Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Jfm...ich werd verrückt!!!!

Letzte Nachricht: 11. Mai 2007 um 16:44
N
naila_12520017
04.05.07 um 20:58

Hallo liebe Leutz....
habe ein kleines Problem mit einem Jfm.
Hatte mich eigentlich nur über dieses Sternzeichen informieren wollen und diese Seite gefunden, nun aber beschlossen selbst was einzustellen,da mich dieses Thema im Moment echt belastet.

Nun zum Sachverhalt:

Ich habe anfang April einen netten süßen Jfm über das Internet kennen gelernt....übrigens mein Erster!!!!
Wir hatten ein nettes, lockeres Gespräch erst über Mail dann später über einen Messenger....dann ging die cam an und 2 süße braune Hundeaugen schauten mich an!!!!
FLASH!!!!!!!sowas kommt bei mir so gut wie nie vor .....daraus entstand am selben Abend noch ein Spontantreffen am Osterfeuer und mir schien das Keiner vom Anderen enttäuscht war.Hab ihn dann auch mit zu mir genommen aber mich sehr zurück gehalten....naja das Ende vom Lied war eine kuschelreiche Nacht die mich umgehauen hatte....den Tag darauf gab es wieder Gespräche über den Messenger und ein weiteres Treffen mit Wein,gutem Essen und Kerzenschein.......und wieder Gekuschel auf dem Sofa.
An sich hört sich das ja bisher vernünftig an und hat auch viel Spaß gemacht....!
Problem.....wir hatten sehr schnell die Diskussionen darüber wie es weiter laufen soll und er hat mir nicht viel Hoffnung gemacht.
Er sagte mir er ist sehr sprunghaft...und ich müsste immer damit rechnen das nix mehr von ihm kommt....er kann keine Komplimente annehmen....benutzt ganz viel "vielleicht" und "aber" in seinen Sätzen.....Kontaktaufnahmen von seiner Seite gleich Null....aber wenn man ihn fragt woran es liegt....kommt keine klare Antwort.
Dann hiess es ich kann mich immer melden und er versucht da zu sein aber Zeit und Geld wäre ja kostbar....dann hieß es wieder er wäre süchtig nach mir und würde mich mögen....ja sogar ein ich schätze mal "freundschaftliches" luv ya ...kam.....!!
Auf meiner b-day party konnte er nicht erscheinen aber ich hatte auch das Gefühl das er eh keine rechte Lust hatte...aufgrund von sätzen wie "ich bin eine "Spaßbremse" ...dafür würde aber vorher nochmal vorbei kommen,versprach er......dann bekam ich tagelang keine Reaktion mehr von ihm....dann rief er kurz an und meinte er steht gleich vor der Tür.....aber mit der Bemerkung nuuuurrr kurz....dann blieb er doch die ganze Nacht und verschwand am morgen...hinterließ mir aber noch ein zuckersüßes Geschenk!Direkt an meinem Geburtstag kam widerrum kein Lebenszeichen....die Messenger Gespräche danach verliefen eher kühl und er zieht sich bis jetzt ziemlich zurück!!
ich gebe mir Mühe ihn nicht unter Druck zu setzen aber würde schon gerne wissen woran ich bin....jetzt gibt es zwar ne Einladung ins kino von mir, die er auch angenommen hat und wenn ich schreibe oder frage ob er sich gestört fühlt kommt immer nur ein "Nein" oder ein "du könntest mich nie stören"! Der macht mich wahnsinnig...bzw. ich mich selbst auch weil ich ihn bat die Karten auf den Tisch zu legen und mir zu sagen ob er weiter an mir interessiert ist.Die
Frage ist jetzt...bin ich einfach nur dumm und blind oder gibt es irgendwie auch nur ansatzweise eine Chance ihn für mich zu gewinnen....auch wenn ich mich dafür erstmal nicht mehr melden muss aber wenn ich wüsste das es sich lohnt würde ich alles in Kauf nehmen....sowas hat man nun davon!
Nach langer zeit mal wieder "verliebt" und dann so`n Scheiss........
Also bis jetzt ist er wirklich ziemlich kühl und versucht mich mit seinen Worten immer wieder von sich abzubringen...allerdings nimmt er gewissen Sachen inzwischen schon mal an!Hat er wirklich sooo wenig Selbstbewusstsein....und kann sich meinen Gefühlen nicht hingeben aus Angst oder ist es nur ne` dämliche Warmhaltemasche???
Ich muss dazu sagen....es gab keinen Sex bei uns beiden....reine körperliche...und von meiner Seite leider auch seelische Nähe!!ahhhhrrr....
Apropo...ist das bei mir eh so`n Ding aufgrund von Depressionen und Einsamkeitsängsten!
(Borderline Syndrom)!!!
Aber er wusste von Anfang an darüber bescheid und kannte sich auch aus!!!!

Wenn er keinen Bock hat warum sagt er das nicht klipp und klar???Da kann ich besser mit umgehen!
Und ich bat ihn auch darum so ehrlich zu sein weil ich mit anderen Sachen nicht umgehen kann.

Leider fällt es mir schwer das objektiv zu betrachten weil ich diejenige mit Herzschmerz bin.
Wenn es noch ne` Chance gäbe ihn zu gewinnen wie kann ich es anders machen??...ich bin halt ein sehr gefühlvoller Mensch und mache auch kein Geheimnis davon....ich denke schon das ihm die anfängliche Kühle von meiner Seite aus fasziniert hat aber wie bekomme ich es hin das er wieder Interesse hat oder habe ich meine Chancen schon verspielt?? von den Sternzeichen würden wir denke ich gut zusammen passen!

kann mir irgendwer helfen????


freue mich auf jeden Ratschlag...gerne auch von Jfm`s!!!!!!!!

Vielen Dank!!!!

Lieber Gruß,A.

Mehr lesen

A
an0N_1218659599z
04.05.07 um 22:31

Wieso denn...
... verrückt werden. Du hast mit JF M erlebt wie es ist, wenn bei dem die Sicherungen durch glühen !(Kompliment) Damit hat sich Dein JFM selbst übertroffen in so kurzer Zeit (hach ich bin heut mal wieder so sarkasastisch)
Lass ihm zeit. Gut war von Dir, ihm vom B-Synd.zu erzählen. Er wird Dir diesbezüglich immer korrektes Verhalten geben. Aber : lass ihm die Zeit und auch Dir - ihr seid beide viel zu schnell und viel zu weit gegangen im Überschwang der Gefühle!
Ich weiss es ist schwer für Dich - ich kann viel sagen. Aber ich kenn es so ähnlich.Du würdest andersrum nur selbst unglücklich machen - JFM brauchen viel Zeit und Geduld.LG Ameratsu

Gefällt mir

N
naila_12520017
05.05.07 um 2:18

Hmmm....
aber warum reisst mich das so hin und her???
Ich bin mir ziemlich sicher dass wenn ich mich nicht melden würde, von ihm auch nichts käme.
Das passt alles einfach nicht zusammen.......
erst diese kleinen Bekänntnisse und das Geschenk und jetzt nur noch kühles Verhalten und teilweise keine Reaktionen auf meine Kontaktaufnahme.
Er sagt immer ich sollte mir doch Optionen aufhalten und heut hab ich ihn etwas geärgert.
Ich schrieb ihm eine SMS....wo ich einen abendlichen Anruf ankündigte...mit der Bitte sich zu melden wenn es ihm "NICHT" recht wäre.
Keine Antwort darauf.....Abends dann Handy aus!!
Hatte mir noch ein spontandate organisiert....und so getan als hätte ich nicht angerufen und ihm geschrieben....das ich keine Zeit mehr habe, er nicht böse sein soll und ich mich melden werde....natürlich habe ich ihm das mit dem Date unter die Nase gerieben...und normaler weise wäre er auf meine nachricht nicht angesprungen aber "plötzlich" kam was zurück und muss sein interesse geweckt haben....auch wenn es nur kurzzeitig war um mir ebenfalls unter die nase zu reiben das er dieses wochenende 2 dates haben wird und sich dann ganz schnell wieder zu verabschieden!!!Also anscheinend scheint er glücklich darüber gewesen zu sein das ich mich telefonisch nicht gemeldet habe.....als hätte er die befürchtung meinem charme wieder zu erliegen oder angst vor etwas!ich kanns mir einfach nicht erklären!

Gruß,A.

Gefällt mir

A
an0N_1218659599z
06.05.07 um 13:08
In Antwort auf naila_12520017

Hmmm....
aber warum reisst mich das so hin und her???
Ich bin mir ziemlich sicher dass wenn ich mich nicht melden würde, von ihm auch nichts käme.
Das passt alles einfach nicht zusammen.......
erst diese kleinen Bekänntnisse und das Geschenk und jetzt nur noch kühles Verhalten und teilweise keine Reaktionen auf meine Kontaktaufnahme.
Er sagt immer ich sollte mir doch Optionen aufhalten und heut hab ich ihn etwas geärgert.
Ich schrieb ihm eine SMS....wo ich einen abendlichen Anruf ankündigte...mit der Bitte sich zu melden wenn es ihm "NICHT" recht wäre.
Keine Antwort darauf.....Abends dann Handy aus!!
Hatte mir noch ein spontandate organisiert....und so getan als hätte ich nicht angerufen und ihm geschrieben....das ich keine Zeit mehr habe, er nicht böse sein soll und ich mich melden werde....natürlich habe ich ihm das mit dem Date unter die Nase gerieben...und normaler weise wäre er auf meine nachricht nicht angesprungen aber "plötzlich" kam was zurück und muss sein interesse geweckt haben....auch wenn es nur kurzzeitig war um mir ebenfalls unter die nase zu reiben das er dieses wochenende 2 dates haben wird und sich dann ganz schnell wieder zu verabschieden!!!Also anscheinend scheint er glücklich darüber gewesen zu sein das ich mich telefonisch nicht gemeldet habe.....als hätte er die befürchtung meinem charme wieder zu erliegen oder angst vor etwas!ich kanns mir einfach nicht erklären!

Gruß,A.

.... .....
Hehehe - wer wird denn hier gleich durchdrehen. Bleib cool - klar sagt sich so leicht. Mach Dir eine schöne Zeit mit Dir selbst - Du musst schon erst mal da durch - durch sein Sammelsurium an Prüfungen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
N
naila_12520017
11.05.07 um 16:36

Hmmm...
ja wahrscheinlich liegt es auch nur daran das ich so ungeduldig bin und gerne wissen würde ob es lohnt zu warten.....er sagt mir schon das er mich mag und/oder sympathisch findet.....und ich gebe mir mühe es ihm recht zu machen ohne mich selbst dabei zu verlieren und ich selbst zu bleiben....das ist so anstrengend für mich.
vor allem weil ich finde das er in einigen dingen kein typischer JFM ist........"sprunghaft"...kein genaues Lebensziel....er lässt sich einfach dahin treiben und ändert seine Meinung und Wünsche stündlich...!!!
Trotzdem habe ich das Gefühl jemand Besonderes gtroffen zu haben.....nur es ärgert mich schon das er sich nie von selbst meldet....auch wenn er weitere Treffen inzwischen in Aussicht stellt....aber auch wirklich nur wenn man ihm sagt das es Zeit hat und nicht "sofort" sein muss.
Ich bat ihn auch um ein klärendes Gespräch.....und in diesem Sinne hat er sich auch positiv ausgedrückt....nur wann wird das sein???
In ein paar Wochen,Monaten oder doch erst Jahren??

Gefällt mir

N
naila_12520017
11.05.07 um 16:44
In Antwort auf naila_12520017

Hmmm...
ja wahrscheinlich liegt es auch nur daran das ich so ungeduldig bin und gerne wissen würde ob es lohnt zu warten.....er sagt mir schon das er mich mag und/oder sympathisch findet.....und ich gebe mir mühe es ihm recht zu machen ohne mich selbst dabei zu verlieren und ich selbst zu bleiben....das ist so anstrengend für mich.
vor allem weil ich finde das er in einigen dingen kein typischer JFM ist........"sprunghaft"...kein genaues Lebensziel....er lässt sich einfach dahin treiben und ändert seine Meinung und Wünsche stündlich...!!!
Trotzdem habe ich das Gefühl jemand Besonderes gtroffen zu haben.....nur es ärgert mich schon das er sich nie von selbst meldet....auch wenn er weitere Treffen inzwischen in Aussicht stellt....aber auch wirklich nur wenn man ihm sagt das es Zeit hat und nicht "sofort" sein muss.
Ich bat ihn auch um ein klärendes Gespräch.....und in diesem Sinne hat er sich auch positiv ausgedrückt....nur wann wird das sein???
In ein paar Wochen,Monaten oder doch erst Jahren??

.........
......ich werde warten aber und ihm immer wieder das Gefühl geben das er bei mir willkommen ist und das ich ihm vertraue....!
Vielleicht bringt uns das ja etwas weiter und ich bekomme meine Chance.....
allerdings schätze ich wird das nicht allzu bald passieren und ich werde mein Augenmerk auch auf andere potenzielle Anbeter legen....sonst würde ich mich nur mit ihm beschäftigen und das würde wieder mal böse für mich enden.
Es kommt halt nicht alle Tage vor das man dermaßen umgehauen wird ...von solcher Nähe und den Konversationen und ich habe das Gefühl das ich einen Fehler machen würde wenn ich nicht "kämpfen" würde.
Die Frage ist wie weit mein Selbstwertgefühl das noch aushält!!
Ich glaube was das Thema "Liebe" angeht werde ich wohl immer abloosen....aber dabei ist es DAS was so wichtig für mich und meine Seele ist und wo ich nicht ohne leben kann und möchte.


lg,A.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige