Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ich vermisse meinen Schützen und will ihn zurück

Ich vermisse meinen Schützen und will ihn zurück

9. November 2010 um 11:09 Letzte Antwort: 7. Oktober 2013 um 19:15

Ich war bis vor einem Jahr mit meinem Schützenmann zusammen. Es war eine Harmonische Beziehung und ging über mehrere Jahre. Nun wollte ich mehr mit meinen Freunden unternehmen und hatte nicht bemerkt wie ich ihn vernachlässigt hatte und er sich mehr von mir entfernte. zuletzt hatten wir uns nur noch über kleinigkeiten getritten Er Schütze und ich Löwin, beide sind wir sehr temperamentvoll können auch sehr dickköpfig sein. Vieleicht war es ja auch meine Schuld, aber das tut grad nichts zur sache. Ich wollte mir keine Vorwürfe anhören, und da meine freundinnen auf Parties auch herumflirteten, wollte ich es natürlich auch. In dieser nacht lernte jemanden kennen vieleicht lag es am Alkohol oder an der Wut die auf meinen Freund oder auch an was neuem, ich ließ mich drauf ein und wir landeten emeinsam im Bett. Als ich am Morgen nachhaus kam war mein Schütze weg und hinterließ mir nur noch ein Brief indem drinn stand wie sehr er mich geliebt hat aber er dies nicht mehr mitmachen möchte und das es zu spät sei. Denn einer seiner Freunde hatte mich und meine Affäre gesehen und es ihm mitgeteiltt. Das war mir zudem zeitpunkt auch egal da ich mit meiner Affäre zusammen kam. Nun geht diese Beziehung schon 4 Monate und ich sollte glücklich sein. Dem ist aber nich so, es verg kein Tag an dem ich nicht an meinen Ex-Freund denke. Nun hatte meine Freundin mitbekommen, das er eine neue hat mit der er glücklich ist und sie anscheinend bald heiratet. Was soll ich tun, ich will ihn zurück und vermisse ihn sehr, das geschehne kann ich nicht rückgängig machen, aber meine gefühle zu ihm nicht abgenommen, im gegenteil ich muss mir immer wieder unsere gemeinsamen Fotos anschauen und denke ununterbrochen an die gemeinsamen momente. Wer kann mir helfen Ihn zurück zu bekommen.Was kann ich tun.

Mehr lesen

13. November 2010 um 21:05

Selber Schuld
Ich kann dir nur noch Raten egal wie sehr du Ihn liebst, wenn du Ihm schon fremd gegangengen bist, so weiss ich das von mir, wir er nie wieder zurückkommen.Ein Schütze liebt grenzenlos aber wird er durch die Frau die Ihm am nächsten steht betrogen, so lässt er sie stehen. Ich bin mit meiner Freundinn seit fast 10 Jahren zusammen. Ich Schütze sie Löwin, und es kribbelt wie am ersten Tag. Aber uns ist bewusst wenn einer von uns diese Grenze überschreitet, die du überschritten hast, so gibt es auch kein zurück mehr. Denn dann ist es de Partner anscheinend nicht wert. So sehe ich es. Ich finde wenn ein Schütze sich entschlossen hat jemanden zu Heiraten, dann ist er sich zu 100 prozent sicher und liebt sie auch so hart es sich auch anhört. Nach dem Sprichwort ein gebrandmarktes Kind scheut das Feuer.
Vieleicht spricht Ihr euch ja auch aus, damit es dir besser geht. Jedenfalls wünsche ich dir viel Glück.

Gefällt mir
7. Oktober 2013 um 19:15

Finde die richtige Strategie
Hallo!
Finde die richtige Strategie, um deinen Ex zurück zu gewinnnen. Zuerst solltest du überlegen, ob es denn überhaupt noch sinnvoll ist, deinen Ex aus seiner aktuellen (und wie du sagst) glücklichen Beziehung heraus zu holen.
Aber wenn das wirklich sinnvoll ist, dann probier es. Verlieren kannst du nichts!
Das LoveCare Institut hat hier eine tolle Liste mit vielen Ratschlägen und Tipps zusammengestellt, um seinen Ex wieder zurückgewinnen zu können: http://www.ex-zurueck-portal.de/ex-zurueck/tipps-zum-ex-zurueckgewinnen
Klick einfach mal durch! Viel Erfolg!

Gefällt mir