Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ich kann so nicht mehr leben

Ich kann so nicht mehr leben

11. März 2007 um 1:30 Letzte Antwort: 11. März 2007 um 17:23

ich glaube ich habe einen fluch....
1.habe keine lust am leben
2.habe keinen job
3.habe seit 5 jahren eine liebe aber es ist nicht so wie ich es mir wünsche
4.habe meine arme voller narben viele selbstmord gedanken
5.ein psycholog , psychiater kann mir nicht helfen
6.bin dick obwohl ich nicht viel esse,esse auch kein fastfood nur gesundes
7.ich fühle mich sehr unbeliebt und habe das gefühl niemand kann mich leiden austehen e.t.c
8.obwohl ich normal aussehe könnte ich jedes mal weinen wenn ich in denn spiegel schaue
9.jedes mal wenn ich raus gehe fühle ich mich beobachtet das jeder über mich was schlechtes sagt.
10.ich habe sehr viele angst zustände angst vor der dunkelheit, alleine schlafen, verfolgt zu werden nicht alleine nach hause laufen e.t.c

(habe nie drogen genommen alk trinke ich vil.. 1-2 mal ihm jahr)


bitte hilft mir... ich kann so nicht mehr

Mehr lesen

11. März 2007 um 15:58

Salve!
Nur Du selbst kannst Dir helfen. Ich war auch mal in einer ähnlichen Verfassung... Mir hat das Schreiben sehr geholfen. Wenn Du Dich ausdrücken möchtest? Egal jetzt ob mit schreiben oder malen oder was auch immer. Wenn Du willst, probier es aus. Wichtig finde ich, ist es auch zu wollen.
LG, Nofretete

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. März 2007 um 17:23

Hallo Nanna
hmmm, ich weiss das es unter Umständen bitter klingt, aber Nuava hat recht,
Du kannst Dich nur allein aus dem Morast rausziehen,
es gibt mehr Leute als man denkt denen es genauso beschissen geht,
das sollte man sich immer klar machen,
das ist zwar nicht positiv aber es hilft einen
dahingehend weil man nicht allein ist !
versuche Dich nicht auf Deine Problem zu konzentrieren sondern
lieber auf das womit Du Dich besser fühlst,
dh. führe Gespräche und sei es das Du die nur im Chat führst
gehe aus Dir raus und suche Kontakte,
umgib Dich mit positiven Menschen und positiven "Brainfood"
(z.B. Büchern)
sollte Dir das nicht helfen und Du Angst haben immer weiter abzurutschen
würde ich mir auch ernsthaft überlegen es in Erwägung zu ziehen
Dir von einem Therapeuten helfen zu lassen....

ich wünsche Dir viel Kraft für die Zukunft und alles Positive*******
Zephina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook