Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Ich, w Skorpion - er (m) Fisch

Letzte Nachricht: 17. April 2007 um 8:18
O
oxana_12078634
14.04.07 um 14:30

Hallo ihr...

Ich bin in einer 2-jährigen Beziehung mit einem Fischemann...nach bereits 3 Monaten sind wir in eine gemeinsame Wohnung gezogen, hatten Pläne, wollten unseren Weg gemeinsam gehen. Es ist so besonders - niemals habe ich eine solche Verbundenheit gefühlt, noch so einen Halt gefunden. Bis jetzt war ich unglaublich glücklich und es lief einfach "rund".

Nun bekommt er einen "Freiheitskoller"...wow.
Ich muss dazu sagen, er hat im letzten Jahr sich sehr abgekappselt, sich kaum noch mit Freunden getroffen und bekommt jetzt diesen Rappel!!! Nur noch er, er, er zählt - alles andere ist egal. Radikal.

Wir ziehen nun auseinander, er will sich trennen.
Aber auch nicht so wirklich trennen...aaaah - er weiß nicht wohin er will.

Ist das ein typisches Fische Verhalten?
Wie begegne ich ihm am besten, damit er den Weg zurückfindet zu mir....

Freue mich auf Antworten

Liebe Grüße
Liamis

Mehr lesen

H
hisham_12259303
16.04.07 um 15:27

Achja, der Fisch...
Hallo Liamis,

ich bin ein extremer Fisch und kann Dir vielleicht ein bischen Rat geben. Eigentlich bin ich in dieses Forum gekommen, da ich letzte Woche eine Skorpionfrau kennengelernt habe und etwas über dieses Sternzeichen herausfinden wollte, da es mich furchtbar erwischt hat.
Das Verhalten deines Freundes kenne ich nur allzu gut! Kurz und knapp: Je mehr Du versuchst ihn zu halten, umso mehr glitscht Dir der Fisch aus der Hand. Ich muß wissen, daß meine Freundin mich liebt und in der Nähe ist, aber sie darf mich nicht einengen. Ansonsten blockiere ich sofort und antworte mit Isolation.
Die Lösung ist einfach zu händeln, aber erfordert etwas Ausdauer: Reagiere genauso-lass ihn in Ruhe und melde Dich nicht. Warte bis er anruft. Gib ihm das Gefühl, daß Du auch ohne ihn kannst. Dann dauert es nicht lange und er wird nervös und schwimmt wieder zu Dir zurück. Das ganze funktioniert 100%ig,-allerdings muß auch noch etwas Liebe in ihm schlummern. Sollte er schon ein neues Mädel in Aussicht haben, sich aber nicht entscheiden kann, wird er
zu der Person gehen, die ihm am meissten Harmonie, Ruhe und Vertrautheit bietet.
Fische sind schnell eingeschnappt, wenn sie nicht genug Anerkennung bekommen. Darum gehen Fische auch ganz gern allein auf Partys und flirten was das Zeug hält, um zu sehen ob sie noch attraktiv sind. Gegessen wird dann allerdings zu Hause
Vielleicht konnte ich Dir etwas Hilfe bieten und ich hoffe, daß
Ihr euch wieder zusammenrauft...
Lieben Gruß
Thorsten

Gefällt mir

J
jody_12633718
16.04.07 um 20:29
In Antwort auf hisham_12259303

Achja, der Fisch...
Hallo Liamis,

ich bin ein extremer Fisch und kann Dir vielleicht ein bischen Rat geben. Eigentlich bin ich in dieses Forum gekommen, da ich letzte Woche eine Skorpionfrau kennengelernt habe und etwas über dieses Sternzeichen herausfinden wollte, da es mich furchtbar erwischt hat.
Das Verhalten deines Freundes kenne ich nur allzu gut! Kurz und knapp: Je mehr Du versuchst ihn zu halten, umso mehr glitscht Dir der Fisch aus der Hand. Ich muß wissen, daß meine Freundin mich liebt und in der Nähe ist, aber sie darf mich nicht einengen. Ansonsten blockiere ich sofort und antworte mit Isolation.
Die Lösung ist einfach zu händeln, aber erfordert etwas Ausdauer: Reagiere genauso-lass ihn in Ruhe und melde Dich nicht. Warte bis er anruft. Gib ihm das Gefühl, daß Du auch ohne ihn kannst. Dann dauert es nicht lange und er wird nervös und schwimmt wieder zu Dir zurück. Das ganze funktioniert 100%ig,-allerdings muß auch noch etwas Liebe in ihm schlummern. Sollte er schon ein neues Mädel in Aussicht haben, sich aber nicht entscheiden kann, wird er
zu der Person gehen, die ihm am meissten Harmonie, Ruhe und Vertrautheit bietet.
Fische sind schnell eingeschnappt, wenn sie nicht genug Anerkennung bekommen. Darum gehen Fische auch ganz gern allein auf Partys und flirten was das Zeug hält, um zu sehen ob sie noch attraktiv sind. Gegessen wird dann allerdings zu Hause
Vielleicht konnte ich Dir etwas Hilfe bieten und ich hoffe, daß
Ihr euch wieder zusammenrauft...
Lieben Gruß
Thorsten

Also mir konntest du sehr helfen...
ich bin selber auch eine Fischefrau bin aber in einen Fischemann verliebt und dank deiner Tips wie er zu einem ankommt wenn man sich liebt habe ich wieder ein klein wenig Hoffnung das ich mit meiner Taktik Rückzug vielleicht doch erfolg haben werde.

deswegen danke ich dir sehr das du mich damit in meiner Reaktion auf seine, nämlich Ruhe, bestätigt hast.

Liebe Grüße Nicki

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

K
kork_12185872
17.04.07 um 7:29
In Antwort auf hisham_12259303

Achja, der Fisch...
Hallo Liamis,

ich bin ein extremer Fisch und kann Dir vielleicht ein bischen Rat geben. Eigentlich bin ich in dieses Forum gekommen, da ich letzte Woche eine Skorpionfrau kennengelernt habe und etwas über dieses Sternzeichen herausfinden wollte, da es mich furchtbar erwischt hat.
Das Verhalten deines Freundes kenne ich nur allzu gut! Kurz und knapp: Je mehr Du versuchst ihn zu halten, umso mehr glitscht Dir der Fisch aus der Hand. Ich muß wissen, daß meine Freundin mich liebt und in der Nähe ist, aber sie darf mich nicht einengen. Ansonsten blockiere ich sofort und antworte mit Isolation.
Die Lösung ist einfach zu händeln, aber erfordert etwas Ausdauer: Reagiere genauso-lass ihn in Ruhe und melde Dich nicht. Warte bis er anruft. Gib ihm das Gefühl, daß Du auch ohne ihn kannst. Dann dauert es nicht lange und er wird nervös und schwimmt wieder zu Dir zurück. Das ganze funktioniert 100%ig,-allerdings muß auch noch etwas Liebe in ihm schlummern. Sollte er schon ein neues Mädel in Aussicht haben, sich aber nicht entscheiden kann, wird er
zu der Person gehen, die ihm am meissten Harmonie, Ruhe und Vertrautheit bietet.
Fische sind schnell eingeschnappt, wenn sie nicht genug Anerkennung bekommen. Darum gehen Fische auch ganz gern allein auf Partys und flirten was das Zeug hält, um zu sehen ob sie noch attraktiv sind. Gegessen wird dann allerdings zu Hause
Vielleicht konnte ich Dir etwas Hilfe bieten und ich hoffe, daß
Ihr euch wieder zusammenrauft...
Lieben Gruß
Thorsten

Fische mann????
genau so erlebe ich das auch,hätte nur eine kleine frage,wie lange kann sich die ausdauer denn hinziehen....?
wochen oder monate....?

Gefällt mir

Anzeige
O
oxana_12078634
17.04.07 um 8:18
In Antwort auf jody_12633718

Also mir konntest du sehr helfen...
ich bin selber auch eine Fischefrau bin aber in einen Fischemann verliebt und dank deiner Tips wie er zu einem ankommt wenn man sich liebt habe ich wieder ein klein wenig Hoffnung das ich mit meiner Taktik Rückzug vielleicht doch erfolg haben werde.

deswegen danke ich dir sehr das du mich damit in meiner Reaktion auf seine, nämlich Ruhe, bestätigt hast.

Liebe Grüße Nicki

Ja so dachte ich...
...nun auch

Danke Thomas, für Deine tolle Antwort. Ich habe ihn schon immer machen lassen wie er will, da ich von einengen und so weiter gar nix halte.
Wir hatten auch nie Streit (vielleicht ist auch das, das Problem? ), oder es gab nie Eifersüchteleien oder Ähnliches.

Er grämt sich fürchterlich im Moment - das kann ich ihm gut ansehen... das eine neue Frau dahinter steckt glaube ich nicht, denn so ehrlich wird er sein, mir dies zu sagen. Ich weiß, dass ich ihm viel wert bin und er mich einfach nicht verletzen möchte - dennoch im Moment einfach nicht mehr weiß, was er will.

Er findet kein "Mittelding" irgendwie. Auf der einen Seite stehen Freunde, Party's, "freies Leben" und auf der anderen Seite, ich - die Beziehung, das zu Hause. Irgendwie kann er nicht annehmen, dass beides zusammen funktionieren kann.

Problematisch ist zur Zeit, dass wir noch zusammen wohnen. Die Wohnung ist erst zum 01.07. gekündigt...grrr. Ich gehe ihm soviel wie möglich aus dem Weg (sozusagen), unternehme täglich etwas um 1. mich abzulenken und 2. genau das zu tun, was Du geschrieben hast Nämlich das er sieht, ich könnte auch ohne ihn (was mir natürlich sehr schwer falen würde...) und ich auch mein eigenes Leben habe.

Paradox ist, dass er kommt und mich noch liebevoll küsst oder auch in den Arm nimmt. Trotzdem spüre ich emotionalen Abstand.

Das Gespür was wir beide füreinander haben, ist eines der faszinierendsten Dinge für mich in unserer Beziehung... wir verstehen uns wirklich blind, ja...man könnte schon sagen wir haben diesen "7. Sinn" füreinander.

Schauen wir, was kommt

Thomas, was hat es mit Deiner Skorpionfrau gegeben?

Ganz liebe Grüße
Liamis

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige