Home / Forum / Astrologie & Esoterik / JF und fremdgehen bzw. zwei Beziehungen?

JF und fremdgehen bzw. zwei Beziehungen?

25. Februar 2008 um 17:42

So liebe JFen, neigt ihr zum Fremdgehen oder zum Führen von zwei Beziehungen?
Würde mich mal interessieren. Sitze da grad irgendwie fest.
Bin auf eure Einträge gespannt!
LG

Mehr lesen

25. Februar 2008 um 19:00

Mmh...
war ja auch nur ne Frage...
Aber schön, daisydee, steh ich wenigsten nicht allein da, LOL

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2008 um 19:38

Sososo..
ich sag nur ..no comment..lach....
Rosa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 0:01

Ne
Fremdgehen, dann stimmt was nicht. Bevor ich fremdgehe mache ich Schluss. (hab ich auch) Und als ich noch Teeni war bin ich fremdgegangen auf Klassenfahrt. Als ich wieder zu Hause bei meinem Freund war habe ich sofort Schluss gemacht, direkt am Bahnhof als er mich abholen wollte.

Zwei Beziehungen??? Sich auf mehrere Männer einlassen. Ja dass hatte ich vor ein paar Monaten. Allerdings war ich Single und habe mich mit mehreren Männern getroffen und Kontakt gehabt. Und dann kam ich vor ein paar Wochen in díe Zwickmühle, da ich zwei Männer kennengelernt habe, die ich beide gut fand. Ein Skorpion und ein Wassermann. Letztendlich hab ich mich vor ca. einem Monat für einen ruhigen liebevollen Wassermann entschieden. Ich persönlich konnte nicht damit leben, dass sich tiefere Gefühle für beide entwickeln, da beide was besonderes an sich haben und ich immer Wert auf Fairness liege. Und zwei Beziehungen führen ist alles andere als fair gegenüber den Männern. Wer das macht, der kann keine ernsthaften Gefühle für die Männer haben.

Aber wer würde hier schon zugeben, dass er zum fremdgehen neigt??? Darauf kannst du bestimmt lang warten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 1:01

Keine Ahnung
was du unter einer rethorischen Frage verstehst. Aber soweit ich weiß, beinhaltet deine "rethorische Frage" eine Frage, was sie wiederrum zu keiner "rethorischen Frage" mehr macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 10:13

Naja...
fühl mich halt zu zweien hingezogen. Zu dem einen mehr, da komm ich aber nicht richtig ran. Zu dem anderen weniger, den seh ich aber jeden Tag. Wollt nur mal wissen, ob das JF-typisch ist. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 11:47

Also...
ich habe eine Affäre mit einem JFM. Er lebt mit seiner LAG zusammen und wir sehen uns ein- bis zweimal die Woche. Und das geht schon eine ganze Weile so.

LG SydneyBristow5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 12:36
In Antwort auf laleh_11908531

Also...
ich habe eine Affäre mit einem JFM. Er lebt mit seiner LAG zusammen und wir sehen uns ein- bis zweimal die Woche. Und das geht schon eine ganze Weile so.

LG SydneyBristow5

Immer
noch?
bist noch glücklich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 13:50
In Antwort auf lida_12666655

Immer
noch?
bist noch glücklich?

Hallo pisces07
sagen wir mal so. Mal geht es mir gut dabei und mal nicht - und ich rede hier nicht von schlechtem Gewissen
Es gibt immer mal Tage, an denen ich nicht gerade glücklich über diese verzwickte Situation bin.
Aber der andere Punkt ist : ICH BIN VERRÜCKT NACH DIESEM MANN (und er wohl auch anch mir) !!!
Und gegen die Liebe kann man bekanntlich nichts machen.



P.S. Und es gibt Tage, da bin ich froh, daß ich in "so einer " Beziehung lebe, tun und lassen kann was ich will und nicht einen nervigen Mann Tag und Nacht um mich habe
Oh mann ! Das klingt ja ganz nach "durch Alleinwohnen komisch geworden"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 14:29
In Antwort auf laleh_11908531

Hallo pisces07
sagen wir mal so. Mal geht es mir gut dabei und mal nicht - und ich rede hier nicht von schlechtem Gewissen
Es gibt immer mal Tage, an denen ich nicht gerade glücklich über diese verzwickte Situation bin.
Aber der andere Punkt ist : ICH BIN VERRÜCKT NACH DIESEM MANN (und er wohl auch anch mir) !!!
Und gegen die Liebe kann man bekanntlich nichts machen.



P.S. Und es gibt Tage, da bin ich froh, daß ich in "so einer " Beziehung lebe, tun und lassen kann was ich will und nicht einen nervigen Mann Tag und Nacht um mich habe
Oh mann ! Das klingt ja ganz nach "durch Alleinwohnen komisch geworden"

*grins*
manche dinge muss man sich ja schönreden...hihi
also, ich habe derzeit ne fern-we-bez. und mir erscheint das etwas zu wenig zeit, die wir miteinander verbringen können. leider.
natürlich hat es auch seine guten seiten. ich kann die woche über tun und lassen, was ich will. abends rumhängen, in lungerklamotten auf dem sofa liegen und aufgewärmte nudeln essen. und ich muss nicht den dreck von zwei leuten wegputzen. das ist schön, aber irgendwie vermisse ich die zweisamkeit auch die woche über....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 15:15
In Antwort auf lida_12666655

*grins*
manche dinge muss man sich ja schönreden...hihi
also, ich habe derzeit ne fern-we-bez. und mir erscheint das etwas zu wenig zeit, die wir miteinander verbringen können. leider.
natürlich hat es auch seine guten seiten. ich kann die woche über tun und lassen, was ich will. abends rumhängen, in lungerklamotten auf dem sofa liegen und aufgewärmte nudeln essen. und ich muss nicht den dreck von zwei leuten wegputzen. das ist schön, aber irgendwie vermisse ich die zweisamkeit auch die woche über....

Ach ja.....
geht mir ja irgendwie auch so *zugeb und seufz*.
Doch was soll ich machen ? Er wird sich nie ganz auf mich einlassen, weil ihm einfach immer im Kopf herumspukt "Was würden die Leute sagen"
Du weißt ja wahrscheinlich noch, daß er eine ganze Ecke älter ist als ich. Mich stört das ja nicht im mindesten aber er hat da echt ein Problem mit
Er denkt dann immer, wenn wir zusammen gesehen werden, dann halten ihn die anderen für meinen Vater. Ich habe ihm auch schon gesagt, daß man dem mit ganz guten Mitteln entgegen gehen kann Denn wer knutscht schon seinen Vater vor allen Leuten ab

Allerdings muß ich auch sagen, daß ich mir nicht sicher bin, ob es im "Alltag" so gut bei uns klappen würde (aber mir würde zumindest jemand was Kochen, da bin ich faul und das stimmt bei mir auch - aufgewärmte Nudeln *grins*). Es müsste schon jeder seine eigene Wohnung behalten. Das wäre schön... Öfters sehen und am WE zusammen einschlafen und aufwachen...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 15:22
In Antwort auf laleh_11908531

Ach ja.....
geht mir ja irgendwie auch so *zugeb und seufz*.
Doch was soll ich machen ? Er wird sich nie ganz auf mich einlassen, weil ihm einfach immer im Kopf herumspukt "Was würden die Leute sagen"
Du weißt ja wahrscheinlich noch, daß er eine ganze Ecke älter ist als ich. Mich stört das ja nicht im mindesten aber er hat da echt ein Problem mit
Er denkt dann immer, wenn wir zusammen gesehen werden, dann halten ihn die anderen für meinen Vater. Ich habe ihm auch schon gesagt, daß man dem mit ganz guten Mitteln entgegen gehen kann Denn wer knutscht schon seinen Vater vor allen Leuten ab

Allerdings muß ich auch sagen, daß ich mir nicht sicher bin, ob es im "Alltag" so gut bei uns klappen würde (aber mir würde zumindest jemand was Kochen, da bin ich faul und das stimmt bei mir auch - aufgewärmte Nudeln *grins*). Es müsste schon jeder seine eigene Wohnung behalten. Das wäre schön... Öfters sehen und am WE zusammen einschlafen und aufwachen...

LG

Denke
ne "geliebte" zu sein ist noch ne ecke schlimmer, denn ihr könnt bestimmt noch nicht mal ne nacht miteinander verbringen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 15:30
In Antwort auf lida_12666655

Denke
ne "geliebte" zu sein ist noch ne ecke schlimmer, denn ihr könnt bestimmt noch nicht mal ne nacht miteinander verbringen.....

Oh ja !
Da hast Du vollkommen Recht !
Da kannst du mit Deiner fern-we-bez. echt zufrieden sein.
Bei ihm würden auch "alle" mitbekommen, wenn er die Nacht nicht zu Hause verbringt. Denn er wohnt so schön direkt neben seiner Tocher und deren Schwiegereltern
Da käme doch sofort die Frage auf, wo er denn die Nacht gewesen ist... Und hinzu kommt noch, daß wir nicht in einer anonymen Großstadt wohnen.
Siehst du ihn denn wenigstens jedes WE ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 15:50
In Antwort auf laleh_11908531

Oh ja !
Da hast Du vollkommen Recht !
Da kannst du mit Deiner fern-we-bez. echt zufrieden sein.
Bei ihm würden auch "alle" mitbekommen, wenn er die Nacht nicht zu Hause verbringt. Denn er wohnt so schön direkt neben seiner Tocher und deren Schwiegereltern
Da käme doch sofort die Frage auf, wo er denn die Nacht gewesen ist... Und hinzu kommt noch, daß wir nicht in einer anonymen Großstadt wohnen.
Siehst du ihn denn wenigstens jedes WE ???

Das
wär mir dann doch noch viel zu wenig.

wir sehen uns wenigstens jedes we von fr.-so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 15:59
In Antwort auf lida_12666655

Das
wär mir dann doch noch viel zu wenig.

wir sehen uns wenigstens jedes we von fr.-so.

Momentan...
nehme ich eben, was ich bekommen kann. Ist noch besser als garnichts von ihm zu haben. So denke ICH zumindest. Ich möchte ihn nicht missen Und (leider) ist mein verflixtes Herz auch zu sehr daran beteiligt Zum momentanen Zeitpunkt würde ich es garnicht schaffen, ihn ganz aufzugeben.

Jedes WE ........... jetzt bin ich neidisch
Aber ich habe mir meine Beziehung ja ausgesucht (ich wurde ja nicht gezwungen) !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 17:23

Ich
wuste was ein rethorische Frage ist, aber das war mir bei deiner Formulierung nicht so klar. Aber danke für diese einleuchtenden Worte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 18:40

Tus nich
würds nich fertig bringen, aber ganz immun bin ich auch net

kann mich so schwer zufrieden geben....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 20:56

Nörgeln
jf, sind sie in der beziehung engagiert. wenn nicht, dann "wollen" sie sich nicht engagieren.

kann ich so absolut bestätigen. ich hatte ja mal beschrieben, dass ex gar nicht nörgelt (auf nachfrage angeblich, weil er sich ändern wollte) aber jetzt sehe ich es anders. er wollte keine bez., also warum dann versuchen, was zu ändern oder zu perfektionieren.

und nu, hab ich ne zickige nörgeltante...hihi. nee ist nicht ganz so schlimm, manchmal recht süß. perfektionist halt. und enns nicht klappt, muss sich halt luft gemacht werden! recht hat er!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 21:06

Jetzt
klammer dich nicht an diesen strohhalm. das ist nur meine "graue" theorie.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 21:13

Absolut
richtig erkannt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 21:33
In Antwort auf lida_12666655

Nörgeln
jf, sind sie in der beziehung engagiert. wenn nicht, dann "wollen" sie sich nicht engagieren.

kann ich so absolut bestätigen. ich hatte ja mal beschrieben, dass ex gar nicht nörgelt (auf nachfrage angeblich, weil er sich ändern wollte) aber jetzt sehe ich es anders. er wollte keine bez., also warum dann versuchen, was zu ändern oder zu perfektionieren.

und nu, hab ich ne zickige nörgeltante...hihi. nee ist nicht ganz so schlimm, manchmal recht süß. perfektionist halt. und enns nicht klappt, muss sich halt luft gemacht werden! recht hat er!

+++
WEnn mir jemand egal ist dann nörgel ich gar nicht ,da der Mensch mir eh nichts bedeutet oder ich empfinde das der eh nix kapiert was ich da so bemängele...
Auch mein JFm und ein Exjfm sind so..und je mehr wir nörgeln ,desto mehr lieben wir Menschen..
Es bedeutet uns sehr viel ,das der jenige es "wert" ist ,das wir uns die Mühe machen ,ihn auf seine Fehler hinzuweisen...
Fehler die nur wir sehen ..
Aber komisch ,irgendwie klappt das immer mit dem nörgeln..
Kann ich gut,ausgiebig und nerve furchtbar damit...
Komme immer wieder auf das Thema zurück ,und wer denkt ich vergess so was
Niemals!!!!!!!
Und bitte verzeiht und das ihr nicht jungfrauen ..
Aber wir können nicht anders.....
Wollen doch jeden perfekt für uns machen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 21:39
In Antwort auf rosa6413

+++
WEnn mir jemand egal ist dann nörgel ich gar nicht ,da der Mensch mir eh nichts bedeutet oder ich empfinde das der eh nix kapiert was ich da so bemängele...
Auch mein JFm und ein Exjfm sind so..und je mehr wir nörgeln ,desto mehr lieben wir Menschen..
Es bedeutet uns sehr viel ,das der jenige es "wert" ist ,das wir uns die Mühe machen ,ihn auf seine Fehler hinzuweisen...
Fehler die nur wir sehen ..
Aber komisch ,irgendwie klappt das immer mit dem nörgeln..
Kann ich gut,ausgiebig und nerve furchtbar damit...
Komme immer wieder auf das Thema zurück ,und wer denkt ich vergess so was
Niemals!!!!!!!
Und bitte verzeiht und das ihr nicht jungfrauen ..
Aber wir können nicht anders.....
Wollen doch jeden perfekt für uns machen...

Solltet
ihr jf euch doch in dieser bez. ähneln?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 21:46
In Antwort auf lida_12666655

Solltet
ihr jf euch doch in dieser bez. ähneln?

Ähneln???
Sischer dat..
wir sind alle gleich grosse fiese Nörgler....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 22:02
In Antwort auf rosa6413

Ähneln???
Sischer dat..
wir sind alle gleich grosse fiese Nörgler....

Grosse fiese Nörgler
aber nur, wenn es die bez. bzw. person "wert" ist....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 22:05
In Antwort auf lida_12666655

Grosse fiese Nörgler
aber nur, wenn es die bez. bzw. person "wert" ist....

+++
Hatte ich bereits oben weiter erwähnt ..Je mehr der Mensch mir wichtig ist ..Besonderes Opfer ,der Mann den ich abgöttisch liebe...
Der muss doch wissen wie er noch besser und perfekter durchs Leben gehen kann ,Dank meiner guten ,lach Ratschläge...!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 22:09
In Antwort auf rosa6413

+++
Hatte ich bereits oben weiter erwähnt ..Je mehr der Mensch mir wichtig ist ..Besonderes Opfer ,der Mann den ich abgöttisch liebe...
Der muss doch wissen wie er noch besser und perfekter durchs Leben gehen kann ,Dank meiner guten ,lach Ratschläge...!!!!!!!!!!!!!

Da
wünscht man sich ja glatt, dass sich jfm oder jf nicht in einen verliebt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 22:34
In Antwort auf lida_12666655

Da
wünscht man sich ja glatt, dass sich jfm oder jf nicht in einen verliebt

+++
Was meinste was bei uns los ist..
JFM und JFF ..
Ich liebe das...
Und weisst du warum??
Weil ich weiss das er und nur er ,der einzige Mensch ausser meiner Mutter überhaupt ne Chance hat ,das ich auch tue was mir gesagt bzw vorgeschlagen wird..
Denn ich weiss er macht sich Gedanken über mich weil ich ihm wichtig bin..
und er ist sauehrlich ..leider..
Tut weh ,aber er hat Recht ,wenn er mir was sagt..
Genauso wie ich weiss das es ihm wichtig ist wenn ich was zu nörgeln habe..
Er sagt immer :Lass mich mal nörgeln ,du machst es sowieso so wie ich es sage ..musst nur erst 3 Tage drüber nachdenken ,damit es so aussieht das es nicht von mir kommt..hihihihi---

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 22:41
In Antwort auf rosa6413

+++
Was meinste was bei uns los ist..
JFM und JFF ..
Ich liebe das...
Und weisst du warum??
Weil ich weiss das er und nur er ,der einzige Mensch ausser meiner Mutter überhaupt ne Chance hat ,das ich auch tue was mir gesagt bzw vorgeschlagen wird..
Denn ich weiss er macht sich Gedanken über mich weil ich ihm wichtig bin..
und er ist sauehrlich ..leider..
Tut weh ,aber er hat Recht ,wenn er mir was sagt..
Genauso wie ich weiss das es ihm wichtig ist wenn ich was zu nörgeln habe..
Er sagt immer :Lass mich mal nörgeln ,du machst es sowieso so wie ich es sage ..musst nur erst 3 Tage drüber nachdenken ,damit es so aussieht das es nicht von mir kommt..hihihihi---

Waaaahnsinn
ich bin ja sehr neutral und lass auch mal regale schief stehen was ist das, das euch treibt? möchte das verstehen. warum habt ihr diesen perfektionszwang?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 22:47
In Antwort auf lida_12666655

Waaaahnsinn
ich bin ja sehr neutral und lass auch mal regale schief stehen was ist das, das euch treibt? möchte das verstehen. warum habt ihr diesen perfektionszwang?

+++
Woher soll ich das wissen ,seufz..

Ich bin halt so...
Es ist halt eine Art sich selbst hochzuwerten ,ein guter Mensch zu sein,mit sich selbst im Reinen zu sein..was gutes tun...
Aber ist es immer gut andere darauf hinzuweisen??
Sollte mir am Arsch vorbeigehen Leute zu bekehren ..
aber mir geht ein Doofmann in meinen Augen echt auf die Nerven und wenn der in meinem Umfeld ist dann muss er sich das halt von mir anhören..Und je mehr ich sage desto mehr werde ich bewundert,gefragt,,mein grosses Wissen und Durchblick geschätzt..Daran geile ich mich regelrecht auf...
Es kotzt mich an ,aber es ist eine art selbstbefriedigung...
Ich schreibe Müll oder????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 23:00
In Antwort auf rosa6413

+++
Woher soll ich das wissen ,seufz..

Ich bin halt so...
Es ist halt eine Art sich selbst hochzuwerten ,ein guter Mensch zu sein,mit sich selbst im Reinen zu sein..was gutes tun...
Aber ist es immer gut andere darauf hinzuweisen??
Sollte mir am Arsch vorbeigehen Leute zu bekehren ..
aber mir geht ein Doofmann in meinen Augen echt auf die Nerven und wenn der in meinem Umfeld ist dann muss er sich das halt von mir anhören..Und je mehr ich sage desto mehr werde ich bewundert,gefragt,,mein grosses Wissen und Durchblick geschätzt..Daran geile ich mich regelrecht auf...
Es kotzt mich an ,aber es ist eine art selbstbefriedigung...
Ich schreibe Müll oder????

Nee
verstehe so langsam....das selbstbewusstsein wird aufgemölbelt durch die "weltverbesserung".
aber doch nur dann, wenn es das "wert" ist. leute, die ich nicht mag, sind egal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 23:10
In Antwort auf lida_12666655

Nee
verstehe so langsam....das selbstbewusstsein wird aufgemölbelt durch die "weltverbesserung".
aber doch nur dann, wenn es das "wert" ist. leute, die ich nicht mag, sind egal.

+++
Leute die unter meinem Niveau sind (sind sie wahrscheinlich nur für mich ..lach)..die belehre ich auch gern und weise sie gerne unterschwellig und stichelig darauf hin wie doof sie doch gerade in dieser oder jener Situation sind..
Ich muss das tu..
Kann doch niemanden rumlaufen lassen ohne ihm dem Horizont zu erweitern..
Das heisst im Klartext:Ein Mensch der mir wichtig ist und meine Meinung ehrlich zuhören bekommt ,weiss das sie so ehrlich ist das es weh tut..Ich mag nicht scheinheilig nach dem Mund reden .ist mir zu einfach..Ich mag es wenn es kompliziert wird ,dann ist die Herausforderung grösser..Und wer mir wichtig ist und Probleme hat ,da geht es sogar soweit das ich sie zu Herzen nehme das es ich auch zu meinen Probs werden lasse in dem Moment..Ich denke ernsthaft nach und versuche was vernünftiges als gute Lösung vorzuschlagen..
Mein EXmann sagte mal zu mir:Schatz ,wenn du keine Probleme hast im Leben ,dann suchste dir die von anderen Leuten::
er hat Recht ,ich brauch das irgendwie..
Siehe Heiligenschein...
Ich stehe gern über den Dingen .es macht mir angst was nicht gebacken zu kriegen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 23:14
In Antwort auf rosa6413

+++
Leute die unter meinem Niveau sind (sind sie wahrscheinlich nur für mich ..lach)..die belehre ich auch gern und weise sie gerne unterschwellig und stichelig darauf hin wie doof sie doch gerade in dieser oder jener Situation sind..
Ich muss das tu..
Kann doch niemanden rumlaufen lassen ohne ihm dem Horizont zu erweitern..
Das heisst im Klartext:Ein Mensch der mir wichtig ist und meine Meinung ehrlich zuhören bekommt ,weiss das sie so ehrlich ist das es weh tut..Ich mag nicht scheinheilig nach dem Mund reden .ist mir zu einfach..Ich mag es wenn es kompliziert wird ,dann ist die Herausforderung grösser..Und wer mir wichtig ist und Probleme hat ,da geht es sogar soweit das ich sie zu Herzen nehme das es ich auch zu meinen Probs werden lasse in dem Moment..Ich denke ernsthaft nach und versuche was vernünftiges als gute Lösung vorzuschlagen..
Mein EXmann sagte mal zu mir:Schatz ,wenn du keine Probleme hast im Leben ,dann suchste dir die von anderen Leuten::
er hat Recht ,ich brauch das irgendwie..
Siehe Heiligenschein...
Ich stehe gern über den Dingen .es macht mir angst was nicht gebacken zu kriegen

Aber
hälst du dich nicht auch msl zurück mit kritik, wenn du spürst der mensch könnte schwer verletzt werden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2008 um 23:19
In Antwort auf lida_12666655

Aber
hälst du dich nicht auch msl zurück mit kritik, wenn du spürst der mensch könnte schwer verletzt werden?

Pisces
Natürlich..das kommt auf die Person an..Meine Antennen sagen mir immer wie weit ich bei dem jenigen gehen darf..Aber ich bin so ehrlich das ich oft höreu hast Recht ,es tut weh aber es ist die Wahrheit..
Werde sehr oft um Rat gefragt und es ist oft sehr schlimm für mich ,da ich auch immer gerne helfe und schlecht nein sagen kann..
Wenn ich merke der Mensch wäre nervlich nicht in der Lage die harte fiese wahrheit zu erfahren würde ich lieber nichts sagen ,als zu lügen..Denn das kann ich auch sehr gut,aber nur wenn ich vorbereitet bin und nen Schlachtplan habe für diese Person..Kommt aber eigentlich so gut wie nie vor ,da ich Lügen ausser süsse kleine Notlügen verabscheue...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 9:08

Das erinnert
mich gaaanz stark an loriot!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 11:23

Super
ich auch bei meinem ..... hihi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 12:09

NaMeLeSs
Es ist wirklich das letzte und hinterher heuln wenns auf das dumme Maul gibt stay (sic)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2008 um 19:30

Vollmond...
Jetzt hab ich dich wieder seeeeeeeeeeeehr lieb ,lach..
Guter Beitrag..
Ich bin mit nem vollen Zettel mit Notizen bei Gericht erschienen,als der Scheidungstermin war..
Der Anwalt ist seitdem einer meiner besten Kunden..
Ich kannte ihn vorher nicht,wurde mir empfohlen..
der ist immer völlig am Ende wenn ich mit ihm rede..lach mich weg....
Mittlerweile hat er mir seine Frau auch noch geschickt..
Er sagte mir das sie sich bei mir in guten Händen wissen,grins....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2008 um 18:44
In Antwort auf laleh_11908531

Hallo pisces07
sagen wir mal so. Mal geht es mir gut dabei und mal nicht - und ich rede hier nicht von schlechtem Gewissen
Es gibt immer mal Tage, an denen ich nicht gerade glücklich über diese verzwickte Situation bin.
Aber der andere Punkt ist : ICH BIN VERRÜCKT NACH DIESEM MANN (und er wohl auch anch mir) !!!
Und gegen die Liebe kann man bekanntlich nichts machen.



P.S. Und es gibt Tage, da bin ich froh, daß ich in "so einer " Beziehung lebe, tun und lassen kann was ich will und nicht einen nervigen Mann Tag und Nacht um mich habe
Oh mann ! Das klingt ja ganz nach "durch Alleinwohnen komisch geworden"

Wenn
ich das so lese,dann frage ich mich warum ich an einen JFM geraten bin der keine Affäre will,weil er Angst hat das es rauskommt.Ich liebe ihn und ich kann ihn einfach nicht vergessen.Das ist furchtbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2008 um 15:57

Es
ist furchtbar das ich ihn nicht vergessen kann.Ich weiß nicht was du willst.Warst du noch nie verliebt?Natürlich ist es schön das er seiner Frau treu ist,aber du kennst die Vorgeschichte nicht,klatschrose.So unschuldig ist er nämlich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook