Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Interesse an Wassermann Mann

Interesse an Wassermann Mann

13. März 2009 um 18:55

Ich habe vor gut 1,5 Wochen ein WMM kennengernt im Internet.
Auf Meinvz, habe ich ein Gruppe für große leute wo ich auf den ein oder anderen Profil gewesen bin.
Nach einigen tagen bekam ich ein ganz neutrale mail von dem herrn J.
Wir fingen an ganz normal zu schreiben.
(Ich bin im übrigen Wassermannfrau)
Danach auch über msn und gelegentlich sms.
Wir verstehen uns so eigebntlich verdammt gut.
Sind bei vielen DIngen der selben MEinung und haben den gleichen Humor.
Er hat dann mal weils zum Theam kam, erwähnt, das er keine Beziehung möchte.
Er hätte kein Zeit dafür und würde eh nach ein paar Wochen schluss machen.
denn er arbeitet sehr viel und studiert nebenbei, ist quasi den gesammten tag nur unterwegs.
Und bock hätte er eh nciht drauf, weil er es nicht mag, wenn die frau so anhäglich ist, klammert, nervt und dauernd etwas unternehemn möchte.
Ich jedoch bin was das angeht, genau der selben MEinung.
Allerdings melden er sich jeden tag und wenn nur übers internet bei mir.
Ich habe mal gehört, das wenn WMM anfangen INteresse zu zeigen, sie dich ärgern und proviozieren um bloß keine Gefühle zu zeigen.
Er jedoch ist extrem lieb zu mir.
Vielleicht weil er kein Interesse hat?
Er entschuldigt sich für dinge für die man das garnciht braucht und fragt immer wie es mir geht.
Klingt schon fast sorgenvoll.
er interessiert sich sehr, für Dinge die ich erzähle und liest sie wohl auch ausführlich.
Möchte auch immer sehr viel über mein Wohlbefindet wissen.'
Wenn es mir nicht gut geht, will er genaustens wissen warum.
Er jedoch wirkt eher sehr verschlossen.
Aber ich dränge ihn keineswegs, da ich es ja selber hasse.
Er wirkt wie ein naher vertrauter mir gegenüber und sehr verständnissvoll.
Wir beide finden uns gegenseitig schon sehr attraktiv.
Haben uns noch nie getroffen.
Aber ich habe ein gewissen Interesse an ihm.
Es ist schon so, das ich fast den ganzen tag an nichts anderes denken kann.
Aber ich weiß nicht was er in mir sieht.
Nen Kumpeltyp ode einfach nur jemanden zum Zeitvetreib?
habe angst was falsch zu machen.
Denn ich weiß das WMM wes schwer haben, den ersten schritt zu machen, nur kann man da ja auch nicht alle verallgemeinern.
Es muss nicht sofort ein treffen sein, nur das ich gerne wüsste, ob ich ihn in irgenteine Art und Weise interessiere.
zB schrieb ich ihm eine sms und es kam nichts zurück.
abends sagte er, er hätte kein bock gehabt zu antwortet. er wollte mich ärgern und dann sagte er mir, mit traurigem smily das er es vergessen hat.
Hmmm...sowas kommt von ihm öfter. aber trotzdem ist er meistens super leibt zu mir.
Und ich liege vor lauter lachen am boden wenn ich mit ihm schreibe weil ich noch nie übers schreiben mit jemanden so viel selben humor der zusammen passte besaß.
Das passt halt einfach.
Ich mach immer bilder von mir und er will sie sehen.
UNd letztens hat er mir als gegenzug auch extra ein album beu meinvz gemacht nur für mich. weil er es später wieder gelöscht hat, weil er eigentlich keins drin haben möchte.
So, wie soll ich mich denn jetzt verhalten?
bin generell sehr unsicher mit männern, weil ich kaum erfahrungen habe.
Obwohl ich schon sehr attraktiv bin.
Er ist 25 ich 24, aber er hat wohl schon mehr erfahrung mit frauen....
Bitte helft mir!!!

Mehr lesen

13. März 2009 um 22:52

Hm, schwierig...
Dein Bekannter scheint noch kein Treffen vorgeschlagen zu haben. Dass kann mehrere Gründe haben. Auf alle Fälle glaube ich, dass er sich sehr für Dich interessiert. Dass er trotzdem so zögerlich ist, mag daran liegen, dass er schon einige Erfahrungen gemacht hat, die ihn gelehrt haben: Besser Hände weg von Beziehung. Daher will er sich vermutlich gar nicht erst in Gefahr begeben. Vielleicht überlegt er sich`s aber auch nochmal und schlägt Dir mit der Zeit ein Treffen vor.

Drängen würde ich auf gar keinen Fall, wenn Du das aushältst. Vielleicht mal vorsichtig anfragen, ob er sich ein freundschaftliches Treffen vorstellen könnte. Mehr nicht.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2009 um 23:03

Ich...
hatte gestern mit ihm gesprochen und beim schreiben, also mit viel humor so wir wir oft miteinander reden, kam ich darauf das wenn ich mal mit ihm was trinken gehe, sicher vor lauter lachen am Boden liege.
Er hat zumindest nicht dagegeg geredet.
Wie zB, wer sagt das wir uns mal treffen.
Denn das hätte er ja auch sagen können. habe ich an jemanden null dieses vorhaben sage cih es auch genau so direkt in dieser art wie in diesem Bsp.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2009 um 22:52
In Antwort auf allegra773

Hm, schwierig...
Dein Bekannter scheint noch kein Treffen vorgeschlagen zu haben. Dass kann mehrere Gründe haben. Auf alle Fälle glaube ich, dass er sich sehr für Dich interessiert. Dass er trotzdem so zögerlich ist, mag daran liegen, dass er schon einige Erfahrungen gemacht hat, die ihn gelehrt haben: Besser Hände weg von Beziehung. Daher will er sich vermutlich gar nicht erst in Gefahr begeben. Vielleicht überlegt er sich`s aber auch nochmal und schlägt Dir mit der Zeit ein Treffen vor.

Drängen würde ich auf gar keinen Fall, wenn Du das aushältst. Vielleicht mal vorsichtig anfragen, ob er sich ein freundschaftliches Treffen vorstellen könnte. Mehr nicht.

LG

Soooo....
es ist ja jetzt einige Zeit vergangen udn da ich zwischenzeiltich noch andere Männer kennengernt habe, ist es nicht mehr so extrem wichitg für mich.

Aber er meldet sich nach wie vor bei mir.
Schreibt selten sms und antwortet nie auf meine. aber von ihm kommen auch keine.

Im netz ist er nur noch selten, wenn schreibt er mir aber.
Aber die gespräche werden kürzer (WM haben oftmals nie lange interesse an jemanden kenne ich von mir)
und vor dem letzten WE erzählte er mir das er zwei junge damen aus london kennengelernt hat und sich fürs we verabderet hat mit ihnen, da er das WE frei hatte.
Und sa nacht bekam ich dann ne sms von ihm. bzw zwei ganz neutral aber.
Hab kurz gemailt ganz neutral eben.
Am nächsten tag fragte ich ihn nach dem We. Er erzählte mir, das er sich mit den mädels nur kurz nachmittags getroffen hat.
und dann mache ich ab und zu andeutungen, erhätte mir ja andere sms schreiben können (weil seine schon sehr neutral waren), aber es kommt nur Abwehr.
Und immer klingt es so nach dem Motto "wie mit dir? never ever, mit dir würd ich mich nie treffen", so kommt das für mich immer rüber
Nichts in die Richitung, das er Interesse an mir hat.
Am Anfang war er täglich on und wollte alles über mich wissen und jetzt nur noch alle paar tage und fragt mich mich kaum noch was.
Kann ich jetzt davon asugehen das er kein INteresse mehr hat oder je hatte? denn das er eine Freundin hat, kann ich mir auch nicht vorstellen.
Manchmal verstehe ich eben sein verhalten nicht.
Aber ich würd es nur generell mal gerne wissen. kennt sich einer mit diesem Verhalten aus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen