Home / Forum / Astrologie & Esoterik / JFM und SK - wieso bin ich so fasziniert?

JFM und SK - wieso bin ich so fasziniert?

29. Juli 2008 um 10:57

Hallo

kenne eigentlich schon einige JFM's aber dieser eine hat es mir voll angetan. Wir sind Kollegen, sehen uns immer wieder in der Arbeit. Wir flirten, necken uns ständig, er sagt mir, was er am Wochenende so macht, trau mich aber trotz allem nicht all zu viel mit ihm zu reden (will nicht aufdringlich erscheinen). Seine Ausstrahlung ist einfach umwerfend Ich kann noch so schlecht drauf sein, sobald ich ihn sehe erhellt sich meine Laune merklich. Egal wie's mir geht, er sieht es sofort und spricht mich dann auch in ruhigeren Pausen drauf an. Zeitweise grinsen und flirten wir und vergessen unsere Kollegen ganz um uns herum (dauert zwar nur ein, zwei Minuten, aber ist trotzdem wunderschön).
Ich find seine Nörgelei in der Arbeit auch ganz witzig, damit zieh ich ihn immer auf
Leider hat er seit Anfang des Jahres eine Freundin, mit der er aber anscheinend nicht viel unternimmt, sondern sich meist von Parties und Festen abholen lässt. Sie soll auch sehr eifersüchtig sein.
Ende letzten Jahres hatte er schon mal nen Versuch bei mir gestartet, aber da dachte er auch noch, dass ich nen Freund habe (was er bis vor zwei Wochen immer noch glaubte) und hat deshalb wohl nicht mehr unternommen. Jetzt hat er ne Freundin und ich werde mich hüten da hinein zu sticheln.
Wenn er mir mal ein Kompliment macht, was er auch schon mal vor nem Kollegen machte, bin ich ganz geschockt und bedanke mich auch immer artig dafür. Als er für 3 Wochen Urlaub hatte, habe ich ihn sehr vermisst und die Tage regelrecht gezählt. Hab ihm auch gesagt, dass ich ihn vermisst hab, aber das endete zum Schluss wieder in einem blöden Spruch meinerseits, weil ich nicht zeigen wollte, dass ich Interesse habe.
Letzte Woche schrieb ich ein Gedicht in Anlehnung an den Film "10 Dinge, die ich an dir hasse", das aus Versehen bei ihm gelandet ist. Er meinte, es wäre schön und grinste mich an, aber mir war's peinlich und ich sagte, er solle es entsorgen, was er auch machte.
Jetzt meine Frage an euch:
Woher weiß ich, ob ein JFM wirklich Interesse hat oder einfach nur flirtet?? Was sind die besten Anzeichen dafür und was muss ich als SK beachten?

LG labortussi77

Mehr lesen

29. Juli 2008 um 11:26

Nun
den unterschied zwischen wahrem interesse an der person und evtl. einer beziehung und einfacher flirterei im büro solltest du als frau eigentlich doch spüren.....

deine beschreibung der geschichte hört sich für mich eher nach flirterei an....

weißt du, jfm (jedenfalls die, die ich kenne) sind furchtbar nett und gehen auch sehr offen auf andere menschen zu. sie machen witze und auch mal kleine neckereien. aber nur oberflächlich! gehen also die gespräche nicht tiefer, gibt es seinerseits keine nachfragen oder bemerkungen, die dich aus der reserve locken sollen, um mehr über dich zu erfahren (die berühmten tests), dann hat er kein wirkliches interesse.

das ist meine meinung. kann natürlich auch gaaaaanz anders sein. jeder mensch/mann ist ja doch anders!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 11:46
In Antwort auf lida_12666655

Nun
den unterschied zwischen wahrem interesse an der person und evtl. einer beziehung und einfacher flirterei im büro solltest du als frau eigentlich doch spüren.....

deine beschreibung der geschichte hört sich für mich eher nach flirterei an....

weißt du, jfm (jedenfalls die, die ich kenne) sind furchtbar nett und gehen auch sehr offen auf andere menschen zu. sie machen witze und auch mal kleine neckereien. aber nur oberflächlich! gehen also die gespräche nicht tiefer, gibt es seinerseits keine nachfragen oder bemerkungen, die dich aus der reserve locken sollen, um mehr über dich zu erfahren (die berühmten tests), dann hat er kein wirkliches interesse.

das ist meine meinung. kann natürlich auch gaaaaanz anders sein. jeder mensch/mann ist ja doch anders!

Wir haben auch
schon über tiefgründigere Themen gesprochen. Nur haben wir in der Arbeit kaum Zeit dazu. Wir arbeiten in verschiedenen Abteilungen.
Es ist ja auch so, dass er vorher nur das Nötigste zu mir gesagt hat und sich sein Verhalten Ende letzten Jahres auf einen Schlag verändert hat. Damals sprachen wir über Beziehungen, was er so für nen Charakter hat, wie ich so bin.. Dann kam der Betriebsurlaub. Danach sahen wir uns kaum noch im Betrieb und Ende Januar erfuhr ich, dass er ne neue Freundin hat.
Magst ja recht haben, dass es doch nur Flirterei ist. Das einzige was er mich jetzt schon zweimal gefragt hat, war ob ich noch mit meinem Freund zusammen bin. Glaube aber nicht, dass das jetzt noch was hilft, wo er weiß, dass ich solo bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 11:57
In Antwort auf liv_12739518

Wir haben auch
schon über tiefgründigere Themen gesprochen. Nur haben wir in der Arbeit kaum Zeit dazu. Wir arbeiten in verschiedenen Abteilungen.
Es ist ja auch so, dass er vorher nur das Nötigste zu mir gesagt hat und sich sein Verhalten Ende letzten Jahres auf einen Schlag verändert hat. Damals sprachen wir über Beziehungen, was er so für nen Charakter hat, wie ich so bin.. Dann kam der Betriebsurlaub. Danach sahen wir uns kaum noch im Betrieb und Ende Januar erfuhr ich, dass er ne neue Freundin hat.
Magst ja recht haben, dass es doch nur Flirterei ist. Das einzige was er mich jetzt schon zweimal gefragt hat, war ob ich noch mit meinem Freund zusammen bin. Glaube aber nicht, dass das jetzt noch was hilft, wo er weiß, dass ich solo bin.

Trotzdem
er nun weiß, dass du solo bist, hat er immer noch seine freundin.....das allein wäre für mich grund genug, nicht weiter über diesen mann nachzudenken.

wenn er wirklich ein interesse hat, dann beendet er das eine und beginnt etwas neues. hat er nicht, also hat er kein (beziehungs)interesse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper