Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Immer wieder Funkstille zwischendurch...

Immer wieder Funkstille zwischendurch...

18. Januar 2008 um 12:48

... "mein Krebs" und ich kennen uns nun schon seit einem Jahr. Aufgrund der Entfernung haben wir uns leider bis jetzt nur 3 mal gesehen. Aber innerhalb dieses Jahres gab es 2 mal die Situation, wo er sich unsicher war mit uns, sich plötzlich nicht mehr gemeldet hat und irgentwann machte er dann doch wieder Annäherungsversuche. Jetzt habe ich mit ihm wieder dieses "Spielchen", das ich ihm per SMS schreibe, doch er meldet sich nicht, es herrscht mal wieder Funkstille und ich hab das Gefühl, das er mal wieder mit sich selbst hadert was uns angeht. Mir bricht er damit schon zum dritten mal das Herz, ich leide wie ein Tier. Solange hat noch nie Funkstille geherrscht. Dabei hatte ich bei ihm schon das Gefühl, das er der Richtige ist. Er brachte genau die Eigenschaften mit, die ich mir immer ersehnt hatte bei nem Mann.
Eigentlich wollten wir dieses Jahr Nägel mit Köpfen machen und was gegen die Entfernung, die uns trennt, tun (wir leben ca. 430 km auseinander) - doch jetzt frag ich mich, wie ernst meint er es tatsächlich?

Ein leidendes Herz bittet um Rat...

Mehr lesen

18. Januar 2008 um 15:47

Oh je du arme..
so ähnlich kenne ich das auch. mein krebs und ich wohnen auch schon einige kilometer auseinander und wir können uns auch nicht sonderlich oft sehen. allerdings kenne ich ihn jetzt schon 2 1/2 jahre und das zwischen uns besteht immer noch. teilweise war es auch nicht einfach, und wir haben uns gestritten, dann hat er sich nicht gemeldet, dann ich nicht usw. dazu kommt noch das er beruflich ziemlich viel unterwegs ist und auch im ausland und die situation noch schwieriger ist.
aber immer wenn er in der nähe ist kommt er zu mir, besucht mich sodass wir uns sehen können. ich habe jetzt beschlossen das ich zu ihm in die nähe ziehe, sodass die situation nicht so schwierig ist.
ich kann deine zeilen also gut nachvollziehen, ich habe auch oft gelitten und mir ging es richtig schlecht aber inzwischen weiss ich das es richtig war zu kämpfen denn er ist einfach "der" richtige für mich.

das wichtigste ist halt das ihr offen miteinander redet und du musst ihm auch sagen das es dir wehtut wenn er sich dann einfach nicht meldet... die krebsmänner scheinen das ignorieren bzw. sich einfach nicht melden anscheinend für sich gepachtet zu haben.. vielleicht weiss er auch gar nicht wie es dir in dem moment geht.
ruf ihn einfach an, sag ihm wie du fühlst, und schaut vielleicht das ihr vll einfach mal an bestimmten tagen die woche chattet, oder ihr schreibt euch emails oder ruft euch gegenseitig an.. sodass der kontakt auch nicht abreisst.

ich wünsche dir alles gute, ich weiss das man es manchmal leid ist zu kämpfen aber am ende weiss man doch wofür man es getan hat.

lg,
Candy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2008 um 21:26
In Antwort auf fmona_12686006

Oh je du arme..
so ähnlich kenne ich das auch. mein krebs und ich wohnen auch schon einige kilometer auseinander und wir können uns auch nicht sonderlich oft sehen. allerdings kenne ich ihn jetzt schon 2 1/2 jahre und das zwischen uns besteht immer noch. teilweise war es auch nicht einfach, und wir haben uns gestritten, dann hat er sich nicht gemeldet, dann ich nicht usw. dazu kommt noch das er beruflich ziemlich viel unterwegs ist und auch im ausland und die situation noch schwieriger ist.
aber immer wenn er in der nähe ist kommt er zu mir, besucht mich sodass wir uns sehen können. ich habe jetzt beschlossen das ich zu ihm in die nähe ziehe, sodass die situation nicht so schwierig ist.
ich kann deine zeilen also gut nachvollziehen, ich habe auch oft gelitten und mir ging es richtig schlecht aber inzwischen weiss ich das es richtig war zu kämpfen denn er ist einfach "der" richtige für mich.

das wichtigste ist halt das ihr offen miteinander redet und du musst ihm auch sagen das es dir wehtut wenn er sich dann einfach nicht meldet... die krebsmänner scheinen das ignorieren bzw. sich einfach nicht melden anscheinend für sich gepachtet zu haben.. vielleicht weiss er auch gar nicht wie es dir in dem moment geht.
ruf ihn einfach an, sag ihm wie du fühlst, und schaut vielleicht das ihr vll einfach mal an bestimmten tagen die woche chattet, oder ihr schreibt euch emails oder ruft euch gegenseitig an.. sodass der kontakt auch nicht abreisst.

ich wünsche dir alles gute, ich weiss das man es manchmal leid ist zu kämpfen aber am ende weiss man doch wofür man es getan hat.

lg,
Candy

Hallo und danke...
... für deine aufbauenden Worte. Schon als er das letzte Mal sich einfach nicht mehr gemeldet hat und wir uns wenig später darüber ausgesprochen haben, habe ich ihm gesagt, wie es mir geht, wenn er sowas mit mir macht und das ich das auf Dauer nicht aushalten kann. Ich bat ihn um Ehrlichkeit, sagte ihm, das es mir lieber wäre, wenn er einen Schlussstrich zieht, als wenn er mich so im Unklaren lässt. Nichts ist schlimmer als Ungewissheit.

Geschrieben hab ich ihm, aber es kam nichts zurück. Das letzte Mal hat er sich Anfang diesen Monat gemeldet per SMS, danach kam nichts mehr. Er hatte mich Weihnachten auch noch besucht gehabt.

Wenn ermir jetzt sagen würde, er sieht für uns keine Zukunft, dann wüsste ich wenigstens woran ich bin. Das wäre zwar hart aber wenigstens ehrlich und nach einer Zeit der Trauer hätt ichs überstanden. Aber so? So hofft man jeden Tag aufs neue, was von dem Menschen zu hören, der einem doch soviel bedeutet - aber wieder kommt nichts Das ist grausam!


Wie man nur so sein kann....?!

Lieben Gruß an dich und danke
november77

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2008 um 22:52
In Antwort auf ah_12515601

Hallo und danke...
... für deine aufbauenden Worte. Schon als er das letzte Mal sich einfach nicht mehr gemeldet hat und wir uns wenig später darüber ausgesprochen haben, habe ich ihm gesagt, wie es mir geht, wenn er sowas mit mir macht und das ich das auf Dauer nicht aushalten kann. Ich bat ihn um Ehrlichkeit, sagte ihm, das es mir lieber wäre, wenn er einen Schlussstrich zieht, als wenn er mich so im Unklaren lässt. Nichts ist schlimmer als Ungewissheit.

Geschrieben hab ich ihm, aber es kam nichts zurück. Das letzte Mal hat er sich Anfang diesen Monat gemeldet per SMS, danach kam nichts mehr. Er hatte mich Weihnachten auch noch besucht gehabt.

Wenn ermir jetzt sagen würde, er sieht für uns keine Zukunft, dann wüsste ich wenigstens woran ich bin. Das wäre zwar hart aber wenigstens ehrlich und nach einer Zeit der Trauer hätt ichs überstanden. Aber so? So hofft man jeden Tag aufs neue, was von dem Menschen zu hören, der einem doch soviel bedeutet - aber wieder kommt nichts Das ist grausam!


Wie man nur so sein kann....?!

Lieben Gruß an dich und danke
november77

...
...ich habe ihm heute noch einmal eine SMS geschickt, in der ich ihm unter anderem sagte, das er mir wichtig ist und ich ihn vermisse. Doch auch diesmal wieder keine Antwort. Ich darf das wohl als Desinteresse werten oder? Ich für meinen Teil schreibe ihm jetzt nicht mehr. Ich laufe ihm nicht hinterher.

Können Krebse echt solche Hallunken sein und sich einfach nicht mehr melden, um auf diese Arteine eine Beziehung, die am entstehen ist, zu beenden? Können Krebse wirklich so gemein sein?

Oder: wäre es richtig ihn genauso zu ignorieren, wenn er sich dann doch plötzlich wieder meldet und es sich heraus stellt, das es mal wieder eine seiner "Launen" war? Was meint ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 11:18
In Antwort auf ah_12515601

...
...ich habe ihm heute noch einmal eine SMS geschickt, in der ich ihm unter anderem sagte, das er mir wichtig ist und ich ihn vermisse. Doch auch diesmal wieder keine Antwort. Ich darf das wohl als Desinteresse werten oder? Ich für meinen Teil schreibe ihm jetzt nicht mehr. Ich laufe ihm nicht hinterher.

Können Krebse echt solche Hallunken sein und sich einfach nicht mehr melden, um auf diese Arteine eine Beziehung, die am entstehen ist, zu beenden? Können Krebse wirklich so gemein sein?

Oder: wäre es richtig ihn genauso zu ignorieren, wenn er sich dann doch plötzlich wieder meldet und es sich heraus stellt, das es mal wieder eine seiner "Launen" war? Was meint ihr?

Hallo November77
Ich glaube daß das gar nichts mit dem Sternzeichen zu tun hat, dieses Verhalten kannst Du bei allen Männern mit den unterschiedlichsten Sternzeichen fest stellen!

Es gibt ein gutes Buch "Warum die nettesten Männer bei den schrecklichsten Frauen bleiben...und die netten Frauen verlassen."

Es hat mich zum nachdenken gebracht....und ich habe so einiges klarer gesehen!

Kann ich Dir nur empfehlen, da ich aus eigener Erfahrung weiß, das man so viele Fragen an seinem Partner hat und sie einfach nicht beantwortet bekommt....habe ich mir die Antworten einfach woanders geholt.....

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 11:30
In Antwort auf ah_12515601

...
...ich habe ihm heute noch einmal eine SMS geschickt, in der ich ihm unter anderem sagte, das er mir wichtig ist und ich ihn vermisse. Doch auch diesmal wieder keine Antwort. Ich darf das wohl als Desinteresse werten oder? Ich für meinen Teil schreibe ihm jetzt nicht mehr. Ich laufe ihm nicht hinterher.

Können Krebse echt solche Hallunken sein und sich einfach nicht mehr melden, um auf diese Arteine eine Beziehung, die am entstehen ist, zu beenden? Können Krebse wirklich so gemein sein?

Oder: wäre es richtig ihn genauso zu ignorieren, wenn er sich dann doch plötzlich wieder meldet und es sich heraus stellt, das es mal wieder eine seiner "Launen" war? Was meint ihr?

Hmhm..
das tut mir schon leid, aber ich glaube es bringt nichts ihm nochmal zu schreiben, du musst jetzt einfach abwarten ob noch was von ihm kommt. ansonsten einfach mal anrufen, dann hast du ihn direkt an der strippe.
sms schreiben ist immer so eine sache.. meiner vergisst auch manchmal zu antworten, er kommt dann einfach nicht dazu und wenn ich mich dann beschwere entschuldigt er sich sofort.

wie gesagt das einzigste was ich dir rate ist nochmal versuchen ihn anzurufen und ansonsten musst du wirklich abwarten ob da noch was kommt.
obwohl ich es auch traurig finde das von ihm nichts kommt gerade weil du ja dann nicht weisst woran du bist und was nun ist..

lg und ich ich drück dir die daumen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 11:59
In Antwort auf krebsskorpi

Hallo November77
Ich glaube daß das gar nichts mit dem Sternzeichen zu tun hat, dieses Verhalten kannst Du bei allen Männern mit den unterschiedlichsten Sternzeichen fest stellen!

Es gibt ein gutes Buch "Warum die nettesten Männer bei den schrecklichsten Frauen bleiben...und die netten Frauen verlassen."

Es hat mich zum nachdenken gebracht....und ich habe so einiges klarer gesehen!

Kann ich Dir nur empfehlen, da ich aus eigener Erfahrung weiß, das man so viele Fragen an seinem Partner hat und sie einfach nicht beantwortet bekommt....habe ich mir die Antworten einfach woanders geholt.....

LG

Das Buch...
... werde ich mir wohl auch kaufen vielleicht sehe ich dann auch einiges klarer. Ist das der richtige Titel?

Und was ihn angeht: ich warte jetzt ab, ob da nochmal was kommt. Anrufen ist eher ungünstig, da er zur Zeit nur Nachtschicht macht und die meiste Zeit des Tages verschläft, ich dürfte dann also einen sehr mürrischen Krebs am Telefon haben

Aber eure Worte tun mir gut

Liebe Grüße
november77

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 12:59
In Antwort auf ah_12515601

Das Buch...
... werde ich mir wohl auch kaufen vielleicht sehe ich dann auch einiges klarer. Ist das der richtige Titel?

Und was ihn angeht: ich warte jetzt ab, ob da nochmal was kommt. Anrufen ist eher ungünstig, da er zur Zeit nur Nachtschicht macht und die meiste Zeit des Tages verschläft, ich dürfte dann also einen sehr mürrischen Krebs am Telefon haben

Aber eure Worte tun mir gut

Liebe Grüße
november77

Ja....
Die Autorin heißt Sherry Argov und der Verlag ist Goldmann, ISBN 978-3-442-16882-8

Es gibt noch ein gutes Buch bzw. ich finde es ganz gut....(Dating Regeln-So finden u. fesseln Sie die große Liebe)...Ich habe mir das Buch nicht gekauft um meine große Liebe zu finden, sondern um zu verstehen was in so einem Mann vor sich geht und wie sie ticken, es hat mir einiges an Verständnis gebracht, ich kann zwar nicht mit allem umgehen was in den Büchern steht, aber ich habe ein besseres Verständnis bekommen.

Ich habe fast die gleichen Erfahrungen gemacht wie Du und kann Dir sagen das sich dieses Verhalten durch alle Sternzeichen zieht und einfach nur Männlich ist.

Und mir ist jetzt einiges klar geworden....sehr klar sogar, mir ging es bei den Büchern darum "verstehen zu können", ich will nicht die mega aufreisserin werden und Reihen weise den Männern den Kopf verdrehen, vorallem habe ich nicht mehr vor zu Heiraten, ich habe nur kein Bock mehr auf diese Spiele das hin und her....und jedesmal diese Unsicherheit.....ich kann jetzt echt entspannter mit Männern umgehen und wirklich auch sagen.....ne der ist es nicht, wenn er meint spielen zu müssen...dann aber bitte nach meinen Spielregeln..

Und da ist es Egal ob jemand 1000km 400km oder nur 20km entfernt wohnt, wenn Du dem Mann wichtig bist, wird er Wege und Mittel vor allem Zeit finden das er Dich sehen kann.

Liebe Grüße
Krebsskorpi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2008 um 10:22
In Antwort auf ah_12515601

Das Buch...
... werde ich mir wohl auch kaufen vielleicht sehe ich dann auch einiges klarer. Ist das der richtige Titel?

Und was ihn angeht: ich warte jetzt ab, ob da nochmal was kommt. Anrufen ist eher ungünstig, da er zur Zeit nur Nachtschicht macht und die meiste Zeit des Tages verschläft, ich dürfte dann also einen sehr mürrischen Krebs am Telefon haben

Aber eure Worte tun mir gut

Liebe Grüße
november77

Hei du^^
hat er sich denn bis jetzt mal gemeldet?
Wegen dem anrufen - er wird ja nicht schlafen bis kurz bevor er zur arbeit muss oder? Irgendwann wird er ja mal wach sein und ein wenig zeit haben. Und in der Zeit würde ich einfach anrufen, denn andere müssen ihn ja auch erreichen.. Probier es einfach und trau dich. Lass dich nicht unterkriegen ja!

Liebe grüsse und ich drück dir die daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2008 um 11:57
In Antwort auf krebsskorpi

Ja....
Die Autorin heißt Sherry Argov und der Verlag ist Goldmann, ISBN 978-3-442-16882-8

Es gibt noch ein gutes Buch bzw. ich finde es ganz gut....(Dating Regeln-So finden u. fesseln Sie die große Liebe)...Ich habe mir das Buch nicht gekauft um meine große Liebe zu finden, sondern um zu verstehen was in so einem Mann vor sich geht und wie sie ticken, es hat mir einiges an Verständnis gebracht, ich kann zwar nicht mit allem umgehen was in den Büchern steht, aber ich habe ein besseres Verständnis bekommen.

Ich habe fast die gleichen Erfahrungen gemacht wie Du und kann Dir sagen das sich dieses Verhalten durch alle Sternzeichen zieht und einfach nur Männlich ist.

Und mir ist jetzt einiges klar geworden....sehr klar sogar, mir ging es bei den Büchern darum "verstehen zu können", ich will nicht die mega aufreisserin werden und Reihen weise den Männern den Kopf verdrehen, vorallem habe ich nicht mehr vor zu Heiraten, ich habe nur kein Bock mehr auf diese Spiele das hin und her....und jedesmal diese Unsicherheit.....ich kann jetzt echt entspannter mit Männern umgehen und wirklich auch sagen.....ne der ist es nicht, wenn er meint spielen zu müssen...dann aber bitte nach meinen Spielregeln..

Und da ist es Egal ob jemand 1000km 400km oder nur 20km entfernt wohnt, wenn Du dem Mann wichtig bist, wird er Wege und Mittel vor allem Zeit finden das er Dich sehen kann.

Liebe Grüße
Krebsskorpi

Hallo ihr zwei...
... doch, er ist ne kleine Schlafmütze und verschläft wirklich fast die gesamte Freizeit, bis er wieder zur Arbeit muss. Fakt ist, er weiß wie ich darüber denke, aber er meldet sich einfach nicht. Es ist so, als sei er vom Erdboden verschwunden, als kenne er einen nicht mehr. Es bricht mir so das Herz. Ich ziehe mich jetzt einfach zurück und lebe mein Leben. Er weiß, was er in mir gefunden hat, wenn er das wieder verlieren will, dann bitteschön...man kann niemanden zu etwas zwingen.
Ich habe einfach nur die Angst, das immer und immer wieder mit ihm durchmachen zu müssen, denn das ist ja nun schon das dritte Mal, das er sowas mit mir abzieht.

Danke für die genaue Buchinfo. Ich denke, das werd ich mir kaufen, dann werd ich wohl einiges besser verstehen - hoffe ich. Wenn es dir geholfen hat, dann mir vielleicht auch

Seid lieb gegrüßt
november77

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2008 um 10:51

Hallo Pinklady...
...für mich ist es auch der erste Krebsmann.

Ich denke, Krebsmenschen verstehen oft selbst nicht, warum sie was tun.

Einen Krebsmann zu lieben ist schön und grausam zugleich. Ich hab das Gefühl, das, was sie heute sagen oder tun hat morgen schon an Gültigkeit verloren.

Ich wünsche dir alles Gute Pinklady und ich wünsche dir wirklich, das er sein Versprechen hält.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2008 um 14:26
In Antwort auf ah_12515601

Hallo ihr zwei...
... doch, er ist ne kleine Schlafmütze und verschläft wirklich fast die gesamte Freizeit, bis er wieder zur Arbeit muss. Fakt ist, er weiß wie ich darüber denke, aber er meldet sich einfach nicht. Es ist so, als sei er vom Erdboden verschwunden, als kenne er einen nicht mehr. Es bricht mir so das Herz. Ich ziehe mich jetzt einfach zurück und lebe mein Leben. Er weiß, was er in mir gefunden hat, wenn er das wieder verlieren will, dann bitteschön...man kann niemanden zu etwas zwingen.
Ich habe einfach nur die Angst, das immer und immer wieder mit ihm durchmachen zu müssen, denn das ist ja nun schon das dritte Mal, das er sowas mit mir abzieht.

Danke für die genaue Buchinfo. Ich denke, das werd ich mir kaufen, dann werd ich wohl einiges besser verstehen - hoffe ich. Wenn es dir geholfen hat, dann mir vielleicht auch

Seid lieb gegrüßt
november77

Mensch..
ich hoffe wirklich das sich deiner noch meldet, meiner ist momentan auch in so einer phase und ich könnte ihn dafür in hintern treten echt. wir hatten zoff an silvester und seitdem ist er so ein bißchen patzig und antwortet nur sporadisch auf sms und jetzt seit ner woche kam gar nichts mehr, ich weiss das es deswegen ist und je mehr er schweigt desto mehr werde ich sauer... wir hatten das schonmal, da habe ich ihm sogar geschrieben das ich will das er meine nummer löscht. daraufhin kam natürlich keine antwort aber nach ner woche kam ne sms als wäre nichts gewesen.
jetzt habe ich ihm heute geschrieben das er mich anscheinend wohl nicht mehr sehen will bzw. keinen kontakt mehr will.. natürlich keine antwort, aber so ist er immer. ich bin ein mensch der sich dann aufregt und auch sagt wenn ihn was stört aber er schweigt dann.
na ja irgendwann wird er sich hoffentlich auch mal melden aber wie gesagt ich weiss wie du dich fühlst und ich finds echt schlimm wenn man als frau zuhause sitzt und wartet und da einfach nichts kommt weil der herr krebs nicht weiss was er will..

ich drücke dir wie gesagt die daumen aber lass dich nicht unterkriegen und versuch dich abzulenken damit du nicht immer dadran denken musst.

ganz liebe grüsse,
candy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2008 um 23:44
In Antwort auf fmona_12686006

Mensch..
ich hoffe wirklich das sich deiner noch meldet, meiner ist momentan auch in so einer phase und ich könnte ihn dafür in hintern treten echt. wir hatten zoff an silvester und seitdem ist er so ein bißchen patzig und antwortet nur sporadisch auf sms und jetzt seit ner woche kam gar nichts mehr, ich weiss das es deswegen ist und je mehr er schweigt desto mehr werde ich sauer... wir hatten das schonmal, da habe ich ihm sogar geschrieben das ich will das er meine nummer löscht. daraufhin kam natürlich keine antwort aber nach ner woche kam ne sms als wäre nichts gewesen.
jetzt habe ich ihm heute geschrieben das er mich anscheinend wohl nicht mehr sehen will bzw. keinen kontakt mehr will.. natürlich keine antwort, aber so ist er immer. ich bin ein mensch der sich dann aufregt und auch sagt wenn ihn was stört aber er schweigt dann.
na ja irgendwann wird er sich hoffentlich auch mal melden aber wie gesagt ich weiss wie du dich fühlst und ich finds echt schlimm wenn man als frau zuhause sitzt und wartet und da einfach nichts kommt weil der herr krebs nicht weiss was er will..

ich drücke dir wie gesagt die daumen aber lass dich nicht unterkriegen und versuch dich abzulenken damit du nicht immer dadran denken musst.

ganz liebe grüsse,
candy

Das ist so lieb von dir
ich lenke mich ab so gut es eben geht.

Tja, direkte Fragen können Krebse anscheinend nicht ab hab ich das Gefühl. Naja, ich geh auf "Standby" und harre der Dinge, die da kommen. Hoffnung will ich mir dabei nicht all zu viele machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2008 um 17:07

Hallo Indira
danke für deinen Beitrag. Finde ich sehr interessant, wie Krebsmänner so sein können. Einst sagte mir meiner, das er keine andere will als mich. Hm, war wohl nur ne Laune. Er hat sich bis heute nicht gemeldet, aber ich melde mich nun auch nicht mehr bei ihm.

Ich bedränge ihn nicht und versuche auch nicht, ihm alles recht zu machen. Ich geb mich wie ich bin - ich bin ein Skorpion
Er sagte mir, das er schon länger Single sei, hat aber viele Freundinnen im Bekanntenkreis.

Wer weiß, die sehen optisch ähnlich aus wie ich - schon komisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2008 um 18:19
In Antwort auf ah_12515601

Hallo Indira
danke für deinen Beitrag. Finde ich sehr interessant, wie Krebsmänner so sein können. Einst sagte mir meiner, das er keine andere will als mich. Hm, war wohl nur ne Laune. Er hat sich bis heute nicht gemeldet, aber ich melde mich nun auch nicht mehr bei ihm.

Ich bedränge ihn nicht und versuche auch nicht, ihm alles recht zu machen. Ich geb mich wie ich bin - ich bin ein Skorpion
Er sagte mir, das er schon länger Single sei, hat aber viele Freundinnen im Bekanntenkreis.

Wer weiß, die sehen optisch ähnlich aus wie ich - schon komisch.

Jaja^^
dieses "ich will nur dich" kenne ich auch ich glaube krebse können sehr leidentschaftlich sein aber wie idira schon geschrieben hat darf man sie nicht drängen.
unsere jungs müssen also auf uns zukommen und wir werden einfach mal wieder warten.. :/ ist zwar nicht gerade einfach aber ich denke mir auch das er momentan soviel um die ohren hat und sich erstmal sammeln muss, er muss erstmal rausfinden was er überall will.
vielleicht ist das bei deinem auch so november, einfach abwarten und positiv denken.

liebe grüsse!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 12:32
In Antwort auf fmona_12686006

Jaja^^
dieses "ich will nur dich" kenne ich auch ich glaube krebse können sehr leidentschaftlich sein aber wie idira schon geschrieben hat darf man sie nicht drängen.
unsere jungs müssen also auf uns zukommen und wir werden einfach mal wieder warten.. :/ ist zwar nicht gerade einfach aber ich denke mir auch das er momentan soviel um die ohren hat und sich erstmal sammeln muss, er muss erstmal rausfinden was er überall will.
vielleicht ist das bei deinem auch so november, einfach abwarten und positiv denken.

liebe grüsse!

Ich fürchte...
...das mir da auch nichts anderes übrig bleibt. Ich habe ihm seit meiner letzten SMS auch nichts mehr geschrieben - warum auch, wenn man eh keine Antwort bekommt? Ich glaub zwar nicht wirklich dran, das er sich nochmal meldet, aber ich lass mich auch gern überraschen

Liebe Grüße
november77

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2008 um 9:59

Manchmal glaub ich...
... ohne Männer wären wir besser dran.

Es tut mir so leid für Dich Pinklady, Deiner hat sich wenigstens gemeldet bei Dir, meiner bis heute nicht und ich glaub auch nicht mehr dran, obwohl Krebse ja auch immer wieder für eine Überraschung gut sein sollen.

Ich weiß auch nicht mehr, was ich glauben soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2009 um 17:20
In Antwort auf ah_12515601

Hallo Pinklady...
...für mich ist es auch der erste Krebsmann.

Ich denke, Krebsmenschen verstehen oft selbst nicht, warum sie was tun.

Einen Krebsmann zu lieben ist schön und grausam zugleich. Ich hab das Gefühl, das, was sie heute sagen oder tun hat morgen schon an Gültigkeit verloren.

Ich wünsche dir alles Gute Pinklady und ich wünsche dir wirklich, das er sein Versprechen hält.

Krebse
verstehen wirklich nicht was sie warum tun weil Sie sich nur von Gefühlen leiten lassen... brauchte auch um das zu kapieren erstmal MatMpi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen