Home / Forum / Astrologie & Esoterik / JFM macht mich (Skorpion) wahnsinnig! Hilfe!

JFM macht mich (Skorpion) wahnsinnig! Hilfe!

3. Januar um 23:53 Letzte Antwort: 15. Januar um 16:12

Ohje ich weiß dass wird ein langer Text, denn ich muss ganz von vorne anfangen. Ich habe meinen JFM vor ca 5 Monaten kennengelernt. Wir haben relativ viel über Whatsapp geschrieben, wollten und recht zügig treffen, wozu es dann allerdings nicht kam. Mal hatte ich keine Zeit, mal er. Nach ca 2 Wichen wurde es mir dann zu doof und ich habe erstmal nicht mehr geantwortet. Er auch ca eine Woche nicht, dann schrieb er mich wieder an. Es war eine Woche bevor ich für 2 Wochen in den Urlaub geflogen bin daher schrieb ich ihm ziemlich direkt, dass wir in dieser Woche doch ein Treffen hinbekommen sollten. Wir einigten und auf Freitag, sonntags morgens ging mein Flieger.
Wir haben die ganze Woche bis zum Tag das treffens geschrieben. Ziemlich viel. Eigentlich wirklich von morgens bis abends. Allerdings war ich mir bis zum Zeitpunkt des Treffens tatsächlich unsicher ob er kommen würde, da er immer wieder erwähnte wie erledigt er von der Arbeit wäre usw.
Doch er kam tatsächlich. Wir haben uns bei mir getroffen. Er hatte mir von Anfang an gesagt dass er eher der Beziehungstyp ist. Ich war allerdings nicht so auf eine Beziehung aus, da ich mich erst eine Woche vor unsrem kennenlernen aus einer 3.5 jährigen Beziehung gelöst hatte.
es war ein schöner Abend, meine Wohnung war auf Grund der Trennung im total Renovierungsmodus und eigentlich nur das Schlafzimmer war schon fertig. Hups :p mich hätte Sex nicht gestört allerdings kam es nicht dazu. 
Ich hatte ein komisches Gefühl. Ich fand ihn sehr attraktiv und nach jedem weiteren  Schluck Wein natürlich nich attraktiver 
er war ca 4 Stunden hier als er dann iwann meinte er müsste dann auch gehen (er musste am nächsten Morgen ja wieder arbeiten) 
Ich habe ihn nach draußen begleitet um eine zu rauchen, er (nichttaucher) hat sein Bier noch ausgetrunken.
Ich dachte- jetzt oder nie- bin ihm so nah auf die Pelle gerückt bis sich unsre Nasen berührt haben 😂 und ja ER hat mich dann geküsst. Der Kuss war perfekt. Aber das wars. Er fuhr heim. Am nächsten Abend haben wir 2 Stunden telefoniert und dann war ich 14 Tage im Urlaub. Auch um ulruab haben wir jeden Tag weiter geschrieben. 10 min sprachnachrichten geschickt. Fotos Videos alles. Er nannte mich irgendwann Schatz. Guten Morgen Schatz GuteNacht Schatz und zwischendurch100 Nachrichten am Tag.
als ich nach 14 Tagen zurück kam ist er für 7 Tage in den Urlaub geflogen. Perfekt getimet. Aber auch in seinem Urlaub haben wir täglich geschrieben.
Ich war mir sicher wir sehen uns sofort wieder wenn er zurück kommt. 
natürlich kam er sonntags zurück und montags startet das 1. Semester seines Studiums und er wollte sich erstmal einfinden. Vertröstete mich auf die nächste Woche. Dann wurde er krank . Immer kam was neues. Ich habe ihm ne klare Ansage gemacht denn wir haben trotz allem weiterhin jeden Tag geschrieben. Telefoniert. Ich hatte manchmal das Gefühl dass er Aufmerksamkeit von mir einfordert. Er fragt mich zb ob ich ihn vermisse, wie sehr ich ihn mag usw. Sagt mir ich wäre seine Traumfrau er will mich unbedingt kennenlernen seine beruflichen Umstände wären nur schwierig usw.
iwann konnteich nicht mehr. Habe nicht geantwortet seine Nummer gelöscht und konnte ihm nicht mehr schreiben. Nach ca 1 woche schrieb er dann wieder. Zuerst habe ich nicht geantwortet bis ich iwann dachte dass das jetzt auch kindisch sei. Also antwortete ich ihm ca nach 4 Tagen wieder.  Plötzlich schlug er ein Treffen vor. Weihnachtsmarkt. Ich zweifelte wieder bis zum Tag x ob es stattfinden würde. Tat  es und was war wunderschön. Nach genug Glühwein haben wir wie zwei teenies geknutscht er hat mich zur Bahn gebracht, wir haben Händchen gehalten. Perfekt also. Erst an dem Tag fand ich seinen Nachnamen plus geburstag heraus. Er ist da iwie sehr verschlossen. 2 Tage später war er wieder krank. 
ich war natürlich enttäuscht weil das heißen würde dass wir uns erstmal wieder nicht sehen. Ich habe ihm angeboten ihm was zu bringen wenn er was bräuchte. Einen Tag später schrieb er mir was ich machen würde, ich antwortete und daraufhin meinte er er bräuchte ibus. Natürlich sagte er ich müsse nicht extra kommen usw. Ich sagte dann iwann dass ich schon im Auto sitze er soll mir einfach seine Adresse sagen. 
so war ich dann das erste mal bei ihm 
er hat sich glaub ich 100 mal bedankt für die ibus und den Tee. 
die Woche drauf war Weihnachten. Wir haben immernoch täglich geschrieben. Selbst am 24. Abends. Ich dachte dass ich ihn 2019 nicht mehr sehen würde. Am 29. Hat er mich gefragt was ich mir von ihm für 2020 wünschen würde. Ich war sehr ehrlich und direkt. Er meinte er würde versuchen das umzusetzen und wünscht sich von mir dass ich so bleibe wie ich bin. Einen Tag später fragte er mich ob ich mit ihm ins Kino gehe. Wir hatten also unser 3. Date. Es war wieder perfekt. Ich fühlte mich wie 12 in der letzten Reihe. Viel geknutscht und genuschelt und er hatte die ganze Zeit meine Hand.
natürlich hat er mich heimgefahren und kam kurz mit in die Wohnung da ich ihn ein kleines Geschenk geben wollte. Es war ca 10 vor 0 Uhr und daher meinte er er wolle warten bis es 0 ist so hätten wir uns auch am letzten Tag des Jahres gesehen.
Zum Abschied natürlich ein Kuss. Mehr aber nicht. 
Am nächsten Tag war Silvester. Um ca 2 Uhr meinte er er komme zu mir und meinen Freunden auf den kiez er wolle mich sehen. Dank den Bahnen war er dann um 4 tatsächlich da. Wir hatten einen super Abend und er kam mit mir nach Hause. Wir waren beide sehr betrunken und sind schon im Taxi eingeschlafen. Er schlief bei mir. Aber wir hatten wieder keinen Sex. 🙄
Am nächsten Morgen habe ich ihn zu seinem Auto gefahren. Wir schreiben nach wie vor jeden Tag. Er sagt mir nach wie vor ich wäre seine Traumfrau... Er hat mir vorgestern geschriebene er denke dass er in mich verliebt sei muss aber alles erstmal sacken lassen und er will mich jetzt am wocheende nochmal sehen.
Ich habe schon zu viele Schritte gemacht, ich möchte jetzt abwarten. Oder soll ich ihn doch loslassen ? Ich bin natürlich bis über beide Ohren in diesen Mann verliebt. Ich weiß nicht was ich tun soll oder von ihm halten soll ....
Der Text ist so lang es tut mir leid aber ich kann ihn nicht kürzen....

Mehr lesen

7. Januar um 18:44

Vielleicht hat Dir noch keiner geantwortet weil keiner verstanden hat was Dich genau wahnsinnig macht.
Ich vermute es ist die sexuelle Vernachlässigung. Weil alles Andere ist doch super oder?

Das Problem können wir ganz einfach lösen ich stelle mich Dir gerne zur Verfügung. Wenn Du Dich mit Astrologie beschäftigst weißt Du ja sicher, dass der Sex zwischen Skorpionfrau und Wassermann außerirdisch gut ist, wenn Du das jetzt zum ersten Mal liest, schlag es nach bei Erich Bauer, der ist übrigens auch Jungfrau wie Dein Liebhaber.


Also Du und ich Sex, für alles Andere hast Du Deinen Jungfraumann perfekte Dreiecksbeziehung würde ich meinen.  


Trau Dich.
 

1 LikesGefällt mir
9. Januar um 20:30
In Antwort auf user1731265776

Ohje ich weiß dass wird ein langer Text, denn ich muss ganz von vorne anfangen. Ich habe meinen JFM vor ca 5 Monaten kennengelernt. Wir haben relativ viel über Whatsapp geschrieben, wollten und recht zügig treffen, wozu es dann allerdings nicht kam. Mal hatte ich keine Zeit, mal er. Nach ca 2 Wichen wurde es mir dann zu doof und ich habe erstmal nicht mehr geantwortet. Er auch ca eine Woche nicht, dann schrieb er mich wieder an. Es war eine Woche bevor ich für 2 Wochen in den Urlaub geflogen bin daher schrieb ich ihm ziemlich direkt, dass wir in dieser Woche doch ein Treffen hinbekommen sollten. Wir einigten und auf Freitag, sonntags morgens ging mein Flieger.
Wir haben die ganze Woche bis zum Tag das treffens geschrieben. Ziemlich viel. Eigentlich wirklich von morgens bis abends. Allerdings war ich mir bis zum Zeitpunkt des Treffens tatsächlich unsicher ob er kommen würde, da er immer wieder erwähnte wie erledigt er von der Arbeit wäre usw.
Doch er kam tatsächlich. Wir haben uns bei mir getroffen. Er hatte mir von Anfang an gesagt dass er eher der Beziehungstyp ist. Ich war allerdings nicht so auf eine Beziehung aus, da ich mich erst eine Woche vor unsrem kennenlernen aus einer 3.5 jährigen Beziehung gelöst hatte.
es war ein schöner Abend, meine Wohnung war auf Grund der Trennung im total Renovierungsmodus und eigentlich nur das Schlafzimmer war schon fertig. Hups :p mich hätte Sex nicht gestört allerdings kam es nicht dazu. 
Ich hatte ein komisches Gefühl. Ich fand ihn sehr attraktiv und nach jedem weiteren  Schluck Wein natürlich nich attraktiver 
er war ca 4 Stunden hier als er dann iwann meinte er müsste dann auch gehen (er musste am nächsten Morgen ja wieder arbeiten) 
Ich habe ihn nach draußen begleitet um eine zu rauchen, er (nichttaucher) hat sein Bier noch ausgetrunken.
Ich dachte- jetzt oder nie- bin ihm so nah auf die Pelle gerückt bis sich unsre Nasen berührt haben 😂 und ja ER hat mich dann geküsst. Der Kuss war perfekt. Aber das wars. Er fuhr heim. Am nächsten Abend haben wir 2 Stunden telefoniert und dann war ich 14 Tage im Urlaub. Auch um ulruab haben wir jeden Tag weiter geschrieben. 10 min sprachnachrichten geschickt. Fotos Videos alles. Er nannte mich irgendwann Schatz. Guten Morgen Schatz GuteNacht Schatz und zwischendurch100 Nachrichten am Tag.
als ich nach 14 Tagen zurück kam ist er für 7 Tage in den Urlaub geflogen. Perfekt getimet. Aber auch in seinem Urlaub haben wir täglich geschrieben.
Ich war mir sicher wir sehen uns sofort wieder wenn er zurück kommt. 
natürlich kam er sonntags zurück und montags startet das 1. Semester seines Studiums und er wollte sich erstmal einfinden. Vertröstete mich auf die nächste Woche. Dann wurde er krank . Immer kam was neues. Ich habe ihm ne klare Ansage gemacht denn wir haben trotz allem weiterhin jeden Tag geschrieben. Telefoniert. Ich hatte manchmal das Gefühl dass er Aufmerksamkeit von mir einfordert. Er fragt mich zb ob ich ihn vermisse, wie sehr ich ihn mag usw. Sagt mir ich wäre seine Traumfrau er will mich unbedingt kennenlernen seine beruflichen Umstände wären nur schwierig usw.
iwann konnteich nicht mehr. Habe nicht geantwortet seine Nummer gelöscht und konnte ihm nicht mehr schreiben. Nach ca 1 woche schrieb er dann wieder. Zuerst habe ich nicht geantwortet bis ich iwann dachte dass das jetzt auch kindisch sei. Also antwortete ich ihm ca nach 4 Tagen wieder.  Plötzlich schlug er ein Treffen vor. Weihnachtsmarkt. Ich zweifelte wieder bis zum Tag x ob es stattfinden würde. Tat  es und was war wunderschön. Nach genug Glühwein haben wir wie zwei teenies geknutscht er hat mich zur Bahn gebracht, wir haben Händchen gehalten. Perfekt also. Erst an dem Tag fand ich seinen Nachnamen plus geburstag heraus. Er ist da iwie sehr verschlossen. 2 Tage später war er wieder krank. 
ich war natürlich enttäuscht weil das heißen würde dass wir uns erstmal wieder nicht sehen. Ich habe ihm angeboten ihm was zu bringen wenn er was bräuchte. Einen Tag später schrieb er mir was ich machen würde, ich antwortete und daraufhin meinte er er bräuchte ibus. Natürlich sagte er ich müsse nicht extra kommen usw. Ich sagte dann iwann dass ich schon im Auto sitze er soll mir einfach seine Adresse sagen. 
so war ich dann das erste mal bei ihm 
er hat sich glaub ich 100 mal bedankt für die ibus und den Tee. 
die Woche drauf war Weihnachten. Wir haben immernoch täglich geschrieben. Selbst am 24. Abends. Ich dachte dass ich ihn 2019 nicht mehr sehen würde. Am 29. Hat er mich gefragt was ich mir von ihm für 2020 wünschen würde. Ich war sehr ehrlich und direkt. Er meinte er würde versuchen das umzusetzen und wünscht sich von mir dass ich so bleibe wie ich bin. Einen Tag später fragte er mich ob ich mit ihm ins Kino gehe. Wir hatten also unser 3. Date. Es war wieder perfekt. Ich fühlte mich wie 12 in der letzten Reihe. Viel geknutscht und genuschelt und er hatte die ganze Zeit meine Hand.
natürlich hat er mich heimgefahren und kam kurz mit in die Wohnung da ich ihn ein kleines Geschenk geben wollte. Es war ca 10 vor 0 Uhr und daher meinte er er wolle warten bis es 0 ist so hätten wir uns auch am letzten Tag des Jahres gesehen.
Zum Abschied natürlich ein Kuss. Mehr aber nicht. 
Am nächsten Tag war Silvester. Um ca 2 Uhr meinte er er komme zu mir und meinen Freunden auf den kiez er wolle mich sehen. Dank den Bahnen war er dann um 4 tatsächlich da. Wir hatten einen super Abend und er kam mit mir nach Hause. Wir waren beide sehr betrunken und sind schon im Taxi eingeschlafen. Er schlief bei mir. Aber wir hatten wieder keinen Sex. 🙄
Am nächsten Morgen habe ich ihn zu seinem Auto gefahren. Wir schreiben nach wie vor jeden Tag. Er sagt mir nach wie vor ich wäre seine Traumfrau... Er hat mir vorgestern geschriebene er denke dass er in mich verliebt sei muss aber alles erstmal sacken lassen und er will mich jetzt am wocheende nochmal sehen.
Ich habe schon zu viele Schritte gemacht, ich möchte jetzt abwarten. Oder soll ich ihn doch loslassen ? Ich bin natürlich bis über beide Ohren in diesen Mann verliebt. Ich weiß nicht was ich tun soll oder von ihm halten soll ....
Der Text ist so lang es tut mir leid aber ich kann ihn nicht kürzen....

Ich bin Jungfrau im Sternzeichen und kann nicht nachvollziehen, was dich wahnsinnig macht. Magst du es erklären?

Gefällt mir
11. Januar um 14:23
In Antwort auf bissfest

Ich bin Jungfrau im Sternzeichen und kann nicht nachvollziehen, was dich wahnsinnig macht. Magst du es erklären?

Ich habe das Gefühl wir treten auf der Stelle. Nun ist er wieder krank und ich war 2 mal bei ihm zu Besuch und habe ihm Tee usw mitgebracht. Hatten nicht viel körperkontakt während ich da war .... nur Händchen halten bisschen "kuscheln" wenn man das überhaupt so nennen kann... Ich weiß nicht ob er mich sexuell überhaupt attraktiv findet. Er hat bei mir im Bett geschlafen an Silvester und es lief nichts. 
ich meine nach jetzt mittlerweile 7 treffen sollte doch langsam was passieren oder ? Ich warte jetzt Bis er wieder komplett gesund ist und wenn beim nächsten Treffen wieder nichts passiert? 

Gefällt mir
11. Januar um 21:39
Beste Antwort
In Antwort auf user1731265776

Ich habe das Gefühl wir treten auf der Stelle. Nun ist er wieder krank und ich war 2 mal bei ihm zu Besuch und habe ihm Tee usw mitgebracht. Hatten nicht viel körperkontakt während ich da war .... nur Händchen halten bisschen "kuscheln" wenn man das überhaupt so nennen kann... Ich weiß nicht ob er mich sexuell überhaupt attraktiv findet. Er hat bei mir im Bett geschlafen an Silvester und es lief nichts. 
ich meine nach jetzt mittlerweile 7 treffen sollte doch langsam was passieren oder ? Ich warte jetzt Bis er wieder komplett gesund ist und wenn beim nächsten Treffen wieder nichts passiert? 

Dass er dich attraktiv findet, scheint mir gesichert. Er sagt, er ist verliebt, bezeichnet dich als seine Traumfrau. Kann mir schlecht vorstellen, dass er dich nicht attraktiv finden soll.

Das Schlüsselwort scheint mir Beziehungsmensch. Vielleicht will er nichts Unverbindliches. Es gibt ja auch sensible romantische Männer. Eine andere Variante wäre, dass er dich kommen lassen will, dass  er nicht drängen will, dass er will, dass du ihm zeigst, dass du so weit bist. Und dann kann es, gerade, wenn man verliebt ist, sein, dass man alles sacken lassen muss und nicht sofort Sex will. Einmal hat mich die bloße Nähe eines Mannes, in den ich verliebt war, derart erschlagen, dass ich einfach nur das Gefühl genießen wollte. Als er mich dann küsste, wurde mir erst bewusst, dass das heute noch gar nicht passiert war. So in der Art könnte ich mir das vorstellen. 

Sicher kann es bei ihm auch ein sexuelles Problem geben, aber man soll ja nicht immer gleich vom Schlimmsten ausgehen.

 

Gefällt mir
11. Januar um 22:32
Beste Antwort

Hi, 

ich glaube, bissfest bringt es ziemlich auf den Punkt. 

Aber verrate mal, wie man so oft krank sein kann? Du warst ja offenbar dort und da war er wirklich krank. Hast du mal danach gefragt? Ich mein, wenn das jetzt kein echt doofer zufall war, wird das ja weiterhin passieren. Aber DAS könnte man ja präventiv ändern ... würde euch beiden helfen. 

Gesunde Grüße!

Gefällt mir
12. Januar um 17:35
In Antwort auf user1731265776

Ich habe das Gefühl wir treten auf der Stelle. Nun ist er wieder krank und ich war 2 mal bei ihm zu Besuch und habe ihm Tee usw mitgebracht. Hatten nicht viel körperkontakt während ich da war .... nur Händchen halten bisschen "kuscheln" wenn man das überhaupt so nennen kann... Ich weiß nicht ob er mich sexuell überhaupt attraktiv findet. Er hat bei mir im Bett geschlafen an Silvester und es lief nichts. 
ich meine nach jetzt mittlerweile 7 treffen sollte doch langsam was passieren oder ? Ich warte jetzt Bis er wieder komplett gesund ist und wenn beim nächsten Treffen wieder nichts passiert? 

wieso bist du so passiv?

Gefällt mir
15. Januar um 16:12
In Antwort auf kleinesteinchen

Hi, 

ich glaube, bissfest bringt es ziemlich auf den Punkt. 

Aber verrate mal, wie man so oft krank sein kann? Du warst ja offenbar dort und da war er wirklich krank. Hast du mal danach gefragt? Ich mein, wenn das jetzt kein echt doofer zufall war, wird das ja weiterhin passieren. Aber DAS könnte man ja präventiv ändern ... würde euch beiden helfen. 

Gesunde Grüße!

Er war halt zwei mal relativ nah aneinander krank. Kurz vor Weihnachten und dann eben jetzt. Er meinte er ist normalerweise nicht so oft krank und hat sich wohl nicht richtig auskuriert.

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club