Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ich Widder, Er Krebs

Ich Widder, Er Krebs

11. Juni 2007 um 14:06

Hallo,
wer kann mir was darüber erzählen?
Wann weiß man, dass ein Krebsmännlein jemanden liebt?
Wie kann sich das äußern?
Wie nähern sie sich? Ich meine nicht körperlich, sondern seelisch.

Schon mal lieben Dank für eure Antworten.

Mehr lesen

12. Juni 2007 um 17:55

Krebse
nähern sich diskret und erstmal über die gefühlsebene. das heisst, sie checken erstmal intuitiv und durhch gewisse zarte tests ab, ob beim gegenüber was ist. dann versuchen sie durhch blicke und nicht allzu eindeutige zeichen klarer zu werden, aber immer so, dass sie sich auch nohc zurüchkziehen könnten und sagen: ich? ah, nein, das war nur freundschaftlich gemeint. das ist etwas mühsam, aber sie machen es, weil sie angst vor verletzungen haben, da ihnen verleztungen besonders stark wehtun.krebse haben die tendenz, sich zu verstellen und sich fast uninteressiert zu geben, wenn sie interessiert sind, eben um sich vor einem korb zu schützen.
aber man kann sie schon entlarven: ein verliebter krebs hat die tendenz, schüchtern zu sein, wenn die besagte person in den raum kommt, er senkt den blick, wagt nicht, der person in die augen zu sehen, flieht auf die toilette, wird nervös, grüsst den kumpel der person aber nicht die person selbst usw.
sie brauchen etwas hilfe, der andere sollte etwas mutigere schritte machen, um dem krebs zu helfen.

Gefällt mir

24. Juni 2007 um 17:10

Hallo Widderin 1969
Habe gerade deinen Beitrag über deinen Ex Krebs gelesen, war richtig Erstaunt dass endlich eine die Krebse so sieht wie sie eigentlich sind Das was man hier im Forum teilweise liest ist nicht so toll. Oder liegt es an euch Widdern? Ich bin gerade dabei mich auf eine Widder Dame einzulassen, Puh... Temperament ohne Ende und doch wieder total verschmust Ich habe das erste Mal das Gefühl bei einer Frau dass ich total "ich" sein kann.
Was hat dich eigentlich an deinem Krebs so gestört, mir kommt es so, als wir beide richtig zusammen passen würden obwohl diese Kombination immer fast zum scheitern verurteilt wird.
Wer Dir sehr dankbar über deine Meinung.



Gefällt mir

30. Juni 2007 um 16:54

Ich Widder, Er Krebs. 5 Jahre verheiratet!!! So ist mein Mann!!!!
Der Krebs kann Unrecht verzeihen, doch selten vergessen. So kann er launenhaft und nachtragend sein.Dieser sensible Mensch kann aber auch ein krasser Egoist sein.Der Krebs ist warmherzig, doch allem Neuen wird mit einer gewissen Skepsis begegnet, es dauert seine Zeit bis dem Neuen Geschmack entgegengebracht wird. So kann sich Rückständigkeit bemerkbar machen. Typisch für ihn ist die Aussage: "Ich habe mich daran gewöhnt, ich bleibe dabei."
Doch der Krebs ist gegensätzlich, er kann auch Sinn für Fortschritt haben. Er verfügt über Schaffenskraft, wenn die Einstellung konstruktiv ist. Er will mit anderen zusammenarbeiten. Aber eine gewisse Macht im Clan will er dennoch (Familientyrann).Der Krebs ist idealistisch, zärtlich und schnell gekränkt wie auch versöhnt. Er ist ein stiller Analytiker (beißende Fragen), der aber gerne Geborgenheit gibt. Der Krebs ist von Beeindruckbarkeit, Stimmungsabhängigkeit, von zu vielen Absicherungen und Widersprüchen gekennzeichnet. Er muss echte Liebe leben, seinen eigenen Willen entwickeln und mit der Vergangenheit aufräumen.

Der Krebsmann kann mit vielen, eigentlich weiblichen Tugenden aufwarten. Er ist feinfühlig, sensibel und häuslich. Er versorgt rührend seine Familie und gestaltet seinen Lieben ein schönes Heim. Leider zeigt er seine sensible Seite meistens nicht und so kann das weibliche Geschlecht seine Vorzüge nur erahnen. Er hätte sicherlich mehr weibliche Fans, wenn er seine weibliche Seite zeigen könnte. Neigt dadurch aber dann auch Gelegentlich zu UNTREUE! Beruflich wie familiär passt der Krebs am besten zu dem Stier, der Jungfrau oder dem Fisch, also Zeichen, die Häuslichkeit dem Partytrubel vorziehen.Denken sie immer daran, dass sein Benehmen zwar grob ist, sein Herz aber sehr empfindsam. Er ist sehr leicht verletzlich. Der Krebs-Mann kann von einem Extrem ins andere fallen. Seine Launen sind am niederträchtigsten, wenn er befürchtet jemanden zu verlieren. Machen sie ihm klar, dass sie ihm gehören, für alle Zeiten. Das ist Musik für seine Ohren.

Hoffe konnte helfen. Alles paßt irgendwie auf meinen Mann, vieles zu 100%!!
LG Silvia

Gefällt mir

19. Juli 2007 um 13:58
In Antwort auf ghalib_12765011

Hallo Widderin 1969
Habe gerade deinen Beitrag über deinen Ex Krebs gelesen, war richtig Erstaunt dass endlich eine die Krebse so sieht wie sie eigentlich sind Das was man hier im Forum teilweise liest ist nicht so toll. Oder liegt es an euch Widdern? Ich bin gerade dabei mich auf eine Widder Dame einzulassen, Puh... Temperament ohne Ende und doch wieder total verschmust Ich habe das erste Mal das Gefühl bei einer Frau dass ich total "ich" sein kann.
Was hat dich eigentlich an deinem Krebs so gestört, mir kommt es so, als wir beide richtig zusammen passen würden obwohl diese Kombination immer fast zum scheitern verurteilt wird.
Wer Dir sehr dankbar über deine Meinung.



Re
Ich bin Krebsmann und meine neue Flamme ist ein Widder.... Habe noch keine Ahnung, worauf ich mich einlasse...
Was sollte man(n) bei Widderdamen tunt oder gerade nicht tun? Gibts da so eine Top3 an Tipps?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen