Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ich versteh diese Fischemenschen nicht!

Ich versteh diese Fischemenschen nicht!

14. August 2007 um 22:14


Also, ich, männlich(Wassermann Asz. Waage) verstehe meine Freundin (Fische Asz. Widder) überhaupt nicht! Ich selber würde mich als aufgeschlossen und unkomplizierten Gesellschaftsmensch beschreiben.
Wir sind schon seit 3 Monaten zusammmen, aber was ich immer wieder bei ihr bemerk, ist - Zuhause ist die Frau total anders!!!
Was ich damit meine....wenn wir mit Freunden ausgehen, dann erkenn ich die nicht wieder. Sie redet, ist im Mittelpunkt, alle finden sie witzig aber zuhause ist tote Hose. Wenn wir zu zweit sind ist sie prüde, steif, wortkarg ...wenn wir aber ausgehen blüht sie auf...Versteh ich nicht...
Außerdem dieses ständige Abtauchen, diese Unentschlossenheit...ich bin ratlos!

Liegt es an mir??? Sind alle Fische so zurückgezogen und dann unter Menschen die Partyhengste? Hilfe!!!!

LG, armer Wassermann der nicht mehr durchblickt

Mehr lesen

14. August 2007 um 22:36

Hi Petty
also bei mir war das früher eher andersrum, zu Hause offener als unter Leuten. Heute bin ich in Gesellschaft auch offener. Manchmal verausgabe ich mich dann so, dass für zu Hause keine Energie übrig bleibt. Bei Deiner Freundin wird dabei vielleicht der Aszendent Widder eine große rolle spielen. Die sind nämlich wohl sehr extrovertiert und ideenreich. In Deinem Fall denke ich, dass sie noch nicht ausreichend Vertrauen hat, um sich Dir ggü. tiefergehend zu öffnen. Und für oberflächliches Geplänkel und Witze brauch ich meine Partnerschaft nicht bzw. da will ich eben tiefgründiger sein. Also hab noch Geduld, das dauert oft ein wenig länger.
Unentschlossenheit und Abtauchen - oh jaaaa. Lies mal ein wenig hier im Forum, da steht viel drüber drin.
Angeblich sollen Wassermann und Fisch nicht so recht passen. Aber ich würd das niemals allein von den Sternzeichen abhängig machen.

Gefällt mir

14. August 2007 um 22:37

Petty...wie
soll sie denn sein-wie wünschst Du Dir sie? Inwiefern ist sie schüchtern-bekommt sie da wohl den Mund nicht auf. Solltest Dich wenn dem so sein sollte-fragen warum. Bist Du ihr vielleicht zu oberflächlich? Über was redet ihr-Belanglosigkeiten oder auch mal Tiefsinniges? Kann Dir nur mal sagen-ich war kurze Zeit mal mit einem Wassermann zusammen-naja..mit dem hatte ich auch wenig geredet...weil er mir zu rechthaberisch war. Da hatte ich gar kein Bock mich mit ihm zu unterhalten-aber mit Wassermannsfrauen bin ich schon immer ausgekommen-eine davon ist ne Freundin von mir-komisch komisch...ich glaub ich kann Dir keinen einschlägigen Rat geben. Nur soviel...auf Party will Dein Fischilein wahrscheinlich ne Rolle spielen. Könnt ich mir vorstellen! Alles nur dass ihre Schüchternheit dann nicht zum Tragen kommt. Könnt doch sein, dass sie so versucht ihre Unsicherheiten zu überspielen-
LG Elli

Gefällt mir

14. August 2007 um 23:15
In Antwort auf monday_12158364

Hi Petty
also bei mir war das früher eher andersrum, zu Hause offener als unter Leuten. Heute bin ich in Gesellschaft auch offener. Manchmal verausgabe ich mich dann so, dass für zu Hause keine Energie übrig bleibt. Bei Deiner Freundin wird dabei vielleicht der Aszendent Widder eine große rolle spielen. Die sind nämlich wohl sehr extrovertiert und ideenreich. In Deinem Fall denke ich, dass sie noch nicht ausreichend Vertrauen hat, um sich Dir ggü. tiefergehend zu öffnen. Und für oberflächliches Geplänkel und Witze brauch ich meine Partnerschaft nicht bzw. da will ich eben tiefgründiger sein. Also hab noch Geduld, das dauert oft ein wenig länger.
Unentschlossenheit und Abtauchen - oh jaaaa. Lies mal ein wenig hier im Forum, da steht viel drüber drin.
Angeblich sollen Wassermann und Fisch nicht so recht passen. Aber ich würd das niemals allein von den Sternzeichen abhängig machen.

Hey Annig2
Vielen herzlichen Dank für deine Rückmeldung. Hab soeben im Forum mal durchgestöbert und ich bin sehr überrascht wieviel auf meine Fischdame zutrifft!

Tja, da darf ich mich auf was gefasst machen

Gefällt mir

15. August 2007 um 8:03
In Antwort auf elen_12763996

Hey Annig2
Vielen herzlichen Dank für deine Rückmeldung. Hab soeben im Forum mal durchgestöbert und ich bin sehr überrascht wieviel auf meine Fischdame zutrifft!

Tja, da darf ich mich auf was gefasst machen

Ja kannst Du
aber es kann auch viel Freude machen und sehr bereichernd sein, das Leben mit einer Fischedame. Ist nur alles eine Frage der Geduld und der eigenen inneren Stärke für Dich

Gefällt mir

15. August 2007 um 10:45

Ich
hab es mal fast sechs jahre mit einem wassermann ausgehalten. allerdings war er in der beziehung immer der tonangebende. obwohl ich eigentlich auch eher ein forscher, lustiger und aufgeschlossener typ frau bin habe ich mich bei ihm zu hause auch eher zurückgehalten. wie komisch?! vielleicht, weil er sehr dominant war?! setze deine freundin nicht unter druck und gib ihr sicheheit. dann wird sie auch bei dir auftauen.

Gefällt mir

16. August 2007 um 2:07

Ich als Fische Frau
kann dir sagen das da was mit diene Freundin nicht
Stimmt.Ich bin typischer Fischefrau das heisst auf Partys bin ich die erste die auf ne Bar klettert
und stimmung macht.Aber zuhause sind wir nicht anders!Mein Freund nennt mich nur "Sonnenschein" typisch für Fische ist das Sie immer ein unbeschwertes Lebensgefühl Ihren Mitmenschen vermitteln wir tragen das Kind bis ans Lebensende in uns.Brauchen viel Liebe,Zuneigung,Aufmerksammkeit geben es aber doppelt wieder,sind keine Egoissten.
Also schrich doch deine Freundin offen an wieso sie zwei Charaktere vorspielt!!!DENN ES IST KLAR NUR EINS IST IHR WAHRES GESICHT:FRAGE IST NUR WELCHE?

Gefällt mir

16. August 2007 um 7:28
In Antwort auf ferne_12709790

Ich als Fische Frau
kann dir sagen das da was mit diene Freundin nicht
Stimmt.Ich bin typischer Fischefrau das heisst auf Partys bin ich die erste die auf ne Bar klettert
und stimmung macht.Aber zuhause sind wir nicht anders!Mein Freund nennt mich nur "Sonnenschein" typisch für Fische ist das Sie immer ein unbeschwertes Lebensgefühl Ihren Mitmenschen vermitteln wir tragen das Kind bis ans Lebensende in uns.Brauchen viel Liebe,Zuneigung,Aufmerksammkeit geben es aber doppelt wieder,sind keine Egoissten.
Also schrich doch deine Freundin offen an wieso sie zwei Charaktere vorspielt!!!DENN ES IST KLAR NUR EINS IST IHR WAHRES GESICHT:FRAGE IST NUR WELCHE?

Hallo Waxingberaterin
also ich kenne bisher keine Fischefrau, die bei Parties als erste auf die Bar klettert. Klar wollen wir gute Laune verbreiten, aber die, die ich kenne, tun das selten so offensiv. Also find ich das auch nicht fischetypisch. Aber ich finds schön, dass Du dieses unbeschwerte Lebensgefühl so offen zur Schau tragen kannst und offensichtlich keine Rückzugs- und Zweifelphasen hast.
LG

Gefällt mir

17. August 2007 um 19:28
In Antwort auf monday_12158364

Ja kannst Du
aber es kann auch viel Freude machen und sehr bereichernd sein, das Leben mit einer Fischedame. Ist nur alles eine Frage der Geduld und der eigenen inneren Stärke für Dich

Vielleicht....
Ihr Wassermänner neigt dazu etwas zu forsch mit unseren Gefühlen umzugehen. Die Inspiration klappt ganz gut aber dieses ewige Gehabe geht einem Fisch auf die Nerven. Ich weiß wovon ich rede ich ziehe wassermänner magisch an. Keine meiner Beziehungen hat jeh wirklich funktioniert mit einem Wassermann, obwohl alle sehr tiefgründig und gefühlsintensiv waren. Aber was mich penetriert hat, war immer diese Rechthaberei, das ihr immer denkt ihr wißt alles über einen und das muss doch jetzt dann auch so sein und ihr könnt absolut nicht verstehen warum wir dann so gegenteilig reagieren. Ich habe auch immer mit totalem rückzug reagiert und auch ebenfalls unter leuten konnte ich mich frei bewegen und sein wie ich wollte. Mein Tip: Versuch Deine Fische Frau mal zu verstehen was wirklich in ihr vorgehet und warum sie sich so verschließt. Denn rückzug bedeutet auch Unsicherheit und man will einfach nicht das einem die Seele so rausgerissen wird. Das klingt jetzt krass, aber alle wassermänner wollten mich erst besitzen, dann vorzeigen und dann haben sie sich gewundert wenn gar nichts mehr ging. Es ist ein paradoxon das nicht zusammen geht. wassermann und Fische - meinen segen hast Du. Ich für meinen Teil lass die Finger davon.

Gefällt mir

18. August 2007 um 0:12
In Antwort auf ferne_12709790

Ich als Fische Frau
kann dir sagen das da was mit diene Freundin nicht
Stimmt.Ich bin typischer Fischefrau das heisst auf Partys bin ich die erste die auf ne Bar klettert
und stimmung macht.Aber zuhause sind wir nicht anders!Mein Freund nennt mich nur "Sonnenschein" typisch für Fische ist das Sie immer ein unbeschwertes Lebensgefühl Ihren Mitmenschen vermitteln wir tragen das Kind bis ans Lebensende in uns.Brauchen viel Liebe,Zuneigung,Aufmerksammkeit geben es aber doppelt wieder,sind keine Egoissten.
Also schrich doch deine Freundin offen an wieso sie zwei Charaktere vorspielt!!!DENN ES IST KLAR NUR EINS IST IHR WAHRES GESICHT:FRAGE IST NUR WELCHE?

Also waxingberaterin
ich bin kein Mensch der gerne im Mittelpunkt steht...bin aber auch Fischefrau...und wenn ich denn doch mal unfreiwillig im Mittelpunkt stehe, dann nur in einem Personenkreis, indem ich auch mich angenommen fühle,denn da kann ich sein wie ich bin und ich vermittle denn auch-wie Du es beschreibst...ein possitives Lebensgefühl. Wenn ich denn gut drauf bin, dann zeig ich das auch-und bin unter meinen Freunden auch oftmals ausgelassen und fröhlich. Und dann kann s wirklich mal sein, dass alles auf mich schaut-eben weil ich gute Stimmung rüber bring. Ansonsten bin ich in anderen Kreisen -doch eher zurückhaltend -je nach dem wirke ich dann sogar manchmal auch total schüchtern und in mich gekehrt. Von daher lernen mich auch sehr wenige richtig kennen. Ich für meinen Teil habe 4 Jahre in einem Büro gearbeitet. Kennen gelernt hat mich da nur eine einzige Person...aber nur deshalb, weil sie sich näher mit mir beschäftigt hat und von daher konnte ich mich dann auch mit dieser einen Person anfreunden. Nur mal um ein Beispiel zu nennen.

Gefällt mir

18. August 2007 um 7:50

HI Trinchen
Einfühlungsvermögen, Nachsicht und Empathie haben viele Fische im Übermaß. Nur ob wir es immer jedem ggü. zeigen, hängt stark von der einzelnen Fischeperson und dem Ggü. ab. Und ich habe früher deutlich mehr gegeben als andere, selten genommen (kann bspw. Hilfe nur schwer annehmen oder darum bitten). Und auch heute nehme ich mich oft zurück und lass anderen den Vortritt, setz mich für andere ein. Dieses Verhalten Deines FM scheint also ein "Männerthema" kein Fischethema zu sein.
LG

Gefällt mir

19. August 2007 um 19:04
In Antwort auf monday_12158364

HI Trinchen
Einfühlungsvermögen, Nachsicht und Empathie haben viele Fische im Übermaß. Nur ob wir es immer jedem ggü. zeigen, hängt stark von der einzelnen Fischeperson und dem Ggü. ab. Und ich habe früher deutlich mehr gegeben als andere, selten genommen (kann bspw. Hilfe nur schwer annehmen oder darum bitten). Und auch heute nehme ich mich oft zurück und lass anderen den Vortritt, setz mich für andere ein. Dieses Verhalten Deines FM scheint also ein "Männerthema" kein Fischethema zu sein.
LG

Hallo Trinchen...
Na so ganz unrecht hast Du ja nicht, aber es kommt eben auf den Partner an und natürlich auch auf einen selber. ich zum Beispiel bin eine ziemlich starke und unabhängige Frau und war mal mit einem Waage- Mann zusammen. Diese ewige Unsicherheit und Unentschlossenheit hat mich wahnsinnig gemacht. Er hat sich wie ein Kind benommen, also hab ich ihn irgendwann auch wie ein Kind behandelt und das hat ihn total frustriert. Aber wer immer nur rumjammert und große Reden schwingt und dann nix dahinter, das gefällt mir eben nicht, ich bin ein Mensch der Tat und halte was ich sage und palaver halt nich nur rum. Wie gesagt ist meine Erfahrung gewesen. Und es stimmt da war ich sehr einvernehmend da aber bei dem Typ einfach mal nichts los ging. Verwöhnt von der Mama, war er einfach nicht in der Lage selber zu denken obwohl er auch schon 29 war. Da werden wir Fische dann echt schon mal fies auch wenn wir sonst alles machen und gutmütig sind.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Abenteuer oder mehr? der skropionmann und ich oder nicht?
Von: elinamarie
neu
19. August 2007 um 12:33
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen