Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ist mein krebsmann verliebt , oder nicht

Ist mein krebsmann verliebt , oder nicht

20. Mai 2015 um 16:04 Letzte Antwort: 26. Mai 2015 um 16:52

Hey liebe Leser , letztes Jahr zog ich wieder zurück in meine Heimatstadt in der auch meine Familie lebt . Mein Problem ist ich habe einen krebsmann ( 22.6) kennen gelernt , denn ich auch schon von früher kannte , jedoch hatten wir keinen Kontakt. Aber ich fand ihn damals auch schon recht süß , wollte mich aber erstmal nur auf mich selber konzentrieren ,Ausbildung und keine feste Beziehung führen. schließlich zog ich wieder in meine Stadt und ich gehe am Wochenende regelmäßig feiern. dort habe ich ihn auch wieder gesehen , jedoch am Anfang nur beobachtet , er war Single . Auf jeden Fall wollte ich ihn jetzt unbedingt kennen lernen Und ich schrieb ihm in Facebook , das ich ihn mag und interessant finde und ob wir uns mal treffen wollen. er ging darauf ein und wir schrieben viel und er meinte er sei Single und er sucht was festes und er sei auch an mir interessiert . wir traffen uns regelmäßig 2-3 monate lang , er kennt meine Schwester und ihren Freund auch gut , meine Schwester und ihren Freund , ein guter Kumpel auch für mich waren jedesmal beim Treffen dabei , er war witzig ,offen und sehr lieb , ich hatte das Gefühl das kann was werden. natürlich traffen wir uns auch öfters alleine und ich schlief auch öfters bei ihm . jedoch lief nie etwas , denn ich will mir selber immer sicher sein ( bin krebsfrau 21.7 und az Löwe ) das Problem was nach unseren treffen kam war folgendes wir leben in einer kleinen Stadt und diese Stadt hat genau 1 Disco in der alle aus der Umgebung am Wochenende sind. ich bin sehr bekannt dort , da ich gern ein abtanze und auffällige Kleidung trage , ich liebe glitzer ,leuchtende Kleider und sehr figurbetont ( wahrscheinlich kommt da mein Löwe raus ) das heißt viele Frauen sind gemein zu mir und die Männer sind anhänglich . er hat einen frehndeskreis bestehend aus 90 % Frauen . Und als diese bemerkten ich hänge mit ihrem krebsfreund ab , find das Theater an , sie redeten schlecht über mich ( ich würde es nie im Leben ernst nehmen , ich würde nur eine Show abziehen und lauter so Weiber kram halt ) die Folge war ich ließ es mir auf Dauer nixht gefallen und zickte zurück der Streit ist leider in unserer Umgebung aufgefallen und so jeder wusste bald bescheit da sich ich mich mit diesen Frauen nicht Verstand ( seine freunde sind überwiegend nicht aus bester gesellschaft ) was aber auch okay ist . er zog sich zurück wir brachen Kontakt ab . gute 4 Monate keinen Kontakt mehr . er kam auch nicht mehr in die Disko . mein Streit mit seinen Freunden blieb leider und dieser zog sich auch bis jetzt hinaus . sehr anstrengend war es für mich plötzlich aus heiterem Himmel jedoch kamen viele seiner Freunde zu mir mir und entschuldigten sich bei mir , vieles war anscheinend nicht so gemeint . ich fand das gut und verzieh . Herr krebsmann ließ nichts von sich hören . keine sms nichts ! ich schrieb ihm auch nicht . er hatte als letztes nicht mehr geantwortet. tja als ich dachte der Frieden ist angekommen , habe ich erfahren meine KREBSMANN HAT EINE andere *!!! ahhh ich dachte ich höre nicht recht ! zu mir sagte er brauche sehr viel Zeit bis er in eine Beziehung geht ... er meinte er wurde mich interessant finden und zu meine Schwester sagte er ich sei sehr hübsch :0 Und nun kaum ein paar Wochen kein Kontakt hat er eine Freundin ! sie ist um einiges jünger wie er ( was heißt sie darf noch nicht in Disco ) Ja ich fühlte mich sehr verarscht und dies ließ ich ihm dann auch fühlen . ich schrieb ihm wie enttäuscht ich darüber bin , das er jetzt so schnell in eine Beziehung ist . JA ich bin leider verliebt und das habe ich noch mehr bemerkt , als ich erfuhr er sei vergeben :'( So ich schrieb ihm wie verliebt ich bin und das ich daürber sehr traurig bin , das er so schnell vergeben ist . er meinte : Ja er hat es sich anders gewünscht und gehofft , doch dieser Streit hat ihn ziemlich aufgeregt und deshalb zog er sich zurück und er war sich nicht sicher ob das mit uns was werden würde , weil er mich nicht einschätzen kann er habe eine Freundin , er weiß selbst nicht wie das Geschehen konnte es würde ihm leid tun und er wollte nicht das es sich zwischen uns so entwickelt . . So nun der letzt Satz von ihm lautete , das letzte Blatt sei noch nicht geschrieben!!! ??? wie soll ich das den deuten , seit 3 Tagen schreiben wir nicht mehr ... bin traurig und weiß nicht ob ich hoffen und kämpfen soll oder ob ich es sein lassen soll

Mehr lesen

26. Mai 2015 um 16:52

?
Darf ich fragen, wie alt ihr seid ???? Habe ich jetzt in dem Text nicht gefunden ?.
Ansonsten , lass ihn ziehen. Ein Krebs der eine Frau liebt, ist NICHT bei einer anderen. Er scheint von euch beiden in der Vergangenheitsform zu sprechen. Den letzten Satz würde ich so verstehen, das er dich nicht verletzen wollte. Er will vielleicht nicht sagen " Es ist aus". Ich würde nicht versuchen in diesen einen Satz viel hinein zu interpretieren,
Auch das die halbe Stadt ( übertrieben gesagt) involviert war, passt nicht zu einem distanzliebenden Krebs. Das wurde wahrscheinlich zu schnell zu offiziell.
Krebse machen viel mit sich selbst aus...ohne das von anderen kommentieren zu lassen.

Gefällt mir