Forum / Astrologie & Esoterik / Sternzeichen: Jungfrau

JFM ein Buch mit 7 Sigeln

27. April 2012 um 14:44 Letzte Antwort: 1. Mai 2012 um 11:58

hallo ihr lieben , sicherlich bin ich nicht die einzige die kleine sorgen mit einem JFM hat.
aber vielleicht bekomme ich ja trotzdem einen kleinen tip.

ich versuche mich mal kurz zu halten.

vor ca. 4 monaten habe ich ein JFM kennen und auch lieben gelernt.

haben einiges unternommen, haben auch nächte verbracht und ich habe auch seine freunde kennen lernen dürfen.

wir stehen regelmäßig im kontakt (fast täglich)
nur leider ist er oder wirkt er sehr kühl, nüchtern und eher distanziert.

es ist sehr schwierig herraus zu finden woran ich bei ihm bin bzw. was für eine rolle ich in seinem leben stehe.

ich habe mich zu meinen gefühlen geäußert aber leider kein feedback bekommen. somit alles wie vorher.
ich habe schon überlegt den kontakt schweifen zu lassen so nach dem motto aus den augen aus dem sinn.

nur er meldet sich wirklich regelmäßig und ich reagiere weiterhin. aber merke das mich das gerade nicht glücklich macht.

dazu muss ich noch sagen das er ca 1000km weiter wohnt und somit persönliche treffen zur zeit eher selten sind.
aber es gibt ja skype.

ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen.

lieben dank

Mehr lesen

30. April 2012 um 19:36

Hmmm,
eine kleine einschätzung vielleicht.

Gefällt mir

1. Mai 2012 um 11:58

Wir
+stehen regelmäßig im kontakt (fast täglich)
nur leider ist er oder wirkt er sehr kühl, nüchtern und eher distanziert.

So schaut meine Wahrnehmung aus. Sagt allerdings nichts über ihn aus.
Wahrscheinlicher, verhalte ich mich auf diese Art und Weise dann ihm gegenüber. Worauf ich mich dann nicht zu wundern brauche, das ich mich genau an dem Punkt befinde, an dem ich mich geade befinde.



+es ist sehr schwierig herraus zu finden woran ich bei ihm bin bzw. was für eine rolle ich in seinem leben stehe.

Ich suche also Bestätigung, da ich nicht fähig bin mich selbst zu bestätigen.
Wahrscheinlich betrachte ich mich nicht einmal als liebenswert, sonst würde ich hier nicht derlei Fragen stellen.



+ich habe mich zu meinen gefühlen geäußert aber leider kein feedback bekommen. somit alles wie vorher.

Welche Aussage kam denn von mir?
Welches Feedback kam denn von ihm?



+ich habe schon überlegt den kontakt schweifen zu lassen so nach dem motto aus den augen aus dem sinn.

Sehr erwachsen.
Ich kann nur das anziehen, was ich ausstrahle.



+nur er meldet sich wirklich regelmäßig und ich reagiere weiterhin. aber merke das mich das gerade nicht glücklich macht.

Bin also unzufrieden mit der Situation und schiebe Drama.
Warum ändere ich nicht einfach etwas konstruktiv?



+ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen.

Helfen kannst Du nur Dir ganz alleine.

Gefällt mir