Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ich werde nicht schlau aus ihm und meinen eigenen starken Gefühlen

Ich werde nicht schlau aus ihm und meinen eigenen starken Gefühlen

17. Juni 2013 um 11:36 Letzte Antwort: 21. Juni 2013 um 10:26

wer hätte gedacht das ich je eine Community nach sowas frage Ich erzähle Euch kurz die "Geschichte" aus der ich NULL schlau werde und würde mich über Antworten freuen...
Ich bin 42 und eigentlich kein dummes kleines Mädchen mehr, fühle mich aber grade so letztes Jahr hat ein guter Freund von mir der Anfang 30 ist einen Kumpel mit "zum chillen" gebracht der 28 ist und Fische-Mann. Von der ersten Sekunde war das "Augenbling" da und wir haben einen tollen Flirt hingelegt, mit der spannenden Komponente der "Heimlichkeit" da mein guter freund auch mal Gefühle für mich hatte die ich leider nicht erwiedert hatte, wir sind aber echt gute freunde geworden, und wir wollten ihn beide unausgesprochen vereinbart nicht vor den Kopf stossen. Als er mal kurz auf Klo war, der gute Freund, haben wir abgemacht das der Fischemann nachher, wenn beide gegangen sind, zurückkommt, was er auch tat und trotz des Altersunterschied dachte ich ( es war 2 Tage vor dem "Weltuntergang" der maja ) "was solls, wenn eh übermorgen die welt untergeht hab ich wenigstens nochmal sex gehabt" eine woche später kam der fischemann nochmal für eine sehr schöne nacht vorbei, sagte mir dauernd wie klasse ich wäre und malte mir mit dem finger ein herz auf den arm in das er 3 mal reintippte. Und meldete sich dannach nicht mehr!!! reagierte auch nicht auf sms von mir. Da ich dann im januar in eine andere Stadt gezogen bin hakte ich es als schöne erinnerung ab. Letzte woche war ich zu besuch in meiner heimatstadt, in die ich im okt. zurückkehren werde, und es war wirklich ZUFALL, promt lief mir der fischemann über den weg. es war sofort alles klar beim ersten anlächeln und wir verbrachten die nacht zusammen draussen bis die wolken wieder lila waren und fuhren mit dem ersten zug zu mir ( 1 stunde zugfahrt) er blieb 2 tolle nächte alles war toll, ich war glücklich und wieder 20 wenn ihr versteht welches gefühl ich meine. er sagte er hätte lange nicht so gut geschlafen wie in meinem bett und ich wär klasse, mal wieder, und so zärtlich, das hätte er so lange nicht erlebt bla bla. ich lieh ihm eine fahrkarte von mir die er mnächste woche wiederbringen wollte, er wollte abends anrufen wenn er zuhause wäre. nichts. kein anruf, keine sms. am 2 tag schrieb ich ihm sms, nix. ich sagte ihm auf die mailbox, ok, dann gib die fahrkarte meinem guten freund, dann bringt DER sie mir. mein freund rief 2 tage später an und sagte der fische mann hätte ihm gesagt nö ich hätte ihm keine fahrkarte gegeben. ich stocksauer ihm auf die mailbox gesprochen ich echt enttäuscht wäre und was er sich dabei denke, das wäre respektlos dann hätte er beim abschied ehrlich sein sollen und sagen ich will nix von dir sorry etc. 1 tag später kam eine sms: Hey sorry für mein dummes verhalten, ich habe deine fahrkarte noch. keine sorge.
ich hab mein handy dann der nachbarin gegeben für 2 nächte damit ich ihm JA NICHT ANTWORTE. nach 2 tagen mach ichs wieder an: nichts. keine weitere sms, kein anruf.

ich verstehe ihn nicht. und mich auch nicht, denn ich hab noch nie SO stark für jemanden empfunden.

bitte nachfragen wenn ich mich undeutlich artikuliere. was geht in ihm vor? was soll das? mag er mich nicht oder doch? bin verwirrt wie ein teeanger...(grrr)

danke falls jemand seinen senf abgeben möchte

Mehr lesen

20. Juni 2013 um 12:38

Das sehe ich anders als engeslfrau

lusitg, wie oberflächlich und allwissend hier eine menschen antworten...

ich kanndir nicht sagen was in diesem mann vorgeht, und auch nicht ob es ihm nur um sex geht, aber eins kann ich dir sagen mit dem verhalten wirst du ihn in die flucht schlagen!

Deine lebenserfahnrung sollte dir doch in 42 jahren gelehrt haben, dass du einen menschen mit druck nicht für dich gewinnen kannst... egal welches sternzeichen wer ist.

und wenn du vom weltuntergang redest dann sieh doch auch diese angelegenheit locker!

außerdem müsste dir doch klar sein, dass du hier keine antworten bekommst, wie auch - niemand kenn euch persönlich.

wenn du antworten haben willst, dann rede mit ihm!

aber nicht über mails oder sms, du bist 42 und benimmst dich schlimmer als 12!

es kann 10.....tausend gründe für sein verhalten geben und das wirst du nur erfahren wenn du dich interessant machst und vor allem wenn du mit ihm redest, von angesicht zu angesicht...

und zu dem kommentar von engelsfrau, dass du die angelegenheit aufgrund des altersunterschiedes vergessen sollst, darüber kann ich nur schmunzeln, weil auch beziehungen ohne alterunterschied nicht funktionieren und paare sich trennen.

mein mann 29 und ich 44 sind seid 3,5 jahren zusammen und unsere kleine tochter wird jetzt 6 monate alt.

über solche kommentare können wir nur lachen, weil wir beide das erste mal im leben angekommen sind und uns eine leben ohne den anderen nicht mehr vorstellen können. wir sind verliebter als am ersten tag und wir topf und deckel füreinander geschaffen...

ärgere dich nicht über meine direkte art das ist nur meine wertfreie meinung und keine kritig oder ein angriff...

lerne erstmal in diesem schönen gefühl zurecht zu kommen und wenn du dich gesammelt hast, dann greif an

Gefällt mir
20. Juni 2013 um 15:58

Erstmal: Danke für Eure Antworten
es stimmt das ich nicht wirklich "Antworten" hier bekommen kann; manchmal ist es aber eben einfacher mit Fremden "zu reden"
jolu8 ich bin Dir nicht böse wegen deiner direkten art und du hast ja auch recht; ich bin sehr impulsiv und handele dann oft kindisch...ich weiß das ich mich nicht altersentsprechend benehme
und ich wollte eigentlich keinen druck ausüben, ich bin sehr gefühlsgeleitet und naja ich hör auf mich rauszureden
jedenfalls falls es euch interessiert hier ein Update
ich hatte dann aufgehört ihm zu simsen etc., dennoch habe ich vor ein paar tagen als ich nicht schlafen konnte noch einmal auf seine mailbox gesprochen (da ich kein guthaben habe und man die mailbox kostenlos anrufen kann) ich habe ihm ganz ehrlich meine gefühle zu der sache geschildert und gesagt das ich ihn nicht mehr anrufe aber ihm sagen wollte wie ich mich fühle und was ich mir gewünscht hätte
einen tag später schrieb er mir eine sms das er sich melden würde dann schrieb er noch eine sms das ich nicht traurig sein solle und das er morgen anrufen würde ich mailboxte ihm dann das er nicht anrufen brauche und ich eigentlich auch nicht mit ihm telefonieren wolle, das ich es schön fände das er sich überhaupt gemeldet hätte und das ich am 29. wieder in meiner heimatstadt bin ( er weiß dann schon wann und wo) und wir DANn reden können falls wir uns sehen er schrieb "Ja '..'..' " was ich als die drei fingertipps auf die Haut interpretiere die er mir als symbol für "ich mag dich" oder mehr "beigebracht" hat
seitdem habe ich mich nicht mehr bei ihm gemeldet und warte ab ob er dort hinkommen wird wo ich sein werde und was dann ist.... natürlich HOFFE ich das er kommt
Was ich toll fand jolu8 ist dein statement zum Altersunterschied hilft mir falls doch noch was passieren sollte

liebe grüße und danke fürs antworten !

Gefällt mir
21. Juni 2013 um 7:59

Noch ein update...
Haben die halbe nacht miteinander gesimst^^

Gefällt mir
21. Juni 2013 um 10:26


Gefällt mir