Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ich vestehe es nicht

Ich vestehe es nicht

12. Februar 2010 um 20:45

Hallo an Alle Jfm Kenner

Nun hat auch mich so ein undurchschaubares Exemplar erwischt. Ich würde es gern wieder abschütteln, aber irgendwie, ich hänge an ihm

Folgendes: Ich habe ihn auf einer Internetseite kennengelernt auf der ich gerade Mal ein paar Tage angemeldet war und dachte, schaust Du Mal, was für Deppen sich hier so rum treiben

Er schrieb mich an und wir plauderten eine Weile. Zeitweise überschnitten sich unsere Antworten und der Inhalt war fast der Gleiche. Ich dachte Wow, er schrieb wow, er hätte nicht gedacht hier Niveau zu finden. Am nächsten Tag wechselten wir das Portal und schrieben uns woanders. Er war 3 Tage verreist und meinte, ich solle ihm jeden Tag eine E-Mail schreiben, er liest sie dann wenn er zurück kommt. Ich tat Dies. Nur las er sie nicht erst als er zurück war ,sondern gleich nach dem aufstehen und antwortete. Da ich beruflich 1 Woche weg musste verschob ich unser 1. Treffen und wir schrieben uns täglich Sms und im Internet. Immer ging es von ihm aus. Er schien verrückt nach mir zu sein.

Dann kam das erste Treffen. Alles war gut, wir tranken Kaffee. Als wir zum Auto gingen hakte er meinen Arm in seinen, damit ich nicht stürze im Schnee und vorm Auto fragte er, wann wir uns wiedersehen würden.
Was auch immer mich Ritt, ich bot ihm an noch einen Abstecher zu machen, weil er mich eben so sexuell anzog. Ich stieg in sein Auto und er legte den Arm um mich und küsste mich leidenschaftlich. 2 Stunden betätigten wir uns sexuell. Ich dachte mir, ok, es wird sicher nur eine Sexbeziehung. Dies behielt ich im Kopf und fragte ihn dann auch, ob es richtig ist, wenn ich es nur als Intermezzo sehe. Er bejahte Dies. Ich bestand dann darauf, kein küssen, kein kuscheln, nur rein sexuelle Befriedigung.

1 Mal hielt er durch. Dann wieder, Küsse, kuscheln und im Bett verlangte er, dass ich mich an ihn kuschle. Nach dem aufstehen geht er an mir vorbei, gibt mir einen Kuss auf den Hals und flüstert...guten Morgen.
Nach den Treffen ist immer so eine Woche Pause. Es kamen SMS, alle gingen von ihm aus, jedoch nicht mehr soviele. 2-3 täglich, manchmal mehr.
Wieder ein Treffen, ich halte extrem Abstand, keine wirklichen Gespräche, kein Küssen ect., alles ist gut, ich kann damit leben. Plötzlich, kaum noch Lebenszeichen von ihm, ich hab auch nicht geschrieben. Er meinte irgendwann, er ist z.Z. unkommunikativ, aber in jedem Bereich, und es läge nicht an mir!

Letztes Treffen...ich denke, ok Mädel, fahr die Antennen aus, achte darauf was er tut!
Er kommt, ich geb ihm einen Kuss auf die Wange. Er versucht Lockerheit rein zu bringen. Er ist nervös, unsicher und überspielt es mit viel viel sinnlos reden und überdrehter Coolness. Wir trinken Kaffee, sehen TV, quatschen über Gott und die Welt, necken uns, erzählen uns Witze. Er rutscht Näher...sucht meine Nähe. Wir trinken Wein. Er ist sauer, weil ich ihm beim anstoßen nicht in die Augen gucke. Wir haben Sex, 1. Runde fertig. Er erzählt wie nervig seine Ex-Freundinnen waren. Wir reden über Gott und die Welt. Sex die 2. Runde, hinterher, er kuschelt, streichelt mich. Wir reden darüber, wie wir jemals mit einem Partner so sexeull erfüllt sein können und wir beschliessen unsere Partner dann mit uns zu betrügen

Die 3. Runde, er küsst mich beim Sex leidenschaftlich...das erste Mal!
Wir gehen ins Bett....er redet noch mit mir, beschwert sich und fordert ich solle mich an ihn kuscheln und ihm einen gute Nacht Kuss geben. Ich tuhe es

Wir werden morgens wach, er quatscht mich zu. Wir frühstücken, er weist auf jede Gemeinsamkeit hin die wir haben. Wir müssen auf Arbeit, er geht zur Tür, ich halte Abstand und sage Tschüss, er winkt mich ran und sagt "komm her", ich gehe hin, drehe den Kopf, will küssen vermeiden und drücke ihn. Er sagt "meld dich Mal" und geht.

Ich habe es gespürt, ich habe seine Augen gesehen, ich kann mich nicht täuschen, da ist was. Ich will mich nicht kaputt machen, mir nichts einreden, aber ich spürte es.

An dem Nachmittag rief er mich sogar das erste Mal an! Doch seit dem, es ist nichts böses geredet wurden, nur normales....keine Nachricht mehr von ihm. Ich schrieb ihm noch eine SMS, keine Antwort. Er hat sonst immer geantwortet! Jetzt hab ich fast 24h nichts von ihm gehört. Ich schliesse daraus...er steht einfach nicht auf mich?
Und wenn nicht, warum hat es ihn so sehr gestört als ich sagte, dass er meine Schmetterlinge kaputt gemacht hat? Damit, dass ich auf Abruf aller 7 tage nur wichtig bin? Wenn er nur eins will, dann sollte er doch froh sein, wenn meine Schmetterlinge kaputt waren.
Ich kapiers nicht

Mehr lesen

13. Februar 2010 um 11:34

Manno,
genau Das hatte ich mir auch schon gedacht. Er ist total vorurteilslos an die Geschichte ran gegangen, nach dem Motto...was kommt kommt, was passiert passiert. Und ich Deppin hab ihn genau da hingezwungen, wo ich eben nicht hin wollte. Tja, somit hab ich mir selbst ein Bein gestellt )

Da jetzt wieder raus zu kommen und bei Null anzufangen ist kaum möglich. Beim letzten Treffen hab ich mir so Mühe gegeben alles geniesen zu können und endlich auch Mal gemerkt...huch, da knisterts aber nicht nur bei mir ).

Klar hab ich gern die Kontrolle über Alles, doch genau Dies hat bis jetzt meine Beziehungen immer einschlafen lassen. Bei ihm ist es jetzt anders, ich weiss, dass ich sie nie über ihn haben werde und genau Dies macht mich so an. Endlich ein Mann der mir Etwas entgegen setzen kann und ganz klar seine Grenzen zeigt *schmacht*.

Nur ist es so, dass es mich kaputt macht 12 Stunden mit ihm im 7. Himmel zu schweben und dann tagelang vernachlässigt zu leiden. Ich kann und schaff das nicht. Ich vergesse mein Leben drumherum und das darf nicht sein. Deswegen hab ich ihm gestern per Mail meine Gefühle und Gedanken geschrieben. Ich hab ihm geschrieben, dass ich nicht weiss wo wir uns befinden und es mich innerlich zermürbt. Kein Wort eines Vorwurfes, jedoch eine Verabschiedung. Ich will keine Erklärung von ihm, ich will auch nicht irgendwo hindrängen, ich will auch nicht 24 Stunden seine Aufmerksamkeit. Ich mag auch meine Freundschaften pflegen und brauche wie er viel Freiraum. Ich will nicht wie eine Klette an ihm hängen. Aaaaaaber, ich brauche mehr als nur 1 Mal die Woche eine Bestätigung, dass er an mich denkt. Er schrieb zwar, dass er mindestens 39 Mal am Tag an mich denkt, auch wenn er sich nicht meldet, aber ehrlich, in 7 Tagen hab ich irgendwann Mal Zeit einen Pieps von mir zu geben *grummel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2010 um 8:00
In Antwort auf sandy_11914421

Manno,
genau Das hatte ich mir auch schon gedacht. Er ist total vorurteilslos an die Geschichte ran gegangen, nach dem Motto...was kommt kommt, was passiert passiert. Und ich Deppin hab ihn genau da hingezwungen, wo ich eben nicht hin wollte. Tja, somit hab ich mir selbst ein Bein gestellt )

Da jetzt wieder raus zu kommen und bei Null anzufangen ist kaum möglich. Beim letzten Treffen hab ich mir so Mühe gegeben alles geniesen zu können und endlich auch Mal gemerkt...huch, da knisterts aber nicht nur bei mir ).

Klar hab ich gern die Kontrolle über Alles, doch genau Dies hat bis jetzt meine Beziehungen immer einschlafen lassen. Bei ihm ist es jetzt anders, ich weiss, dass ich sie nie über ihn haben werde und genau Dies macht mich so an. Endlich ein Mann der mir Etwas entgegen setzen kann und ganz klar seine Grenzen zeigt *schmacht*.

Nur ist es so, dass es mich kaputt macht 12 Stunden mit ihm im 7. Himmel zu schweben und dann tagelang vernachlässigt zu leiden. Ich kann und schaff das nicht. Ich vergesse mein Leben drumherum und das darf nicht sein. Deswegen hab ich ihm gestern per Mail meine Gefühle und Gedanken geschrieben. Ich hab ihm geschrieben, dass ich nicht weiss wo wir uns befinden und es mich innerlich zermürbt. Kein Wort eines Vorwurfes, jedoch eine Verabschiedung. Ich will keine Erklärung von ihm, ich will auch nicht irgendwo hindrängen, ich will auch nicht 24 Stunden seine Aufmerksamkeit. Ich mag auch meine Freundschaften pflegen und brauche wie er viel Freiraum. Ich will nicht wie eine Klette an ihm hängen. Aaaaaaber, ich brauche mehr als nur 1 Mal die Woche eine Bestätigung, dass er an mich denkt. Er schrieb zwar, dass er mindestens 39 Mal am Tag an mich denkt, auch wenn er sich nicht meldet, aber ehrlich, in 7 Tagen hab ich irgendwann Mal Zeit einen Pieps von mir zu geben *grummel*

Oh, Mann
Liebes, ich kann Dir nur einen Tipp geben. Lass`es. Die meisten JFM sind schwanzgesteuert, sorry, nageln alles, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist. Mein Exemplar ist auch so. Er lullt Dich ein, vögelt und ist dann wech. Die brauchen das für ihr mickriges Ego. Treiben sich auf Sexseiten herum und ködern die Weiber. Er wirft Dir mickrige Brocken hin, Du schnappst danach, hast Sex und er ist wieder wech.

Sorry, aber so ist es. Ist es ein jüngeres Exemplar? Wie alt? Vorsicht, die Älteren sind noch schlimmer ! Geben den großen Zampano und da ist doch nur heiße Luft !
Lass`Dich nich verarschen !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2010 um 10:45
In Antwort auf paderbornergirl

Oh, Mann
Liebes, ich kann Dir nur einen Tipp geben. Lass`es. Die meisten JFM sind schwanzgesteuert, sorry, nageln alles, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist. Mein Exemplar ist auch so. Er lullt Dich ein, vögelt und ist dann wech. Die brauchen das für ihr mickriges Ego. Treiben sich auf Sexseiten herum und ködern die Weiber. Er wirft Dir mickrige Brocken hin, Du schnappst danach, hast Sex und er ist wieder wech.

Sorry, aber so ist es. Ist es ein jüngeres Exemplar? Wie alt? Vorsicht, die Älteren sind noch schlimmer ! Geben den großen Zampano und da ist doch nur heiße Luft !
Lass`Dich nich verarschen !!!

achso sind die ...
solche kenne ich von anderen Sternzeichen auch

Also wegen dem einlullen. Er hätte mich nie einlullen müssen. Ich habe es ja auf die Sexschiene gelenkt und ihm immer und immer wieder gesagt, wenn es dabei bleiben soll, dann soll er mich nicht küssen, nicht drumherum alles so schön machen dass ich mich ... wohl fühle und alles was über den Sex hinaus geht lassen. Sich nicht nebenbei so zwischendurch melden, sondern nur wenn es um die Absprache wann und wo geht.

Er aber sucht immer die Nähe. Er fängt an zu küssen, er fragt mich aus und er will kuscheln. Ich hab wirklich gute Menschenkentniss und wage eine Behauptung, die ich äussern kann, weil ich diesen Menschen hab vor mir sitzen sehen. Er lullt mich nicht ein. Er benimmt sich wie ein verliebter Teenager, er versucht mich zu überzeugen und zu beeindrucken. Er ist zuvorkommend und hilfsbereit. Und ich sah in seinen Augen oft die Enttäuschung auf meine heftigen Dämpfer ihm gegenüber. Ich denke sein Herz sagt "ja", sein Verstand sagt....warte noch. Er weiss, dass er sich all die Mühe und das Drumherum sparen könnte, da er mich ohne geplänkel in die Kiste bekommen würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2010 um 13:18
In Antwort auf sandy_11914421

achso sind die ...
solche kenne ich von anderen Sternzeichen auch

Also wegen dem einlullen. Er hätte mich nie einlullen müssen. Ich habe es ja auf die Sexschiene gelenkt und ihm immer und immer wieder gesagt, wenn es dabei bleiben soll, dann soll er mich nicht küssen, nicht drumherum alles so schön machen dass ich mich ... wohl fühle und alles was über den Sex hinaus geht lassen. Sich nicht nebenbei so zwischendurch melden, sondern nur wenn es um die Absprache wann und wo geht.

Er aber sucht immer die Nähe. Er fängt an zu küssen, er fragt mich aus und er will kuscheln. Ich hab wirklich gute Menschenkentniss und wage eine Behauptung, die ich äussern kann, weil ich diesen Menschen hab vor mir sitzen sehen. Er lullt mich nicht ein. Er benimmt sich wie ein verliebter Teenager, er versucht mich zu überzeugen und zu beeindrucken. Er ist zuvorkommend und hilfsbereit. Und ich sah in seinen Augen oft die Enttäuschung auf meine heftigen Dämpfer ihm gegenüber. Ich denke sein Herz sagt "ja", sein Verstand sagt....warte noch. Er weiss, dass er sich all die Mühe und das Drumherum sparen könnte, da er mich ohne geplänkel in die Kiste bekommen würde.

Ha
Liebes, meinst Du nicht, dass er Dich längst durchschaut hat? Dass Du Dir viel zu viele Gedanken um ihn machst? Dass Du doch verknallt bist? Er spielt Katz und Maus; wenn er Dich da hat, wo er Dich haben will, dann ist er wech, dann wird es ihm langweilig, das kannst Du mir glauben. Lass` ihn zwischen, `nimm Dir nen frischen !!! JFM geben nur ihr Herz, wenn sie SICHER sind; wie kann er sicher sein bei Dir, wenn Du das Ganze nur auf die Sexschiene schiebt? Er wird nix investieren an großen Gefühlen, das sind Kopfmenschen und zum Großteil Autisten, he, he. Nimm Dich in Acht, bevor es richtig AUA macht. Er hat bestimmt noch etliche am Start und beseiert gerade diejenige, die ihn reizt. Vom Intellekt eher schlicht, halten sich im Bett für DIE Granaten (was sie nicht sind). Ich erkenne meine Geschichte in Deiner und außer heißen Ohren und wundem Herz is nix draus geworden.

Wie alt isser denn? Vielleicht isses ja mein Ex !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2010 um 13:44
In Antwort auf paderbornergirl

Oh, Mann
Liebes, ich kann Dir nur einen Tipp geben. Lass`es. Die meisten JFM sind schwanzgesteuert, sorry, nageln alles, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist. Mein Exemplar ist auch so. Er lullt Dich ein, vögelt und ist dann wech. Die brauchen das für ihr mickriges Ego. Treiben sich auf Sexseiten herum und ködern die Weiber. Er wirft Dir mickrige Brocken hin, Du schnappst danach, hast Sex und er ist wieder wech.

Sorry, aber so ist es. Ist es ein jüngeres Exemplar? Wie alt? Vorsicht, die Älteren sind noch schlimmer ! Geben den großen Zampano und da ist doch nur heiße Luft !
Lass`Dich nich verarschen !!!

Ich frage mich
immer wer denn da das kleinere ego hat. der der manipuliert oder der manipulierte. wem soll man ins gewissen reden, dem hütchenspieler oder dem der drauf reinfällt. ihr werdet doch nicht gezwungen oder?? falls doch dann ruft lieber die polizei.
frauen erzählen von ihrer tollen intuition. wo war die intuition, als sie sich am ersten abend schon ins bett kriegen lassen.
waren sie in dem moment nicht .......gesteuert ? ne stimmt, sie haben nach rationalen erklärungen gesucht. oder haben sie sich was ernstes erhofft, aber keine chance gesehen anders zu punkten und dann den trumpf verspielt. jaja keine ahnung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2010 um 13:55
In Antwort auf paderbornergirl

Ha
Liebes, meinst Du nicht, dass er Dich längst durchschaut hat? Dass Du Dir viel zu viele Gedanken um ihn machst? Dass Du doch verknallt bist? Er spielt Katz und Maus; wenn er Dich da hat, wo er Dich haben will, dann ist er wech, dann wird es ihm langweilig, das kannst Du mir glauben. Lass` ihn zwischen, `nimm Dir nen frischen !!! JFM geben nur ihr Herz, wenn sie SICHER sind; wie kann er sicher sein bei Dir, wenn Du das Ganze nur auf die Sexschiene schiebt? Er wird nix investieren an großen Gefühlen, das sind Kopfmenschen und zum Großteil Autisten, he, he. Nimm Dich in Acht, bevor es richtig AUA macht. Er hat bestimmt noch etliche am Start und beseiert gerade diejenige, die ihn reizt. Vom Intellekt eher schlicht, halten sich im Bett für DIE Granaten (was sie nicht sind). Ich erkenne meine Geschichte in Deiner und außer heißen Ohren und wundem Herz is nix draus geworden.

Wie alt isser denn? Vielleicht isses ja mein Ex !


ich hab mich nicht beim ersten Mal ins Bett bekommen lassen

Er hat sich beim ertsen und zweiten Mal ins Bett kriegen lassen. Ich mich erst beim 3. Mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2010 um 16:16
In Antwort auf sandy_11914421


ich hab mich nicht beim ersten Mal ins Bett bekommen lassen

Er hat sich beim ertsen und zweiten Mal ins Bett kriegen lassen. Ich mich erst beim 3. Mal

Hmm.

Sag mal bist du Steinbock in Mond oder Aszendent oder Sternzeichen, 7.,8. Haus in Skorpion oder mehrere davon?

Gruß
Swaize

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2010 um 21:20
In Antwort auf mati_12668780

Hmm.

Sag mal bist du Steinbock in Mond oder Aszendent oder Sternzeichen, 7.,8. Haus in Skorpion oder mehrere davon?

Gruß
Swaize


falsch am Nickname abgeleitet. Bin eine Waage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2010 um 3:25
In Antwort auf paderbornergirl

Oh, Mann
Liebes, ich kann Dir nur einen Tipp geben. Lass`es. Die meisten JFM sind schwanzgesteuert, sorry, nageln alles, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist. Mein Exemplar ist auch so. Er lullt Dich ein, vögelt und ist dann wech. Die brauchen das für ihr mickriges Ego. Treiben sich auf Sexseiten herum und ködern die Weiber. Er wirft Dir mickrige Brocken hin, Du schnappst danach, hast Sex und er ist wieder wech.

Sorry, aber so ist es. Ist es ein jüngeres Exemplar? Wie alt? Vorsicht, die Älteren sind noch schlimmer ! Geben den großen Zampano und da ist doch nur heiße Luft !
Lass`Dich nich verarschen !!!


Welcher Film läuft denn bei dir ab?
Die verschmähte Ehefrau, die noch heute ihrem Traumprinzen hinterher heult?

18 biste doch gewesen oder nicht? Und eigene Entscheidungen kannste ebenso treffen, wenns da vielleicht auch nur zum Schuhekaufen reichen mag .
Klar sind JF Perfektionisten und einige halt auf dem Gebiet und andere auf nem anderen wieder.
Aber deine Sichtweise der Dinge ist ja nun mal total Hanebüchen.
Kein Wunder das er dich hat sitzen lassen, du wärst mir da für meinen Geschmack auch etwas zu stranged.
Bekomm erstmal deine eigene Welt wieder auf die Reihe, bis du meinst nem armen neuen JFM das Leben versauen zu müssen.
Frauen wie dich sollte man am besten einfach nur links liegen lassen damit sie es mal schaffen ihren Weltschmerz und Kummer den sie so haben zu verarbeiten. Jedwegliche Aufmerksamkeit ist da verschwendete Energie. Da rollen sich einem echt die Fußnägel hoch bei soviel Mist.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2010 um 3:32

Tja
eigentlich ist es ja ganz einfach.
Wenn ihr das nächste mal fertig mit eurem "nur Sexspielchen" fertig seit, dann kannst du ja mal mehr gefühl zeigen. Ich denke schon, das er den Unterschied merken wird.
Welche Reaktion dann von ihm kommen wird, kann ich dir leider nicht sagen. kann schon sein das ihn das dann verunsichert und ersteinmal nicht einzuordnen weiß. Aber da musste dann halt auch erstmal durch. Zumindest kannste ihn dann ja mal gleich ein erneutes Treffen vorschlagen. Irgendwas miteinander unternehmen, was so absolut gar nicht mit Sex zu tun hat. Daran wird er dann auch merken, das es dir doch nicht nur um Sex geht.
Aber bis du ihn dann da hast, wo du ihn wirklich für dich haben möchtest, das wird wohl noch ne Weile dauern. Wohl auch aus dem Grunde, das er das für sich erstmal mit deiner neuen "Sichtweise" verarbeiten muß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2010 um 3:33
In Antwort auf sami_12509986

Tja
eigentlich ist es ja ganz einfach.
Wenn ihr das nächste mal fertig mit eurem "nur Sexspielchen" fertig seit, dann kannst du ja mal mehr gefühl zeigen. Ich denke schon, das er den Unterschied merken wird.
Welche Reaktion dann von ihm kommen wird, kann ich dir leider nicht sagen. kann schon sein das ihn das dann verunsichert und ersteinmal nicht einzuordnen weiß. Aber da musste dann halt auch erstmal durch. Zumindest kannste ihn dann ja mal gleich ein erneutes Treffen vorschlagen. Irgendwas miteinander unternehmen, was so absolut gar nicht mit Sex zu tun hat. Daran wird er dann auch merken, das es dir doch nicht nur um Sex geht.
Aber bis du ihn dann da hast, wo du ihn wirklich für dich haben möchtest, das wird wohl noch ne Weile dauern. Wohl auch aus dem Grunde, das er das für sich erstmal mit deiner neuen "Sichtweise" verarbeiten muß.

Achso
wünsch dir viel Glück. Du wirst das schon hinbekommen .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2010 um 11:27
In Antwort auf sandy_11914421


falsch am Nickname abgeleitet. Bin eine Waage

Okay^^

Uuh Seitenhieb gegen die Steinböcke. Okay also nicht als Sternzeichen. Etwas anderes, das ich aufgezählt habe?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2010 um 21:28
In Antwort auf mati_12668780

Okay^^

Uuh Seitenhieb gegen die Steinböcke. Okay also nicht als Sternzeichen. Etwas anderes, das ich aufgezählt habe?


Bin gerade voll überrascht. Habe heute endlich meine Geburtszeit rausbekommen und tatsächlich Mond und Aszendent Skorpion. Mal sehen wie ich nun damit leben kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2010 um 9:19


Unabhängig von diesem Knallkopf, der bei einem klärenden Telefonat nur drumherum stammelte und sich nicht sicher war was er wollte und wieviel er bereit ist mehr zu geben( nicht direkt gesagt, aber ich habs kapiert) und aus Höflichkeit mir nicht weh tun zu wollen (Gott wie nett ) einen auf verständnisvoll macht und ich demnach die Erfahrung JFM unter pädagogisch wertvoll aber nicht zur Wiederholung geeignet abgestempelt habe-kommt noch wer mit? Ich schreibe mich gerade so mit der Kirche ums Dorf, dass Satzbau und so total weg ist .

Also kurz wollte ich damit sagen...JFM seit 2 Wochen abgehakt, Löwe im Visier und erschrocken, als ich gestern die Eigenschaften meines Aszendenten las, wie sehr ich mich dort wiederfinde .

Wie oft fragten mich Menschen....wie kannst Du uns in einem Satz so vor den Kopf stoßen und 1 Minute später so tun, als wäre nie was gewesen? Ich hab mich selbst gefunden Irre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2010 um 22:31


Ok,jetzt wird es gruselig.

Was ist das? Zwischen JFM und mir ist seit fast 3 Wochen Funkstille. Ich wollte mir heute vor meinem 2. Date mit dem Löwe Mann nochmal ganz sicher sein und schreibe JFM eine Mail....während ich die Mail abschicke kommt von ihm eine SMS....ob er sich noch melden darf? Ich hab gezittert ohne Ende...und ich bin am Ende. Eigentlich war JFM abgeschlossen und Löwe Mann in der Kennlernphase. Ich weiss Nichts mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2010 um 11:07
In Antwort auf sandy_11914421


Ok,jetzt wird es gruselig.

Was ist das? Zwischen JFM und mir ist seit fast 3 Wochen Funkstille. Ich wollte mir heute vor meinem 2. Date mit dem Löwe Mann nochmal ganz sicher sein und schreibe JFM eine Mail....während ich die Mail abschicke kommt von ihm eine SMS....ob er sich noch melden darf? Ich hab gezittert ohne Ende...und ich bin am Ende. Eigentlich war JFM abgeschlossen und Löwe Mann in der Kennlernphase. Ich weiss Nichts mehr

Missverständnisse
passieren immer wieder....vielleicht hat auch er gedacht, er wartet ab, bis du dich meldest.....

tja, jetzt musst du dich entscheiden...oder auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2010 um 22:32
In Antwort auf lida_12666655

Missverständnisse
passieren immer wieder....vielleicht hat auch er gedacht, er wartet ab, bis du dich meldest.....

tja, jetzt musst du dich entscheiden...oder auch nicht


Nein...er hat sich gedacht...ok 3 Wochen nichts Besseres gefunden....guckst Du Mal ob Du die Alte wieder in die Kiste bekommst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2010 um 10:38


Da kann kommen was will, meinen Humor bekommt Niemand klein

Ist nur dragisch wie mich Einer nach Jahren noch von dem Ross runter holt und mir klar macht.....Hey Baby...selbst Körpersprache lesen sagt die nie was in einem Menschen vorgeht. Und trotz der vielen Anzeichen, dass auch er Schmetterlinge im Bauch hatte kann jeder Mensch für sich selbst bestimmen...lass ich die zu oder schlag ich sie mir aus dem Bauch. Ich war ihm die Schmetterlinge wohl nicht wert. Nun erklärt aich auch die 3 Wöchige Pause wie von selbst. Abstand von der Frau die Gefühle in Dir weckt, welche Du bei ihr nicht haben willst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2010 um 19:40


Nein nein...er hat es mir eindeutig zu verstehen gegeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2010 um 22:10


wenn Du richtig lesen würdest dann wüsstest Du a) dass ich nicht zu naiv bin um ihn nicht durchschaut zu haben...siehe Beiträge und b) dass es kein Stier, kein JFM wird sondern eine Löwe seine Chance bekommt und c) was jetzt damit null zu tun hat aber mich bissl nervt...süss wie Du alle über einen Kamm scherst. Und somit rate ich jetzt allen Kerlen...nimm kein Mädel aus Paderborn, die haben was gegen JFM und Stiere

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2010 um 9:51

Man man man


JFM fragt...können wir da weiter machen wo wir aufgehört haben?

Wo haben wir denn aufgehört? Dass seine Augen geleuchtet haben und er auf Abschiedsküsse besteht? Meine Löwedates soll ich weit weit nach hinten schieben sagt er. Hab erwähnt, dass ich das nicht tu und mich weiter date. Er war ziemlich irritiert, dass ich auch hart kann und eben nicht immer wenn er mit dem Finger schnippt Zeit habe um mit ihm zu simsen oder zu mailen. Und nun sitzt ich mitten drin, da wo ich noch nie war und nie hin wollte. Mein Bauch kribbelt bei dem Mann der mich nur für die Kiste will und nicht bei dem der toll ist und es ernst meint...zwar noch nicht verliebt aber wenigstens ernst meint. Scheiss Hormone, Verliebtheit und son Schmarn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2010 um 10:28
In Antwort auf sandy_11914421

Man man man


JFM fragt...können wir da weiter machen wo wir aufgehört haben?

Wo haben wir denn aufgehört? Dass seine Augen geleuchtet haben und er auf Abschiedsküsse besteht? Meine Löwedates soll ich weit weit nach hinten schieben sagt er. Hab erwähnt, dass ich das nicht tu und mich weiter date. Er war ziemlich irritiert, dass ich auch hart kann und eben nicht immer wenn er mit dem Finger schnippt Zeit habe um mit ihm zu simsen oder zu mailen. Und nun sitzt ich mitten drin, da wo ich noch nie war und nie hin wollte. Mein Bauch kribbelt bei dem Mann der mich nur für die Kiste will und nicht bei dem der toll ist und es ernst meint...zwar noch nicht verliebt aber wenigstens ernst meint. Scheiss Hormone, Verliebtheit und son Schmarn

Skorpion

klatschrose sagte/fragte ob ich/dass ich Angst vor Skorpionen habe. Ich schnupper sehr gern an Skorpionen. Da lief auch schon mehr. Ich bereue nichts. Treue, Vertrauen, Toleranz hab ich allerdings selten gesehen. Das sind mir aber wichtige Eigenschaften.

Ich weiss nicht. Ich riech Eigenschaften, die ich schon kenne 10 Meilen gegen den Wind. Und hier sagte mir mein Gefühl dass da gaaaanz grosse Vorsicht angebracht ist. Darum hab ich auch kein Ton zu der Situation von komisch gesagt.

Und jetzt wo ich lese, wie sich der JFM fühlen könnte, denk ich:" Ja genau davor hatte ich Angst." Ich mein er mochte nicht drauf einsteigen, weils ihm zu unsicher war (genau wie ich, nichts dazu sagen mochte) meldet sich aber nach drei Wochen, weil er merkt die Frau ist es mir wert ein bisschen was zu wagen. Und dann ist die Frau in den 3 Wochen schon auf nem anderen Kontinent gelandet! Die verliebte Frau schwimmt in 3 Wochen so weit weg, dass sie sich sogar wieder mit anderen Männern datet. Nicht nur das, sie besteht sogar drauf.

Ich käme mir da total scheisse vor.
Ich würde mir Vorwürfe machen, nicht schneller entschieden zu haben.
Andererseits wär ich fast froh mich NICHT so schnell entschieden zu haben, sonst würd ich jetzt noch mehr an ihr hängen, an der Frau, die so schnell schwimmen kann.
Wiederum andererseits würde ich mich fragen: Mann wie kaltherzig ist die denn?
Ich kanns aber auch verstehn, wie sie tickt. Ich wär doch auch entweder in die vollen gegangen oder hätte mich anderweitig vertan und mich gefragt warum sie sich nicht meldet, ob sie mich nicht mag.

(komisch0201 ein bisschen fischig bin ich übrigens auch)

Swaize

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2010 um 11:47
In Antwort auf mati_12668780

Skorpion

klatschrose sagte/fragte ob ich/dass ich Angst vor Skorpionen habe. Ich schnupper sehr gern an Skorpionen. Da lief auch schon mehr. Ich bereue nichts. Treue, Vertrauen, Toleranz hab ich allerdings selten gesehen. Das sind mir aber wichtige Eigenschaften.

Ich weiss nicht. Ich riech Eigenschaften, die ich schon kenne 10 Meilen gegen den Wind. Und hier sagte mir mein Gefühl dass da gaaaanz grosse Vorsicht angebracht ist. Darum hab ich auch kein Ton zu der Situation von komisch gesagt.

Und jetzt wo ich lese, wie sich der JFM fühlen könnte, denk ich:" Ja genau davor hatte ich Angst." Ich mein er mochte nicht drauf einsteigen, weils ihm zu unsicher war (genau wie ich, nichts dazu sagen mochte) meldet sich aber nach drei Wochen, weil er merkt die Frau ist es mir wert ein bisschen was zu wagen. Und dann ist die Frau in den 3 Wochen schon auf nem anderen Kontinent gelandet! Die verliebte Frau schwimmt in 3 Wochen so weit weg, dass sie sich sogar wieder mit anderen Männern datet. Nicht nur das, sie besteht sogar drauf.

Ich käme mir da total scheisse vor.
Ich würde mir Vorwürfe machen, nicht schneller entschieden zu haben.
Andererseits wär ich fast froh mich NICHT so schnell entschieden zu haben, sonst würd ich jetzt noch mehr an ihr hängen, an der Frau, die so schnell schwimmen kann.
Wiederum andererseits würde ich mich fragen: Mann wie kaltherzig ist die denn?
Ich kanns aber auch verstehn, wie sie tickt. Ich wär doch auch entweder in die vollen gegangen oder hätte mich anderweitig vertan und mich gefragt warum sie sich nicht meldet, ob sie mich nicht mag.

(komisch0201 ein bisschen fischig bin ich übrigens auch)

Swaize

Danke
Schwaize für Deine Meinung dazu....wie immer sind solche Geschichten gespickt von Details und Wirrwarr, dass nicht immer alles so niederzuschreiben ist wie man gern möchte um es Anderen Klarer zu machen. Ich habe die 3 Wochen auch wirklich für mich gebraucht...was sie mir brachten? Die Erkenntnis, dass ich im Herzen nicht frei für den Löwen bin, weil mein Herz selbst nach 3 Wochen immernoch dem Einen hinterher weint, was mich nicht daran hindert ein weiteres Date zu haben um mir ganz klar zu sein, dass mein Herz so schnell auch nicht vergessen wird. Es soll kein Spiel werden mit 2 Männern. Der JFM hat sich seine Meinung immer so gedreht wie sie ihm gerade passte...anfangs wollte er das Intermezzo sein, 2 Wochen später beschwerte er sich darüber. Seine Avancen sind immernoch die Selben....er und ich....in der Kiste. Wo ist sein Kampf wenn er mich vermisst hätte und es immernoch tut? Und es gibt den entscheidensten Punkt übberhaupt...der hier noch nicht erwähnt wurde...der, der mir genau sagt, dass von seiner Seite keine Gefühle da sind. Er bot mir an...als wir nachdemm wir uns paralell meldeten, dass sein Kumpel mitmachen würde ein Mal, weil ich ja Mal erwähnte meine Fantasie sind 2 Männer im Bett . Und ganz ehrlich...Niemand schickt den Kumpel über eine Frau für die er was empfindet

Ich entscheide mich heute Abend nach dem 2. Date ob ich mir weiter Illusionen machen und wieder zum JFM zurück greife und weiter leide oder nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2010 um 12:38
In Antwort auf sandy_11914421

Danke
Schwaize für Deine Meinung dazu....wie immer sind solche Geschichten gespickt von Details und Wirrwarr, dass nicht immer alles so niederzuschreiben ist wie man gern möchte um es Anderen Klarer zu machen. Ich habe die 3 Wochen auch wirklich für mich gebraucht...was sie mir brachten? Die Erkenntnis, dass ich im Herzen nicht frei für den Löwen bin, weil mein Herz selbst nach 3 Wochen immernoch dem Einen hinterher weint, was mich nicht daran hindert ein weiteres Date zu haben um mir ganz klar zu sein, dass mein Herz so schnell auch nicht vergessen wird. Es soll kein Spiel werden mit 2 Männern. Der JFM hat sich seine Meinung immer so gedreht wie sie ihm gerade passte...anfangs wollte er das Intermezzo sein, 2 Wochen später beschwerte er sich darüber. Seine Avancen sind immernoch die Selben....er und ich....in der Kiste. Wo ist sein Kampf wenn er mich vermisst hätte und es immernoch tut? Und es gibt den entscheidensten Punkt übberhaupt...der hier noch nicht erwähnt wurde...der, der mir genau sagt, dass von seiner Seite keine Gefühle da sind. Er bot mir an...als wir nachdemm wir uns paralell meldeten, dass sein Kumpel mitmachen würde ein Mal, weil ich ja Mal erwähnte meine Fantasie sind 2 Männer im Bett . Und ganz ehrlich...Niemand schickt den Kumpel über eine Frau für die er was empfindet

Ich entscheide mich heute Abend nach dem 2. Date ob ich mir weiter Illusionen machen und wieder zum JFM zurück greife und weiter leide oder nicht

Weia...
hab während dem Beitrag Besuch bekommen und der Fehlerteufel war ungnädig mit mir

Schwaize...ich habe in Deinem Beitrag noch von den Eigenschaften gelesen, auf die Du Wert legst.....Stell Dir vor...ich auch...und ich kann sie geben. Wenn ich liebe, habe ich immer endloses Vertrauen, ich bin tolerant und niemals einengend....dann wenn ich endlos vertraue! Selbst dem JFM habe ich vertraut. Ich habe ihn gefragt ob wir uns treu sein wollen und er meinte definitiv ja. Wenn sich bei irgendwem was anbahnt wir Klartext geredet. Ich habe kein Wochenende an dem er unterwegs war (wir sahen uns nie an den We`s) Eifersucht oder Herzschmerz gefühlt, weil ich wirklich wusste und spürte, er wird mir sexuell treu sein. Ich hatte komischerweise auch niemals Angst, dass er sich verlieben könnte in eine Andere. Warum nicht? Weil ich spürte wie er es mit uns genoss und nebenbei Nichts Anderes brauchte, weil wir uns Alles gaben was wir brauchten.

Und zu guter Letzt...in den 3 Wochen habe ich auch meine Fehler analysiert...und ich habe ne Menge davon gemacht, ich habe z.B. die Gefühle nicht zugelassen, weder meine, noch seine. Und wenn ich es weiter führe, so wie er es sich wünscht, werde ich sie zulassen. Und ich werde ihn mit leuchtenden schmachtenden Augen ansehen und ihn leidenschaftlich küssen ohne mich und mein Herz zu verstecken...hat ja Nichts gebracht...die Liebe...wenn sie kommen will...lässt sich nicht verdrängen...sie will da sein

Roman Ende...hab das heute Mal gebraucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2010 um 13:00
In Antwort auf sandy_11914421

Weia...
hab während dem Beitrag Besuch bekommen und der Fehlerteufel war ungnädig mit mir

Schwaize...ich habe in Deinem Beitrag noch von den Eigenschaften gelesen, auf die Du Wert legst.....Stell Dir vor...ich auch...und ich kann sie geben. Wenn ich liebe, habe ich immer endloses Vertrauen, ich bin tolerant und niemals einengend....dann wenn ich endlos vertraue! Selbst dem JFM habe ich vertraut. Ich habe ihn gefragt ob wir uns treu sein wollen und er meinte definitiv ja. Wenn sich bei irgendwem was anbahnt wir Klartext geredet. Ich habe kein Wochenende an dem er unterwegs war (wir sahen uns nie an den We`s) Eifersucht oder Herzschmerz gefühlt, weil ich wirklich wusste und spürte, er wird mir sexuell treu sein. Ich hatte komischerweise auch niemals Angst, dass er sich verlieben könnte in eine Andere. Warum nicht? Weil ich spürte wie er es mit uns genoss und nebenbei Nichts Anderes brauchte, weil wir uns Alles gaben was wir brauchten.

Und zu guter Letzt...in den 3 Wochen habe ich auch meine Fehler analysiert...und ich habe ne Menge davon gemacht, ich habe z.B. die Gefühle nicht zugelassen, weder meine, noch seine. Und wenn ich es weiter führe, so wie er es sich wünscht, werde ich sie zulassen. Und ich werde ihn mit leuchtenden schmachtenden Augen ansehen und ihn leidenschaftlich küssen ohne mich und mein Herz zu verstecken...hat ja Nichts gebracht...die Liebe...wenn sie kommen will...lässt sich nicht verdrängen...sie will da sein

Roman Ende...hab das heute Mal gebraucht

In
einer jeden Sekunde werden wir wiedergeboren. Wir sind nicht mehr die selben wie wir es vielleicht noch vor fünf oder zehn Minuten waren. Nur, was nimmst du daraus für dich mit und ebenso dieser JFM?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2010 um 13:11
In Antwort auf sami_12509986

In
einer jeden Sekunde werden wir wiedergeboren. Wir sind nicht mehr die selben wie wir es vielleicht noch vor fünf oder zehn Minuten waren. Nur, was nimmst du daraus für dich mit und ebenso dieser JFM?

?
endlessperdition....

was ich daraus mit nehme weiß ich...was der JFM daus mit nimmt natürlich nicht.

Die Onkelz haben es schon viel viel länger gewusst..."bin ich nur glücklich wenn es schmerzt" ?

Und ich werde wohl endlich endlich erwachsen und finde mich und mein tiefstes Inneres seit dieser Bekanntschaft immer mehr...ich höre in mich hinein, ich fühle und ich lebe anders und intensiver...und verdammt ja...es tut weh sich neu entdecken zu müssen und Gefühle zu fühlen die einem in der Intensität bisher unbekannt waren....aaaaber....es ist toll....wirklich, nie spürte ich mich mehr wie jetzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2010 um 13:23
In Antwort auf sandy_11914421

?
endlessperdition....

was ich daraus mit nehme weiß ich...was der JFM daus mit nimmt natürlich nicht.

Die Onkelz haben es schon viel viel länger gewusst..."bin ich nur glücklich wenn es schmerzt" ?

Und ich werde wohl endlich endlich erwachsen und finde mich und mein tiefstes Inneres seit dieser Bekanntschaft immer mehr...ich höre in mich hinein, ich fühle und ich lebe anders und intensiver...und verdammt ja...es tut weh sich neu entdecken zu müssen und Gefühle zu fühlen die einem in der Intensität bisher unbekannt waren....aaaaber....es ist toll....wirklich, nie spürte ich mich mehr wie jetzt

Ich glaube
nicht das Schmerz der richtige weg ist um sich lebendig zu fühlen. schmerz ist nicht umsonst ein warnsymptom unseres körpers.
Glücklich bin ich wenn ich glücklich bin und nicht wenn es schmerzt. Es sei denn, ich brauche diesen schmerz zum leben.
oder bin ich gefühlsmäßig schon so abgestumpft, das ich nur noch etwas fühlen kann, wenn es schmerzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2010 um 15:09
In Antwort auf sami_12509986

Ich glaube
nicht das Schmerz der richtige weg ist um sich lebendig zu fühlen. schmerz ist nicht umsonst ein warnsymptom unseres körpers.
Glücklich bin ich wenn ich glücklich bin und nicht wenn es schmerzt. Es sei denn, ich brauche diesen schmerz zum leben.
oder bin ich gefühlsmäßig schon so abgestumpft, das ich nur noch etwas fühlen kann, wenn es schmerzt?

Hm...
, willst Du in meine tiefe schwarze Psyche gucken?

Ich glaube dieses Lied drückt das Problem Vieler aus. Sehnen wir uns nicht am Meisten nach Dem, was wir nicht haben oder erreichen können?

Bei meiner ersten großen Liebe war es so... Ich liebte ihn bedingungslos, innig und ganz tief. Ich hatte endloses Vertrauen, aber aufgrund seiner Stärke nie die wirkliche Sicherheit, dass er mich nicht eines Tages verlassen würde. Und genau aufgrund dieser fehlenden Sicherheit machte ich unbewusst alles richtig. Ich genoss die Zeit mit ihm und jeden Moment im Jetzt den wir einander hatten. Ab und an spürte ich wie er von mir abzudriften schien....im gleichen Moment begann der Eroberungskampf wie zu beginn dieser Liebe und umgedreht. Wir eroberten uns jahrelang aufs Neue...immer und immer wieder. Ich hatte die ganzen 4 Jahre Schmetterlinge im Bauch...herrlich.
Alle nachfolgenden Beziehungen wählte ich leider danach... nicht immer und immer wieder erobern zu müssen. Ich hatte somit immer Männer die mir verfallen waren und irgendwann zu Dackeln wurden die mir Alles hinterher trugen. Meine Schmetterlinge waren nach einem Jahr weg und die Probleme begannen. Und nein...nicht nur mir geht es so...es ist wissenschaftlich erwiesen...wer mehr Macht hat liebt weniger Sie waren zu "schwach" für mich.

Und nun? Ich sehnte mich wieder nach einem Mann der tief in mir diese Gefühle weckt...hey Baby...ich bin nicht dein Eigentum...ich habe ein eigenes Leben..ich möchte respektiert werden und nicht dein Dackel sein. Ich suchte nach einem, der mich nie seine Grenzen überschreiten lässt. Und nun ist er da...und ich fühle wieder diesen wunderschönen Herzschmerz. Und somit sage ich...ich war gefühlsmäßig soweit abgestumpft, dass ich nicht mehr fähig war diesen Schmerz zu spüren. Nun ist er wieder da...und ich liebe es wenn die Hormone Achterbahn fahren und Kopf und Herz 2 Sprachen sprechen und ich endlich wieder ganz ganz tief in mich horche...und auch wieder verstehe was ich mir sagen will

Muss man(n) nicht verstehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2010 um 15:22
In Antwort auf sandy_11914421

Hm...
, willst Du in meine tiefe schwarze Psyche gucken?

Ich glaube dieses Lied drückt das Problem Vieler aus. Sehnen wir uns nicht am Meisten nach Dem, was wir nicht haben oder erreichen können?

Bei meiner ersten großen Liebe war es so... Ich liebte ihn bedingungslos, innig und ganz tief. Ich hatte endloses Vertrauen, aber aufgrund seiner Stärke nie die wirkliche Sicherheit, dass er mich nicht eines Tages verlassen würde. Und genau aufgrund dieser fehlenden Sicherheit machte ich unbewusst alles richtig. Ich genoss die Zeit mit ihm und jeden Moment im Jetzt den wir einander hatten. Ab und an spürte ich wie er von mir abzudriften schien....im gleichen Moment begann der Eroberungskampf wie zu beginn dieser Liebe und umgedreht. Wir eroberten uns jahrelang aufs Neue...immer und immer wieder. Ich hatte die ganzen 4 Jahre Schmetterlinge im Bauch...herrlich.
Alle nachfolgenden Beziehungen wählte ich leider danach... nicht immer und immer wieder erobern zu müssen. Ich hatte somit immer Männer die mir verfallen waren und irgendwann zu Dackeln wurden die mir Alles hinterher trugen. Meine Schmetterlinge waren nach einem Jahr weg und die Probleme begannen. Und nein...nicht nur mir geht es so...es ist wissenschaftlich erwiesen...wer mehr Macht hat liebt weniger Sie waren zu "schwach" für mich.

Und nun? Ich sehnte mich wieder nach einem Mann der tief in mir diese Gefühle weckt...hey Baby...ich bin nicht dein Eigentum...ich habe ein eigenes Leben..ich möchte respektiert werden und nicht dein Dackel sein. Ich suchte nach einem, der mich nie seine Grenzen überschreiten lässt. Und nun ist er da...und ich fühle wieder diesen wunderschönen Herzschmerz. Und somit sage ich...ich war gefühlsmäßig soweit abgestumpft, dass ich nicht mehr fähig war diesen Schmerz zu spüren. Nun ist er wieder da...und ich liebe es wenn die Hormone Achterbahn fahren und Kopf und Herz 2 Sprachen sprechen und ich endlich wieder ganz ganz tief in mich horche...und auch wieder verstehe was ich mir sagen will

Muss man(n) nicht verstehen

Das
tut mir leid für dich .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2010 um 15:29
In Antwort auf sami_12509986

Das
tut mir leid für dich .

?
was tut Dir leid für mich? Weisst Du jetzt mehr als ich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2010 um 22:25
In Antwort auf sandy_11914421

?
was tut Dir leid für mich? Weisst Du jetzt mehr als ich?

Das du
nur Glück im Unglück erfahren kannst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2010 um 23:12
In Antwort auf sami_12509986

Das du
nur Glück im Unglück erfahren kannst.

So...
ich wurde wiedergeboren

JFM Ende.....Thread Ende!

Danke an Alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2010 um 3:05
In Antwort auf sandy_11914421

So...
ich wurde wiedergeboren

JFM Ende.....Thread Ende!

Danke an Alle

Gehts...
genauer? Was hast angestellt?

Das mit dem Schmerz verstehe ich nicht so ganz.
Für mich kenne ich das so nicht. Ich suche eher Harmonie und Augenhöhe. Auch wenn ich streite suche ich Harmonie. Gleichgewicht des Gebens und Nehmens, Gleichgewicht der Macht. Ich möchte keine Macht ausspielen sondern wegen mir selbst geliebt werden. Mir macht eine Beziehung in der ich mehr Macht habe eine zeitlang Freude, aber ich möchte mich hingeben, verletzlich, ehrlich, ich selbst sein. Kannsts ja auch mal ausprobieren

Mann ich kann meine Augen nicht mehr aufhalten aber schlafen will ich "ums verreckä" nicht. Was ist nur los.
Ah ich glaub jetzt gehts......Nacht! *cccchrrrrrrrr*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2010 um 12:19
In Antwort auf mati_12668780

Gehts...
genauer? Was hast angestellt?

Das mit dem Schmerz verstehe ich nicht so ganz.
Für mich kenne ich das so nicht. Ich suche eher Harmonie und Augenhöhe. Auch wenn ich streite suche ich Harmonie. Gleichgewicht des Gebens und Nehmens, Gleichgewicht der Macht. Ich möchte keine Macht ausspielen sondern wegen mir selbst geliebt werden. Mir macht eine Beziehung in der ich mehr Macht habe eine zeitlang Freude, aber ich möchte mich hingeben, verletzlich, ehrlich, ich selbst sein. Kannsts ja auch mal ausprobieren

Mann ich kann meine Augen nicht mehr aufhalten aber schlafen will ich "ums verreckä" nicht. Was ist nur los.
Ah ich glaub jetzt gehts......Nacht! *cccchrrrrrrrr*

Tztz...
was hast angestellt? Na mein Hirn

Ich hatte in nem vorher gehenden Beitrag schon geschrieben, dass ich nicht glaube, dass Man(n) für Frau Etwas empfinden kann, wenn er nen Dreier machen will . Ich sage Dir, ich denke, bei all den Gefühlen die er in 4 Wänden gezeigt hat, für die Öffentlichkeit war ich die Gefühle wohl nicht wert. Es ist zuviel vorher falsch gelaufen um das Ruder gen Beziehung rumzureißen .
Ich hab Sonntag ne Stunde im Wind gesessen und gaaaaanz tief in mich gehorcht und schwups...die Antwort die ich eben gab...gefunden. Ich hab ihm dann ne SMS geschrieben, dass ich mich für Aufhören entschieden habe. Seine Antwort war....dass es ihm Leid tut meine Gefühle nicht erwidern zu können und es es blöd findet, wenn er fies zu mir war. Also klare Ansage für die ich sehr sehr dankbar war. Endlich ne klare Ansage. Eine halbe Stunde später wollte er zwar wieder ein Sexdate, ich hab gesagt, dass ich es nicht mehr mit machen werde. Wir können uns gern noch freundschaftlich kontakten, da er schon ein Freund für mich geworden ist. So sind wir verblieben .

Und nun zu dem....wer mehr Macht hat liebt weniger....
Der Sinn ist es ja ein Gleichgewicht zu halten, damit nicht einer mehr und der andere weniger liebt. Aber sowie man merkt, dass man in die unterlegene Position kommt, sollte man da schnell wieder raus. Sonst wird man zum Dackel degradiert

Und noch kurz zu dem Schmerz....in meinen letzten Beziehungen hatte ich immer nach ein paar Wochen schon mehr Macht. Die Verliebtheitsphase ging dadurch zu Ende, aber so richtige Liebe stellte sich nie ein. Und somit auch kein Schmerz...Schmerz der Sehnsucht, Eifersucht, Liebessucht ect.. Und endlich konnte ich diese Gefühle wieder haben....Sehnsucht...herrlich sie zu spüren Dieses Fühlen ist ein Schmerz, aber er macht glücklich, weil man es überhaupt wieder fühlen darf. Zu hoch oder? Keine Ahnung warum ich so komisch bin

Und jetzt raus hier...die ganze Nacht das Forum zersägt mit dem Geschnarche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2010 um 12:20

Widdi...Augenringe wegschminken
macht Augenringe dunkler und auffälliger
Für heute Nacht schon Mal 2 Kaffeelöffel ins Tiefkühlfach und morgen früh unner die Augen klemmen ...oder eben...schlafen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2010 um 13:07

Loooooool
wie geil ist der Spruch denn? *notier*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2010 um 22:45
In Antwort auf sandy_11914421

Loooooool
wie geil ist der Spruch denn? *notier*

Naaaa?
Wollen wir ihn nochmal hochkramen den Faden?

Ich fühl mich so wohl bei Euch

Ich war mit dem JFM auf seine Bitte hin letzte Woche gedatet...jaja, ich kanns nicht lassen, ist ja gut, keine Kommentare dazu

Am besagten Tag schrieb er mir Mittags ne SMS, dass es nichts wird heute, da ihm was dazwischen gekommen ist und es ihm leid täte.
Ich war so entnervt von dem...ich will dich...ich will dich nicht, dass ich meinen cholerischen Charakterzug auspackte und ihm per SMS ein schönes Leben wünschte

Stellt Euch vor, er hat mich am gleichen Tag noch die Freundschaft online gekündigt *hach je wie grausam*.

Und nun an die Kenner....naaaaaaa....kommt nach 3 Wochen wieder was oder war ich zuuuuuu unsensibel weil ich nicht schrieb " ist doch nicht so schlimm wegen heute, ich wünsche dir viel Spass bei dem was dir dazwischen kam, einen wunderschönen Tag noch!"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2010 um 23:33
In Antwort auf sandy_11914421

Naaaa?
Wollen wir ihn nochmal hochkramen den Faden?

Ich fühl mich so wohl bei Euch

Ich war mit dem JFM auf seine Bitte hin letzte Woche gedatet...jaja, ich kanns nicht lassen, ist ja gut, keine Kommentare dazu

Am besagten Tag schrieb er mir Mittags ne SMS, dass es nichts wird heute, da ihm was dazwischen gekommen ist und es ihm leid täte.
Ich war so entnervt von dem...ich will dich...ich will dich nicht, dass ich meinen cholerischen Charakterzug auspackte und ihm per SMS ein schönes Leben wünschte

Stellt Euch vor, er hat mich am gleichen Tag noch die Freundschaft online gekündigt *hach je wie grausam*.

Und nun an die Kenner....naaaaaaa....kommt nach 3 Wochen wieder was oder war ich zuuuuuu unsensibel weil ich nicht schrieb " ist doch nicht so schlimm wegen heute, ich wünsche dir viel Spass bei dem was dir dazwischen kam, einen wunderschönen Tag noch!"

Ein Typ
der kein Rückrat hat und eine Frau die zu eingebildet ist. Kein Wunder das daraus nichts wird :

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2010 um 11:01
In Antwort auf sami_12509986

Ein Typ
der kein Rückrat hat und eine Frau die zu eingebildet ist. Kein Wunder das daraus nichts wird :

Wieso zuuuuuu
eingebildet? Sowas nennt sich gesundes Selbstbewusstsein und starke Eigenliebe. Ist alles in Ordnung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 21:57
In Antwort auf sandy_11914421

Wieso zuuuuuu
eingebildet? Sowas nennt sich gesundes Selbstbewusstsein und starke Eigenliebe. Ist alles in Ordnung

*ausflipp*
Sagt was...wieso verdammt, können wir uns nicht vergessen und kontakten uns immer wieder? Haben uns sogar noch Mal getroffen. Danach wollte er wieder ein Treffen mit übernachten bei mir. Ich musste wegen Krankheit absagen, seit dem...kein Mucks mehr *grummel*.
Ich hab soviele tolle Männer kennengelernt wo es der Ein oder Andere wert gewesen wäre zuzuschlagen. Ich bin blockiert, ich kann nicht. Warum nicht? Es laufen ständig potentielle Partner an mir vorbei und ich will keinen . Ich war noch nie so lange solo wie jetzt. Ich habe tolle Dates, aber keiner schafft es mir Schmetterlinge zu machen. Verteufelt ist das

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2010 um 0:28
In Antwort auf sandy_11914421

*ausflipp*
Sagt was...wieso verdammt, können wir uns nicht vergessen und kontakten uns immer wieder? Haben uns sogar noch Mal getroffen. Danach wollte er wieder ein Treffen mit übernachten bei mir. Ich musste wegen Krankheit absagen, seit dem...kein Mucks mehr *grummel*.
Ich hab soviele tolle Männer kennengelernt wo es der Ein oder Andere wert gewesen wäre zuzuschlagen. Ich bin blockiert, ich kann nicht. Warum nicht? Es laufen ständig potentielle Partner an mir vorbei und ich will keinen . Ich war noch nie so lange solo wie jetzt. Ich habe tolle Dates, aber keiner schafft es mir Schmetterlinge zu machen. Verteufelt ist das

Ich sag
nur Orbiter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2010 um 7:52

Ja ich
wäre mir dafür auch zu schade. Die Frau soll mal überlegen was sie will und mit diesem Theater aufhören.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2010 um 8:59

...
Zitat:
Vielleicht sollst du es einmal sein.
Bin ich ja

Brauchst du unbedingt einen Mann um Glücklich zu sein?
Hab ich noch nie gebraucht, werde ich auch nie brauchen. Genau das strahle ich aus und deswegen bekomme ich auch nicht die Männer die ich will. Weil die sich fragen...für was braucht diese Frau mich noch?

Nein du brauchst ihn um Glücklich zu sein.(denk ich ,das du es denkst.)
Nein brauche ich nicht, hab ich bis jetzt in meinem Leben ja auch nicht gebraucht.

Aber ich glaube ich breche jetzt hier Mal ab. Ich rechtfertige mich vor Namen eines Forums, nicht mehr und nicht weniger. Irre. Jetzt fällt mir erstmal auf wie dämlich die Idee war hier sowas rein zu posten . Hellseher, Dichter und selbsternannte Hobbypsychologen laufen auch im Real life genug rum.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2010 um 10:27

...
"vllt. stört dich die situation gar nicht wirklich oder du genießt das sogar alles"

"Ich rechtfertige mich vor Namen eines Forums"

Das Leben kann so schön sein

Wie sagte jemand so treffend, sie kommen alle wieder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2010 um 10:57
In Antwort auf sandy_11914421

...
Zitat:
Vielleicht sollst du es einmal sein.
Bin ich ja

Brauchst du unbedingt einen Mann um Glücklich zu sein?
Hab ich noch nie gebraucht, werde ich auch nie brauchen. Genau das strahle ich aus und deswegen bekomme ich auch nicht die Männer die ich will. Weil die sich fragen...für was braucht diese Frau mich noch?

Nein du brauchst ihn um Glücklich zu sein.(denk ich ,das du es denkst.)
Nein brauche ich nicht, hab ich bis jetzt in meinem Leben ja auch nicht gebraucht.

Aber ich glaube ich breche jetzt hier Mal ab. Ich rechtfertige mich vor Namen eines Forums, nicht mehr und nicht weniger. Irre. Jetzt fällt mir erstmal auf wie dämlich die Idee war hier sowas rein zu posten . Hellseher, Dichter und selbsternannte Hobbypsychologen laufen auch im Real life genug rum.


...
"Bei "Zicken-Eigenschften" ist es so: Je mehr Erfolg eine Frau damit hat, also je früher sie als Kind lernt das dieses Verhalten Erfolge bringt, desto extremer wird das Verhalten im Laufe des Lebens werden. Es sei denn es findet sich jemand, der dem Einhalt gebietet."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2010 um 11:26

Das wäre
das gleiche wie wenn man Kinder die Mist gebaut haben noch dafür belohnen würde.
Von daher nexten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram