Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ich war mal als Magierin tätig.

Ich war mal als Magierin tätig.

5. Dezember 2010 um 16:56

Ich habe auch mit vielen Magiern (im Grunde nannten wir uns einer Hexenbewegung zugehörig. Aber bei vielen hinterläst das keinen guten Eindruck, weil sie noch an Schauermärchen von früher glauben) zusammen gearbeitet und habe auch noch heute freundschaftlichen Kontakt zu ihnen. Ich habe sehr früh gemerkt, daß ich andere Fähigkeiten habe - und später habe ich dann auch in einem Hexenzirkel gelernt. Diese Zeit möchte ich nicht missen. Auch habe ich die Arbeit am Menschen geliebt und ich konnte vielen helfen.

Mit Bedauern sehe ich in diesem Forum fast so etwas wie eine Hexenverfolgung. Es mag sein, daß es schwarze Schafe gibt, daß gibt es in jeder Branche, aber deswegen alles zu verteufeln, was mit Magie zu tun hat ist ignorant und ich habe das Gefühl, hier sind ganz andere Mächte am Werke, die ihren eigenen Vorteil aus dieser Diffamierung ziehen wollen.

Warum mache ich es nicht mehr? Für mich natürlich schon, aber es ist zu zeitintensiv und ich möchte mich meiner Familie und meiner Kunst widtmen. Ein Mensch hat ja nicht nur eine Seite.

Ich kann nur sagen, daß ich es bedauere, wie die Menschen in den Foren miteinander umgehen.
Leben und leben lassen.

Brianna

Mehr lesen

6. Dezember 2010 um 23:32


Dann sollte man auch die in Ruhe lassen, die hier mit vielen Nicknamen unterwegs sind, den Leuten PRF/PZF mit dubiosen Pfefferkörnern anbieten und dann auch noch über Monate auf die hinterlistigste Art abzocken? Leben und leben lassen? Bei so etwas, ich denke nein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2010 um 23:40

Und nun ?
wen interessiert es ...... ?

Hexenverfolgungen gibt es ausschließlich bei Hexen. Verstehst Du den Sinn nicht, ist es für Dich eine Aufagbe das zu ergründen

Menschen.

Menschen sind ein Spiegel vom Selbst. Wie Du Dein Feuer schürst und am Brennen hälst ist Deine Sache.....mit den Folgen musst Du selbst klar kommen.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2010 um 17:00
In Antwort auf yejide_12046688


Dann sollte man auch die in Ruhe lassen, die hier mit vielen Nicknamen unterwegs sind, den Leuten PRF/PZF mit dubiosen Pfefferkörnern anbieten und dann auch noch über Monate auf die hinterlistigste Art abzocken? Leben und leben lassen? Bei so etwas, ich denke nein.


sorry, aber wer sich hier mit PRF usw. abzocken läßt ist selber schuld.Da habe ich absolut kein Mitleid. Der gesunde Menschenverstand sollte einem sagen, das man Liebe nicht erzwingen kann. Nena hat darüber einen super schönen Song gesungen und der sagt einfach alles.

Liebe will nicht,
Liebe kämpft nicht,
Liebe wird nicht,
Liebe ist.
Liebe sucht nicht,
Liebe fragt nicht,
Liebe ist, so wie du bist.

und das sollte man respektieren und akzeptieren.
Alles erzwungene und künstliche taugt nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2010 um 23:04

Das Problem scheint mir nicht,
daß Leute abgezockt werden ... sondern von wem! Es sind doch immer nur Trittbrettfahrer, die sich bereichern wollen und überhaupt nicht magisch arbeiten.

Echte Magier/Hexen gibt es durchaus und diese helfen auch und können sehr erfolgreich sein - unter anderem auch bei einer Partnerrückführung.
Das sollte bedacht werden ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2010 um 13:57
In Antwort auf brianna777

Das Problem scheint mir nicht,
daß Leute abgezockt werden ... sondern von wem! Es sind doch immer nur Trittbrettfahrer, die sich bereichern wollen und überhaupt nicht magisch arbeiten.

Echte Magier/Hexen gibt es durchaus und diese helfen auch und können sehr erfolgreich sein - unter anderem auch bei einer Partnerrückführung.
Das sollte bedacht werden ...

Das ist richtig erklärt.
Wie sonst kanns auch sein, daß es viele gibt, bei denen eine Partnerrückführung die richtige Wirkung gezeigt hat?
Ich habe einige Freunde, die auch eine haben machen lassen und sie waren zufrieden. Nach einer Weile zumindest. Es ist ja ganz normal das man bangt und hofft, daß es wirklich wirkt, aber ich weiß, daß es wirklich klappen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2010 um 11:57

Genau, raindrop,
"möglicherweise" waren darunter auch Hexen.
Ich bin geschichtlich interessiert und auch das ist mir bewusst.
Allerdings auf unsere neue Zeit beschrieben, kommt es mir häufig vor wie eine Verfolgung. Vorallem aber eine Diffamierung.
Und das ist so falsch, wie etwas nur sein kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2010 um 22:31

The inquisition - here we go
Wie lustig- ich war im Oktober in Rom und habe mir natürlich auch den Campo de' Fiori angesehen - wo der Dominikanermönch Bruno als Ketzer verbrannt wurde...irgendwie grenzt das Forum hier auch teilweise an einem Inquisitionsgericht und manche würden wahrscheinlich gerne den Scheiterhaufen wieder ausgraben (statt des Klappstuhls ). Wie auch immer...soll doch jeder machen, was er meint und wie er meint, solange keiner zu Schaden kommt. Ja, ich hatte auch mal eine PZF in Auftrag gegeben und alles lief gut. Es ist kein Zombie an meiner Seite. Wir haben so einfach nur wieder eine Chance bekommen. Die Magie zwingt niemanden zu etwas (nach meiner Erfahrung zumindest)- sie hilft eher wieder die Wogen zu glätten und ermöglicht, dass man aufeinander wieder zugehen kann, damit die Restliebe neu blüht statt sie weiter zu vergraben.
In diesem Sinne schließe ich mich Brianna an und sage auch "Leben und leben lassen"- soll jeder für sich entscheiden, ob er den magischen Versuch wählen möchte oder nicht und seine Erfahrung sammeln. Wer das nicht gut findet, kann solche Anfragen und Beitrage ja einfach überlesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2011 um 16:54
In Antwort auf sigi_12041176


sorry, aber wer sich hier mit PRF usw. abzocken läßt ist selber schuld.Da habe ich absolut kein Mitleid. Der gesunde Menschenverstand sollte einem sagen, das man Liebe nicht erzwingen kann. Nena hat darüber einen super schönen Song gesungen und der sagt einfach alles.

Liebe will nicht,
Liebe kämpft nicht,
Liebe wird nicht,
Liebe ist.
Liebe sucht nicht,
Liebe fragt nicht,
Liebe ist, so wie du bist.

und das sollte man respektieren und akzeptieren.
Alles erzwungene und künstliche taugt nichts.

Eine Partnerrückführung ist aber auch kein Zwang!
Es ist eine Art und Weise, wieder in Kontakt zu kommen miteinander und sich wieder neu kennenzulernen.
Ich finde es wirklich seltsam, daß das so noch immer nicht angekommen ist. Das liegt aber vielleicht daran, daß man Erfahrungen selbst sammeln muß und das habe hier all die raindrops noch nicht ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2011 um 17:26
In Antwort auf olivia1153

Eine Partnerrückführung ist aber auch kein Zwang!
Es ist eine Art und Weise, wieder in Kontakt zu kommen miteinander und sich wieder neu kennenzulernen.
Ich finde es wirklich seltsam, daß das so noch immer nicht angekommen ist. Das liegt aber vielleicht daran, daß man Erfahrungen selbst sammeln muß und das habe hier all die raindrops noch nicht ...

Es ist KEINE Art und Weise

wenn du erfahrung hättest
was das NORMALE MITEINANDER angeht
würdest du soetwas nicht schreiben

aber weil frauen ja einen bekannten starrkopf haben
lässt es dieser wohl auch nicht zu
das er kein bock mehr hat auf seine EX-ALTE

HAUPTSACHE SIE HAT DAS LETZTE WORT

es gibt gründe warum er/sie trennt
manche verrennen sich einfach nur und andere haben DEFINITIV entschieden zu gehen..

DAS bedarf keinen hokuspokus
NUR einen KLAREN menschenverstand

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2011 um 17:30
In Antwort auf sigi_12041176


sorry, aber wer sich hier mit PRF usw. abzocken läßt ist selber schuld.Da habe ich absolut kein Mitleid. Der gesunde Menschenverstand sollte einem sagen, das man Liebe nicht erzwingen kann. Nena hat darüber einen super schönen Song gesungen und der sagt einfach alles.

Liebe will nicht,
Liebe kämpft nicht,
Liebe wird nicht,
Liebe ist.
Liebe sucht nicht,
Liebe fragt nicht,
Liebe ist, so wie du bist.

und das sollte man respektieren und akzeptieren.
Alles erzwungene und künstliche taugt nichts.

Der gesunde Menschenverstand
sollten sie diesen einschalten
würden sie sich erschrecken,
weil sie erkennen müssen wie blöd sie sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2011 um 20:31

Kannst du

irgendwie mal sachlioch bleiben
..du hirnlose...

es ist klar nachzuweisen, wann , wer, welche fehler(?)gemacht hat

das lässt sich OHNE WEITERES erklären
aber dann müsstest du dir deine eigene dummheit ansehen
iss nicht so schön für dich*nech*

sowie in diesem beitrag auch schon wieder, was ist dein problem???????????????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2011 um 20:44
In Antwort auf 2802marikka

Kannst du

irgendwie mal sachlioch bleiben
..du hirnlose...

es ist klar nachzuweisen, wann , wer, welche fehler(?)gemacht hat

das lässt sich OHNE WEITERES erklären
aber dann müsstest du dir deine eigene dummheit ansehen
iss nicht so schön für dich*nech*

sowie in diesem beitrag auch schon wieder, was ist dein problem???????????????

Bravo: ich wusste doch,
dass Marikka noch nicht mal weiß, wie man Sachlich schreibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2011 um 20:36

Schön Dir einen Grund
gegeben zu haben wieder Deinen Sermon auszugießen. Findest Du Dein Verhalten nicht selbst lächerlich??
Jemand der sich in keiner Weise an geltende Rechtschreibregeln hält (wenn man alles klein schreibt, kann man nicht viel falsch machen), zieht sich bei mir daran hoch....

Marikka hat sich auch vertippt, das war mir schon klar...

Ich freue mich aber sehr für Dich, dass Du keine anderen Sorgen hast...

Nichtsdestotrotz, Marikka und Du, Ihr habt keine Ahnung von Sachlichkeit. Jede von euch hat nichts anderes im Sinn, als sich hier zu profilieren und andere Menschen, die hier unbefangen anfragen niederzumachen.....

Nur zu Deiner Info. Ich werde auf keinen Beitrag von Dir mehr antworten....Menschen Deines Schlages und Primitivlinge wie Marikka, gehen mir am Arsch vorbei...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2011 um 0:35
In Antwort auf karolyn1957

Schön Dir einen Grund
gegeben zu haben wieder Deinen Sermon auszugießen. Findest Du Dein Verhalten nicht selbst lächerlich??
Jemand der sich in keiner Weise an geltende Rechtschreibregeln hält (wenn man alles klein schreibt, kann man nicht viel falsch machen), zieht sich bei mir daran hoch....

Marikka hat sich auch vertippt, das war mir schon klar...

Ich freue mich aber sehr für Dich, dass Du keine anderen Sorgen hast...

Nichtsdestotrotz, Marikka und Du, Ihr habt keine Ahnung von Sachlichkeit. Jede von euch hat nichts anderes im Sinn, als sich hier zu profilieren und andere Menschen, die hier unbefangen anfragen niederzumachen.....

Nur zu Deiner Info. Ich werde auf keinen Beitrag von Dir mehr antworten....Menschen Deines Schlages und Primitivlinge wie Marikka, gehen mir am Arsch vorbei...

karolyn1957
bist du tatsächlich schon so alt (?) wir haben es vermutet
nun haben wir es schriftlich DANKE

lese doch bitte nochmals DEINE ergüsse
über andere menschen
die du ja nicht kennst*nech*

und wenn du es vielleicht irgendwann geschnallt hast
reden wir weiter

nichts als böshaftigkeit und schlechte manieren
das lässt tief blicken

hatte deine mutter kein interesse an dir
oder warum benimmst du dich wie die axt im walde???????????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2011 um 9:17
In Antwort auf 2802marikka

karolyn1957
bist du tatsächlich schon so alt (?) wir haben es vermutet
nun haben wir es schriftlich DANKE

lese doch bitte nochmals DEINE ergüsse
über andere menschen
die du ja nicht kennst*nech*

und wenn du es vielleicht irgendwann geschnallt hast
reden wir weiter

nichts als böshaftigkeit und schlechte manieren
das lässt tief blicken

hatte deine mutter kein interesse an dir
oder warum benimmst du dich wie die axt im walde???????????

Axt im Walde, das sagt die Richtige
Wer genau ist denn hier die Axt im Walde Du doch Marikka, mit deinem selbstgerechten Verhalten und deiner primitiven Ausdrucksweise.
Besser wäre es, du würdest Nachts schlafen und nicht solche Pamphlete verfassen.

karolyn1957 ist stehe voll auf deiner Seite.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2011 um 10:15
In Antwort auf hexenfrau2

Axt im Walde, das sagt die Richtige
Wer genau ist denn hier die Axt im Walde Du doch Marikka, mit deinem selbstgerechten Verhalten und deiner primitiven Ausdrucksweise.
Besser wäre es, du würdest Nachts schlafen und nicht solche Pamphlete verfassen.

karolyn1957 ist stehe voll auf deiner Seite.

Heul doch
uuuiihh

jetzt kommt frau multinick in fahrt
aber macht nüscht
interessiert eh niemanden wo du stehst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 15:56
In Antwort auf 2802marikka

Kannst du

irgendwie mal sachlioch bleiben
..du hirnlose...

es ist klar nachzuweisen, wann , wer, welche fehler(?)gemacht hat

das lässt sich OHNE WEITERES erklären
aber dann müsstest du dir deine eigene dummheit ansehen
iss nicht so schön für dich*nech*

sowie in diesem beitrag auch schon wieder, was ist dein problem???????????????

Irgendwie mal sachlioch bleiben
wieso verlangt man es, wenn man es selbst nicht ist??????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2011 um 20:23
In Antwort auf 2802marikka

Heul doch
uuuiihh

jetzt kommt frau multinick in fahrt
aber macht nüscht
interessiert eh niemanden wo du stehst

2802marikka
TYPISCH MARIKKA
Sag mal was denkst du eigentlich wer du bist
Den ganzen tag bzw nacht hockst du wohl am pc rum und hast nichts besseres zu tun was?
Seh zu,dass du deine große klappe mal wieder einsteckst
Du bist nämlich kein stück besser,als die anderen...
Du bist nur ne einsame Seele,die allein ist und den ganzen tag hier im forum rumhockt...statt hier leute runter zu machen,könntest du dich mal mit etwas "manieren" beschäftigen
Sowas gehört unter meinem NIVEAU
Lass die leute verdammt nochmal in ruhe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2011 um 13:46

Ich finde es auch nicht schön, wie es in diesem Forum abgeht.
Man kann sagen, daß es Menschen gibt, die sich als Magier ausgeben. Das sind dann Abzocker. Aber es gibt auch wahre Magier/Hexen und da funktioniert dann auch eine Partnerrückführung oder was auch immer. Ich habe das selbst erlebt und würde mich gerne ein wenig mit Dir austauschen, wenn Du magst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2011 um 18:01

Es
kommt immer darauf an welche probleme da sind, sicherlich sind nicht alle prf s auch erfolgreich aber immerhin gibt es den spreu der sich vom weizen trennt, ich durfte jemanden kennenlernen der mir geholfen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2011 um 21:23
In Antwort auf marieclaire7771

Ich finde es auch nicht schön, wie es in diesem Forum abgeht.
Man kann sagen, daß es Menschen gibt, die sich als Magier ausgeben. Das sind dann Abzocker. Aber es gibt auch wahre Magier/Hexen und da funktioniert dann auch eine Partnerrückführung oder was auch immer. Ich habe das selbst erlebt und würde mich gerne ein wenig mit Dir austauschen, wenn Du magst?

Aber es gibt auch wahre Magier/Hexen
und da funktioniert dann auch eine Partnerrückführung

................. oder was auch immer

das was auch immer
passt wohl eher auf das rausgeschmissene geld

wer von sich selber behauptet eine hexe oder ein magier zu sein, hat nicht alle tassen im schrank

und auch da gebe ich dir recht
bestenfalls geben sie sich als etwas aus was sie niemals sein werden, wir sind ja nicht im märchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2011 um 21:27
In Antwort auf 2802marikka

Aber es gibt auch wahre Magier/Hexen
und da funktioniert dann auch eine Partnerrückführung

................. oder was auch immer

das was auch immer
passt wohl eher auf das rausgeschmissene geld

wer von sich selber behauptet eine hexe oder ein magier zu sein, hat nicht alle tassen im schrank

und auch da gebe ich dir recht
bestenfalls geben sie sich als etwas aus was sie niemals sein werden, wir sind ja nicht im märchen

Es hat mal jemand hier
so schön angedeutet was marikka in wirklichkeit ist, nämlich eine verzickte esoterikerin die kein gutes haar an irgendjemandem lassen kann, boah tussi du nervst absolut mit deinem scheiß gefasel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2011 um 15:22
In Antwort auf 2802marikka

Aber es gibt auch wahre Magier/Hexen
und da funktioniert dann auch eine Partnerrückführung

................. oder was auch immer

das was auch immer
passt wohl eher auf das rausgeschmissene geld

wer von sich selber behauptet eine hexe oder ein magier zu sein, hat nicht alle tassen im schrank

und auch da gebe ich dir recht
bestenfalls geben sie sich als etwas aus was sie niemals sein werden, wir sind ja nicht im märchen

@ marikka:
In der Tat, Magie wirkt, wenn man sie wirklich und wahrhaftig anwendet und wenn man die Fähigkeiten dazu hat. Die können viele Menschen entwickeln, wenn man wirklich dahinter steht. Es gibt so vieles, was man sich nicht vorstellen kann, aber es existiert dennoch.
Lg
Brianna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram