Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Jungfrau Mann - ich verstehs nicht

Jungfrau Mann - ich verstehs nicht

2. Juli 2007 um 10:31 Letzte Antwort: 9. Juli 2007 um 23:23

hallo,
ich könnte mal einen rat von JFM-erprobten gebrauchen
mein JFM und ich hatten uns vor einiger zeit im internet kennengelernt. per e-mail und telefon hatten wir immer sehr nette und lange gespräche. es passte einfach alles. er wollte mich dann auch besuchen wegen kennenlernen. hat dann aber einen rückzieher gemacht und sich längere zeit nicht mehr gemeldet. dann vor einem monat kam ein anruf. er wäre demnächst in meiner stadt und würde sich über ein treffen freuen. was wir dann auch gemacht haben. es lief super. haben uns gut verstanden. haben und auch geküsst. es war einfach perfekt. ich lernte am nächsten tag sogar seine tante und seinen vater kennen. und dann kam eine sms von wegen distanz und schwierig und wir sollten es nüchtern sehen. ich hab die welt nicht mehr verstanden. hab dann eine ziemlich bissige sms zurückgeschrieben weil ich verletzt war und es einfach nicht verstanden habe. was meint ihr dazu? habt ihr einen rat für mich? war das typisch jungfrau verhalten oder doch einfach kein interesse? bin verzweifelt, hab mich nämlich etwas verguckt.
lg

Mehr lesen

2. Juli 2007 um 12:30

Vergiss ihn...
Das ständige hin- und her ist ganz typisch für ein JFM. Ich würde ihm aber ganz klar ansagen, dass Du sowas nicht akzeptieren kannst. Wenn er sich schon jetzt so komisch verhält, wie wird das denn in einer Beziehung. Du kannst ihm ja ruhig sagen, dass du dich verliebt hast und schauen wie er reagiert.

Aber hege keine Hoffnungen, die werden ständig von JFM zerschlagen. Sehe es tatsächlich "nüchtern". Sei Dich selber und verliere Dich ja nicht in Tagträumereien mit ihm...es tut sonst sehr weh. JFM können an einem Tag schreiben sie vermissen dich und am anderen Tag schreiben sie dir sie seien "momentan" nicht verliebt, dann kommt evtl. 1 woche gar nichts zurück....

Bleib ehrlich und warte ja nicht auf ihn und sag ihm genau das.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2007 um 12:43

Jaja
Liebe schneewittchen,

ich kenne solche Probleme mit den JFM. Ich muss sagen,das sind echt wahnsinnig undurchschaubare Menschen. Meine beste freundin ist Jungfrau,mit ihr komme ich super aus,aber mit der männlichen Sorte der JFen wirds dann problematisch.Ich bin eig ein geduldiges Wesen,aber manchmal,wenn man dann schon ewig auf etwas wartet,brennt in mir das Feuer einfach zu doll,dass ich die Gefahr laufe nicht nur andere,sonderna uch mich damit zu verbrennen. ( Diese weisen Worte bekam ich von meiner Ersatzmami ^^ zu hören und sie hat vollkommen recht damit)
Jungfrauen sind Menschen,die glaub ich gern flirten,manchmal auch heftig flirten,weil sie eben die gewisse Sicherheit brauchen,dass sie akktaktiv sind und dann wird es gefährlich : Die Jungfrau sieht das sicher nüchtern und als ganz normale Sache und meist haben solche Flirts keine Bedeutung.Der Rückzug,wie du ihn beschreibst ist sehr typisch für die JFM.Keine Sorge ich persönlich steig da selbst nicht hinter^^ mal so,dann wieder so und letzendlich doch wieder so und dann sollst du,die wirklich was empfindet daraus noch schlau werden! Das ist schwer,aba wenn du Geduld hast und dran bleibst und ihr euch länger und besser kennt,vielleicht merkt er dann was für eine tolle Frau du bist
Ich versuch jetzt schon mein Glück seit 9 Monaten und zugegeben,ich bin verzweifelt und am Ende meiner Kräfte. Zu mir meinte er,er ist bereit für neue Beziehung,von meiner Freundin hab ich aber gehört,er will mom keine Bez! Naja trotzalledem,möchte ich ein Treffen mit ihm,er verspricht mir das jetzt schon seit Wochen und hat nie zeit und das verletzliche daran ist,er sagt auch noch : Alle weiber fragen ihn nach ein treffen! <---naja kannst dir sicher vorstellen,wie scheiße das ist,wenn man weiß,dass DU vllt nur eine von 100 anderen bist...eine,die vllt warten kann bis sie tot ist und dann am Ende doch keine Chance bei den hat! Ich weiß es selbst nicht,aber ich geb die Hoffnung erst auf,wenn er 100pro NEIN sagt! solange dies nicht der Fall ist,läuft da etwas...
Noch etwas : Hätte dein JFM kein Interesse,dann wäre er nicht auf dich zugekommen,hätte dich nicht angerufen,dir den vater und tante vorgstellt oda dich je treffen wollen. Der Rückzug meine liebe,kann damit etwas zu tun haben,dass er vllt auch Gefühle hat,diese IHN aber verunsichern,weil ihr euch eben im I-net kennengelernt habt und er vllt weiter weg wohnt.Er macht sich anscheinend Gedanken,ob die Entfernung das richtige ist und ob er dir vertrauen kann etc.,vllt braucht er zeit um darüber nachzudenken,was du für ihn bist,ob nur freundin oda mehr und sei gewiss er wird sich melden! IRGENDWANN kommt der tag und wenn nicht,dann lass ihn ziehen,dann hat er sich entschieden,aber nicht für dich,so leid mir das tut.

Ich wünsch dir viel Glück und gib die Hoffnung nicht auf,sei stark und hab Geduld

lg under

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2007 um 13:52
In Antwort auf jakob_12530663

Vergiss ihn...
Das ständige hin- und her ist ganz typisch für ein JFM. Ich würde ihm aber ganz klar ansagen, dass Du sowas nicht akzeptieren kannst. Wenn er sich schon jetzt so komisch verhält, wie wird das denn in einer Beziehung. Du kannst ihm ja ruhig sagen, dass du dich verliebt hast und schauen wie er reagiert.

Aber hege keine Hoffnungen, die werden ständig von JFM zerschlagen. Sehe es tatsächlich "nüchtern". Sei Dich selber und verliere Dich ja nicht in Tagträumereien mit ihm...es tut sonst sehr weh. JFM können an einem Tag schreiben sie vermissen dich und am anderen Tag schreiben sie dir sie seien "momentan" nicht verliebt, dann kommt evtl. 1 woche gar nichts zurück....

Bleib ehrlich und warte ja nicht auf ihn und sag ihm genau das.

Vergiss ihn...
...ist leichter gesagt als getan. passiert mir nicht oft, das jemand mich so sehr berührt und ich mich öffne. viele idioten kennengelernt. und nüchtern bin ich einfach nicht. ich entscheide aus dem bauch. entweder es passt oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2007 um 14:04
In Antwort auf undermyskin123

Jaja
Liebe schneewittchen,

ich kenne solche Probleme mit den JFM. Ich muss sagen,das sind echt wahnsinnig undurchschaubare Menschen. Meine beste freundin ist Jungfrau,mit ihr komme ich super aus,aber mit der männlichen Sorte der JFen wirds dann problematisch.Ich bin eig ein geduldiges Wesen,aber manchmal,wenn man dann schon ewig auf etwas wartet,brennt in mir das Feuer einfach zu doll,dass ich die Gefahr laufe nicht nur andere,sonderna uch mich damit zu verbrennen. ( Diese weisen Worte bekam ich von meiner Ersatzmami ^^ zu hören und sie hat vollkommen recht damit)
Jungfrauen sind Menschen,die glaub ich gern flirten,manchmal auch heftig flirten,weil sie eben die gewisse Sicherheit brauchen,dass sie akktaktiv sind und dann wird es gefährlich : Die Jungfrau sieht das sicher nüchtern und als ganz normale Sache und meist haben solche Flirts keine Bedeutung.Der Rückzug,wie du ihn beschreibst ist sehr typisch für die JFM.Keine Sorge ich persönlich steig da selbst nicht hinter^^ mal so,dann wieder so und letzendlich doch wieder so und dann sollst du,die wirklich was empfindet daraus noch schlau werden! Das ist schwer,aba wenn du Geduld hast und dran bleibst und ihr euch länger und besser kennt,vielleicht merkt er dann was für eine tolle Frau du bist
Ich versuch jetzt schon mein Glück seit 9 Monaten und zugegeben,ich bin verzweifelt und am Ende meiner Kräfte. Zu mir meinte er,er ist bereit für neue Beziehung,von meiner Freundin hab ich aber gehört,er will mom keine Bez! Naja trotzalledem,möchte ich ein Treffen mit ihm,er verspricht mir das jetzt schon seit Wochen und hat nie zeit und das verletzliche daran ist,er sagt auch noch : Alle weiber fragen ihn nach ein treffen! <---naja kannst dir sicher vorstellen,wie scheiße das ist,wenn man weiß,dass DU vllt nur eine von 100 anderen bist...eine,die vllt warten kann bis sie tot ist und dann am Ende doch keine Chance bei den hat! Ich weiß es selbst nicht,aber ich geb die Hoffnung erst auf,wenn er 100pro NEIN sagt! solange dies nicht der Fall ist,läuft da etwas...
Noch etwas : Hätte dein JFM kein Interesse,dann wäre er nicht auf dich zugekommen,hätte dich nicht angerufen,dir den vater und tante vorgstellt oda dich je treffen wollen. Der Rückzug meine liebe,kann damit etwas zu tun haben,dass er vllt auch Gefühle hat,diese IHN aber verunsichern,weil ihr euch eben im I-net kennengelernt habt und er vllt weiter weg wohnt.Er macht sich anscheinend Gedanken,ob die Entfernung das richtige ist und ob er dir vertrauen kann etc.,vllt braucht er zeit um darüber nachzudenken,was du für ihn bist,ob nur freundin oda mehr und sei gewiss er wird sich melden! IRGENDWANN kommt der tag und wenn nicht,dann lass ihn ziehen,dann hat er sich entschieden,aber nicht für dich,so leid mir das tut.

Ich wünsch dir viel Glück und gib die Hoffnung nicht auf,sei stark und hab Geduld

lg under

Jaja
ist meine erste jungfrau. ich selbst bin krebs. also geduld zählt nicht zu meinen stärken. wenn ich was will, dann gleich. aber bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als abzuwarten.
dein letzter absatz ist mir auch in den sinn gekommen. das was er getan hat, das wollt er tun. ich stell meinen eltern auch nicht irgendwelche typen vor.
bis IRGENDWANN werd ich sicher nicht warten. auch wenns weh tut, auch das geht vorbei...
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2007 um 14:32
In Antwort auf an0N_1265148099z

Vergiss ihn...
...ist leichter gesagt als getan. passiert mir nicht oft, das jemand mich so sehr berührt und ich mich öffne. viele idioten kennengelernt. und nüchtern bin ich einfach nicht. ich entscheide aus dem bauch. entweder es passt oder nicht.


Liebes Schneewittchen,
Willkommen im Club !
Ich wünsch Dir viel GLÜCK !!!!
Wirklich aus ganzem Herzen !

lG Hopi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2007 um 20:01
In Antwort auf undermyskin123

Jaja
Liebe schneewittchen,

ich kenne solche Probleme mit den JFM. Ich muss sagen,das sind echt wahnsinnig undurchschaubare Menschen. Meine beste freundin ist Jungfrau,mit ihr komme ich super aus,aber mit der männlichen Sorte der JFen wirds dann problematisch.Ich bin eig ein geduldiges Wesen,aber manchmal,wenn man dann schon ewig auf etwas wartet,brennt in mir das Feuer einfach zu doll,dass ich die Gefahr laufe nicht nur andere,sonderna uch mich damit zu verbrennen. ( Diese weisen Worte bekam ich von meiner Ersatzmami ^^ zu hören und sie hat vollkommen recht damit)
Jungfrauen sind Menschen,die glaub ich gern flirten,manchmal auch heftig flirten,weil sie eben die gewisse Sicherheit brauchen,dass sie akktaktiv sind und dann wird es gefährlich : Die Jungfrau sieht das sicher nüchtern und als ganz normale Sache und meist haben solche Flirts keine Bedeutung.Der Rückzug,wie du ihn beschreibst ist sehr typisch für die JFM.Keine Sorge ich persönlich steig da selbst nicht hinter^^ mal so,dann wieder so und letzendlich doch wieder so und dann sollst du,die wirklich was empfindet daraus noch schlau werden! Das ist schwer,aba wenn du Geduld hast und dran bleibst und ihr euch länger und besser kennt,vielleicht merkt er dann was für eine tolle Frau du bist
Ich versuch jetzt schon mein Glück seit 9 Monaten und zugegeben,ich bin verzweifelt und am Ende meiner Kräfte. Zu mir meinte er,er ist bereit für neue Beziehung,von meiner Freundin hab ich aber gehört,er will mom keine Bez! Naja trotzalledem,möchte ich ein Treffen mit ihm,er verspricht mir das jetzt schon seit Wochen und hat nie zeit und das verletzliche daran ist,er sagt auch noch : Alle weiber fragen ihn nach ein treffen! <---naja kannst dir sicher vorstellen,wie scheiße das ist,wenn man weiß,dass DU vllt nur eine von 100 anderen bist...eine,die vllt warten kann bis sie tot ist und dann am Ende doch keine Chance bei den hat! Ich weiß es selbst nicht,aber ich geb die Hoffnung erst auf,wenn er 100pro NEIN sagt! solange dies nicht der Fall ist,läuft da etwas...
Noch etwas : Hätte dein JFM kein Interesse,dann wäre er nicht auf dich zugekommen,hätte dich nicht angerufen,dir den vater und tante vorgstellt oda dich je treffen wollen. Der Rückzug meine liebe,kann damit etwas zu tun haben,dass er vllt auch Gefühle hat,diese IHN aber verunsichern,weil ihr euch eben im I-net kennengelernt habt und er vllt weiter weg wohnt.Er macht sich anscheinend Gedanken,ob die Entfernung das richtige ist und ob er dir vertrauen kann etc.,vllt braucht er zeit um darüber nachzudenken,was du für ihn bist,ob nur freundin oda mehr und sei gewiss er wird sich melden! IRGENDWANN kommt der tag und wenn nicht,dann lass ihn ziehen,dann hat er sich entschieden,aber nicht für dich,so leid mir das tut.

Ich wünsch dir viel Glück und gib die Hoffnung nicht auf,sei stark und hab Geduld

lg under

Flirtende JF-Männer
ja, an dem heftigen Flirten ohne viel Hintergrund ist wohl was dran und der JFmann nutzt das womöglich wirklich nur um sein eigenes Ego zu pushen - wie unfair eigentlich. Da flirtet er (und wahrscheinlich nicht nur mit einer sondern mehreren) und wartet nur, dass - wie üblich - dann was nett-schleimiges zurück kommt. Dann ist er zufrieden, weil er wieder weiß wie toll und begehrenswert er doch ist.
Beispiel:
JFmann sagt: hab so lang nix gehört von dir, wo warst du? ich glaub du hast schon jemand anderen!
verliebte Frau gibt lange erklärungen und sagt: nein, ich will doch eh nur dich. du bist der beste und tollste!
Und wer jetzt glaubt, vom JFmann kommt: "Ja, du bist auch die beste und tollste usw." wartet meist lange oder vergeblich darauf. Denn jetzt weiß er, dass er der Tollste ist und strengt sich - fürs erste - mal nicht mehr an.
Oja, ich glaub schön langsam durchschau ich das Spiel. Werd mal den Versuch starten, seine Flirtversuche nicht zu erwidern und sag euch dann, was dabei rausgekommen ist
Grüße von eurer jf-geschädigten Amoremia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2007 um 22:54
In Antwort auf simin_12911736


Liebes Schneewittchen,
Willkommen im Club !
Ich wünsch Dir viel GLÜCK !!!!
Wirklich aus ganzem Herzen !

lG Hopi

Club
hallo hopi15
danke, aber ich werde dem club wohl nicht lange angehören. habs heute nicht mehr ausgehalten und JFM eine sms geschrieben. eine wirklich tolle sms. vernünftig und ohne viel gefühlsduselei. einfach ehrlich. hab glatt eine eiskalte antwort kassiert. wow sowas von distanziert. autsch. aber immerhin eine antwort und sogar ziemlich schnell.
ich werde wohl akzeptieren müssen, dass er leider doch kein interesse hat.
ich danke euch trotzdem für eure antworten und viel glück mit euen JFMs.
lg schneewittchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2007 um 23:56
In Antwort auf cailin_12290251

Flirtende JF-Männer
ja, an dem heftigen Flirten ohne viel Hintergrund ist wohl was dran und der JFmann nutzt das womöglich wirklich nur um sein eigenes Ego zu pushen - wie unfair eigentlich. Da flirtet er (und wahrscheinlich nicht nur mit einer sondern mehreren) und wartet nur, dass - wie üblich - dann was nett-schleimiges zurück kommt. Dann ist er zufrieden, weil er wieder weiß wie toll und begehrenswert er doch ist.
Beispiel:
JFmann sagt: hab so lang nix gehört von dir, wo warst du? ich glaub du hast schon jemand anderen!
verliebte Frau gibt lange erklärungen und sagt: nein, ich will doch eh nur dich. du bist der beste und tollste!
Und wer jetzt glaubt, vom JFmann kommt: "Ja, du bist auch die beste und tollste usw." wartet meist lange oder vergeblich darauf. Denn jetzt weiß er, dass er der Tollste ist und strengt sich - fürs erste - mal nicht mehr an.
Oja, ich glaub schön langsam durchschau ich das Spiel. Werd mal den Versuch starten, seine Flirtversuche nicht zu erwidern und sag euch dann, was dabei rausgekommen ist
Grüße von eurer jf-geschädigten Amoremia

Ich bin ehrlich mir euch
"Dann ist er zufrieden, weil er wieder weiß wie toll und begehrenswert er doch ist."

das stimmt, wenn mir irgendeine frau in die quere kommt, sei es durch freunde oder sonst wie, dann schau ich was ich mit meinen gegebenen mitteln machen kann (auf jf-art) um sie zu beindrucken, entzücken, etc.. um eben spuren von mir in ihr zu hinterlassen. das hatte ich hier schon mal gesagt.
vor diesem forum wusste ich gar nicht dass das am jf-dasein liegt, dachte alle männer verspüren diesen drang, ist aber nicht so, nicht ganz so, wenn ich mich umguck.

jetzt bewerft mich aber nicht mit tomaten, seid froh dass ich mich überhaupt selber degradiere.

das alles macht mich aber nicht oberflächlich oder zum arschl., denn da ist der unterschied zu anderen, andere manipulierenm euch und nebenbei frauen sind leicht manipulierbar - ihr merkts aber bloß erst hinterher und daraus lernen wird man ja auch nicht, weil man jedes mal denkt ohh, das isser und den ganzen kram...
also sie manipulieren euch, nehmen euch ran, sagen tschüss.
sind eure jfm jemals soweit gegangen?, nein, nicht annähernd!

aber vll ist es ja grad das was euch zermürbt. den einen zu abzuschiesen der euch nur ausgenutzt hat ist wohl viel leichter (weil man ja weiss er issen arsch). bei dem jfm weiss man ja nie was der wirklich wollte, die zeitspanne ist viel länger, dadurch der berg an hoffnung auch viel größer und selbst wenn man dann vernünftig ist, kontakt abbricht, bleibt der gedanke, "was ein begehrenswerter typ".

bin der etwas grobere jfm, deshalb manchmal auch ne grobe schreibweise, aber wenn ich hier in einem "weiber-forum" über "astrolgie" schreibe hmm heisst das ich bin schwul? xD


1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2007 um 9:14
In Antwort auf joab_12090868

Ich bin ehrlich mir euch
"Dann ist er zufrieden, weil er wieder weiß wie toll und begehrenswert er doch ist."

das stimmt, wenn mir irgendeine frau in die quere kommt, sei es durch freunde oder sonst wie, dann schau ich was ich mit meinen gegebenen mitteln machen kann (auf jf-art) um sie zu beindrucken, entzücken, etc.. um eben spuren von mir in ihr zu hinterlassen. das hatte ich hier schon mal gesagt.
vor diesem forum wusste ich gar nicht dass das am jf-dasein liegt, dachte alle männer verspüren diesen drang, ist aber nicht so, nicht ganz so, wenn ich mich umguck.

jetzt bewerft mich aber nicht mit tomaten, seid froh dass ich mich überhaupt selber degradiere.

das alles macht mich aber nicht oberflächlich oder zum arschl., denn da ist der unterschied zu anderen, andere manipulierenm euch und nebenbei frauen sind leicht manipulierbar - ihr merkts aber bloß erst hinterher und daraus lernen wird man ja auch nicht, weil man jedes mal denkt ohh, das isser und den ganzen kram...
also sie manipulieren euch, nehmen euch ran, sagen tschüss.
sind eure jfm jemals soweit gegangen?, nein, nicht annähernd!

aber vll ist es ja grad das was euch zermürbt. den einen zu abzuschiesen der euch nur ausgenutzt hat ist wohl viel leichter (weil man ja weiss er issen arsch). bei dem jfm weiss man ja nie was der wirklich wollte, die zeitspanne ist viel länger, dadurch der berg an hoffnung auch viel größer und selbst wenn man dann vernünftig ist, kontakt abbricht, bleibt der gedanke, "was ein begehrenswerter typ".

bin der etwas grobere jfm, deshalb manchmal auch ne grobe schreibweise, aber wenn ich hier in einem "weiber-forum" über "astrolgie" schreibe hmm heisst das ich bin schwul? xD


@jmann
also nur so zum thema manipulation: wenn du absichtlich versuchst spuren zu hinterlassen ohne dabei die gefühle der anderen zu berücksichtigen...wenn du dich dann damit in den herzen "eingeritzt" hast ist das manipulation vom feinsten!

ps: macht nichts wenn du schwul bist es gibt noch andere schwestern hier im forum ;o)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2007 um 10:55
In Antwort auf jakob_12530663

@jmann
also nur so zum thema manipulation: wenn du absichtlich versuchst spuren zu hinterlassen ohne dabei die gefühle der anderen zu berücksichtigen...wenn du dich dann damit in den herzen "eingeritzt" hast ist das manipulation vom feinsten!

ps: macht nichts wenn du schwul bist es gibt noch andere schwestern hier im forum ;o)

Hey gemi99
mit anderen worten gesagt, er will beeindrucken, ein positives zeichen setzen. ganz sicher will eine ehrliche jf nicht die gefühle von anderen verletzen oder berücksichtigt sie nicht.

dieses spuren hinterlassen hat was mit tiefgründigkeit zu tun.
vielleicht kann vollmond dazu noch was schreiben. sie kann immer so gut erklären.

kathrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2007 um 11:14
In Antwort auf zlata_12343100

Hey gemi99
mit anderen worten gesagt, er will beeindrucken, ein positives zeichen setzen. ganz sicher will eine ehrliche jf nicht die gefühle von anderen verletzen oder berücksichtigt sie nicht.

dieses spuren hinterlassen hat was mit tiefgründigkeit zu tun.
vielleicht kann vollmond dazu noch was schreiben. sie kann immer so gut erklären.

kathrina

Kathrina..
naja, also ich bin mir nicht sicher, ob man unbedingt alles was die Herren JFM tun oder lassen mit "Tiefgründigkeit" schön reden sollte!?

möglichst viele Frauen (ich red jetzt einfach mal von den männlichen JF, um die gehts ja in 99% der Fälle hier) mit Aussehen oder sonstwas beeindrucken zu wollen, um das eigene Ego immer schön poliert zu haben, hat meiner Ansicht nach mit Tiefgründigkeit nicht viel zu tun, sondern eher mit Bestätigungssucht und Egoismus, da sie sich in ihren "Erfolg" reinkuscheln ohne an die Gefühle der einzelnen Frauen zu denken und ich behaupte auch, dass die meisten sich dessen sehr bewußt sind, aber in Kauf nehmen, dass viele dieser Frauen schlaflose Nächte wegen des JF-typischen Hin und Hers haben werden.

LG
leo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2007 um 12:18
In Antwort auf zlata_12343100

Hey gemi99
mit anderen worten gesagt, er will beeindrucken, ein positives zeichen setzen. ganz sicher will eine ehrliche jf nicht die gefühle von anderen verletzen oder berücksichtigt sie nicht.

dieses spuren hinterlassen hat was mit tiefgründigkeit zu tun.
vielleicht kann vollmond dazu noch was schreiben. sie kann immer so gut erklären.

kathrina

Ne kathrina....
also sorry, aber das verstehe ich überhaupt nicht. wenn ich jemandem gefühle zeige, dann bin ich mir doch bewusst, welche reaktionen ich auslöse und vorallem bin ich mir auch mehr oder weniger sicher was ich empfinde.

um am beispiel von schneewittchen zu bleiben. wieso sollte ein jfm die halb familie vorstellen, dich küssen und dann mir nichts dir nichts eine kalte abfuhr erteilen? das ist total irrational und einfach nicht nachvollziehbar, weder logisch noch emotional....und dann noch sagen "sehe es nüchtern". warum klatscht er ihr nicht gleich eine?! wäre wenigstens ehrlicher.

hmm, aber evtl. sollte ich auch mal "spuren" bei jfm zu hinterlassen....mal schauen wie die dann reagieren. zwillinge können sich hervorragend anpassen und dann sollten sich jf warm anziehen....hehehe.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2007 um 13:22

Daran soll gar nichts toll sein
hab nicht gesagt dass das gut ist, was wir machen.
ich hab nur versucht das einbisschen zu ergründen. so verhalt ich mich doch auch nicht zu jeder.

und dann muss man noch unterscheiden, ob ich verliebt bin oder nicht, obs ernst ist oder nicht, obs eben spielchen sein sollen oder nicht

so ist eben meine natur, da kann ich nicht viel ändern. hat doch jedes zeichen seine . man kann dem widder ja auch nicht davon abhalten dass es in ihm brodelt, höcstens den mund verbieten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2007 um 13:48
In Antwort auf joab_12090868

Daran soll gar nichts toll sein
hab nicht gesagt dass das gut ist, was wir machen.
ich hab nur versucht das einbisschen zu ergründen. so verhalt ich mich doch auch nicht zu jeder.

und dann muss man noch unterscheiden, ob ich verliebt bin oder nicht, obs ernst ist oder nicht, obs eben spielchen sein sollen oder nicht

so ist eben meine natur, da kann ich nicht viel ändern. hat doch jedes zeichen seine . man kann dem widder ja auch nicht davon abhalten dass es in ihm brodelt, höcstens den mund verbieten.

Voilà..
@jmann: Einsicht ist der beste Weg zur Besserung....*duck und wech*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2007 um 21:00
In Antwort auf joab_12090868

Daran soll gar nichts toll sein
hab nicht gesagt dass das gut ist, was wir machen.
ich hab nur versucht das einbisschen zu ergründen. so verhalt ich mich doch auch nicht zu jeder.

und dann muss man noch unterscheiden, ob ich verliebt bin oder nicht, obs ernst ist oder nicht, obs eben spielchen sein sollen oder nicht

so ist eben meine natur, da kann ich nicht viel ändern. hat doch jedes zeichen seine . man kann dem widder ja auch nicht davon abhalten dass es in ihm brodelt, höcstens den mund verbieten.

Da muss man unterscheiden??
lieber jmann, das ist ja nett gesagt, aber vielleicht könntest du dann auch mal das rätsel lüften, wie die gebeutelte blauäugig verliebte frau das unterscheiden soll? das fragen sidch doch hier viele? ist er verliebt oder nicht? meint ers ernst oder nicht? spielt er oder nicht? na, dann sag mal, wo erkennt frau den unterschied? ich wäre echt dankbar dafür, dann könnte ich die dinge die jf-mann tut und sagt vielleicht auch mal in die richtige schublade ordnen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2007 um 0:40
In Antwort auf jakob_12530663

Ne kathrina....
also sorry, aber das verstehe ich überhaupt nicht. wenn ich jemandem gefühle zeige, dann bin ich mir doch bewusst, welche reaktionen ich auslöse und vorallem bin ich mir auch mehr oder weniger sicher was ich empfinde.

um am beispiel von schneewittchen zu bleiben. wieso sollte ein jfm die halb familie vorstellen, dich küssen und dann mir nichts dir nichts eine kalte abfuhr erteilen? das ist total irrational und einfach nicht nachvollziehbar, weder logisch noch emotional....und dann noch sagen "sehe es nüchtern". warum klatscht er ihr nicht gleich eine?! wäre wenigstens ehrlicher.

hmm, aber evtl. sollte ich auch mal "spuren" bei jfm zu hinterlassen....mal schauen wie die dann reagieren. zwillinge können sich hervorragend anpassen und dann sollten sich jf warm anziehen....hehehe.

Hey gemi
dein posting zum thema manipulation sah ich als allgemeines zur manipulation an "also nur so zum thema manipulation" las sich zumindest für mich so.

deshalb kam eine allgemeine antwort von mir. die war natürlich nicht auf schneewittchens posting bezogen.
da gehe ich mit euch einer meinung, alle vorstellen und dann "nüchtern" sein....

anders gefragt, dieses hin und her, ist das nicht typisch jf?
das passt auch wenn es hart ist, wieder nur rein.
oder alles ist wieder "nur berechnung" (nicht negativ gesehen für ihn) um zu testen wie reagiert wird, was weiter passiert.

du schreibst "das ist total irrational und einfach nicht nachvollziehbar, weder logisch noch emotional...."

wahrscheinlich nur für nicht-jf?

was schneewittchen schreibt ist hart. die frage ist, warum handelt er so? was will er damit bezwecken?

hm, ich weiss nicht... kann euch da nicht wirklich folgen.
ihr meint, er will sie wirklich emotional damit fertig machen? ist er so ein schlechter mensch?





Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2007 um 1:02
In Antwort auf an0N_1228986699z

Kathrina..
naja, also ich bin mir nicht sicher, ob man unbedingt alles was die Herren JFM tun oder lassen mit "Tiefgründigkeit" schön reden sollte!?

möglichst viele Frauen (ich red jetzt einfach mal von den männlichen JF, um die gehts ja in 99% der Fälle hier) mit Aussehen oder sonstwas beeindrucken zu wollen, um das eigene Ego immer schön poliert zu haben, hat meiner Ansicht nach mit Tiefgründigkeit nicht viel zu tun, sondern eher mit Bestätigungssucht und Egoismus, da sie sich in ihren "Erfolg" reinkuscheln ohne an die Gefühle der einzelnen Frauen zu denken und ich behaupte auch, dass die meisten sich dessen sehr bewußt sind, aber in Kauf nehmen, dass viele dieser Frauen schlaflose Nächte wegen des JF-typischen Hin und Hers haben werden.

LG
leo

Hi leo
ach ich weiss auch nicht, wie ich das genau erklären soll.

ich denke dieses "ego aufpolieren" hat was mit ihrer sicherheitsschiene zu tun. ich kann es momentan nicht erklären, was ich meine. es tut mir leid.

das mit den positiven spuren und tiefgründigkeit hat damit aber nichts zu tun. das ist was anderes.

nach dem was du schreibst, müssten jede menge jf "schweine" sein. schnelles auto - frau sagt, man wie toll - man denkt, darfst aber nicht mitfahren ....

dieses gefühl hatte ich bisher bei keinem jf den ich kennenlernte. nicht einer hat sowas nötig (3 bekannte).

man liest hier aber auch immer mal wieder, das es andere gibt.
aber sind eben nicht alle so.

um die sache aufzuklären könnte mal jemand solche "exemplare" (singlebörsengänger usw.) im nachhinein fragen, warum sie so sind. vielleicht bekommt jemand eine antwort und kann sie hier reinschreiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2007 um 1:30

Hi trinchen
ich denke, wir reden hier von zwei unterschiedlichen "arten", ein mal, welche nur auf ihre -ach wie bin ich toll- aus sind und die anderen, die wirklich die frau gerne wollen, aber erst mal schauen müssen, ob sie auch "gut genug" ist(nicht negativ gemeint).

die beantwortung deiner frage nach "art 1": er würde sicher sofort die nächste anbaggern, wo er es vielleicht bekommt.
"art 2" bleibt natürlich dran und schaut weiterhin.

du schreibst "ich muss halt auch erst wissen woran ich bin, bevor ich mich auf etwas einlasse. oder sogar meine beziehung dafür über bord werfe. dafür brauch ich sicherheit."

den 2. satz finde ich sehr gefährlich. bei einer jf als "nachfolger" besonders.

ich wünsch dir viel glück
kathrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2007 um 9:49

Ich kann...
nur als Jungfrau sprechen.

Ich verhalte mich aber manchmal ähnlich wie dein Jungfraumann. Ich flirte gerne und gehe auch weiter, aber für eine Beziehung kommt nur selten jemand in Frage.

Das will gut überlegt sein. Oft aber weiß ich schon sehr schnell ob oder ob nicht.

Wenn nicht melde ich mich nicht mehr oder nur spärlich in der Hoffnung das er sich auch nicht mehr meldet.
Weiß er eigendlich wie du fühlst? Anstatt ihm eine bissige sms zu schicken solltest du ihm sagen was los ist. Er denkt es sich mit sicherheit schon, aber so muß er ohne Ausflüchte sagen wie er darüber denkt.

Wenn ich mich bei einer Person nicht mehr oder seltener melde habe ich definitiv kein Interesse.

Wünsche dir trotzdem viel Glück!

lg Jungfrau79



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2007 um 11:36
In Antwort auf leesa_12306815

Ich kann...
nur als Jungfrau sprechen.

Ich verhalte mich aber manchmal ähnlich wie dein Jungfraumann. Ich flirte gerne und gehe auch weiter, aber für eine Beziehung kommt nur selten jemand in Frage.

Das will gut überlegt sein. Oft aber weiß ich schon sehr schnell ob oder ob nicht.

Wenn nicht melde ich mich nicht mehr oder nur spärlich in der Hoffnung das er sich auch nicht mehr meldet.
Weiß er eigendlich wie du fühlst? Anstatt ihm eine bissige sms zu schicken solltest du ihm sagen was los ist. Er denkt es sich mit sicherheit schon, aber so muß er ohne Ausflüchte sagen wie er darüber denkt.

Wenn ich mich bei einer Person nicht mehr oder seltener melde habe ich definitiv kein Interesse.

Wünsche dir trotzdem viel Glück!

lg Jungfrau79



@Jungfrau78
In mir ist gerade die letzte Hoffnung gestorben, meine JFF jemals wieder in die Arme nehmen zu können.
Sie hat im Februar Schluß gemacht, mit der Begründung, es wäre der falsche Zeitpunkt und Sie brauche mehr Zeit für sich & die 2 Kinder, da ist kein Platz für Partnerschaft.
Noch dazu hat Sie ja auch einen Fulltime Job!
Ihre Worte waren danach immer "Ich bin alleine & bleib alleine"
Am 19.04.07 hatte ich dann das allerletzte Telefonat mit Ihr, ich habe Ihr Angeboten zumindest eine erweiterte Freundschaft beizubehalten.
Außerdem sagte ich Ihr, das ich mich jetzt nicht mehr bei Ihr melden werde, denn ich will Ihr nicht immer nachlaufen müssen, damit dann mal eine Antwort zurück kommt.
Sie weis das ich Sie liebe & auf Händen tragen würde!
Unser Telefonat endete mit den Sätzen von Ihr, "Danke für Deine Geduld, ich weis, der Ball liegt jetzt bei mir"!

Jetzt haben wir Juli & mir kommen die Tränen wenn ich Deinen Satz da oben lese.
"Wenn ich mich bei einer Person nicht mehr oder seltener melde habe ich definitiv kein Interesse".
Sie meldet sich nämlich überhaupt nicht mehr, seit dem 19.April, es ist die Hölle durch die ich da gehe.
Meine Gedanken sind ständig bei Ihr, ich weis, das Sie die Frau ist die ich Liebe.
Ich krieg Sie nicht aus meinem Kopf, kann keine andere Frau kennen lernen, weil mich das alles blockiert, außerdem will ich doch nur Sie.

Kannst Du mir vielleicht sagen, ob es noch Sinn machen würde, Ihr das alles zu schreiben, was Sie in mir ausgelöst hat.
Obwohl, das habe ich Ihr doch ohne hin schon alles erzählt, aber Sie glaubt es ja nicht, weil Sie ja denkt, einen komplizierten Menschen wie Sie, kann man ja nicht lieben.
Sie sucht nach Liebe & Zärtlichkeit, das hat Sie mir immer gesagt, und Sie hat es genossen, wenn ich Sie in den Arm genommen habe.
Sie hat mir sogar noch im Februar ein Lebkuchen Herz geschenkt, darauf stand, "Du gehörst zu mir"
Und jetzt.....nicht mal mehr eine sms.
Ich bin auch Fisch, und emotionell geh ich am Zahnfleisch.

Es ist die schlimmste Zeit meines Lebens & ich seh leider kein Licht am Ende dieses für mich schwarzen Tunnels.

Liebe Grüße
Andreas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2007 um 0:23
In Antwort auf rickie_11878814

@Jungfrau78
In mir ist gerade die letzte Hoffnung gestorben, meine JFF jemals wieder in die Arme nehmen zu können.
Sie hat im Februar Schluß gemacht, mit der Begründung, es wäre der falsche Zeitpunkt und Sie brauche mehr Zeit für sich & die 2 Kinder, da ist kein Platz für Partnerschaft.
Noch dazu hat Sie ja auch einen Fulltime Job!
Ihre Worte waren danach immer "Ich bin alleine & bleib alleine"
Am 19.04.07 hatte ich dann das allerletzte Telefonat mit Ihr, ich habe Ihr Angeboten zumindest eine erweiterte Freundschaft beizubehalten.
Außerdem sagte ich Ihr, das ich mich jetzt nicht mehr bei Ihr melden werde, denn ich will Ihr nicht immer nachlaufen müssen, damit dann mal eine Antwort zurück kommt.
Sie weis das ich Sie liebe & auf Händen tragen würde!
Unser Telefonat endete mit den Sätzen von Ihr, "Danke für Deine Geduld, ich weis, der Ball liegt jetzt bei mir"!

Jetzt haben wir Juli & mir kommen die Tränen wenn ich Deinen Satz da oben lese.
"Wenn ich mich bei einer Person nicht mehr oder seltener melde habe ich definitiv kein Interesse".
Sie meldet sich nämlich überhaupt nicht mehr, seit dem 19.April, es ist die Hölle durch die ich da gehe.
Meine Gedanken sind ständig bei Ihr, ich weis, das Sie die Frau ist die ich Liebe.
Ich krieg Sie nicht aus meinem Kopf, kann keine andere Frau kennen lernen, weil mich das alles blockiert, außerdem will ich doch nur Sie.

Kannst Du mir vielleicht sagen, ob es noch Sinn machen würde, Ihr das alles zu schreiben, was Sie in mir ausgelöst hat.
Obwohl, das habe ich Ihr doch ohne hin schon alles erzählt, aber Sie glaubt es ja nicht, weil Sie ja denkt, einen komplizierten Menschen wie Sie, kann man ja nicht lieben.
Sie sucht nach Liebe & Zärtlichkeit, das hat Sie mir immer gesagt, und Sie hat es genossen, wenn ich Sie in den Arm genommen habe.
Sie hat mir sogar noch im Februar ein Lebkuchen Herz geschenkt, darauf stand, "Du gehörst zu mir"
Und jetzt.....nicht mal mehr eine sms.
Ich bin auch Fisch, und emotionell geh ich am Zahnfleisch.

Es ist die schlimmste Zeit meines Lebens & ich seh leider kein Licht am Ende dieses für mich schwarzen Tunnels.

Liebe Grüße
Andreas

@Andreas
ich weiss wie du dich fühlst. Mein JfM hat auch gesagt er muss seinen Weg gehen ohne Rücksicht auf Verluste. Das hat aber nicht mit ner anderen Frau zu tun sondern mit sich ganz persönlich.
Ich werde ihm die Zeit lassen, die er braucht und mein Leben einfach weiter leben. Ich bin davon überzeugt, dass wir eines Tages zusammen sein werden. Das sagt mein Bauchgefühl und dieses hat mich nie getäuscht. Er meldet sich auch nie, aber nicht weil er kein Interesse hat sondern, weil wenn er sich meldet dann hat er sich für mich/für uns entschieden. Ab dann werde ich die nummer eins in seinem Leben sein.
Du bist als Fisch ein sehr intuitiver Mensch also vertrau doch auf dein Bauchgefühl und halte durch!!!! Lass sie innerlich los, damit du sie nicht zu sehr klammerst und blockierst.
Drücke dir alle Daumen und wünsche dir alles Liebe
Grüssle Sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2007 um 20:03
In Antwort auf joab_12090868

Daran soll gar nichts toll sein
hab nicht gesagt dass das gut ist, was wir machen.
ich hab nur versucht das einbisschen zu ergründen. so verhalt ich mich doch auch nicht zu jeder.

und dann muss man noch unterscheiden, ob ich verliebt bin oder nicht, obs ernst ist oder nicht, obs eben spielchen sein sollen oder nicht

so ist eben meine natur, da kann ich nicht viel ändern. hat doch jedes zeichen seine . man kann dem widder ja auch nicht davon abhalten dass es in ihm brodelt, höcstens den mund verbieten.

Jmann
zitat "hab nicht gesagt dass das gut ist, was wir machen.
ich hab nur versucht das einbisschen zu ergründen."

ich danke dir dafür!

kathrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2007 um 22:31

Das
unterschreibe ich Dir:

"aber eins muss ich mal anmerken. meine männlichen jfm-arbeitskollegen sind die lustigsten und lockersten typen der welt...komisch nur, dass die alle single sind"
"jfm war der lustigste lockerste typ der welt...bis er merkte, dass er einen bauch hat, der was anderes sagt als der kopf."

LG Schauig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2007 um 18:56

Schöner beitrag und..
..ansprechend, da auch ich löwe-frau. und vielleicht doch noch nicht die hoffnung aufgeben, dass sich irgendwie irgendwann ein weg zum jf-mann findet? momentan ist er alles andere als anhänglich und ich befinde mich daher im königlichen rückzug. weiß nicht, woran's liegt, aber hüte mich, nachzubohren. hoffe, er kommt wieder von selbst...
schwierig alles und ich ich leide, versuche meine gedanken abzustellen, aber es funktioniert nciht. ;-((

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2007 um 11:20

Jungfraumann
Hallöchen,
also ich bin seit 13 Jahren mit einem JFM zusammen und kann Dir nur sagen: Das ist typisch für ihn...er wägt alles zigmal ab. Du musst Dir vorstellen, Du bist bei ihm auf dem Prüfstand. Hab es auch erlebt!!!! Außerdem brauchen sie sehr lange Leine (wir haben getrennte Wohnungen). Dafür sind sie aber zuverlässige und treue Partner.
Also, man muss wissen, was einem selbst wichtig ist.

In diesem Sinne - toi, toi, toi.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2007 um 23:21
In Antwort auf joab_12090868

Ich bin ehrlich mir euch
"Dann ist er zufrieden, weil er wieder weiß wie toll und begehrenswert er doch ist."

das stimmt, wenn mir irgendeine frau in die quere kommt, sei es durch freunde oder sonst wie, dann schau ich was ich mit meinen gegebenen mitteln machen kann (auf jf-art) um sie zu beindrucken, entzücken, etc.. um eben spuren von mir in ihr zu hinterlassen. das hatte ich hier schon mal gesagt.
vor diesem forum wusste ich gar nicht dass das am jf-dasein liegt, dachte alle männer verspüren diesen drang, ist aber nicht so, nicht ganz so, wenn ich mich umguck.

jetzt bewerft mich aber nicht mit tomaten, seid froh dass ich mich überhaupt selber degradiere.

das alles macht mich aber nicht oberflächlich oder zum arschl., denn da ist der unterschied zu anderen, andere manipulierenm euch und nebenbei frauen sind leicht manipulierbar - ihr merkts aber bloß erst hinterher und daraus lernen wird man ja auch nicht, weil man jedes mal denkt ohh, das isser und den ganzen kram...
also sie manipulieren euch, nehmen euch ran, sagen tschüss.
sind eure jfm jemals soweit gegangen?, nein, nicht annähernd!

aber vll ist es ja grad das was euch zermürbt. den einen zu abzuschiesen der euch nur ausgenutzt hat ist wohl viel leichter (weil man ja weiss er issen arsch). bei dem jfm weiss man ja nie was der wirklich wollte, die zeitspanne ist viel länger, dadurch der berg an hoffnung auch viel größer und selbst wenn man dann vernünftig ist, kontakt abbricht, bleibt der gedanke, "was ein begehrenswerter typ".

bin der etwas grobere jfm, deshalb manchmal auch ne grobe schreibweise, aber wenn ich hier in einem "weiber-forum" über "astrolgie" schreibe hmm heisst das ich bin schwul? xD


Stimmt absolut jfm amorenia(?)
der jfm macht das dann gerade nicht. auf solche sms sollte man möglichst cool, oder gar nicht antworten bevor eine bez anfängt. oder eben "keine zeit, keine sms erhalten"

jfm: stimmt so hats mein jfm davor auch gemacht, mich voll angemacht, mir ein jahr lang den kopf verdreht, und mich dann eiskalt fallen gelassen. aber du hast recht, wir sind selbst dran schuld. es ist doch nur ne flirtphase. da sollte alles locker bleiben. naja, mit der flirtphase habe ich keine probleme, aber anscheinend an der beziehungsphase *lach*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2007 um 23:23

Widdilein
wat los? so schlimm. och menno, komm lass dich mal drücken. meiner kriegt gerade meine geballte eifersuchtskraft ab. wenn er das übelebt, überlebt er auch einen tornado, der über ihn hinwegweht..
was ist mit deinem? och mensch, alles wird gut. irgendwie. ich weiß aber wie traurig widdis sein können.

wenn du "uns" brauchst, du weißt ja wo "wir" stecken, ok?! *kussi*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest