Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ich skorpion, er zwilling

Ich skorpion, er zwilling

31. Dezember 2007 um 16:23

hallo an alle.
ich bin ein skorpion und den mann, den ich kennen gelernt habe, ist zwilling.
vieles, was man über einen zwilling sagt, trifft zu.
ich finde auch, dass ich ein typischer skorpion bin. ausser,dass ich nciht ganz so launisch bin.

wie komm ich jetzt mit ihm zusammen?
erst hat er sich pausenlos gemeldet und jetzt irgednwei nicht mehr so oft und lässt mich zappeln.

Mehr lesen

1. Januar 2008 um 19:52

???
???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 22:33
In Antwort auf aroha_12373917

???
???

Hmmmmmmmmmm..
...das Problem ist wohl, dass man zu wenig von der ganzen Situation erfährt.

Ich bin seit 4 Monaten mit einem Zwilling zusammen und er umgarnt mich immer noch sehr. Er meldet sich ca 10 bis 15 Mal am Tag. Kann natürlich auch daran liegen, dass er beruflich sehr eingespannt ist. Aber er und seine Art sich zu bemühen tut mir sehr gut!

Wir hatten jetzt zwischen den Feiertagen Urlaub und haben "sage und schreibe" 11 Tage zusammen verbracht und es war toll!

Gut, zwischendurch musste ich mal für ein oder zwei Stunden weg. Und selbst in dieser kurzen Zeit kommen liebe SMS oder Anrufe.

Ob ich ein richtiger Skorpion bin, kann ich selbst nicht wirklich beurteilen, aber ich bin wohl schon ziemlich launisch. Zumindest erfahre ich das gerade im Umgang mit meinem Zwillingmann.

Ich weiß, dass er beruflich ein, wie ich finde (aus Erzählungen) absoluter Arsch sein kann und wohl auch privat nicht gerade pflegeleicht ist. Mich trägt er aber auf Händen. Fühle mich schon ein bisschen wie eine Prinzessin.

Naja, mal abwarten.

So, genug von mir und meinem Glück, dass ich als Skorpionin natürlich nicht recht genießen kann, weil ich mich immer frage, wann der Hammer kommt.

Erzähl doch mal ein bisschen audführlicher...!

Lieber Gruß

Flipsi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2008 um 18:27
In Antwort auf shari_12835519

Hmmmmmmmmmm..
...das Problem ist wohl, dass man zu wenig von der ganzen Situation erfährt.

Ich bin seit 4 Monaten mit einem Zwilling zusammen und er umgarnt mich immer noch sehr. Er meldet sich ca 10 bis 15 Mal am Tag. Kann natürlich auch daran liegen, dass er beruflich sehr eingespannt ist. Aber er und seine Art sich zu bemühen tut mir sehr gut!

Wir hatten jetzt zwischen den Feiertagen Urlaub und haben "sage und schreibe" 11 Tage zusammen verbracht und es war toll!

Gut, zwischendurch musste ich mal für ein oder zwei Stunden weg. Und selbst in dieser kurzen Zeit kommen liebe SMS oder Anrufe.

Ob ich ein richtiger Skorpion bin, kann ich selbst nicht wirklich beurteilen, aber ich bin wohl schon ziemlich launisch. Zumindest erfahre ich das gerade im Umgang mit meinem Zwillingmann.

Ich weiß, dass er beruflich ein, wie ich finde (aus Erzählungen) absoluter Arsch sein kann und wohl auch privat nicht gerade pflegeleicht ist. Mich trägt er aber auf Händen. Fühle mich schon ein bisschen wie eine Prinzessin.

Naja, mal abwarten.

So, genug von mir und meinem Glück, dass ich als Skorpionin natürlich nicht recht genießen kann, weil ich mich immer frage, wann der Hammer kommt.

Erzähl doch mal ein bisschen audführlicher...!

Lieber Gruß

Flipsi

Gut
ich versuche ausführlich zu sein, aber nicht zu lang zu werden.

also, wir haben uns auf einer öffentlichen party kennen gelernt. wir haben uns auch den abend gut verstanden, er hat mich beim tanzen angetanzt und dann auch angesprochen. wir haben uns dann den abend auch gut verstanden. dann hat er mich nach hause gebracht und ich habe ihm meine nummer gegeben. wir haben uns einen kuss gegeben und dann bin ich ins haus

am nächsten morgen hat er mich auch gleich angerufen. ich bin den ganzen tag über aber nicht rangegangen(hab mich nicht getraut) am nächsten tag in der berufsschule bin ich dann rangegangen und wir haben uns für den abend verabredet. ich bin dann abends zu ihm nach hause gefahren und wir haben uns erst ein bisschen unterhalten und haben dann zusammen fern gesehen. war wirklich schön mit ihm.
am nächsten tag haben wir uns wieder bei ihm getroffen(den tag über habe ich viele sms von ihm bekommen) und haben dirty dancing gesehen (ein freund von ihm hat mir im nachhinein gesagt, dass er totoal aufgeregt war und total verzweifelt war, weil es so aussah, als wenn er den film nicht ausgeliehen bekommt)
dann haben wir uns an dem abend auch zum ersten mal richtig geküsst, war einfach toll!!!!
für die restliche woche haben wir uns dann nicht mehr verabredet, da ich auch noch was anderes vor hatte und er auch. außerdem wollte ich mich auch etwas rar machen
die ganze woche habe ich dann aber schöne sms von ihm bekommen, dass er mich süß findet und dass er mich mag etc...
am montag waren wir dann zusammen einkaufen gewesen. war auch sehr schön. aber weil seine handykarte jetzt alle ist(ist sie wirklich,ist nicht gelogen), bekomme ich jetzt keine sms mehr.
seit dem einkaufen sind seine anrufe auch weniger geworden und tendieren gegen null. er ruft mich nur noch nachts an, wenn er mit seinen freunden besoffen ist.
tja, den ersten weihnachtstag haben wir dann auch zusammen in einem öffentlichen lokal gefeiert. habe ihn dann auch zu mir mit nach hause genommen. in der nach sind wir dann aber doch noch zu ihm gefahren(wer weiß warum...)und haben miteinander geschlafen.

aber jetzt weiß ich irgendwie nicht, woran ich bei ihm bin. seit weihnachten haben wir uns nicht mehr gesehen. ich muss auch dazu sagen, dass er noch nebenbei arbeiten geht und das viel seiner freizeit in anspruch nimmmt. da ist es keine seltenheit, wenn er mal zwei wochen keine zeit hat.
aber trotzdem komm ich bei ihm nicht weiter.
ich hatte ihn am gestrigen abend noch kurz angerufen(die woche über habe ich mich nicht gemeldete, weil ich finde, dass er sich auch mal melden kann)), da war er aber etwas genervt, weil er viel und lange gearbeitet hatte und wollte nur noch ins bett.
ich habe ihm einen kleinen kalender mit sachen gebastelt, die ich schon in der kurzen zeit über ihn erfahren habe und habe den heute per post zu ihm geschickt. er sollte dann wohl montag ankommen. aber ich weiß nicht, ob das jetzt so die richtige idee war...

war das jetzt ausführlich genug?
lieber gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook