Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Sternzeichen: Wassermann / Jeden Tag sms und E-Mails und jetzt?

Jeden Tag sms und E-Mails und jetzt?

26. Mai 2008 um 18:10 Letzte Antwort: 15. Juni 2008 um 22:45

Nüscht mehr.... Null.... Nada!

Wassermänner sind so anstrengend! Gerade für uns Löwe-Frauen... *grrrrr*

Blödes Spiel, wenn ihr mich fragt. Und jetzt? Lass ich ihn, oder? Meldet er sich noch mal, braucht er keine Antwort zu erwarten, oder was meint ihr? Was ist das bloß immer mit dem Vorpreschen um dann 5 Schritte wieder zurück zu gehen...

Grüße an alle da draußen mit ähnlichen Problemen!

Pitty

Mehr lesen

26. Mai 2008 um 20:29

Kommt mir...
langsam so vor als wenn hier dauernd die selben Problemchen mit diesem Sternzeichen angesprochen werden. Fakt ist, er braucht seine Freiheiten und Frauen kommen einfach damit nicht klar. Man kann einen Vollblut WM nicht verändern, da er ein fixes Zeichen ist. Entweder man nimmt ihn so wie er ist oder man sucht sich jemand anderen, der mehr Verbindlichkeiten geben kann.
Aber ich glaube langsam, dass euch das gerade flasht am WM, da man ihn nicht bestimmen kann und er unnahabar für einen ist, obwohl man mit ihm zusammen ist.

Das Zeichen WM steht für Männlichkeit pur, d.h. die bestimmen ihr Weltbild selbst.

Im Allgemeinen sagt man ja Menschen nach, die sich zurückziehen, das da Desintresse vorhanden ist.
(man denkt, man will jemanden vergessen, so nach dem Motto aus den Augen, aus dem Sinn)

So läuft das nicht beim WM, wenn der sich zurückzieht, versucht er sich zu sammeln und denkt über Geschehenes nach. (Das Motto eines WM müsste demzufolge lauten: Aus den Augen in den Sinn)

Damit will ich Dir nur sagen, dass egal wie lang er sich bei Dir nicht meldet, er denkt auf jedenfall über dich nach, wie er weiter vorgehen soll und versucht das Geschehene zu verarbeiten, denn wenn es um Gefühle geht, dass muss ein WM erst mal emotional verarbeiten und sowas geschieht fast immer alleine, besonders wenn man sich noch nicht so gut kennt.

Wünsche Dir auf jedenfall viel Glück


LG

Miec

Gefällt mir
26. Mai 2008 um 22:02
In Antwort auf miec0815

Kommt mir...
langsam so vor als wenn hier dauernd die selben Problemchen mit diesem Sternzeichen angesprochen werden. Fakt ist, er braucht seine Freiheiten und Frauen kommen einfach damit nicht klar. Man kann einen Vollblut WM nicht verändern, da er ein fixes Zeichen ist. Entweder man nimmt ihn so wie er ist oder man sucht sich jemand anderen, der mehr Verbindlichkeiten geben kann.
Aber ich glaube langsam, dass euch das gerade flasht am WM, da man ihn nicht bestimmen kann und er unnahabar für einen ist, obwohl man mit ihm zusammen ist.

Das Zeichen WM steht für Männlichkeit pur, d.h. die bestimmen ihr Weltbild selbst.

Im Allgemeinen sagt man ja Menschen nach, die sich zurückziehen, das da Desintresse vorhanden ist.
(man denkt, man will jemanden vergessen, so nach dem Motto aus den Augen, aus dem Sinn)

So läuft das nicht beim WM, wenn der sich zurückzieht, versucht er sich zu sammeln und denkt über Geschehenes nach. (Das Motto eines WM müsste demzufolge lauten: Aus den Augen in den Sinn)

Damit will ich Dir nur sagen, dass egal wie lang er sich bei Dir nicht meldet, er denkt auf jedenfall über dich nach, wie er weiter vorgehen soll und versucht das Geschehene zu verarbeiten, denn wenn es um Gefühle geht, dass muss ein WM erst mal emotional verarbeiten und sowas geschieht fast immer alleine, besonders wenn man sich noch nicht so gut kennt.

Wünsche Dir auf jedenfall viel Glück


LG

Miec

Miec hat Recht
...nur wenn du ihn gehen lässt, hat er die Chance, zurück zukommen. Machst du voreilige SChritte auf ihn zu, kann das für ihn noch mehr Rückzug bedeuten. Es war für mich am Anfang auch schwer zu verstehen. Aber du darfst NIEMALS von dir ausgehen, was das für DICH bedeutet, wenn ein WM sich zurückzieht oder sich nicht meldet. Hier wird oft geschrieben WM kann man nicht mit normalen Maßstäben messen - das IST so!!!

Und JA miec, das dieser Mensch sich nicht bestimmen lässt ist schon sehr reizvoll! Ich bewundere meinen Freund (halt auch WM) um diese Unabhängigkeit von allem anderen. Er hat seine EIGENE Meinung, er lässt auch andere Meinungen gelten, ist tolerant, offen, großmütig, aber wenn IHM etwas gegen den Strich geht, dann LÄSST er es einfach!!

Und ich weiß auch mittlerweile, dass auch zwei Tage nichts voneinander hören NICHTS mit fehlendem Interesse zu tun hat. Niemals würde mein Freund eine "Plicht-sms oder mail" am Tag schreiben... Wenn er schreibt, dann weil ER es gerade wollte. Aber er denkt auch so an mich, das weiß ich mittlerweile und es ist doch irgendwie eine eigene Spezies, aber eine tolle. Denn die Beziehung beruht auf VERTRAUEN (was man am Anfang klar noch nicht hat), und das bedeutet, dass auch die Frau "ihren eigenen Bereich" behalten darf... oder auch "soll".

Mein Tip: mach dir keinen Kopf, vielleicht hat er viel um die Ohren... grübeln nützt nichts (auch wenn du total ungeduldig bist)
Wenn du ihn bedrängst... wird er gehen.. wenn du ihn lässt KANN er kommen. ER muss das entscheiden, klingt komisch, aber ist so - locker bleiben, auch wenns schwer fällt
lg, sonja

Gefällt mir
26. Mai 2008 um 22:28

Nicht ähnliches sondern gleiches Problem
Hi Pitty!

: ) ich musste grad schmunzeln ...

mir gehts genau so ... habe aber nun festgestellt ... je mehr Aufmerksamtkeit man diesem Luftzeichen entgegenbringt - umso uninteressanter wird man - die verlassen sich darauf das man eh da ist wenn sie einen brauchen.

Unfassbar schon fast egozentrisch. Geht man aber seinen eigenen Interessen nach wird man auch mit der Zeit uninteressant - weil man ja weniger ZEIT für diese Spezies hat. Mir wurde nachgesagt ich wäre unflexibel ?? ich bin SCHÜTZE - alles andere als unflexibel - nur funktioniere ich nicht so wie er das gerne hätte.

Er ist Wassermann - Aszendent Löwe mit Mond im Krebs .... ein Haudrauf - und doch sensibel...
erzählt mir immer von seinen Ex-Mädls - und den Mädls welche angeblich so verliebt in ihn sind - aber dann doch unfassbar eifersüchtig. Ich zeigs ihm natürlich nicht!!! Auf der anderen Seite sehr hilfsbereit .... süss

Ja spielen tun die gerne ... und auch provozieren : )) teilweise auch manipulieren
geschickt sind sie ja ....

ich bin teilweise dran und drauf den Hut zu werfen zu kapitulieren
aber dann denk ich mir - die Nuss knackst du auch noch
: ))) oder ich beis mir einen zahn aus ...

du bist ja Löwe .... eigentlich sollt das ja super funktionieren?

LG
Lisa


Gefällt mir
27. Mai 2008 um 1:38
In Antwort auf darby_12839900

Miec hat Recht
...nur wenn du ihn gehen lässt, hat er die Chance, zurück zukommen. Machst du voreilige SChritte auf ihn zu, kann das für ihn noch mehr Rückzug bedeuten. Es war für mich am Anfang auch schwer zu verstehen. Aber du darfst NIEMALS von dir ausgehen, was das für DICH bedeutet, wenn ein WM sich zurückzieht oder sich nicht meldet. Hier wird oft geschrieben WM kann man nicht mit normalen Maßstäben messen - das IST so!!!

Und JA miec, das dieser Mensch sich nicht bestimmen lässt ist schon sehr reizvoll! Ich bewundere meinen Freund (halt auch WM) um diese Unabhängigkeit von allem anderen. Er hat seine EIGENE Meinung, er lässt auch andere Meinungen gelten, ist tolerant, offen, großmütig, aber wenn IHM etwas gegen den Strich geht, dann LÄSST er es einfach!!

Und ich weiß auch mittlerweile, dass auch zwei Tage nichts voneinander hören NICHTS mit fehlendem Interesse zu tun hat. Niemals würde mein Freund eine "Plicht-sms oder mail" am Tag schreiben... Wenn er schreibt, dann weil ER es gerade wollte. Aber er denkt auch so an mich, das weiß ich mittlerweile und es ist doch irgendwie eine eigene Spezies, aber eine tolle. Denn die Beziehung beruht auf VERTRAUEN (was man am Anfang klar noch nicht hat), und das bedeutet, dass auch die Frau "ihren eigenen Bereich" behalten darf... oder auch "soll".

Mein Tip: mach dir keinen Kopf, vielleicht hat er viel um die Ohren... grübeln nützt nichts (auch wenn du total ungeduldig bist)
Wenn du ihn bedrängst... wird er gehen.. wenn du ihn lässt KANN er kommen. ER muss das entscheiden, klingt komisch, aber ist so - locker bleiben, auch wenns schwer fällt
lg, sonja

Malwiederaus...
genau das ist es! Hört sich echt gut an, was Du schreibst. Denn ein WM muss von seinem Partner so akzeptiert werden, wie er auch wirklich ist und dann hat auch die Beziehung eine wahre Chance. Leicht wird es Nie mit ihm, aber ein WM will auch nix leichtes haben. Man muss schon wissen ihn richtig zu händeln und wer das schafft, dann weiss er, dass er nennen wirs mal "endlich angekommen ist" und man bekommt wahre Liebe, Gefühlsachterbahnen aller Art, immer wieder neues, die Beziehung mit ihm wird einfach nie langweilig, dafür wird der schon sorgen. Das Problem ist nur, man muss sich einfach drauf einlassen, zurücklehnen und mal mitreissen lassen.

Aber wie gesagt, wer das als Frau nicht mitmachen will, sollte sich vielleicht doch lieber einen Menschen aussuchen, der etwas mehr Erdung hat.

Lg

Miec

Gefällt mir
27. Mai 2008 um 9:51
In Antwort auf basima_12094719

Nicht ähnliches sondern gleiches Problem
Hi Pitty!

: ) ich musste grad schmunzeln ...

mir gehts genau so ... habe aber nun festgestellt ... je mehr Aufmerksamtkeit man diesem Luftzeichen entgegenbringt - umso uninteressanter wird man - die verlassen sich darauf das man eh da ist wenn sie einen brauchen.

Unfassbar schon fast egozentrisch. Geht man aber seinen eigenen Interessen nach wird man auch mit der Zeit uninteressant - weil man ja weniger ZEIT für diese Spezies hat. Mir wurde nachgesagt ich wäre unflexibel ?? ich bin SCHÜTZE - alles andere als unflexibel - nur funktioniere ich nicht so wie er das gerne hätte.

Er ist Wassermann - Aszendent Löwe mit Mond im Krebs .... ein Haudrauf - und doch sensibel...
erzählt mir immer von seinen Ex-Mädls - und den Mädls welche angeblich so verliebt in ihn sind - aber dann doch unfassbar eifersüchtig. Ich zeigs ihm natürlich nicht!!! Auf der anderen Seite sehr hilfsbereit .... süss

Ja spielen tun die gerne ... und auch provozieren : )) teilweise auch manipulieren
geschickt sind sie ja ....

ich bin teilweise dran und drauf den Hut zu werfen zu kapitulieren
aber dann denk ich mir - die Nuss knackst du auch noch
: ))) oder ich beis mir einen zahn aus ...

du bist ja Löwe .... eigentlich sollt das ja super funktionieren?

LG
Lisa


Die "Nuss" WM ist nicht zu knacken!
...entweder sie macht sich selber "auf" oder bleibt dicht und für immer unnahbar...

Ich bin auch Löwe und würde mal behaupten, dass "mein" WM es auch nicht immer leicht hat mit meiner Impulsivität und meinen Gefühlen. Aber er ist ein "in sich ruhender" Mensch, der es echt schafft mich geduldig aber konsequent zu mehr innerer Ruhe zu bringen.

Wir hatten am Anfang auch unsere Problemchen... Gefühls-auf und Ab der Spitzenklasse. Aber es hat auch wirklich viel mit dem gegenseitigen Verständnis für das Handeln des anderen zu tun. Wenn ich ein Problem hab brauch ich jemanden zum reden, austauschen, gemeinsam Lösungen finden. Wenn ER ein Problem hat, dann braucht er RUHE, FREIHEIT, ZEIT FÜR SICH. Ich kann ihm nicht helfen - außer mit der Tatsache, dass ich ihm weiterhin mit unaufdringlichen sms zeige, dass ich für ihn da bin, "warte" bis er seinen Weg gefunden hat. Klar kann das nervenaufreibend sein, aber wenn man erstmal ein Gefühl dafür bekommen hat, wie der andere eben "seine Welt" sieht, dann wird es leichter. Und ÄNDERN wird man einen WM NIE!! Vorget it entweder du nimmst ihn so wie er ist oder gar nicht. Dazu gehört einfach VIIEEEEL Geduld, denn Vertrauen ist das A und O - meine Meinung. Wenn man nicht vertrauen kann ist die Beziehung ja ein einziges "liebt er mich noch?" Und wenn das gefestigt ist, und man sich auf das etwas lockere Leben eines WM einstellt - kann man tolle spontane Erlebnisse haben.

Und "knacken" geht nicht. Er würde reißaus nehmen, wenn er spürt, dass man ihn verändern will. Kann man auch nicht - dazu wissen sie viel zu gut was sie wollen. Und wenn sie es mal nicht wissen, ziehen sie sich zurück, um es herauszufinden

Naja, und der Vorteil von so einer nicht ganz normalen Partnerschaft - es bleibt immer spannend

Lg, Sonja

Gefällt mir
27. Mai 2008 um 10:32
In Antwort auf darby_12839900

Die "Nuss" WM ist nicht zu knacken!
...entweder sie macht sich selber "auf" oder bleibt dicht und für immer unnahbar...

Ich bin auch Löwe und würde mal behaupten, dass "mein" WM es auch nicht immer leicht hat mit meiner Impulsivität und meinen Gefühlen. Aber er ist ein "in sich ruhender" Mensch, der es echt schafft mich geduldig aber konsequent zu mehr innerer Ruhe zu bringen.

Wir hatten am Anfang auch unsere Problemchen... Gefühls-auf und Ab der Spitzenklasse. Aber es hat auch wirklich viel mit dem gegenseitigen Verständnis für das Handeln des anderen zu tun. Wenn ich ein Problem hab brauch ich jemanden zum reden, austauschen, gemeinsam Lösungen finden. Wenn ER ein Problem hat, dann braucht er RUHE, FREIHEIT, ZEIT FÜR SICH. Ich kann ihm nicht helfen - außer mit der Tatsache, dass ich ihm weiterhin mit unaufdringlichen sms zeige, dass ich für ihn da bin, "warte" bis er seinen Weg gefunden hat. Klar kann das nervenaufreibend sein, aber wenn man erstmal ein Gefühl dafür bekommen hat, wie der andere eben "seine Welt" sieht, dann wird es leichter. Und ÄNDERN wird man einen WM NIE!! Vorget it entweder du nimmst ihn so wie er ist oder gar nicht. Dazu gehört einfach VIIEEEEL Geduld, denn Vertrauen ist das A und O - meine Meinung. Wenn man nicht vertrauen kann ist die Beziehung ja ein einziges "liebt er mich noch?" Und wenn das gefestigt ist, und man sich auf das etwas lockere Leben eines WM einstellt - kann man tolle spontane Erlebnisse haben.

Und "knacken" geht nicht. Er würde reißaus nehmen, wenn er spürt, dass man ihn verändern will. Kann man auch nicht - dazu wissen sie viel zu gut was sie wollen. Und wenn sie es mal nicht wissen, ziehen sie sich zurück, um es herauszufinden

Naja, und der Vorteil von so einer nicht ganz normalen Partnerschaft - es bleibt immer spannend

Lg, Sonja

: ) Nuss Knacker
Hi Sonja!

ja dann wend ich mich doch gleich direkt an den Profi!

ich will ihn doch gar nicht verändern ... ich liebe es wenn er sprunghaft ist. Aber ich hab den Eindruck er will mich verändern! in dem er immer wieder Situationen herbeiführt ... wie eben : Ach bitte lass uns doch essen gehn .. JETZT ... da ich spontan bin - ja meist kein Thema
nun - und dann sitzen wir beim Mangare .. verstehen uns blendend - fokussieren diskutieren - (ich muss dazu sagen das wir immer in seine Stammlokale) bis dann eben wieder diese "kargen Wortmeldungen der Eifersucht" wie ich sie nenne - auftauchen - hab mich mit meine Ex getroffen - und die Augenärztin ist in mich verliebt - meist in Situationen - wo ein Kellner oder Gast sehr charmant zu mir war ....

ich hab meiner Gattung gesagt - das ich ihn gern hab - und er (war ja in einer Beziehung und wir wollten dies ja freundschaftlich sehen) mir darauf geantwortet hat - er sei vergeben - das wüsste ich doch ... ja kein Problem.... Allerdings ist er derjenige der sich dann nicht an die Spielregeln hält - und nächtens bei mir anruft - wegen du weist schon - ich hab aber gesagt NEIN DANKE ... JETZT ist seine Freundin gone ... also er hat schluß gemacht - was er mir aber beim letzten Essen schon mitgeteilt hat - da sie zu anstrengend sei. ja was soll ich auch darauf sagen ,???

wir sind da beide zu doff offen über derartige sachen zu sprechen .. Stolz??
kommt wahrscheinlich daher - ich war bis vor 4 Monaten noch verheiratet (komplizierte Geschichte) und
er wirft mir immer vor - das mir dir und deinem ex wird nie aufhören - the never ending story - (wir sind nach wie vor geschäftlich liiert) sicher keine einfache Situation - aber ich kanns auch nicht von heut auf morgen ändern.

wie du schon sagst .. Spannend : )))
wie würdest du dich den verhalten?

lg
lisa

Gefällt mir
27. Mai 2008 um 14:11

Mittlerweile....
..... kam die vermisste SMS - liebevoll und witzig wie sonst auch! Vielen Dank für all die nützlichen Hinweise, besonders der, dass der WM, wenn er sich zurück zieht, trotzdem an mich denkt und die SMS dann schreibt, wenn er es für richtig hält. Das beweist mir, dass es eben keine Pflicht-SMS sind, sondern, dass er sich tatsächlich mit mir auseinander setzt...

Ich bin ein tougher Charakter, ich schaff das schon und ich nehme die Herausforderung WM an...

LG

Pitty

Gefällt mir
14. Juni 2008 um 13:25

Typisch wassermann d
der wasserman kann sich jahre nicht nmelden das findet er total normal hat wahrscheinlich ein hilfsprojekt

Gefällt mir
15. Juni 2008 um 22:45

Liebe braucht ziet
liebe braucht zeit

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen