Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ich Krebs er Stier?

Ich Krebs er Stier?

11. September 2010 um 18:59

Hallo zusammen,

ich bin ein Krebs und bin mit einem Stier näher gekommen.

Er und ich arbeiten in Nachbar Firmen und haben eine gemeinsame Kantine.
Er ist seit Januar hier

Wie wir uns kennengelernt haben war sehr interesannt. Scheinbar hat er mich sehr lange beobachtet und einmal als ich an der Schlange fürs essen stand meine Name aus mein Firmenbatch gelesen und hat einen Weg gefunden und hat mich von der Firma aus angerufen. Ich fand es mutig und nett und mochte wie er mit mir geredet hatDas war so mitte Juli
Danach waren wir 3 Mal gemeinsam Mittagessen und ein Mal Dinner mit einem Spaziergang am Rhein. Er hat 2 Mal versucht mich zu küssen, aber ich wollte es nicht, da ich noch in eine Beziehung stecke wo ich aber wiederum nicht glücklich bin

Ich 36, er 42
Er war einmal verliebt vor 10 jahren, war eine Äffäre, aber sie hat sich für ihren Freund entschieden und das hat ihn sehr verletzt.

Er sagt ich wäre die Frau und würde gerne mit mir zusammen seinEr wäre Stolz mich an seiner Seite zu habenusw..Einmal sagte er würde gerne auf mich warten bis ich frei bin

Bin Heute zu ihm gefahren und er hat mich geküsst, dann lagen wir an der Sonne am Rhein und haben gekuschelt und uns geküsst..aber es ist doch so weit gekommen und wir hatten Sex miteinanderNun hat mich das ein bischen verwirrt, da ich nicht weiss und so wie so durch mein Gefühlschaos ziemlich unsicher bin mit allemAls wir Heute Sex hatten hat er sich ein bischen schlecht gefühlt, da es so schnell ginger meinte ich bin für ihn nicht ein ONS oder irgend eine Frau mit der er nur Sex haben möchteer hätte Gefühle

Lügen die Stiere um eine Frau weich zu kochen oder meinen sie es ernst wenn sie so was sagen?

Ich bin dabei mich von meiner jetzige Beziehung zu trennen und hab das Gefühl dass mit meinem Stier mehr daraus werden kann?

Habe ich alles kaputt gemacht, da ich mit ihm Sex hatte?

LG Blue

Mehr lesen

11. September 2010 um 21:34

Hmmm...
Also von einer in die nächste Beziehung zu schlittern ist natürlich immer ein Risiko... Besser wäre es, mit der alten vernünftig abzuschließen, aber das musst Du mit Dir selber ausmachen.

Grundsätzlich wollen wir die Damen gerne erobern. Ob wir dabei immer 100% ehrlich sind - auch uns selbst gegenüber - ist nicht immer ganz klar, aber die Tendenz unserer Aussagen stimmt. Früher Sex ist aber eigentlich erstmal hinderlich, besonders wenn die Angebetete noch in einer Beziehung steckt. Wer garantiert uns denn, dass es uns nicht genau so passieren wird? Das ist einfach zu billig, zu einfach. Wir wollen erobern und nicht alles in den Schoß gelegt bekommen.
Gerade wenn er da schon Erfahrungen gemacht hat, wird es nicht einfacher. Du steckst in einer Beziehung und vielleicht hat er Angst wieder mal zu verlieren in einer Affäre. Tu ihm das nicht an. Kläre für Dich, was Du willst und dann kannst Du schauen, in welche Richtung es Dich zieht. Wenn er wirklich mehr will, dann ist er da. Wir können durchaus warten, gerade auf Krabben

Gefällt mir

12. September 2010 um 11:48


also, bei uns isses genauso, ich bin auch krebs und er stier, es hat lange gedauert, bis es mal zum ersten kuss kam, bis wir den ersten sex hatten, das erste mal ich iebe dich etc etc., nur mit dem zusammen wohnen ging es recht flott..... meiner hatte erstmal abgewartet wie sich das alles mit uns entwickelt hat, doch als er sich sicher war mit mir hat er quasi zugeschlagen, grins. naja, ich weiss nicht, ich denke auch, dass dein stier abwarten sollte bis deine alte geschichte beendet ist, bei stieren isses aber auch so, wenn sie was wollen, dann wollen sie das eben!!!! kann sein, dass er das bei dir mit deinem nochfreund so ausblendet, da er dich unbedingt will, stiere sind ja auch sehr körperlich veranlagt, wahrscheinlich hatte er deswegen sex mit dir. naja, musst mal abwarten, meldet er sich denn noch regelmäßig?

Gefällt mir

12. September 2010 um 18:03
In Antwort auf viola_12662933


also, bei uns isses genauso, ich bin auch krebs und er stier, es hat lange gedauert, bis es mal zum ersten kuss kam, bis wir den ersten sex hatten, das erste mal ich iebe dich etc etc., nur mit dem zusammen wohnen ging es recht flott..... meiner hatte erstmal abgewartet wie sich das alles mit uns entwickelt hat, doch als er sich sicher war mit mir hat er quasi zugeschlagen, grins. naja, ich weiss nicht, ich denke auch, dass dein stier abwarten sollte bis deine alte geschichte beendet ist, bei stieren isses aber auch so, wenn sie was wollen, dann wollen sie das eben!!!! kann sein, dass er das bei dir mit deinem nochfreund so ausblendet, da er dich unbedingt will, stiere sind ja auch sehr körperlich veranlagt, wahrscheinlich hatte er deswegen sex mit dir. naja, musst mal abwarten, meldet er sich denn noch regelmäßig?


wir hatten Gestern zum 1. Mal Sex..Danach kamen 2 nette sms noch..werde ihn vl Morgen wieder sehen. Er achtet sehr damit ich mich wohl fühle..und Zeit habe damit ich im klaren werden kann...
Mach mir voll Gedanken er würde denken ich bin zu einfach zu haben ...Naja...es ist passiert und ich kann es nicht Rückgängig machen... Und ja es war wunderschönen in seinen Armen zu sein

Gefällt mir

13. September 2010 um 10:03
In Antwort auf viola_12662933


also, bei uns isses genauso, ich bin auch krebs und er stier, es hat lange gedauert, bis es mal zum ersten kuss kam, bis wir den ersten sex hatten, das erste mal ich iebe dich etc etc., nur mit dem zusammen wohnen ging es recht flott..... meiner hatte erstmal abgewartet wie sich das alles mit uns entwickelt hat, doch als er sich sicher war mit mir hat er quasi zugeschlagen, grins. naja, ich weiss nicht, ich denke auch, dass dein stier abwarten sollte bis deine alte geschichte beendet ist, bei stieren isses aber auch so, wenn sie was wollen, dann wollen sie das eben!!!! kann sein, dass er das bei dir mit deinem nochfreund so ausblendet, da er dich unbedingt will, stiere sind ja auch sehr körperlich veranlagt, wahrscheinlich hatte er deswegen sex mit dir. naja, musst mal abwarten, meldet er sich denn noch regelmäßig?


Vorhin habe ich mit meinem Stier telefoniertEr wollte wissen, ob wir im Kontakt bleiben werden und ob das was neulich geschah weiter bleiben wirdNatürlich möchte ich mit ihm weiterhin Kontakt haben, habe aber auch gesagt dass ich keine Äffäre will und das ganze für mich zu schnell liefund Angst habe verletzt zu werden Er meinte er versteht mich ganz und ist auch dafür, dass ich erst das ganze mit meiner Beziehung klären muss...
Er sagte eventuell können wir danach schauen wie es mit uns gehen wird
Ich habe keinerlei Erfahrungen mit Stieren. Habe das Gefühl, ich habs vebockt, da ich mit ihm sex hatteaber ich kann es nicht mehr Rückgängig machenHabe ich es wirklich verbockt? Oder besteht doch noch eine Chance?

LG, Blue


Gefällt mir

13. September 2010 um 22:09
In Antwort auf blueschein


Vorhin habe ich mit meinem Stier telefoniertEr wollte wissen, ob wir im Kontakt bleiben werden und ob das was neulich geschah weiter bleiben wirdNatürlich möchte ich mit ihm weiterhin Kontakt haben, habe aber auch gesagt dass ich keine Äffäre will und das ganze für mich zu schnell liefund Angst habe verletzt zu werden Er meinte er versteht mich ganz und ist auch dafür, dass ich erst das ganze mit meiner Beziehung klären muss...
Er sagte eventuell können wir danach schauen wie es mit uns gehen wird
Ich habe keinerlei Erfahrungen mit Stieren. Habe das Gefühl, ich habs vebockt, da ich mit ihm sex hatteaber ich kann es nicht mehr Rückgängig machenHabe ich es wirklich verbockt? Oder besteht doch noch eine Chance?

LG, Blue


In Deinem Fall
ist der frühe Sex zweitrangig. Viel schwerwiegender ist die Beziehung, die Du noch nicht abgeschlossen hast. Der Stier wird warten, wenn er eine Chance sieht. Du musst entscheiden, was Du willst. Ein Stier wird nie die zweit Geige spielen, besonders dann, wenn er die Erfahrung bereits gemacht hat.

Gefällt mir

14. September 2010 um 20:37
In Antwort auf nanook_12943127

In Deinem Fall
ist der frühe Sex zweitrangig. Viel schwerwiegender ist die Beziehung, die Du noch nicht abgeschlossen hast. Der Stier wird warten, wenn er eine Chance sieht. Du musst entscheiden, was Du willst. Ein Stier wird nie die zweit Geige spielen, besonders dann, wenn er die Erfahrung bereits gemacht hat.

Ich wünsche es mir sehr, ...
dass er wartet. Bin dabei meine jetzige Beziehung abzuklären..habe eine Wohnung gefunden und möchte so schnell wie möglich ausziehen...Ich möchte ja auch nicht ,dass er die zweit Geige spielt...Hab nur solche ANgst, dass er jetzt seine Interesse verliert, da ich bereit mit ihm Sex hatte...und das er denkt ich bin zu leicht zum haben

Gefällt mir

21. September 2010 um 13:26
In Antwort auf nanook_12943127

Hmmm...
Also von einer in die nächste Beziehung zu schlittern ist natürlich immer ein Risiko... Besser wäre es, mit der alten vernünftig abzuschließen, aber das musst Du mit Dir selber ausmachen.

Grundsätzlich wollen wir die Damen gerne erobern. Ob wir dabei immer 100% ehrlich sind - auch uns selbst gegenüber - ist nicht immer ganz klar, aber die Tendenz unserer Aussagen stimmt. Früher Sex ist aber eigentlich erstmal hinderlich, besonders wenn die Angebetete noch in einer Beziehung steckt. Wer garantiert uns denn, dass es uns nicht genau so passieren wird? Das ist einfach zu billig, zu einfach. Wir wollen erobern und nicht alles in den Schoß gelegt bekommen.
Gerade wenn er da schon Erfahrungen gemacht hat, wird es nicht einfacher. Du steckst in einer Beziehung und vielleicht hat er Angst wieder mal zu verlieren in einer Affäre. Tu ihm das nicht an. Kläre für Dich, was Du willst und dann kannst Du schauen, in welche Richtung es Dich zieht. Wenn er wirklich mehr will, dann ist er da. Wir können durchaus warten, gerade auf Krabben

Letzter Stand...
Nach dem ich am Samstag einen wunderschönen Tag mit mein Stier verbracht habe und uns dabei sehr gut ging, hat er plötzlich kalte Füsse bekommen

Als wir wieder intim waren, hat er es abgebrochen und gesagt er hätte keine Eile, er mag mich sehr und ich bin nicht eine Frau mit der er nur Sex haben möchte. Er ist vorsichtig, da ich ja sehr zerbrechlich bin wegen meiner Trennung von meiner Beziehung. Wir haben uns entschlossen, dass wir es auf uns zu kommen lassen wie sich das ganze entwickeln wird. Ich habe ihm klar gesagt, dass ich keine Äffäre haben möchte. Alles war schön, er hat mich umarmt, wir haben gekuschelt uswAm Montag sofort eine Mail wegen, er wünscht mir einen wunderschönen Tag.

Dann kamen Heute Mails mit:

muss auch etwas über mich sagen. Generell bin ich nicht so gut in Beziehungen. Wenn jemand zu nah kommt, habe ich immer ein bisschen die Neigung um weg zu laufen. Ich möchte gern für dich da sein und dich besser kennen lernen. Jetzt, in deine heutige Situation, ist es besser dass alles nicht zu schnell läuft..

Daraufhin habe ich geschrieben, ja ok, für mich lief alles auch sehr schnell, aber dass ich es trotzdem nicht bereue und die Zeit mit ihm wunderschön war- er solle sich keine Gedanken machen usw. Möchte selber nicht von einem Sturm weg laufen und dann ins nächste geraten, dass ich keine Kraft für so etwas habe

Er schrieb dann:

ich bin aber wirklich froh dass du in meinem Leben gekommen bist. Es ist so dass ich
immer die Neigung habe weg zu rennen. Ich bin es nicht gewohnt eine Beziehung zu haben. Es liegt in meinen Charakter wahrscheinlich. Habe unsere Zeit aber auch sehr genossen.

Das kam mir so klischeehaft vor . Bin schon sehr enttäuscht, dachte er wäre anders, wohl nicht . Ich hab ihm geschrieben, dass ich vorerst Abstand von ihm brauche. Das war es wohl

LG,
Blue

Gefällt mir

21. September 2010 um 17:32
In Antwort auf blueschein

Letzter Stand...
Nach dem ich am Samstag einen wunderschönen Tag mit mein Stier verbracht habe und uns dabei sehr gut ging, hat er plötzlich kalte Füsse bekommen

Als wir wieder intim waren, hat er es abgebrochen und gesagt er hätte keine Eile, er mag mich sehr und ich bin nicht eine Frau mit der er nur Sex haben möchte. Er ist vorsichtig, da ich ja sehr zerbrechlich bin wegen meiner Trennung von meiner Beziehung. Wir haben uns entschlossen, dass wir es auf uns zu kommen lassen wie sich das ganze entwickeln wird. Ich habe ihm klar gesagt, dass ich keine Äffäre haben möchte. Alles war schön, er hat mich umarmt, wir haben gekuschelt uswAm Montag sofort eine Mail wegen, er wünscht mir einen wunderschönen Tag.

Dann kamen Heute Mails mit:

muss auch etwas über mich sagen. Generell bin ich nicht so gut in Beziehungen. Wenn jemand zu nah kommt, habe ich immer ein bisschen die Neigung um weg zu laufen. Ich möchte gern für dich da sein und dich besser kennen lernen. Jetzt, in deine heutige Situation, ist es besser dass alles nicht zu schnell läuft..

Daraufhin habe ich geschrieben, ja ok, für mich lief alles auch sehr schnell, aber dass ich es trotzdem nicht bereue und die Zeit mit ihm wunderschön war- er solle sich keine Gedanken machen usw. Möchte selber nicht von einem Sturm weg laufen und dann ins nächste geraten, dass ich keine Kraft für so etwas habe

Er schrieb dann:

ich bin aber wirklich froh dass du in meinem Leben gekommen bist. Es ist so dass ich
immer die Neigung habe weg zu rennen. Ich bin es nicht gewohnt eine Beziehung zu haben. Es liegt in meinen Charakter wahrscheinlich. Habe unsere Zeit aber auch sehr genossen.

Das kam mir so klischeehaft vor . Bin schon sehr enttäuscht, dachte er wäre anders, wohl nicht . Ich hab ihm geschrieben, dass ich vorerst Abstand von ihm brauche. Das war es wohl

LG,
Blue

Et hat wirklich kalte Füsse bekommen
das gibt er zu...Er hat Angst sich zu binden usw.. Wollte er nur mit mir schlafen, hats aber gemerkt er mag mich und möchte mir nicht weh tun, da er weis ich mache schwere Zeiten durch?
oder hat er Angst sich zu binden, was will er denn von mir? eine Äffäre? Scheinbar doch

Gefällt mir

22. September 2010 um 15:28
In Antwort auf blueschein

Et hat wirklich kalte Füsse bekommen
das gibt er zu...Er hat Angst sich zu binden usw.. Wollte er nur mit mir schlafen, hats aber gemerkt er mag mich und möchte mir nicht weh tun, da er weis ich mache schwere Zeiten durch?
oder hat er Angst sich zu binden, was will er denn von mir? eine Äffäre? Scheinbar doch

Ich werde draus nicht schlau...
heute schickt er mir immer wieder E-Mails. Wie leid es ihm tut, er hätte achte müssen, dass ich eine schwierige Phase durchmache.. haben uns kurz über die Mittag in der Kantine gesehen und sofort eine Mail wieder wegen- er fand es sehr schön mich zu sehen, ich sehe sehr toll aus..kurz danach wieder eine Nachricht mit: er möchte für mich da sein wenn ich reden möchte oder Ruhe brauche...
bereut er jetzt sein Verhalten?
ich weiss echt nicht was ich machen soll. ich mah ihn sehr, möchte aber mir keine falsche Hoffnungen machen...
Freue mich auf Feedback wie ihr sein verhalten sieht!

Gefällt mir

22. September 2010 um 21:11
In Antwort auf blueschein

Ich werde draus nicht schlau...
heute schickt er mir immer wieder E-Mails. Wie leid es ihm tut, er hätte achte müssen, dass ich eine schwierige Phase durchmache.. haben uns kurz über die Mittag in der Kantine gesehen und sofort eine Mail wieder wegen- er fand es sehr schön mich zu sehen, ich sehe sehr toll aus..kurz danach wieder eine Nachricht mit: er möchte für mich da sein wenn ich reden möchte oder Ruhe brauche...
bereut er jetzt sein Verhalten?
ich weiss echt nicht was ich machen soll. ich mah ihn sehr, möchte aber mir keine falsche Hoffnungen machen...
Freue mich auf Feedback wie ihr sein verhalten sieht!

Abstand
würde ich erstmal zu ihm halten und auf seine mails auch nicht weiter antworten ..

ich seh die sache 50:50 (bin eine stier frau und hmm lieg in den wenigsten fällen falsch mit meinem bauchgefühl

das er den sex abgebrochen hat und dann sagte er bekam kalte füße UND die vergangenheitsform eurer beziehung, das gibt mir absolut zu denken ... also für mich sähe das schon nach abschluss aus ehrlich gesagt ..

das er dir danach immer wieder mails schreibt, jaa das macht mich dann wieder nachdenklich und zum jetzigen punkt könnte ich das nicht deuten

drum tue das womit du einen stier am härtesten trifft, stell dich auf taube ohren und lass ihn erstmal abfahren ..

wenn er sich dann ausgesponnen hat und mit sich im reinen ist dann kann er ja wiederkommen ..

so schwanke ich halt noch zwischen affäre die er geschickt zurechtbiegen will (im sinne von: schuld auf dich und deine ex beziehung schieben und einen auf gebrochenes herz machen aber dich auch wieder charmant dabei umwerben ..auf die art rutscht du schneller als du ahnst in eine affäre rein und eben das willst du ja nich, gelle)

ich weiß nich ob er dir nur einen vorspielt mit allem und es auf ne affäre abzielt oder aber ob da wirklich ne gewisse panik in ihm ist

das ist aber etwas wobei du nicht helfen kannst, das muß er selber rausfinden und das tut er am besten wenn du ihn links liegen lässt ..

wenn du ihn siehst in der kantine sag hallo aber geh einfach weiter und zeig ihm die berühmte kalte schulter .. und wenn er dich drauf anspricht dann lass ihn auf ne antwort erstmal warten .. melde dich nicht sofort wenn er dich drauf anspricht sonst gibst du ihm wieder die zügel in die hand .. und solange er nich weiß was er will würde ich das im leben nicht machen ..

ob er sein verhalten bereut?!

joaaah ich bin überfragt, dazu bräuchte man eben auch sein verhalten nachdem du ihn ignorierst ..

also wie gesagt, stell dich mal taub und lass ihn sich bemühen

und hoffnungen .. tja .. 50:50 im moment .. aber erwarte besser gar nix damit du wenns positiv kommt umso mehr freude fühlst

Gefällt mir

22. September 2010 um 21:44
In Antwort auf blueschein

Ich werde draus nicht schlau...
heute schickt er mir immer wieder E-Mails. Wie leid es ihm tut, er hätte achte müssen, dass ich eine schwierige Phase durchmache.. haben uns kurz über die Mittag in der Kantine gesehen und sofort eine Mail wieder wegen- er fand es sehr schön mich zu sehen, ich sehe sehr toll aus..kurz danach wieder eine Nachricht mit: er möchte für mich da sein wenn ich reden möchte oder Ruhe brauche...
bereut er jetzt sein Verhalten?
ich weiss echt nicht was ich machen soll. ich mah ihn sehr, möchte aber mir keine falsche Hoffnungen machen...
Freue mich auf Feedback wie ihr sein verhalten sieht!

Entweder... oder...
Entweder will er dich wieder rum bekommen (Affäre, siehe Duncan) oder aber sein eigenes schlechtes Gewissen beruhigen. In beiden Fällen wirst Du im Moment nicht wirklich glücklich mit ihm, da es auf jeden Fall sehr egoistische Gründe von ihm sind. Weder das eine noch das andere ist eine Grundlage für eine vernünftige Beziehung.

Lass ihm wirklich Zeit über seine Gefühle, Wünsche etc. klar zu werden und halte Abstand. Nimm ihm aber nicht die Hoffnung. Und vor allem nimm richtig Abstand von Deiner alten Beziehung, regele Deine eigenen Gedanken. Nimm den Stier nicht einfach als Grund loszukommen, sondern überlege für Dich, was falsch gelaufen ist und was Du von einer Beziehung erwartest und was Du auf keinen Fall willst. Du tust damit nicht nur Dir sondern auch ihm (wer dieser "ihm" dann auch immer sein mag...) einen grossen Gefallen.

Gefällt mir

23. September 2010 um 8:54
In Antwort auf nanook_12943127

Entweder... oder...
Entweder will er dich wieder rum bekommen (Affäre, siehe Duncan) oder aber sein eigenes schlechtes Gewissen beruhigen. In beiden Fällen wirst Du im Moment nicht wirklich glücklich mit ihm, da es auf jeden Fall sehr egoistische Gründe von ihm sind. Weder das eine noch das andere ist eine Grundlage für eine vernünftige Beziehung.

Lass ihm wirklich Zeit über seine Gefühle, Wünsche etc. klar zu werden und halte Abstand. Nimm ihm aber nicht die Hoffnung. Und vor allem nimm richtig Abstand von Deiner alten Beziehung, regele Deine eigenen Gedanken. Nimm den Stier nicht einfach als Grund loszukommen, sondern überlege für Dich, was falsch gelaufen ist und was Du von einer Beziehung erwartest und was Du auf keinen Fall willst. Du tust damit nicht nur Dir sondern auch ihm (wer dieser "ihm" dann auch immer sein mag...) einen grossen Gefallen.

Liebe Duncan, Lieber Diogi,
Danke für Euren Rückmeldungen...

Das habe ich auch befürchtet: Entweder will er sein schlechtes Gewissen beruhigen oder versucht das Ganze doch als eine Äffäre umzubiegen. Er ist plötzlich in meinem Leben aufgetaucht und nicht losgelassen und leider wurde ich schwachHabe vor kurzem erfahren, dass mein Mann mit dem ich seit 8 Jahren zusammen bin und seit 4 Jahren verheiratet bin mich Jahre lang belogen und betrogen hat. Er weiss davon, er weiss wie sehr mich das Ganze verletzt hat. Er weiss wie schwierig das Ganze für mich ist. ich habe mich von meinem Mann getrennt und suche mir eine Wohnung damit ich so schnell wie möglich ausziehen kann. War wieder Mal viel zu viel naiv und dachte er wäre anders. Er ist 42, er weiss jetzt was er will. Er wäre stolz mich an seiner Seite zu haben. weswegenimmer dasselbe . Aber ja, ich brauche meine Ruhe und ich denke auch das Beste ist jetzt von ihm Abstand zu nehmen.

LG
Blue

Gefällt mir

23. September 2010 um 10:04
In Antwort auf blueschein

Liebe Duncan, Lieber Diogi,
Danke für Euren Rückmeldungen...

Das habe ich auch befürchtet: Entweder will er sein schlechtes Gewissen beruhigen oder versucht das Ganze doch als eine Äffäre umzubiegen. Er ist plötzlich in meinem Leben aufgetaucht und nicht losgelassen und leider wurde ich schwachHabe vor kurzem erfahren, dass mein Mann mit dem ich seit 8 Jahren zusammen bin und seit 4 Jahren verheiratet bin mich Jahre lang belogen und betrogen hat. Er weiss davon, er weiss wie sehr mich das Ganze verletzt hat. Er weiss wie schwierig das Ganze für mich ist. ich habe mich von meinem Mann getrennt und suche mir eine Wohnung damit ich so schnell wie möglich ausziehen kann. War wieder Mal viel zu viel naiv und dachte er wäre anders. Er ist 42, er weiss jetzt was er will. Er wäre stolz mich an seiner Seite zu haben. weswegenimmer dasselbe . Aber ja, ich brauche meine Ruhe und ich denke auch das Beste ist jetzt von ihm Abstand zu nehmen.

LG
Blue

Ich seh das mal wieder anders
ein Tip gefällig? Sind ja alles sehr gute und fundierte Ratschläge hier. Insbesondere von Diogi und Duncan. Hätte ich nicht besser sagen können. Zu 100% bin ich deren Meinung, erstmal totaler Rückzug, das kann wirklich Wunder wirken. Woran ich aber nicht glaube ist, das Stiere gerne die Affäre suchen. Das stimmt definitiv nicht. Wenn wir jemanden suchen, sind wir auch nicht abgeneigt einige Favoritinnen zu testen aber das Ziel ist, mit einer wunderbaren Frau eine feste Beziehung zu führen. Stiere sind keine Typen für Affären. Vielleicht wars anfänglich so, denn wir wollen auch wissen ob die Auserwählte auch im bett was zu bieten hat. Zu schnell sollte es allerdings auch nicht gehen, verliert sonst den Reiz. Das er den Liebesakt unterbricht, sagt m.E. aus das er mit Dir keine Affäre haben will, sonst hätte er ja wohl egoistisch weitergemacht. Er will damit beweisen, das Du eben nicht nur ein Sexobjekt für ihn bist ! Ich glaube der mag Dich wirklich. Braucht aber lange um sich klar zu werden ob er Dich nun total liebt. Wie bei Steinböcken ziehen wir uns mal ganz gerne zurück, das hat nix zu heißen. Wenns Krebslein vielleicht zu sehr klammert, könnte das aber in der tat ein fehler sein, dann geht er erstmal auf Rückzug. Bloss keine Vorhaltungen machen jetzt. Lass den mal nachdenken. Bleibst Du fern kommt er sicher wieder, er muss Dich vermissen, aber richtig. Ich glaube den Mist mit der netten Affäre nicht. In letzter Zeit werden wir Stiere hier in diversen Treaths so abgestempelt, das stört mich etwas. Kein Stier den ich kenne ist nur auf Affären aus. Wenn wir uns mal festgelegt haben, sind wir treu wie Gold. Willst Du was beständiges oder einen der Dir am ersten Tag sagt, ich liebe Dich aber genauso schnell weg ist, wie er gekommen ist. Nun es liegt an Dir, mach was draus und bitte lass Dich weder von mir noch von anderen Meinungen zu sehr beinflussen. Du hast offensichtlich schon resigniert, so unter dem Motto " ja , ich hab mir auch schon gedacht, das er nur eine Affäre will". Vielleicht ein Fehler. Aber egal was wird. s.o. auf jeden fall erstmal rar machen, aber richtig, mehrere Wochen ist auch meine Empfehlung auf SMS nicht am selben Tag antorten 2-3 Tage warten, Du bist busy. Na ja und dann schau mer mal wie der Kaiser sacht. Gruß von einem der es gut mit Dir meint.

Gefällt mir

23. September 2010 um 10:38
In Antwort auf vlad_12651932

Ich seh das mal wieder anders
ein Tip gefällig? Sind ja alles sehr gute und fundierte Ratschläge hier. Insbesondere von Diogi und Duncan. Hätte ich nicht besser sagen können. Zu 100% bin ich deren Meinung, erstmal totaler Rückzug, das kann wirklich Wunder wirken. Woran ich aber nicht glaube ist, das Stiere gerne die Affäre suchen. Das stimmt definitiv nicht. Wenn wir jemanden suchen, sind wir auch nicht abgeneigt einige Favoritinnen zu testen aber das Ziel ist, mit einer wunderbaren Frau eine feste Beziehung zu führen. Stiere sind keine Typen für Affären. Vielleicht wars anfänglich so, denn wir wollen auch wissen ob die Auserwählte auch im bett was zu bieten hat. Zu schnell sollte es allerdings auch nicht gehen, verliert sonst den Reiz. Das er den Liebesakt unterbricht, sagt m.E. aus das er mit Dir keine Affäre haben will, sonst hätte er ja wohl egoistisch weitergemacht. Er will damit beweisen, das Du eben nicht nur ein Sexobjekt für ihn bist ! Ich glaube der mag Dich wirklich. Braucht aber lange um sich klar zu werden ob er Dich nun total liebt. Wie bei Steinböcken ziehen wir uns mal ganz gerne zurück, das hat nix zu heißen. Wenns Krebslein vielleicht zu sehr klammert, könnte das aber in der tat ein fehler sein, dann geht er erstmal auf Rückzug. Bloss keine Vorhaltungen machen jetzt. Lass den mal nachdenken. Bleibst Du fern kommt er sicher wieder, er muss Dich vermissen, aber richtig. Ich glaube den Mist mit der netten Affäre nicht. In letzter Zeit werden wir Stiere hier in diversen Treaths so abgestempelt, das stört mich etwas. Kein Stier den ich kenne ist nur auf Affären aus. Wenn wir uns mal festgelegt haben, sind wir treu wie Gold. Willst Du was beständiges oder einen der Dir am ersten Tag sagt, ich liebe Dich aber genauso schnell weg ist, wie er gekommen ist. Nun es liegt an Dir, mach was draus und bitte lass Dich weder von mir noch von anderen Meinungen zu sehr beinflussen. Du hast offensichtlich schon resigniert, so unter dem Motto " ja , ich hab mir auch schon gedacht, das er nur eine Affäre will". Vielleicht ein Fehler. Aber egal was wird. s.o. auf jeden fall erstmal rar machen, aber richtig, mehrere Wochen ist auch meine Empfehlung auf SMS nicht am selben Tag antorten 2-3 Tage warten, Du bist busy. Na ja und dann schau mer mal wie der Kaiser sacht. Gruß von einem der es gut mit Dir meint.


ich denke auch das Beste ist einfach Abstand zu nehmen. Habe weder Kraft noch Platz für so was. Ich finde es schade, erst alles tun und dann kalte Füsse kriegen. Am Samstag war alles so schön. Wir haben den ganzen Tag miteinader verbracht. Hatten einen wunderschönen Spaziergang am Rhein. Dann hat er für mich gekocht. Sagt immer wieder wie sehr er mich mag und ich wäre etwas besonderes, das es ihm nicht oft passiert ist, dass er eine Frau sieht und sich denkt sie ist es..Bin einfach müde und nein eine Äffäre auf gar keinen Fall. Mich wirklich rar machen wird leider nicht gehen, da wir uns fast jeden Tag in der Kantine sehen.. Habe aber an seine letzte E-Mail keine Rückmeldung gegeben wegen er wäre für mich da.. Brauche jetzt viel Ruhe..wir werden es wohl bald sehen, ob oder nicht...

Gefällt mir

23. September 2010 um 10:42
In Antwort auf vlad_12651932

Ich seh das mal wieder anders
ein Tip gefällig? Sind ja alles sehr gute und fundierte Ratschläge hier. Insbesondere von Diogi und Duncan. Hätte ich nicht besser sagen können. Zu 100% bin ich deren Meinung, erstmal totaler Rückzug, das kann wirklich Wunder wirken. Woran ich aber nicht glaube ist, das Stiere gerne die Affäre suchen. Das stimmt definitiv nicht. Wenn wir jemanden suchen, sind wir auch nicht abgeneigt einige Favoritinnen zu testen aber das Ziel ist, mit einer wunderbaren Frau eine feste Beziehung zu führen. Stiere sind keine Typen für Affären. Vielleicht wars anfänglich so, denn wir wollen auch wissen ob die Auserwählte auch im bett was zu bieten hat. Zu schnell sollte es allerdings auch nicht gehen, verliert sonst den Reiz. Das er den Liebesakt unterbricht, sagt m.E. aus das er mit Dir keine Affäre haben will, sonst hätte er ja wohl egoistisch weitergemacht. Er will damit beweisen, das Du eben nicht nur ein Sexobjekt für ihn bist ! Ich glaube der mag Dich wirklich. Braucht aber lange um sich klar zu werden ob er Dich nun total liebt. Wie bei Steinböcken ziehen wir uns mal ganz gerne zurück, das hat nix zu heißen. Wenns Krebslein vielleicht zu sehr klammert, könnte das aber in der tat ein fehler sein, dann geht er erstmal auf Rückzug. Bloss keine Vorhaltungen machen jetzt. Lass den mal nachdenken. Bleibst Du fern kommt er sicher wieder, er muss Dich vermissen, aber richtig. Ich glaube den Mist mit der netten Affäre nicht. In letzter Zeit werden wir Stiere hier in diversen Treaths so abgestempelt, das stört mich etwas. Kein Stier den ich kenne ist nur auf Affären aus. Wenn wir uns mal festgelegt haben, sind wir treu wie Gold. Willst Du was beständiges oder einen der Dir am ersten Tag sagt, ich liebe Dich aber genauso schnell weg ist, wie er gekommen ist. Nun es liegt an Dir, mach was draus und bitte lass Dich weder von mir noch von anderen Meinungen zu sehr beinflussen. Du hast offensichtlich schon resigniert, so unter dem Motto " ja , ich hab mir auch schon gedacht, das er nur eine Affäre will". Vielleicht ein Fehler. Aber egal was wird. s.o. auf jeden fall erstmal rar machen, aber richtig, mehrere Wochen ist auch meine Empfehlung auf SMS nicht am selben Tag antorten 2-3 Tage warten, Du bist busy. Na ja und dann schau mer mal wie der Kaiser sacht. Gruß von einem der es gut mit Dir meint.


Stierchen, du hast Recht. Natürlich hat der Stier in diesem Fall Interesse und zwar nicht zu knapp... Aber er soll sich selbst erst mal klar werden, was er genau möchte, und sie ebenso. Holterdipolter eine Beziehung oder was auch immer anzufangen ist nicht der Weg, der zu langfristiger Stabilität führt, zumindest nicht im Regelfall... Im Moment scheinen beide nicht zu dem Schritt bereit und es wäre keine langfristige Grundlage da. Es wäre vermutlich die richtige Beziehung aus den falschen Beweggründen heraus und die ist leider, auch wenn alle Vorzeichen eigentlich passen, zum scheitern verurteilt.

Deshalb Abstand bewahren, aber auch nicht zu unterkühlt an die Sache ran gehen. Lieber nichts antworten als ein ungewolltes "Nein". Das hilft nämlich gar nicht weiter.

Gefällt mir

23. September 2010 um 10:45
In Antwort auf vlad_12651932

Ich seh das mal wieder anders
ein Tip gefällig? Sind ja alles sehr gute und fundierte Ratschläge hier. Insbesondere von Diogi und Duncan. Hätte ich nicht besser sagen können. Zu 100% bin ich deren Meinung, erstmal totaler Rückzug, das kann wirklich Wunder wirken. Woran ich aber nicht glaube ist, das Stiere gerne die Affäre suchen. Das stimmt definitiv nicht. Wenn wir jemanden suchen, sind wir auch nicht abgeneigt einige Favoritinnen zu testen aber das Ziel ist, mit einer wunderbaren Frau eine feste Beziehung zu führen. Stiere sind keine Typen für Affären. Vielleicht wars anfänglich so, denn wir wollen auch wissen ob die Auserwählte auch im bett was zu bieten hat. Zu schnell sollte es allerdings auch nicht gehen, verliert sonst den Reiz. Das er den Liebesakt unterbricht, sagt m.E. aus das er mit Dir keine Affäre haben will, sonst hätte er ja wohl egoistisch weitergemacht. Er will damit beweisen, das Du eben nicht nur ein Sexobjekt für ihn bist ! Ich glaube der mag Dich wirklich. Braucht aber lange um sich klar zu werden ob er Dich nun total liebt. Wie bei Steinböcken ziehen wir uns mal ganz gerne zurück, das hat nix zu heißen. Wenns Krebslein vielleicht zu sehr klammert, könnte das aber in der tat ein fehler sein, dann geht er erstmal auf Rückzug. Bloss keine Vorhaltungen machen jetzt. Lass den mal nachdenken. Bleibst Du fern kommt er sicher wieder, er muss Dich vermissen, aber richtig. Ich glaube den Mist mit der netten Affäre nicht. In letzter Zeit werden wir Stiere hier in diversen Treaths so abgestempelt, das stört mich etwas. Kein Stier den ich kenne ist nur auf Affären aus. Wenn wir uns mal festgelegt haben, sind wir treu wie Gold. Willst Du was beständiges oder einen der Dir am ersten Tag sagt, ich liebe Dich aber genauso schnell weg ist, wie er gekommen ist. Nun es liegt an Dir, mach was draus und bitte lass Dich weder von mir noch von anderen Meinungen zu sehr beinflussen. Du hast offensichtlich schon resigniert, so unter dem Motto " ja , ich hab mir auch schon gedacht, das er nur eine Affäre will". Vielleicht ein Fehler. Aber egal was wird. s.o. auf jeden fall erstmal rar machen, aber richtig, mehrere Wochen ist auch meine Empfehlung auf SMS nicht am selben Tag antorten 2-3 Tage warten, Du bist busy. Na ja und dann schau mer mal wie der Kaiser sacht. Gruß von einem der es gut mit Dir meint.

Hm...warum abgestempelt ?
wenn stiermann selber sagt er hat frauen kennen gelernt und wußte das wird nichts und trotzdem hat er sie abgeschleppt und eine affaire angefangen.
er meinte mal er wäre eben net gerne alleine und er hatte eine menge frauen nur wegen dem sex oder als affaire, mit denen ist er sofort ins bett gegangen. wenn er spürt daraus könnte mehr werden hält er sich erstmal zurück um sie nicht zu verschrecken, dann kuckt er wie es im bett läuft und wenn das auch passt dann ist die frau beziehungstauglich...

und ähnliches hört man auch von anderen stiermännern, ich denke nicht dass die da lügen, oder?

lg

Gefällt mir

23. September 2010 um 11:22
In Antwort auf max_12355835

Hm...warum abgestempelt ?
wenn stiermann selber sagt er hat frauen kennen gelernt und wußte das wird nichts und trotzdem hat er sie abgeschleppt und eine affaire angefangen.
er meinte mal er wäre eben net gerne alleine und er hatte eine menge frauen nur wegen dem sex oder als affaire, mit denen ist er sofort ins bett gegangen. wenn er spürt daraus könnte mehr werden hält er sich erstmal zurück um sie nicht zu verschrecken, dann kuckt er wie es im bett läuft und wenn das auch passt dann ist die frau beziehungstauglich...

und ähnliches hört man auch von anderen stiermännern, ich denke nicht dass die da lügen, oder?

lg

Stimmt...
Manche Stiermänner sind durchaus Jäger und Sammler, denen die körperliche Befriedigung wichtiger ist als eine Beziehung. Anwesende, so wie ich das hier lese und beurteile, schliesse ich dabei aber ausdrücklich aus.

Es ist eben genau das Problem, dass es gerade bei Stiermännern so völlig unterschiedliche Ausprägungen gibt. Ich kann mit keiner Frau ins Bett steigen mit der ich keinerlei andere zwischenmenschliche Bindung aufbauen möchte. Andererseits ist es für mich aber auch nicht (geistig) gesund eine rein platonische Beziehung zu führen. Sex ist auch eine Kommunikationsform! Das muss Frau dann auch akzeptieren. Und in einer beginnenden Partnerschaft muss diese Kommunikationsform durchaus getestet werden. Wenn man sich körperlich nichts zu sagen hat, wieso dann geistig? Die Dinge gehören einfach zusammen, zumindest für mich und vermutlich für viele andere Stiermänner auch.



Gefällt mir

23. September 2010 um 11:48
In Antwort auf nanook_12943127

Stimmt...
Manche Stiermänner sind durchaus Jäger und Sammler, denen die körperliche Befriedigung wichtiger ist als eine Beziehung. Anwesende, so wie ich das hier lese und beurteile, schliesse ich dabei aber ausdrücklich aus.

Es ist eben genau das Problem, dass es gerade bei Stiermännern so völlig unterschiedliche Ausprägungen gibt. Ich kann mit keiner Frau ins Bett steigen mit der ich keinerlei andere zwischenmenschliche Bindung aufbauen möchte. Andererseits ist es für mich aber auch nicht (geistig) gesund eine rein platonische Beziehung zu führen. Sex ist auch eine Kommunikationsform! Das muss Frau dann auch akzeptieren. Und in einer beginnenden Partnerschaft muss diese Kommunikationsform durchaus getestet werden. Wenn man sich körperlich nichts zu sagen hat, wieso dann geistig? Die Dinge gehören einfach zusammen, zumindest für mich und vermutlich für viele andere Stiermänner auch.



Ok...verstehe
für ihn war es offenbar sowas wie eine überbrückung bis die richtige kommt, wenn ich ihn richtig verstanden habe. wenn er die gefunden hat dann ist er wieder absolut treu. na ja und nachdem der sex ja perfekt ist zweifle ich daran auch keine sekunde

Gefällt mir

24. September 2010 um 15:57
In Antwort auf nanook_12943127


Stierchen, du hast Recht. Natürlich hat der Stier in diesem Fall Interesse und zwar nicht zu knapp... Aber er soll sich selbst erst mal klar werden, was er genau möchte, und sie ebenso. Holterdipolter eine Beziehung oder was auch immer anzufangen ist nicht der Weg, der zu langfristiger Stabilität führt, zumindest nicht im Regelfall... Im Moment scheinen beide nicht zu dem Schritt bereit und es wäre keine langfristige Grundlage da. Es wäre vermutlich die richtige Beziehung aus den falschen Beweggründen heraus und die ist leider, auch wenn alle Vorzeichen eigentlich passen, zum scheitern verurteilt.

Deshalb Abstand bewahren, aber auch nicht zu unterkühlt an die Sache ran gehen. Lieber nichts antworten als ein ungewolltes "Nein". Das hilft nämlich gar nicht weiter.

Ich weiss es auch
dass Holterdipolter eine Beziehung anzufangen nicht der Weg ist. Ich mag den Stier sehr und hab das Gefühl es konnte mehr daraus werden. Es war nur wie eine kalte Dusche für mich wie er plötzlich reagiert hat...

na ja..Hab an seine letzte Mail keine Rückmeldung gegeben und ihm seit dem auch nicht gesehen-das war Mittwoch Mittag.

Drückt mir die Daumen bitte!!

Gefällt mir

24. September 2010 um 16:08
In Antwort auf blueschein

Ich weiss es auch
dass Holterdipolter eine Beziehung anzufangen nicht der Weg ist. Ich mag den Stier sehr und hab das Gefühl es konnte mehr daraus werden. Es war nur wie eine kalte Dusche für mich wie er plötzlich reagiert hat...

na ja..Hab an seine letzte Mail keine Rückmeldung gegeben und ihm seit dem auch nicht gesehen-das war Mittwoch Mittag.

Drückt mir die Daumen bitte!!

*Daumendrück*
Stiere sind tolle Menschen Natürlich wünsche ich Dir alles Glück dieser Welt und gerne auch mit diesem Stier. Sei nur vorsichtig, dass er keine Chance hat, Dich noch mehr zu schocken und wenn, dann bitte positiv.

Gefällt mir

24. September 2010 um 16:30
In Antwort auf nanook_12943127

*Daumendrück*
Stiere sind tolle Menschen Natürlich wünsche ich Dir alles Glück dieser Welt und gerne auch mit diesem Stier. Sei nur vorsichtig, dass er keine Chance hat, Dich noch mehr zu schocken und wenn, dann bitte positiv.

Das hoffe ich ja auch
Er wird genügen Zeit haben sich um klaren zu werden. Er ist so süss. ..und ja vielleicht ein bischen verwirrt.

Danke Diogi!!!!!!!

Gefällt mir

24. September 2010 um 23:34
In Antwort auf nanook_12943127

*Daumendrück*
Stiere sind tolle Menschen Natürlich wünsche ich Dir alles Glück dieser Welt und gerne auch mit diesem Stier. Sei nur vorsichtig, dass er keine Chance hat, Dich noch mehr zu schocken und wenn, dann bitte positiv.


Heute hat er sich per sms gemeldet. Er wollte mir ein schönes Wochenende wünschen, sein Vater aus Holland ist zu besuch und sie gehen in das restorant wo wir zusammen essen waren. Am liebsten würde ich ihn zurückschreiben, aber ich weiss dass ich muss mich beherrschen...

Gefällt mir

25. September 2010 um 15:51
In Antwort auf blueschein


Heute hat er sich per sms gemeldet. Er wollte mir ein schönes Wochenende wünschen, sein Vater aus Holland ist zu besuch und sie gehen in das restorant wo wir zusammen essen waren. Am liebsten würde ich ihn zurückschreiben, aber ich weiss dass ich muss mich beherrschen...


habe Heute doch ihm ein sms geschickt, dass ich ihm und sein Vater ein schönes WE wünsche..Nach 2 stunden wieder ein sms von ihm. Er würde sich sehr freuen mich bald wieder Mal zu sehen und um etwas gemeinsames zu unternehmen...

ich glaube das mit dem ein bischen Rückzug war gar nicht so schlecht, obwohl ich als Krebselin so was nicht so gern habe..bin aber vorsichtig und möchte nix falsch machen. Ich mag ihn sehr und die Zweisamkeit mit ihm ist wunderbar..Es ist halt noch ein bischen schwierig, da ich noch nicht ausgezogen bin , bedingt durch die neue Wohnung und noch dazu kommt dass wir uns entweder auf Deutsch oder auf Englisch unterhalten- und beide Sprachen sind für uns beiden Fremdsprachen


Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam