Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ist der Skorpion-Mann in mich verliebt????

Ist der Skorpion-Mann in mich verliebt????

25. Mai 2017 um 21:50

Hallo,
ich habe vor einigen Wochen einen Skorpion-Mann persönlich kennen gelernt, nachdem wir ca. 4 Wochen auf whatsapp literarische Höchstleistungen verbracht haben, die sehr innig und liebevoll waren.
Nach unsrerem ertsten Treffen hat er mi ein rotes gläsernes Herz geschenkt, beim zweiten Treffen eine rote Rose.
Mein Problem ist, ob er wirklich was Ernste will oder ich nur ein weiteres "Opfer" bin. Oft meldet er sich 2 oder 3 Tage nicht, dann jedoch mit Herzen oder Rosen auf whatsapp. Oder er ruft ganz nett an.
Aber keine Rede davon, ob er mich mag oder irgend eine Aussge, die mich wissen lässt, wie es mit uns weiter geht! Diese Unsicherheit macht mich fertig! Hilfe!!!

Mehr lesen

27. Mai 2017 um 17:48

Hallo, vlt können wir uns ja gegenseitig helfen!?

Jedenfalls bin ich auch gerade an einer Fischlady dran und sie ist für mich die komplizierteste Frau die ich je kennengelernt habe! Nun kann ich nur über mich reden, da ich nicht glaube, dass alle Skorpion-Männer gleich ticken... 

Ich kann mich ganz schnell und hingebungsvoll für eine Frau interessieren und es reicht schon wenn ich sie heiß finde, dann muss ich halt da mal kurz voll einsteigen und das mein Wunsch ausleben. Viele finden mich dann komisch und rennen weg, obwohl mich glaube auch viele attraktiv finden, aber komisch Hehe... Wiederum gab es auch Frauen die es mir zu leicht gemacht hatten, was am Anfang kein Problem war, aber irgendwann war bei mir von einem Moment auf den anderen immer die Luft raus. Kein Plan warum! Sie engen mich ein, wollen mich verändern usw...

Die Fisch-Lady hingegen gab mir von Anfang an ein Gefühl von Geborgenheit und wußte auch dass ich gleich auf sie Stehe. Jedenfalls ist sie so Stolz und behauptet, dass das so wäre und das gibt mir wiederum manchmal das Gefühl mich anpassen zu müssen. Da ich mich nicht unterordnen möchte und ich auch kein Interesse habe sie zu unterwerfen, bleibe ich auch lieber das eine oder andere Mal passiv und schreib ihr einfach nicht! Da kann man halt nicht viel falsch machen, denke ich. Dazu kommt noch, dass sie ungemein verletzlich ist und ich manchmal sie irgendwie treffe. Weiß nicht warum??? Ich meine vieles was ich sage ist einfach nur laut gedacht und eigentlich nur ehrlich und direkt. Das kann Kritik sein oder aber auch was Gefühlsduseliges und dabei dachte ich, dass Fische-Frauen Sensibilität mögen. Ich kann dir nur sagen, dass sie mich Fasziniert, aber ich sie auch komisch finde, da ich glaube zu wissen was sie will, aber sie sich hingegen ambivalent verhällt! 

Meine Einschätzung ist (vlt so wie bei mir es ist), dass er furchtbar in dich verknallt ist, angst hat dich zu verlieren und dementsprechend extrem vorsichtig ist!

Ein kleiner Tipp! Ich mag nur authentische Menschen und Leute die mir Klarheit geben, da ich auch in meiner eigenen Welt lebe und ich mich nur herauskommen kann, wenn ich Sicherheit empfinde! Hör auf mit den Mann zu spielen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2017 um 19:04
In Antwort auf skorpionwins

Hallo, vlt können wir uns ja gegenseitig helfen!?

Jedenfalls bin ich auch gerade an einer Fischlady dran und sie ist für mich die komplizierteste Frau die ich je kennengelernt habe! Nun kann ich nur über mich reden, da ich nicht glaube, dass alle Skorpion-Männer gleich ticken... 

Ich kann mich ganz schnell und hingebungsvoll für eine Frau interessieren und es reicht schon wenn ich sie heiß finde, dann muss ich halt da mal kurz voll einsteigen und das mein Wunsch ausleben. Viele finden mich dann komisch und rennen weg, obwohl mich glaube auch viele attraktiv finden, aber komisch Hehe... Wiederum gab es auch Frauen die es mir zu leicht gemacht hatten, was am Anfang kein Problem war, aber irgendwann war bei mir von einem Moment auf den anderen immer die Luft raus. Kein Plan warum! Sie engen mich ein, wollen mich verändern usw...

Die Fisch-Lady hingegen gab mir von Anfang an ein Gefühl von Geborgenheit und wußte auch dass ich gleich auf sie Stehe. Jedenfalls ist sie so Stolz und behauptet, dass das so wäre und das gibt mir wiederum manchmal das Gefühl mich anpassen zu müssen. Da ich mich nicht unterordnen möchte und ich auch kein Interesse habe sie zu unterwerfen, bleibe ich auch lieber das eine oder andere Mal passiv und schreib ihr einfach nicht! Da kann man halt nicht viel falsch machen, denke ich. Dazu kommt noch, dass sie ungemein verletzlich ist und ich manchmal sie irgendwie treffe. Weiß nicht warum??? Ich meine vieles was ich sage ist einfach nur laut gedacht und eigentlich nur ehrlich und direkt. Das kann Kritik sein oder aber auch was Gefühlsduseliges und dabei dachte ich, dass Fische-Frauen Sensibilität mögen. Ich kann dir nur sagen, dass sie mich Fasziniert, aber ich sie auch komisch finde, da ich glaube zu wissen was sie will, aber sie sich hingegen ambivalent verhällt! 

Meine Einschätzung ist (vlt so wie bei mir es ist), dass er furchtbar in dich verknallt ist, angst hat dich zu verlieren und dementsprechend extrem vorsichtig ist!

Ein kleiner Tipp! Ich mag nur authentische Menschen und Leute die mir Klarheit geben, da ich auch in meiner eigenen Welt lebe und ich mich nur herauskommen kann, wenn ich Sicherheit empfinde! Hör auf mit den Mann zu spielen!

Hallo,
ich spiele nicht mit diesem Mann, ganz im Gegenteil, ich bin sehr in ihn verliebt!
Meine Sorge ist, dass er mit mir spielt, ein kurzes Abenteuer und dann, ciao!
Ich verstelle mich nicht, warum auch? Ich bin wie ich bin! Langweile ich ihn? Bin ich zu leicht zu haben?
Da er mir (noch) nicht gesagt, dass er mich mag, bin ich total verunsichert!
Trotz Komplimente, einem gläsernem roten Herz am ersten Wochenende und am 2. Wochenende eine rote Rose zum Geschenk!
Zu deiner Fischelady kann ich nur sagen, dass sie hypersensibel ist, eventuell ist ihr deine Direktheit/Wahrheit zu hoch dosiert!
Fischedamen sehen sich auch sehr gerne als Opfer, die im Mittelpunkt stehen und Mitleid erhaschen wollen!
Sie passen sich sehr oft an und wie Fische so sind - nur die selbe Rasse schwimmt im Schwarm, drum wird dein Eindruck sein, dass du dich anpassen solltest, der richtige sein!
Besserwisser und für sie ungerechtfertigte Kritik treffen sie mitten ins Herz!
Sie ist sehr leicht zu begeistern, verliert jedoch auch schnell wieder das Interesse.
Sie liebt den Humor, aber auch den Sarkasmus!
Kritik ist für sie eine Katastrophe, gibt sich prinzipiell selbst die Schuld...dann kommt wieder die Opferrolle!
Ich fasse meine Fischefreundin mit Samthandschuhen an und überlege mir genau, was ich wie und wann sage...anstrengend! Umgekehrt teilt sie ganz ordentlich aus, ohne es zu merken!
Für sie ist es selbstverständlich, dass sie jeder versteht und ihre Grundwerte und Ansichten ganz easy nachzuvollziehen sind!
Ein absolutes no go, sie nicht zu verstehen!
Aber sie ist es absolut wert, sie zu ergründen!
Viel Spaß dabei!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2017 um 19:39

Ups, du bis ja gar kein Fisch Tut mir leid, aber danke für dein Feedback!

Zu deinem SK... Zu schnell ist zu schnell gelebt und nicht von dauer! Wenn du mich zappeln lassen würdest, würde ich den ganzen Tag nur an dich denken und mich voll verrückt machen. Ich gehe den Dingen gerne nach und hab gerne ein "Aha" Effekt und freue mich wenn ich etwas herausfinde, dass uns beide verbindet. Das macht mich ziemlich neugierig und will mehr und mehr. Allerdings bitte immer langsam. Denn wenn ich das Gefühl bekomme alles unter Kontrolle zu haben und es kann eh nichts mehr passieren, dann reizt mich schon eine neue Herausforderung. Mir ist natürlich Sex sehr wichtig und es muss schon gut zur Sache gehen, aber da müsstest du dich bei mir nicht immer neu erfinden. Vielmehr ist das zwischenmenschliche das Wichtige! Man tut einen auf Stark ist sich aber seiner Schwächen bewusst und da ist es immer am einfachsten, wenn man eine Ergänzung hat. D.h. lass ihn ruhig drei Tage sein Ding machen! Wahrscheinlich fühlt er sich mit dir Sicher (auch wenn er Verlustängste hat) und kann seinen Dingen in Ruhe nachgehen, weil er weiß dass du da bist wenn er dich braucht. Ich würde mich freuen wenn du mich fragen würdest was ich tatsächlich so mache und wenn ich merken würde, dass du das ernst meinst und ich mich nicht schämen brauch, dann würde ich dir Vertrauen und dich in meine Welt hineinlassen. Aber ab und zu musst du mal gehen, damit ich mich wieder neu erfinden kann und somit was habe um dich begeistern zu können (nicht nur dich!). Ich brauche diesen Freiraum, denn in meiner Welt bin ich der absolute Herrscher und niemand kann mir was sagen!

Ich hoffe ich konnte dir damit helfen!

Ich wünsche dir auch viel Spaß!

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2017 um 21:46
In Antwort auf skorpionwins

Ups, du bis ja gar kein Fisch Tut mir leid, aber danke für dein Feedback!

Zu deinem SK... Zu schnell ist zu schnell gelebt und nicht von dauer! Wenn du mich zappeln lassen würdest, würde ich den ganzen Tag nur an dich denken und mich voll verrückt machen. Ich gehe den Dingen gerne nach und hab gerne ein "Aha" Effekt und freue mich wenn ich etwas herausfinde, dass uns beide verbindet. Das macht mich ziemlich neugierig und will mehr und mehr. Allerdings bitte immer langsam. Denn wenn ich das Gefühl bekomme alles unter Kontrolle zu haben und es kann eh nichts mehr passieren, dann reizt mich schon eine neue Herausforderung. Mir ist natürlich Sex sehr wichtig und es muss schon gut zur Sache gehen, aber da müsstest du dich bei mir nicht immer neu erfinden. Vielmehr ist das zwischenmenschliche das Wichtige! Man tut einen auf Stark ist sich aber seiner Schwächen bewusst und da ist es immer am einfachsten, wenn man eine Ergänzung hat. D.h. lass ihn ruhig drei Tage sein Ding machen! Wahrscheinlich fühlt er sich mit dir Sicher (auch wenn er Verlustängste hat) und kann seinen Dingen in Ruhe nachgehen, weil er weiß dass du da bist wenn er dich braucht. Ich würde mich freuen wenn du mich fragen würdest was ich tatsächlich so mache und wenn ich merken würde, dass du das ernst meinst und ich mich nicht schämen brauch, dann würde ich dir Vertrauen und dich in meine Welt hineinlassen. Aber ab und zu musst du mal gehen, damit ich mich wieder neu erfinden kann und somit was habe um dich begeistern zu können (nicht nur dich!). Ich brauche diesen Freiraum, denn in meiner Welt bin ich der absolute Herrscher und niemand kann mir was sagen!

Ich hoffe ich konnte dir damit helfen!

Ich wünsche dir auch viel Spaß!

 

Hallo, du netter Skorpion!

Vielen Dank für deine Ehrlichkeit!
War sehr gespannt, wie deine Antwort ausfällt...
Habe, nachdem ich ihn kennen gelernt habe, viel und noch mehr über den Skorpionmann gelesen-Respekt!
Dachte mir, ich sollte die Finger von ihm lassen...aber meine Gefühle für ihn waren stärker.
Im Bett geht die Post ab-whow...
Ich bin übrigends eine Wassermann-Frau, anscheindend keine gute Verbindung, wie ich gelesen habe. Ist mir egal, bin gespannt, was mich erwartet und freue mich auf eine innige, lebendige und ehrliche Beziehung!
Einige Fragen habe ich noch an dich, sind Skorpione treu? Sind sie tatsächlich so eifersüchtig?
Falls du magst, würde es mich freuen, wenn du mir wieder schreibst!
Wünsche dir für deine Beziehung alles Gute!

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2017 um 0:17

Sehr gerne!

Meine damalige Jugend-Kumpelina war auch Wassermann-Frau und wir hatten immer ein super Verhältnis. Leider kein Kontakt mehr, weil wir mal was fast miteinander hatten und ihr Freund was nun was dagegen hat, obwohl sie damals nicht zusammen waren und sie auch auf mich zukam... Naja, ich hab mich sehr gut mit ihr verstanden und sie ist/wäre mir heute noch sehr wichtig!

Ich würde mich nicht von den Horoskopen-Beschreibungen total beeinflussen lassen, da auch andere Dinge, (bei mir ganz wichtig!) wie der eigene Körpergeruch eine wesentliche Rollen spielen. Es gab auch Frauen in meinem Leben die ich nicht riechen konnte, obwohl wir anscheinend sehr gut bis perfekt zusammen passen.

Ansonsten wurde ich auch schon ganz oft abgestempelt, als die Frau gehört hat, dass ich ein Skorpion bin. Kein schönes Gefühl, wenn man weiß dass man abgewiesen wird, nur weil man denkt jemanden zu kennen, weil man in einer Zeitung was nachlesen kann.

Dein Mann ist dein Mann und deswegen kann ich jetzt wieder nur in der Ich-Form dir schreiben! Zu deinen Fragen:

Ich habe zwei mal bisher Frauen betrogen, aber die habe ich schlichtweg einfach nicht geliebt und hab den aber auch nicht erzählt, dass ich sie ungeheuer toll finde. Die zwei waren quasi verrückt nach mir und ich einfach nur desinteressiert. Ich weiß, richtig scheiße und bin auch sehr traurig darüber, dass ich sowas gemacht habe, aber das gab mir beides mal den Grund schluß zu machen! Wenn ich jemanden lieben würde, würde ich sie niemals betrügen, nur in meiner Fantasie... Warum konnte ich nicht schluß machen? Bin doch eigentlich direkt und sehr mutig. Man lebt gerne in Harmonie und will nicht, dass irgendjemand traurig ist, denn ich bin sehr empatisch und könnte wenn ich will Weinen wenn jemand berechtigt Trauer empfindet. Wir/Ich sind/bin halt sehr emotional und wurde schon ganz ganz oft im Alltag als Sensibelchen gesehen, obwohl ich voll der Chef-Typ bin

Eifersucht ist nicht vorhanden, wenn du keinen Grund dafür gibst! Wenn du jemanden toll findest ist es okay und ich könnte ohne weiteres damit leben, aber wenn du das immer und immer wieder wiederholen würdest, dann hätten wir ein Problem. Nämlich, dass ich ziemlich genervt wäre und ich mich angegriffen fühlen würden. Ich würde mir die Frage stellen, warum du mich wissentlich verletzt und an dieser Stelle würde ich mich fragen, warum du überhaupt jemanden geil findest, wenn du deinen bisher besten Sex bei mir hattest. Hatte auch schon paar mal so nen Feedback (Natürlich kommt es auch immer auf die Frau an). Ist egal wie, du darfst ihn/mich einfach nicht absichtlich Eifersüchtig machen und es darauf ankommen lassen, sonst mach ich dich fertig! Ist leider so bei mir... 

Warum ist denn der Sex so gut mit ihm? Hat er auch so viel Ausdauer?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest