Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ich Krebs, Sie Zwilling :/ bitte hilfe..

Ich Krebs, Sie Zwilling :/ bitte hilfe..

14. Oktober 2011 um 14:52

Hey leute,
ich hab ein kleines problem, eine freundin von mir, hat mir letzten sonntag eine mega lange sms geschreiben, das die mich schon sehr lange lieben würde etc. erst hätte ich vor glück platzen könne... wir haben uns jetzt einige male getroffen, sind aber noch nicht über 1-2 küsse hinaus gekommen. Ich kenne sie schon seit 2 jahre und wir verstehen uns schon immer echt gut, besser gehts eigl nicht... wir hatten immer unsere höhen und tiefen, die tiefen war in der letzten zeit wohl häufiger da ich, leider gottes, sehr faul geworden bin... und sie somit öfters versetzt habe... doch in der letzten woche lief alles super. so jetzt aber zum problem... Sie sagt das sie mich liebt, doch immer wenn ich das thema anspreche winkt sie ab und geht erst garnicht drauf ein... mir ist aufgefallen das sie mir dannach die nächten minuten nicht mehr in die augen gucken kann... in immer den kragen ihren pullis nochoben zieht. Das heißt die initiative liegt ganz allein bei mir... und ich muss echt sagen, das fällt mir leider echt wirklich schwer( ach ja ps: bin krebs mit azd. Skorpion.) und meine frage ist, da ich in sachen bezihung keinen plan von zwillingen hab, ist das normal, das sie immer abblockt oder liebt sie mich nicht... ich mag sie sehr gerne und diese ungewissheit mich echt fertig.

lg nils

Mehr lesen

16. Oktober 2011 um 11:08

Mach mal...
das gleiche Problem habe ich auch, nur, dass ich die Frau bin und ich kann Dir sagen, es ist ganz schön verletzend, dass ihr Krebse uns immer wieder versetzt und so wenig Eigeninitiative bringt. Dabei wünschen wir uns nichts anderes. Und wenn deine Zwillingsdame schon so mutig war und Dir geschrieben hat, dass sie dich liebt (hätte ich mich nicht getraut), dann liegt es jetzt an Dir zu reagieren. Sie ist bestimmt verunsichert, weil Du nix zu ihrer SMS sagst...ja sag mal, wie soll das denn auch rüberkommen? Ich bin mit meinem Krebs auch mega verunsichert, weil er sich genauso verhält wie Du. Freundlich distanziert, mal einen kleinen Schritt voraus und dann wieder ewig gar nichts. Wenn ich was Liebes sage, wird auch nicht reagiert bzw. es wird gleich der Rückzug angetreten. Nimm sie einfach in den Arm, küsse sie und Du wirst sehen, alles ist paletti. Wenn Du nichts machst, wird sie sicher für sich sehr bald den Schlussstrich ziehen, weil sie denkt, dass von deiner Seite da nur Freundschaft ist. Ich bin auch an dem Punkt, wo ich mir denke, es bringt nichts. Habe meinen Krebs seit drei Wochen nicht mehr gesehen, immer hat er andere wichtige Termine. Ich denke, wenn man jemanden mag, dann schaufelt man sich zeitlich für den anderen auch mal frei. Aber ich habe schon viel gelesen, dass das bei euch Krebsen nicht unbedingt ein Zeichen sein muss, dass ihr die Frau nicht liebt. Also..
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2011 um 18:55
In Antwort auf imelda_12839516

Mach mal...
das gleiche Problem habe ich auch, nur, dass ich die Frau bin und ich kann Dir sagen, es ist ganz schön verletzend, dass ihr Krebse uns immer wieder versetzt und so wenig Eigeninitiative bringt. Dabei wünschen wir uns nichts anderes. Und wenn deine Zwillingsdame schon so mutig war und Dir geschrieben hat, dass sie dich liebt (hätte ich mich nicht getraut), dann liegt es jetzt an Dir zu reagieren. Sie ist bestimmt verunsichert, weil Du nix zu ihrer SMS sagst...ja sag mal, wie soll das denn auch rüberkommen? Ich bin mit meinem Krebs auch mega verunsichert, weil er sich genauso verhält wie Du. Freundlich distanziert, mal einen kleinen Schritt voraus und dann wieder ewig gar nichts. Wenn ich was Liebes sage, wird auch nicht reagiert bzw. es wird gleich der Rückzug angetreten. Nimm sie einfach in den Arm, küsse sie und Du wirst sehen, alles ist paletti. Wenn Du nichts machst, wird sie sicher für sich sehr bald den Schlussstrich ziehen, weil sie denkt, dass von deiner Seite da nur Freundschaft ist. Ich bin auch an dem Punkt, wo ich mir denke, es bringt nichts. Habe meinen Krebs seit drei Wochen nicht mehr gesehen, immer hat er andere wichtige Termine. Ich denke, wenn man jemanden mag, dann schaufelt man sich zeitlich für den anderen auch mal frei. Aber ich habe schon viel gelesen, dass das bei euch Krebsen nicht unbedingt ein Zeichen sein muss, dass ihr die Frau nicht liebt. Also..
Viel Glück

Danke (:
hey

erstmal danke für deine antwort...
ja, leider ist das so... ich weis nicht, komsicher weise kommt mir das so vor als ob ich mich manchmal garnicht ändern könnte... doch spätestes 5min später beräu ich es so sehr das ich ihr abgesagt hab... weil ich will sie ja nciht verletzten... ich hab sie ja echt gern :/ aber du hast recht werde sie gleich mal anrufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2011 um 20:52
In Antwort auf radu_12566863

Danke (:
hey

erstmal danke für deine antwort...
ja, leider ist das so... ich weis nicht, komsicher weise kommt mir das so vor als ob ich mich manchmal garnicht ändern könnte... doch spätestes 5min später beräu ich es so sehr das ich ihr abgesagt hab... weil ich will sie ja nciht verletzten... ich hab sie ja echt gern :/ aber du hast recht werde sie gleich mal anrufen.

Eh egal
post hat sich erledigt. eh alles verbei...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 7:52
In Antwort auf radu_12566863

Eh egal
post hat sich erledigt. eh alles verbei...


wieso "eh alles vorbei"?? was ist passiert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 11:40
In Antwort auf gwendolith


wieso "eh alles vorbei"?? was ist passiert?

Komm nicht mehr mit...
ja... ich weis auch nicht... ich versteh das alles nicht mehr... gestenr schreibt sie mir ne sms " hab mich in meinen gefühlen getäuscht"... gleich darauf kam die zweite sms in der sie geschrieben hat das sie es geschafft hat das sich 7 jungs in den sommerferien in sie verliebt haben und nach 2 wochen hat sie es immer gelassen weil es nicht mehr ging und wenn ich mich jetzt verarscht fühlen sollte, soll ich sie doch bitte anrufen... ich ahbe nicht angerufen oder bin ans handy gegangen... weil naja, geht einfach nicht... und heute hab ich ihr geschreiben, das wir über den mist am bessten nie wieder reden sollten. könnte ich eh nicht... aber jetzt hab ich erstmal gemerkt wie sehr mich das eigl. trifft und was sie mir bedeutet... und jetzt heute morgen hab ich geschreiben, das das ja alles nicht so schlimm ist, das wir am besten beide einach unser leben leben und es gut sein lassen... darauf hat sie dann geschreiben, das sie das garnicht will. sonder weil ich sie nicht liebe, nur freundschaft weil es sonst zuweh tut. doch das ist ja nicht das was ich will... aber das kann ich ihr ja nicht einfach so sagen... weil, ach ich weis auch nicht :/ weils einfach nciht geht... aber wieso sagt sie mir das sie mich nur verarscht... und ach ich weis nicht weiter... jetzt sitz ich hier auf der arbeit und kann keinen klaren gedanken fassen... weis nicht mehr weiter...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 14:16

Sorry das ich mich auch einschalte
ich bin auch ne Zwillingsfrau mit einem Krabbeltier

was willst Du denn genau und was geht nicht? Mit Ihr zusammen sein ja oder nein?

Du schreibst dich trifft das und wohlmöglich hat Dich das auch verletzt was Sie geschrieben hatalso hast Du Gefühle für Sierichtig?

Ich denke Sie hat Dir das geschrieben um rauszukriegen ob Du eifersüchtig bist oder irgendeine Reaktion von Dir, die Ihr zeigt wie du empfindest für Sie.
Ich kenne das von meinem Krebs der hat ewig gebraucht bis er mir mal sagen konnte was Sache zwischen uns ist (erst auf mein Fragen hin), dass er mich gern hat aber gezeigt hat er mir das immer.
Das hat mich am Anfang immer verunsichert und ich hab nie wirklich gewusst wie er zu mir steht aber wie schon erwähnt ich musste das erst lernen.

Trefft euch oder telefoniert und schreibt euch nicht, SMS ist immer doof wenn es um Gefühl geht. Es mag schwer für Dich sein über das alles zu sprechen aber wenn du Klarheit für Dich willst solltest Du es versuchen diese Hemmungen zu überwinden und nicht so solange hinauszögern. Dir geht es ja, dann auch nicht besser.

Sich in seinem Panzer zu verkriechen hilft auf Dauer nicht, das schlechte Gefühl soll ja weg und glaub mir das geht nur weg wenn man was dagegen tut.

Wäre doch schade wenn es zu Ende ist vor es erst richtig angefangen hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 16:05
In Antwort auf radu_12566863

Komm nicht mehr mit...
ja... ich weis auch nicht... ich versteh das alles nicht mehr... gestenr schreibt sie mir ne sms " hab mich in meinen gefühlen getäuscht"... gleich darauf kam die zweite sms in der sie geschrieben hat das sie es geschafft hat das sich 7 jungs in den sommerferien in sie verliebt haben und nach 2 wochen hat sie es immer gelassen weil es nicht mehr ging und wenn ich mich jetzt verarscht fühlen sollte, soll ich sie doch bitte anrufen... ich ahbe nicht angerufen oder bin ans handy gegangen... weil naja, geht einfach nicht... und heute hab ich ihr geschreiben, das wir über den mist am bessten nie wieder reden sollten. könnte ich eh nicht... aber jetzt hab ich erstmal gemerkt wie sehr mich das eigl. trifft und was sie mir bedeutet... und jetzt heute morgen hab ich geschreiben, das das ja alles nicht so schlimm ist, das wir am besten beide einach unser leben leben und es gut sein lassen... darauf hat sie dann geschreiben, das sie das garnicht will. sonder weil ich sie nicht liebe, nur freundschaft weil es sonst zuweh tut. doch das ist ja nicht das was ich will... aber das kann ich ihr ja nicht einfach so sagen... weil, ach ich weis auch nicht :/ weils einfach nciht geht... aber wieso sagt sie mir das sie mich nur verarscht... und ach ich weis nicht weiter... jetzt sitz ich hier auf der arbeit und kann keinen klaren gedanken fassen... weis nicht mehr weiter...

...
Hi,

ich weiß jetzt nicht, wie alt ihr seid - aber vermutlich noch relativ, jung, oder? Hört sich zumindest so an...
Ich versteh sie schon: sie beichtet Dir ihre Gefühle und Du reagierst so gar nicht drauf... na toll, das ist nicht das, was sie sich vorgestellt hat. Das geht gegen den Stolz und ist unangenehm - also wird sie das Gesagte relativieren wollen und tut jetzt so, wie wenn das alles nicht soooo ernst gemeint gewesen wäre.
Sie schreibt dir doch sogar, daß sie denkt daß Du sie nicht liebst! Mei, da hätt ich auch - als ich jünger war - dann erstmal zurückgerudert (ist glaub sternzeichenunabhängig).

Wenns Dir wirklich was ausmacht, wie die Situation jetzt ist (und zwar aus den richtigen Gründen was ausmacht, spricht weil Du Dich auch verliebt hast) - dann geh zu ihr und sprich mit ihr - OFFEN. Also auch über Deine Gefühle. Dann wird sich das schon klären lassen. Wenn Du das nicht "kannst", dann frag Dich warum...

Also, wenns Dir wichtig ist, dann faß Dir ein Herz und red mit ihr......

Man sollte insgesamt mehr miteinander reden, würde glaube ich viele Mißverständnisse (um dies hier im Forum immer wieder geht) von vorneherein ausräumen

lg und viel Glück, Gwen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 18:47
In Antwort auf gwendolith

...
Hi,

ich weiß jetzt nicht, wie alt ihr seid - aber vermutlich noch relativ, jung, oder? Hört sich zumindest so an...
Ich versteh sie schon: sie beichtet Dir ihre Gefühle und Du reagierst so gar nicht drauf... na toll, das ist nicht das, was sie sich vorgestellt hat. Das geht gegen den Stolz und ist unangenehm - also wird sie das Gesagte relativieren wollen und tut jetzt so, wie wenn das alles nicht soooo ernst gemeint gewesen wäre.
Sie schreibt dir doch sogar, daß sie denkt daß Du sie nicht liebst! Mei, da hätt ich auch - als ich jünger war - dann erstmal zurückgerudert (ist glaub sternzeichenunabhängig).

Wenns Dir wirklich was ausmacht, wie die Situation jetzt ist (und zwar aus den richtigen Gründen was ausmacht, spricht weil Du Dich auch verliebt hast) - dann geh zu ihr und sprich mit ihr - OFFEN. Also auch über Deine Gefühle. Dann wird sich das schon klären lassen. Wenn Du das nicht "kannst", dann frag Dich warum...

Also, wenns Dir wichtig ist, dann faß Dir ein Herz und red mit ihr......

Man sollte insgesamt mehr miteinander reden, würde glaube ich viele Mißverständnisse (um dies hier im Forum immer wieder geht) von vorneherein ausräumen

lg und viel Glück, Gwen

1993 wird wohl Dein
Geburtsjahr sein? Also seid Ihr so Anfang 20?

Ich sehe das übrigens genau so wie gwendolith, sie rudert vor und zurück und vor und zurück....usw.....
Vor allen Dingen schreibst Du doch oben selbst, dass sie moniert, dass Du sie nicht liebst!!!!!
Also deutlicher kanns ja wohl nicht sein, oder hab ich da jetzt was mißverstanden?

Also trau Dich was!
Und selbst, wenns schiefgeht, das wird nicht das 1. und das letzte Mal in Deinem Leben gewesen sein.
Leider......

Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2011 um 7:22

Danke an alle
hi,
tut mir leid das ich erst jetzt antwortete und so kurz antworte, ist alles grade bissel stressig
werde denke ich heute nachmittag etwas ausführlicher antworten. Ich werde heute erstmal nach der arbeit zuihr gehen und sagen was ich fühle, waahhh ^^ ich hoffe ich schaff das bin jetzt schon voll aufgeregt :P

lg nils

ps: und daaankkee für die ganzen tollen antworten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2011 um 17:41

DDDAAAAANNNKKKEEEE
hey

ich liebe euch danke für alles ist grade mehr als gut gelaufen
wahh so gut gings mir echt lange nicht mehr

danke für alles <3

lg nils

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2011 um 18:06
In Antwort auf radu_12566863

DDDAAAAANNNKKKEEEE
hey

ich liebe euch danke für alles ist grade mehr als gut gelaufen
wahh so gut gings mir echt lange nicht mehr

danke für alles <3

lg nils

Das freut mich!
Wünsche Euch Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2011 um 9:55
In Antwort auf radu_12566863

DDDAAAAANNNKKKEEEE
hey

ich liebe euch danke für alles ist grade mehr als gut gelaufen
wahh so gut gings mir echt lange nicht mehr

danke für alles <3

lg nils


das freut mich für Euch )))
war doch vermutlich gar nicht so schwer über Deinen Schatten zu springen, oder??
Alles Gute Euch )
lg Gwen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2011 um 12:36
In Antwort auf gwendolith


das freut mich für Euch )))
war doch vermutlich gar nicht so schwer über Deinen Schatten zu springen, oder??
Alles Gute Euch )
lg Gwen

Sorry für die verspätete antwort
hi
naja war schon ein akt :P
aber naja wenn ichs mir so recht überlege hätte ichs schon viel früher machen sollen
und danke

lg nils

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen