Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ist Fischmann in mich verliebt?

Ist Fischmann in mich verliebt?

6. Februar 2011 um 16:46 Letzte Antwort: 7. Februar 2011 um 18:43

Hallo,

habe schon eine Menge über Fischemänner gelesen...
Ich bin Skorpifrau und seit einigen Wochen kenne ich einen lieben Fischemann, der allerdings eine Freundin hat.

ob er glücklich ist weiß ich nicht, soweit sind wir noch nie zum reden gekommen..

meine Frage ist nur will er wirklich was von mir oder flirtet er nur?

er kommt immer wenn es geht(auf arbeit) zu mir und redet mit mir über alles mögliche,

er macht mir jeden tag komplimente das ich hübsch bin, er sich freut mich zu sehen usw..

manchmal berührt er mich am arm oder hand...

jedoch das lustige, wenn ich mich dann dirket neben ihn stelle, stellt er sich mir schnell gegenüber und das geht dann paar mal so, wie ein spielchen... andererseits kommt er mir manchmal so nah das wir uns berühren und schaut mir immer tief in die augen...

er ist schon lieb und süß, aber da er eine freundin hat habe ich noch nicht gefragt ob wir uns mal treffen...

können mir inige fische einen tipp geben? danke, mfg mandy

Mehr lesen

6. Februar 2011 um 17:54


hallo meine liebe!! ein guter rat: finger weg!!!! sich mit einen vergebenen mann zu treffen ist nicht gut denn man macht sich dann doch nur hoffnungen!!! die frage ist : wie lange kennt ihr euch?? wie habt ihr euch kennengelernt?? habt ihr schon telefonnummern ausgetauscht!ein paar information wären nicht schlecht!!^^ man muss mit so einer situation realistisch vorgehen und mit allem rechnen können!! ich will dir nicht eine illusion nehmen aber bitte nicht so reinsteigern!!! und ich finde sowas hat mit sternzeichen nicht wirklich was zu tun meiner meinung den sowas ist eine einstellungssachen und kein charakterzug!! deshalb schreibe ich(widder)!! ich habe mit fisch-männern noch nie was zum tun gehabt aber vielleicht widerspricht mir ja noch wer!!hihi,,,^^ aber ich weiß wie es ist sich mit einen vergeben mann zu treffen!!

glg emotion

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Februar 2011 um 19:14

Ich gebe emotion
in der Hinsicht recht, dass es sicher verkehrt wäre, sich emotional in einem vergebenen Mann reinzusteigern. Bin auch Widder. Zumal kenne ich dieses Fischeverhalten gerade selbst zu gut. Ich hatte vorher nie mit Fischen zu tun und ich muss sagen dieser Eine reicht mir, um mich total zu verwirren, nämlich mit derselben Art, die "dein" Fisch abzieht. Ich hatte auch noch nie mit vergebenen Männer zu tun. Wie ich vorgehen würde:

Woher weißt du, dass er ne Freundin hat? Hat er es selbst verraten? Wenn nicht, sprich ihn mal auf seine Freundin an und was sein Verhalten dir gegenüber soll. Ich würde mich aber definitiv nicht auf jemanden einlassen, der vergeben ist. Ich glaube, da zieht man immer den kürzeren und du bleibst verletzt zurück (überzeugt mich vom Gegenteil). Zieht er sich zurück, weißt du bescheid. Rückt er mit der Sprache raus, soll er erstmal klare Verhältnisse schaffen.

Hmm halt uns auf den Laufenden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Februar 2011 um 21:06

Was soll der Scheiß????
Also hier muss ich echt mal sagen jetzt und hier ist Schluß Leute. Da phantasiert sich eine in etwas hinein und erträumt sich vielleicht etwas. Da läuft nichts und vielleicht sieht nur sie das so. Ganz ehrlich, ich sage meiner Sekretärin auch jeden Morgen, wie toll sie doch wieder aussieht und wie zufrieden ich doch mit ihr bin und irgendwann berühren wir uns auch zufällig am Tag. Sollte die das irgendwann statt als Lob und im Zuge des Artbeitsablaufes bedingte Kontakte, als Anmache mißverstehen, dann hätten wir ein echtes Problem. Manche spinnen sich auch selber was vor. Ich wäre niemals der Typ, der eine Partnerin hätte und ne Zweitfrau im Büro. Erst trennen und dann was Neues. Hier scheint mir eher der Wunsch die Feder zu spannen. Man muss ja nicht jedem Scheiß hinterherspringen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2011 um 15:27
In Antwort auf fuchur8

Was soll der Scheiß????
Also hier muss ich echt mal sagen jetzt und hier ist Schluß Leute. Da phantasiert sich eine in etwas hinein und erträumt sich vielleicht etwas. Da läuft nichts und vielleicht sieht nur sie das so. Ganz ehrlich, ich sage meiner Sekretärin auch jeden Morgen, wie toll sie doch wieder aussieht und wie zufrieden ich doch mit ihr bin und irgendwann berühren wir uns auch zufällig am Tag. Sollte die das irgendwann statt als Lob und im Zuge des Artbeitsablaufes bedingte Kontakte, als Anmache mißverstehen, dann hätten wir ein echtes Problem. Manche spinnen sich auch selber was vor. Ich wäre niemals der Typ, der eine Partnerin hätte und ne Zweitfrau im Büro. Erst trennen und dann was Neues. Hier scheint mir eher der Wunsch die Feder zu spannen. Man muss ja nicht jedem Scheiß hinterherspringen.

@fuchur8
weiß nicht was dein problem ist, das war eine normale frage und schilderung der ereignisse..warum du da so drauf anspringst keine ahnung, scheint mir ehe du wärst mit was unzufrieden...

u nicht ich mach ihn an sondern er mich...ich hab nichtmal nach seiner nr oder einem treffeenbeten da er ne freundin hat...er ist derjenige der spielchen spielt net ich, nur mal um dir das begreiflich zu machen...

u wenn du nicht der typ für sowas bist, es gibt 1000de andere männer die das täglich tun.. u glaub so deppert beleidigen musst hier niemand

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2011 um 15:35

@emotion
wir haben uns kennengerlent da war ich selbst noch vergebn u da sagte er er hat auch eine freundin..

seit dem i solo bin fing das an das er mir komplimente macht, meine nähe sucht, mich nur mehr anschaut ect..

heut zb bin ich an ihm vorbei gegangen u habe seinen arm gestreift, er hat mich direkt an der hand gehalten und sie mir nach gestreckt um den körperkontakt zu halten bis i vorbei war... bei anderen kollegen "hält" dir niemand die fest im vorbeigehen, verstehst was i mein.. und ich habe nicht nach seiner nr gefragt da er ja vergeben ist u ich keine beziehung kaputt machen will...

eigentlich gehe i als skorpion auch sofort total auf flirtspielchen ein, aber i mach es nicht wegen seiner freundin..

also wenn er so uninteressiert wäre warum macht er das?

und letztes we wollten alle kollegen zusammen weggehen, dich einige ua auch er wurden krank und heut sagte er "es tut mir leid wegen dem we aber ich lag im bett, erkältung!"

ich sagte nur er brauch sich nicht zu entschuldigen bei mir...

so die die es interessiert können gern antworten u die die nur beleidigen und glei auf 180 sind sollen es lassen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Februar 2011 um 18:43
In Antwort auf marise_11903004

@fuchur8
weiß nicht was dein problem ist, das war eine normale frage und schilderung der ereignisse..warum du da so drauf anspringst keine ahnung, scheint mir ehe du wärst mit was unzufrieden...

u nicht ich mach ihn an sondern er mich...ich hab nichtmal nach seiner nr oder einem treffeenbeten da er ne freundin hat...er ist derjenige der spielchen spielt net ich, nur mal um dir das begreiflich zu machen...

u wenn du nicht der typ für sowas bist, es gibt 1000de andere männer die das täglich tun.. u glaub so deppert beleidigen musst hier niemand

Tschuldigung, Tschuldigung, Tschuldigung
@mandy Jo, sorry ja hast recht, das war kein gelungener Beitrag. War wohl in einer negativen Grundstimmung geschrieben, weil gleichzeitig ne Bekannte ihren Depriekram am Telefon bei mir abgeladen hat. Tschuldige Leute die viel machen machen halt auch mal Fehler. Sie ihn einfach mit Humor, oder überließ ihn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest