Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ihr lieben Skorpis ...

Ihr lieben Skorpis ...

25. April 2007 um 15:09

Ich bin hier ein eifriger Mitleser weil ich seit kurzem auch einen Skorpi kenne und langsam die Welt nicht mehr verstehe... wen wundert es bei dem Sternzeichen

Also das ist so: Wir haben uns vor einiger Zeit (gut einem Monat) kennengelernt. Natürlich war er es der drängte uns näher kennenzulernen. Naja.. ausgemacht war eine reine"Bettbeziehung" weil er in einer Beziehung lebt und ich auch. Allerdings sind wir Beide damit nicht glücklich. Wie auch immer. Er versucht seine Beziehung zu retten oder auch nicht und ist sich im Moment selbst nicht schlüssig was damit werden soll. Nach langem Hin- und Her hatten wir nun auch unsere "Bettbeziehung" mit dem Resultat, dass es nun doch anders ist als wir eigentlich wollten. Das ist der Grund meiner Ratlosigkeit.
Wir haben vor unserem Treffen schon viel miteinander geredet und er hat offen mit mir unter anderem über seine Beziehungsprobs gesprochen. Während unseres Treffens waren so verschiedene Gegebenheiten, die mich nachdenklich machen. Z.B. sagte er einmal, dass er mich lieb hat. Dann, aus einer Situation heraus, dass er was er einmal hat so schnell nicht wieder hergibt. Das nächste mal kam eine Äußerung, dass ich aus dieser Geschichte so schnell nicht mehr herauskomme. Im Nachhinein haben wir beide festgestellt, dass es angenehm ist, wie es ist aber wir nicht gewillt sind eine feste Beziehung miteinander einzugehen. In seiner Beziehung ist im Moment wieder Eitel Sonnenschein. Er zweifelt aber mal ganz heftig, dass es so bleibt und redet von Trennung und ein anderes Mal ist er fast wieder "Happy" und meint das wird schon wieder.
Ich hab im Moment eigentlich das Problem, dass ich nicht weiß wie ich mich weiter verhalten soll. Wie gesagt wir haben täglich Kontakt aber ich hab im Moment das Gefühl, dass es alles irgendwie "oberflächlich" wird obwohl er mir andererseits auch wieder zu verstehen gibt, dass er sich auf unser nächstes Date freut und das unser Verhältnis schon mehr als Symathie ist.
Ich versuche auch immer ihm das "Tempo" vorgeben zu lassen. D.h. wenn er sich meldet bekommt er eine Antwort. Andererseits möchte er, dass ich mich auch zwischendurch mal melde. Ich weiß auch nicht so recht, ob ich ihm auch zwischendurch mal meine Gefühle schreiben sollte. Z.B. das ich gerad an ihn denke oder so.

Man ist das kompliziert... habt ihr eine Idee, wie ich damit umgehen kann ? Verlieren will ich ihn auch nicht aber eine Beziehung .... ???? Ich weiß ja nicht ..

Mehr lesen

25. April 2007 um 15:55

Tja, Bienchen....
....wenn du hier aufmerksam die Beiträge gelesen hast, dann sollte dir doch klar sein, dass "dein" Skorpion dich schlichtweg als Ventil benutzt für die Probleme in seiner Beziehung.
Er hat dir von Anfang an gesagt, was er von eurer "Beziehung" erwartet - eine Bettgeschichte, nichts weiter.

Den Wunsch, ihn ganz für dich zu gewinnen, solltest du dir aus dem Kopf schlagen, das wird nämlich mit ziemlicher Sicherheit nix werden. Am besten testest du das, indem du ihm tatsächlich von deinen Gefühlen schreibst, ich denke, das wird den Lösungsprozess bei ihm stark beschleunigen.

Sorry, Bienchen, aber das ist meine Meinung zu der Geschichte.

Gruß
Bella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2007 um 16:02
In Antwort auf ferun_11927533

Tja, Bienchen....
....wenn du hier aufmerksam die Beiträge gelesen hast, dann sollte dir doch klar sein, dass "dein" Skorpion dich schlichtweg als Ventil benutzt für die Probleme in seiner Beziehung.
Er hat dir von Anfang an gesagt, was er von eurer "Beziehung" erwartet - eine Bettgeschichte, nichts weiter.

Den Wunsch, ihn ganz für dich zu gewinnen, solltest du dir aus dem Kopf schlagen, das wird nämlich mit ziemlicher Sicherheit nix werden. Am besten testest du das, indem du ihm tatsächlich von deinen Gefühlen schreibst, ich denke, das wird den Lösungsprozess bei ihm stark beschleunigen.

Sorry, Bienchen, aber das ist meine Meinung zu der Geschichte.

Gruß
Bella

Hallo Bella
ich will auch keine feste Beziehung ... Nein... bloß das nicht.. Ich will einfach nur mal wissen wie der so tickt wenn er sagt, dass er mich lieb hat und solche Sachen. Er sagt es ja nicht ständig... Wie meint er das denn nun ? Und als ventil seiner Beziehung ... ? hmm.. ich weiß nicht ... er legt jedenfalls immer Wert auf meine Meinung, die er auch nur zu hören bekommt wenn er fragt.Aber die ist dann ehrlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2007 um 16:32
In Antwort auf ekta_12860157

Hallo Bella
ich will auch keine feste Beziehung ... Nein... bloß das nicht.. Ich will einfach nur mal wissen wie der so tickt wenn er sagt, dass er mich lieb hat und solche Sachen. Er sagt es ja nicht ständig... Wie meint er das denn nun ? Und als ventil seiner Beziehung ... ? hmm.. ich weiß nicht ... er legt jedenfalls immer Wert auf meine Meinung, die er auch nur zu hören bekommt wenn er fragt.Aber die ist dann ehrlich.


Na, wenn du mit dem jetzigen Zustand zufrieden bist, ist doch alles ok. Aber welche Gefühle willst du ihm dann mitteilen?

Skorpione können nur schwer loslassen, aber wenn es in der Beziehung kriselt, suchen sie nach einem Ventil, um die ungelösten Probleme besser verarbeiten zu können. Mir kommt es so vor, als seist du seins - du gibst ihm etwas, dass er in seiner Beziehung nicht bekommt, er ist gern mit dir zusammen und das zeigt/sagt er dir auch, schon allein, um den für ihn angenehmen Zustand zu erhalten.

Um herauszufinden, wie Skorpione ticken, braucht man sehr viel Zeit, viele schaffen es wohl nie, weil sie irgendwann einfach resignieren. Geniesse, was du hast mit ihm und nimm ihn, wie er ist, alles weitere findet sich von allein.

Gruß
Bella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2007 um 8:29
In Antwort auf ferun_11927533


Na, wenn du mit dem jetzigen Zustand zufrieden bist, ist doch alles ok. Aber welche Gefühle willst du ihm dann mitteilen?

Skorpione können nur schwer loslassen, aber wenn es in der Beziehung kriselt, suchen sie nach einem Ventil, um die ungelösten Probleme besser verarbeiten zu können. Mir kommt es so vor, als seist du seins - du gibst ihm etwas, dass er in seiner Beziehung nicht bekommt, er ist gern mit dir zusammen und das zeigt/sagt er dir auch, schon allein, um den für ihn angenehmen Zustand zu erhalten.

Um herauszufinden, wie Skorpione ticken, braucht man sehr viel Zeit, viele schaffen es wohl nie, weil sie irgendwann einfach resignieren. Geniesse, was du hast mit ihm und nimm ihn, wie er ist, alles weitere findet sich von allein.

Gruß
Bella

Hallo Bella
... mit Gefühlen meinte ich eher, dass ich ihm vielleicht mal schreiben würde, dass ich gerad dieses oder jenes tue und dabei an ihn denke. Weil er doch meinte, ich soll mich ruhig zwischendurch mal melden. Auch wenn er nicht gleich antworten kann er würde sich freuen.

Nur weiß ich nicht ob es so gut ist zu agieren ... bisher habe ich meistens nur reagiert ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2007 um 19:03
In Antwort auf ekta_12860157

Hallo Bella
... mit Gefühlen meinte ich eher, dass ich ihm vielleicht mal schreiben würde, dass ich gerad dieses oder jenes tue und dabei an ihn denke. Weil er doch meinte, ich soll mich ruhig zwischendurch mal melden. Auch wenn er nicht gleich antworten kann er würde sich freuen.

Nur weiß ich nicht ob es so gut ist zu agieren ... bisher habe ich meistens nur reagiert ...

Wichtig wäre ..
.. zu wissen: wie alt ist den skorpi denn? und weisst du wieviele beziehungen er schon hatte bzw.ehe oder ähnliches? kennst du seine derzeitigen bez-probs? ich habe bei meinem festgestellt,dass ihn die vorhergehenden bez. schon heftig geprägt haben und auch sein alter spielt eine rolle - und dann lässt sich auch besser sagen, wie du dich verhalten sollst.


lg seestern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2007 um 19:25
In Antwort auf val_12862825

Wichtig wäre ..
.. zu wissen: wie alt ist den skorpi denn? und weisst du wieviele beziehungen er schon hatte bzw.ehe oder ähnliches? kennst du seine derzeitigen bez-probs? ich habe bei meinem festgestellt,dass ihn die vorhergehenden bez. schon heftig geprägt haben und auch sein alter spielt eine rolle - und dann lässt sich auch besser sagen, wie du dich verhalten sollst.


lg seestern

Ps.
.. übrigens mir ging/gehts mit meinem s. genauso. weiss nie ob ich ihn zu sehr auf die pelle rücke, wenn ich mich so oft melde wie ich möchte, oder ob ihm lieber weniger recht wäre. melde ich mich wenig, dann hab ich ein schlechtes gewissen -- und oft kommt von ihm dann aber auch nix. meld ich mich öfter kanns schon mal sein, dass er mich ausbremst. aber eines mag er übrigens gar nicht: wenn ich ihn unangemeldet anrufe! das endet meist in einem unerfreulichen kurzgespräch und mir gehts schlechter als vorher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2007 um 7:41
In Antwort auf val_12862825

Ps.
.. übrigens mir ging/gehts mit meinem s. genauso. weiss nie ob ich ihn zu sehr auf die pelle rücke, wenn ich mich so oft melde wie ich möchte, oder ob ihm lieber weniger recht wäre. melde ich mich wenig, dann hab ich ein schlechtes gewissen -- und oft kommt von ihm dann aber auch nix. meld ich mich öfter kanns schon mal sein, dass er mich ausbremst. aber eines mag er übrigens gar nicht: wenn ich ihn unangemeldet anrufe! das endet meist in einem unerfreulichen kurzgespräch und mir gehts schlechter als vorher.

Also ..
wir sind beide fast 40 ..., seine bez. probleme kenn ich weil wir drüber sprechen. Seine Freundin ist ca. 10 Jahre jünger als er und sehr fordernd. Dh. er muss immer "präsent" sein wenn sie zusammen sind. das ist auch einer der Gründe was ihm zu schaffen macht.
Auf der anderen Art haben sie demnächst zusammen Urlaub und es scheint im moment alles "Eitel Sonnenschein" zu sein. Er machte allerdings gestern die Bemerkung, dass nach dem Urlaub "die Karten neu gemischt" werden. Keine Ahnung was er damit meint. Ansonsten kann ich sagen, dass im Moment alles irgendwie "oberflächlich" ist. Seine Bez.probleme werden in unseren Gesprächen "ausgeblendet". Ich lasse ihn im Moment auch das "Tempo" vorgeben. Dh. ich antworte wenn er sich meldet aber melde mich nicht von mir aus.
Übrigens bin ich Schütze im Asz. Skorpi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2007 um 17:56
In Antwort auf ekta_12860157

Also ..
wir sind beide fast 40 ..., seine bez. probleme kenn ich weil wir drüber sprechen. Seine Freundin ist ca. 10 Jahre jünger als er und sehr fordernd. Dh. er muss immer "präsent" sein wenn sie zusammen sind. das ist auch einer der Gründe was ihm zu schaffen macht.
Auf der anderen Art haben sie demnächst zusammen Urlaub und es scheint im moment alles "Eitel Sonnenschein" zu sein. Er machte allerdings gestern die Bemerkung, dass nach dem Urlaub "die Karten neu gemischt" werden. Keine Ahnung was er damit meint. Ansonsten kann ich sagen, dass im Moment alles irgendwie "oberflächlich" ist. Seine Bez.probleme werden in unseren Gesprächen "ausgeblendet". Ich lasse ihn im Moment auch das "Tempo" vorgeben. Dh. ich antworte wenn er sich meldet aber melde mich nicht von mir aus.
Übrigens bin ich Schütze im Asz. Skorpi

Also..
Hi,
ich denke er meint mit Karten neu gemischt sich das er schauen will wie es mit seiner Freundin im Urlaub klappt.Ich glaube das Du für ihn ne gute Freundin und eben nur ne Bettfreundin bist, weil er dir eben seine ganzen Probs erzählt, anscheinend kann er mit seiner Freundin nicht darüber reden, aber eben mit Dir.Das er dich lieb hat sagt er halt weil er dich mag, aber mehr eben nicht, denke ich.Du kannst es ja mal versuchen ihn selber einfach zwischen durch zu schreiben, aber ich denke er will von : das du an ihn denkst nix hören, sonder sicher nur was er macht, wie es ihm geht schon.Probier es einfach mal, würd mich auch interessieren wie er reagiert.Steiger Dich bitte da nich so doll rein, das macht dich nur fertig.LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen