Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Ist das typisch für einen Steinbockmann?

Letzte Nachricht: 18. Mai 2008 um 13:43
T
tuva_12054178
18.05.08 um 12:49

Ein freundliches Hallo an Alle!

Ich habe schon viel hier gestöbert und will jetzt auch mein Anliegen vortragen. Ich hoffe auf ein zahlreiches feedback von Euch.

Ich bin 36 Jahre alt und von Sternzeichen Widder. Seit einem knappen halben Jahr habe ich Kontakt zu einem wesentlich älteren Steinbockmann. Der Kontakt entstand über das Internet und war zu Beginn auf einer rein sexuellen Basis. Im Laufe der Zeit hat sich mehr entwickelt. Bei mir und auch bei ihm. Nach ca. 3 bis 4 Monaten öffnete er sich immer mehr, ließ mich näher an sich ran, erzählte sehr private und intime Dinge von sich und seiner Vergangenheit. Er lebt seit ca. 3 Jahren von seiner Frau getrennt und hat eine 4-jährige Tochter, die er über alles liebt. Er besteht auch regelmäßiger Kontakt zu seiner "Familie". Eine enge Beziehung zu seiner Frau pfegt er nicht mehr.

Nun.... nachdem ich ihm verdeutlicht haben, dass ich kein reines Objekt der Lust sein möchte und ich das Gefühl habe, ihm würde an mir als Mensch nichts liegen, schwenke er total um. Er hat mich vor ein paar Tagen bekocht und ganz als Gentleman verwöhnt. Seine Äußerungen sind viel liebevoller geworden als bisher. Und und und.

Er ist beruflich oft unterwegs und sagt auch, dass er auch emotionale Nähe nicht durch täglichen Kontakt definiert. Das ist ja auch okay so.

Nun.... mich irritiert dieses plötzlich Umschwenken seines Verhaltens, und ehrlich gesagt, traue ich dem Braten nicht so ganz. Ich würde auch gerne wissen, was sich emotional bei ihm entwickelt hat, doch ich weiß, dass er es mir nicht sagen wird. Typisch Steinbock eben.

Wie tickt solch ein Mann? Er ist sehr gradlinig, verbiegt sich nicht. Doch macht er gerade den Eindruck, dass er sein Verhalten meinen Wünschen anpasst. Das ist eigentlich nicht seine Art. Wie gesagt: ich bin etwas skeptisch zur Zeit.

Hm.... empfindet er langsam wirklich mehr für mich?

Liebe Grüße von einem verwirrten Widderchen

Mehr lesen

L
liv_12489868
18.05.08 um 13:24

Widder grüsst widder!
sag mal, was willst du noch? mehr kannst du von herr steinbock nicht erwarten. er hat einfach nur auf deine aussage, dass du das gefühl hast, ihm würde an dir als mensch nichts liegen, reagiert. und das sogar ziemlich spontan. und wie beweist ein steinbock seine zuneigung?...richtig, durch aufmerksamkeit! man, geniesse es, vertrau ihm...es ist alles in ordnung!
und ich dachte schon, ich bin misstrauisch

aber zerrede die sache nicht...akzeptier seine art.

grüsse

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
T
tuva_12054178
18.05.08 um 13:43
In Antwort auf liv_12489868

Widder grüsst widder!
sag mal, was willst du noch? mehr kannst du von herr steinbock nicht erwarten. er hat einfach nur auf deine aussage, dass du das gefühl hast, ihm würde an dir als mensch nichts liegen, reagiert. und das sogar ziemlich spontan. und wie beweist ein steinbock seine zuneigung?...richtig, durch aufmerksamkeit! man, geniesse es, vertrau ihm...es ist alles in ordnung!
und ich dachte schon, ich bin misstrauisch

aber zerrede die sache nicht...akzeptier seine art.

grüsse

Widder zu Widder
Danke goettin477. Du hast ja auch vollkommen Recht.

Es war nur bis vor kurzen so, dass er klipp und klar sagte "Entweder spielen wir nach meinen (also seinen) Regeln oder gar nicht". Ich war einfach nur so überrascht, hätte mit seinem Verhalten nie gerechnet, dass ich immer noch kaum glauben kann. Er hat mich damit so überrumpelt, dass ich aus einer Kurzschlusshandlung heraus nachts abgehauen bin. Total grundlos, ich weiß. Und er war wohl echt sauer deswegen - verständlicherweise. Schließlich hat er sich so viel Mühe gegeben. Ich habe es ihm am nächsten Tag versucht zu erklären, und nach einigem hin und her hatter er sich wohl auch wieder beruhigt und meinte nur "Fühl' Dich umarmt." Das heißt für ihn wohl schon fast soviel wie "Ich hab' Dich lieb".

Es fällt einem emotionsgesteuerten Widderchen eben schwer, sich mit den zurückhaltenden Zuneigungzeichen des Herrn Steinbock zu begnügen.

Viele Grüße

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige