Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Jetzt hab ich auch mal eine Frage...

Jetzt hab ich auch mal eine Frage...

18. Februar 2009 um 20:54

also momentan gehts auch bei mir auf und ab
ich habe einen löwen kennengelernt...wie es halt so geht - wir haben sehr viel zeit miteinander verbracht...dann sagte er plötzlich er möchte eine 'Beziehungspause', obwohl wir nicht einmal eine Beziehung haben..zumindest haben wir noch nie darüber gesprochen. Er sagte er bräuchte einfach etwas Zeit für sich...Okay, kann ich verstehen - bin Widder und brauche die auch. Ich habe natürlich gesagt, dass ich nichts gegen eine Beziehungspause einzuwenden habe und auch ich der Meinung bin dass wir uns einfach zu oft sehen.
Nun also stand der Dinge ist: 'Beziehungspause' - nichtsdestotrotz meldet er sich sehr sehr häufig bei mir. So dass ich manchmal denke 'Boah was will er denn nun schon wieder' - Mir ist das Ganze ehrlich gesagt ein wenig zu viel...und zu kompliziert und darauf stehe ich ja nunmal gar nicht. Ich habe ihm zu verstehen gegeben, dass auch ich selber nicht weiß ob wir eine Beziehung eingehen sollten oder nicht...
Ich hoffe ihr könnt mir irgendeinen Rat geben, was ich denn von seinem Verhalten halten soll....Ich will mich nicht verlieben und verletzt werden...
Vielleicht ist es auch kein Löwe- sondern ein Männerproblem...keine Ahnung

Freu mich auf antworten

Mehr lesen
18. Februar 2009 um 22:20

Antwort..
hey,

also ich hab mir anfangs noch gedanken über deinen beitrag gemacht ..aber mal gaanz ehrlich .. ich hol mal eine aussage raus .. und diese aussage von dir ist euer ganzes problem: "Ich will mich nicht verlieben und verletzt werden"

wenn du bei ihm angst hast dich zu verlieben und verletzt zu werden, dann ist eigentlich egal warum er wie handelt .. weil als absolutes panik weib in sachen beziehung kann ich da echt nur ausm nähkästerl plaudern .. ich selber bin ja panik frosch pur .. besser gesagt das war ich auch mal .. eben weil ich ständig nur benutzt und verletzt wurde .. drum eben auch die gleiche panik wie du ..

aber jetzt hab ich wen kennengelernt .. der überhaupt gar nicht mein typ ist aber er ist der erste wo ich mal nich panike das ich mich net verlieben mag .. ich spring grad einfach nur so über meinen schatten ..

was ich damit sagen möchte .. wenn du dich verliebst, dann kannst du dich auch nich gegen wehren .. und wenn du nicht wirklich verliebt bist-dann grübelst du drüber nach wie dich einer verletzen kann ..

verstehst?

sag dem kerl einfach das es dir alles viel zuviel ist und das er einfach mal nen schritt rückwärts gehen soll ..

ich mein, klar verletzt du ihn damit erstmal ..aber mal ehrlich .. dir liegt doch was am kontakt mit ihm .. und wenn du ihm sagst das es dir zuviel ist dann heißts ja das du weiter kontakt mit ihm magst...wenn du ihn jetzt nich ausbremst dann regt er dich bald auf und ihr bekommt echt mal fetten krach und dann is auch nich wirklich besser oder ..

von demher .. definier einfach doch mal ihm wie du dir kontakt vorstellst und sag ihm aber auch das es alles dem zweck dient mit ihm netten kontakt aufzubauen .. und dann weitergucken wie es so mit euch klappt ..

wichtig ist doch das du dich weder verstellst noch das du dir was aufdrücken lässt .. klar du sollst niemanden verletzen oder fies sein ..aber du mußt dir auch nix antun was dir zuviel ist


hoffe ihr findet einen für beide schönen mittelweg .. ---und ganz nebenbei .. ich denke schon das er gefühle für dich entwickelt hat .. er kann aber damit nich umgehen, verleugnet die .. weil aufdringlich sind löwen nur bei direktem interesse ..aber er scheint wohl auch schon kapiert zu haben das des thema beziehung nich so deine ecke ist .um sich keine blöße zu geben kam er halt mit ner beziehungspause (das sind übrigens löwen .. die ham nen gutes selbstbewußtsein

drück daumen und lass dich auf nix ein was du nicht auch willst ..und glaub nem panik frosch wie mir auch das, wenns nen lieber kerl ist wo die gefühle passen, das du dann auch echt nich dran denkst das er dich verletzen könnte .. ohne witz!!

Gefällt mir

18. Februar 2009 um 22:40
In Antwort auf duncan79

Antwort..
hey,

also ich hab mir anfangs noch gedanken über deinen beitrag gemacht ..aber mal gaanz ehrlich .. ich hol mal eine aussage raus .. und diese aussage von dir ist euer ganzes problem: "Ich will mich nicht verlieben und verletzt werden"

wenn du bei ihm angst hast dich zu verlieben und verletzt zu werden, dann ist eigentlich egal warum er wie handelt .. weil als absolutes panik weib in sachen beziehung kann ich da echt nur ausm nähkästerl plaudern .. ich selber bin ja panik frosch pur .. besser gesagt das war ich auch mal .. eben weil ich ständig nur benutzt und verletzt wurde .. drum eben auch die gleiche panik wie du ..

aber jetzt hab ich wen kennengelernt .. der überhaupt gar nicht mein typ ist aber er ist der erste wo ich mal nich panike das ich mich net verlieben mag .. ich spring grad einfach nur so über meinen schatten ..

was ich damit sagen möchte .. wenn du dich verliebst, dann kannst du dich auch nich gegen wehren .. und wenn du nicht wirklich verliebt bist-dann grübelst du drüber nach wie dich einer verletzen kann ..

verstehst?

sag dem kerl einfach das es dir alles viel zuviel ist und das er einfach mal nen schritt rückwärts gehen soll ..

ich mein, klar verletzt du ihn damit erstmal ..aber mal ehrlich .. dir liegt doch was am kontakt mit ihm .. und wenn du ihm sagst das es dir zuviel ist dann heißts ja das du weiter kontakt mit ihm magst...wenn du ihn jetzt nich ausbremst dann regt er dich bald auf und ihr bekommt echt mal fetten krach und dann is auch nich wirklich besser oder ..

von demher .. definier einfach doch mal ihm wie du dir kontakt vorstellst und sag ihm aber auch das es alles dem zweck dient mit ihm netten kontakt aufzubauen .. und dann weitergucken wie es so mit euch klappt ..

wichtig ist doch das du dich weder verstellst noch das du dir was aufdrücken lässt .. klar du sollst niemanden verletzen oder fies sein ..aber du mußt dir auch nix antun was dir zuviel ist


hoffe ihr findet einen für beide schönen mittelweg .. ---und ganz nebenbei .. ich denke schon das er gefühle für dich entwickelt hat .. er kann aber damit nich umgehen, verleugnet die .. weil aufdringlich sind löwen nur bei direktem interesse ..aber er scheint wohl auch schon kapiert zu haben das des thema beziehung nich so deine ecke ist .um sich keine blöße zu geben kam er halt mit ner beziehungspause (das sind übrigens löwen .. die ham nen gutes selbstbewußtsein

drück daumen und lass dich auf nix ein was du nicht auch willst ..und glaub nem panik frosch wie mir auch das, wenns nen lieber kerl ist wo die gefühle passen, das du dann auch echt nich dran denkst das er dich verletzen könnte .. ohne witz!!

So unter uns panikfröschen...
ich bin schon längst ein wenig verknallt
wir haben wirklich viel zeit miteinander verbracht - ich hatte von anfang an immer das gefühl ihn schon ewig zu kennen - auch mir wurde das ständige aufeinanderhängen allerdings schon zuviel so dass ich ab und an gesagt hab ' ich bin dann mal weg' - ich hätte auch nichts dagegen gehabt, wenn er einfach so gesagt hätte ' du heute nicht' - hätte ich eben mein ding gemacht - ich finde das nicht so schlimm - bin ja mein eigener mensch...aber er macht das Ganze irgendwie so kompliziert, dass ich die lust verliere. Mal Hü - 5 sekunden später wieder hott - nene das is nichts für mich - ich will klare ansagen...ich mach die ja auch (zumindest meistens )
zum Thema Beziehung hab ich ihm gesagt: Das ich ihn auf keinen Fall in irgendwas reindrängen will - aber ich ihn sehr mag ...
Na mal sehen, wie sich das entwickelt - ich mach jetzt erstmal mein ding...aber ich vermisse ihn schon
Wenn ich mir das so durchlese bin ich schon recht widersprüchlich...also halten wir fest: Ich mag ihn sehr - aber dass es so kompliziert zu werden scheint schreckt mich arg ab.
Kann mir mal einer sagen, warum man nicht einfach solange genießen kann wie es geht? Und wenn nicht mehr dann halt nicht mehr .... Wäre doch viel einfacher. *seufz* blöde Gedankenmacherei

Gefällt mir

19. Februar 2009 um 13:26
In Antwort auf blauauge81

So unter uns panikfröschen...
ich bin schon längst ein wenig verknallt
wir haben wirklich viel zeit miteinander verbracht - ich hatte von anfang an immer das gefühl ihn schon ewig zu kennen - auch mir wurde das ständige aufeinanderhängen allerdings schon zuviel so dass ich ab und an gesagt hab ' ich bin dann mal weg' - ich hätte auch nichts dagegen gehabt, wenn er einfach so gesagt hätte ' du heute nicht' - hätte ich eben mein ding gemacht - ich finde das nicht so schlimm - bin ja mein eigener mensch...aber er macht das Ganze irgendwie so kompliziert, dass ich die lust verliere. Mal Hü - 5 sekunden später wieder hott - nene das is nichts für mich - ich will klare ansagen...ich mach die ja auch (zumindest meistens )
zum Thema Beziehung hab ich ihm gesagt: Das ich ihn auf keinen Fall in irgendwas reindrängen will - aber ich ihn sehr mag ...
Na mal sehen, wie sich das entwickelt - ich mach jetzt erstmal mein ding...aber ich vermisse ihn schon
Wenn ich mir das so durchlese bin ich schon recht widersprüchlich...also halten wir fest: Ich mag ihn sehr - aber dass es so kompliziert zu werden scheint schreckt mich arg ab.
Kann mir mal einer sagen, warum man nicht einfach solange genießen kann wie es geht? Und wenn nicht mehr dann halt nicht mehr .... Wäre doch viel einfacher. *seufz* blöde Gedankenmacherei

Hallo blauauge81
ich glaube, das ist so eine typische Frauengeschichte. Wir grübeln und reden und ich habe auch sehr wenig Geduld. Ich bin Schütze- noch so ein Feuerzeichen und kenne seit längerem einen Löwen, habe auch reichlich Erfahrung mit einem ganz typischem Widder. Also der Löwe braucht auf jeden Fall ganz viel Freiheit, ist aber in der Zeit, die wir zusammen sind ein wunderbarer Mann. Er geht mir unter die Haut, und ich erlebe das erste Mal, dass ich nicht den Ton angebe. Für mich als Schützin etwas schwer zu verdauen, aber auch wieder sehr spannend.

Gefällt mir

19. Februar 2009 um 20:40

Quak Quak
naa, panik schwester .. ich such übrigens hier noch nach der erklärung was genau er denn soo kompliziert macht und wo genau das hü-hott ist ..

entweder du hast das nich beschrieben oder da stand nix davon

also fasen wirs mal zusammen .. du bist verknallt aber er ist zu kompliziert ..

hmmmm ... klingt für mich fast nach ausrede ..tut mir leid .. ich mein .. weißt ich find ja grad nen waschbrett bauch voll störend (bin einfach stier weib pur .. kurve de luxe halt ... und auf muskeln steh ich nich wirklich ... huuust .. ehrlich gesagt .. ich such einfach nen voll gespinnerten grund der nich soo schnell verschwinden kann, einfach halt damit ich mir einreden kann das es nich gut ist ..

tja ich bin weiterhin ehrlich gesagt für ein offenes gespräch .. jeder mensch hat ein unterschiedliches melde bedürfniss ...und da scheint ihr beide nicht wirklich zu harmonieren bis jetzt ... --- wie denn aber auch wenn du halt eben mehr ruhe brauchst als er ..

es gibt eben einfach menschen die halt sich echt super viel melden und andren ends auf schwein mit gehen .. gehör ich zb auch dazu .. ich werd immer lobend erwähnt wieviel ich telen kann, wie oft ich anrufe oder auch wie oft ich smse .. in vielen fällen tu ich das ehrlich gesagt wenn ich zb unsicher bin .. da hab ich innerlich den zwang ich muß mich einfach ständig melden um nich vergessen zu werden ..

vlt ist er auch ein so unsicherer mensch mit diesem tick?

whatever .. raten hilft da echt nix .. ich finde du solltest deine mauer einfach mal zur seite schieben und deinen frosch-prinzen küssen

schmaaarrrn .. immer schön langsam ..

ich find du solltest absolut und direkt einfach mit ihm über deine wünsche reden ..

und lass ihn einfach an dich rankommen .. denk lieber dran das du verknallt bist statt das er dich verletzt .. lass dich halt mal fallen ..und vlt erscheint dir auch das sich oft melden dann normal (ist wohl auch so ein schutz reflex von dir .. kenn ich auch zu gut .. je öfter er sich meldet umso schwerer kriegst den kerl ausm kopf ..aber wenn er mal im kopf ist dann kommen gefühle und wenn gefühle kommen bist du verletzlich und weil er ein mann ist wird er dich verletzen .. -- panik fröschlis gebet .. lieg ich richtig hmm ...)

ich denk schon das ihr beide auf einen gemeinsamen nenner findet .. aber dafür mußt du dich in egal welcher form öffnen

und du hast leider nur 2 wege .. weil fakt ist das auch er nur ein mensch ist und auch du kannst ihn verletzen ..aber das willst du ja nicht oder??

also entweder du öffnest dich ihm und akzeptierst deine gefühle und versuchst auch ihm ne chance zu geben, so langsam halt

oder aber du lässt ihn gehen ..wenn du selber nicht bereit bist, dann sei so fair und lass ihn gehen .. damit er ne chance hat sich was neues zu suchen bevor du ihm das herz in der brust zertrampeln und rausreißen kannst ...

und je länger das hickhack bei euch ist .. umso mehr leiden auch seine gefühle drunter ..

stell dir vor du stehst an einer klippe ..entweder du springst und gibst ihm ne chance .. oder aber du bleibst da halt stehen..das aber dann rein aus fairness ohne ihn ..

suchs dir aus .. mit oder ohne ihn .... was möchtest du denn wirklich haben?! und bist du bereit dich zu öffnen dafür, jetzt ...

Gefällt mir

20. Februar 2009 um 9:57
In Antwort auf duncan79

Quak Quak
naa, panik schwester .. ich such übrigens hier noch nach der erklärung was genau er denn soo kompliziert macht und wo genau das hü-hott ist ..

entweder du hast das nich beschrieben oder da stand nix davon

also fasen wirs mal zusammen .. du bist verknallt aber er ist zu kompliziert ..

hmmmm ... klingt für mich fast nach ausrede ..tut mir leid .. ich mein .. weißt ich find ja grad nen waschbrett bauch voll störend (bin einfach stier weib pur .. kurve de luxe halt ... und auf muskeln steh ich nich wirklich ... huuust .. ehrlich gesagt .. ich such einfach nen voll gespinnerten grund der nich soo schnell verschwinden kann, einfach halt damit ich mir einreden kann das es nich gut ist ..

tja ich bin weiterhin ehrlich gesagt für ein offenes gespräch .. jeder mensch hat ein unterschiedliches melde bedürfniss ...und da scheint ihr beide nicht wirklich zu harmonieren bis jetzt ... --- wie denn aber auch wenn du halt eben mehr ruhe brauchst als er ..

es gibt eben einfach menschen die halt sich echt super viel melden und andren ends auf schwein mit gehen .. gehör ich zb auch dazu .. ich werd immer lobend erwähnt wieviel ich telen kann, wie oft ich anrufe oder auch wie oft ich smse .. in vielen fällen tu ich das ehrlich gesagt wenn ich zb unsicher bin .. da hab ich innerlich den zwang ich muß mich einfach ständig melden um nich vergessen zu werden ..

vlt ist er auch ein so unsicherer mensch mit diesem tick?

whatever .. raten hilft da echt nix .. ich finde du solltest deine mauer einfach mal zur seite schieben und deinen frosch-prinzen küssen

schmaaarrrn .. immer schön langsam ..

ich find du solltest absolut und direkt einfach mit ihm über deine wünsche reden ..

und lass ihn einfach an dich rankommen .. denk lieber dran das du verknallt bist statt das er dich verletzt .. lass dich halt mal fallen ..und vlt erscheint dir auch das sich oft melden dann normal (ist wohl auch so ein schutz reflex von dir .. kenn ich auch zu gut .. je öfter er sich meldet umso schwerer kriegst den kerl ausm kopf ..aber wenn er mal im kopf ist dann kommen gefühle und wenn gefühle kommen bist du verletzlich und weil er ein mann ist wird er dich verletzen .. -- panik fröschlis gebet .. lieg ich richtig hmm ...)

ich denk schon das ihr beide auf einen gemeinsamen nenner findet .. aber dafür mußt du dich in egal welcher form öffnen

und du hast leider nur 2 wege .. weil fakt ist das auch er nur ein mensch ist und auch du kannst ihn verletzen ..aber das willst du ja nicht oder??

also entweder du öffnest dich ihm und akzeptierst deine gefühle und versuchst auch ihm ne chance zu geben, so langsam halt

oder aber du lässt ihn gehen ..wenn du selber nicht bereit bist, dann sei so fair und lass ihn gehen .. damit er ne chance hat sich was neues zu suchen bevor du ihm das herz in der brust zertrampeln und rausreißen kannst ...

und je länger das hickhack bei euch ist .. umso mehr leiden auch seine gefühle drunter ..

stell dir vor du stehst an einer klippe ..entweder du springst und gibst ihm ne chance .. oder aber du bleibst da halt stehen..das aber dann rein aus fairness ohne ihn ..

suchs dir aus .. mit oder ohne ihn .... was möchtest du denn wirklich haben?! und bist du bereit dich zu öffnen dafür, jetzt ...

Das hü - hott
ist dier umstand, dass er eine beziehungspause möchte - sich aber trotzdem ständig meldet....er hat auch schon öfter gesagt, er möchte allein sein und ein paar minuten später, er möchte nicht das ich allein schlafe....ich komm nicht dahinter, was er wirklich will...er sagt er möchte keine beziehung und gleichzeitig nennt er es beziehungspause...weißt du was ich meine? Ich weiß einfach nicht ob ich mich fallen lassen kann, weil innerhalb von kurzer Zeit unterschiedliche Signale kommen.
Ich hab das auch schon angesprochen und er sagte: ' das ist genau das was ich in diesem moment denke' - hääää
Das meine ich mit hü-hott- situaionen
Was würdest du denn denken?

Gefällt mir

20. Februar 2009 um 10:36

Prust lach
ach jeee .. da hast aber ein reichlich verwirrtes exemplar erwischt ..

was ich da denken würde?

naaa NIX halt !!!

ich persönlich hab für mich jetzt beschlossen das ich sowas von absolut keinen bock mehr hab drüber nachzudenken was ein mann meint wenn er dieses und jenes sagt .. ich hab mir schon soo oft die schlimmsten gedanken gemacht für gar nix .. und ich hab einfach soviel scheiße um die ohren das ich es mir nimma leisten kann jeden satz zu analysieren

ich versuch wieder auf meine alte spontanität zurück zu kommen (welche mir grad sagt das ich ab märz dann jeden tag brauchen werde um 2 stunden auf arbeit zu fahren .. einfach .. --- keine ahnung wie das wird ..aber scheiß drauf .. ich werd 30 .. wenn ich es jetzt nicht versuche wann denn dann?????????)

du hast ihn gefragt und er hat dir klar geantwortet .. normal würd ich sagen arbeit mit der antwort .. aber

ich geh einfach mal davon aus das der gute mann nimma alle kekse in der dose hat wenn er dich anguckt .. du scheinst ihn wohl völlig aus der bahn zu werfen

sieh es als kompliment für dich ... du bist einfach ne heiße frau und der kleine kater ist dir völlig verfallen

das er sich ständig widerspricht seh ich persönlich als DAS personifizierte chaos nich weiter als schlecht an.. mein schatz jetzt is noch chaotischer als ich .. also blick ich endlich mal bisserl hinters chaos ..

also .. ich denke du hast ihm ja gesagt du magst ihn voll gerne aber du hast sicherlich durchkommen lassen das beziehung eher nicht so dein thema ist

tjaa .. dein kätzchen reizt und provoziert dich grad .. uuund dann hat er wieder voll panik und schaltet nen gang zurück ..

sprich: er redet von beziehungspause um deine reaktion drauf zu testen .. er will abchecken wie du drauf reagierst .ob du dir ne beziehung vorstellen könntest ..

du wiederrum scheinst eher nur so der typ "schulterzucken und zustimmend" zu sein ..sprich .. er is voll unsicher und weiß nich wie du zum thema beziehung stehst ..

das treibt ihn eben dann wieder dazu sich um dich zu bemühen .. um dich zu werben .. -- und dafür muß mann sich doch oft melden oder?!

hmm ..hast du das verstanden??

und seinen stolz verliert er nicht wenn er sagt ihr habts ne beziehungspause .. er schiebt sich halt grad die wörter so zurecht um sich vor sich selber zu entschuldigen

weißt .. der mann ist eigentlich ein offenes buch .. zumindest für mich .. (und ich glaub das macht mir angst *gelächter* .. meine güte .. ob ich auch so ein wirr kopf bin

und du .. meine güte .. bitte tu dir doch echt selber mal nen gefallen und lass dein herz bestimmen .. du bist voll in ihn vernarrt .. weil sonst nicht all die nachfragen .. du scheinst sein verhalten genauestens zu studieren ..

gehts denn noch eindeutiger das du voll verschossen bist *kicher*

gib deinem herz langsam die chance sich über den verstand zu setzen .. ich glaub eigentlich magst du schon in näher kennenlernen ..aber da is halt der scheiß verstand der dich in die panik treibt ..

ich leb auch viel in der vergangenheit ..und ich hab die letzten tage bangen müssen ob ich meinen ersten freund verlieren werde oder nicht .. gott was war ich nur kalt und scheiße zu ihm .. aus angst mich zu verlieben und verletzt zu werden ... und ich war in gedanken immer in der vergangenheit

dabei bin ich doch scho voll in ihn verguckst und will ihn echt nich verlieren .. und er hat mich ja jetzt zum handeln gezwungen .. aber das war die hölle für mich .. das bangen obs noch was wird oder nich mehr ..

willst du das auch haben? hast du soviel masochismus in dir?

hey panik schwester .. gib dir nen ruck .. und setz dir selber ma einfach jeden tag ne zeit mehr drauf dich auf ihn einzulassen .. lass es langsam angehen .. zwing dich mal die gedanken ne stunde vlt auszuschalten ..und steiger das ..

und ich denke ihr könntet schon glücklich werden .. schließlich kennt ihr euch schon 7 monate oder länger .. und hattet viel zeit .. und auf beiden seiten is echt großes interesse ..

entweder du versuchst das .. oder ne andre kriegt ihn?! .. schade um die dann versaute chance oder?!

ich weiß das es schwer ist .. wirklich .. es ist absolut die hölle und es tut auch weh innerlich schon fast .. dieser zwiespalt zerreißt einen immer fast .. du siehst ihn und willst ihm nahe sein aber die panik hält dich von ihm ab .. dann bist auch hier und da sauer auf dich selber weils nich so klappen will wie du es gerne hättest ..

weißt was ich dazu nur sagen kann .. wenn du es mal endlich zulassen würdest dann ist es leichter seine nähe zu zu lassen als dich von ihm fern zu halten!

ich sprech aus erfahrung .. und meine vergleiche haben ergeben .. es tut viiiel mehr weh sich zu distanzieren als ihn ran zu lassen!

weil er is eindeutig was besonderes sonst wäre er dir längst nich so nah gekommen .. -- du hast ihn doch schon lange geprüft .. genieß jetzt dein kater und lass dich fallen





Gefällt mir

20. Februar 2009 um 11:06
In Antwort auf duncan79

Prust lach
ach jeee .. da hast aber ein reichlich verwirrtes exemplar erwischt ..

was ich da denken würde?

naaa NIX halt !!!

ich persönlich hab für mich jetzt beschlossen das ich sowas von absolut keinen bock mehr hab drüber nachzudenken was ein mann meint wenn er dieses und jenes sagt .. ich hab mir schon soo oft die schlimmsten gedanken gemacht für gar nix .. und ich hab einfach soviel scheiße um die ohren das ich es mir nimma leisten kann jeden satz zu analysieren

ich versuch wieder auf meine alte spontanität zurück zu kommen (welche mir grad sagt das ich ab märz dann jeden tag brauchen werde um 2 stunden auf arbeit zu fahren .. einfach .. --- keine ahnung wie das wird ..aber scheiß drauf .. ich werd 30 .. wenn ich es jetzt nicht versuche wann denn dann?????????)

du hast ihn gefragt und er hat dir klar geantwortet .. normal würd ich sagen arbeit mit der antwort .. aber

ich geh einfach mal davon aus das der gute mann nimma alle kekse in der dose hat wenn er dich anguckt .. du scheinst ihn wohl völlig aus der bahn zu werfen

sieh es als kompliment für dich ... du bist einfach ne heiße frau und der kleine kater ist dir völlig verfallen

das er sich ständig widerspricht seh ich persönlich als DAS personifizierte chaos nich weiter als schlecht an.. mein schatz jetzt is noch chaotischer als ich .. also blick ich endlich mal bisserl hinters chaos ..

also .. ich denke du hast ihm ja gesagt du magst ihn voll gerne aber du hast sicherlich durchkommen lassen das beziehung eher nicht so dein thema ist

tjaa .. dein kätzchen reizt und provoziert dich grad .. uuund dann hat er wieder voll panik und schaltet nen gang zurück ..

sprich: er redet von beziehungspause um deine reaktion drauf zu testen .. er will abchecken wie du drauf reagierst .ob du dir ne beziehung vorstellen könntest ..

du wiederrum scheinst eher nur so der typ "schulterzucken und zustimmend" zu sein ..sprich .. er is voll unsicher und weiß nich wie du zum thema beziehung stehst ..

das treibt ihn eben dann wieder dazu sich um dich zu bemühen .. um dich zu werben .. -- und dafür muß mann sich doch oft melden oder?!

hmm ..hast du das verstanden??

und seinen stolz verliert er nicht wenn er sagt ihr habts ne beziehungspause .. er schiebt sich halt grad die wörter so zurecht um sich vor sich selber zu entschuldigen

weißt .. der mann ist eigentlich ein offenes buch .. zumindest für mich .. (und ich glaub das macht mir angst *gelächter* .. meine güte .. ob ich auch so ein wirr kopf bin

und du .. meine güte .. bitte tu dir doch echt selber mal nen gefallen und lass dein herz bestimmen .. du bist voll in ihn vernarrt .. weil sonst nicht all die nachfragen .. du scheinst sein verhalten genauestens zu studieren ..

gehts denn noch eindeutiger das du voll verschossen bist *kicher*

gib deinem herz langsam die chance sich über den verstand zu setzen .. ich glaub eigentlich magst du schon in näher kennenlernen ..aber da is halt der scheiß verstand der dich in die panik treibt ..

ich leb auch viel in der vergangenheit ..und ich hab die letzten tage bangen müssen ob ich meinen ersten freund verlieren werde oder nicht .. gott was war ich nur kalt und scheiße zu ihm .. aus angst mich zu verlieben und verletzt zu werden ... und ich war in gedanken immer in der vergangenheit

dabei bin ich doch scho voll in ihn verguckst und will ihn echt nich verlieren .. und er hat mich ja jetzt zum handeln gezwungen .. aber das war die hölle für mich .. das bangen obs noch was wird oder nich mehr ..

willst du das auch haben? hast du soviel masochismus in dir?

hey panik schwester .. gib dir nen ruck .. und setz dir selber ma einfach jeden tag ne zeit mehr drauf dich auf ihn einzulassen .. lass es langsam angehen .. zwing dich mal die gedanken ne stunde vlt auszuschalten ..und steiger das ..

und ich denke ihr könntet schon glücklich werden .. schließlich kennt ihr euch schon 7 monate oder länger .. und hattet viel zeit .. und auf beiden seiten is echt großes interesse ..

entweder du versuchst das .. oder ne andre kriegt ihn?! .. schade um die dann versaute chance oder?!

ich weiß das es schwer ist .. wirklich .. es ist absolut die hölle und es tut auch weh innerlich schon fast .. dieser zwiespalt zerreißt einen immer fast .. du siehst ihn und willst ihm nahe sein aber die panik hält dich von ihm ab .. dann bist auch hier und da sauer auf dich selber weils nich so klappen will wie du es gerne hättest ..

weißt was ich dazu nur sagen kann .. wenn du es mal endlich zulassen würdest dann ist es leichter seine nähe zu zu lassen als dich von ihm fern zu halten!

ich sprech aus erfahrung .. und meine vergleiche haben ergeben .. es tut viiiel mehr weh sich zu distanzieren als ihn ran zu lassen!

weil er is eindeutig was besonderes sonst wäre er dir längst nich so nah gekommen .. -- du hast ihn doch schon lange geprüft .. genieß jetzt dein kater und lass dich fallen





EYYYY
nich lachen --> obwohl - is ja schon recht witzig, dass ich mir solche gedanken mache
Er hat gerade angerufen ... ich bin über meinen schatten gesprungen und hab ihm gesagt, dass ich gestern ein wenig eifersüchtig war, weil er mit seinen Studenten unterwegs war..das klingt alles so larrifarri aber für mich ist es wirklich ein schritt zu sagen, dass ich so empfinde. *seufz*
Für morgen haben wir uns verabredet, mal sehen ob das noch was wird....ich bin immer skeptisch was das angeht ...kurz zur erklärung: an dem tag als wir uns kennenlernten hatte er noch eine andere 'affäre' - die sache mit ihr hat er aber gleich beendet noch bevor wir die erste nacht miteinander verbracht haben...hat er zumindest gesagt. Nun ist es aber bei mir im Kopf, dass er gern mal andere kennenlernt und dann mir 'absagt' ....selbst wenn es nicht so ist.. Ich weiß das es ein gutes zeichen war das er die sache wegen mir beendet hat...
Ich muss in meinem Köpfchen einfach freier werden....

Gefällt mir

20. Februar 2009 um 12:07
In Antwort auf blauauge81

EYYYY
nich lachen --> obwohl - is ja schon recht witzig, dass ich mir solche gedanken mache
Er hat gerade angerufen ... ich bin über meinen schatten gesprungen und hab ihm gesagt, dass ich gestern ein wenig eifersüchtig war, weil er mit seinen Studenten unterwegs war..das klingt alles so larrifarri aber für mich ist es wirklich ein schritt zu sagen, dass ich so empfinde. *seufz*
Für morgen haben wir uns verabredet, mal sehen ob das noch was wird....ich bin immer skeptisch was das angeht ...kurz zur erklärung: an dem tag als wir uns kennenlernten hatte er noch eine andere 'affäre' - die sache mit ihr hat er aber gleich beendet noch bevor wir die erste nacht miteinander verbracht haben...hat er zumindest gesagt. Nun ist es aber bei mir im Kopf, dass er gern mal andere kennenlernt und dann mir 'absagt' ....selbst wenn es nicht so ist.. Ich weiß das es ein gutes zeichen war das er die sache wegen mir beendet hat...
Ich muss in meinem Köpfchen einfach freier werden....

Neee
ich lach nich über dich ..sondern über ihn ..

also wenn er auch eher früher so ein wildes kätzchen war .. dann is ja gleich umso klarer warum er sich so beknattert anstellt .. über seine verwirrung lach ich .. wie so ein teenager halt verhält er sich

naa is doch superklasse das du so über deinen schatten gesprungen bist und dieses geständnis gemacht hast .. find ich klasse und freu mich da auch wirklich voll das du soweit kamst ..

weißt .. ich mußte gestern hmm .. mußte? neeeee .. ich wollte (!) gestern sagen das ich verliebt bin und ihn nich verlieren will .. tja das hat ihn soo verdattert das ich keine antwort bekam ..aber er war danach gleich wie ausgewechselt .. weil naja .. schonmal ne kern schmelze auf der arktis gesehen .. ich denke ungefähr so kommen wir wohl rüber .. kälter als der südpool und schwerer zu verstehen als jedes rätsel ..

drum find ichs super mit deiner offenheit .. denke auch das es dir auch bisserl gutgetan hat mal so offen zu sein oder .. -- und das du eifersüchtig bist is nen klasse kompliment für ihn

das er gleich schluss gemacht hatte mit der andren .. genau das und nix weiter würde ich so stehenlassen in deinem kopf als motto für ihn

er hat sein leichtes treiben für dich aufgegeben .. -- denk dann den satz nich weiter .. und ignorier das misstrauen

weißt .. ob er dich bescheißt oder nicht ..das weiß nur er .. -- aber sich darüber gedanken zu machen bringt nix außer schmerzen .. und dann solltest du dein leben lang lieber alleine bleiben

genieß dein date mit ihm morgen von ganzem herzen .. statt zu grübeln wg andren frauen solltest lieber anfangen dir gedanken zu machen was du anziehst

find ich viiiel schöner mir zu überlegen .. klar bin kein mode victim ..aber hey .. je heißer ich ausseh umso weniger will mein mann ne andre

feier deinen kleinen erfolg heute und lass die offenheit einfach weiter durchdringen wann immer dir danach ist ..

du wirst schon sehen wohin ihr beide lauft .. gemeinsam oder getrennt ..aber du bist ja kein hellseher, weißt nich was so passiert .. also lass es einfach laufen

drück dir voll daumen das es ein wunderschönes date wird und hab einfach nur spaß und genieß es

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Typisches Widderweibchenproblem?

    16. April 2009 um 1:00

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen