finde männliche Skorpione etwas seltsam, jedoch kann man wirklich nicht alle über einen Kamm scheren. Ob sie von Hause aus dazu neigen? Hmm, man sagt doch sowohl den weiblichen, wie auch den männlichen Skorpionen nach, sie sind treu...da wäre wohl auch wieder die Sache mit dem Aszendenten etc. Und wie der Mond steht...!? Man kann es nie wissen..deswegen immer mein Motto: "Bleib Dir selber treu!" Skorpione sind schwierig - ohne Frage, dieses ewige zurückziehen, das -nicht wissen-WAS man will...uff-furchtbar...deswegen sollte man sich sein Leben selbst so angenehm wie möglich gestalten. Ob mit (Skorpion-)-Mann oder ohne Mann..und glaubt mir, auch ich habe viel gelernt in meiner Beziehung mit meinem Skorpion-Partner..und mich selber "durchleuchtet" und lasse nun einfach viele Dinge, die mich vorher zur Weißglut gebracht haben. Aber wie gesagt NICHT jeder Skorpion geht fremd..und der, der es (egal welches Sternzeichen man hat) macht - und nicht vorher Schluß macht - ist einfach nur so... Gruß Samsara-Sky

Hey
Nun, was ich an dieser ganzen Situation nicht verstehe, ist sein Verhalten mir gegenüber. Er hat mir damit sehr weh getan, benimmt sich aber weiterhin so als wenn alles ok ist. Er meldet sich immer wieder bei mir. Ist liebevoll beim schreiben und möchte mich treffen. Das nehme ich natürlich alles mit und freue mich innerlich über jede Abfuhr die er von mir bekommt. Es tut mir einfach gut nach allem was war. Er geht sicherlich davon aus, das ich wieder darauf anspringe. Nicht mit Peppilein
Könnt ihr denn sein Verhalten verstehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juni 2010 um 20:50
In Antwort auf sierra_12249346

Hey
Nun, was ich an dieser ganzen Situation nicht verstehe, ist sein Verhalten mir gegenüber. Er hat mir damit sehr weh getan, benimmt sich aber weiterhin so als wenn alles ok ist. Er meldet sich immer wieder bei mir. Ist liebevoll beim schreiben und möchte mich treffen. Das nehme ich natürlich alles mit und freue mich innerlich über jede Abfuhr die er von mir bekommt. Es tut mir einfach gut nach allem was war. Er geht sicherlich davon aus, das ich wieder darauf anspringe. Nicht mit Peppilein
Könnt ihr denn sein Verhalten verstehen?

Tja Skorpione...
können ja auch nicht so ganz einfach loslassen..es ist wirklich schwer zu sagen alles, denn wie gesagt, auch ich weis, wie es mit einem Skorpionmann ist, wie verzweifelt man sich fühlt, da man sein Verhalten so gar nicht verstehen kann.."Er" es einem ja auch wirklich nicht leicht macht. Und ich verstehe Dich sehr gut, daß Du Dich nun so verhältst, auch so distanziert...nur leider willst Du in Wirklichkeit ja sicherlich gar nicht so sein...und so wären wir wieder bei diesem Kreislauf...will man sich diesen Streß wirklich antun?
Die Energie geht dahin, man fühlt sich matt und ausgelaugt, dabei will man es doch nur schön haben...egal mit welchem Sternzeichen man zusammen ist, dies geht uns ja allen so..aber wenn wirklich so wenig passt, bzw. es nur schön ist, wie es IHM passt...dann kann es nicht DAS sein..Liebe ist nicht immer einfach...aber Liebe ist auch nicht immer so schwer !!! Liebe Grüße und bis bald...
Samsara-Sky

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club